Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 92 Antworten
und wurde 8.630 mal aufgerufen
  
 Benutzerhinweise - FAQ´s für´s Kroatien-Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
mr3 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.493

06.10.2006 19:50
#21 RE: Was ist ein Titel ... antworten

Britta,
du hast ja schon 3250 Beiträge,
wie wärs mit uns Beiden

vlg henry

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

06.10.2006 19:57
#22 RE: Was ist ein Titel ... antworten
Mal sehen mein Häschen.
Was hast du denn so anzubieten ?
Du bist ja schon als mr3 unterwegs. Wenn wir alle Beiträge zusamenschmeissen, werden wir
hier vielleicht noch was.

mr3 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.493

06.10.2006 21:30
#23 RE: Was ist ein Titel ... antworten

Dann müssten sie für uns noch einen neuen Titel kreieren.

viell. Kroatienüberflieger oder so.
Ich werd jetzt schon mal viiiiel Kalodont mitmachen!

Danares Offline



Beiträge: 465

06.10.2006 21:48
#24 RE: Was ist ein Titel ... antworten

In Antwort auf:
ach, daa liegt also der Hund begraben, gut dass jetzt endlich die Katze aus dem Sack ist...

Ging es bei der Diskussion über diese Bezeichnungen nicht schon länger darum, daß Quantität nunmal nicht notwendigerweise Qualität bedeutet?

LG, Danares

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

07.10.2006 00:45
#25 RE: Was ist ein Titel ... antworten
In Antwort auf:
lern du erst mal deutsch und besorg dir einen vernünftigen Avatar, dann rede ich auch wieder mit dir




Null Problemo Scheff, werd mir Muhe geben

PS.Ich lass mir gerne auch einen Bierbauch wachsen, falls es dich glücklich macht
_________________________________________________
Tko se zadnji smije, taj slabo kopca

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

07.10.2006 00:59
#26 RE: Was ist ein Titel ... antworten


In Antwort auf:
Muß ein Avator vernünftig sein? Ich finde den von Ratibier wunderbar


Danke Schatz,
aber die Ausbeuter haben nun mal das Sagen hier
und ich kann mir keine zweite Abmahnung leisten,
zumal mein Lohnzettel jetzt schon zu heulen aussieht
_________________________________________________
Tko se zadnji smije, taj slabo kopca

stariguy Offline




Beiträge: 212

02.07.2007 22:51
#27 RE: Was ist ein Titel ... antworten
Versuch einer (nicht ganz ernst zu nehmenden) Typisierung.

Wie unterscheiden sich
„Mitglied des Kroatienforums“,
„Kroatien-Fan“,
„Stammgast im Kroatienforum“ und
„Dauergast im Kroatienforum“?

Das Mitglied ist der Neuling, ein neugieriger Freund Kroatiens, und (noch) von naivem Vertrauen in alles, was höhere Chargen anzubieten haben. Er/sie vergißt in der ersten Begeisterung allzuleicht, dass das Forum hauptsächlich eine Informationsquelle und kein Chat-room ist. Er/sie kann aber auch einmal aus forumsfremden Motiven heraus emotional (Politik, Sex und Partnersuche, ...) aufdringlich werden.
Der Kroatien-Fan ist von Kroatien begeistert. Er versucht seine Begeisterung auf Mitglieder zu übertragen und/oder nutzt die Urlaubssehnsucht der Mitglieder, um sie für seine Beiträge, Vorschläge und Angebote zu gewinnen.
Der Stammgast hat sich über die Schule der niedrigeren Klassen durch mehr oder weniger konstruktive Beiträge emporgearbeitet. Er hält sich für den Mann/die Frau der ersten Stunde und beklagt den Verfall der Sitten. Er ist aber (noch) so richtig nett und hilfsbereit zu allen Mitgliedern.
Der Dauergast ist zweierlei. Entweder er hat den Titel redlich verdient, Anzahl und Qualität der Beiträge stehen in einem angemessenen Verhältnis zueinander (ich schätze der kleinere Teil), oder er braucht das Forum wie eine Droge, wie eine Spielwiese oder Bühne zur Selbstdarstellung. Er spielt eifrig mit, als Dauerkommentator in der ersten Reihe, und liegt ständig auf der Lauer, damit ihm/ihr auch keine Gelegenheit entgeht, zu allem und jedem, gefragt oder ungefragt, kompetent oder inkompetent, seinen meist unqualifizierten Senf dazu geben zu können.

