Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 424 Antworten
und wurde 164.313 mal aufgerufen
  
 Währung in Kroatien / Geld, EC-Karten / Banken, Überweisungen / Wechselkurs
Seiten 1 | ... 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22
Ribar Online

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.646

21.02.2014 18:17
#381 RE: Geld überweisen nach Kroatien antworten

Zitat
weiss aber nicht - was "Model i poziv na broj primatelja" bedeutet

Weiss ich auch nicht - aber vielleicht hilft Dir das http://com.pbz.hr/download/PBZCOM@NET_placanja.pdf weiter ?

Zitat
an alle Banken in Kro kannst du jetzt gegen 1 Euro SEPA ueberweisungen taetigen,
Euros ,und in Kroatien musst du ein Token haben,um deine Euronen in Marder online
tauschen und von Marder Konto(tekući raćun) alles bezahlen

Bist Du jetzt Bankster ? Ich verstehe von Deinem Geschreibsel auch nur die Hälfte !

Wäre auf jeden Fall interessant zu wissen, ob die Bank bei einer Onlineüberweisung genauso umrechnet, als ob sie real existierendes Bargeld besorgen und auszahlen (also tatsächlich arbeiten müssen)!?

Lieber einen Thun als nix tun!

pino Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 7.072

21.02.2014 19:06
#382 RE: Geld überweisen nach Kroatien antworten

@Ribar,
nur weil du es bist,erklaere ich es noch mal.
Also auf mein Devisen Konto in Kroatien bei Zaba,lasse ich vo D.Bank Konto,kostenloos
nach Zaba in Hr ueberweisen,die nimmt nur 1 Euro.
Danach nehme ich mein Token,loge mich bei Zaba ein, und wechsele meien Euros,Dollars
in die Kuna auf m. tekući račun,und von da aus bezahle ich Strom, Telefon,Wasser, Muell
oder geschenke fuer m. Freuendin

Und online bei beide Banken,kann ich von ueberal transaktionen verueben!!

Klaro ode noch nicht klaro

Mir ist lieber etwas zu haben was ich nicht brauche, als etwas zu brauchen was ich nicht habe

Ribar Online

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.646

21.02.2014 19:22
#383 RE: Geld überweisen nach Kroatien antworten

Zitat von pino im Beitrag #382
@Ribar,
nur weil du es bist,erklaere ich es noch mal.
Also auf mein Devisen Konto in Kroatien bei Zaba,lasse ich vo D.Bank Konto,kostenloos
nach Zaba in Hr ueberweisen,die nimmt nur 1 Euro.
Danach nehme ich mein Token,loge mich bei Zaba ein, und wechsele meien Euros,Dollars
in die Kuna auf m. tekući račun,und von da aus bezahle ich Strom, Telefon,Wasser, Muell
oder geschenke fuer m. Freuendin

Und online bei beide Banken,kann ich von ueberal transaktionen verueben!!

Klaro ode noch nicht klaro



Alles klaro - das hört sich aber nun anders an als: "an alle Banken in Kro kannst du jetzt gegen 1 Euro SEPA ueberweisungen taetigen" !

....was schenkst denn Deiner Freundin üblicherweise ??

Lieber einen Thun als nix tun!

bonaca Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.491

21.02.2014 19:51
#384 RE: Geld überweisen nach Kroatien antworten

vor 5 tagen mit ZaBa telefoniert (in Frankfürt)da ich plötzlich probleme bekommen habe weil.....
meine Bank das Online banking auf SEPA umgestellt hat.ab da konnte ich keine Auslandsüberweisung(ist wie SEPA) nach HR mehr tätigen (egal welche Bank).
grund ist das Kroatien noch nicht im SEPA System ist....sie haben von der EU Zeit bekommen bis 2016,aber wahrscheinlich fgrüher.
laut Mittarbeiterin in Frankfürt überweisst die ZaBa über Frankfurter konto nür noch für die Kunden bei der ZaBa.ich kann auch nicht Devisen die auf meinem Konto in HR sind auf ein Konto bei der Splitska Banka schicken :)

---------------------------------------
Ili ćemo naći put ili ćemo ga napraviti

Rassmus Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 403

21.02.2014 21:13
#385 RE: Geld überweisen nach Kroatien antworten

@ Socke: zu : "Model i poziv na broj primatelja"

Hierzu habe ich Dir im Anhang ein Muster beigefügt ( nach meiner unbedarften Meinung handelt es sich dabei um die jeweilige Rechnungsnummer, NB: meine Bank (PBZ) nimmt online eine falsch eingetragene Nr. nicht an - helfe mir im Notfall so, dass ich eine alte " bewährte" Nummer einsetze und im Text dann abweichend zuordne )
@pino,@ribar:
der vorgeschlagene Weg über 2 Konten in HR ( Devisen + Kune)ist früher wohl üblich gewesen ( von meiner früheren LAG-in auch so gehandhabt bei HypoAlpe Adria).
Als ich mir bei PBZ ein Kto einrichtete , haben mir die Leutchen von der Einrichtung zweier Konten wegen der doppelten Kosten abgeraten.
Jetzt unterhalte ich nur 1 ( Kuna)konto, auf das zB telekom direkt per Einzugsermächtigung zugreift - meine Rechnungen bezahle ich ansonsten online ( einige wie Hrvatska Voda sind noch nicht soweit, dass sie selbst abbuchen können).
Natürlich kann ich in HR von meinem Kto kostenfrei am Bankomat Geld abheben.
Das Konto muß lediglich im Haben geführt sein:
da der frühere Weg über die ZABA für mich als "Fremd"kunde (PBZ) nicht mehr gangbar ist, habe ich bei meiner hiesigen Sparkasse nachgefragt und o Wunder(!): sie überweisen mir von meinem hiesigen Konto kostenfrei auf mein Kunakto ( z.T in lediglich einem Tag !)
Dass die Empängerbank natürlich für die Umtauschaktion eine ( geringe )Gebühr nimmt, ist klar; i.Ü. verdient sie am Umrechnungskurs ( der allerdings allemal günstiger als Bargeldumtausch ist

Dateianlage:
überweisungsmuster - poziv -model.pdf
pino Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 7.072

22.02.2014 07:40
#386 RE: Geld überweisen nach Kroatien antworten

Zitat: Ribar

Alles klaro - das hört sich aber nun anders an als: "an alle Banken in Kro kannst du jetzt gegen 1 Euro SEPA ueberweisungen taetigen" !

....was schenkst denn Deiner Freundin üblicherweise ??


Belohnunh fuer gute Beratung,so zu sagen Dividened


@Rasmus,
Vorteil von 2 Konten ist,dass ich nach belieben online von Euro ins Marder tauschen kann,
und zwar wenn mir der Umtausch Kurs passt,oder umgekehrt,kaum Provision,da gilt der
Mittelkurs,anders als wenn man Banknoten umtauscht
und sonstige Sachen,wie verschiedene Spar,oder Anlage moeglichkeit habe,und nicht zum
Schalter gehen muss.

Mir ist lieber etwas zu haben was ich nicht brauche, als etwas zu brauchen was ich nicht habe

Sockenmann Online

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 780

22.02.2014 08:04
#387 RE: Geld überweisen nach Kroatien antworten

Das ist alles schön und gut, nur habe ich seit fast zwei Jahren nun mal kein Konto mehr in CRO, ...weder ein Devisen noch Kuna-Konto und Online-Banking ist bei mir auch passe
so dass ich praktisch das gleiche Problem wie ein Touri habe, nur dass ich eben auch keine Bargeld-Überweisung machen kann, weil ich Rechnunge für Strom, Wasser, Müll, Steuern ... bezahlen muss.

@Rassmus - Die PDF-Datei funzt nicht

Zitat von bonaca
vor 5 tagen mit ZaBa telefoniert (in Frankfürt)da ich plötzlich probleme bekommen habe weil.....
meine Bank das Online banking auf SEPA umgestellt hat.ab da konnte ich keine Auslandsüberweisung(ist wie SEPA) nach HR mehr tätigen (egal welche Bank).
grund ist das Kroatien noch nicht im SEPA System ist....sie haben von der EU Zeit bekommen bis 2016,aber wahrscheinlich fgrüher.
laut Mittarbeiterin in Frankfürt überweisst die ZaBa über Frankfurter konto nür noch für die Kunden bei der ZaBa.ich kann auch nicht Devisen die auf meinem Konto in HR sind auf ein Konto bei der Splitska Banka schicken :)



Genau so oder so ähnlich hat man mir es auch erzählt, das hilft mir aber auch nicht weiter
Das Wasser haben sie mir schon abgestellt, so dass ich jetzt auch noch 600 Kuna zusätzlich zahlen darf und das Finanzamt droht inzwischen mit "Ovrha"

Bolje biti pijan nego star

Rassmus Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 403

22.02.2014 09:34
#388 RE: Geld überweisen nach Kroatien antworten

@ Socke
bei mir geht meine Anlage ohne weiteres auf.
Verstehe Dein Problem ehrlich gesagt nicht:
ich überweise doch auch lediglich von D aus den Betrag in € auf ein ( in diesem Fall mein) Kunakto.Ist zumindest bei meiner Sparkasse kein Problem - geht schnell und kost mich nix.

Zu den Angaben " "Model i poziv na broj primatelja" habe ich zum Verstaendnis meine eigene Telefonrechnung angefuegt:
Hier die wesentliche Aussage:


Übergetitelt:

Vaš račun za INTERNET usluge broj 7200846006-029-0 za 11/209 7200846006

Im Überweisungsträger wird obige Nummer komplett eingefügt ( Bestandteile sind wohl die Rechnungsnummer ( rechts außen) und Prüfziffern
Hoffe , etwas zur Klärung beigetragen zu haben
Gruß
Jochen

Rassmus Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 403

22.02.2014 09:46
#389 RE: Geld überweisen nach Kroatien antworten

@ pino:
Deine Überlegungen mögen für einen ortsansässigen Kroaten richtig sein - für Ausländer wie mich eher nicht - v.a., wenn sie sich des online-bankings bedienen.
Den Mittelkurs bekomme ich auch beim Auffüllen meines Kunakontos - wenn ich das steuern wollte, könnte ich das ja auch durch Wahl des Zeitpunkts der Überweisung von €.
Da ich naturgemäß nur soviel Geld auf meinem kroat.Konto vorhalte, wie ich voraussichtlich benötige, komme ich bestimmt nie in die Verlegenheit, Kuna in € zurückzutauschen.
Dass einer hier im Forum ausgerechnet in Kroatien Sparanlagen unterhalten wollte, denk ich , wird eher die Ausnahme sein?!
Dass der Kroate gern Euronen in der Hinterhand halten will, die er gegebenenfalls , wenns günstig ist, umtauscht, verstehe ich.

Fazit:
für unsereins nur Kosten - sonst keine Vorteile
Gruß
Jochen

bodo48 Offline



Beiträge: 5

22.02.2014 09:58
#390 RE: Geld überweisen nach Kroatien antworten

Ich habe kürzlich eine Überweisung nach Kroatien getätigt (Splitska Banka). Hierfür hat mir meine Bank (DKB) schlappe 27,50 EUR Gebühren berechnet. Nachdem ich reklamiert hatte, teilte die Bank mir mit, dass nicht alle Banken in Kroatien Sepa-Teilnehmer sind. Bei meinen Recherchen bin ich dann auf diese Seite gestossen:
http://epc.cbnet.info/content/adherence_database
Dort sind tagesaktuell die teilnehmenden Banken aufgelistet. Demnach gibt es bislang in Kroatien nur 2 teilnehmende Banken. Ich schliesse daraus, dass bei Überweisungen auf andere Banken weiterhin horrende Gebühren fällig sind.

