Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 24 Antworten
und wurde 3.557 mal aufgerufen
  
 Einkaufen in Kroatien, Läden, Märkte, Preise
Seiten 1 | 2
Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.807

09.05.2003 21:32
Abzockerei in Kroatien ??? antworten

Ich habe ddieses Posting bereits im Ordner "Tauchen" geschrieben. Trotzdem möchte ich es auch hier nochmals reinstellen, da ja nicht Jeder dort liest.

Hallo Reinhard,

ich kenne Primosten sehr gut und auch die Verhältnisse vor Ort. Die Duschmöglichkeiten dort sind wirklich erschreckend und ich denke, in Deutschland hätte man diesen Laden schon längst dichtgemacht – aus hygienischen Gründen ! Ein WC gibt es allerdings auch Nachts, allerdings an anderer Stelle ….
Was Du vielleicht nicht weißt ist, dass diese Konzession von einem Deutschen „Geschäftsmann“ aus Frankfurt betrieben wurde. Die Konzession wurde nur deshalb nicht verlängert, weil er seinen finanziellen Verpflichtungen aus dem Vertrag nicht nachgekommen ist – er hat sogar Kurtaxe unterschlagen.

Also war hier der Abzocker ein Ausländer !


Bezüglich der Charterfirmen kann ich leider nicht viel sagen. Aber soweit ich weiß, sind die Kosten für Reinigung bzw. „Transitlog“ bereits vor Übernahme / Buchung bekannt, sodaß sich jeder Charterer darauf einstellen kann – oder auch nicht. Wenn man sich betrachtet, woher die meisten Vercharter Firmen kommen dann muß man wiederum feststellen :

Also war hier der Abzocker der Ausländer !


In Istrien gab / gibt es die Touristikfirma Arenatourist. Sie stand mehrfach kurz vor der Pleite, was man als Insider überhaupt nicht verstehen kann, denn zu dieser Firma gehörten einige Hotels und viele Campingplätze wie z.B. das Autocamp Medulin und Pomer. Um die Firma vor der Pleite zu retten, wurden die Hauptanteile an Ausländer verkauft – an Italiener, obwohl man als Italiener in Istrien eigentlich schlechte Karten hat. Das hat politische Gründe. Die Hotels wurden z.T. sehr aufwendig umgebaut, die Campingplätze neu „strukturiert“ und die Preise in den Himmel geschossen ! Und wieder muß man feststellen :

Also war auch hier der Abzocker der Ausländer !


Soweit nur einige Beispiele, man könnte weitermachen mit der chaotischen ACI-Marina Gruppe ….
Was mir zu denken gibt ist, dass Kroatien Kernpunkte seiner Touristikbranche, die ja der wichtigste Wirtschaftsfaktor des Landes ist, einfach aus der Hand gibt. Gibt es denn in HR keine guten Kauf- / Geschäftsleute, die solche Sachen in die Hand nehmen könnten ?????

Kroatien - Quo Vadis ?


Über diese von mir geschilderten Fakten sollten alle mal nachdenken die leichtfertig von Abzockerei in Kroatien reden bzw. schreiben.
.
Gruß Fred

-------------------------------
Kroatien, meine zweite Heimat !

dubrovnik Offline



Beiträge: 469

10.05.2003 06:30
#2 RE:Abzockerei in Kroatien ??? antworten
Hallo Fred,

ich finde Du hast recht.

Außerdem bin ich als Halb-Kroatin sehr enttäuscht darüber wie viele Objekte und schöne Grundstücke gerade an Ausländer verkauft werden.
Viele Kroaten denken scheinbar jetzt nur an das Geld das sie vom Verkauf bekommen, aber was ist mit deren Kindern?

Ich kann ein Beispiel nennen: eine wunderschöne kleine Insel in Kroatien, früher waren hier 7 Hotels offen und alle haben sehr gut gearbeitet. Nun wo Touristen ja wieder Kroatien "neu" endeken hat man 1 großes Komplex an einen Östereicher verkauft und ein Hotel an Italiener. Ich bin nicht gut in Politik und komme bei Beispielen wie diesem nicht mehr mit.
Auf der Insel leben nicht viele Menschen, in jeder Familie waren mindestens zwei in diesen Hotels früher beschäftigt und was wird nun passieren?

Ich finde es z.B. toll wie Menschen die früher in einem Hotel gearbeitet haben sich zusammengetan haben um dieses in ihr Eigentum zu bekommen und zu verhindern daß es an Ausländer verkauft wird.
Das ist das Hotel Osmine in Slano: http://www.hotel-osmine.hr

In Antwort auf:
Gibt es denn in HR keine guten Kauf- / Geschäftsleute, die solche Sachen in die Hand nehmen könnten ?????


Es gibt viele gute Geschäftsleute in Kroatien, das Problem ist meiner Meinung nach:
1. die Menschen haben irgendwie Angst vor dem Risiko-Kauf - ich würde keinen Kauf von Objekten am Meer als Risiko bezeichnen
2. Fakt ist - viele Kroaten denken nur an das schnelle Geld und nicht was die Zukunft bringt (nicht alle!!!)
3. Jungen Menschen wird in Kroatien zur Zeit keine große Möglichkeit geboten neue Ideen ins Land zu bringen. Das ist warscheinlich auch in anderen Ländern so: "ich habe 40 Jahre im Tourismus gearbeitet und du 25-jähriger kannst doch nun keine bessere Idee als ich haben" - dieses ist ein typischer Satz

Aus Erfahrung kann ich noch ein Beispiel nennen wie es zur Zeit in Kroatien abläuft:
jemand verkauft ein Grundstück am Meer, kommt ein Kroate (kein reicher, wird z.B. einen Kredit aufnehmen müßen für den Kauf) und ein Deutscher (keiner weis wieviel Geld dieser besitzt), der Deutsche hat allerdings viel mehr Chanse das Grundstück zu kaufen. Warum? Das frage ich mich auch!!!


Urlaub in Kroatien

Neptun Offline



Beiträge: 136

11.05.2003 17:30
#3 RE:Abzockerei in Kroatien ??? antworten

Uuups,

schon wieder mal nicht alle Threads durchgelesen, denn gerade hatte ich reklamiert, dass der "Tauchen"-Thread zum "Abzocke"-Thread mutiert

Ich gelobe Besserung, und wenn wir nach Pfingsten zurück kommen, wissen wir mehr, sowohl was "Tauchen" als auch "Abzocke" betrifft.

"Neptun"

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.807

14.05.2003 20:16
#4 RE:Abzockerei in Kroatien ??? antworten

Neue Gebühr für Bootsfahrer !!

Jetzt hat man sich schon wieder etwas Neues einfallen lassen, um uns Bootsfahrer zu schröpfen !


Für die Bucht Zavratnica, unterhalb Jablanac gelegen (Wrack ! ) wird jetzt pro Person eine Gebühr von 20 Kuna / Person kassiert. Aufhalten darf man sich dafür max. 2 Stunden in der Bucht.

Achja ...... in der Bucht ist jetzt Ankerverbot !

Wie soll man denn da sonst festmachen ? Längsseits geht es ja nun mal wegen der geringen Wassertiefe unter Land nicht.
.
Gruß Fred

-------------------------------
Kroatien, meine zweite Heimat !

Kapetanjos Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.898

14.05.2003 21:08
#5 RE:Abzockerei in Kroatien ??? antworten

Hallo Fred!
Passt genau! Solche Überaschungen passen ins Bild und vermiesen einem den Alltag. Noch dazu wo das Wrack ein ehemaliges U-Boot der österreichischen Marine ist! Trotzdem: Schönen Urlaub!
Grüße, Reinhard
Segeln ist Urlaub total!

herbert Offline



Beiträge: 697

15.05.2003 00:52
#6 RE:Abzockerei in Kroatien ??? antworten

Das war kein U - BOOT sondern eine Fähre die im 2. Weltkrieg von einem Engländer beschossen wurde und im Fjord gesunken ist. Der Flieger schaffte es aber auch nicht den Berg hoch zu kommen. auf der linken Seite findest du eine Tafel. Das Wrack habe ich einmal bei einem Tauchgang besucht 0,5 - 8 Meter tief

Bilder vom Fjord und der Fähre kannst du in unserem Fotoalbum für Boote Forum User finden

Das Landungsboot
Leider stimmt der Link nicht mehr. - Thofroe

Der Fjord
Leider stimmt der Link nicht mehr. - Thofroe

herbert

Kapetanjos Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.898

15.05.2003 07:43
#7 RE:Wrack antworten

Da hast Du wohl Recht! Ich kann mich allerdings erinnern, dass ich als Kind mit meinem Vater in der Gegend war und der mir ein altösterreichisches U-Bootwrack gezeigt hat. Angeblich hätte sich das Boot bei Kriegsende selbst versenkt. Daran hab ich mich nun erinnert, obs wahr ist weiß ich nun nicht. Dieses Wrack ist aber ein Landungsboot aus dem 2. Krieg.
Grüße, Reinhard
Segeln ist Urlaub total!

herbert Offline



Beiträge: 697

15.05.2003 10:23
#8 RE:Wrack antworten

Ja das habe ich auch gehört bzw. das erzählen die Kroaten auf die Frage wo man Wracks in der Gegend finden kann.
Aber ich glaube die meinen auf die Frage U-Boot

In Antwort auf:
ja unten Boot
Da die Einfahrt sehr tief ist in der Bucht davor habe ich einen Tauchgang dort gemacht konnte aber nichts finden. auch in den Taucherforen habe ich nichts gefunden. Aber es könnte so sein wie du das schreibst und keinen kennt es. Wenn es aber bekannt wäre würde ein Tauchverbot bestehen oder die Tauchschulen von Rab wären vor Ort.
herbert
ps.
heute um 23 Uhr gehts nach Zadar und der Fjord ist am Törnplan, da kann ich mich ja erkundigen wie das mit dem löhnen ist, wenn der Parkwächter da ist.

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.807

15.05.2003 11:57
#9 RE:Wrack antworten
Zur allgem. Info :

Ich habe mich mittlerweile kundig gemacht und die Auskunft bekommen, daß dieses Fjord zum Naturdenkmal erklärt wurde.
Ein Verein aus Jablanac hat die Pflege des Fjord´s übernommen und darf dafür kassieren. Als Gegenleistung hält der Verein die Wege und die seitlichen Begrenzungen in Ordnung, leert Papierkörbe und sammelt Abfall auf.
Somit hat sich die Aufregung relativiert.

Über die Gebühr von 20 Kn kann man mit den Leuten verhandeln, da es ja tatsächlich nicht einzusehen ist, daß man pro Person bezahlen soll. Die Kassierer sind nur sporatisch da, wenn man "Glück" hat, kommt gerade wenn man drin ist keiner.

Das Schild mit dem abgebildeten Ankerverbot steht im Fjord ganz hinten neben der Hütte !
Es ist auch im neuen Heft von Herrn Beständig auf Seite 29 abgebildet.
.
Gruß Fred

-------------------------------
Kroatien, meine zweite Heimat !

Maica ( Gast )
Beiträge:

18.05.2003 18:22
#10 RE:Abzockerei in Kroatien ??? antworten

Fahrpreise für Busse in Dubrovnik. 10 kn für JEDE Fahrt.
Beim umsteigen wieder 10 kn. Abzocke ohne Ende.
Und die Bus Station ist eine Schande für die Stadt. Da werden
planmäßige Linienbusse nach Rijeka einfach so abgesagt.

Und dabei ist die Stadt so ein Juwel!

dubrovnik Offline



Beiträge: 469

18.05.2003 20:01
#11 RE:Abzockerei in Kroatien ??? antworten
Vieleicht sollte man sich über so welche Sachen öffters beschwerden!!! Vielicht ändert sich dann was


Urlaub in Kroatien

Kapetanjos Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.898

18.05.2003 20:16
#12 RE:Abzockerei in Kroatien ??? antworten

Hallo Dubrovnik!
Du hast Recht! Aber bei wem? Beim Buslenker wirds nichts nützen! Das sollte man dem Tourismusministerium schreiben, immer wieder! Leider tun das viel zu wenige.
Grüße, Reinhard
Segeln ist Urlaub total!

Maica ( Gast )
Beiträge:

18.05.2003 20:27
#13 RE:Abzockerei in Kroatien ??? antworten

Mir wurde am Bus Station gesagt, daß im diesem Beispiel das Verkehrsministerium
zuständig sei. Und für die hoche Preise ist die Stadtverwaltung zuständig.
Das muß offtermal in Medien stehen, erst dann wird sich evtl. was ändern.

Maica ( Gast )
Beiträge:

18.05.2003 20:35
#14 RE:Abzockerei in Kroatien ??? antworten

Und ich wiederhole, Dubronik ist sonst ein Juwel!

Kapetanjos Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.898

18.05.2003 20:40
#15 RE:Abzockerei in Kroatien ??? antworten

Nicht nur Dubrovnik! Kroatien hat viele Schätze! Hüten wir sie!
Segeln ist Urlaub total!

Mick ( Gast )
Beiträge:

18.05.2003 21:33
#16 RE:Abzockerei in Kroatien ??? antworten

Tja, wir Deutschen haben mit sowas immer ein Problem. Allerdings sollte man nicht vergessen, das man in Kroatien alles etwas lockerer sieht und nicht so verbissen und detailliert wie bei uns.

Ich kann mich da noch an Malta erinnern: Da fahren die Busse.....oder auch nicht!

Tikap Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 3.459

18.05.2003 22:26
#17 RE:Abzockerei in Kroatien ??? antworten
10 KN für eine Busfahrt in Dubrovnik???? Also wenn ich mich nicht ganz täusche, dann haben die aber von der letzten zu dieser Saison ordentlich zugelegt. Puhhh
War das im Bus oder am Kiosk (letzteres ist ja in der Regel etwas günstiger).
Was den Busbahnhof angeht in Dubrovnik gewinnt der wirklich keinen Schönheitspreis. Sehr "angenehm" ist aber auch der in Zadar. Da gibt es (absolut nicht nur meine Meinung) die schlimmsten Toiletten Europas.

Aber von sowas lassen wir uns ja die Laune nicht verderben ... es gibt so viel Schönes!

T. - Urlaub in Dalmatien

Alex Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.530

19.05.2003 07:46
#18 RE:Abzockerei in Kroatien ??? antworten

Hallo Kapetanjos,

dann sollten wir aber nur noch hinter vorgehaltener Hand schwärmen, sonst werden es immer mehr die "unser"
Urlaubsland sehen wollen.

Kapetanjos Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.898

19.05.2003 09:34
#19 RE:Abzockerei in Kroatien ??? antworten

Da hast sehr Recht!!!
Segeln ist Urlaub total!

Kapetan Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 290

25.05.2003 13:09
#20 RE:Abzockerei in Kroatien ??? antworten
Wenn man vom Kuh melken in Kroatien spricht, dann darf man nicht nur von den Touristen sprechen. Auf der Insel Zirje, gab es bis vor einem halben Jahr noch keine Müllabfuhr und keine öffentliche Beleuchtung (Lampen wurden ein mal im Jahr gewechselt). Trotzdem wurde von den Bewohnern seit Entstehung des selbstständigen Staates Kroatien Monat für Monat eben diese Gebühren verlangt. Die meisten zahlten nicht, wurden befragt, warum nicht und bekamen recht. Zahlscheine? bekamen sie trotzdem. Zahlen oder nicht Zahlen, daß entschied jeder selbst. Warum Zahlen für etwas was man gar nicht bekommt? Wer sich nicht zu Wort meldet wird dann eben auch "verarscht". Wenn man nun in einer Marina Strom und Wasser bezahlen soll, dieses aber gar nicht bekommt, dann sollte man meiner Meinung nach eben Protest einlegen und das Nichtgeleistete auch nicht bezahlen. Die Abzocke in den Fischrestaurants verstehe ich absolut nicht. Da schau ich mir eben zuerst die Preise an und wenn es zu teuer ist geh ich erst gar nicht hinein. Gibt auch gute Restaurants die nicht so teuer sind, dafür aber auch nicht an den touristischen Verbindungsstrecken liegen (zu Land wie zu Wasser).

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Fotovorschläge für den Kroatien-Kalender 2018
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Thofroe
73 09.10.2017 15:53
von Thofroe • Zugriffe: 5196
Der Kroatien-Krimi: Drehorte von Teil 3 und 4 Split und Vis / Trailer bis 17.10. in der Mediathek
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
29 11.10.2017 13:11
von Chris • Zugriffe: 1904
Mo. 2.10.17 ServusTV 03:00 Uhr Naturschützer im Einsatz - Kroatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
21 11.09.2017 23:38
von beka • Zugriffe: 3004
Sa. 23.9.17 ZDF 13:45 Uhr Kreuzfahrt ins Glück - Hochzeitsreise nach Kroatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
43 22.09.2017 10:35
von Vera • Zugriffe: 14244
Fr. 23.6.17 BR 10:25 Uhr Kroatien - Naturparadies zwischen Donau und Adria
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von homoheidelbergensis
66 10.06.2017 09:06
von beka • Zugriffe: 8451
Tourismus in Kroatien gefährdet
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von
30 11.02.2008 18:20
von klawal • Zugriffe: 1891
Für Werbung im Kroatien-Forum freigeschaltete Mitglieder
Erstellt im Forum Service für Vermieter von Ferienwohnungen usw. in Kroatien von Thofroe
147 01.09.2017 09:03
von Thofroe • Zugriffe: 386921
Mo. 13.11.17 3sat 14:50 Uhr Kroatien: Durchs Land der tausend Inseln - Auf Versorgungsfahrt in der Adria
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von Bertram
48 18.10.2017 14:45
von beka • Zugriffe: 7378
Allgemeine Regeln für das Kroatien-Forum / Impressum
Erstellt im Forum Regeln für das Kroatien-Forum / Impressum von Thofroe
0 08.02.2003 13:12
von Thofroe • Zugriffe: 39079
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor