Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 34 Antworten
und wurde 9.747 mal aufgerufen
  
 Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen
Seiten 1 | 2
Bertram Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.280

31.03.2003 10:41
So. 18.12.11 B5 aktuell 07:35 Uhr Das Fitnessmagazin - Radlfrühling in Kroatien antworten


15.08.2009 17.00-17.25 BR-alpha Fernweh Dalmatien
16.08.2009 14.00-14.30 EinsPlus Fernweh Dalmatien
18.04.2010 17:05 Uhr Bayern Fernweh - Istrien
Sa, 24.04. 17:00 17:25 BR-Alpha Fernweh - Die Reisereportage Istrien
So, 25.04. 13:45 14:15 EinsPlus Fernweh - Die Reisereportage Istrien
Mi, 11.05.2011 15:30 16:00 HR Bergauf-Bergab Klettern, wandern, baden: Bergerlebnisse auf Istrien
So, 29.05. 17:05 17:30 Bayern Fernweh Istrien - Malerische Buchten, steinalte Dörfer und das Geheimnis des Trüffelsuchens
So, 07.08.2011 17:00 17:25 Bayern Fernweh Inselhüpfen in der Adria
Sa, 13.08. 17:00 17:25 Alpha Fernweh Inselhüpfen in der Adria




24.03.2007 17.15-17.40 BR-alpha Fernweh - Die Reisereportage Dalmatien


Fernweh
Dalmatien - Mit Schiff und Rad durch die Inselwelt
Reisereportage 25 Min.


Sonntag, 06.04.2003 17:05 - 17:30 Uhr BR3

Beschreibung
Die kroatische Küste zwischen Split und Dubrovnik ist eine Region für Endeckernaturen. Mehr als 1 000 Inseln liegen im Adriatischen Meer, oft nur einen Steinwurf vom Festland entfernt. Was liegt also näher, als die Gegend mit Schiff und Fahrrad zu erkunden. Auf der 'Radlkreuzfahrt' des Bayerischen Rundfunks gibt es Erholung an Bord eines urigen Motorseglers und Sightseeing per Rad. Jeden Tag werden neue Inseln wie Brac, Korcula oder Vis unter die Pedale genommen - nicht im Renntempo, sondern als entspanntes Entdecken und Erleben.

Eine Radltour durch blühende Landschaften, in bergiges Hinterland mit Olivenhainen, Kräutergärten und verschlafenen Dörfern. Ein Urlaub unter Segeln und im Sattel - eine Mischung, die Kroatien zu einem besonderen Erlebnis macht.

Wiederholungen:

Mittwoch 09.04.03 um 10.00 Uhr in BR3
Samstag 12.04.03 um 17.00 Uhr in Bayern alpha





-------

MfG

Tine Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 411

05.04.2003 18:48
#2 RE:So. 06.04. 17:05 Uhr BR3: Fernweh - Dalmatien - Mit Schiff und Rad durch die ... antworten

Nein, Bertram, vergesse ich nicht!! Vielen Dank für deine Suche und deine Tipps!
Muss ich mir anschauen, ist nämlich mit ziemlicher Sicherheit eine Tour auf einem Motorsegler und das ist natürlich für mich besonders interessant.

Grüße,
Tine

PS: Wie ist das jetzt mit diesem "Lamm-Foto"??

Bertram Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.280

07.04.2003 22:17
#3 RE:So. 06.04. 17:05 Uhr BR3: Fernweh - Dalmatien - Mit Schiff und Rad durch die ... antworten

unter folgendem link die kpl. Beschreibeung und über 300 Bilder:
Leider stimmt der Link nicht mehr. - Thofroe


BR-Radlfrühling in Dalmatiens Inselwelt

Vom 11. bis 18. Mai 2002 haben der Bayerische Rundfunk und I.D. Riva Tours den "BR Radlfrühling in Dalmatiens Inselwelt" organisiert. Sieben Tage lang waren 15 Motorsegler unser Zuhause - hier haben 350 Radler übernachtet, gefrühstückt, zu Abend gegessen und manchmal bis in die tiefe Nacht gefeiert.

Am Morgen waren alle wieder fit - wir haben unsere Räder übernommen, die während der Nacht auf „unserer“ Fähre gut behütet waren. Und dann ging es bergauf und bergab - vorbei an Pinienwäldern und Lavendelfeldern. Und immer wieder der Blick auf die herrlich blaue Adria. Wenn der Anstieg sehr steil war, haben sich einige Teilnehmer mit Jeep oder Minibus zum Etappenziel bringen lassen - um anschließend selbstverständlich wieder mitzuradeln und die Landschaft zu genießen.

Der erste Tag ist ruhig - nach der Ankunft schiffen wir auf die Motorsegler ein und setzen vom dalmatinischen Städtchen Trogir über nach Supetar auf der Insel Brac. Am Abend wurden wir dann offiziell begrüßt und hatten Gelegenheit, den dalmatinischen Wein kennenzulernen.



Am zweiten Tag haben wir die Insel Brac im wahrsten Sinne des Wortes „erklommen“. Vom Hafen in Supetar ging es auf den Gipfel des höchsten Berges aller Adria-Inseln - die 778 m hohe Vidova Gora. Der steile Anstieg wurde mit einem unbeschreiblichen Ausblick auf den Strand „Goldenes Horn“ und die Insel Hvar belohnt. Zum Glück hat uns während der Wasserpause in Lozisce ein kräftiger Regenschauer überrascht, der uns die nötige Frische für den restlichen Aufstieg gegeben hat. Am Etappenziel in Bol angekommen, haben wir unsere Räder auf der Fähre verstaut und sind mit ihr zur Nachbarinsel Hvar gefahren.

Der dritte Tag in Jelsa auf Hvar beginnt mit Sonnenschein (der uns übrigens bis zum Ende der Reise begleitet hat). Nach 20 km erreichen wir Stari Grad, die älteste Stadt der Insel. Kinder führten uns die traditionellen Tänze vor und wir stärkten uns mit Mineralwasser und einheimischem Schnaps für die Weiterfahrt zur Stadt Hvar. Nach dem Abendessen auf den Schiffen haben wir auf der Terrasse des Hotels Slavija das Tanzbein geschwungen.

Der vierte Tag begann sehr früh: schon um 6 Uhr - während wir noch schliefen - wurden die Anker gelichtet, um die drei Stunden entfernte Insel Korcula zu erreichen. Der berühmte Seefahrer Marco Polo hätte sicher im Traum nicht daran gedacht, dass einmal 350 Menschen seine Insel (denn hier wurde er geboren) mit dem Fahrrad in ihrer gesamten Länge überqueren würden. Mittagspause in Smokvica, Mineralwasser nachtanken in Pupnat, und schon liegt die Altstadt von Korcula zu unseren Füßen. Noch ein paar Minuten bergab und wir sind wieder bei unseren Schiffen. Nach dem allabendlichen „Briefing“ im kleinen Amphitheater machen wir die Altstadt unsicher, in der die Cafes und Tavernen schon auf uns warten. Guter Wein, Gesang und Tanz bis weit nach Mitternacht.

Am fünften Tag wechseln wir mal wieder das Transportmittel: mit der Fähre fahren wir zum Festland, genauer nach Trstenik auf der Halbinsel Peljesac. Hier gedeiht einer der besten kroatischen Weine, der Dingac. Aber das werden wir erst später feststellen. Denn gleich nach dem Start in dem beschaulichen Küstenörtchen „scheuchen“ uns die Veranstalter sechs Kilometer lang (!) den Berg hinauf. Die anstrengendste Etappe der Tour. Am Ende des Aufstiegs gönnt man uns eine kurze Verschnaufspause, dann geht es noch 3,5 km bergab nach Potomje. Potomje ist das Weinbauzentrum der Halbinsel Peljesac - deshalb machen wir die Pause auch auf dem Hof der Weinkellerei.

Selbstverständlich leeren wir hier so manches Fässchen des dunkelroten Tropfens, und als „Veceras je nasa festa“ (heute Abend steigt unser Fest) ertönt, kann uns keiner mehr halten und wir machen eine Polonaise durch den Hof. Vom Rotwein gestärkt starten wir zu den letzten 20 km nach Orebic. Hier ist Mittagspause angesagt, und anschließend setzen wir mit der Fähre wieder über nach Korcula, wo uns am Abend der berühmte Schwerttanz „Moreska“ erwartet.

