Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 104 Antworten
und wurde 15.672 mal aufgerufen
  
 Speisen + Getränke in Kroatien, Essen, Trinken, kroatischer Wein, kroatische Rezepte, kroatisch kochen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Claudia Offline



Beiträge: 5.337

09.03.2009 18:52
#101 RE: Kulinarisches aus Kroatien antworten
O.k. 68 war ich noch nicht in Kroatien. Ich höre meine Freunde noch maulen, weil es überall nur Pepsi gab.
Das war aber mehr als 10 Jahre später. Vielleicht waren wir auch am falschen Ort zur falschen Zeit und ich habe
das Zeug eh noch nie getrunken.

Misch-Masch habe ich auch schon gehört, aber nach so viel vermischten Getränken weiss ich jetzt nix mehr.

LG Claudia

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.822

09.03.2009 19:02
#102 RE: RE:Kulinarisches antworten
Zitat von Petruscha
meiner Meinung nach war Bambus Rotwein mit Cola und Misch-Masch Mirinda mit Rotwein



zustimm

wobei "Miš-maš" so geschrieben wurde

den Rotwein hat man über den Rücken von einem Eßlöffel so langsam ins Glas auf die Limo laufen lassen, dass sich nichts vermischt... austrinken dann mit Strohhalm...

E-Teile > aB-S

butzl01 Offline



Beiträge: 62

09.03.2009 20:10
#103 RE: RE:Kulinarisches antworten

In Antwort auf:
In den 60ern war „Musolini“ sehr beliebt in Zagreb und Zagorje.


Die 60er waren lang vor meiner Zeit. Wir waren immer in Brela und dort seit Ende der 70er. Daher kennen wir Musolini.
Leider schmeckts nur in Kroatien. Daheim braucht man so was gar nicht zusammenmischen!!

Petruscha Offline




Beiträge: 1.669

10.03.2009 14:48
#104 RE: Kulinarisches aus Kroatien antworten
In Antwort auf:
wobei "Miš-maš" so geschrieben wurde

den Rotwein hat man über den Rücken von einem Eßlöffel so langsam ins Glas auf die Limo laufen lassen, dass sich nichts vermischt... austrinken dann mit Strohhalm...


stimmt beka, ich habe es falsch geschrieben, macht aber nichts es schmeckt trotzdem lecker, leider hab ich das hier noch nicht getrunken

Ich habe gerade Zeit - Wo gibt es nichts zu tun?

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.822

22.07.2009 09:46
#105 RE: Kulinarisches aus Kroatien antworten

Kroatien: Tiefkühlkost statt Adria-Fisch
21.07.2009 | 18:22 | Von unserem Korrespondenten THOMAS ROSER (Die Presse)

Baska. Geduldig bessert ein Fischer im Hafen von Baska sein Netz aus. Gemächlich tuckert ein Kutter durch die bergumsäumte Bucht der schmucken Hafenstadt im Süden der kroatischen Adria-Insel Krk. Frischen Meeresfisch offerieren auch die Speisekarten der zahlreichen Restaurants an der Hafenkade. Doch keineswegs in allen Wirtshäusern von Baska können sich Touristen in der Hochsaison tatsächlich an lokalen Schuppentieren laben.

„Die Fischer im Ort decken mit ihren Fängen allenfalls den Eigenbedarf“, erläutert der pensionierte Seemann Davor Dorcic den erstaunlichen Mangel an Adria-Fisch in dem Küstenstädtchen. Während der Sommersaison werde in Baska einfach zu wenig Fisch für zu viele Touristen gefangen, erklärt der Mann im gestreiften Seemanns-T-Shirt, warum viele Restaurants ihren Gästen oft Importfisch vorsetzen.

Eine andere Erklärung für den merkwürdigen Fischmangel an Kroatiens Küste hat ein braungebrannter Inselbewohner auf der Fähre nach Rab: „Die Adria ist überfischt. Der Fischbestand müsste sich einfach ein paar Jahre regenerieren können.“

In der kroatischen Adria gebe es „ausreichend Fisch“, versichert hingegen Ante Fabijanic, der Vorsitzende der nationalen Fischereiinnung. Der Sektor würde den heimischen Fischbestand „hegen“, beteuert der Fischer von der Insel Pag. Weiß- und Blaufisch tummle sich in den Gewässern der kroatischen Inselwelt eigentlich genug, nur bei bestimmten Sorten wie der Zahnbrasse oder dem Roten Drachenkopf sei der Bestand mittlerweile „etwas weniger“ geworden, so der 58-jährige Kroate: „Der Großteil unseres Fangs geht in den Export, aber der heimische Bedarf wird gedeckt.“


250.000 Leute leben vom Fisch
Zwar pflegen Kroatiens Fischer seit Jahren über die Konkurrenz aus Italien zu klagen, die mit ihren wesentlich größeren Schleppnetzbooten die heimischen Gewässer zu überfischen drohe.

Doch obwohl Zagrebs Versuch der Schaffung einer Fischereizone Anfang vergangenen Jahres am Widerstand der EU-Kommission scheiterte, konnten Kroatiens Fischer 2008 mit einem Jahresfang von über 49.000 Tonnen einen neuen Rekord vermelden. „Es scheint, dass die Fischerei einer der wenigen Wirtschaftssektoren ist, dem es derzeit ausgezeichnet geht“, konstatiert die Zeitung „Vecernij List“.

