Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 29 Antworten
und wurde 26.823 mal aufgerufen
  
 Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren
Seiten 1 | 2
Claus Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.590

11.06.2004 18:07
Grenzer in Slowenien antworten

Hallo zusammen,

wem ist es noch nicht aufgefallen (?!), dass die Slowenischen Grenzbeamten einen anschauen, als würden sie einen gleich verhaften (ungefähr so: ) .

Seit dem ersten Mai ist Slowenien nun Mitglied in der EU.

Am 10. Mai habe ich früh morgens die slowenische Grenze von Österreich kommend passiert.
Und, was soll ich sagen (auf diesen Moment war ich wirklich gespannt), die gleichen grimmigen Gesichter wie bisher und ausführliche Inspektion des Ausweises. Trotz meiner Freundlichkeit (bitteschön, dankeschön und immer schön freundlich lächelnd) nicht das geringste Anzeichen eines, zumindest halbwegs freundlichen, Gesichtsausdruckes.

An der Maustation zum Karavankentunnel sagte mit die Österreichische Kassiererin, auf meine Nachfrage, mit einem breiten Grinsen im Gesicht: "Das sei wohl die Eingewöhnungsphase"

Nun ja, alles zu seiner Zeit.

Grüße

Claus

dubrovnik Offline



Beiträge: 469

11.06.2004 18:20
#2 RE:Grenzer in Slowenien antworten
Am Besten ist es wenn man mit den Slowenen auf Kroatisch sprchen möchte, zumindest die Generation die vor 1990 zur Schule gingen haben ja Jugoslawisch gelernt und können sehr gut Kroatisch aber nein, da ist man ganz stur , dann sollte man einfach wieder auf Deutsch weiterreden...


Urlaub in Kroatien

Claus Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.590

11.06.2004 18:26
#3 RE:Grenzer in Slowenien antworten

Ich möchte aber noch anmerken, dass ich hier nicht die Slowenen allgemein gemeint habe.
Diese Aussage sollte sich lediglich auf die Grenzbeamten beziehen.
Mit den Siowenen im Land habe ich keinerlei fragwürdige Erfahrungen gemacht.

Claus

dubrovnik Offline



Beiträge: 469

11.06.2004 18:32
#4 RE:Grenzer in Slowenien antworten
Ich meinte auch nur die Grenzbeamten die sich halt ein wenig wichtig machen müßen... aber so sind denke ich auch Grenzbeamten anderer Länder... zumindest sehr oft!


Urlaub in Kroatien

Armin Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.356

11.06.2004 18:39
#5 RE:Grenzer in Slowenien antworten

Na ja,

also wenn ich dort stehen würde und müsste stets in die supertoll und gutgelaunten Urlaubsfratzen gucken...

Gruß Armin

P.S.: Vielleicht schauen Sie auch gar nicht grimmig, sondern nur konzentriert, ob der Pkw und die Insassen kontrollwürdig sind oder nicht???

dsoric Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 840

11.06.2004 18:58
#6 RE:Grenzer in Slowenien antworten
die erfahrung habe ich auch schon mit der slowenischen polizei gemacht. was die kroatische sprache angeht, lernen sie sehr schnell. zum beispiel die worte "wegelagerer", "plünderer" und andere kroatische schimpfworte, auf die ich nicht näher eingehen möchte, haben sie bei mir auf anhieb verstanden...ab dann war die verständigung auf kroatisch auch kein problem mehr, sie konnten mir sogar auf kroatisch erklären, wie hoch die strafe für beamtenbeleidigung in ihrem schönen lande sei...

Tikap Offline



Beiträge: 3.459

11.06.2004 19:59
#7 RE:Grenzer in Slowenien antworten
Wer sich noch nie über slowenische Grenzbeamte aufgeregt hat, war noch nie in Kroatien - zumindest nicht mit dem Auto oder Bus. Man muß mich ja nicht anlächeln, aber wie eine Verbrecherin behandeln muß auch nicht sein und ich unterstelle einfach ein wenig Mutwillen, wenn ich in Österreich und Kroatien an der Grenze vierspurig abgefertigt werden und an der slowenischen Grenze geht auf einmal zur Hauptreisezeit alles in eine Spur. Das muß doch nicht sein oder????

Gruß Tikap

luna Offline




Beiträge: 401

11.06.2004 22:11
#8 RE:Grenzer in Slowenien antworten

Also ich muss sagen, wir hatten zum Glück noch nie Probleme am slovenischen Zoll und wir gehen jedes jahr im Schnitt zwei bis drei mal nach Kroatien.

Aber diese langen Schlangen, die die Zöllner produzieren. Ich denke das machen sie, um uns zu zeigen, das sie am längeren Hebel sind als wir. Wir dürfen ja nur lächeln und nicken, ansonsten nehmen sie einem das ganze Auto auseinander. Und das schlimme ist, sie helfen einem nachher nicht mehr beim einladen.
Einem Kollegenpärchen von uns wurde einmal das Auto ausgeräumt. Die hatten mehr als eine halbe Stunde, bis alles wieder eingeräumt war. Wenn man eben in Kroatien ein Häuschen hat, nimmt man mehr mit als nur die Wäsche für eine Woche. Und das Auto wird systematisch eingeräumt. Und wenn dann alles auf der Strasse steht, na dann viel Spass beim einräumen.

Und dann die Polizei. Mein Vater war mal "ein bisschen" zu schnell unterwegs. Und da die Slovenen umgerechnet nur für ca. 50 Euro Busszettel austeilen dürfen, hätten wir warten sollen bis am Montag, damit wir vor den Amtsrichter treten dürfen. Ja toll. Aber am Montag mussten wir doch alle arbeiten. Und dann tat er auch noch so, als würde er kein Kroatisch verstehen. Lächerlich. Also mussten wir uns mit Händen und Füssen verständigen, schlussendlich durften wir dann trotzdem weiterfahren (mit Schmiergeld natürlich!).

Eure Luna

Cpt. Honey Offline



Beiträge: 78

12.06.2004 08:08
#9 RE:Grenzer in Slowenien antworten

Lang lang ist´s her, als noch alles mit kaffee bereinigt (bestochen) wurde. Ich kann mich erinnern wie mein vater einmal im ortsgebiet einen LKW mit 130 überholt hat und mit einem halben kilo kaffee den polizisten zufriedenstellte
Gruss aus Graz
Cpt. Honey

AchimH Offline



Beiträge: 98

12.06.2004 12:52
#10 RE:Grenzer in Slowenien antworten

Hi,
ich kann die Klagen über die slowenischen Grenzer nur teilweise bestätigen. Ich bin die letzten 10 Jahre ununterbrochen nach HR gefahren, wurde an der Grenze noch nie länger aufgehalten. Die meisten Grenzbeamten sind, das ist aich meine Beobachtung, sehr nüchtern im Auftreten, wenige unfreundlich, manche aber auch nett. Und dass es keinen Spaß macht, Urlauber zu sehen, die Slowenien i.d.R. nur zur Durchfahrt benutzen, ist zumindest nachvollziehbar.
Natürlich ist zu hoffen, dass sich in Zukunft nach dem EU-Beitritt das o.g. Verhalten schrittweise bessert.
MfG
Achim

Claudia Offline



Beiträge: 5.337

13.06.2004 10:19
#11 RE:Grenzer in Slowenien antworten

Ich denke noch mit Widerwillen an die Zöllner aus der Jugoslawienzeit, die uns das ganze Auto auspacken liessen, trotz schlafender Kinder auf dem Rücksitz.
Oder für 20 min mit den Pässen im Zollhaus verschwunden sind um irgend welche merkwürdingen Überprüfungen zu tätigen und, und, und....
Deshalb: Sind wir doch zufrieden mit dem heutigen Zustand.

Grüsse Claudia

dsoric Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 840

13.06.2004 10:38
#12 RE:Grenzer in Slowenien antworten
@AchimH: aber die Kroaten sollen sich freuen, wenn deren Märkte durch in slowenien staatlich subventionierte Waren überschwemmt werden und die Wirtschaft von der noch immer existenten slowenischen Staatswirtschaft kolonisiert wird...Man kann nicht das eine wollen und gleichzeitig die andere Seite der Medaille neidisch beäugen.

katarina ( Gast )
Beiträge:

25.06.2004 15:18
#13 RE:Grenzer in Slowenien antworten
Solche Geschichten, wie sie oben beschreiben wurden, habe ich auch schon erlebt... es kommt immer wieder zu irgendwelchen Zwischenfällen an der slowenischen Grenze...dass die Zollbeamten noch unfreundlich...oder genervt oder sonstwas sind kommt auch noch hinzu. Ich auch öfter nach Kroatien und ich kann mich noch gut daran erinnern, wie ein Reisebus vor uns über 1 Stunde warten musste (und mein Bus u. sämtliche Fahrzeuge dahinter auch). Schließlich wurde der komplette Bus zurückgeschickt, aus welchen Gründen auch immer. Hauptsächlich nervt mich einfach, dass man an dieser Grenze unnötig lange warten muss. Oft müssen wir aus dem Bus aussteigen und einzeln mit dem Reisepass durch eine Schranke gehen. Vor einem Jahr wurde ich dort von einem Zollbeamten förmlich "ausgequetscht". Er hat mir so viele Fragen gestellt, dass ich mir vorkam, wie ein Flüchtling oder so. Und die Leute, die hinter mir anstanden wurden auch schon hibbelig, dass das so lange dauert bei mir. Er hat mich z.B. gefragt, wie lange ich schon in Deutschland lebe (ich habe einen kroatischen pass)...in dem Pass steht, dass ich in Dtld geboren bin...wozu also diese Frage? Die nächste Frage war dann, wie alt ich bin...steht ja wohl auch im Pass... dann wurde ich gefragt, was ich denn in Kroatien machen will, warum ich dorthin fahre und für wie lange....wer mich begleitet und wann ich zurückkomme. Dann kam noch die frage, ob ich für immer in Deutschland bleiben will... ich frage mich, wozu er das wissen wollte?! 99% der antworten waren doch im Pass zu finden... naja, ich fahre nächste woche wieder mit dem bus und bin gespannt was mich diesmal erwartet...

Claus Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.590

25.06.2004 15:36
#14 RE:Grenzer in Slowenien antworten

In Antwort auf:
dann wurde ich gefragt, was ich denn in Kroatien machen will, warum ich dorthin fahre und für wie lange....wer mich begleitet und wann ich zurückkomme

Ist ja wie an der Grenze zur ehemaligen DDR .

Claus

katarina ( Gast )
Beiträge:

26.06.2004 12:07
#15 RE:Grenzer in Slowenien antworten

Ja, stimmt, wie bei der DDR

Was mir noch eingefallen ist, vor ein oder zwei Jahren wurde eine Frau, die bei mir im Reisebus saß rausgeschmissen...warum weiß ich nicht mehr...jedenfalls haben sie die Frau einfach mit ihrem Gepäck auf der Autobahn stehen lassen.
Ich wüsste nicht, was ich in solch einer Situation machen sollte.
Das war eine ältere Dame, die allein reiste. Sie hat mir richtig leid getan. Ich weiß noch, wie wir mit unserem Busfahrer versucht haben die slow. Beamten umzustimmen aber die haben natürlich nicht nachgelassen sondern eine Mine verzogen

Venia ( Gast )
Beiträge:

27.06.2004 21:51
#16 RE:Grenzer in Slowenien antworten

Text Ich fahre schon seit 1986 in den Raum Split und hatte mit der slowenischen Grenze noch nie Probleme. Die einzigen die mal popelig die Ausweise kontrollierten, waren italienische Zöllnerinnen, als ich von Rijeka über Triest gefahren bin. Jetzt pack´ich die Koffer, weil es wieder in mein geliebtes Omis geht. Gute Fahrt an alle, die nach Kroatien fahren!

Sailor Offline



Beiträge: 505

28.06.2004 08:56
#17 RE:Grenzer in Slowenien antworten

Ich kann die negativen Berichte über die slowenischen Grenzer nicht bestätigen, zum Glück ! Dies Jahr habe ich die Grenze viermal passiert. Jedes mal nur durchwinken.
Mast- und Schotbruch

bonaca Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.491

28.06.2004 19:19
#18 RE:Grenzer in Slowenien antworten

Habe bis jetzt nur einmal schlechte Erfahrung mit den Grenzer gemacht.
Bin in Ljubljana geboren, aber Deutschen Pass und habe den Fehler gemacht ihm auf Deutsch
guten morgen zu wünschen.....er darauf hin.. ich soll Slowenisch reden da ich in Slowenien geboren bin,

Cpt. Honey Offline



Beiträge: 78

29.06.2004 14:35
#19 RE:Grenzer in Slowenien antworten

bin gerade aus split zurückgekommen - keine probleme an irgendeiner grenze - überall durchgewunken. Die wissen schon wen sie rausholen...
Gruss aus Graz
Cpt. Honey

Tikap Offline



Beiträge: 3.459

29.06.2004 14:41
#20 RE:Grenzer in Slowenien antworten
Na toll --- wir wurden zwar nicht aus der Schlange geholt, mussten an der slowenischen Grenze jeweils die Pässe rausreichen etc.
Hmmmm: auf dem Hinweg waren 4 auf dem Rückweg 3 Mädels (eine durfte noch Kroatien bleiben, die Glückliche) im Auto. Da mochten sie uns vielleicht gar nicht so schnell weg lassen

Aber das Hauptproblem ist eben die Verengung auf eine Spur (z.B.) bei Zagreb. Man fühlt sich einfach schikaniert, wenn X Spuren vorhanden, aber nur eine offen ist, obwohl der Stau sich gen Horizont windet.

Dieses ganze Theater, wenn man mit dem Bus fährt wie aussteigen und zu Fuß durch die Kontrolle gehen, ausfragen, Grenzer bleibt EWIG weg mit allen Pässen, Leute mit irgendwelchen Problemen nachts an der Grenze rausschmeissen - das kenne ich auch alles. Super nervig.

Gruß Tikap
Urlaub in Dalmatien

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Di, 28.06.2016 22.25 Uhr ORF2 - 1991 - Krieg an Österreichs Grenze
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von Kerum
2 24.06.2016 12:55
von Kerum • Zugriffe: 219
Fernsehtipp Slowenien: So. 14.2.2016 Phoenix 06:00 Uhr Skiabenteuer auf dem Balkan - Über wilde Pisten in Südosteuropa
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von beka
9 10.02.2016 17:44
von beka • Zugriffe: 1237
Fahrt nach Kroatien (Istrien/Pula) ohne Maut in Slowenien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von JungCamper
33 28.09.2014 20:27
von prati • Zugriffe: 6690
Di. 8.3.16 SWR 14:45 Uhr Mit dem Zug durch... Slowenien
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von beka
28 09.02.2016 12:21
von beka • Zugriffe: 4849
eine freche Story aus Slowenien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Stachi
107 27.11.2009 10:13
von Orebic&Peljesac • Zugriffe: 13229
In Slowenien immer Pass oder Personalausweis dabei haben
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von Medo1
17 05.06.2007 00:36
von Ratibier • Zugriffe: 4299
Slowenien macht Grenze zu Kroatien dicht !
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Sailor
6 03.09.2006 00:59
von Ribolovac` • Zugriffe: 944
Vorteile für ADAC-Mitglieder in Slowenien
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von Mick
2 01.02.2005 20:29
von Marduk • Zugriffe: 2797
Übernachtung zwischen Graz u. Grenze Spielfeld
Erstellt im Forum Österreich - das Transitland für deutsche Kroatien-Urlauber, Ungarn von Dieter A.
46 18.05.2016 12:29
von l200auto • Zugriffe: 39200
Krise zwischen Slowenien und Kroatien ?
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von rowi
8 28.09.2004 23:26
von Bertram • Zugriffe: 3651
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor