Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 240 Antworten
und wurde 233.946 mal aufgerufen
  
 Tiere, Pflanzen, Natur, Karst und Höhlen in Kroatien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 13
Golphi Offline



Beiträge: 1.906

24.05.2005 16:15
#41 RE:Gibt es in Kroatien HAIE ??? antworten

Zitat
Hab gehört das in den 70igern in den USA Aliens in der Wüste gelandet sein sollen.Naja von meinem Opa zumindest.



@Neven,

fast richtig die Überlieferung Deines Opas, wenngleich es aber 1947 gewesen sein soll. Die Ufos haben sich ausgerechnet Roswell in New Mexico ausgesucht. Und wenn Du Dich beeilst, kannst Du in Roswell vom 01.-04. Juli am ROSWELL 2005 UFO FESTIVAL des International UFO Museum & Research Centers teilnehmen.

Hier für Dich die ganze Story:

Zitat
In the summer of 1947, there were a number of UFO sightings in the United States.

Sometime during the first week of July 1947, something crashed near Roswell.....

(weiter unter Leider stimmt der Link nicht mehr. - Thofroe )



Und falls Dir ein Ufo begegnet, befolge das Nachfolgende:

Zitat
Have you had an unusual experience with or a sighting of a UFO? If you have, please share it with us. We would like to add it to our growing database, located in our library. We do not publish names or addresses, but we do keep them for our records.

There are some particulars that are needed, but more importantly we want YOUR account of what happened in YOUR own words.
unter Leider stimmt der Link nicht mehr. - Thofroe



Golphi

Kapetan Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 290

24.05.2005 21:06
#42 RE:Gibt es in Kroatien HAIE ??? antworten

Zitat
Wenngleich die Wahrscheinlichkeit weitaus größer ist, im Lotto zu gewinnen oder vom Blitz erschlagen zu werden, sind auch in der Adria Hai-Unfälle nicht auszuschließen


Danke, das ist genau meine Ansicht. Haie sind da, die Möglichkeit ist da und daher ist es auch nicht auszuschließen, dass einmal etwas passiert, wenngleich die Möglichkeit auch verschwindend gering ist von einem Hai attakiert zu werden so ist es dennoch denkbar und möglich. Ich habe es schon mehrfach geschrieben, doch scheinen die meisten dennoch die Augen vor diesem prekären Thema einfach schließen zu wollen.

Hier ein Artikel aus der Wiener Zeitung

Zitat
Wiener Museumsstücke
Und der Haifisch, der hat Zähne . . .
Von Johann Werfring


Zu den ganz großen Publikumsattraktionen des "Naturhistorischen Museums Wien" zählt der kürzlich eröffnete "Hans Hass Saal der Haie". Unter anderem thematisiert das Museum darin den "Mythos Hai", der schon seit Menschengedenken besteht und in jüngerer Zeit durch diverse Horrorfilme und -bücher verstärkt wurde.

Es ist vor allem das einzigartige Gebiss der Haie, das bei vielen Menschen Angst und Faszination zugleich hervorruft. Sämtliche der etwa 400 Haiarten verfügen über ein so genanntes Revolvergebiss, dessen Zähne sich fortwährend erneuern. Zeitlebens werden in einer Hautfalte der Haie an der Innenseite des Kiefers Zahnreihen nachgebildet. Diese Zahnreihen wandern im Laufe von nur wenigen Wochen von innen nach außen, während ältere Zähne einfach ausfallen. Auf diese Weise produziert ein Hai während seines Lebens einige tausend Zähne.

Es ist verblüffend, auf welch unterschiedliche Art die einzelnen Haiarten ihr Gebiss zum Einsatz bringen. Der Mako etwa, ein Vertreter der Heringshaie, benutzt seine einfachen Greifzähne zum Packen der Beute, die in der Folge unzerteilt verschlungen wird. Die meisten Arten, wie der Tigerhai, der Drescherhai oder der Hammerhai, zählen zu den "Zerschneidern", da sie die Beute - sofern sie größer ist - mit Hilfe der Zähne zerschneiden. Verschiedene Zahntypen in Ober- und Unterkiefer besitzt der kleine Keksausstecherhai. Er beißt sich mit seinen hakenförmigen Oberkieferzähnen an Fischen oder Walen fest, dreht sich blitzartig um seine Körperlängsachse und schneidet dabei mit den messerscharfen Zähnen des Unterkiefers (wie mit einem Keksausstecher) kreisrunde Stücke aus seiner Beute heraus. Eine interessante Technik hat auch der Grönlandhai entwickelt. Er verfügt über spitze Zähne im Oberkiefer, mit der er die Beute festhält. Mit den Sägezähnen des Unterkiefers schneidet er sodann größere Stücke aus den Seehunden und Fischen heraus.

Die überwiegende Mehrzahl der Haiarten ist für den Menschen mehr oder weniger ungefährlich. Beispielsweise sind die so genannte "Meersau" und der "Meerengel" (die beiden Haiarten sind im "Hans Hass Saal der Haie" original vertreten) vollkommen harmlos, während viele Arten nur dann aggressiv reagieren, wenn sie massiv gestört oder in Bedrängnis gebracht werden. Als wirklich gefährlich gelten vor allem der Gemeine Grundhai ("Menschenfresser"), der Tigerhai sowie der Große Weiße Hai, wobei allerdings zu bedenken ist, dass bei einer Anzahl von 40 Milliarden Badenden jährlich bloß 60 Haiangriffe auf Menschen erfolgen, davon verlaufen etwa 6 Angriffe tödlich. Pointiert weist das Museum darauf hin, dass Urlauber, die "vorsichtshalber nicht ins vermeintlich haiverseuchte Wasser gehen", sondern lieber unter Kokospalmen dösen, sich einer ungleich höheren Gefahr aussetzen, zumal pro Jahr etwa 150 Menschen durch herabfallende Kokosnüsse erschlagen werden. Auch durch Bienenstiche werden alljährlich wesentlich mehr Menschen zu Tode gebracht als durch Haiangriffe.

Auch die immer wieder kolportierte Meinung, wonach Haie auf Surfer losgehen, weil sie den auf einem Surfboard liegenden Menschen mit ihrem bevorzugten Beutetier, nämlich der Robbe, verwechseln würden, konnte mittlerweile entkräftet werden. Versuche haben gezeigt, dass es schon sehr viel "Überredungskunst" braucht, um einen Hai dazu zu bringen in ein Surfbrett zu beißen. Das hier gezeigte Surfboard wurde einem Großen Weißen Hai zum Fraß vorgeworfen, woraufhin dieser mit einem (leichteren) "Testbiss" dessen Beuteuntauglichkeit feststellte. Erst nachdem an dem Surfboard für den Hai unwiderstehliche blutige Köder befestigt wurden, durchtrennte er es glatt. Ebenso wie im Falle eines Surfbrettes überprüfen Haie bei anderen ihnen unbekannten Objekten mittels Testbiss, ob diese in ihr Beutespektrum passen oder nicht. Das ist auch der Grund, weshalb die Mehrzahl der Haiangriffe auf Menschen glimpflich verläuft, da die Fische meist vom Opfer ablassen, nachdem sie per Testbiss festgestellt haben, dass es ihnen nicht wirklich schmeckt.


Leider ist der Link nicht mehr aktuell. - Thofroe

merlinrovinj2 Offline



Beiträge: 516

25.05.2005 08:20
#43 RE:Gibt es in Kroatien HAIE??? antworten

Haialarm bei Lidl !!!!!
und trotzdem traut sich jeder hin.

In Antwort auf:
Ja. Manchmal auf der Speisekarte als Haifisch-Steak!

Diese Woche versuchte Lidl Haisteaks zu verramschen.
Zum Glück war die Nachfrage sehr gering.
mr2

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

25.05.2005 15:17
#44 RE:Gibt es in Kroatien HAIE??? antworten

Lidl stoppt Verkauf von Haifischsteaks

Die Discountmarktkette beugt sich massiver Kritik aus mehreren Tierschutzverbänden. Nach deren Schätzungen sterben für eine einwöchige Verkaufsaktion von Lidl rund 150.000 der weltweit bedrohten Haie.

Wie das Unternehmen am Dienstag in Neckarsulm mitteilte, werden die Tiefkühl-Produkte dauerhaft aus dem Sortiment genommen. Ware, die sich eventuell noch in den Filialen befinde, werde aber noch verkauft.

Der Internationale Tierschutz-Fonds (IFAW), die Zoologische Gesellschaft Frankfurt (ZGF), der Naturschutzbund (NABU) und der Verband Deutscher Sporttaucher (VDST) hatten gegen den Verkauf protestiert und Kunden aufgerufen, keine Hai-Steaks zu kaufen. In der Erklärung hieß es, Lidl sei einer der ersten Discountmärkte in Deutschland, der offensiv mit dem Angebot „Hai-Steaks“ Werbung mache.

