Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 66 Antworten
und wurde 12.823 mal aufgerufen
  
 Medizinische Versorgung, Ärzte und Apotheken in Kroatien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Steffi ( Gast )
Beiträge:

14.01.2003 15:09
Gesundheit - ärztliche Versorgung in Kroatien antworten

Die ärztliche Versorgung in Kroatien ist gut- zunehmend gibt es neben den medizinischen Zentren und Krankenhaüsern auch private Ambulanzen und Praxen. Deutsche benötigen einen Auslandskrankenschein ihrer Krankenkasse; in einigen Fällen ist eine Selbstbeteiligung zu leisten, was im übrigen auch für Kroaten gilt. Grundsätzlich empfiehlt sich stets der Abschluss einer Reise-Krankenversicherung, wie dies auch für andere europäische Urlaubsländer gilt.

Alex ( Gast )
Beiträge:

06.03.2003 08:52
#2 RE:Gesundheit - ärztliche Versorgung in Kroatien antworten

Naja, ganz darauf verlassen würde ich mich nicht. Ich wurde im Jahr 99 in Knin nach einem Autounfall von meiner kroatischen Frau getrennt und in ein Krankenhaus gebracht. Die Schnittwunden an meinem Arm wurden zwar versorgt die darin befindlichen Glassplitter allerdings vergessen. Röntgen fiel aus weil "Röntgen teuer" , so blieben meine 3 gebrochenen Rippen und meine angerissenen Muskelbänder in der Halswirbelsäule erst mal 4 Tage unentdeckt.
Deutsch und englischg verstand keiner, nach 3 Stunden warten hat meine Frau mich dann wiedergefunden.
Bis dahin hat man mir allerdings schon ohne mich zu fragen in der Rechtsmedizin um eine Blutprobe erleichtert.

Mit Bargeldleistungen hätte ich mir damals das röntgen erkaufen können. Das fällt allerdiungs nicht unter mein Verständnis "gute Gesundheitsversorgung".

Gruß Alex

Anna ( Gast )
Beiträge:

07.03.2003 18:18
#3 RE:Gesundheit - ärztliche Versorgung in Kroatien antworten

Hallo Alex,
da muß ich Dir Recht geben.
Hatte bei meiner Heimreise leider auch ein Autounfall (Krk-Baska).
Die Ambulanz konnte ich mir sparen. Keine Röntgengeräte rein gar
nichts. Ich hätte nach Rijeka fahren müssen, da sei man voll aus-
gestattet. Habe mich dann mit Schmerzmitteln vollgepumpt und bin dann
mit einem verrenkten Halswirbel und Quetschungen nach D zurückgefahren.

Den Auslandskrankenschein wollte man gar nicht haben. Alles bar
und die Quittungen konnte ich dann bei meiner Krankenkasse einreichen.
Allerdings wird das in ander Ländern auch so gemacht, ist mir in der
Türkei auch passiert.

Immer schön schauen, das man in der Nähe einer Großstadt ist, wenn es nicht nur um eine Erkältung geht.

Gruß
Anna

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

27.12.2004 09:34
#4 RE:Gesundheit - ärztliche Versorgung in Kroatien antworten

27.12.2004 | 09:15


FÜR MINISTER



Schelte nach Operation in Innsbruck
Der kroatische Gesundheitsminister Andrija Hebrang ist wegen einer Prostata-Operation an der Innsbrucker Universitätsklinik in seinem Land in die Kritik der Medien geraten.
Montag, 27.12.04

"Ausgerechnet der Gesundheitsminister"
Hebrang von der Kroatischen Demokratischen Gemeinschaft (HDZ) hatte sich Mitte Dezember in Tirol einem urologischen Eingriff unterzogen.

Dass ausgerechnet der Gesundheitsminister eine ausländische Klinik bevorzugte, statt sich in Kroatien behandeln zu lassen, kommentierte das Wochenmagazin "Nacional" mit den Worten: "In jedem anderen zivilisierten Staat müsste Hebrang umgehend zurücktreten."


"Misstrauensbekundung"
"Nacional" zitierte einen Zagreber Chirurgen: "Wenn er nicht genug Vertrauen in unsere Professionalität hat, hätte er einen ausländischen Spezialisten nach Kroatien kommen lassen können. Wir hätten ihm assistiert. Das ist der mindeste Spielraum, den er als Minister einhalten hätte müssen. So ist das eine eklatante Misstrauensbekundung."


