Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 41 Antworten
und wurde 40.825 mal aufgerufen
  
 Individuelle Erfahrungen beim Urlaub in Kroatien und der Ferienunterkunft
Seiten 1 | 2 | 3
bischi ( gelöscht )
Beiträge:

27.06.2004 18:20
Lebenshaltungskosten in Kroatien? Thread geschlossen
Im vergleich zu uns, was kosten Obst, Gemüse, Milch, Brot in Kroatien?
Billiger/teurer?

Weitere Beiträge im Kroatien-Forum zum Thema Lebensmittelpreise in Kroatien

martina Offline




Beiträge: 1.046

27.06.2004 18:56
#2 RE:Lebenshaltungskosten in Kroatien? Thread geschlossen

Obst und Gemüse sind in Kroatien auf dem Markt supergünstig, und vor allem schmeckt alles viel besser als unser Treibhausgemüse. So richtig nach Sonne - lecker! Brot ist auch wesentlich günstiger - zumindest das Weißbrot. Vollkornbrot habe ich in Kroatien noch nicht gefunden, wohl aber Mehrkornbrot - eher selten und kostet etwa so viel wie bei uns.
--------

Gruß Martina

borabär Offline



Beiträge: 184

27.06.2004 21:32
#3 RE:Lebenshaltungskosten in Kroatien? Thread geschlossen

Martina,wo kaufst Du in Kroatien ein? Brot ist etwas billiger als bei uns, aber Obst und andere Lebensmittel sind meistens teurer.
Glaub mir, ich weiss wovon ich spreche - ich komme aus der Branche und verbringe des öfteren sehr viel Zeit in Supermärkten nur zum Preisvergleich!
Ein Beispiel, vor 3Wochen in Porec, Supermarkt:
Bier: Versch.Sorten 0,5 lt.= 9.50 bis 11.30 Kuna, bei uns 39 bis 59 cent
Mineralwasser: 1,5 lt. 6er Pack 30,00 Kuna, bei uns 2.30 €
Bei aller Freundlichkeit zu Kroatien aber die Preise steigen unendlich!
Ich bin mir bewusst bei einigen ins Fettnäpfchen zu tretten - aber ich nehme von zuhause mit was nur möglich ist - ausbeuten lass ich mich nicht!
MfG Borabär

Hartmut Offline



Beiträge: 1.558

27.06.2004 21:39
#4 RE:Lebenshaltungskosten in Kroatien? Thread geschlossen

Borabär ich stimme dir zu. Die Preise in den kroatischen Supermärkten haben österreichisches Niveau.

awe Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 849

27.06.2004 21:48
#5 RE:Lebenshaltungskosten in Kroatien? Thread geschlossen

@Hartmut u. Borabär

da stimme ich auch zu!


lg
Anni

Vera Online

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.617

27.06.2004 21:52
#6 RE:Lebenshaltungskosten in Kroatien? Thread geschlossen

wir sind in Deutschland aber auch ziemlich verwöhnt von den Supermarktpreisen, im ganzen europäischen Ausland sind die Preise höher als bei uns - die Märkte vielleicht ausgenommen.


Gruß Vera

martina Offline




Beiträge: 1.046

28.06.2004 06:47
#7 RE:Lebenshaltungskosten in Kroatien? Thread geschlossen

Ich habe nicht von Supermärkten gesprochen. Obst und Gemüse kaufe ich in Kroatien auf dem Markt und dort empfinde ich die Preise als deutlich niedriger als bei uns zu Hause.

Wenn man in D hauptsächlich von holländischem Treibhausgemüse lebt, mag es sein daß einem die Preise in HR zu hoch vorkommen und Mineralwasser für 2,30 € bekomme ich hier im Norden nur bei Aldi und Co. In einem "normalen" Supermarkt wie es sie auch in HR gibt, sind die Preise höher.

Ich achte sehr auf gesunde Ernährung, kaufe kein Gemüse, Aufschnitt oder Fleisch bei Aldi (Ausnahme in Österreich - da stürze ich mich einmal im Jahr auf Landjäder, Leberkäse und CO. - aber das ist Urlaub also Ausnahmezustand), aber geh' mal auf einen deutschen Markt - da bist Du arm, wenn Du für eine 5köpfige Familie eingekauft hast.

Es kommt doch immer auf die Qualität an. Natürlich kannst Du in D unreife, ital. Pfirsiche bei Aldi in der Plastikschale für 99ct kaufen, aber schmecken die? In Kroatien sind sie natürlich etwas teurer, dafür lecker. Kauf aber mal vergleichbare Qualität bei uns, viel zu teuer.

Wenn man natürlich Wert darauf legt, deutsche Lebensmittel in HR zu kaufen (zum Beispiel Nutella ist sehr teuer), ist es klar, daß die teurer als bei uns sind. Aber wenn ich im Urlaub bin, kaufe ich nur die einheimischen Sachen.
Dosentomaten in Kroatien sind z.B. auch sehr teuer (kommen meist aus Italien), aber wozu brauche ich Dosentomaten, wenn die frischen so viel besser und auch günstiger sind.

Ich weiß nicht, wo Du einkaufst, aber letztes Jahr haben wir hauptsächlich bei Billa eingekauft und ich fand die Preise absolut in Ordnung. Sicher, vieles ist teurer bei uns, aber meine Aussage bezog sich auf Obst, Gemüse und Brot. Und glaub mir - mit einkaufen kenne auch ich mich aus, schließlich mache ich es fast jeden Tag - habe einen 5köpfigen Haushalt zu versorgen, da muß man mit jedem Cent rechnen, meine Kids haben nämlich einen gesunden Appetit.

Und mal 'ne andere Frage - was für Bier kaufst Du für 39ct?
--------

Gruß Martina

Tomerl Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.140

28.06.2004 07:46
#8 RE:Lebenshaltungskosten in Kroatien? Thread geschlossen
In Antwort auf:
Und mal 'ne andere Frage - was für Bier kaufst Du für 39 ct?
--------


Wahrscheinlich das Gambrinus Vollbier, das kostet bei uns bei Billa 0,30.-

-------------------
GRÜßE
TOM

Alex Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.528

28.06.2004 08:52
#9 RE:Lebenshaltungskosten in Kroatien? Thread geschlossen

Ich kann Martina nur zustimmen. Obst ist nicht billig (auf den Märkten in und um Zagreb) aber immer noch um einiges günstiger als bei uns und dafür einfach unübertroffen im Geschmack. Die Preise am Meer, oder noch besserer auf den kroatischen Inseln sollte wohl mit den Preisen auf Sylt vergeleichen
(dient nur als Beispiel). Brot ist das einzige Lebensmittel was ich in HR als billig bezeichnen würde. Milch hat unser Preisniveau.


Gruß Alex

Caillou Offline



Beiträge: 60

28.06.2004 09:02
#10 RE:Lebenshaltungskosten in Kroatien? Thread geschlossen

Ist Kroatien seit 2001 denn soviel teurer geworden?
War das letzte Mal 2001 auf Rab, und meine mich zu erinnern, das eigentlich alles güpnstiger war als in Deutschland, vor allem die frischen Sachen auf dem Markt.

Ebenso die Preise für Restaurantbesuche und Snacks und Getränke (Kaffee etc.)

Liege ich da so falsch?

Vera Online

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.617

28.06.2004 09:07
#11 RE:Lebenshaltungskosten in Kroatien? Thread geschlossen

@ Caillou

keine Sorge, im letzten Jahr war es in Kroatien immer noch preiswerter als in D, nur nicht im Supermarkt. Die kroatischen Restaurants und Cafés sind nach wie vor günstiger, ebenso die frischen Sachen auf dem Markt.


Gruß Vera

Caillou Offline



Beiträge: 60

28.06.2004 09:21
#12 RE:Lebenshaltungskosten in Kroatien? Thread geschlossen

In Antwort auf:
@ Caillou

keine Sorge, im letzten Jahr war es in Kroatien immer noch preiswerter als in D, nur nicht im Supermarkt. Die Restaurants und Cafés sind nach wie vor günstiger, ebenso die frischen Sachen auf dem Markt.


Gruß Vera


Uff
Damit kann ich leben.

crofan Offline



Beiträge: 546

28.06.2004 13:00
#13 RE:Lebenshaltungskosten in Kroatien? Thread geschlossen

Die Kosten in Kroatien müssen etwas teurer sein, weil die Mehrwertsteuer in Kroatien höher ist. In Deutschland auf Lebensmittel 7 % und in Kroatien 22 %.

Bertram Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 5.280

28.06.2004 14:49
#14 RE: Lebenshaltungskosten, Preise in Kroatien Thread geschlossen
einige Preise von 2003 in Lumbarda / Korcula lt. Kassenzettel/Belege:


1kg Zwiebel - 6,15 kn (Markt - Lumbarda)
1kg Paprika - 9,60 kn
1kg Äpfel - 9,-- kn
1kg Bananen Bonita - 6,40 kn
Kruh (Brot) - 6,80 kn
2 Jaja (Eier) - 2,60 kn
1kg Fleisch - 59.-- kn


2l Fanta Lemon - 10,-- kn
1l Vind. A+C+E Saft - 7,48 kn

0,75l Olivenöl kalt gepresst - 61,63 kn (Supermarkt Lumbarda)

Kaffeesahne(10er Pack) - 3,80 kn
Namaz Dukatela 125g (Frischkäse) - 5,78 kn
Dose Sardinen 125g - 5,48 kn

1l Kruskovac - 47,58 kn (Vela Luka)

1,5l Jamnica Mineralwasser - 4,68 kn
5l Wasser - 8,01 kn (Vela Luka)
0,5l Pepsi Cola - 4,48 kn
1l CAPPY Apfelsaft - 8,38 kn
1l Kirschnektar - 8,66 kn

Pivo 0,5l Karlovacko 5,10 kn (Lumbarda)
Pivo 0,5l Lasko 5,10 kn (Lumbarda - Ort) - 3,98 kn (Vela Luka) - 4,18 (Supermarkt von Lumbarda)
Pivo 0,5l Kaltenberg 5,44 kn
Pivo 0,5l Ozujsko 4,39 kn (Supermarkt von Lumbarda)
Pivo 0,5l Regent 4,19 kn (Knin)
Pivo 0,5l Zlatorog 4,18 kn



in Kneipen:
Schweppes Bitter Lemon 0,2l - 10,-- kn (Slunj)
0,5l Mineralwsser - 8,-- kn (Slunj)

in Pizerria Torkul in Lumbarda:
Pizza Napoletana mala - 36,-- kn
Pizza Fruti di Mare - 40,-- kn
Pivo Toceno 0,5l - 12,50 kn
0,5l Mineralwasser - 10,-- kn
1x Travarica - 6,-- kn

in Prigradica:
0,5l Karlovacko - 10,-- kn
Kava Espresso - 5,-- kn
~~~~~~~~~~~~~
MfG
BK

Dieter Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 208

01.07.2004 00:17
#15 RE:Lebenshaltungskosten? Thread geschlossen

Man vergleiche den Verdienst und Lebensstandard eines normalen Durchschnittskroaten der in einen Städtchen wohnt wo man nicht Angeln kann, keine Zimmer vermieten kann, auch keine Schweine und Hühner im Hinterhof rumlaufen hat usw. und auch kein Schwarzgeld machen kann sondern der nur als normaler Arbeitnehmer lebt.
Wenn nun noch einer sagt das es ja nicht so teuer wäre dann soll er mal mit dem Wohnung und Arbeit tauschen und davon leben. So muss man das sehen und nicht anders.
Ich habe da eine ganz einfache Meinung : Dieser Staat ist nicht in der Lage seinen normal arbeitenden Bürgern ein brauchbares Auskommen zu ermöglichen.
Ob ich das nun als zu teuer empfinde ist eine andere Sache, denkt man aber über das oben geschriebene nach dann ist es in Kroatien tatsächlich vieeeel zu teuer.

Gruss Dieter

Dieter Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 208

01.07.2004 00:25
#16 RE:Lebenshaltungskosten in Kroatien? Thread geschlossen

da fällt mir noch ein: vielleicht bin immer zur falschen Zeit am falschen Ort.

bonaca Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.491

01.07.2004 11:07
#17 RE:Lebenshaltungskosten in Kroatien? Thread geschlossen

Dieter
Da gebe ich dir recht (die normalverdiener sind in kroatien arm drann)


grüss

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

01.07.2004 11:36
#18 RE:Lebenshaltungskosten in Kroatien? Thread geschlossen

Hallo Dieter,

was du schreibst brannte mir auch unter den Nägeln.
Nun steht es ja da.
Als Tourist mag man in Kroatien ja manches für günstig halten. Für die Bevölkerung ist es das aber definitiv nicht.
Aber vielleicht ging es hier ja auch nur darum, wo man als Urlauber nach eigenen Maßstäben günstig einkaufen kann.
Nicht, dass Kroatien ein Land ist, wo es sich billig leben lässt. (Hoffe ich doch, dass den meisten klar ist, dass das nicht so ist)

Gruß, Britta

Alex Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.528

01.07.2004 11:49
#19 RE:Lebenshaltungskosten in Kroatien? Thread geschlossen

Hallo Britta,

ich denke, dass es in dieser Debatte nur darum ging, wo man als Tourist in Kroatien günstig einkaufen kann.

Jeder von uns mit Familie oder Verwandten in HR wird sich wohl fragen wie das zu schaffen ist.
Wenn ich in Zagreb im Supermarkt jeden 2-3.Tag einkaufen gehe zahle ich immer die gleichen Preise wie in München,
nur das die Familieneinkommen in München 2-4 mal so hoch sind.

Wie das die Menschen machen konnte mir aber auch noch keiner aus der Familie so richtig plausibel erklären.

Wenn es von Euch einer weiß, sagt es mir - ich will es endlich wissen.

Gruß Alex

Tikap Offline



Beiträge: 3.459

01.07.2004 11:56
#20 RE:Lebenshaltungskosten in Kroatien? Thread geschlossen

Ich denke auch bei dem Thema ging es um die Kosten für uns Touristen in Kroatien.

Wie man mit einem kroatischen Einkommen überleben kann, steht wirklich auf einem anderen Blatt.
Was Zagreb angeht: die festen Kosten wie Miete etc. sind nachdem was meine Freunde berichten geringer (zumindest als bei uns in München mit unserer Monsterpreisen), aber das gleicht es bei weitem nicht aus.
Viel ist eben auf Pump vom Handy und - da müsst ihr mal drauf achten in den Schaufenstern besonders in ZG - auch bei den Klamotten. Da sind Jeans auf Raten nichts ungewöhnliches. Tja ....

Auf jeden Fall ist das etwas, was gerade auch diejenigen Bedenken sollten, die überlegen dort zu leben und zu arbeiten - aber das tun die meisten hier ja auch schon.

Gruß Tikap
http://www.dalmatinka.de - Urlaub in Dalmatien

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Do. 6.10.16 ORF3 09:50 u. 16:30 Uhr Küstenparadies Kroatien - Mitteldalmatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
39 27.09.2016 10:16
von beka • Zugriffe: 6252
Sa. 29.10.2016 Animal Planet 09:45 Uhr Kroatien - In der Haut eines Geiers
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
15 27.09.2016 14:43
von beka • Zugriffe: 1571
Fr. 7.10.16 ORF3 9:45 u. 16:45 Uhr Kroatien - Inselwelten vor Dubrovnik
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
20 26.09.2016 15:09
von beka • Zugriffe: 4351
Ab nach Kroatien. Wir werden dieses Jahr dort hin flüchten.
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Che
6 19.01.2011 12:20
von Che • Zugriffe: 1187
Mo. 9.5.16 1plus 09:30 Uhr Kroatien - Naturparadies zwischen Donau und Adria
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von homoheidelbergensis
62 04.05.2016 20:02
von Lindener • Zugriffe: 7511
arbeiten und leben in Kroatien
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Smubob
9 04.09.2008 08:34
von TineRo • Zugriffe: 1106
Für Werbung im Kroatien-Forum freigeschaltete Mitglieder
Erstellt im Forum Service für Vermieter von Ferienwohnungen usw. in Kroatien von Thofroe
150 27.11.2016 09:55
von Thofroe • Zugriffe: 361837
So. 6.11.2016 ZDF.info 11:15 Uhr Feriencheck: Kroatien - Partys, Strand und Minenräumer
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von Daniel
34 13.10.2016 07:22
von beka • Zugriffe: 5466
Halbes Jahr nach Kroatien / Auslandssemester
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Marjan-Lovorno
2 10.02.2005 00:54
von Jagoda2 • Zugriffe: 1305
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 14
Xobor Forum Software von Xobor