Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 2 Antworten
und wurde 591 mal aufgerufen
  
 Interessante Links über Kroatien
Bertram Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 5.280

09.10.2003 02:13
Kroatische Zeitung - wer übersetzt? antworten

folgenden Artikel?

Leider stimmt der Link nicht mehr. - Thofroe

-------
MfG

dubrovnik Offline



Beiträge: 469

09.10.2003 11:56
#2 RE:Kroatische Zeitung - wer übersetzt? antworten
Also ich habe es mal versucht.

Bitte nicht kritisch sein, ich bin halt kein professioneller Übersetzter.


DALMATINA – EINE STRASSE 2000 JAHRE LANG
Dalmatina die große Strasse
Dalmatina ist vom Juni 2003 eine Realität: der Abscnitt Vukova Gorica-Bosiljevo- Tunnel Mala Kapela 46 Kilometer lang, hat der Präsident Stjepan Mesic in Verkehr gelassen und der Premier Ivica Racan die neu erbaute längste Strecke (Udbina) - Gornja Ploèa - Zadar mit einer Länge von 61 Kilometer. Der Präsident nannte die Strasse „ein sehr wichtiges nationales Ziel“, der Premier „eine Strasse die uns auf mehrere Weisen in die Zukunft führt“.

schreibt Marin KUZMIÆ
Dalmatina ist eine Strasse mehrerer Jahrhunderte. Die römischen Strassen neben denen diese führt, sind in die Vergangenheit gestürzt, den Venezianern waren die Strassen des Volkes Slovenen vollkommen egal, die Route Napoleon von Ljubljana über Lika und Dalmatien bis Boka, wurde nie beendet... „Wie lange lebte sie nur in den Gedanken und im Geiste, aber nicht in der Realität, und so wurde sie zu einem Symbol eines zusättigten Nationalen Projektes der weiteren Generationen, Religionen und Ideen“, schreibt Jurica Pavicic in einem der Zeitungs- Artikel in denen er gelegentlich im Jutarnji List über die Phänomenologie des heutigen Dalmatiens schreibt.
Gewünscht, erwartet und wieder aufgeschoben, dieses Projekt für Dalmatien ist so mit Metaphorik geladen, dass diese Stärke entweder die ganze Regie wie ein Propeller nach vorne drängen wird oder die Erwartung wird so stark sein dass sie die Lage der Evasion und der Hoffnungslosigkeit, die Dalmatien ganze zwei Jahrzehnte paralysiert habe,n zum Schluss einfach erstarren wird.
Wie auch immer, die Autobahn Zagreb-Dalmatien ist ein erstes Zeichen einer realen Politik der Adriatisch-Kroatischen Orientierung der andere folgen müssen. Warum?

Der Schock der Zukunft
Jetzt ist es gewiss dass die Hauptstrecke der Autobahn Zagreb-Zadar-Split bis 2005 ausgebaut wird.
In Betracht auf das Erbe der Ökonomischen Schwierigkeit in dem sich das Land befindet, ist die Realisierung der Regierungs- Entscheidung über den derzeitigen Aufbau der Autobahn (über die im vergangenem Sommer, nur auf der kurzen Strecke über Velebit, in den ersten Monaten über eine Million Autos drüberfuhren) zu vergleichen mit einem richtigem Finanziellem und Baulichem Unterfangen.
Es ist doch eindeutig dass sich die Finanzielle Konstruktion dieser Strasse auf eine bessere Ökonomische Lage von Kroatien stützt. Nach Jahrzehnten der Isolation, stabilisiert die neue Kroatische Politik das Land und führt es in Richtung Europa. Dalmatien würde mit Hilfe der Dalmatina in Hinsicht des Verkehrs, endlich das werden was es schon seiner Geschichte und der Zivilisation nach ist – das Mediterranische Mitteleuropa, die Azur Küste, wie Marshal Marmont im Mil. Stab der Dalmatinischen Armee in Split genannt hat.

Der Stellvertreter des Bau – Ministers, Ingenieur Venko Curin aus Split, betont dass sich auf der Autobahn Zagreb-Dalmatien, auf dem kürzestem Wege, der Mediterran mit Mitteleuropa sowie Mitteleuropa und Südafrika treffen werden. Wenn sich dazu der direkte Ausgang von Budapest anschließt, über Osijek und Sarajevo Richtung Ploce, werden beide Strassen das Land Verkehrsmäßig, Ökonomisch sowie Politisch vereinigen.
Ing. Curin sagte: Ganz Kroatien wird automatisch, objektiv gesehen, zum Mediterran werden, mit all seinen Vorteilen das so eine Lage in Europa mit sich bringt: ein wahres attraktives erwünschtes, ökologisch, extrem exklusives Teil des Kontinents mit einem Halsband erhaltener Regionen, Landschaften, Mediterraner Städte, Häfen und Insel Gruppen. Bis dahin muss all das erhalten werden.
Man darf nicht vergessen, dass zum ersten Mal nach der Napoleonischen Strasse nun auch Dalmatien integriert wird.

Savka auf dem Velebit
Dalmatina ist heute Realität : fertige 132 Kilometer Autobahn Zagreb-Rijeka, die Strecke Vukova Gorica-Bosiljevo-tunel Mala Kapela, 46 Kilometer lang, die im Juni der Präsident Stjepan Mesic eröffnete, gleich danach hat Premier Ivica Raèan die längste neu erbaute Strecke (Udbina)-Gornja Ploèa-Zadar 61 Kilometer lang eröffnet, dessen Bau im Jahre 1993 der Präsident Franjo Tuðman eröffnete, nur einen Kilometer vor dem heutigem südlichem Portal des Tunnels "Sveti Rok".
Der Präsident Mesic nannte die Strasse einem Nationalem Ziel, der Prämier Racan einem ambitiösem Entwicklungs- Projekt und einer Strasse die uns auf mehrere Weisen in die Zukunft führt.
Er bedankte sich bei allen die in den letzten Jahrzehnten von dieser Strasse geträumt und geplant haben, konnten Sie aber nicht realisieren.
Diese Menschen haben uns dazu gebracht dieses zu realisieren, sagte er auf der Feier.
Vor mir sehe ich Frau Dabèeviæ-Kuèar und ich erinnere mich an den Tag wo man nur darüber geträumt hat eine Autobahn zu bauen die Zagreb mit Split bzw. Split mit Zagreb verbindet.
(Fortsetzung folgt)

Guten Morgen, Meer
Auch wenn die Dalmatina nur eine Andeutung zur Orientierung Richtung Adria, dem ursprünglichem Nationalem Interesse und einer langjährigen Strategie ist – da die Adria die einzige wirkliche Kroatische Resours in der Zukunft ist – die Orientierung in Richtung Meer, angeregt auch in dem unabhängigem Kroatischem Staat, viel mehr als in Jugoslawien.
Die Zeugen hierfür sind die zerstörte Dalmatinische Industrie, der Schiffbau am Rand des Konkurses, gesenkte Flaggen der Handels- Marine, die unterentwickelte Meditennische Landwirtschaft, Fischerboote die in Hinsicht auf die Zeitmäßigen, an die Domagojeve laðe (Domagoj Schiffe) ähneln.
In unterschied zu den Wissenschaftlern, gibt es in der heutigen Kroatisch- Politischen Elite kaum starke Vertreter und Beschützer dieser Orientierung.
Im ehemaligem Jugoslawien, wurde die Adria-Orientierung sehr stark vertreten durch Vicko Krstuloviæ, dem Kriegs Anführer der dalmatinischen Partisanen (vor dem die Italienische Armee in Dalmatien 1943 die Kapitulation unterschreibt, im Park Hotel in Split). Er war auch eine hohe Funktion in der ersten Epoche des Tito Jugoslawiens.
Viele sind sich sicher dass ihn gerade dieser Kampf für Dalmatien viele Politische und freundschaftliche Kollisionen kostete.


Urlaub in Kroatien

Bertram Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 5.280

09.10.2003 12:32
#3 RE:Kroatische Zeitung - wer übersetzt? antworten

Vielen vielen Dank -

jetzt habe ich es sinngemäß auch verstanden!
-------

MfG

«« Urlaub 2004
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
KROATISCHE - SPRACHREISE am SEGELSCHIFF / September 2014
Erstellt im Forum Kroatisch lernen / Kroatisch-Sprachkurs / Kroatische Sprache von KROATISCH-KURS
5 05.03.2014 04:16
von KROATISCH-KURS • Zugriffe: 1102
Kontakt zu kroatischen Journalisten
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Christian Winkler
0 16.11.2012 11:57
von Christian Winkler • Zugriffe: 341
Kroatischer Fussball Verband suspendiert drei Clubs
Erstellt im Forum Sport und Sportler in Kroatien von Pretender
0 29.03.2012 08:08
von Pretender • Zugriffe: 462
Kroatische Zeitung
Erstellt im Forum Interessante Links über Kroatien von novinar
1 30.12.2010 20:45
von Krcevina • Zugriffe: 611
Suche für Papa eine Kroatische Zeitung / Abo
Erstellt im Forum Bücher, Zeitschriften, Landkarten - eine gute Vorbereitung für den Kro... von Aleksa
32 21.01.2011 22:01
von fredinada • Zugriffe: 2632
Links zu kroatischen Zeitungen und Magazinen
Erstellt im Forum Bücher, Zeitschriften, Landkarten - eine gute Vorbereitung für den Kro... von Günther
0 09.02.2010 20:13
von Günther • Zugriffe: 1008
"A T E M B E R A U B E N D" (Dalmatienlob in der WIENER ZEITUNG)
Erstellt im Forum Dalmatien (Süd) südlich von Split, Inseln bis Dubrovnik von Orebic&Peljesac
4 23.05.2009 21:19
von Orebic&Peljesac • Zugriffe: 611
Kroatischer Minister rettet Mann vor dem Ertrinken
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Golphi
0 19.08.2005 14:49
von Golphi • Zugriffe: 290
Kroatische Nachrichten
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Bergi
11 30.05.2005 01:47
von skipper • Zugriffe: 772
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 9
Xobor Forum Software von Xobor