Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 26 Antworten
und wurde 11.968 mal aufgerufen
  
 Medizinische Versorgung, Ärzte und Apotheken in Kroatien
Seiten 1 | 2
Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

06.06.2004 12:48
Krankenhaus in Zadar antworten

Hallo,

2002 habe ich zweimal einen Onkel meines Mannes, der an Darmkrebs erkrankt war, im Krankenhaus in Zadar besucht.
Von den Zuständen in der Klinik war ich ehrlich gesagt ziemlich entsetzt.
Der Onkel und vier weitere Männer waren in der Gynäkologischen Abteilung untergebracht, weil woanders kein Platz mehr war.
Das Zimmer war so winzig, das man sich darin kaum bewegen konnte. Beim Umdrehen riss ein Besucher den Verbindungsschlauch zum Urinbeutel eines
Nebenpatienten ab.
Auf dem Flur lag in einer Ecke ein blutiger Verband, der auch beim zweiten Besuch, drei Tage später, immer noch am selben Platz lag.
Alles war uralt und gammelig. Ein Mann wurde in einem HÖLZERNEN, vollkommen wackeligen Rollstuhl vorbeigeschoben,
ich dachte das Ding bricht jeden Moment auseinander.

Wir wollen ja vielleicht auch nach Zadar ziehen, aber dieses Krankenhaus hat mich ganz schön verschreckt. Im Gesundheitssystem scheint es an so vielen Ecken und Enden an Geld zu fehlen, das ist echt gruselig. Sicher auch hart unter solchen Umständen als Arzt oder Krankenschwester zu arbeiten.

Ich hatte jedenfalls gedacht, dass der Onkel da nicht lebend rauskommt. Das sah alles so schaurig aus.
Na ja, er wurde aber trotzdem erfolgreich operiert und nach einigen Wochen REHA in Split, ging es ihm wieder gut.

Dazu muss ich noch anmerken, dass mein Vater mit der gleichen Erkrankung zwei Monate später in einem Norddeutschen Krankenhaus gestorben ist, weil eine Bauchfellentzündung nicht erkannt wurde, bzw. am Wochenende keine Untersuchungen stattfanden. Bis Montag morgen gab's dann halt Morphium, danach war's leider zu spät. Einen Tag später war er tot.
Also sind Hygiene und modernste Technik in Deutschland auch keine Lebensversicherung.
Deshalb bin ich weit ab davon, über die Zustände in Zadar die Nase zu rümpfen, bei uns trügt halt auch oft nur der perfekte Schein.
Und das Gesundheitssystem hierzulande verschlechtert sich ja auch zusehends.

Ich hoffe Zadar ist vielleicht nur ein Einzelfall, kann mir nicht vorstellen, dass es überall sooo krass ist.

Viele Grüsse und bleibt gesund, Britta

mac3000 Offline



Beiträge: 656

06.06.2004 13:00
#2 RE:Krankenhaus in Zadar antworten

Es stimmt schon, daß man in Kroatien mit dem Gesundheitssystem Probleme hat.
Dazu gibt es viele Ursachen: Eine davon sind die Kriegsschäden von 1991-1995

Die Zahlen

udo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 227

06.06.2004 20:42
#3 RE:Krankenhaus in Zadar antworten

Ich war genauso geschockt

als ich vor einigen Jahren im Krankenhaus Zadar zu Besuch war. Die Schilderung trifft zu
und ich dachte mir damals: "bloß hier nicht ernsthaft krank werden". Es war schlimm!

Angenehm überrascht war ich hingegen bei meinem letzten Besuch im vorigen Jahr. Das gesamte
Areal glich einer riesen Baustelle. Überall wurde umgebaut und renoviert und die bereits
fertiggestellten Gebäude waren durchaus mit dem bei uns üblichen Standard vergleichbar. Es tut
sich was!

An den Fähigkeiten der Ärzte und des Personals wie Krankenschwestern und Pfleger habe ich nicht
die geringsten Zweifel, auch nicht an dem technischen Standard.

Trotzdem wünsch ich keinem von Ihnen, das alles beanspruchen zu müssen; wer liegt schon gerne
im Krankenhaus, und sei es noch so gut.

Bleiben Sie gesund
Udo

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

06.06.2004 20:58
#4 RE:Krankenhaus in Zadar antworten

Oh, schön zu hören.
Nicht, dass es mich unbedingt auf's Krankenlager zieht, aber solche Dinge wie medizinische Versorgung sind ja nun auch nicht
unwichtig, wenn man sich irgendwo niederlassen möchte.
Klasse, wenn sich da jetzt was tut.
Zudem, hab ich mir sagen lassen, waren die Zustände in den staatlichen Krankenhäusern vor'm Krieg auch nicht besser.


Viele Grüsse, Britta

udo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 227

06.06.2004 21:07
#5 RE:Krankenhaus in Zadar antworten

Stimmt,

ich war in den 80er Jahren auch schon mal da. Es war eine Katastrophe.
Aber Gott sei Dank ist das alles Geschichte.

Viele Grüße
Udo

fr.henning ( Gast )
Beiträge:

08.06.2004 18:01
#6 RE:Krankenhaus in Zadar antworten
Ein Freund von mir lag auch mit einem komplizierten Beinbruch im Krankenhaus von Zadar. Wegen einer Sepsis wollte man Ihm dort das Bein amputieren. Nach massiven Protesten wurde er nach Rijeka verlegt. Er läuft heute noch mit beiden Beinen!

Ein Nachbar von mir ist übrigens nach einer simplen Gallen-OP in einem deutschen Krankenhaus verstorben.

Gruß Frank

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

08.06.2004 20:57
#7 RE:Krankenhaus in Zadar antworten

Ein Sportkollege hatte einen bösartigen Tumor in einem Augapfel. In der Uni-Klinik Tübingen wollte man ihm das Auge sofort herausschneiden.
In der Uni-Klinik Essen wurde der Tumor radioaktiv bestahlt - der Tumor verschwand und mein Kollege kann seitdem wieder als Pilot arbeiten !

Was wollt Ihr denn mit diesen Vergleichen von Krankenhäusern eigentlich zum Ausdruck brinegen ??
.

Gruß Fred

-------------------------------
Kroatien, meine zweite Heimat !

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

09.06.2004 11:39
#8 RE:Krankenhaus in Zadar antworten

ICH wollte meine Erfahrungen mit dem staatlichen Gesundheitssystem zum Ausdruck bringen, das war nämlich in Kroatien bis 2002
seitdem war ich nicht mehr da, nämlich nicht besonders toll.
Auch VOR dem Krieg nicht, wie es in vielen Ex-Kommunistischen/Ex-Sozialistischen Staaten nun einmal der Fall war und sich vielfach nach Zusammenbruch der Regime auch nicht änderte, das braucht sicherlich seine Zeit.
Den bürokratisch-stoischen Geist wird man so schnell nicht los. Damit zurecht zu kommen ist für die Bevölkerung oft weiterhin beschwerlich.
Das Krankenhaus in Zadar diente dafür als Symbol.
Den Vergleich zu Deutschland habe ich gezogen, um deutlich zu machen, dass ich trotzdem NICHT glaube, wir wären hier grundsätzlich
moralisch und technisch überlegen.
DAS wollte ICH zum Ausdruck bringen.

Gruss, Britta

Bertram Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 5.280

09.06.2004 14:39
#9 RE:Krankenhaus in Zadar antworten

soweit ich das grob überflogen habe gehts hier um die Patienten?

Leider ist die verlinkte Seite nicht mehr verfügbar. - Thofroe


vielleicht kann mal jemand grob übersetzen?
~~~~~~~~~~~~~
MfG
BK

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

09.06.2004 14:49
#10 RE:Krankenhaus in Zadar antworten

Hallo Bertram,

falls sich so schnell keiner findet, bin ich zumindest heute abend schlauer.
Aber vorab, verspricht der Artikel Gutes oder Negatives ?
(Verflixt, kann mir nicht vorstellen, die Sprache je so zu verinnerlichen wie englisch, aber andere haben das ja auch geschafft, grummel.)

Viele Grüsse, Britta

Tikap Offline



Beiträge: 3.459

09.06.2004 15:12
#11 RE:Krankenhaus in Zadar antworten

Also die Überschrift heisst so viel wie "Langsame Erste Hilfe / Notfallhilfe" und es geht um notfallärztliche Versorgung auf Hvar.

Genaueres kann vielleicht ein Muttersprachler klären. Ich muß jetzt leider arbeiten und hab keine Zeit für eine richtige Übersetzung.

Gruß Tikap

Karl-Heinz Offline



Beiträge: 27

09.06.2004 21:11
#12 RE:Krankenhaus in Zadar antworten

Also, habe selbst nur positive Erfahrungen gemacht!
Mein Sohn hatte sich- schon vor Jahren - eine Sonnenallergie zugezogen.
Wir sind dann mit meinem Bekannten ins Krankenhaus nach Sibenik gefahren,
und hier direkt zum Chefarzt.
Als Privatpatient anmelden, sonst steht man Schlange.

Die Behandlung hat nicht lange gedauert. Nach 2 Tagen war die Allergie fast verschwunden.
Die ganze Sache hat damals 12DM gekostet (Privatrechnung)
Ich will damit sagen: nichts dem Zufall überlassen, ein paar Euro investieren
und sich unbedingt vom Chefarzt als behandeln lassen.

MFG
Karl-Heinz

tanja Offline



Beiträge: 10

14.06.2004 20:35
#13 RE:Krankenhaus in Zadar antworten

Hallo,
gibt es in Zadar auch eine Geburtsstation oder ähnliches? Ich bin dann nämlich im 5. Monat schwanger und wir mieten uns da ein Segelboot. Für den Fall der Fälle will man doch sicher gehen.

Gast
Beiträge:

16.06.2004 14:41
#14 RE:Krankenhaus in Zadar antworten
die überschrift lautet: hvar: langsame ambulanz/erste hilfe wagen es geht hauptsächlich um die situation auf hvar und auf seine spezifischen bedürfnisse, die grundaussage ist das zu wenig ambulanzen vorhanden sind vorallem im sommer wenn sich zusammengerechnet mit den touristen die bewohnerzahl vervierfacht... es wird auch näher auf die massnahmen eingegangen die dagegen unternommen werden (beschlüsse des stadtrates etc.) genauer übersetzen ginge aber würde zuviel zeit in anspruch nehmen. mfg danijel

Bertram Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 5.280

16.06.2004 15:37
#15 RE:Krankenhaus in Zadar antworten

Danke danijel - das 'Gröbste' wissen wir jetzt ja
~~~~~~~~~~~~~
MfG
BK

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

16.06.2004 16:00
#16 RE:Krankenhaus in Zadar antworten

Ooops, das hatte ich ja ganz vergessen.
Es steht nach meiner Erinnerung noch drin, dass es jetzt statt mehrerer Notfallambulanzen, die auf der Insel verteilt waren, nun nur noch EINE direkt in der Mitte der Insel geben soll oder bereits gibt.
Hvar ist ja lang und "dünn" und die Zuständigen sparen dadurch Kosten, da nur noch eine Station finanziert werden muss. Direkt in der Mitte wäre demnach am praktischsten.
Der Bericht bemängelt dies wohl und weisst auf eine Gefährdung der betroffenen Notfallpatienten durch diese Handhabung hin, weil die Ambulanzen natürlich nun nicht mehr so schnell vor Ort sein können.

Ich weiss jetzt aber nicht, ob das schon aktuell oder noch in Planung ist.

Grüsse, Britta

Nicole Offline



Beiträge: 13

27.07.2004 11:38
#17 RE:Krankenhaus in Zadar antworten

Hallo Tanja,

in Zadar gibt es auch ein Krankehaus mit Geburtsstation.
Meine Freundin (Kroatin) hat dort ihre 2 Kinder zur Welt gebracht. Die Geburten verliefen allerdings
(zum Glück) ohne Komplikationen, so daß wir nicht viel über die Behandlung bei Problemen/Frühgeburten sagen können.

Gruß
Nicole

blondi Offline



Beiträge: 193

27.07.2004 11:57
#18 RE:Krankenhaus in Zadar antworten

hallo

ich habe nur gute erfahrungen gemacht. meine kleine schwester hatte im sommer 2003
eleptische anfaelle bekommen. in zadar sind wir zu einem privatarzt. super
behandlet worden . seine kleine klinik war auf dem neusten stand.
die behandlung war sogar kostenlos. und in split waren wir in einer privatklinik.
weil sie in die roehre musste. mus sagen super klinik.

kraotien muss man einfach zu den privataerzte gehen.
und es ist gar nichr so teuer wie alle sagen.
mein vater haete ne magenspieglung. kontrolle herz nieren und so weiter..
alles zusammen kostete 800 kuna

gruss blondi

ernesto Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 113

07.02.2006 21:47
#19 RE: Krankenhaus in Zadar antworten

Ich denke man sollte vorsichtig sein, auf der Basis von Erfahrungen die schon 4 Jahre oder länger zurückliegen, zu urteilen. Es hat sich in den letzten Jahren viel getan. Das halbe Krankenhaus wurde renoviert. Ich war in den letzten Jahren mehrmals als Besucher im Krankenhaus und konnte auf den ersten Blick nichts beanstanden. Natürlich lassen sich die Krankenhäuser auch nicht 1:1 mit deutschen Häusern vergleichen. Zuerst sollte man berücksichtigen, daß man sich im mediterranen Raum aufhält, daß es in Kroatien ein anderes Finanzierungssystem gibt, daß allgemeiner Geldmangel herrscht und die Sünden des "real existierenden Sozialismus" überwunden werden müssen.
Was neu ist, sind die Privatpraxen. Die werden von allen gelobt. Da muß man sich durchfragen.

Bok

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

07.02.2006 22:27
#20 RE: Krankenhaus in Zadar antworten
In Antwort auf:
auf der Basis von Erfahrungen die schon 4 Jahre oder länger zurückliegen, zu urteilen.

Als der Beitrag geschrieben wurde, lagen die Erfahrungen erst 2 Jahre zurück.

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Zadar – lebendige Stadt mit mediterranen Flair
Erstellt im Forum Reiseberichte aus Kroatien von Edeline
2 01.12.2016 13:39
von Ud-kroat • Zugriffe: 675
Bootsummeldung unter kroatische Flagge - Zadar
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von heob21
9 13.04.2015 13:28
von kornatix • Zugriffe: 1513
wunderschöne Ferienwohnungen am Meer Kroatien, Zadar
Erstellt im Forum Ferienwohnungen in Dalmatien (Zadar - Omis) von Apartmani Rustica Zadar
2 06.03.2016 20:50
von Apartmani Rustica Zadar • Zugriffe: 916
Kajaktour - Einkaufen auf Inseln bei Zadar
Erstellt im Forum Einkaufen in Kroatien, Läden, Märkte, Preise von Kajaker
44 30.09.2014 23:19
von Kajaker • Zugriffe: 3032
(Autobahn-) Fahrt von Zadar nach Dubrovnik
Erstellt im Forum Dalmatien (Nord) Zadar bis Split von Biebricher
6 31.08.2014 00:02
von Biebricher • Zugriffe: 1678
Wohin in der Region Zadar
Erstellt im Forum Dalmatien (Nord) Zadar bis Split von Jelsea
19 16.01.2015 22:11
von beka • Zugriffe: 4386
Urlaub in Zadar Anreise mit Fähre
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Vallis
1 24.12.2013 11:37
von veli-rat • Zugriffe: 676
Erfahrung mit Dialyse in Kroatien (Zadar)
Erstellt im Forum Medizinische Versorgung, Ärzte und Apotheken in Kroatien von erl01
5 09.03.2012 16:18
von erl01 • Zugriffe: 2229
Schwarze Witwe in Kroatien bei Zadar ( Spinnen)
Erstellt im Forum Tiere, Pflanzen, Natur, Karst und Höhlen in Kroatien von Katja
25 08.07.2012 16:01
von Sockenmann • Zugriffe: 30703
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 6
Xobor Forum Software von Xobor