Investitionen in die Modernisierung der heimischen Fischereiflotte macht der Sektor für das verbesserte Fangergebnis verantwortlich: Doch in Form sinkender Preise würden auch Kroatiens Fischer die Folgen der Krise zu spüren bekommen. Derzeit zählt das Land mit der 5800 Kilometer langen Küste rund 20.000 Berufsfischer auf 3700 Kuttern: Einschließlich Verarbeitung und Handel bietet der Sektor laut der Fischereiinnung indirekt 250.000 Menschen ein Auskommen. Als große Fischesser gelten die 4,5 Millionen Bewohner des Adria-Staats jedoch keineswegs: Ihr Pro-Kopf-Verbrauch von sieben Kilogramm im Jahr beträgt weniger als ein Drittel des EU-Mittels.


Thunfisch für Japan
Vielleicht liegt der überraschend karge Fischappetit an den relativ hohen Preisen. Mit 30.000 Tonnen geht der Großteil des kroatischen Fangs denn auch in den Export – vor allem nach Japan (Thunfisch), Italien und in die exjugoslawischen Bruderstaaten. Zwar führt Kroatien mit 50.000 Tonnen weitaus mehr Fisch ein als aus – insbesondere Hering zur Fütterung von Zucht-Thunfischen. Der Erlös der hochwertigen Exporte liegt indes rund 60 Prozent über dem Wert der Billigimporte: Die Fischerei ist einer der wenigen Wirtschaftssektoren des Landes mit einer positiven Handelsbilanz.

Über acht Millionen ausländische Gäste machen sich jährlich nach Kroatien auf. Deren Heißhunger auf Meeresfisch können die heimischen Gastronomen zur Hochsaison kaum mehr gänzlich mit lokalen Fängen stillen. Doch obwohl die Wirte für die importierte Tiefkühlkost weit weniger als für Frischfisch aus der nahen Adria berappen müssen, geben sie den Preisvorteil selten an die Gäste weiter. Kroatien-Urlauber, die sich auf Uferterrassen mit Blick auf sacht plätschernde Meereswogen an vermeintlich lokalen Spezialitäten laben, ahnen selten, dass sie oft mit Billig-Calamares aus Patagonien oder Krebsen und Krabben aus dem Nordatlantik abgespeist werden.

Der Markt sei frei – und Import von Fisch könne man nicht verbieten, sagt Ante Fabijanic. Kroaten würden „wissen“, dass heimischer Fisch meist von besserer Qualität als importierter sei – und entsprechende Restaurants ansteuern. Ausländischen Gästen empfiehlt der Funktionär vor der Wahl des Wirtshauses eben eine hartnäckige Recherche: „Man muss einfach fragen, ob das Restaurant wirklich Adria-Fisch serviert oder nicht.“


auf einen blick
■ Mogelpackung. Ausgerechnet im küstenreichen Dalmatien ist schmackhafter Adria-Fisch während der Sommersaison ein knappes Gut: Auf den Tellern der ahnungslosen Kroatien-Touristen landen oft Billigimporte aus dem Atlantik oder Pazifik. Kroatischen Fisch findet man leichter in Japan oder Italien.


("Die Presse", Print-Ausgabe, 22.07.2009)


Quelle: diepresse.com

E-Teile > aB-S

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
«« Kruškovac
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mo. 12.12.16 SRF2 08:20 Rick Stein - Von Venedig nach Istanbul Kroatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
1 07.12.2016 04:53
von beka • Zugriffe: 138
A Taste of Croatia - Ein kulinarischer Reiseführer durch Kroatien
Erstellt im Forum Bücher, Zeitschriften, Landkarten - eine gute Vorbereitung für den Kro... von beka
2 14.05.2012 23:31
von Vera • Zugriffe: 399
vhs-Kochkurs: Kulinarische Reise durch Kroatien
Erstellt im Forum Kroatische Musik bzw. Musik in Kroatien, Veranstaltungstipps von bayumahra
3 17.04.2008 13:03
von Claudia • Zugriffe: 910
Kulinarischer Küstenatlas Triest - Dubrovnik
Erstellt im Forum Restaurants, Gaststätten und Bars in Kroatien von Thofroe
8 17.10.2014 13:22
von ännette145 • Zugriffe: 6874
Kulinarische Mitbringsel sind zu vermeiden
Erstellt im Forum Speisen + Getränke in Kroatien, Essen, Trinken, kroatischer Wein, kroa... von Christian
0 17.08.2006 08:41
von Christian • Zugriffe: 592
Best Western Hotelgruppe: Erstes Hotel in Kroatien
Erstellt im Forum Zagreb und Umgebung sowie Slawonien von crofan
0 22.04.2005 21:13
von crofan • Zugriffe: 707
Kochbuch Kulinarisches Kroatien / Mediterrane Küche
Erstellt im Forum Speisen + Getränke in Kroatien, Essen, Trinken, kroatischer Wein, kroa... von Thofroe
25 11.07.2016 09:38
von Bernie50 • Zugriffe: 18495
Kulinarisches in Buchform - kroatische Kochbücher und Rezepte
Erstellt im Forum Speisen + Getränke in Kroatien, Essen, Trinken, kroatischer Wein, kroa... von marko
42 26.09.2006 01:58
von Orebic&Peljesac • Zugriffe: 14824
Kulinarisches II / Rezepte aus Kroatien / Kochen
Erstellt im Forum Speisen + Getränke in Kroatien, Essen, Trinken, kroatischer Wein, kroa... von Tine
26 27.04.2007 16:50
von S73 • Zugriffe: 18228
Reise durch Kroatien
Erstellt im Forum Bücher, Zeitschriften, Landkarten - eine gute Vorbereitung für den Kro... von Steffi
0 15.01.2003 12:33
von Steffi (Gast) • Zugriffe: 1056
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor