Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 497 Antworten
und wurde 185.044 mal aufgerufen
  
 Tiere, Pflanzen, Natur, Karst und Höhlen in Kroatien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 25
Henning F Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 68

09.06.2007 18:38
#101 RE: Schlangen und Reptilien in Kroatien antworten

Hallo Ihr,

nix Schlange, ist ein Scheltopusik -eine Schleiche.

Gruß

Henning

S73 Offline




Beiträge: 1.482

10.06.2007 13:29
#102 RE: Schlangen und Reptilien in Kroatien antworten

Diese hier???
Scheltopusik (Pseudopus serpentinus Merr.), Reptil aus der Ordnung der Eidechsen und der Gruppe der Kurzzüngler (Brevilingues), 1 m lang, schlangenähnlich, mit stummelförmigen Hinterfüßen, stumpfen, dicken, runden Zähnen, rotbraun, unterseits heller, bewohnt die östlichen Mittelmeerküsten, die Steppen an der Wolga, im südlichen Sibirien, Ungarn, lebt versteckt in Buschwerk, nährt sich von Mäusen, Schnecken, Vipern, ist dem Menschen gegenüber völlig harmlos und verteidigt sich nur durch Ausspritzen seines stinkenden Kots. In der Gefangenschaft hält er sich sehr gut. Ausgewachsene Tiere sollen ein Alter von 40-60 Jahren besitzen.(aus Leider ist der Link nicht mehr aktuell. - Thofroe)

Die Sache mit dem Kot ist ja widerlich

Henning F Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 68

10.06.2007 23:31
#103 RE: Schlangen und Reptilien in Kroatien antworten
Hallo S73,

das Tier nennt sich Pseudopus apodus -es gibt verschiedene Unterarten, in der Türkei z.B. Pseudopus a. apodus -bei diesem Tier wird es sich um Pseudopus a. thracius handeln.

Das mit dem Kotspritzen ist nichts wirklich Ungewöhnliches -das machen auch sehr viele andere Tiere von den Säugetieren bis hin zu den Arthropoden. Viele Schlangenarten oder auch Spinnen nutzen diese Art der Verteidigung.

Gruß Henning
hans peter ( gelöscht )
Beiträge:

23.06.2007 22:47
#104 RE: RE:Schlangen und Reptilien in Kroatien antworten

Hallo Franky,

bin erst heute auf deinen Beitrag gestoßen. Zwischenzeitlich wird sich das Thema Schlangen bei dir wahrscheinlich erledigt haben. Falls nicht, schau' doch mal bei http://www.herpetofauna.at rein. Da gibt es viele interessante Beiträge und genaue Informationen. Mein Erlebnis mit einer schwarzen Zornnatter auf Istrien habe ich auch dort reingestellt ("Schwarze Schlange in Kroatien"). Das Reptil hatte sich direkt neben mich gelegt, als ich an einem weit abgelegenen, einsamen Strandplatz eingenickt war. Als ich aufwachte und mich bewegte, ging sie einfach ihres Weges weiter. Hätte ich aus Angst eine instinktive Abwehrbewegung mit meiner Hand gemacht, hätte sie mich wahrscheinlich vor Schreck gebissen, in der Annahme, ich würde sie angreifen.

So ist aber überhaupt nichts passiert. Eines meiner faszinierendsten Erlebnisse! Und seit dem ist meine Schlangenfurcht wie weg geblasen. Also nicht nach den Tieren schlagen oder sie in die Enge treiben, dass sie keine Fluchtmöglichkeit mehr haben usw. Sonst braucht man sich nicht wundern, wenn ein Angriff (eigentlich Verteidigung) folgt.

Deshalb: einfach nur die Gunst der Stunde genießen und daran denken, dass eigentlich Glück dazu gehört, einer Schlange zu begegnen. Und trotz der Erregung das Fotografieren nicht vergessen.

Gruß Hans-Peter

zet Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.530

25.06.2007 10:46
#105 RE: RE:Schlangen und Reptilien in Kroatien antworten

glueck????hab letztes jahr beim radfahren 7 schlangen gesehen,aber keine sandvipper,poskok,+ immer wieder mal eine schildkroete.gruss zet

Christian Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 979

25.06.2007 10:56
#106 RE: RE:Schlangen und Reptilien in Kroatien antworten

In Antwort auf:
Deshalb: einfach nur die Gunst der Stunde genießen und daran denken, dass eigentlich Glück dazu gehört, einer Schlange zu begegnen. Und trotz der Erregung das Fotografieren nicht vergessen.


Ich warte auch noch auf meine erste lebende Schlange in Kroatien . Am Gargano in Italien hatte ich täglich mehrfach das Glück - in Kroatien bisher nur Verkehrsopfer

hans peter ( gelöscht )
Beiträge:

25.06.2007 19:00
#107 RE: RE:Schlangen und Reptilien in Kroatien antworten

Hallo zet,

hast du ein Glück! Du solltest, wenn du grad nicht mit dem Fahrrad in Kroatien unterwegs bist, vielleicht mal einen Lottoschein abgeben.

Im Ernst: Nach meiner ersten nahen Begegnung mit einer Schlange war ich so fasziniert, dass ich immer wieder mal nach Indianerart durch die istrische Natur gestreift bin. Trotzdem hat's zwei Wochen gedauert, bis ich wieder eine zu Gesicht bekam. Diesmal war's eine Vierstreifennatter.

Der Dame auf dem Fremdenverkehrsamt von meinem Urlaubsort schien die Frage, was denn das für Schlangen wären, irgendwie unangenehm zu sein. Ich hatte sogar das Gefühl, dass es ein Tabu ist, überhaupt darüber zu reden. Vielleicht in der irrigen Meinung, davon könnten Touristen abgeschreckt werden.

Ist aber doch gar kein Problem. Wer das nicht will, kann am Hotelstrand, in den Anlagen oder in der Nähe menschlicher Siedlungen bleiben, da habe ich noch nie ein solches Tier gesehen.

Meine Frau und ich wurden übrigens durch das interessante Erlebnis nicht abgeschreckt. Im Gegenteil, wir sind danach sogar öfter nach Kroatien gefahren, als wir eigentlich geplant hatten.

Gruß Hans

zet Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.530

26.06.2007 09:12
#108 RE: RE:Schlangen und Reptilien in Kroatien antworten

dann kommst mal nach bibinje,machen wir kleine radtour(50 km+)durchs hinterland auf feldwegen,da siehst du allerhand.gruß zet

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

26.06.2007 10:36
#109 RE: RE:Schlangen und Reptilien in Kroatien antworten


In Antwort auf:
hast du ein Glück! Du solltest, wenn du grad nicht mit dem Fahrrad in Kroatien unterwegs bist, vielleicht mal einen Lottoschein abgeben.


Ich gehe auch gleich Lotto spielen, denn was ich alleine im letzten Urlaub an Schlangen gesehen habe, würde dich vermutlich in Dauerekstase versetzen.

Dass man im August auf der Hauptstrasse nach Pag, (an der Solana entlang) täglich tote Schlangen findet, hat sich sogar schon unter den Möwen rumgesprochen, die dort regelrecht rumgeiern und auf das Frühstück warten.

Dass sich die Schlangen aber neuerdings sogar auf dem stark frequentierten Bootshafen von Povljana rumtreiben,
wo außer ein paar Disteln kein Grünzeug wächst, ist m.E. eh ungewöhnlich.

Ich hatte mal ne Tube zum trocknen auf den Schotter gelegt. Nach ne ½ - max. 1 Stunde – lag ne Schlange unter dem Ding.