Haie seien weltweit in ihren Beständen bedroht. „Lidl fördert mit seiner gedankenlosen Aktion die weitere Zerstörung des Ökosystems Meere“, hatte der Meeresbiologe Ralf Sonntag erklärt.

Bereits 440 Tonnen Fleisch verkauft

Die Verbände schätzten, dass bei der Lidl-Aktion, bei der laut Homepage 880-Gramm-Packungen für 4,49 Euro angeboten wurden, jeden Tag rund 440.000 Kilo Haifleisch in die Einkaufswagen gewandert wären.

„Sollte sich die Aktion über eine Woche erstrecken, würde sich die
Angebotsmenge auf 2,2 Millionen Kilogramm belaufen. Dafür müssten
rund 150.000 Blauhaie sterben“, hatte es in der Erklärung geheißen.

sueddeutsche.de 25.05.05

vina Offline



Beiträge: 35

25.05.2005 15:42
#45 RE:Gibt es in Kroatien HAIE??? antworten

oh gott!
und was kommt als nächstes??? wal, delphin, hund oder pferd von der firschetheke???
oder gibts dass schon??
wenn man an hai denkt, hat man denkt man ja nicht an etwas "positives" (man denke an ´der weise hai´ von s. spielberg) aber ich finds echt schlimm wenn tiere, von denen es sowieso nicht mehr viele gibt (wale usw.), zu essen verarbeitet werden.
schweine, kuhe ect. werden gezüchtet um gegesen zu werden, aber hai und wale sterben doch langsam aus...

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.811

25.05.2005 16:10
#46 RE:Gibt es in Kroatien HAIE??? antworten
trotzdem - ein schönes Haifischsteak in Kroatien auf'm Teller - das hat was

Meint ihr - die Packungen entsorgt Lidl jetzt? die gehen garantiert in eines unserer Nachbarländer und landen dort auf dem Tisch

Fressen und gefressen werden ist eh Alltag!

und damit ist der Zukunft mehr gedient:

Wie das Unternehmen am Dienstag in Neckarsulm mitteilte, werden die Tiefkühl-Produkte dauerhaft aus dem Sortiment genommen.


MfG BK

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

25.05.2005 16:14
#47 RE:Gibt es in Kroatien HAIE??? antworten

Was in den Filialen liegt, wird doch noch weiter verkauft.

Gruß, Britta


Heinz ( Gast )
Beiträge:

01.06.2005 12:46
#48 RE:Gibt es in Kroatien HAIE??? antworten

Es gibt eine geringe Population von Blauhaien und ganz wenige Weiße in der Adria. Das nachstehend abgebildete Exemplar eines Blauhaies wurde vor 2 Jahren von einem Touristen mit einer Angel in der Nähe der Kornaten gefangen. War etwa 2 Meter lang und liegt - siehe Bilder - direkt vor der Urlaubspension.
Siehe Leider stimmt der Link nicht mehr. - Thofroe

Im gleichen Jahr wurde im kroatischen Küstenmeer auch ein Großer Weißer Hai gefangen, Foto stelle ich ein, sobald ich es wiedergefunden habe.

Übrigens: Ins Wasser gehe in Kroatien seit fast 30 Jahren trotzdem.

Gruß

Heinz

Nicole ( Gast )
Beiträge:

12.06.2005 11:59
#49 RE:Gibt es in Kroatien HAIE??? antworten

hallo, ich fahre im Somer mti meiner Familie in die Nähe von Zadar. Leider habe ich ziemliche Angst vor Haien.
Kann da was passieren,kommen die Haie bis unmittelbar an den Strand?
Ich habe auch ziemliche Angst um meinen Hund, der imer ziemlich weit schwimmt.
Diese Größe sieht ein Hai doch als Beute!!! ich habe eben vorallem Angst um meinen Hund.
Bite antwortet schnell.

Tikap Offline



Beiträge: 3.459

12.06.2005 12:06
#50 RE: Haie in Kroatien antworten

Fahr in den Urlaub und genieß es zusammen mit Deinem Hund.
Die Gefahr dort von einem Hai angegriffen zu werden, tendiert stark gegen null. Sehr viel mehr aufpassen musst Du, dass Du und Dein Hund nicht in Seeigel reinpatscht ....

