Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 14 Antworten
und wurde 724 mal aufgerufen
  
 Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges
Franky Offline



Beiträge: 611

02.11.2003 11:26
Wahl in Kroatien antworten

Ich komme gerade aus Kroatien und hatte gehofft etwas über die Stimmung anlaesslich der bevorstehenden Wahl zu erfahren. Leider Fehlanzeige. Als ich dann noch das Schroeder-Interview auf HRT1 gesehen habe (Tenor: alles ist gut in Kroatien!)war die Langeweile perfekt.
Ich weiss zwar, das es die HDZ und SSP gibt und in Istrien die ISS aber welche Partei für welch ein Programm steht, wie die Wähler denken, ob Reformen bevorstehen (z.B. Abbau der Bürokratie) u.a. weiss ich nicht.
Von einem richtigen Wahlkampf konnte, meinem Eindruck nach, keine Rede sein.
Also was ist los in Eurer Heimet, liebe Kroaten. Kann mich mal jemand aufklären ?
Franky

mac3000 Offline



Beiträge: 656

02.11.2003 11:36
#2 RE:Wahl in Kroatien antworten

Was soll da los sein? Nichts, die Leute sind einfach frustriert, wie in anderen Länder wennn die Parteien
ihre Wahlversprechen sowieso nicht einhalten.

Franky Offline



Beiträge: 611

02.11.2003 11:40
#3 RE:Wahl in Kroatien antworten

brennt denn das kleine Flämmchen Hoffnung wirklich nicht mehr ?
franky

mac3000 Offline



Beiträge: 656

02.11.2003 11:43
#4 RE:Wahl in Kroatien antworten

doch, schon. Die Tatsache ist, das man sich von dieser Regierung mehr erhofft hatte.

Franky Offline



Beiträge: 611

02.11.2003 11:48
#5 RE:Wahl in Kroatien antworten

und gibt es Alternativen ?

mac3000 Offline



Beiträge: 656

02.11.2003 11:52
#6 RE:Wahl in Kroatien antworten

hmm, ja, aber die sind leider bedeutungslos. Die Parteien die wirklich was machen wollen haben kein Geld und finden daher auch keine Beachtung.

dubrovnik Offline



Beiträge: 469

02.11.2003 17:47
#7 RE:Wahl in Kroatien antworten
Und welche Parteien sollen das sein?


Urlaub in Kroatien

mac3000 Offline



Beiträge: 656

03.11.2003 11:56
#8 RE:Wahl in Kroatien antworten

z.B Libra

dsoric Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 840

17.11.2003 22:35
#9 RE:Wahl in Kroatien antworten
unter http://www.izbori.tk kann man sich schonmal mit den kroatischen wahlplakaten vertrautmachen...

Alex Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.528

18.11.2003 08:15
#10 RE:Wahl in Kroatien antworten

Da ist ein Miroslav Tudman(d mit Strich = dsch)dabei. Ist der verwand oder verschwägert mit Franjo T.?

dsoric Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 840

18.11.2003 13:38
#11 RE:Wahl in Kroatien antworten
ist der sohn von franjo tudjman. hat seine partei, den HIP nach einem streit mit der hdz-führung ausgegründet. politisch ist er -ähnlich wie auch die partei von pasalic HB rechts von der HDZ anzusiedeln. schätze mal, die bilden die kroatische csu...

dubrovnik Offline



Beiträge: 469

19.11.2003 12:11
#12 RE:Wahl in Kroatien antworten
gute seite


Urlaub in Kroatien

Kapetan Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 290

24.11.2003 11:32
#13 RE:Wahl in Kroatien antworten
Wirtschaft und Kampf gegen Korruption wichtiger als Europa

STANDARD-Gespräch mit dem Ex-Außenminister Kroatiens, Mate Granic, der als Schlüsselfigur bei der Regierungsbilung nach den Parlamentswahlen gilt

Mit Mate Granic sprach Norbert Mappes-Niediek in Zagreb.

ZUR PERSON: Mate Granic (56) war von 1993 bis zum Machtwechsel Anfang 2000 Außenminister Kroatiens. Er galt in der zunehmend autoritär regierenden Partei Franjo Tudjmans als mäßigende Kraft. Nach Tudjmans Tod Ende 1999 kandidierte er vergeblich für dessen Nachfolge, wandte sich dann von seiner Partei ab und gründete das "Demokratische Zentrum". Nach der Wahl will er mit der früheren Tudjman-Partei HDZ aber wieder eine Koalition bilden.

STANDARD: Wie wichtig ist die europäische Perspektive für diese Wahl?

Granic: Wichtiger sind die Wirtschaft, der Lebensstandard, Beschäftigung, der Kampf gegen die Korruption. Danach erst kommen Europa und die Beziehungen zu den Nachbarländern.

STANDARD: Ist Europa eher ein Argument für die Regierung als für Sie, die Opposition?

Granic: Bis vor ein paar Monaten war es so. Nachdem Großbritannien das EU-Assoziierungsabkommen mit Kroatien nicht ratifiziert und die Niederlande es nicht notifiziert haben (wegen der Nichtauslieferung des vom UN-Kriegsverbrechertribunal angeklagten Exgenerals Ante Gotovina, Anm.), hat sich das geändert. Die EU wird über Kroatiens Kandidatur erst im Frühjahr entscheiden, wenn man sieht, wie die neue Regierung sich orientiert.

STANDARD: Kann denn eine neue Regierung es sich leisten, Gotovina auszuliefern?

Granic: Die Anwälte wollen, dass die alte Anklage zurückgezogen und eine neue erstellt wird. Dann wird sich Gotovina freiwillig stellen.

STANDARD: Hat sich die in den Umfragen führende HDZ, die Partei des Staatsgründers Franjo Tudjman, schon genügend reformiert, um wieder regieren zu können?

Granic: Es hat sich vieles getan, besonders an der Spitze der Partei. Nach der Verfassung aber kommt es vor allem auf die Regierung an. Ich glaube fest, dass wir eine gute Regierung bilden können.

STANDARD: Wenn Sie an Ihre Rolle als Außenminister Tudjmans zurückdenken: Tut Ihnen heute irgendetwas Leid?

Granic: Ich kann mit ruhigem Gewissen auf meine Tätigkeit zurückblicken. Und auf vieles bin ich sehr stolz: am meisten auf die Beendigung des Krieges mit Bosnien, den Beitritt Kroatiens zum Europarat, Pläne und Programme zur Flüchtlingsrückkehr, Normalisierung mit Serbien und Montenegro, ein ausgezeichnetes Verhältnis zu den USA, zu Deutschland und anderen EU-Ländern und vieles mehr. Unsere Grenzen lagen in der Krankheit des späten Präsidenten Tudjman, die auf den Zustand der HDZ und des ganzen Staates gravierende Auswirkungen hatte. Ende der 90er-Jahre war die HDZ einfach arrogant und hochmütig.

(Quelle: DER STANDARD, Printausgabe, 22./23. 11. 2003)

Mick Offline



Beiträge: 98

24.11.2003 12:24
#14 RE:Wahl in Kroatien antworten

Kroatien
Nationalisten gewinnen die Wahl

Zagreb - In Kroatien haben die Nationalisten die Parlamentswahl gewonnen. Wahlentscheidend war nach Einschätzung von Beobachtern die Unzufriedenheit der Kroaten mit der wirtschaftlichen Situation ihres Landes. Die Sozialdemokraten von Ministerpräsident Ivica Racan stellen nach Auszählung von 96 Prozent der Stimmen im neuen Parlament nur noch 44 der 160 Abgeordneten.

Die Mitte-rechts-Partei HDZ kommt dagegen auf 61 Sitze. Am Montag nahm sie nach Angaben eines Parteisprechers bereits Gespräche mit möglichen Koalitionspartnern auf. Der Vorsitzende der Kroatischen Demokratischen Gemeinschaft (HDZ), Ivo Sanader, bezeichnete die Ergebnisse als einen "brillanten Sieg".

"Es ist jetzt unsere Aufgabe, das Vertrauen in die Regierung wiederherzustellen, so wie wir das Vertrauen in unsere Partei wiederhergestellt haben", sagte Sanader.

Die von kroatischen Nationalisten um Franjo Tudjman gegründete HDZ hat das Land von der Unabhängigkeit 1991 bis zum Jahr 2000 regiert. Den Nationalisten wurden damals Korruption und Vetternwirtschaft vorgeworfen. Nach Tudjmans Tod vor vier Jahren orientierte sich die Partei neu und befürwortet jetzt den Beitritt Kroatiens zu EU und NATO. Kritiker bezweifeln aber, dass sie sich ganz von ihren nationalistischen Wurzeln gelöst hat. In Frage gestellt wird insbesondere die Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit dem Kriegsverbrechertribunal in Den Haag.

Sanader betonte, die HDZ sei "jetzt der Demokratie, der Rechtsstaatlichkeit, den Menschenrechten und den Rechten von Minderheiten verpflichtet". Er schließe nicht aus, dass ein Vertreter der serbischen Minderheit in die Regierung eingebunden werde, sagte Sanader am Montag. In der Vergangenheit wurde der HDZ eine anti-serbische Einstellung vorgeworfen.

Im Bündnis mit kleineren Parteien kann die HDZ mit einer absoluten Mehrheit von 75 Mandaten rechnen. Präsident Stipe Mesic deutete an, Sanader werde den Auftrag zur Regierungsbildung erhalten.

Die Wahl vom Sonntag stand im Zeichen einer anhaltenden Wirtschaftskrise und der Unzufriedenheit vieler Bürger mit ihren Lebensbedingungen. Eine Reihe von Reformen hat zwar die Marktwirtschaft gestärkt. Der durchschnittliche Monatsverdienst liegt aber nur bei 4000 Kuna (525 Euro), die Arbeitslosenquote beträgt 15 Prozent.

AP

Mick Offline



Beiträge: 98

01.12.2003 12:19
#15 RE:Wahl in Kroatien antworten

Spiegel-Interview mit dem Wahlsieger Ivo Sanader (HDZ)

Spiegel
Ihr Wahlsieg gilt als persönlicher Lohn für eine gemäßigte Politik. Große Teile Ihrer Partei indes gelten noch immer als Anhänger des nationalistischen Erbes von HDZ-Gründer und Ex-Staatspräsident Franjo Tudjman. Wie wollen Sie dieses Image loswerden?

Sanader
Der Eindruck ist falsch. Als ich im April 2000 den Parteivorsitz übernahm, wurden die Extremisten sofort ausgeschlossen.

Spiegel
Der radikale Ex-General Ljubo Cesic Rojs flog erst Anfang November aus der Partei.

Sanader
In jedem Fall sind wir heute eine reformierte, demokratische Mitte-rechts-Partei und seit einem Jahr auch Teil der Europäischen Volkspartei. Es gibt bei uns keinen Tudjmanismus mehr, aber sehr wohl Dankbarkeit für die Verdienste des früheren Staatschefs um die Unabhängigkeit Kroatiens.

Spiegel
Die HDZ ist die stärkste Partei, aber auf Partner angewiesen. Eine Regierungsbildung dürfte nicht leicht fallen, weil etwa die katholisch geprägte Bauernpartei ihr eigenes Wirtschaftskonzept und die ultranationalistische Rechtspartei HSP radikale Positionen durchsetzen will.

Sanader
Ich bin nicht erpressbar. Wir werden zunächst versuchen, mit der Bauernpartei und anderen, etwa den unabhängigen Kandidaten der Minderheiten, eine Regierung zu bilden. Dafür planen wir unter anderem einen Ministerposten für die serbische Minderheit. Die HSP ist nur zweite Wahl, aber auch die hat sich reformiert.

Spiegel
Eine erste Feuerprobe stünde Ihnen schon im Dezember bevor, wenn das Haager Kriegsverbrechertribunal drei neue Anklagen gegen Kroaten erheben wird. Was tun Sie, wenn Den Haag die sofortieg Auslieferung des flüchtigen Ex-Generals Ante Gotovina verlangt?

Sanader
Wir garantieren die volle Zusammenarbeit mit dem Tribunal. Den Fall Gotovina werden wir lösen, mehr will ich dazu nicht sagen.

Spiegel
Außenpolitisch setzen Sie vor allem auf eine Verbesserung der Beziehungen zu den USA, im Gegensatz zur noch amtierenden Regierung.

Sanader
Ich bin bekennender Europäer. Aber zur transatlantischen Zusammenarbeit gibt es keine Alternative. Ich habe die politische Spaltung Europas wegen des Irak-Kriegs sehr bedauert. Aber ich verstehe die amerikanische Politik. Manchmal muss man präventiv handeln.

Spiegel
Was können die rückkehrwilligen serbischen Flüchtlinge von Ihnen erhoffen?

Sanader
Ich habe die Serben noch vor den Wahlen zur Rückkehr aufgefordert und ihnen die Rückgabe ihres Eigentums garantiert, obwohl mich viele warnten, dass ich damit Wähler verlieren könnte. Aber ich habe mich für die Glaubwürdigkeit entschieden.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wahl der schönsten Kroatien-Fotos für den Kroatien-Kalender 2017
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Thofroe
38 02.11.2016 16:39
von Chris • Zugriffe: 2427
Fotovorschläge für den Kroatien-Kalender 2017
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Thofroe
51 13.10.2016 14:57
von Thofroe • Zugriffe: 4611
Wahl der schönsten Kroatien-Fotos für den Kroatien-Kalender 2016
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Thofroe
63 31.10.2015 10:20
von Chris • Zugriffe: 2620
Fotovorschläge für Kroatien-Kalender 2016
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Thofroe
163 19.10.2015 20:28
von Thofroe • Zugriffe: 9307
Wahl der schönsten Kroatien-Fotos für den Kroatien-Kalender 2015
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Thofroe
91 30.10.2014 14:46
von beka • Zugriffe: 6218
Fotovorschläge für Kroatien-Kalender 2015
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Thofroe
152 05.10.2014 15:21
von Thofroe • Zugriffe: 8783
Wahl der schönsten Kroatien-Fotos für den Kroatien-Kalender 2014
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Thofroe
92 22.12.2013 16:23
von Chris • Zugriffe: 6100
Wahl der schönsten Kroatien-Fotos Kroatien-Kalender 2012
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Thofroe
77 29.08.2012 16:24
von beka • Zugriffe: 4787
NEWSLETTER Kroatien-Tourismus
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Cabriofreund
16 09.08.2012 18:02
von beka • Zugriffe: 5993
Für Werbung im Kroatien-Forum freigeschaltete Mitglieder
Erstellt im Forum Service für Vermieter von Ferienwohnungen usw. in Kroatien von Thofroe
150 27.11.2016 09:55
von Thofroe • Zugriffe: 361672
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 11
Xobor Forum Software von Xobor