Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 806 Antworten
und wurde 46.099 mal aufgerufen
  
 Sport und Sportler in Kroatien
Seiten 1 | ... 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | ... 41
Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

08.12.2007 11:31
#581 RE: bayernjäger Thread geschlossen

Überblick: Hannover im Nordduell gegen Bremen
Der BVB fertigt die Arminia ab

Spielfreudige und torhungrige Dortmunder haben der Arminia aus Bielefeld eine empfindliche Niederlage beigefügt. Mit dem 6:1 atmet der BVB endgültig auf, die Arminia steckt im Keller fest. Auch der Samstag wartet mit einem Nachbarschaftsduell auf, wenn Werder Bremen in Hannover gastiert. Spitzenreiter FC Bayern empfängt die "Zebras" aus Duisburg, Schalke sucht in Frankfurt den Anschluss nach oben, der Hamburger SV tritt gegen Cottbus an.

Das Westfalenderby am Freitagabend war am Ende eine einseitige Angelegenheit für die spiel- und lauffreudige Borussia aus Dortmund, die sich in einen wahren Torrausch spielte. Das frühe Führungstor durch Tinga (13.) schockte die Arminia, die nicht ins Spiel fand. Hatte die Middendorp-Elf im ersten Durchgang wenigstens ansatzweise noch was zu bieten, so kam im zweiten Durchgang gar nichts mehr. Spätestens nach dem 3:0 durch Petric war das Spiel gelaufen. Der BVB legte nach, kam zu einem hoch verdienten 6:1 und verabschiedet sich endgültig aus den hinteren Regionen - dort ist Bielefeld nun fest verankert.
Wiese kehrt im Nordderby zurück

Am Samstag kommt es in Hannover zum Nordderby gegen den SV Werder. Die 96er, die den Coup mit Bayerns Innenverteidiger Ismael landeten, lauern nach dem jüngsten 3:0 in Rostock auf einen internationalen Startplatz. Die Bremer präsentierten sich zuletzt in hervorragender Verfassung, obwohl erst nach und nach die vielen Verletzten zurückkehren. Im Tor löst Wiese seinen Vertreter Vander wieder ab, die wiedergenesenen Hugo Almeida und Borowski rücken wohl für Rosenberg und Vranjes in die erste Elf.

"Nicht die Spritpreise machen euch arm, sondern der Wertverlust."
Bog

Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

08.12.2007 17:35
#582 RE: bayernjäger Thread geschlossen

Ja schade, gut gekämpft, noch rot eingefangen aber trotzdem 4:3 verloren. aber eine echte fussballschlach tbei h96!.

Tja und da der hsv es zu Hause nur zu einem Punkt bringt, wie die der FCB, dann sieht die Tabelle ja noch ganz ordentlich aus!

"Nicht die Spritpreise machen euch arm, sondern der Wertverlust."
Bog

Mali Alan Offline




Beiträge: 6.520

08.12.2007 17:38
#583 RE: bayernjäger Thread geschlossen

ja, bin auch enttäuscht.
ein Unentschieden gegen Cottsbus ist zu wenig......

Bog.

Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

08.12.2007 18:45
#584 RE: bayernjäger Thread geschlossen

In Antwort auf:
ein Unentschieden gegen Cottsbus ist zu wenig......



Find ich ok. So bleibt der HSV schön hinter uns und die Bauern haben nur 1P mehr rausgeholt

Echt armseelig. Diese Mio-Truppe! Große Fresse und nun?

Wäre zu geil wenn FC Bauern die Meisterschaft vergeigt. Dann platzt dem WU die Birne.

"Nicht die Spritpreise machen euch arm, sondern der Wertverlust."
Bog

Mali Alan Offline




Beiträge: 6.520

08.12.2007 20:01
#585 RE: bayernjäger Thread geschlossen

Zitat von Marduk

Find ich ok.

..das war mir klar.......

Bog.

Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

08.12.2007 20:22
#586 RE: bayernjäger Thread geschlossen

In Antwort auf:
.das war mir klar.......


jo, was dachtest denn du.................