Übertreiber ( Gast )
Beiträge:

21.06.2005 16:41
#51 RE:Gibt es in Kroatien HAIE??? antworten

Hallo

An alle Umweltschützer. Wacht endlich auf Ihr Spinner. Wenn Ihr die Welt und Tiere retten wollt müßt Ihr die Menschen drastig deziemieren! Das ist die Wahrheit.
Alle Menschen dieser Welt wollen essen, arbeiten, gut leben, ein Haus, ein Auto, Urlaub machen und schließlich auch jede Menge Fäkalien hinterlassen. Je mehr Menschen um so größer das Problem. Aber der Mensch bestimmt ja selbst wieviel Menschen die Erde verträgt. Wissenschftler rechnen aus das die Erde 10 Milliarden Menschen ernähren könnt. Es ist nur noch eine Frage der Zeit bis wir den Planeten zerstört haben.
Aber wer will als erster (denn immer der andere ist Schuld) diese Wahrheit aussprechen und auf Kinder verzichten und sich für eine rigorose Geburtenkontrolle einsetzen? Wir zahlen noch per Krankenkasse dafür das eine von Natur aus unfruchtbare Frau künstlich befruchtet wird und gleichzeitig gibt es eine Menge Waisenkinder.
Da ist es gut fürs ruhige Gewissen eine Kröte zu retten.
Der Mensch ist das Problem und nicht irgend eine Industrie oder Lidl.
Es geht nicht um einzelne Tier - oder Pflanenarten, sondern um alles oder nichts.So und jetzt rettet die Welt, - aber wie?

Fred Online

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

21.06.2005 16:46
#52 RE:Gibt es in Kroatien HAIE??? antworten

In Antwort auf:
Wacht endlich auf Ihr Spinner

Laß mal Deinen Beitrag ins Deutsche übersetzen, melde Dich an und Du
darfst mit uns diskutieren ....
.

Gruß Fred

-------------------------------
Medulin, meine zweite Heimat !

ilmaestro Offline



Beiträge: 33

29.06.2005 23:46
#53 RE:Gibt es in Kroatien HAIE??? antworten

Hi Nicole,

also ich würde da schon aufpassen! Wie dir ja sicher aus dem Spielberg-Film "Der Weisse Hai" bekannt ist, sind Haie gewiefte Tierchen... sie schwimmen bis direkt ans Ufer bzw. an die Badeleiter und nehmen dort - mit weit aufgerissenem Maul - ihre Beute in Empfang. Am besten schmecken ihnen exotische Köstlichkeiten wie deutscher Schäferhund!
D.h. cave carcharodon carcharias!

RENATE ( Gast )
Beiträge:

04.07.2005 22:25
#54 RE:Gibt es in Kroatien HAIE??? antworten

HI
SOVIEL ICH WEIS GIBT ES IN KROATIEN KEINE HAIE ICH GEHE SCHON 13 JAHRE NACH KROATIEN IN DIE INSEL PAG DA WAR NOCH
NIE WAS SCHLIMMES MIT EINEM HAI GESCHEHEN:ZUM GLÜCK SOLL SO WEITER GEHEN KROATIEN IST GEIL MEIN LIEBLINGS LAND:

michael ( Gast )
Beiträge:

06.07.2005 09:41
#55 RE:Gibt es in Kroatien HAIE ??? antworten

ja,ich war selbst 1975 in lovran an der kvarner bucht. dort fuhren meine eltern und ich mit einem paddelboot etwa 2 km hinaus aufs meer.dort schwamm ein riesiger hai um unser boot herum.es war definitiv kein delfin.die rückenbreite schätzte ich auf 60 bis 70 cm.auch die haiattacken stimmen,weil nähmlich damals die eingeborenen davon berichteten.nur die touristik wimmelte immer ab.
gruss michael

ProChil ( Gast )
Beiträge:

06.07.2005 10:17
#56 RE:Gibt es in Kroatien HAIE ??? antworten

na prima, ausgerechtnet heut treff ich zufällig hier drauf...

a) diese Diskusion
b) Auf arcor.de steht im Ticker die meldung, in der Nähe der Insel Krk und der Halbinsel Istrien ein 4 meterlanger weißer Hai gesichtet wurde. Das kroatische Tourismusmionisterium hat das bestätigt.

c) Heute kam meine Mutter auf mich zu und erzählte mir, wir haben umgebucht und fahren auf die Insel Krk.

Ich persönlich denke wenn es schon offizielle bestätigungen gibt wird es auch Haie geben, zumindest dieses einen Verirrten.
Warum denn auch nicht? Bei unserer Überfahrt von Kroatien nach Venedig haben wir zahlreiche Delphine gesehen obwohl uns vorher erklärt worden war, die gäge es höchstens viel weiter südlich. Kaum waren wir wieder zuhause las ich in irgendeiner Zeitung, dass irgendwelche Frscher davon ausgehen, eine neue Delphinart entdeckt zu haben, im Adriatischen Meer.

Also: Warum sollte es nicht möglich sein? Ich glaube es gibt diesen hai, und damit ende.

Gast
Beiträge:

06.07.2005 11:16
#57 RE:Gibt es in Kroatien HAIE ??? antworten

Dass sich auch in die Adria der eine oder andere weiße Hai verirrt
ist doch mittlerweile kein Geheimnis mehr.
In der Bucht von Rijeka sind scheinbar schon des öfteren Haiunfälle passiert.
Aus den 70er Jahren ist mir noch bekannt, dass es Hotels in Opatija gab,
die ihren Badebereich mit Netzen/Gittern abgesichert haben und das ist sicher nicht zum Spaß geschehen.
Aber trotzdem ist nachwievor die Wahrscheinlichkeit äußerst gering,
von einem Hai angegriffen zu werden.
Aber geben tut es sie auf alle Fälle;
da nützt es auch nichts,
die Existenz einfach zu leugnen und
sich über die Ängste anderer lustig zu machen.

Gruß
Stephen

Ines ( Gast )
Beiträge:

06.07.2005 12:17
#58 RE:Gibt es in Kroatien HAIE??? antworten

Hallo, ja es gibt welche. Habe soeben verschiedene Abhandlungen und Berichte durchgelesen, fakt ist, dass die statistische Häufigkeit eines Angriffs auf Menschen sehr sehr gering ist. Die Sichtung eines Hais ist nicht gleich mit Angriff in Verbindung zu setzen. Millionen Schwimmer sind jährlich in Küstennähe im Wasser, die Angriffe sind über einige Jahrzehnte nicht erwähnenswert. Hin und wieder sind Fischerboote von Haien im Laufe der letzten Jahrzehnte! angegriffen worden, doch bis auf eine handvoll Taucher und Schwimmer oder Surfer zusammen - seit Anfang letzten Jahrhunderts scheint es wohl kaum im ganzen Mittelmeerraum Anzeichen für gezieltes aggressives Angriffsverhalten gegeben zu haben.
Vielmehr besorgt mich die Tatsache dass Wissenschaftler feststellen konnten, dass der Weißer Hai weltweit in 20-30 Jahren aussterben würde wenn man ihn nicht unter globalen Schutz stellt.Gruß, Ines

Ines ( Gast )
Beiträge:

06.07.2005 12:22
#59 RE:Gibt es in Kroatien HAIE??? antworten

Danke Kristian, das war ein guter Bericht, guter Eindruck... Die dumme Hysterie die durch die Regenbogenpresse geschürrt wird ist auch nur da um ein blödes Sommerloch zu füllen.Gruß, Ines

Ines ( Gast )
Beiträge:

06.07.2005 12:29
#60 RE:Gibt es in Kroatien HAIE??? antworten

Hallo Kapetan, bitte beachte die statistischen Werte!!! Es sind Angaben in einem Zeitraum von mehr als einem Jahrhundert! Vorwiegend Taucher und weit abseits Schwimmende waren betroffen. Warum schüren wir Panik und Hass auf und vor einem Lebewesen das schon seit jeher mit uns Menschen gelegentlich einen Lebensraum teilte. Es sollte uns eher zu denken geben dass es vor dem Aussterben bedroht ist. Gruß, Ines

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 13
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Reisebericht vom ersten Kroatienurlaub
Erstellt im Forum Reiseberichte aus Kroatien von mieswika
4 07.11.2007 13:15
von Claus • Zugriffe: 1756
Delphine in Kroatien
Erstellt im Forum Delphine und Delphinschutz, Tierschutz und Tierheime in Kroatien von Fred
20 16.10.2004 14:50
von Bertram • Zugriffe: 6665
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 11
Xobor Forum Software von Xobor