Achtung! Moderatoren!
Hier wagt es ein Mitglied des Kroatienforums in einem Topf herumzurühren, den er nicht auf den Herd gestellt hat! Die enthaltene Kritik liest sich jedoch (ohne Ton und Mimik) naturgemäß viel schärfer als sie tätsächlich ist. Und sie soll euch helfen, die Beitragsinflation zu bremsen. Man könnte vielleicht auch mal über ein Bewertunssystem bezüglich des Info-gehalts der Beiträge nachdenken.

Nun können die Korinthenpicker über mich herfallen, wer austeilt muß auch einstecken können, aber - wenn ich bitten darf: nicht unter die Gürtellinie, denn da bin ich sehr sensibel- „Ich habe fertig!“ (Trappatoni).

Freundliche Grüße von
stariguy

Wirklich tolle Beschreibung !
Es hat mich sehr amüsiert.
Nur in einem Punkt muss ich leider widersprechen, denn die Erfahrung zahlreicher anderer Foren hat gezeigt, dass unsere Titel kein Auslöser für eine „inflationäre” Beitragsflut sind. Es gibt nun mal Menschen, die ein großes Mitteilungsbedürfnis haben und bei jedem Thema mitreden wollen, ohne wirklich etwas zur Sache beitragen zu können.
Ein Bewertungssystem, welches sich auf die inhaltliche Qualität der Beiträge stützt, wünsche ich mir auch. Jedoch halte ich das praktisch für nicht realisierbar. Automatisch geht da nichts. Also müsste der Gerechtigkeit wegen eine mehrköpfige Kommission über die Beiträge befinden. Wer soll das ständig tun? Und selbst wenn das noch gelänge, würde es auch hier unzufriedene Nutzer geben.
Thofroe


„Tupi nož samo juhu reže“ = Ein stumpfes Messer schneidet nur die Suppe.
(narodni mudrost)
Tikap Offline



Beiträge: 3.459

02.07.2007 23:54
#28 RE: Was ist ein Titel ... antworten

Super - also ich find's gut

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

03.07.2007 00:08
#29 RE: Was ist ein Titel ... antworten
Da hast Du noch den Quengelgast unerwähnt gelassen, der immer ganz viele Fewos anbieten will, obwohl er nur 2 hat.

www.o........je

Daniel Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.153

03.07.2007 00:57
#30 RE: Was ist ein Titel ... antworten

Hallo stariguy,

ich finds gut, wie du die Titel darstellst.

In Antwort auf:
Er/sie vergißt in der ersten Begeisterung allzuleicht, dass das Forum hauptsächlich eine Informationsquelle und kein Chat-room ist
genauer konntest es du gar nicht beschreiben, absolut super!

S73 Offline




Beiträge: 1.482

03.07.2007 01:11
#31 RE: Was ist ein Titel ... antworten

In Antwort auf:
Versuch einer (nicht ganz ernst zu nehmenden) Typisierung.


Dieses hier ist ein ganz besonderes Forum!!!!

petra1958 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 13.150

03.07.2007 05:58
#32 RE: Was ist ein Titel ... antworten

@s73

In Antwort auf:
Dieses hier ist ein ganz besonderes Forum!!!!

jawohl

lieben gruß

petra

Stevan Offline




Beiträge: 1.479

03.07.2007 11:07
#33 RE: Was ist ein Titel ... antworten

...Ja, auch die deutsche Sprache bietet viel Spielraum um die eine oder andere Andeutung oder auch Meinung gekonnt hinter Wörtern zu verstecken

Also mir hat das sehr gut gefallen.