Schöne Grüße
Bodo

Ribar Online

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.646

22.02.2014 10:13
#391 RE: Geld überweisen nach Kroatien antworten

Zitat von Sockenmann im Beitrag #387

Genau so oder so ähnlich hat man mir es auch erzählt, das hilft mir aber auch nicht weiter
Das Wasser haben sie mir schon abgestellt, so dass ich jetzt auch noch 600 Kuna zusätzlich zahlen darf und das Finanzamt droht inzwischen mit "Ovrha"



Wenn Du niemanden in Cro. hast, der für Dich die Rechnungen bezahlt, warum zahlst Du dann nicht einfach (vor Abreise nach D.) im voraus ? Als unser Haus in Slawonien noch nicht bewohnt war, habe ich die mon. Kosten aufaddiert (bis zu meiner vorauss. nächsten Anreise) und einfach im voraus bezahlt. Elektra und T-Com zeigten sich anfangs unkooperativ ("das geht so nicht") aber nach kurzem smalltalk ging es dann doch.

Lieber einen Thun als nix tun!

Sockenmann Online

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 780

22.02.2014 14:29
#392 RE: Geld überweisen nach Kroatien antworten

Zitat von Rassmus
Verstehe Dein Problem ehrlich gesagt nicht


So schwer ist das gar nicht

Ich habe über 20 Rechnunge zu bezahlen.
Die Volksbank will pro Überweisung (geschätzte) 15-20 Euro Gebühren
Überschlage das mal schnell im Kopf und du wirst es gleich verstehen was ich meine.

Man konnt mir bei der VB noch nicht mal einen genauen Betrag nennen (15-20 €) und bei der Commerzbank habe ich noch nicht gefragt,
aber diesen Bankster-Wucher mache ich auf keinen Fall mit

Zitat von ribar

Wenn Du niemanden in Cro. hast, der für Dich die Rechnungen bezahlt, warum zahlst Du dann nicht einfach (vor Abreise nach D.) im voraus ?


Weil ich doof bin
Hab in knapp 7 Wochen Urlaub keine Zeit gefunden, um wenigstens die Rechnungen aus 2012 zu bezahlen

Bolje biti pijan nego star

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.813

22.02.2014 19:58
#393 RE: Geld überweisen nach Kroatien antworten

Zitat von Sockenmann im Beitrag #392
bei der Commerzbank habe ich noch nicht gefragt,


frag doch dort mal nach - habe gerade diese Woche einen Flyer von denen gesehen, für kostenloses Lohnkonto ohne Mindestbeitrag mit Zufriedenheitsgarantie von 50,-- € Prämie


die man bei Nichtgefallen oder Unzufriedenheit zurück bekommt

E-Teile > aB-S

Rassmus Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 403

22.02.2014 20:04
#394 RE: Geld überweisen nach Kroatien antworten

na wenn Du auch bei der VB nachfragst..
ich hatte davon berichtete, dass meine SpK n i c h t s von mir für eine Überweisung nach HR verlangt.
Vielleicht solltest Du Dich mal bei anderen Instituten schlau machen..

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.589

22.02.2014 20:04
#395 RE: Geld überweisen nach Kroatien antworten

Zitat von beka im Beitrag #393
Zitat von Sockenmann im Beitrag #392
bei der Commerzbank habe ich noch nicht gefragt,


frag doch dort mal nach - habe gerade diese Woche einen Flyer von denen gesehen, für kostenloses Lohnkonto ohne Mindestbeitrag mit Zufriedenheitsgarantie von 50,-- € Prämie


die man bei Nichtgefallen oder Unzufriedenheit zurück bekommt

Das gibts doch schon lange dort. Vermutlich hat Socke die CB erwähnt, weil er da sowieso ein Konto hat, sonst würde die Bemerkung doch keinen Sinn machen.