"Nicht die Spritpreise machen euch arm, sondern der Wertverlust."
Bog

Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

09.12.2007 17:22
#587 RE: bayernjäger Thread geschlossen

Sehr schön!

1.FCN führt gegen Hertha 1:0

"Nicht die Spritpreise machen euch arm, sondern der Wertverlust."
Bog

Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

09.12.2007 17:49
#588 RE: bayernjäger Thread geschlossen

Wunderbar!

1.FCN erhöht auf 2:0 gegen Hertha

"Nicht die Spritpreise machen euch arm, sondern der Wertverlust."
Bog

Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

09.12.2007 18:50
#589 RE: bayernjäger Thread geschlossen

2:1 Anschlusstreffer der Hertha

Bayer haut Rostock 3:0 weg (aktuell)

"Nicht die Spritpreise machen euch arm, sondern der Wertverlust."
Bog

Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

09.12.2007 19:38
#590 RE: bayernjäger Thread geschlossen

Nürnberg befreit sich aus Abstiegszone 09.12.2007 - 18:55
Der 1. FC Nürnberg hat sich am 16. Spieltag aus der Abstiegszone befreit. Nach dem 2:1 (1:0)-Sieg gegen Hertha BSC Berlin stehen die Franken auf Rang 14. Berlin hingegen rutscht näher Richtung Tabellenkeller.


Leverkusen versenkt die Hansa-"Kogge"
09.12.2007 - 19:05
Am 16. Spieltag hat Bayer Leverkusen die Hansa-Kogge" aus Rostock mit drei Treffern versenkt. Der Tabellen-Sechszehnte war beim 0:3 (0:1) in der BayArena ohne Chance gegen die erneut spielstarken Leverkusener

"Nicht die Spritpreise machen euch arm, sondern der Wertverlust."
Bog

Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

09.12.2007 22:42
#591 RE: bayernjäger Thread geschlossen

Bayern schwächelt - Verfolger patzen
9. Dezember 2007 18:55 Uhr
Der Zauber der ersten Wochen ist längst verflogen, doch der Schaden hält sich in Grenzen. Obwohl der brillant in die Bundesligasaison gestartete FC Bayern München seit Wochen schwächelt, rangiert er zum 16. Mal in Serie auf Rang eins.


© 2007 DPA
Hannovers Spieler freuen sich über den Treffer zum 3:1 gegen Bremen.
Auch nach dem enttäuschenden 0:0 des mit finanziellem Rekordaufwand verstärkten Starensembles gegen den MSV Duisburg blieb der Machtwechsel aus. Die Konkurrenz konnte die Vorlage nicht nutzen: Bremen verspielte beim spektakulären 3:4 in Hannover die Tabellenführung, der Hamburger SV musste sich mit einer Nulldiät gegen Schlusslicht Cottbus begnügen.

Einen Spieltag vor dem Hinrunde-Ende steht die zweite Trainerentlassung der Saison bevor. Nach Medien-Informationen beabsichtigt Arminia Bielefeld die Trennung von Ernst Middendorp. Wie aus Vorstandskreisen verlautete, wird der Coach schon gegen Meister Stuttgart nicht mehr auf der Bank sitzen. Das wollte in Bielefeld zwei Tage nach dem desaströsen 1:6 in Dortmund jedoch niemand bestätigen. Erst nach einem Treffen der Geschäftsführung mit dem Aufsichtsrat soll es eine Erklärung geben.

Bayer Leverkusen hat als Vierter den Rückstand auf Tabellenführer München mit dem 3:0 gegen Hansa Rostock auf fünf Zähler reduziert. Simon Rolfes, Paul Freier und Theofanis Gekas erzielten die Tore zum fünften Pflichtspiel-Erfolg der Werkself hintereinander. Für Aufsteiger Rostock war es die dritte Niederlage in Serie. Pokalsieger 1. FC Nürnberg verließ mit dem 2:1 gegen Hertha BSC die Abstiegsränge. Für die Berliner war es ebenfalls die dritte Pleite nacheinander.