Während wir noch schlafen, läuten Motorengeräusche den sechsten Tag ein. Schon um 5 Uhr heißt es „Leinen los“ in Richtung Vis, wo wir rund fünfeinhalb Stunden später ankommen. Jahrzehntelang war diese Insel für ausländische Besucher gesperrt, da sich hier eine große Militärbasis befand. Wir bekommen den ehemaligen Flughafen in einer Ebene gezeigt - wo einst die Start- und Landebahn war, wächst heute Gemüse! Auf keiner anderen Insel haben wir eine solch üppige Vegetation gesehen wie auf Vis. Vom Hafen der Stadt Vis radeln wir nach Komiza am anderen Ende der Insel, wo wir eine ausgedehnte Pause machen, bevor es zurückgeht nach Vis. Da für heute abend das „Dionysos-Fest“ angekündigt ist, sammeln wir unterwegs diverses Grünzeug für den Kopfschmuck und mit Hilfe der Bettlaken aus unseren Kabinen verwandeln wir uns in alte Griechen. Zusammen mit den Einheimischen feiern wir bis in die frühen Morgenstunden, denn für den nächsten Tag ist Erholung angesagt.


Endlich Erholung! Am siebten Tag dürfen wir ausschlafen. Anschließend geht es dann in gemütlicher Fahrt durch die Inselwelt - Badepause in einer der unzähligen Buchten. Am Nachmittag versammelt sich die Flotte vor der Insel Ciovo, um die Segel zu setzen. Ein wahrhaft majestätischer Anblick, wie wir mit fünfzehn Motorseglern in den Hafen von Trogir einlaufen. Und jedesmal, wenn ein Schiff an der Mole festmacht, kommt eine Kinderschar - verkleidet als Piraten - auf uns zu und ruft „mi smo jaci, mi smo jaci…“ (wir sind stärker, wir sind stärker…). Aber am Ende sind wir die Stärkeren - der Bürgermeister kapituliert und überreicht uns symbolisch den Stadtschlüssel. Das Abschlussfest auf der Riva beginnt…


Am Samstagmorgen ist alles vorbei… wir werden zum Flughafen gebracht und fliegen wieder nach Hause… aber wir werden wiederkommen!

Im Frühjahr 2004 startet der nächste BR-Radlfrühling in Kroatien - diesmal geht es durch das grüne Hügelland Istriens. Wer nicht so lange warten möchte - Ende September 2002 startet der „Radlherbst in Istrien“ (28. September - 5. Oktober ab Porec) von Riva Tours. Und auch im Jahr 2003 wird es „Radlfrühling“ (10.-17. Mai) und „Radlherbst“ (27. September - 4. Oktober) in Istrien geben - diesmal geht es ab Rovinj, die genaue Route wird im Juli 2002 unter I.D. Riva Tours verraten.


-------
MfG

Bertram Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.280

04.02.2005 13:45
#4 Fr. 11.02.05 BR 06:30 - Die Inselwelt Kroatiens antworten
11.02.2005 - Freitag
Bayern 6:30
Die Inselwelt Kroatiens


-----------
MfG BK

TineRo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.556

13.02.2005 22:40
#5 RE:Fr. 11.02.05 BR 06:30 - Die Inselwelt Kroatiens antworten

Schade, dass ich diese Sendung versäumt habe. Ich sehe sie immer wieder gern, denn ich kenne natürlich die Schiffe und auch ihre Kapitäne.
Mit den Schiffen unterwegs zu sein, ist für mich immer noch die schönste Art zu reisen......seufz.....

homoheidelbergensis Offline



Beiträge: 280

13.02.2005 22:47
#6 RE:Fr. 11.02.05 BR 06:30 - Die Inselwelt Kroatiens antworten

Mist! Hab ich leider auch verpaßt!! Kommt das irgendwann irgendwo nochmal? Falls ja, wär es schön, wenn das jemand hier verkündet. Danke und Grüße I.

TineRo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.556

13.02.2005 22:49
#7 RE:Fr. 11.02.05 BR 06:30 - Die Inselwelt Kroatiens antworten

Habs auf Video - in Deutschland!
Auch wenn ich das alles vor der Haustür hab - schön ists immer wieder!

drazen Offline



Beiträge: 231

13.02.2005 22:54
#8 RE:So. 06.04. 17:05 Uhr BR3: Fernweh - Dalmatien - Mit Schiff und Rad durch die antworten

hallo bertram als du auf vis warst habt ihr bisevo gesehen oder sv. andrija ? habe hier auf vis vor zwei wochen einen der besitzer der insel kennengelernt wusstest du das bei der insel sv. andrija(brusnik) und jabuka die kompasse tillen ? und warum das so ist ?

homoheidelbergensis Offline



Beiträge: 280

13.02.2005 22:55
#9 RE:Fr. 11.02.05 BR 06:30 - Die Inselwelt Kroatiens antworten

Ja, das hab ich mir auch grade gedacht. WENN hier jemand eigentlich KEINE Sehnsucht haben sollte, dann doch Du, die Du die geliebte Adria direkt vor der Haustür hast!! Aber gut zu wissen, daß Du das auf Video hast. Denn möglicherweise kommst Du ja doch eines Tages nach Deutschland zurück und kannst es mir mal ausleihen oder ich komm zum Videoschauen vorbei.

Bertram Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.280

14.02.2005 00:14
#10 RE:So. 06.04. 17:05 Uhr BR3: Fernweh - Dalmatien - Mit Schiff und Rad durch die antworten
In Antwort auf:
hallo bertram als du auf vis warst habt ihr bisevo gesehen oder sv. andrija ? habe hier auf vis vor zwei wochen einen der besitzer der insel kennengelernt wusstest du das bei der insel sv. andrija(brusnik) und jabuka die kompasse tillen ? und warum das so ist ?


@drazen - klar waren wir in BISEVO, danach hatten wir ja Aufenthalt in Komiza - waren da in dem Schifffahrtsmuseum in dem Turm und habe gleich daneben unter einer Palme ein leckere "Limonada" genossen, meine Nachbarin hatte vier(!) Päckchen Zucker in die ihrige aufgelöst und immer noch den Mundwinkel bis zu den Ohren verzogen.
Wenn ich daran denke muss ich jedesmal grinsen...

zu Jabuka und Brusnik - schau mal hier: Jabuka + Brusnik / Bilderrätsel 150


-----------
MfG BK

Bertram Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.280

05.07.2005 10:01
#11 Fernweh - Slowenien / So. 10.07.05 WDR 12:05 - Auf den Spuren des Bernstein antworten
Sonntag, 10. Juli 2005, 12:05 - 12:29

Fernweh: Slowenien - Auf den Spuren des Bernsteins durch das Herz Europas

Es war eine Reise zu unbekannten Völkern, zu fremden Sitten und Gebräuchen: Auf der Suche nach dem Gold des Altertums, dem Bernstein, hat es schon die Griechen und Römer in das Herz Europas verschlagen. Wer heute Slowenien auf den Spuren des Bernsteins durchreist, erlebt ein romantisches Urlaubsziel mit einer abwechslungsreichen Landschaft. Denn das kleine Land zwischen Österreich, Italien, Ungarn und Kroatien reicht von den steilen Küsten und malerischen Häfen Istriens bis zu den urgemütlichen Landgasthäusern im grünen Weinland an der ungarischen Grenze.


-----------
MfG BK

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.689

06.02.2007 20:02
#12 So. 18.03.07 BR 17:05 Uhr: Fernweh - Dalmatien, die Küstenregion rund um Zadar antworten

Bayern, Sonntag, 18.03., 17:05 - 17:30 Uhr
Fernweh
Dalmatien


Sie wird auch der 'Sonnenbalkon Europas' genannt, die kroatische Küstenregion rund um die Stadt Zadar. Doch neben verträumten Buchten, zauberhaften Inseln und blitzsauberem Wasser bietet Dalmatien vor allem auch eindrucksvolle Landschaften, die einst perfekte Naturkulisse waren für Karl Mays Winnetou-Verfilmungen. Die Plitwitzer Seen sind ebenso ein Naturparadies wie die Region um die Krka-Wasserfälle. Beinahe ungezähmtes Land in Europa und Heimat von rund 1 000 Braunbären. Daneben der neue Chic in den Städten mit noblen Boutiquen, Bars und Cafés und als Pendant die alten Obst- und Gemüsemärkte, wo alles scheint wie eh und je. Davor breitet sich in azurblauem Wasser die Inselwelt der Kornaten aus, dahinter ragen die Felsentürme des Paklenica-Nationalparks in die Höhe, einem gleichermaßen imposanten wie beliebten Kletter-, Wander- und Paddelgebiet Dalmatiens.

Wiederholung:
22.03.07, 12:30, Bayern Fernweh

E-Teile > aB-S

Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

18.03.2007 17:31
#13 RE: So. 18.03.07 BR 17:05 Uhr: Fernweh - Dalmatien, die Küstenregion rund um Zadar antworten

Gerade angesehen - war sehr schön anzusehen.