Am selben Tag, nur paar Stunden später, habe wir zu dritt auf ner Bank gesessen und Eis gelutscht, als vom See her ne 1,2m große Schlange über der Strasse angeschlichen kam und im Brombärenbusch verschwand – zwischen den Beinen von Touris quasi.

zet Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.530

26.06.2007 12:11
#110 RE: RE:Schlangen und Reptilien in Kroatien antworten

dieses jahr solls ja schlangenplage geben,mal sehen,hab nur beim meinem schwager in bibinje/padrele kleinen scorpion gefunden.der hat in abgemurkst,meinte für meinen 2.5 jahre alten sohn wär der gefährlich.gruß zet

Apodus ( Gast )
Beiträge:

27.06.2007 21:43
#111 RE: Schlangen und Reptilien in Kroatien antworten

Der Scheltopusik heisst in Lat. Ophisaurus Apodus nichts anderes!!!!!

Henning F Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 68

28.06.2007 10:09
#112 RE: Schlangen und Reptilien in Kroatien antworten

Stimmt, die Gattung Pseudopus wird wohl von einigen nicht anerkannt und früher hieß die Art Ophisaurus a. Wie es im Moment aussieht, also ob eine Revision von Pseudopus a. wieder zu Ophisaurus a. stattgefunden hat ist mir nicht bekannt. Vielleicht weiß Apodus da mehr.

Gruß

Henning

hans peter ( gelöscht )
Beiträge:

28.06.2007 21:42
#113 RE: RE:Schlangen und Reptilien in Kroatien antworten

Hallo zet,

danke für den Tip, Bibinje muss ich mir merken.

Mit dem Radfahren haben wir's nicht so, wir stiefeln lieber stundenlang mit Rucksäcken durch die Landschaft.

Gruß

Hans Peter

hans peter ( gelöscht )
Beiträge:

28.06.2007 22:19
#114 RE: RE:Schlangen und Reptilien in Kroatien antworten

Hallo Ratibier,

danke für die Ortsangaben. Anscheinend waren wir in einer Gegend, wo es relativ wenig Schlangen gibt.
Natürlich belästigen wir nicht den ganzen Tag Reptilien mit der Kamera.
Ich könnte gut vorstellen, dass sie von allzu viel menschlicher Nähe gestresst werden.

Kroatien bietet ja noch tausend andere schöne Dinge.
Aber wenn sich ab und mal so eine Begegnung ergibt, ist es immer wieder spannend.

Gruß Hans Peter

zet Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.530

28.06.2007 22:53
#115 RE: RE:Schlangen und Reptilien in Kroatien antworten

mit deinen erschüterungen beim wandern haut dir alles ab.vielleicht findest du deshalb nichts?+bei meiner strina milla in bibinje gibt es zugewanderte schildkröte.hab erst gedacht die verarscht mich,doch bei meinem karlacko hab ich sie gesehen.wandert mittags von hecke in aller ruhe zum zelt,übernachtet dort und morgens ist sie wieder verschwunden(haus ist an touristen vermietet,sie schläft dann im zelt).geil oder,mal sehen was dieses jahr ist?gruß zet

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

28.06.2007 23:57
#116 RE: RE:Schlangen und Reptilien in Kroatien antworten


Ich denke aber, dass viele Schlangen dran glauben müssen, weil kaum jemand die Schlangen unterscheiden kann und auch ich habe gezweifelt, ob es richtig war, die schwarze Schlange unter der Tube, mit der Paddel zu „entschärfen“,
nach dem ich sie in der „Ruhestellung“ gesehen habe.

Da kam sie mir irgendwie harmloser vor und auch der Kopf war irgendwie nicht mehr dreieckig genug, für eine Giftschlange. Von der schwarzen zig-zag -Markierung auf dem Rücken, war auch nix zu sehen, da sie ganz schwarz war.

So wäre es nicht schlecht, wenn die Experten hier uns aufklären würden, möglich plausibel und mit Bildern und nach Kategorien giftig und ungiftig sortiert, statt die Biester in einer toten Sprache zu bezeichnen, die kein Mensch versteht und alle Vipera und Viperus gleich klingen.

S73 Offline




Beiträge: 1.482

29.06.2007 15:26
#117 RE: RE:Schlangen und Reptilien in Kroatien antworten
In Antwort auf:
So wäre es nicht schlecht, wenn die Experten hier uns aufklären würden, möglich plausibel
und mit Bildern und nach Kategorien giftig und ungiftig sortiert,


Diesen Link (Tip von Anselm) fand ich sehr übersichtlich:

Leider stimmt der Link nicht mehr. - Thofroe
Henning F Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 68

29.06.2007 18:16
#118 RE: RE:Schlangen und Reptilien in Kroatien antworten
<So wäre es nicht schlecht, wenn die Experten hier uns aufklären würden, möglich plausibel und mit Bildern und nach Kategorien giftig und ungiftig sortiert, statt die Biester in einer toten Sprache zu bezeichnen, die kein Mensch versteht und alle Vipera und Viperus gleich klingen.>

Stimmt, eigentlich ist die wissenschaftliche Bezeichnung für den Laien zumeist egal, allerdings gibt es für viele Tiere keinen deutschen Namen und Trivialbezeichnungen führen oft zu Verwechslungen. Daher nochmal kurz zum Scheltopusik -ich habe mal nachgeschaut, Pseudopus ist in der Tat veraltet und das Tier wird zu Ophisaurus gestellt.

Zu den Schlangen kann man sagen, daß es in Europa keine giftigen Nattern gibt, daher sind die Tiere in Europa generell ungefährlich. In der Tat gibt es einige Natternarten wie die Zornnatter, die recht schmerzhaft zubeißen können. Zusätzlich führen die Tiere recht schmerzhafte Kaubewegungen beim Beißen aus. Aber keine Schlange, sei es eine Natter oder eine Viper wird einen anspringen oder angreifen, wenn man das Tier nicht DIREKT belästigt. Natürlich kommt es in seltenen Fällen zu Bißunfällen, wenn man doch mal auf ein Tier tritt. Normalerweise verdünnisieren sich die Tiere aber bevor derjeninge überhaupt die Chance dazu hat. Somit ist "angriffslustig" oder "bissig" sehr relativ. Auch die mir begegneten Zornnattern haben alle versucht sich schleunigst zu verdrücken.
Daher ist es mir vollkommen unverständlich, wenn Leute Schlangen (oder vermeintliche Schlangen) aus falschem Heldenmut töten. Wenn man nun anstatt einer Natternart einer Aspisviper, einer Kreuzotter oder in Kroatien einer Hornviper begegnet sollte das am Verhalten nichts ändern -man läßt das Tier eben in Ruhe. Und falls man aus Unkenntnis das falsche Tier anfaßt muß man eben die Konsequenzen tragen!
Zur Unterscheidung Natter/Viper: Vipern haben aufgrund der seitlich am Kopf liegenden Giftdrüsen einen relativ dreieckigen Kopf, der deutlich vom Körper abgesetzt ist, zudem sind ihre Pupillen schlitzförmig. Auch wirken die meisten Vipernarten gedrungener als eine Natter. Bei den Natten ist die Pupille rund -ob man allerdings dieses Unterscheidungsmerkmal nutzen kann und sollte...naja, sei dahingestellt. Auch die Schuppen sind verschieden, jedoch danach zu schauen macht für den Laien, der eine eventuelle Gefahr auschließen möchte, wenig Sinn. Die Farbe ist ein Unterscheidungsmerkmal, aber da sie bei vielen Arten (z.B. der Kreuzotter) sehr variabel ist kann ein Laie häufig damit nicht viel anfangen. Oftmals werden harmlose Schlingnatten mit Kreuzottern verwechselt und von Leuten, die sich für Lindwurmtöter halten, getötet...
Hoffe ein bißchen geholfen zu haben.

Gruß
Henning
Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

29.06.2007 20:27
#119 RE: RE:Schlangen und Reptilien in Kroatien antworten
<Tja, somit hat der Bogey-Spruch „schaue mir in die Augen Kleines“ plötzlich einen Sinn
und ich dachte immer, das wäre nur Macho-Getue.

In Antwort auf:
Daher ist es mir vollkommen unverständlich, wenn Leute Schlangen (oder vermeintliche Schlangen) aus falschem Heldenmut töten.


Das hat mit Heldenmut nix zu tun. Es ist eh die Dummheit und die Angst.

Leider stimmt der Link nicht mehr. - Thofroe

Das habe ich glatt übersehen. Der Link ist klasse.
Jetzt weiß ich wenigstens, dass der schwarze Bastard eine Zornnatter war und dass sie den Namen zu Recht trägt, denn die Schlange ist definitiv nicht scheu.
Im Gegenteil. Wir hätten nur ins Wasser springen können und sie hat ne Wiese und die Felswand zur Auswahl gehabt, trotzdem hat sie einen strategischen Rückzug nicht in Erwägung gezogen und flink war sie auch – wie ne Gummischlange.

S73 Offline




Beiträge: 1.482

29.06.2007 20:37
#120 RE: RE:Schlangen und Reptilien in Kroatien antworten
In Antwort auf:
Und falls man aus Unkenntnis das falsche Tier anfaßt muß man eben die Konsequenzen tragen!

Eine tolle Antwort, Klasse...

Sag das dann einmal einem 4-jähr. Kind, welches man wirklich nicht andauernd an allem hindern kann, falls es dann
von besagter Hornviper gebissen wurde.

In Antwort auf:
Natürlich kommt es in seltenen Fällen zu Bißunfällen, wenn man doch mal auf ein Tier tritt. Normalerweise verdünnisieren sich die Tiere aber bevor derjeninge überhaupt die Chance dazu hat.

Gerade kleine Kinder wollen auch sorglos im eigenen Garten herumrennen und spielen dürfen, daher:
Falls wir so ein tolles Exemplar in unserer Nähe sehen sollten (im Garten ums Haus herum), da werden wir
nicht lange überlegen. Egal wie sehr ich nun "gesteinigt" werde von gewissen Tierschützern, denn Kinder stehen bei
mir etwas höher in der Wertschätzung.
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 25
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Fischalarm in Kroatien
Erstellt im Forum Angeln und Fischen in der Adria, Angel-Urlaub in Kroatien von beka
7 24.12.2014 17:21
von svajcarac1 • Zugriffe: 1585
Wie sieht es mit Skorpionen und Schlangen auf Pag aus???
Erstellt im Forum Tiere, Pflanzen, Natur, Karst und Höhlen in Kroatien von Etzuhause
11 29.03.2011 22:40
von beka • Zugriffe: 1509
>>Der erste Gipfel im Kroatien-Urlaub kann der Hausberg von Orebic auf der Halbinsel Peljesac sein.<<
Erstellt im Forum Wandern, Radfahren, Klettern, Rafting, Canyoning, Kanu und Kajak in Kr... von Orebic&Peljesac
11 22.04.2012 09:47
von Orebic&Peljesac • Zugriffe: 2172
Schlangen in Kroatien
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Plattfuß
7 28.04.2010 10:54
von vilamoja • Zugriffe: 5002
Schlangen, Haie usw...!
Erstellt im Forum Tiere, Pflanzen, Natur, Karst und Höhlen in Kroatien von Jensy
8 15.11.2009 09:20
von Crazychick • Zugriffe: 4489
Schlangen in Kroatien
Erstellt im Forum Tiere, Pflanzen, Natur, Karst und Höhlen in Kroatien von sandywolli
38 28.08.2009 18:58
von Sestrice • Zugriffe: 6614
Schlangen in Kroatien
Erstellt im Forum Tiere, Pflanzen, Natur, Karst und Höhlen in Kroatien von bolbin
18 11.08.2012 10:34
von prati • Zugriffe: 5191
Frage über giftige Schlangen in Kroatien / Giftschlangen
Erstellt im Forum Tiere, Pflanzen, Natur, Karst und Höhlen in Kroatien von Leonieo723
29 14.02.2016 08:49
von Kirsten • Zugriffe: 45733
Reptilien in Kroatien
Erstellt im Forum Tiere, Pflanzen, Natur, Karst und Höhlen in Kroatien von boettgeri
6 26.12.2004 19:47
von (Gast) • Zugriffe: 3306
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 8
Xobor Forum Software von Xobor