Zitat von Rassmus im Beitrag #394
na wenn Du auch bei der VB nachfragst..
ich hatte davon berichtete, dass meine SpK n i c h t s von mir für eine Überweisung nach HR verlangt.
Vielleicht solltest Du Dich mal bei anderen Instituten schlau machen..


Man fragt eigentlich immer da nach, wo man sein Konto hat...

________________________
Meine Fotogalerie

roquesc Offline



Beiträge: 2

23.02.2014 00:03
#396 RE: Geld überweisen nach Kroatien antworten

Ich habe vor 2 Wochen 168 € per Online-Banking nach Kroatien überwiesen, meine Bank (Sparkasse) hat keine Gebühr verlangt, die Bank in Kroatien (Sberbank) hat 5,23 € abgezogen. Habe früher auch immer über ZaBa in Frankfurt ohne Gebühr meine Urlaubsanzahlung nach Kroatien überwiesen. Ich war der Meinung, daß durch den EU-Beitrit Kroatiens alle SEPA-Überweisungen kostenlos sind, aber leider ist dies (noch) nicht der Fall.

Sockenmann Online

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 780

23.02.2014 01:20
#397 RE: Geld überweisen nach Kroatien antworten

Zitat von Vera
Man fragt eigentlich immer da nach, wo man sein Konto hat...


Klasse kombiniert Modesty

Ich habe seit über 20 Jahren ein Konto bei CB und VB, ...nur habe ich mit 20 Rechnungen dicke untetrieben, so dass das für mich noch nicht mal dann eine Alternative wäre, wenn die CB nur 5,- € pro Überweisung verlangen würde, zumal die 15-20 € von der Mutter am VB-Schalter auch nur geschätzt waren, so dass ich überhaupt keine Hausnummer habe.

Ich war stinke sauer und mein erster Gedanke war, ihr die ganze Tüte dort zu lassen und sie einfach zu erpressen, so nach dem Moto ...entweder du erledigst das jetzt ganz schnell und kostenlos oder ich komme am Montag vorbei und räume das Konto ab, was u.U. sogar geklappt hätte, ...wenn die Bankster auf meine Peanuts angewiesen wären und nicht ein Phantasiegeld verleihen würden, das sie gar nicht haben.

Ich freue mich schon auf die Bargeldlose Zukunft, wo sie einem sogar die zwei Euro für Frühstücksbrötchen verweigern werden würden, wenn er nicht einen Chip unter der Haut trägt und oder aus einer vorgegebener Matrix kommt

Bolje biti pijan nego star

biki Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 3.168

23.02.2014 03:22
#398 RE: Geld überweisen nach Kroatien antworten

Zitat von roquesc im Beitrag #396
...Ich war der Meinung, daß durch den EU-Beitrit Kroatiens alle SEPA-Überweisungen kostenlos sind, aber leider ist dies (noch) nicht der Fall.


Mit dem EU-Beitritt hat diese SEPA-Sache nichts zu tun, sondern damit, ob die kroat. Banken diesen neuen Geldtransfer-Standard eingeführt, also ihre Systeme umgestellt haben.
Offenbar dauert das noch ein Weilchen, wobei mich eines verwundert hat: habe Anfang September 2013 eine Online-Überweisung per SEPA-Verfahren an eine ZaBa in HR getätigt - ging ohne weiteres. Einen Monat später scheiterte jedoch selbiger Vorgang: plötzlich kam die Fehlermeldung "Kreditinstitut ist nicht SEPA-fähig". Komisch. Die kroat. Bank hat doch dieses Verfahren nicht eingeführt, und dann wieder auf das alte System umgestellt?
Naja, auf jeden Fall kann ich berichten, daß ich sämtliche Überweisungen nach Kroatien immer noch per konventioneller Auslandsüberweisung tätige, da bei den kroat. Banken offiziell kein SEPA praktiziert wird. Meine SPK hat mir den hilfreichen Rat gegeben, bei der Gebührenteilungsart SHARE anzugeben, so würde weder ich noch der Empfänger etwas zahlen müssen! Vielleicht hilft das ein wenig.

@Sockenmann
Für dich kommt Online-Banking nicht in Frage - hast du in der Vergangenheit negative Erfahrungen gemacht?
Wie wäre es, wenn du dennoch ein Onlinekonto einrichten würdest - z.B. bei einer SPK (die scheinen landesweit ganz gute Konditionen zu haben), aber eben nur so viel Guthaben drauf läßt, wie du für das Begleichen der diversen Rechnungen in HR brauchst? Falls du Angst vor Kontoplünderungen haben solltest...
Das mit der ungenauen Angabe zu Kosten (15-20 EUR) liegt daran, daß bei einem Geldtransfer von D nach HR verschiedene Banken involviert sein können, und jede "bedient" sich dann - offenbar in vorab unbekannter Höhe. Habe vergangenes Jahr zwei Fälle gehabt, wo Abbuchungen stattfanden von Unicredit Austria und sogar der Bayern LB...

Einer anderen Kuriosität bin ich neulich begegnet: bin auf die Schnelle an den Bankautomaten gehuscht und entdecke einen Hinweis meiner SPK, der da lautet "Ab 01.04.2014 sind keine BAR-Überweisungen mehr möglich. Lassen Sie sich beraten!"
Immer wieder was Neues, damit es dem Kunden nicht langweilig wird...

WWW.WEBADRIA.COM

Gast 1 Offline



Beiträge: 1

23.02.2014 10:45
#399 RE: Geld überweisen nach Kroatien antworten

Vor drei Wochen ging es bei mir ohne Probleme und ohne Gebuehren: Postbank -> ZaBa-Devisenkonto

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

23.02.2014 12:56
#400 RE: Geld überweisen nach Kroatien antworten

Überweisungen von der DKB zur RaBa in HR funktionieren tadellos, superschnelle und kostenlos.

.

Gruß Fred

Bootfahren in Kroatien

Seiten 1 | ... 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Problem mit Wertbrief nach Kroatien
Erstellt im Forum Währung in Kroatien / Geld, EC-Karten / Banken, Überweisungen / Wechse... von Markus Semmler
1 12.10.2011 19:59
von Heiko01 • Zugriffe: 851
Arbeiten in Kroatien (Mediengestalter)
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von CroatPride
12 26.04.2013 08:44
von svajcarac1 • Zugriffe: 1551
Werbemöglichkeit im Kroatien-Forum
Erstellt im Forum Service für Vermieter von Ferienwohnungen usw. in Kroatien von Thofroe
1 26.03.2009 12:43
von Thofroe • Zugriffe: 14191
Wieviel Geld nach Kroatien mitnehmen und Kosten
Erstellt im Forum Währung in Kroatien / Geld, EC-Karten / Banken, Überweisungen / Wechse... von Willcampen
3 07.08.2007 00:19
von Vera • Zugriffe: 4216
Geld aus Kroatien auf deutsches Konto überweisen
Erstellt im Forum Währung in Kroatien / Geld, EC-Karten / Banken, Überweisungen / Wechse... von Sisi
0 01.07.2007 11:45
von Sisi • Zugriffe: 1080
Nichts mehr vergessen wann mann Nach Kroatien geht!
Erstellt im Forum Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans von WickedFricked
13 21.02.2007 07:03
von lucija89 • Zugriffe: 1211
Wieviel ist Ihr Geld in Kroatien wert ?
Erstellt im Forum Währung in Kroatien / Geld, EC-Karten / Banken, Überweisungen / Wechse... von
30 08.08.2006 10:49
von Petermännchen • Zugriffe: 7692
Geld nach Kroatien verschicken
Erstellt im Forum Währung in Kroatien / Geld, EC-Karten / Banken, Überweisungen / Wechse... von Marijana
22 30.12.2005 23:03
von Nena (Gast) • Zugriffe: 4124
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 12
Xobor Forum Software von Xobor