Pozdrav


Stevan

stariguy Offline




Beiträge: 212

04.07.2007 01:18
#34 RE: Was ist ein Titel ... antworten

Hallo Thofroe,

in deiner Definition der Moderatoren steht: „...Personen die als Moderatoren tätig sind, können Einträge von anderen Personen löschen, bearbeiten oder ganze Threads verschieben oder auch schließen, sowie löschen.“
Damit haben sie bereits eine Macht, die weit über das Maß hinausgeht, was eine in aller Öffentlichkeit stattfindende Bewertung nach bekanntgegebenen Richtlinien, etwa: Informationsgehalt = null (-), gering (+), mittel (++), groß (+++) beinhalten würde.
Oder ist es gerecht, wenn ein Beitrag clam-heimlich, ohne Begründung, sofort nach Eingang als sogen. „Necklichkeiten“ entfernt wird, (du erinnerst dich an meine Beschwerde)?
Nein, ich würde es schon für wirksam und gerecht halten, wenn bestimmte Regeln formuliert würden und auf deren Beachtung dann von den Moderatoren in standardisierter Form in den Beiträge hingewiesen würde, wie das gelegentlich als Unmutsäußerung teilweise schon geschieht.
Ich werde ganz praktisch und gebe einige Beispiele:
!! BITTE Private Mail benutzen !!
!! BITTE Chat-Room benutzen !!
!! BITTE Informationswert beachten !!
!! BITTE IRC-Abkürzungen vermeiden !!
!! BITTE in Klartext schreiben oder erläutern !!
!! BITTE in deutsch, wenn von allgemeinem Interesse !!
!! BITTE beim Thema bleiben !!
!! Beitrag wird wegen Inhaltslosigkeit in x Tagen gelöscht !!
!! Autor wird wegen Regelverstoß abgemahnt !!
!! Beitrag wird wegen Regelverstoß gelöscht !!
!! Thread wird als illegal geschlossen !!

Über die Regeln und Empfehlungen sollte natürlich diskutiert und ein verbindlicher Kodex aufgestellt werden. Ich vermute aber, dass so mancher überflüssige Kropf, so mancher schriftliche Gefühlsausbruch schon in der Tastatur stecken bleibt, wenn er in den Signalfarben der Moderatoren seinen Stempel abbekommt. Das dämpft zwar die Spontaneität und erzeugt unzufriedene Nutzer, das wäre aber meiner Meinung nach auch gut so.

Stariguy

martina Offline




Beiträge: 1.046

04.07.2007 08:13
#35 RE: Was ist ein Titel ... antworten

Moin!

So streng sollte man es wohl nicht handhaben. Grundsätzlich sollte man schon im Thema bleiben. Da sich hier aber viele Leute persönlich kennen, rutscht man doch immer wieder in persönliche Beiträge. Das macht das Forum ja auch so sympathisch.

Was mich aber z.Zt furchtbar nervt ist das chatähnliche Verhalten einiger Forumsmitglieder. Das sind vor allem die, die erst in den letzten 2 Monaten im Forum auftauchten. Grundsätzlich freut man sich über jeden Neuen, aber wenn 6 - 8 Personen 90 % der Beiträge eines Tages schreiben, und diese so belangslos sind, ist das schon nervig.

Viele Threads klicke ich schon gar nicht mehr an, wenn ich sehe wer sie geschrieben hat. Aber auch in eigentlich interessanten Threads tummeln sie sich mittlerweile.

Wie Tine vor einigen Wochen schon mal bemerkte, trifft man meist nur noch wenig Bekannte hier. Manchmal kenne ich nur einen oder zwei, wenn ich mich hier einlogge. Es scheint, als würden sich viele der Alteingesessenen genervt zurückziehen. Das wäre furchtbar schade.

Anselm Offline




Beiträge: 877

04.07.2007 09:17
#36 RE: Was ist ein Titel ... antworten

In Antwort auf:
Damit haben sie bereits eine Macht, die weit über das Maß hinausgeht, was eine in aller Öffentlichkeit stattfindende Bewertung nach bekanntgegebenen Richtlinien, etwa: Informationsgehalt = null (-), gering (+), mittel (++), groß (+++) beinhalten würde.
Deine Anforderung ist ja ganz nett, aber hier handelt es sich zunächst einmal um ein privates Forum, das öffentlich lesbar ist. Welche Kompetenzen die Moderatoren hier haben, obliegt allein dem Betreiber. Er (und die von ihm ermächtigten Moderatoren) können schalten und walten wie es ihnen gefällt, das nennt man Hausrecht. Ich sortiere auf meiner Homepage die Artikel und Bildchen ja auch so wie es mir passt. Und was mir nicht gefällt, das lösche ich.

Was mich hier ebenfalls stört, ist das chatartige Verhalten einiger Personen, die hier Belanglosigkeiten von sich geben. Da könnten die Moderatoren jede Menge löschen. Ob sie das aber für sinnvoll halten und tatsächlich tun, ist ihre Sache. Denn es ist mit Arbeit verbunden. Nur damit sich ein paar einzelne Bytes weniger auf der Platte eines Servers drehen, dessen Kapazität viele GB umfasst ?

Anselm aus Stuttgart/Esslingen

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.813

04.07.2007 09:33
#37 RE: Was ist ein Titel ... antworten

Zitat von martina
Was mich aber z.Zt furchtbar nervt ist das chatähnliche Verhalten einiger Forumsmitglieder. Das sind vor allem die, die erst in den letzten 2 Monaten im Forum auftauchten. Grundsätzlich freut man sich über jeden Neuen, aber wenn 6 - 8 Personen 90 % der Beiträge eines Tages schreiben, und diese so belangslos sind, ist das schon nervig.




vollste Zustimmung dafür gibt es schliesslich den "Kroatien-Chat"

E-Teile > aB-S

riddlergirl Offline

Ausgeschieden aus dem Kroatien-Forum

Beiträge: 3.022

04.07.2007 09:43
#38 RE: Was ist ein Titel ... antworten

In Antwort auf:
vollste Zustimmung dafür gibt es schliesslich den "Kroatien-Chat"


ich fühl mich jetzt mal angesprochen, ich würde ja den chat nutzen, nur leider is nie oder fast nie wer online wenn ich da bin ..... und ich kann nur tagsüber ins i-net also von daher, wie soll ich mich dann mit anderen member öffentlich unterhalten (ausgenommen jetzt PM) ?? wenn jemand einen vorschlag hat, bin ich gerne dazu bereit ihn anzunehmen

pozdrav riddlergirl

Stevan Offline




Beiträge: 1.479

04.07.2007 09:49
#39 RE: Was ist ein Titel ... antworten

Hallo,

da ich mich seit dem 21.06.07 hier in diesem Forum angemeldet habe, gehöre ich wohl definitiv zu der angesprochenen Zielgruppe. Wenn ich mir die letzten Kommentare in diesem Thread anschaue und dann nur die Anfangsposts des selben Threads, dann sehe ich, dass jeder ab und zu auch mal einen lustigen bzw belanglosen Beitrag dazusteuert.

Ich habe mich in vielen Threads mal reingelesen und finde an sich in jedem sowie nützliche als auch belanglose bzw. überflüssige Posts, das witzige dabei ist, es gibt keine Typisierung. Da ich also das Forum nur so kenne weiß ich natürlich nicht wie Ihr alle das mit früher gemeint habt.

Sollte es nun neue "Regeln" geben, bin ich mal sehr gespannt wer alle sich daran halten wird.

Pozdrav


Stevan

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

04.07.2007 09:59
#40 RE: Was ist ein Titel ... antworten
Der Chat-Hinweis ist O.k.
Gut ist, dass man sich nicht noch einmal anmelden muss - außer man möchte einen bes. Nickname.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« Chat
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wie heißt dieser Titel?
Erstellt im Forum Kroatische Musik bzw. Musik in Kroatien, Veranstaltungstipps von jurandvor
2 25.05.2014 21:41
von jurandvor • Zugriffe: 259
Lebenslauf Universitäts-Titel?!
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Cydia
19 17.04.2014 18:01
von bigger • Zugriffe: 993
Wer hat die meisten Titel gesungen?
Erstellt im Forum Kroatische Musik bzw. Musik in Kroatien, Veranstaltungstipps von danilovgrad
11 06.10.2009 06:51
von danilovgrad • Zugriffe: 656
Suche kroatischen Titel, in dem "Like A Rolling Stone" als Refrain verwendet wird
Erstellt im Forum Kroatische Musik bzw. Musik in Kroatien, Veranstaltungstipps von Günther
8 01.07.2009 14:51
von Günther • Zugriffe: 578
Wer kennt diesen Titel
Erstellt im Forum Kroatische Musik bzw. Musik in Kroatien, Veranstaltungstipps von danilovgrad
3 29.04.2009 08:25
von Kristina • Zugriffe: 273
Suche Titel von Sandi Cenoc
Erstellt im Forum Kroatische Musik bzw. Musik in Kroatien, Veranstaltungstipps von danilovgrad
8 27.04.2008 10:10
von zet • Zugriffe: 391
Song-Titel von Thompson gesucht
Erstellt im Forum Kroatische Musik bzw. Musik in Kroatien, Veranstaltungstipps von Christian
25 20.12.2005 12:17
von Snjegulica • Zugriffe: 1183
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 12
Xobor Forum Software von Xobor