"Nicht die Spritpreise machen euch arm, sondern der Wertverlust."
Bog

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.689

18.03.2007 19:56
#14 Do. 22.03.07 BR 12:30 Uhr: Fernweh - Dalmatien, die Küstenregion rund um Zadar antworten
fand ich auch - hab allerdings die ersten 10min wegen der Sendung im HR verpasst!

warte daher auf die Wiederholungen:

22.03.07, 12:30, Bayern Fernweh

24.03.2007
17.15-17.40 BR-alpha Fernweh - Die Reisereportage Dalmatien

E-Teile > aB-S

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.689

25.03.2007 10:08
#15 So. 25.03.07 EinsPlus13:00 Uhr: Fernweh - Dalmatien, die Küstenregion rund um Zadar antworten
nächste Wiederholung:

13.00 EinsPlus
Fernweh
Dalmatien

E-Teile > aB-S

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.689

05.09.2007 20:01
#16 Di. 16.10.07 BR alpha 19:00 - Die Inselwelt Kroatiens - Neue Wege im Tourismus >>> Wh. 17.10. 15:00 Uhr antworten

Di, 16.10.07 19:00 19:45 Alpha Die Inselwelt Kroatiens Neue Wege im Tourismus
Mi, 17.10.07 15:00 15:45 Alpha Die Inselwelt Kroatiens Neue Wege im Tourismus

E-Teile > aB-S

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.689

14.02.2008 23:41
#17 Mi. 20.02.08 hr 11:00 Uhr: Fernweh - Dalmatien antworten

Mittwoch, 20.02.2008
11.00 - 11.30 (30 min.)

hr-fernsehen

Fernweh
Dalmatien


Sie wird auch der Sonnenbalkon Europas genannt, die kroatische Küstenregion rund um die Stadt Zadar. Doch neben verträumten Buchten, zauberhaften Inseln und blitzsauberem Wasser bietet Dalmatien vor allem auch eindrucksvolle Landschaften.
Einst dienten sie als perfekte Naturkulisse für Karl Mays Winnetou-Verfilmungen. Die Plitwitzer Seen sind ebenso ein Naturparadies wie die Region um die Krka-Wasserfälle. Beinahe ungezähmtes Land in Europa und Heimat von rund 1000 Braunbären. Daneben der neue Chic in den Städten mit noblen Boutiquen, Bars und Cafes und als Pendant die alten Obst- und Gemüsemärkte, wo alles scheint wie eh und je. Davor breitet sich in azurblauem Wasser die Inselwelt der Kornaten aus, dahinter ragen die Felsentürme des Paklenizza-Nationalparks in die Höhe, einem gleichermaßen imposanten wie beliebten Kletter-, Wander- und Paddelgebiet Dalmatiens.

E-Teile > aB-S

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.689

10.05.2008 19:32
#18 Mo. 12.05.08 BR 17:05 Uhr: Fernweh - Dalmatien antworten
Montag, 12.05.2008
17.05 - 17.30 (25 min.) Bayerisches FS Fernweh Dalmatien


Sie wird auch der Sonnenbalkon Europas genannt, die kroatische Küstenregion rund um die Stadt Zadar.
Doch neben verträumten Buchten, zauberhaften Inseln und blitzsauberem Wasser bietet Dalmatien vor allem auch eindrucksvolle Landschaften, die einst perfekte Naturkulisse waren für Karl Mays Winnetou-Verfilmungen.

Die Plitwitzer Seen sind ebenso ein Naturparadies wie die Region um die Krka-Wasserfälle. Beinahe ungezähmtes Land in Europa und Heimat von rund 1 000 Braunbären. Dem neuen Chic in den Städten mit noblen Boutiquen, Bars und Cafés stehen als Pendant die alten Obst- und Gemüsemärkte gegenüber, wo alles scheint wie eh und je.


Im azurblauen Wasser bereitet sich die Inselwelt der Kornaten aus, dahinter ragen die Felsentürme des Paklenizza-Nationalparks in die Höhe, ein gleichermaßen imposantes wie beliebtes Kletter-, Wander- und Paddelgebiet in Dalmatien.

E-Teile > aB-S

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.689

18.05.2008 09:26
#19 heute So. 18.05.08 1Plus 13:00 Uhr: Fernweh - Dalmatien antworten

Heute, 18.05.2008
13.00 - 13.30 (30 min.)

Neu im Programm.
EinsPlus

Fernweh - Die Reisereportage
Dalmatien


Sie wird auch der Sonnenbalkon Europas genannt, die kroatische Küstenregion rund um die Stadt Zadar.
Doch neben verträumten Buchten, zauberhaften Inseln und blitzsauberem Wasser bietet Dalmatien vor allem auch eindrucksvolle Landschaften, die einst perfekte Naturkulisse waren für Karl Mays Winnetou-Verfilmungen.

Die Plitwitzer Seen sind ebenso ein Naturparadies wie die Region um die Krka-Wasserfälle. Beinahe ungezähmtes Land in Europa und Heimat von rund 1 000 Braunbären. Dem neuen Chic in den Städten mit noblen Boutiquen, Bars und Cafés stehen als Pendant die alten Obst- und Gemüsemärkte gegenüber, wo alles scheint wie eh und je.


Im azurblauen Wasser bereitet sich die Inselwelt der Kornaten aus, dahinter ragen die Felsentürme des Paklenizza-Nationalparks in die Höhe, ein gleichermaßen imposantes wie beliebtes Kletter-, Wander- und Paddelgebiet in Dalmatien.


E-Teile > aB-S

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 35.689

26.03.2009 01:27
#20 Mi. 22.04.09 16:30 Uhr Bergauf-Bergab / Klettern, wandern, baden: Bergerlebnisse auf Istrien antworten

HR, Mittwoch, 22.04., 16:30 - 17:00 Uhr
Bergauf-Bergab
Klettern, wandern, baden: Bergerlebnisse auf Istrien


Istrien, die Halbinsel im Norden der Adria, steht auf der touristischen Landkarte für 'Süden, Sonne, Strandurlaub'. Das Hinterland der malerischen Küste hingegen ist für die meisten Besucher eine Terra incognita. Bis auf 1.400 Meter Höhe ragen die Berge der Karstlandschaft in die Höhe - ein idealer Spielplatz für Wanderer und Kletterer gleichermaßen; daneben locken ausgedehnte und teilweise erschlossene Höhlensysteme die Touristen in die dunkle Unterwelt. Die sportliche Begegnung mit den Bergen hat auf Istrien eine lange Tradition: Der Triester Emilio Comici, einer der berühmten italienischen Kletterpioniere der dreißiger Jahre, übte hier an Kalkwänden und -türmen; in der jüngeren Vergangenheit haben nun die Sportkletterer zahlreiche Gebiete für sich entdeckt - teilweise unmittelbar über dem blauen Wasser der Adria. Im Nordwesten Istriens setzt Triest einen markanten italienischen Akzent; daran schließt sich das neue EU-Mitglied Slowenien mit einem knapp fünfzig Kilometer langen Küstenstreifen an, schließlich beansprucht Kroatien den größten Teil des Landkeils. Martin Biock hat das Gebiet mit der Kamera und zwei slowenischen Bergsteigerfreunden durchstreift.

E-Teile > aB-S

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
So. 21.12.2014 Kika 08:35 Uhr stark! Ivan - Ich reim' mir meine Welt
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
6 08.11.2014 17:38
von beka • Zugriffe: 7292
Radio-Tipp! So. 26.05.13 BR2 13:30 Uhr Bayern - Land und Leute Maria, Cevapcici und Balkan Brass
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
43 24.05.2013 13:16
von beka • Zugriffe: 7468
Fr. 18.02.11 3sat 21:30 Uhr Zocken auf Bayerisch - Das Desaster einer Landesbank
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von Bratpfanne
41 09.01.2011 01:36
von beka • Zugriffe: 13565
TV-Tipp Italien: So. 1.10.17 ServusTV 19:40 Uhr Zu Tisch im ... Trentino
Erstellt im Forum Italien-Forum von mac3000
96 Gestern 16:21
von beka • Zugriffe: 33480
TV-Tipp: Reihe Schätze d. Welt So. 1.10.17 SWR 05:55 Kohle, Stahl und Kupfer... Denkmäler der Industriegeschichte / hr 07:10
Erstellt im Forum Italien-Forum von Bertram
165 04.09.2017 16:19
von beka • Zugriffe: 57574
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 9
Xobor Forum Software von Xobor