Bilder des Tages
Bundesliga, 16. Spieltag
UEFA-Pokal 4. Spieltag
Auch die Patzer der Verfolger konnten die Stimmung bei der Weihnachtsfeier der Münchner nicht aufbessern. «Anscheinend nehmen wir das Ganze alle ein bisschen zu locker», klagte Nationalspieler Philipp Lahm. Die Verärgerung über die leichtfertig vergebene vorzeitige Herbstmeisterschaft stand auch Trainer Ottmar Hitzfeld ins Gesicht geschrieben. Kopfschüttelnd verharrte er nach dem Schlusspfiff auf der Bank, während die Fans ihren Unmut mit Pfiffen zum Ausdruck brachten. Alle wissen, dass der Verlust der Pole- Position vor der Pause für Ärger sorgen würde: «Wenn wir im Winter ganz oben stehen, würde uns das gut tun», sagte Lahm.

Noch größer war der Frust in Bremen. Die famose Aufholjagd vom 1:3 zum 3:3 wurde doch nicht belohnt. Mit drei Treffern avancierte Hannovers Torjäger Mike Hanke zum Matchwinner. Die erste Niederlage seit zehn Spielen wertete Klaus Allofs als schlechte Generalprobe der Bremer für das entscheidende Champions-League-Spiel in Piräus. Der Manager beklagte vor allem fehlende Professionalität der Spieler beim Umgang mit umstrittenen Entscheidungen von Schiedsrichter Wolfgang Stark: «Wir dürfen uns durch solche Fehlentscheidungen nicht aus dem Konzept bringen lassen. Wir haben die nervliche Kontrolle verloren.»

Komplettiert wurde das dürftige Abschneiden des Führungs-Trios durch das 0:0 der Hamburger gegen Cottbus. Gäste-Keeper Gerhard Tremmel trieb die Gegner mit Glanzparaden zur Verzweiflung. «Er hat sensationell gehalten», schwärmte Energie-Mittelfeldspieler Ervin Skela. HSV-Trainer Huub Stevens war schwer enttäuscht. «Ich hatte doch gesagt: Das wird ein schweres Spiel. Aber ich habe ja gegen eine Wand geredet», sagte er.

Turbulent ging es auch in Frankfurt zu. Erst der zweite Treffer von Manndecker Heiko Westermann in der 89. Minute zum 2:2 bewahrte den FC Schalke vor einem weiteren Rückschlag. Drei Tage vor dem Champions-League-«Finale» gegen Trondheim übte Trainer Mirko Slomka ungewohnt scharfe Kritik: «Keiner kann heute zufrieden sein. Es gibt nichts zu beschönigen.» Nicht nur der Spielverlauf sorgte für Gesprächsstoff: Bei Rudelbildungen und Tumulten in der Schlussphase wurde Carlos Grossmüller zum Hauptdarsteller, obwohl er keine Minute gespielt hatte. Der Auswechselspieler stürmte auf das Feld, würgte den Frankfurter Michael Thurk und sah die Rote Karte.

Ein Kuriosum gab es in Bochum. Obwohl VfL-Stürmer Stanislav Sestak beim 2:2 gegen Karlsruhe nach einem Schlag gegen die Schläfe benommen war und sich in der Halbzeit nicht an seinen Treffer zum 1:0 erinnern konnte, spielte der Neuzugang auch nach Wiederanpfiff groß auf. «Sein Kopfballtor in der zweiten Hälfte hat wohl alles wieder eingerenkt», kommentierte Coach Marcel Koller den achten Saisontreffer des Transfer-Schnäppchens.

© 2007 DPA

"Nicht die Spritpreise machen euch arm, sondern der Wertverlust."
Bog

André Offline




Beiträge: 4.413

11.12.2007 12:29
#592 RE: bayernjäger Thread geschlossen

Slomka von Schlakke 04 schmeißt Krstajic und Rakitic aus den Kader! Zuviel serbisches Gejaule in Duisburger Disco:


http://www.bild.t-online.de/BTO/sport/bu...eo=3231140.html

Sieger zweifeln nie - Zweifler siegen nie!

Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

11.12.2007 17:37
#593 RE: bayernjäger Thread geschlossen
Wen interessiert Schlakke?


Favres Friedhofsfußballer
Übergangsjahr oder Untergangsjahr?


Versinkt er im Chaos? Trainer Lucien Favre will Hertha zu einem Team formen, „dass Titel holen kann“. Erst mal ist Abstiegskampf angesagt


Sie haben die Saison als „Übergangsjahr“ ausgegeben. Wenn sie nicht aufpassen, wird es ein „Untergangsjahr“ für Hertha BSC!

Beim 1:2 in Nürnberg wurden die Berliner zum „Klub der toten Fußballer“. Hertha schockierte die Fans mit leblosen Friedhofs-Fußball. Kapitän Arne Friedrich: „Eine Halbzeit unterirdisch und eine anständig – das reicht nicht für die erste Liga.“

Gut erkannt! Nach nur zwei Siegen und sieben Pleiten aus den letzten zehn Spielen stürzt das Team von Lucien Favre immer tiefer in den Abstiegssumpf. Es herrscht Ratlosigkeit – und intern brodelt es. Die Gründe...

Streit um den Kader

Es knistert zwischen Dieter Hoeneß und Favre. Der Trainer wirft dem Manager intern falsche Transfer-Politik vor.

Er und sein Assistent Harald Gämperle sollen gepoltert haben, die schlechten Ergebnisse lägen nur am schlecht zusammengestellten Kader.

Fakt ist: Die Qualität ist geringer als in den vergangenen Jahren. Das weiß auch das Team. Oldie Andreas Schmidt (34): „Es fehlen Leute, die mit Einzelaktionen Spiele entscheiden können.“

Favre fällt über sein Friedhofs-Team immer öfter Todes-Urteile. Beispiel: „System-Fußball ist leicht – vorausgesetzt, man hat die Spieler dazu.“ Heißt übersetzt: Die Spieler sind zu doof für den Trainer.

Ausfälle wie von Lucio oder Ebert kann Hertha nicht ersetzen. Die Einkäufe von 3,5-Millionen-Mann André Lima oder Tobias Grahn sind bisher Flops.

Favre-Fehler

Mit seinen vernichtenden Aussagen hat sich Favre keine Freunde im Team gemacht. Wer wird schon gerne von einem Chef so hart und öffentlich als „Flasche“ dargestellt. Von den Spielern geht keiner für Favre durchs Feuer (Ausnahmen seine Schweizer Einkäufe von Bergen und Lustenberger).

Dem Team fehlt das Gerüst. Eine klare Hierarchie und ein klares System gibt es nicht – Zusammenhalt auch nicht. Schmidt: „Das Klima ist vernünftig. Aber im Spiel schaut jeder auf sich, nicht auf das Kollektiv. Es gibt keine Bereitschaft, dem anderen zu helfen.“

Charakterlosigkeit

Gegen Nürnberg haben sich nahezu alle ihrem Schicksal ergeben. Führung von sogenannten Führungsspielern? Fehlanzeige!

Der brasilianische Nationalspieler Gilberto (31), der für einen neuen Vertrag mehr Geld und weniger Training fordert, ist völlig außer Form. Favre: „Er sagt selbst, dass er müde ist. Das stimmt auch. Seitdem ich hier bin, war er nie ganz erholt und in Top-Form.“

Dazu gibt’s Krach mit dem Kapitän. Friedrich hat keine Lust mehr, als rechter Verteidiger aufgestellt zu werden. Das hat man in Nürnberg eindrucksvoll gesehen.

Favre gestern: „Es ist eine Frage von Charakter, Persönlichkeit und Vertrauen, wie man in ein Spiel geht.“

Bei Hertha fehlt das. Und wenn sich das nicht im Winter nicht ganz schnell ändert, wird aus dem „Übergangsjahr“ ein „Untergangsjahr“. Mit Abstieg aus der Bundesliga.

Übrigens: Am Sonnabend kommen die Bayern!

http://www.bild.t-online.de/BTO/sport/bu...eo=3231408.html

http://www.bild.t-online.de/BTO/sport/bu...bsc-berlin.html

"Nicht die Spritpreise machen euch arm, sondern der Wertverlust."
Bog

Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

11.12.2007 17:40
#594 RE: bayernjäger Thread geschlossen

Fussball-Bundesliga
Kahn hat Verständnis für seine Suspendierung
Der FC Bayern wird sein letztes Hinrundenspiel in Berlin ohne Oliver Kahn bestreiten. Manager Hoeneß und Trainer Hitzfeld teilten dem Kapitän "aus disziplinarischen Gründen" seine Suspendierung mit. "Ich wollte dem einen oder anderen eine Anregung geben", verteidigte er die Kritik an seinen Mitspielern.

"Nicht die Spritpreise machen euch arm, sondern der Wertverlust."
Bog

Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

11.12.2007 17:40
#595 RE: bayernjäger Thread geschlossen

Kahn nimmt sich Ribéry und Toni zur Brust
„Wir sind hier nicht in Marseilles oder Florenz!“
Von K. TRAEMANN und F. SEIDEL

Bayern-Torwart Oliver Kahn ist auch in seiner Abschieds-Saison ehrgeizig wie kein anderer. Jetzt legt er sich sogar mit den Top-Stars an

Schlechte Stimmung beim Tabellenführer...

Sogar die Superstars gehen aufeinander los. Kapitän Oliver Kahn (38) nimmt sich die Millionen-Neuzugänge Franck Ribéry (24) und Luca Toni (30) zur Brust.

Der Torwart-Titan teilt im Fachblatt „kicker“ auf heftige Art und Weise aus: „Gerade die Neuen müssen sich erst an die hohen Ansprüche gewöhnen. Es reicht nicht, gut loszulegen: Du musst die ganze Saison konstant hohes Niveau zeigen. Da muss sich der ein oder andere noch zurechtfinden, dass hier zwei, drei gute Spiele nicht reichen. Bayern ist nicht Marseille oder Florenz! Sondern wie Real, ManU, Barca und Milan.“

Schallende Ohrfeigen von Kahn für Ribéry (kam für 25 Mio aus Marseille) und Toni (für 11 Mio aus Florenz).

Der Franzosen-Fummler und der Weltmeister drehten zu Saison-Beginn voll auf, schwächeln aber seit Wochen. Es wirkt, als seien sie nicht mehr voll und ganz bei der Sache.

Hitzfeld verriet kürzlich, dass der Franzose vom schlechten Wetter genervt ist...

Auch die Tatsache, dass beide nur langsam deutsch lernen, nervt den Titan. Er: „Es ist schwer, sich mit der Mannschaft zusammenzusetzen, weil wir immer fünf Dolmetscher brauchen.“

Kahn scheint zu spüren, dass die angestrebten Erfolge in Gefahr sind – und haut dazwischen!

Die Herren Ribéry und Luca Toni verdienen übrigens deutlich mehr als der Titan.

Riesen-Zoff in München. Manager Uli Hoeneß (55) sieht’s so: „Am Anfang hat jeder dem Trainer beweisen wollen, dass er jetzt Gas gibt. Vor allem die neuen Spieler wollten zeigen, wie toll sie sind. Jetzt gibt es erste kleine Probleme beim Zusammenwachsen der Mannschaft.“

In Sachen Fremdsprachen stimmt er Kahn zu: „Hier wird ab jetzt nur noch eine Sprache gesprochen. Schließlich sind wir beim FC Bayern.“ So haben sie aber seit Wochen nicht gespielt.

"Nicht die Spritpreise machen euch arm, sondern der Wertverlust."
Bog

zet Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.577

11.12.2007 19:16
#596 RE: bayernjäger Thread geschlossen

scheiß egal,ihr fischköpfe werdet nie deutscher meister(hsv+grün und stinkt nach fisch,werder und schalke sowieso nicht).gruß zet

Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

11.12.2007 20:45
#597 RE: bayernjäger Thread geschlossen

In Antwort auf:
scheiß egal,ihr fischköpfe werdet nie deutscher meister(hsv+grün und stinkt nach fisch,werder und schalke sowieso nicht)


Hat Dich wer gefragt?

