Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 47 Antworten
und wurde 10.213 mal aufgerufen
  
 Reisedokumente und Zoll / Zollbestimmungen, Einreisebestimmungen für Kroatien
Seiten 1 | 2 | 3
dsoric Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 840

18.05.2004 09:08
#21 RE:Meldepflicht in Kroatien antworten
jeder deutsche tourist muß sich melden, unabhängig davon, wie er seinen urlaub in kroatien verbringt.

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

18.05.2004 10:33
#22 RE:Meldepflicht in Kroatien antworten

Die Kurtaxen sind offensichtlich nicht überall gleich hoch.
Wie hoch sie sind, kann ich Dir leider nicht sagen, da meine
ganze Familie von der Kurtaxe befreit ist.
Anmelden muß ich mich jedoch trotzdem, auch wenn ich nichts zahlen muß !!
.

Gruß Fred

-------------------------------
Kroatien, meine zweite Heimat !

Pagusa Offline



Beiträge: 22

18.05.2004 11:05
#23 RE:Meldepflicht in Kroatien antworten

Wie kann man sich in Kroatien von der Kurtaxe befreien lassen?

Rudi Klingenberg Offline




Beiträge: 555

18.05.2004 11:32
#24 RE:Meldepflicht in Kroatien antworten

Wahrscheinlich, in dem man dort unten gemeldet ist, also einen Wohnsitz hat.

Mfg Rudi

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

18.05.2004 12:04
#25 RE:Meldepflicht in Kroatien antworten

Wohnsitz ja in Verbindung mit einer Aufenthaltsgenehmigung.

Ich pers. habe mich nicht befreien lassen, sondern
ich wurde befreit d.h. der Anstoß dazu kam nicht von mir ...
.

Gruß Fred

-------------------------------
Kroatien, meine zweite Heimat !

Dieter Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 208

20.06.2004 15:05
#26 RE:Meldepflicht in Kroatien antworten

Hallo,
kleine Frage, wie hat man Dich denn von der Kurtaxe befreit ?? Würde mich mal interessieren.
Hat mal so einen Vorschlag gegeben, für langjährige Jugo bzw. jetzt Kroatienfahrer und solche wie ich, die auch in der Kriegszeit vor Ort waren und bergeweise Dinge des täglichen Lebens heran geschleppt haben, die Danksagungen habe ich noch an der Wand hängen, die Versprechungen von einigen Leuten wie z.B. nach dem Krieg immer Freibier und noch einige andere Sachen hat man gaaanz schnell vergessen.

Oder hast Du dem Bürgermeister immer ein paar Kilo Kaffee mitgebracht.

Gruss Dieter

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

20.06.2004 16:11
#27 RE:Meldepflicht in Kroatien antworten

In Antwort auf:
... solche wie ich, die auch in der Kriegszeit vor Ort waren und bergeweise Dinge des täglichen Lebens heran geschleppt haben, die Danksagungen habe ich noch an der Wand hängen, die Versprechungen von einigen Leuten wie z.B. nach dem Krieg immer Freibier und noch einige andere Sachen hat man gaaanz schnell vergessen.


Bei uns hat es der Bürgermeister nicht vergessen !
Daher müssen wir keine Kurtaxe mehr zahlen.
.

Gruß Fred

-------------------------------
Kroatien, meine zweite Heimat !

Dieter Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 208

29.06.2004 21:26
#28 RE:Meldepflicht in Kroatien antworten

Ja leider hat mein ehemaliger mich gut kennender Bürgermeister mit Kriegsende auf natürlichen Wege das Zeitliche gesegnet, der Rest hat andere Sorgen oder ist woanders hingezogen und dann hause ich ja immer auf meinem Boot, bin also nicht immer vor Ort präsent, dann gerät das langsam in Vergessenheit, naja ich kann damit leben, was soll's.

Gruss Dieter

pruiss@gmx.at ( gelöscht )
Beiträge:

06.08.2004 10:35
#29 RE:Meldepflicht in Kroatien antworten

direkte Verwandte von Meldepflicht ausgenommen, wo kann man das verifizieren, auch wenn sie Ausländer sind ?

ursula Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 274

04.11.2004 17:18
#30 RE:Meldepflicht in Kroatien antworten

auf rab meldet man sich seit ein paar jahren nicht mehr bei der polizei sondern über das tourist-büro an. dieses ist jeden tag geöffnet und die ganze prozedur dauert überhaupt nicht lange. außerdem kann man dann gleich die kurtaxe abrechen. man muss diese dann nur noch in der bank oder dem postamt einzahlen. ich denke doch dass in den touristen-städten dies ähnlich gehandhabt wird.

gruß ursula
ursula

ursula Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 274

15.11.2004 14:21
#31 RE:Meldepflicht in Kroatien antworten

Link Auswärtiges Amt zu diesem Thema

Leider ist der Link nicht mehr aktuell. - Thofroe

ursula

nicht registriert 4353 ( Gast )
Beiträge:

22.03.2007 13:53
#32 RE: RE:Meldepflicht in Kroatien antworten

In Antwort auf:
sorry hatte keine lust mich extra zu registrieren aber wollte dennoch weiterhelfen ?

Mein Mann ist kroatischer Staatsbürger und ich habe ihn nach der Meldepflicht gefragt. Er hatte bisher noch nie etwas davon gehört.
Ich weiss jetzt nicht, ob ich nach kroatischem Recht nun Familienangehörige bin und mich evtl. nicht anmelden muss oder eben als Deutsche trotzdem.
Unsere Kinder haben einen deutschen Kinderpass, aber auch eine Domovnica. Unterliegen die auch der Meldepflicht ???
Das kroatische Büro für Tourismus konnte mir leider auch nicht weiterhelfen.
Hat jemand in einer ähnlichen Konstellation damit Erfahrung ?

MfG



Unsere Kinder haben einen deutschen Kinderpass, aber auch eine Domovnica.

Dein mann hat recht er muss nix zahlen !

meine Begründung als Croate ist folgende
1. da dein Mann Croate ist hat er eine Domovnica dort steht das er ein Croate ist. Wer keine Domovnica hat ist kein Croate ist ja auch logisch
2. Deine Kinder haben eine Domovnica also sind sie Auch Kroaten da der Vater Croate ist ! ABER deine Kinder können bei Vollmündigkeit glaube, entscheiden welche Staatsangehörigkeit sie haben wollen Daher der Deutsche Kinderausweis ! Also befreit !
3.
Da du die Leibliche Mutter seiner Kinder bist
ihr 2 gemeinsahme Kinder habt
Kirchlich Verheiratet seid denke ich mal ?
und gemeinsam lebt seid Jahren is da nix mit Kurtaxe.

wegen der Domovnica .. ohne Domovnica wird es komplexer

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

22.03.2007 14:38
#33 RE: Meldepflicht in Kroatien antworten
Huch, der Thread ist doch schon uralt. Von 2004 !

In Antwort auf:
ABER deine Kinder können bei Vollmündigkeit glaube, entscheiden welche Staatsangehörigkeit sie haben wollen Daher der Deutsche Kinderausweis ! Also befreit !

Nur nochmal zur Erinnerung:

Kinder aus Mischehen müssen sich nicht entscheiden, sondern haben ein Recht auf die doppelte Staatsbürgerschaft.
Vera hatte dazu diesen schönen Link, aber ich weiß jetzt nicht wo der ist.

Alle Beiträge im Kroatien-Forum zum Thema doppelte Staatsbürgerschaft
Vera Online

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.600

22.03.2007 14:41
#34 RE: Meldepflicht in Kroatien antworten

Das isser: Leider ist der Link nicht mehr aktuell. - Thofroe

________________________
Meine Fotogalerie

RH Offline



Beiträge: 11

26.06.2008 20:23
#35 RE: Meldepflicht, Kurtaxe in Kroatien antworten
Hallo!

Da ich keinen neuen Thread aufmachen möchte, knüpfe ich an diesen nun doch schon "etwas in die Jahre gekommenen" an:

Seit vier Jahren, so lange wie meine Frau und ich die jährliche Aufenthaltsgenehmigung haben, mussten wir nach Maßgabe des hiesigen Fremdenverkehrsbüros keine Kurtaxe zahlen.
Nachdem ich nun gestern eines unserer Kinder, welches mit seiner Familie bei uns Urlaub macht, dort angemeldet habe, teilte man mir mit, dass ab diesem Jahr nun auch die Personen, die eine Jährliche Aufenthaltsgenehmigung oder gar eine Daueraufenthaltsgenehmigung haben, diese Kurtaxe entrichten müssen.

Mit Verwunderung musste ich feststellen, dass aber allein in dem hiesigen Fremdenverkehrsbüro die Meinungen darüber sehr unterschiedlich sind. Etwas Genaues weiß eigentlich niemand.

Nachdem ich heute viel Geld vertelefoniert und viel Zeit damit verbracht habe, etwas genaues zu erfahren, bin ich im Augenblick so schlau - oder dumm - wie vorher.

Vom Ministerium für Tourismus habe ich dankenswerter Weise einen ins Deutsche übersetzten Gesetzestext zugefaxt bekommen. In dem heißt es:

"Kurtaxenpflichtig ist auch der Eigentümer eines Ferienhauses oder einer Ferienwohnung in einem Ferienort und alle Personen, die sich in diesem Haus aufhalten..."

Niemand konnte mir die Frage beantworten, ob ich hier nun ein Ferienhaus habe, oder nicht. Ich mache ja keine Ferien hier sondern lebe das ganze Jahr in meinem Haus.

Vielleicht kann mir jemand seine Erfahrungen in dieser Angelegenheit schildern. Bitte, wenn möglich nüchtern und ohne Emotionen.


Gruß Rainer
Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

27.06.2008 10:39
#36 RE: Meldepflicht in Kroatien antworten

Hallo Rainer!

Ich denke, hier handelt es sich um ein Missverständnis.
Dir ist zu empfehlen, erst einmal zu klären, unter welchem Status dein Haus bei der Gemeinde und dem Finanzamt geführt wird. Das kannst du aus dem jährlichen Steuerbescheid, den dir die Gemeinde schickt, erkennen. Ferienhäuser und Wohnungen unterliegen nämlich einer besonderen Steuer. Normale Wohnhäuser, wie deines, nicht.
Hier ein Beispiel: Ein Kroate aus Rijeka, der auch dort gemeldet ist, hat auf der Insel Krk ein Ferienhaus. Dafür muss er die besondere Ferienhaussteuer und wenn er sich in seinem Haus aufhält, auch die Kurtaxe zahlen. Deshalb gehen einige her und melden ein Familienmitglied dort an, wo das "Ferienhaus" ist, denn dann ist es kein Ferienhaus mehr, sondern der Hauptwohnsitz. Damit fällt für ihn die Ferienhaussteuer und die Kurtaxe weg.
Zusammenfassend: Sorge dafür, dass dein Haus den Status eines Hauptwohnsitzes bekommt und du kannst die Ferienhaussteuer plus die Kurtaxe sparen. Für Besucher, ob Vewandte oder nicht, ist in jedem Fall die Kurtaxe fällig. Meine Frau und ich, zahlen auf jeden Fall keine Kurtaxe und werden nicht anders behandelt als Ausländer, die ihren ständigen Aufenthalt in Kroatien haben.
War das jetzt nüchtern genug?

S73 Offline




Beiträge: 1.482

27.06.2008 11:58
#37 RE: RE:Meldepflicht in Kroatien antworten

In Antwort auf:
ABER deine Kinder können bei Vollmündigkeit glaube, entscheiden welche Staatsangehörigkeit sie haben wollen Daher der Deutsche Kinderausweis ! Also befreit !

Eine kleine Korrektur, die ein wenig vom Thema abweicht:
Wenn ein Elternteil die kroatische und der andere Teil die deutsche Staatsangehörigkeit hat, dann kann aber
muß
sich das Kind später nicht entscheiden! Es kann beide weiter behalten.

Anders ist die Lage bei Kindern (2. oder 3. Generation hier in D lebend?), wo beide Eltern nicht die deutsche
Staatsangehörigkeit haben. Zwar bekommt das Kind auch den deutschen Paß/Kinderausweis muß sich jedoch später
irgendwann für eine Staatsangehörigkeit entscheiden.

fanta Offline



Beiträge: 18

24.01.2009 00:39
#38 RE: RE:Meldepflicht in Kroatien antworten

Zitat von Soline1

Hier ein Beispiel: Ein Kroate aus Rijeka, der auch dort gemeldet ist, hat auf der Insel Krk ein Ferienhaus. Dafür muss er die besondere Ferienhaussteuer und wenn er sich in seinem Haus aufhält, auch die Kurtaxe zahlen. Deshalb gehen einige her und melden ein Familienmitglied dort an, wo das "Ferienhaus" ist, denn dann ist es kein Ferienhaus mehr, sondern der Hauptwohnsitz. Damit fällt für ihn die Ferienhaussteuer und die Kurtaxe weg.
Zusammenfassend: Sorge dafür, dass dein Haus den Status eines Hauptwohnsitzes bekommt und du kannst die Ferienhaussteuer plus die Kurtaxe sparen. Für Besucher, ob Vewandte oder nicht, ist in jedem Fall die Kurtaxe fällig.
War das jetzt nüchtern genug?


Ich als Kroate lebe in Deutschland, vermiete unten in Kroatien Apartments wo ich zu der Zeit dann auch wohne. Bin ich somit verpflichtet Ferienhaussteuer + Kurtaxe für mich zu zahlen (ggf. auch für meine Verwandten) ??
In meinem kroatischen Pass steht ja auch eine Adresse, wie ist die zu bewerten?

Und gibt es da jetzt einen Unterschied zwischen "Anmeldung für die Kurtaxe" und algemeiner "Meldepflicht"?

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

24.01.2009 10:00
#39 RE: RE:Meldepflicht in Kroatien antworten

@fanta

Da du offensichtlich deinen Hauptwohnsitz in Deutschland hast musst du für dein Haus die sog. Ferienhaussteuer bezahlen. Ausserdem musst du dich bei jedem Aufenthalt im Tourismusbüro anmelden und dort die sog. Kurtaxe zahlen. Damit bist du gleichzeitig bei der Polizei gemeldet, was innerhalb von 24 Stunden nach Ankunft zu geschehen hat. Das gleiche gilt auch für deine Verwandten und Freunde.
Ausserdem steht die Frage im Raum ob du berechtigt bist, deine App. zu vermieten. Dazu benötigt man eine Genehmigung der Behörden.

fanta Offline



Beiträge: 18

24.01.2009 11:21
#40 RE: RE:Meldepflicht in Kroatien antworten

Zitat von Soline1
@fanta
Dazu benötigt man eine Genehmigung der Behörden.


Alles schon erledigt, hat auch unendlich lange gedauert. Ich glaub in Kroatien lernt man das Geduld wirklich eine Tugend ist.
Wenn ich fragen darf, woher habt ihr die ganzen Infos? Vielleicht sollte man hier eine Linksammlung erstellen mit den ganzen Ämtern und Infos zu solch wichtigen Themen. Ich glaub da wär nicht nur ich daran interessiert.

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Do. 6.10.16 ORF3 09:50 u. 16:30 Uhr Küstenparadies Kroatien - Mitteldalmatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
39 27.09.2016 10:16
von beka • Zugriffe: 6252
Meldepflicht für Videos in Österreich
Erstellt im Forum Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans von Thofroe
16 28.02.2014 05:32
von Ribar • Zugriffe: 444
Sa. 29.10.2016 Animal Planet 09:45 Uhr Kroatien - In der Haut eines Geiers
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
15 27.09.2016 14:43
von beka • Zugriffe: 1571
Fr. 7.10.16 ORF3 9:45 u. 16:45 Uhr Kroatien - Inselwelten vor Dubrovnik
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
20 26.09.2016 15:09
von beka • Zugriffe: 4351
Unfall in Kroatien
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Bettiboo
23 18.08.2011 16:02
von Paul • Zugriffe: 2875
Meldepflicht Privatwohnung, wenn Vermieter in D ist
Erstellt im Forum Reisedokumente und Zoll / Zollbestimmungen, Einreisebestimmungen für K... von Sahra2002
1 21.06.2010 12:16
von Fred • Zugriffe: 819
Mo. 9.5.16 1plus 09:30 Uhr Kroatien - Naturparadies zwischen Donau und Adria
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von homoheidelbergensis
62 04.05.2016 20:02
von Lindener • Zugriffe: 7495
Für Werbung im Kroatien-Forum freigeschaltete Mitglieder
Erstellt im Forum Service für Vermieter von Ferienwohnungen usw. in Kroatien von Thofroe
150 27.11.2016 09:55
von Thofroe • Zugriffe: 361672
So. 6.11.2016 ZDF.info 11:15 Uhr Feriencheck: Kroatien - Partys, Strand und Minenräumer
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von Daniel
34 13.10.2016 07:22
von beka • Zugriffe: 5458
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 10
Xobor Forum Software von Xobor