Seitens der Krankenkasse wurde versichert, dass für den Eingriff in Innsbruck nicht aufgekommen wird. Der Minister war vom Vorstand der Universitätsklinik für Urologie, Georg Bartsch, operiert worden.



Urologische Universitätsklinik Innsbruck

Radio Tirol aktuell



[oesterreich.ORF.at]

Tomerl Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.140

13.01.2005 18:36
#5 RE:Gesundheit - ärztliche Versorgung in Kroatien antworten

Grauenhafter Abschied: Für tot erklärter Kroate in Leichenkühlkammer erfroren!

Polizei ermittelt: Krebskranker Mann hatte keine Chance
Gerichtsmediziner: Leiche in "ungewöhnlicher Position"

Ein krebskranker Mann ist in Kroatien offenbar bei lebendigem Leibe in der Kühlkammer eines Leichenhauses erfroren, nachdem ihn Mediziner offiziell bereits für tot erklärt hatten. Wie die Polizei mitteilte, erklärten Ärzte den 65-Jährigen Ende Dezember im Krankenhaus von Cakovec im Norden des Landes für tot.

Der Gerichtsmediziner habe dann bei der Vorbereitung der Autopsie Verdacht geschöpft. Dieser habe den Leichnam mit "verdächtigen Spuren" in einer "ungewöhnlichen Position" vorgefunden. Die Polizei nahm Ermittlungen zur Todesursache auf.

Die Frau des Verstorbenen sagte, sie habe eine "grausliche Szene" gesehen, als sie Abschied von ihrem verstorbenen Mann genommen habe. Er habe offenbar verzweifelte Anstrengungen unternommen, um zu überleben. (apa/red

-------------------

Zabica Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.874

20.01.2005 16:21
#6 RE:Gesundheit - ärztliche Versorgung in Kroatien antworten

Hallo,

in meinen letzten Kroatien-Urlauben hatte ich Glück und keiner von uns wurde Gott sei Dank krank. Allerdings habe ich von Erzählungen anderer Leute gehört, dass der internationale Krankenschein gar nicht angeschaut wird, von Ausländern möchte man gerne erst mal Cash haben, da die Mediziner Probleme haben, die Kosten mit den deutschen Krankenhäusern abzurechnen. Vielleicht auch einfach nur keinen Bock auf solche "Probleme"...???

Nicht anders geht es in Bosnien zu. Ohne "Spende" an die Ärzte bzw. Schwestern wird man noch nicht einmal untersuch! In Kroatien ist das allerdings nicht ganz so dramatisch. Mein Cousin hat in Zagreb seine eigene Klinik, bei ihm war ich mal vor einigen Jahren, weil ich mir den Rücken verrenkt hatte. Weiß nicht, ob es am Verwandten-Bonus lag, dass mir natürlich schnell und toll (vom Chefarzt-Cousin) geholfen wurde, hatte aber das Gefühl, dass auch die anderen Patienten ganz zufrieden waren. Von der Küste her kann ich wie gesagt nichts sagen, sind ohne Blessuren wieder nach Deutschland gekommen...

Liebe Grüße
Zabica

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.585

20.01.2005 16:27
#7 RE:Gesundheit - ärztliche Versorgung in Kroatien antworten
In Antwort auf:
von Ausländern möchte man gerne erst mal Cash haben, da die Mediziner Probleme haben, die Kosten mit den deutschen Krankenhäusern abzurechnen.


Die Mediziner nehmen den Schein auch gar nicht an, sondern der muss vorher auf dem zuständigen Amt gegen einen kroatischen Schein umgetauscht werden. Das haben wir im ersten Urlaub in Brela so praktiziert, sind dafür 12 km nach Makarska gefahren, haben das Amt gesucht und auch gefunden, 12 km wieder zurück nach Brela und dann zum Arzt. Seither haben wir eine Familienversicherung für 14 € im Jahr, gehen zum Arzt und lassen uns die Kosten nach der Rückkehr erstatten. Die Kosten sind bisher zu 100 % erstattet worden, egal in welchem Land sie angefallen sind. Da machen die gesetzlichen Krankenkassen nämlich auch Einschränkungen. Wenn die Kosten im Ausland die deutschen Sätze übersteigen, guckt man in die Röhre.


Gruß Vera

blondi Offline



Beiträge: 193

20.01.2005 16:46
#8 RE:Gesundheit - ärztliche Versorgung in Kroatien antworten

hallo

also ich hatte vor 6 jahren einen schweren autounfall in josipdol.
im spital haben sie sich alle um mich gekuemmert.wurde von unten bis oben kontrolliert
ob nichts gebrochen ist und so weiter. geroenkt haben sie mich auch.
musste auch bar zahlen aber erst als alles fertig war.
ca 500 kuna.

in zagreb im notfall wurde ich sogar gratis behandlet.

in spilt muste meine schwester dringen ins spital.. also ich kann mich ueberhaupt nicht beklagen.

gruss
blondi

MK285 Offline



Beiträge: 207

20.01.2005 21:18
#9 RE:Gesundheit - ärztliche Versorgung in Kroatien antworten

Wir waren letzten Mai in der Nähe von Pula. Ein Sohn meines Bekannten hatte sich das Schienbein an einem Strein aufgerissen.
Wir führen dann nach Pula zur ersten Hilfe Station ( Nähe Billa ). Dort war eine junge, nette Ärztin die den Jungen untersuchte. Wir wollten mit der Ärztin reden und fragten zuerst ob Sie italienisch spreche dies verneinte Sie. Dann fragten wir nach englisch, dies war auch nicht so toll. Dann meinte Sie besser wir reden deutsch.

Nach der Untersuchung nahm Sie den Auslandskrankenschein, machte eine Kopie und sagte, dass alles in Ordnung sein und wir könnten wieder gehen.

Wir mußten keinen einizigen Kuna bezahlen.

Gruß Michael

wereda ( Gast )
Beiträge:

21.01.2005 10:40
#10 RE:Gesundheit - ärztliche Versorgung in Kroatien antworten

hallo liebe forumleser.
hatte am 28 05 2004 einen schweren nicht von mir verursachten verkehrsunfall mit leider einen toten jungen 20jährigen kroaten, in der nähe von rijeka, auf der staatsstraße kurz vor permani.
das rote kreuz war relativ schnell am unfallsort, auch die zuständige polizei als auch der staatsanwalt. wir wurden dann (9 personen, 6ösis aus meinen crysler und 3kroaten)mit 2 rk-autos nach rijeka in ein altes militärspital gebracht. dieses spital war aus jahre schnee.... total veraltert jedoch wie ich mittlerweilen glaube mit einem jungen guten arzt besetzt, nur ohne möglichkeiten an gerätschaften für eine gute notoperation.
meine leute, die nur geringfühgige verletzungen davon getragen haben, ergriffen mit diesen jungen arzt sofort die situation und organisierten die flugrettung aus wien. dieser besagte junge arzt besprach die weiteren schritte mit dem österreichischen notarzt und vereinbarte eine uhrzeit von ca. 22.00 uhr für einen treffpunkt am flughafen krk/rijeka.
als der flieger aus österreich zum landeanflug ansetzte und funkkontakt mit dem tower aufnehmen wollte, bekamm er keine antwort mehr (trotz landeerlaubniss durch notfall ca 50 minuten vorher, bei start in wien). die lichter waren abgedreht und somit blieb nur mehr die möglichkeit pula übrig. wir standen wie versprochen um ca. 22.15 vor versperten flughafen und hatten das glück, die telefonnummer des notarztes zu haben. meine freunde nahmen abermals kontakt mit im auf und er erklärte uns kein !! rotkreuzauto in pula für den transport zu bekommen - übrigens uns in rijeka gings genauso, wir mussten auch privat ein auto organisieren, wobei sich ein schifferlfreund aus meiner marina icici dafür sofort bereit erklärte. somit ging es nach österreich zurück, wo im lorenz böhler meine linke hand gerettet wurde. in rijeka sah man nur die möglichkeit die linke hand auf grund der schweren verletzung (2. 3. 4. finger wurden komplett abgetrennt, die ganze hand zerqwetscht, bruch der gesamten mittelhand als auch handgelenk und bruch des 7. halswirbels. somit können sie sich vieleicht ein bild der verletzungen machen und so wurde ich ohne rettung und ärtzlicher hilfe auf expetition geschickt, nur vollgepumt mit schmerzmittel, die auf halber strecke fast ausließen und ein paar eiswürfel auf und in der linken hand, sowie ohne irgendeiner halskrause oder ähnlichen...
bis heute, 21 01 2005 habe ich noch keine mitteilung (weder von der zuständigen versicherung bzw staatsanwaltschaft rijeka) über diesen unfall. wäre ich mittlerweilen nicht selbst mit mithilfe unseren rezeptionisten der marina bei der polizei in opatija gewesen wüsste ich garnichts.
mein rechtsanwalt in österreich hat bereits einigemale per e-mail mit der zuständigen versicherung kontakt aufgenommen, jedoch bis heute keine antwort zurück bekommen.
soooo, siehts aus bei unserem liebsten urlaubsland, mittlerweile marina um 20 % teurer, leute einladen nach meinen geschmack und zeitgefühl, nicht mehr möglich - siehe neue verordnung mit permit bzw. vignette. restaurantpreise 300.- kuna und mehr für fisch und wenn du fleisch bestellst, wirst du als pomesfresser abgetan. dazu noch die spielerein der slovenen bei der aus- und einreise nach kroatien. mit reisepass abgabe bei verkehrsdelikten mit einzahlung bei der bank - man stelle sich das vor - man fährt um 22,30 durch ilirska bistrica statt 40 / 55 km/h - warten auf den nächsten tag mit übernachtung im auto.
aber nachdem wir ja dieses land lieben, lassen wir uns halt alles gefallen, auch ich oder soll ich mit meinem kleinem segelboot auf der drau oder mur fahren ???
vor dem krieg waren wir gut - während dem krieg waren wir besonders gut - zum mitbringen diversester dinge (waschpulver, seife, kaffe, bis hin zur gartinenstange) und heute ?? bitte nur euros überweisen (nur nicht kunas) und bleiben sie wo sie sind, es kommen genug soz. bruderstaaten, wo ein tisch mit besagten leuten mittlerweilen mehr geld ausgibt wie ein volles restaurant mit österreichern oder deutschen.
so, habe mir aus der seele gesprochen und meinen groll ein wenig abgebaut. bitte macht weiter mit euren meldungen, lese sie fast täglich poste jedoch nur wenig und finde immer gute themen.
liebe grüsse
wereda

Bertram Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 5.280

21.01.2005 10:48
#11 RE:Gesundheit - ärztliche Versorgung in Kroatien antworten

wereda ( Gast )
Beiträge:

21.01.2005 10:52
#12 RE:Gesundheit - ärztliche Versorgung in Kroatien antworten

ja, genau das hier, wilder klescher wie wir in der steiermark sagen, aber bitte wo hast du das so schnell her??

Bertram Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 5.280

21.01.2005 10:54
#13 RE:Gesundheit - äztliche Versorgung in Kroatien antworten

wereda ( Gast )
Beiträge:

21.01.2005 11:03
#14 RE:Gesundheit - ärztliche Versorgung in Kroatien antworten

danke für den link, habe in schon abgespeichert.
lg. wereda

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.810

03.04.2009 14:18
#15 Gesundheit - ärztliche Versorgung antworten

..nicht nur in Kroatien

E-Teile > aB-S

Dateianlage:
00-herz[1].ppt
schlaganfall.doc
richardkrl Offline



Beiträge: 6

17.09.2009 12:46
#16 RE: RE:Gesundheit - ärztliche Versorgung in Kroatien antworten

Tja, ich habe das kroatische Gesundheitssystem auch eher von der schlechten Seite erlebt. Hatte auch einen Unfall und musste zu einer kurzen Untersuchung ins Krankenhaus. Gottseidank ist mir fast nichts passiert, nur leichte Abschürfungen und Prellungen, aber ich durfte über eine Stunde warten, bis ich behandelt wurde, hätte ich irgendwelche inneren Verletzungen gehabt, hätte das keiner gemerkt. Wenigsten klappte mit der Ausland KFZ Versicherung alles und ich hatte diesbezüglich keine Probleme, das hätte gerade noch gefehlt.

Chris Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 21.583

17.09.2009 16:01
#17 RE: RE:Gesundheit - ärztliche Versorgung in Kroatien antworten

Wo war denn das?

Zagorec Offline



Beiträge: 473

17.09.2009 21:17
#18 RE: RE:Gesundheit - ärztliche Versorgung in Kroatien antworten

Hallo Wereda....So schnell wird vergessen..."vor dem krieg waren wir gut - während dem krieg waren wir besonders gut - zum mitbringen diversester dinge (waschpulver, seife, kaffe, bis hin zur gartinenstange) und heute ?? ...."
Ich hatte pech im Liezen..die Lichtmaschine von meinem ( Damals!)E 250 D, ging kaputt (460 000!km) Der auto werkstat der noch auf hatte, ist auf der Linke seite, (war mal Nisan verteter..) richtung Kroatien. Da hatt die Lichtmaschine 7060 Schiling gekostet !! Im Deutschland hete ich die gleiche, auch mit einbau, für 730 DM gekriegt !!
Ein bekanter aus München, er ist Kroate,hatte eine Infektion am Peljesac erwischt... er muste Arznei bezahlen, welche noch gar nicht im umlauf wahr !!
Ich bin 39. Jahre im Deutschland, und würde 100 Euro mehr rente kriegen, als meine nachbarin, die 6. Jahre nach ausreise aus Rumenien,in die rente ging !!!....Früher waren wir Gastarbeiter... heute Ausländer...Ich will damit sagen, das was wir alle irgendwo erleben.. es gibt immer mehr ungerechtigkeit !!!

ghpro Offline



Beiträge: 7

17.11.2009 19:20
#19 RE: RE:Gesundheit - ärztliche Versorgung in Kroatien antworten

Hallo, an alle forum mitglieder die das Thema, ärztliche Versorgung etc. interessiert, habe ich folgenden Gedanken oder folgende Frage an alle. Was wäre, wenn es in Kroatien eine Einrichtung kein Krankenhaus oder Sanatorium gebe. Die dem zukünftigen Patienten Vorsorge und Heilung und die damit verbundene Ursachen Bekämpfung und das absolute Wohlbefinden vermittelt und bietet. Wäre das nicht gut. Oder? Also wenn euch dies Interessiert, dann schreibt mir. Danke.

huegus Offline




Beiträge: 2.243

17.11.2009 20:50
#20 RE: RE:Gesundheit - ärztliche Versorgung in Kroatien antworten

Zitat von ghpro
Was wäre, wenn es in Kroatien eine Einrichtung kein Krankenhaus oder Sanatorium gebe. Die dem zukünftigen Patienten Vorsorge und Heilung und die damit verbundene Ursachen Bekämpfung und das absolute Wohlbefinden vermittelt und bietet.


Irgendwie merkwürdiges Deutsch, verstehn tu ich nix...

Das beste Haus am Platz
Radissonblu Hotel und Resort Split

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Fragen vor der ersten Kroatien-Reise (Zadar)
Erstellt im Forum Individuelle Erfahrungen beim Urlaub in Kroatien und der Ferienunterkunft von Bienchenn
4 11.09.2014 16:43
von biki • Zugriffe: 901
2 Jahre Urlaub in Kroatien, hilfe gesucht
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Hiddenlines
6 23.08.2013 20:09
von kastela • Zugriffe: 1210
Gynäkologie/ Krankenhaus/ medizin. Versorgung auf Cres
Erstellt im Forum Medizinische Versorgung, Ärzte und Apotheken in Kroatien von kerstin72
0 13.07.2013 23:53
von kerstin72 • Zugriffe: 968
Schlaganfall Versorgung Kroatien
Erstellt im Forum Medizinische Versorgung, Ärzte und Apotheken in Kroatien von colibri37
18 25.05.2016 14:10
von SuperMario • Zugriffe: 3648
So. 24 .7.16 alpha 17:00 Uhr Ich hab` geträumt, ich bin gesund - In Wind und Wellen die Erschöpfung vergessen
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
4 21.07.2016 12:37
von beka • Zugriffe: 938
Unser erster Kroatien Urlaub - Reisebericht
Erstellt im Forum Reiseberichte aus Kroatien von katho97
17 20.11.2007 11:21
von Beachgirl • Zugriffe: 5294
TOPP Ferienhaus mit Pool in Kroatien
Erstellt im Forum Biete Ferienwohnung, Ferienhaus, Appartment, Zimmer für den Urlaub in ... von Sandra711
0 17.03.2007 14:49
von Sandra711 • Zugriffe: 643
Wo sind die schönsten Strände etc. in Kroatien
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Caillou
8 26.06.2004 18:36
von Caillou • Zugriffe: 33236
Frauenärzte in Kroatien?
Erstellt im Forum Medizinische Versorgung, Ärzte und Apotheken in Kroatien von maex
10 15.06.2004 09:49
von Hartmut • Zugriffe: 2582
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 11
Xobor Forum Software von Xobor