Kannst d Wahrheit nicht ertragen?

Schon peinlich wie die Bauern rumgurken gell, nach diese großen Investition loooooooooooooooool

"Nicht die Spritpreise machen euch arm, sondern der Wertverlust."
Bog

Mali Alan Offline




Beiträge: 6.520

11.12.2007 20:54
#598 RE: bayernjäger Thread geschlossen

Zitat von zet
scheiß egal,ihr fischköpfe werdet nie deutscher meister(hsv+grün und stinkt nach fisch,werder und schalke sowieso nicht).


Ne Prilazite, zed, Ne Prilazite......

Mali Alan Offline




Beiträge: 6.520

11.12.2007 21:42
#599 RE: bayernjäger Thread geschlossen
FC Bayern suspendiert Kahn

Fürs letzte Hinrundenspiel aus dem Kader geflogen: Oliver Kahn

Bayern Münchens Trainer Ottmar Hitzfeld hat überraschend Kapitän Oliver Kahn für das letzte Hinrundenspiel der Bundesliga bei Hertha BSC Berlin am Samstag suspendiert. "Aus disziplinarischen Gründen" sei der dreimalige Welttorhüter des Jahres aus dem Kader gestrichen und eine Geldstrafe in Höhe von 25.000 Euro verhängt worden, teilte der Rekordmeister in einer Presseerklärung mit. Die Gründe für die Suspendierung würden intern geklärt.



Kahn: "Ich verstehe das"

Der Torwart hat die Suspendierung akzeptiert. "Ich bin nicht ganz so überrascht, weil in letzter Zeit das eine oder andere auch öffentlich passiert ist. Ich verstehe das. Man möchte jetzt Ruhe haben. Disziplin ist jetzt das oberste Gebot", sagte der ehemalige Nationaltorhüter. "Ich bin der Letzte, der nicht erkennt, wenn er über das Ziel hinausschießt und da oder dort mal einen Fehler gemacht hat. Ich bin jemand, der das einsieht und dann versucht, es in Zukunft besser zu machen." Allerdings habe er "das alles ja gar nicht so negativ gemeint". Im Gegenteil: "Ich wollte sogar dem einen oder anderen eine Anregung geben." Kahn rechnet damit, dass er in der kommenden Woche im UEFA Cup gegen Aris Saloniki wieder spielt. "Ich bereite mich voll auf Saloniki vor. Das ist alles mit dem Trainer abgesprochen", erklärte er. Bei der Partie gegen Hertha BSC wird Michael Rensing das Bayern-Tor hüten.


Vor dem Absprung? Hitzfeld verhandelt mit dem Schweizer Verband , Kollegenschelte Kahn richtet mahnende Worte an die FCB-Stars


Kritik an Ribery und Toni

Auch Nationalspieler Philipp Lahm wollte sich nicht konkret äußern: "Das ist in der Kabine zustande gekommen. Deshalb werde ich das nicht nach außen tragen", erklärte der Abwehrspieler. Kahn hatte zuletzt in einem Interview mit dem "kicker" zu einem Rundumschlag gegen die Mannschaft ausgeholt. "Es wird in jedem Spiel ein Stück weniger. Es reicht nicht, gut loszulegen. Du musst die ganze Saison konstant hohes Niveau zeigen", hatte Kahn gesagt und vor allem gegen die Superstars Franck Ribery und Luca Toni gestichelt: "Da muss sich der ein oder andere noch zurechtfinden, dass hier zwei, drei gute Spiele nicht reichen. Bayern ist nicht Marseille oder Florenz, sondern wie Milan, Real, Barca, ManU." Ribery kam im Sommer aus Marseille, Toni aus Florenz.


Ärger auf der Weihnachtsfeier

Kahn hatte die Weihnachtsfeier der Mannschaft am Samstag nach dem 0:0 gegen den MSV Duisburg vorzeitig verlassen und soll sich dadurch den Unmut von Manager Uli Hoeneß zugezogen haben. Diesen Zusammenhang sieht der Torwart jedoch nicht. Damit hänge es "mit Sicherheit nicht zusammen", erklärte Kahn. Noch vor dem Training am Dienstagmorgen waren Hoeneß und Hitzfeld in die Spielerkabine gegangen und hatten ihm die Suspendierung mitgeteilt.

Maier: Suspendierung ist übertrieben

Bayern-Torwarttrainer Sepp Maier kritisierte umgehend die Verbannung seines Schützlings aus dem Kader. "Ich glaube, dass das alles ein wenig übertrieben ist. Aber na gut, das muss der Uli (Manager Hoeneß, Anm. d. Red.) wissen, was er macht, und die Herren da oben. Man hätte sich einfach mal erkundigen müssen, warum er die Weihnachtsfeier so früh verlassen hat. Das hatte einen bestimmten Grund", erklärte Maier, der ein freundschaftliches Verhältnis zur derzeitigen Nummer eins der Bayern hat. Der Weltmeister von 1974 glaubt nicht, dass Kahn in Duisburg sein letztes Spiel für den Rekordmeister absolviert hat. "Da gibt es jetzt ein bisschen Stunk. Und dann beruhigt sich das auch wieder", ist sich Maier sicher.

Kritische Phase trotz Tabellenführung

Der "Fall Kahn" zeigt aber eher das Gegenteil. Bei den Bayern liegen vor dem Hinrunden-Finale trotz Tabellenführung die Nerven blank. "Wir sind in einer kritischen Phase", bestätigte Lahm. Pikant ist, dass Franz Beckenbauer Trainer Hitzfeld indirekt zum Handeln aufgefordert hatte. Die Mannschaft benötige "einen ordentlichen Weckruf", äußerte der Vereinspräsident in seiner "Bild"-Kolumne. "Der Trott der vergangenen Spiele darf nicht zur Gewohnheit werden", warnte Beckenbauer zugleich, wobei er den Dauerläufer Ribery ausdrücklich vor Kritik in Schutz nahm.

Quelle: t-online
Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

11.12.2007 21:45
#600 RE: bayernjäger Thread geschlossen

ey veliki ähhh mali gute infos aber spar doch deine engergie und drück mal werder die daumen denn die zazikis führen 1:0

Na bassd scho, negative infos über den fc bauern sind schon ok...............

"Nicht die Spritpreise machen euch arm, sondern der Wertverlust."
Bog

Seiten 1 | ... 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | ... 41
EM-Fan-Autos »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Split - Bundesliga schauen
Erstellt im Forum Restaurants, Gaststätten und Bars in Kroatien von Michael1990
1 06.10.2014 14:08
von Michael1990 • Zugriffe: 969
Bundesliga gucken in Baska?
Erstellt im Forum Restaurants, Gaststätten und Bars in Kroatien von MuMo1234567
2 09.07.2014 09:44
von MuMo1234567 • Zugriffe: 731
Fußball-Bundesliga + DFB-Pokal 2016/2017
Erstellt im Forum Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans von beka
2051 22.05.2017 20:58
von Lindener • Zugriffe: 63815
Fußball-Bundesliga 2011/2012 + DFB-Pokal
Erstellt im Forum Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans von beka
854 25.06.2012 20:30
von Pretender • Zugriffe: 28330
Fußballbundesliga 2008/2009 + DFB-Pokal
Erstellt im Forum Sport und Sportler in Kroatien von Marduk
926 26.06.2009 15:45
von beka • Zugriffe: 25402
U21 Fussball
Erstellt im Forum Sport und Sportler in Kroatien von beka
1794 04.09.2016 19:53
von beka • Zugriffe: 71461
Fussball in Mostar
Erstellt im Forum Bosnien / Herzegowina - Forum von Snjegulica
2 14.10.2005 00:16
von rowi • Zugriffe: 1072
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 16
Xobor Forum Software von Xobor