Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · · · · ·> Steingravuren
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 4 Antworten
und wurde 6.795 mal aufgerufen
  
 Allg. Informationen über Camping, Campingplätze in Kroatien / Wohnmobil und Wohnwagen
Mike ( gelöscht )
Beiträge:

22.08.2004 12:06
Camping Stoja bei Pula antworten
Hallo Kroatien-Freunde,

ich bin heute Nacht aus Kroatien zurückgekommen. Ich war eine Woche mit meiner Familie (2 Kinder im Alter von 12 und 15 Jahren) auf dem Campingplatz Stoja bei Pula. Den Platz habe ich in einigen Reisekatalogen entdeckt und dann schließlich über Riva-Tours (ein Mobilheim - leider nur Samstags An- und Abreise) gebucht. Wir hatten ein sehr sauberes, neues (Baujahr 2002) Mobilheim in einer absoluten Toplage (20 m zum Meer). Das Mobilheim war unterteilt in ein Kinderzimmer (mit 2 schmalen Betten), eine Nasszelle (WC, Waschebecken und relativ geräumige Dusche mit stabiler Duschabtrennung), einen aufenthaltsbereich (Essecke + Küche + TV) und ein Schlafzimmer (Doppelbett). Auch die Unterbringungsmöglichkeiten für die Kleidung war recht großzügig bemessen. Vor dem Mobilheim befand sich eine Holzterasse, von der man einen traumhaften Blick aufs Meer hatte.

Wir fuhren am Freitag gegen 17.30 Uhr von zuhause (Bayern) weg und kam ohne jeglichen Stau bis nach Slowenien. Dort haben wir im Auto kurz geschlafen, bis wir - ebenfalls ohne jeglichen Stau - nach Pula weiterfuhren. Gegen 07.00 Uhr sind wir bereits dort angekommen. Da als Anreisezeit 17.00 Uhr angegeben war, versuchte ich um 07.30 Uhr mein Glück. Hierbei musste ich nun feststellen, dass das Person nicht besonders auf Freundlichkeit bedacht ist. Trotzdem war es möglich, dass wir das Mobilheim um 12.30 Uhr beziehen konnten. Wie bereits oben erwähnt, waren wir sichtlich überrascht über das tolle Mobilheim in der super Lage. Der "Strand" war genau nach unseren Vorstellungen (natürliche Felsplateaus und keine betonierten Liegeflächen, kristallkares Wasser). Leider gab es auf dem ganzen Areal keine FKK-Möglichkeit.

Die übrigen Einrichtungen (Toiletten, Duschen, Supermarkt,...) auf dem Platz sind zwar sauber, aber doch sehr veraltet. Wenn man bedenkt, dass die Mobilheimpreise nicht mehr stark von den Mobilheimpreisen Italiens abweichen, so besteht doch hier Nachholbedarf in Sachen "schöne Bepflanzung, Imbissservice, neue Duschhäuser, ..." Ein großes Ärgernis war die relative Unfreundlichkeit bzw. Muffigkeit des Personales. Aus diesem Grund sind wir auch in eine kleine Taverne - etwa 300 m vom Platz entfernt - zum Essen gegangen. Die Preise dort waren recht zivil (Bier 12 kn, Cevapcici 30 kn...) und das Essen lecker. Außerdem waren die Wirtsleute freundlich.

Bei einem Ausflug nach Medulin sind wir dann stark erschrocken über das Wasser dort. Es war nicht blau, sondern braun. Den Boden konnte man nicht mehr sehen und am Strand lagen Quallen in Massen. Wir waren schließlich wieder froh, als wir auf unserem Platz zurückwaren.

Am Samstag haben wir dann um 09.00 Uhr ausgececkt (ging leider nicht später). wir blieben aber noch bis gegen 14.00 Uhr auf dem Gelände und genossen nochmal das herliche Wasser. Gegen 14.00 Uhr fuhren wir dann los - in der Hoffnung, dass sich der Verkehr schon beruhigt hatte. Dies klappte bis Slowenien ganz gut. Leider kam mir die Idee, den Rückweg über Triest - Udine - Villach zu nehmen. Bei der Einreise nach Italien standen wir dann ca. 1 Stunde bei Triest und anschließend staute sich der Verkehr auf der Autobahn von Triest bis zu Abzweigung nach Viellach. Von da ab ging es verkehrsarm weiter bis nach Hause.

Fazit: Die Mobilheime und das Wasser sind super; der Platz - na ja! Leider ist der Platz übersäht von Italienern ( 80 - 90 % der Camper). Nichts gegen Italiener, aber eine gesunde Mischung verschiedener Nationen gefällt mir besser.

Frage an Alle:

Wer ist am Samstag Nachmittag über Slowenien/Karawankentunnel heimgefahren? Wie war dort der Verkehr?

Wer kennt auf Istrien oder Cres einen Campingplatz, der nicht so extrem von Italienern übervölkert ist und auf dem man evtl. nacktbaden kann.


Gruß Michael

Alle Beiträge im Kroatien-Forum zum Thema Campingplatz Stoja

Bertram Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.280

05.09.2004 11:26
#2 RE:Camping Stoja bei Pula antworten

Zitat
Wer kennt auf Istrien oder Cres einen Campingplatz, der nicht so extrem von Italienern übervölkert ist und auf dem man evtl. nacktbaden kann.



Hi - mit Zelt waren wir zuletzt in 1987 auf einem Platz (Ada glaub ich hiess er) in Paclenica.

Anfang der 80er waren wir oft auf dem CP Monsena in Rovinj.

Leider ist die verlinkte Seite / Foto / Video nicht mehr verfügbar. - Thofroe

~~~~~~~~~~~~~
MfG
BK

Gipsy Offline



Beiträge: 59

06.09.2004 18:35
#3 RE:Camping Stoja bei Pula antworten

Hallo, war als Jugendlicher das letzte mal in Istrien campen. In Premantura (am cup). Sehr empfehlenswert, zumindest damals vor 12 Jahren oder mehr. Dalmatien ist auch sehr empfehlenswert, wenn einem die Fahrt nicht so lange dauert. Die Autobahn geht ja jetzt fast bis nach Split runter.
Gruß Gipsy

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.927

08.09.2004 19:07
#4 RE:Camping Stoja bei Pula antworten

In Antwort auf:
Wer kennt auf Istrien oder Cres einen Campingplatz, der nicht so extrem von Italienern übervölkert ist und auf dem man evtl. nacktbaden kann.

FKK-Kazela, Medulin.

In Antwort auf:
Bei einem Ausflug nach Medulin sind wir dann stark erschrocken über das Wasser dort. Es war nicht blau, sondern braun. Den Boden konnte man nicht mehr sehen und am Strand lagen Quallen in Massen.

Ich weiß ja nicht, wo in Medulin Du das gesehen hast ???
Ich war jetzt 3 Wochen in Medulin auf unserer Datscha, wir haben da in der Bucht nicht eine einzige Qualle gesehen !
Das Wasser im hinteren Teil der Medulinbucht ist braun, weil der Grund dort moorig ist.
Im vorderen Teil bei der neuen "Marina" ist das Wasser zeitweise braun, weil sie dort die Schei... ins Wasser lassen ...
.

Gruß Fred

-------------------------------
Medulin, meine zweite Heimat !

Sailor Offline



Beiträge: 505

09.09.2004 08:32
#5 RE:Camping Stoja bei Pula antworten

Wer sich für die Mobil Homes und den Campingplatz interressiert, findet hier zwei Bilder:
Leider ist die verlinkte Seite / Foto / Video nicht mehr verfügbar. - Thofroe
Gruß
Mast- und Schotbruch

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Camping Stoja in Pula
Erstellt im Forum Camping und Campingplätze in Kroatien, sonstige Regionen von UA2015
1 01.08.2016 22:07
von Trollfahrer • Zugriffe: 1525
Campingplatz Stoja
Erstellt im Forum Camping und Campingplätze in Istrien von stubsi80
15 16.11.2013 20:16
von stubsi80 • Zugriffe: 6696
Dauerstellplatz in Banjole bei Pula (Kroatien) zu vergeben
Erstellt im Forum Camping und Campingplätze in Istrien von pemake
0 17.05.2011 16:56
von pemake • Zugriffe: 2044
Ferienwohnung Pula Stoja 26!
Erstellt im Forum Individuelle Erfahrungen beim Urlaub in Kroatien und der Ferienunterkunft von dabsi
2 09.12.2006 23:30
von dabsi • Zugriffe: 959
Campingplatz Stoja / Pula / Istrien
Erstellt im Forum Allg. Informationen über Camping, Campingplätze in Kroatien / Wohnmobi... von echtlerine
1 01.05.2006 18:23
von beka • Zugriffe: 1025
Camping in Kroatien mit Arenaturist
Erstellt im Forum Allg. Informationen über Camping, Campingplätze in Kroatien / Wohnmobi... von kecki
0 24.04.2006 22:35
von kecki • Zugriffe: 935
slippen irgendwo zwischen Pula und Medulin?
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von dodl
2 16.06.2005 12:34
von dodl • Zugriffe: 591
Camping in Kroatien mit Arenaturist
Erstellt im Forum Allg. Informationen über Camping, Campingplätze in Kroatien / Wohnmobi... von Elise
4 25.08.2004 09:14
von Mike • Zugriffe: 3517
Camping Puntizela / Pula
Erstellt im Forum Allg. Informationen über Camping, Campingplätze in Kroatien / Wohnmobi... von Willy
2 16.07.2004 09:56
von alangwal • Zugriffe: 1548
 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor