Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 110 Antworten
und wurde 8.261 mal aufgerufen
  
 Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche / Staatsangehörigkeit
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
draga Offline



Beiträge: 840

22.10.2004 12:19
#41 RE:Wehrdienst in Kroatien? Wie kann ich des Umgehen? antworten

In Antwort auf:
Ich kann nur Typen nicht ausstehen, denen fast die Hose aufgeht, wenn sie eine Knarre in der Hand halten.


Da muss ich dir voll und ganz zustimmen. Solche kann ich auch nicht leiden, die haben auch meistens einen Schaden.

Du hast mich nicht ganz verstanden. Es ist ein Unterschied, ob sich jemand für Menschen von sich aus einsetzt oder sich vorm Bund drücken will und weil er keine andere Wahl hat, macht er halt Zivil.
Ich verurteile diese Art von Menschen auch nicht, wenn du das denkst. Es ist ihre Entscheidung und akzeptiere das.


In Antwort auf:
Was macht denn ein "Weichei" aus ? Jemand der es ätzend findet Leute über den Haufen zu ballern ?


Beim Bund wird niemand weggeballert.

Ich hasse es halt, wenn einer sagt "Bäh, ich will nicht zum Bund..." Man, was sind schon 9 Monate? Bis zum Mai'04 waren es nur 6 Monate. Und früher waren es 2 Jahre??? Das war 'ne harte Zeit und früher war auch alles strenger...
Mein Freund war dieses Jahr 6 Monate beim Bund. Klar hat er erzählt, die haben auch viel gesoffen und Scheiß gemacht, aber er ist um einige Erfahrungen weiter und würde es für nichts ungeschehen machen wollen.
Pozdrav

TineRo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.556

22.10.2004 12:54
#42 RE:Wehrdienst in Kroatien? Wie kann ich des Umgehen? antworten

Tja, jedem seine Meinung.
Wer zum Bund will, sollte dies tun. Eine gut funktionierende Bundeswehr halte ich für sehr wichtig, wenn ich auch denke, sie sollte auch innenpolitische Funktionen übernehmen dürfen.
Dass allerdings große Teile des Gesundheitssymstems zusammenbrechen würden, wenn es die Zivildienstleistenden nicht gäbe, ist auch bekannt.....
Aber, jeder soll es so machen, wie er will. In unserem Land ist es gottseidank der Fall, das man dies kann.

@Lady S.: Ich hab "Nehmen ist seeliger als Geben" ehrlich gesagt in diesem Zusammenhang auch nicht kapiert.....

Claudia Offline



Beiträge: 5.337

22.10.2004 13:02
#43 RE:Wehrdienst in Kroatien? Wie kann ich des Umgehen? antworten

Ich hab mal gegoogelt.
Vielleicht ist das die Auflösung des Rätsels "Nehmen ist..."

Leider ist der Link nicht mehr aktuell. - Thofroe

Grüsse Claudia

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

22.10.2004 13:11
#44 RE:Wehrdienst in Kroatien? Wie kann ich des Umgehen? antworten

@ LadyS.

Zu deiner Frage hat Fred gestern schon mal was geschrieben und einen echten Bock geschossen.
Gerade zu so einem Staatenmischmasch, war die Haltung sehr interessant.
Nun ist es aber gelöscht worden.

Viele Grüße, Britta


Alex Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.528

22.10.2004 13:13
#45 RE:Wehrdienst in Kroatien? Wie kann ich des Umgehen? antworten

Na ja als ich dabei war 88-92 waren es 15 Monate bzw. 18 Monate und dann wieder 12.
Ich kenne aber "keinen" Wehrpflichtigen der seine Bundeswehrzeit als lehrreich, interessant, förderlich usw. empfunden hat.

Ausser das ich mir die Knochen ramponiert habe, ( für Fallschirmjäger ist es "supercool" mit Kampfstiefeln jeden Mittag 5 Km auf Teer zu laufen und dann wieder verschwitzt im Büro zu sitzen) war die Zeit unnötig.

Ich habe das letzte Jahr in meiner in Auflösung befindlichen Einheit mit meinen "Untergebenen" (man hört sich das männlich und mächtig an
) nur und zwar ausschließlich Karten gespielt und Kaffe mit Baileys getrunken. Es war einfach keine Arbeit da und unser vorgesetzter Offizier war auch nur beim Sport oder beim Ratschen. Dementsprechend verblödet bin ich auch wieder ins Berufsleben gestartet.

Meine Meinung: BUND braucht man nicht zum Lebensglück, weder in D noch in HR.

Gruß Alex

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

22.10.2004 13:14
#46 RE:Wehrdienst in Kroatien? Wie kann ich des Umgehen? antworten

@ Claudia


Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.475

22.10.2004 13:38
#47 RE:Wehrdienst in Kroatien? Wie kann ich des Umgehen? antworten

Hallo Claudia,

in diesem Zusammenhang habe ich das nicht gemeint sondern insofern,
als alle Leute immer (meistens) Leistungen vom Staat erwarten, jedoch
meist abwehrend die Hände vor sich halten wenn es darum geht, einmal
etwas für den Staat und somit für die Allgemeinheit zu tun.

In Fachkreisen nennt man so etwas soziale Verantwortung !
.

Gruß Fred

-------------------------------
Medulin, meine zweite Heimat !

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.475

22.10.2004 13:40
#48 RE:Wehrdienst in Kroatien? Wie kann ich des Umgehen? antworten

In Antwort auf:
Aber damit kann ich leben.

Das mußt Du wohl - aber sei nicht traurig deswegen !
.

Gruß Fred

-------------------------------
Medulin, meine zweite Heimat !

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.475

22.10.2004 13:47
#49 RE:Wehrdienst in Kroatien? Wie kann ich des Umgehen? antworten

In Antwort auf:
Zu deiner Frage hat Fred gestern schon mal was geschrieben und einen echten Bock geschossen.
Gerade zu so einem Staatenmischmasch, war die Haltung sehr interessant.
Nun ist es aber gelöscht worden.

Tja liebe Britta,

da hast Du meinen Beitrag wohl auch völlig mißverstanden, denn ich habe keinen
"Bock" geschossen !

Was ich damit zum Ausdruck bringen wollte ist ganz einfach :

Wenn man sich nirgends zugehörig fühlt braucht man auch nirgends
Verantwortung zu übernehmen, sondern kann sich überall die Rosinen rauspicken !

Dafür gibt es einen böse Bezeichnung, die ich mir jedoch verkneife !


So - jetzt reicht es mir mit diesem Thema, denn wir sind hier im Kroatien Forum und nicht in einem Forum für Sozialverhalten.
.

Gruß Fred

-------------------------------
Medulin, meine zweite Heimat !

kleinerJunge ( gelöscht )
Beiträge:

22.10.2004 14:35
#50 RE:Wehrdienst in Kroatien? Wie kann ich des Umgehen? antworten

erstma find ich es doch recht positiv des sich eine derart interessante diskussion daraus gebildet hat

im prinzip bin ich kroatien nix schuldig un hab au noch nie irgendwas in anspruch genommen
soviel vornweg

das ich als kroate (eher ex-jugo) geboren wurde konnte ich nun wirklich net beeinflussen
wenn es möglich wäre (vielleicht ises des ja sogar, kein plan) würd ich staatenlos leben
finde im allgemeinen diese nationalitäten für überflüssig da wir ja alle einfach nur menschen sin > egal welchen glauben wir haben oder wo wir geboren sind

grundsätzlich find ich es au für angebracht des es sich am besten jeder aussuchen sollte ob er im endeffekt bereit is zu morden, soziale leistungen zu leisten oder sonstiges
schließlich leben wir im jahre 2004 un toleranz sollte in unsere doch "recht" modernen zeit groß geschrieben werden
was bringt es jemanden etwas aufzuzwängen des er nich wirklich will
derjenige wird diese tätigkeit nie mit lust oder freude bewältigen un sie im endeffekt au nie wirklich gut machen
des is nunma fakt

wenn jemand bereit is zum bund zu gehn > bitte, ich stell mich ja au net hin un sag "wie kannst du nur eine gewaltbereitschaft unterstützen!"
un ob es im endeffekt zur verteidigung dient halt ich jetzt einfach ma in raum gestellt
man kann sich des nämlich immer so drehn wie es einem am besten passt!
siehe diverse beispiele aus unsere geschichte

Was is eine Welt ohne Waffen und Kriege? Ein ewig anhaltender Traum!
man muss sich ma überlegen wieviel kohle in waffensysteme bzw. kriegsgeräte (incl. personal) verbraten wird
einfach unglaublich meiner meinung nach

von mir aus berufsarmee > jedoch würd ich sagen des wehrpflicht + zivildienst abgeschafft gehört (von mir aus auf freiwilliger basis aber aufzwängen? no way!)

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

22.10.2004 15:29
#51 RE:Wehrdienst in Kroatien? Wie kann ich des Umgehen? antworten

@ Fred

Meine Güte, bist du selbstgerecht.


Baer ( gelöscht )
Beiträge:

22.10.2004 15:35
#52 RE:Wehrdienst in Kroatien? Wie kann ich des Umgehen? antworten

Hallo miteinander!
Also mir gehts genaus wie kleiner Junge!
Bin 26 Jahre und wollte im April meinen Pass verlängern.
Der Pass wurde gelocht, Antrag gestellt, abgelehnt weil keine Orginale angekommen sind, bzw. gesperrt!
Das hab ich jetzt nach mehrmaligenm telefonieren rausbekommen.
Nun wollen sie mich zur Musterung unten haben sonst bekomm ich keinen Pass.

Nach Telefonaten (am 21. und 22.10.04) quer durch Kroatien und die Konsulate kommt heraus das denen meinen Studium recht egal ist.
Da haben sie sich sehr deutlich und unfreundlich ausgedrückt wie ich es fast nur aus klisches kenne.
Dabei hat die Frau aus dem Konsulat gesagt mit dem neuen Gesetz soll es leichter werden da sie die in deutschland lebenden kroaten eh nicht wollen, benötigen und leisten können. Aber das war wohl nur eine Illusion!

Ich will demnächst mein Diplom machen und dannach eine Familie gründen. Die Grundlage dafür habe ich schon. grins!

Da die sich aber jetzt so querstellen und mich in keinster weise anhören wollen habe ich auch offen mittgeteilt das ich mich dann ausbürgern will, doch davon wollten sie nichts hören! Das sagten die im orginal so!

So richtig weitergeholfen hat mir hier kein Tip.
Ich frag noch mal jemanden ob man es auf dem üblichen "kroatischen weg" machen kann, aber ich denke inzwischen nicht mehr. Oder die Summen sind größer geworden, oder man muß im HDZ sein? wer weiß?

Ich muß jetzt dann wohl deutscher werden wenn ich nicht meine private und berufliche Existenz hier verlieren will.
Hat da jemand in dieser heiklen Lage einen guten Weg, bzw. einen Ablauf der Dinge die ich regeln muß??

Vielen dank für alles konstruktive!


Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

22.10.2004 15:41
#53 RE:Wehrdienst in Kroatien? Wie kann ich des Umgehen? antworten

Hallo,

Ich weiss nicht aus welcher Stadt du kommst, aber hier in Hamburg gibt es z.B. spezielle Beratungsstellen für solche Angelegenheiten.
Wenn du magst kann ich mal schauen welcher Träger das anbietet.

Viele Grüße, Britta

kleinerJunge ( gelöscht )
Beiträge:

22.10.2004 15:48
#54 RE:Wehrdienst in Kroatien? Wie kann ich des Umgehen? antworten

um die deutsche staatsbürgerschaft zu bekomme muss du dich ja in kroatien abmelden
des wirst du aber wohl net durch bekomme da du fällig bist fürn bund (schätze ich)
brauchst halt den schein aus kroatien
insgesamt dauert des au ne ganze weile bis so ne einbürgerung durch is
wie lang sowas derzeit dauert kann ich dir net genau sagen aber meine schwester hat ihren deutschen pass seit ca. 10 jahren (vielleicht au noch länger) un damals hat die ganze aktion knapp en jahr gedauert

glaub deine lage is noch en tick schlechter wie meine
mein pass haben sie nämlich anstandslos im april verlängert

wenns hart auf hart kommen sollte bei mir werd ich meine nächsten paar jahre urlaub halt net in kroatien verbringen
was mich dafür später erwartet weiß ich aber au noch net

wünsch dir trotzdem alles gute un viel glück

LadyS. Offline



Beiträge: 191

22.10.2004 22:23
#55 RE:Wehrdienst in Kroatien? Wie kann ich des Umgehen? antworten

@snjgulica i TineRo: Ich seh schon, wir Frauen müssen zusammen halten

Tikap Offline



Beiträge: 3.459

22.10.2004 23:06
#56 RE:Wehrdienst in Kroatien? Wie kann ich des Umgehen? antworten

@baer - das klingt exakt danach, wie es dem Freund vom mir gegangen ist, der jetzt auch genau in seinem Examen ist, aber keinen Aufschub mehr bekommt. Der hat bezüglich seines Studiums das gleiche zu hören bekommen: Nicht relevant!
Wie gesagt: Besagter Freund ist zum Arzt gegangen, hat sich einen Haufen dramatischer Atteste zu seinen Sportverletzungen geholt, alles teuer übersetzen und beglaubigen lassen und nun ist's auf dem Weg. Leider gibt es noch kein Ergebnis (nach 7 Monaten).

Übrigens nur zur Info: in Kroatien gibt es für Wehrdienstleistende so gut wie kein Geld. Das Problem, dass viele Kroaten aus Deutschland davon abhält ihren Wehrdienst abzuleisten ist weniger fehlende Vaterlandsliebe als die nackte Angst um die Existenz, denn wer zahlt die Miete für die Wohnung in Deutschland? Was sagt der Arbeitgeber?? Was sagt das liebe Bafög-Amt und so weiter und so weiter. So ein kroatischer Musterungsbefehl trifft eben nicht nur 18-jährige Schulabgänger sondern eben viele Jungs Mitte 20, bei denen das eben massive Probleme aufwirft. Das sollte man nicht vergessen, wenn man den moralischen Hammer rausholt. Just my 5 Cent ...

Tikap

TineRo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.556

22.10.2004 23:55
#57 RE:Wehrdienst in Kroatien? Wie kann ich des Umgehen? antworten

@alle Frauen hier:
Sehe ich auch so....

Und den Aspekt des fehlenden Verdienstes, den Tikap hier angebracht hat, kannte ich nicht, finde ich aber sehr wichtig!!
Man sieht, es gibt viele Facetten. Vorschnell zu urteilen ist also nicht sehr sinnvoll.

Mark ( Gast )
Beiträge:

23.10.2004 10:18
#58 RE:Wehrdienst in Kroatien? Wie kann ich des Umgehen? antworten
Nun bin ich auch in Eurem Club. Gestern bekam ich einen Brief aus Kroatien per Konsulat in Deutschland. Ich soll mich innerhalb von 3 Monaten in Kroatien wegen dem Wehrdienst melden. Der Wehrdienst würde wahrscheinlich Mitte 2005 beginnen und bis Ende 2005 dauern... also mehr als ein Jahr verloren, dabei habe ich gerade nach dem Studium ein gutes Jobangebot bekommen. Mein Problem ist zudem, daß ich ein Problem mit dem Rücken habe (eine Skoliose, 9° Lendenwirbelrotation, auch optisch sichtbar) und dies auch von Ärzten bescheinigen lassen kann. Würden sie das in Kroatien anerkennen? Ich lasse mich privat von einem chin. Heilpraktiker mit Akkupunktur behandeln und seitdem geht es mir ganz gut... aber ohne die Behandlung könnten die Schmerzen zurückkehren. Was meint ihr bzgl. deutsche Einbürgerung? Wenn ich einen Antrag nun stellen würde (255 Euro), müßte ich bis zu 1 Jahr auf das Ergebnis warten. Mir wurde von einigen Bekannten gesagt (und so steht es auch in der Brochure des Kreisverwaltungsreferats), daß man ggf. auch ohne kroatische Ausbürgerung (falls sich die Behörden dort weigern mich auszubürgern) die dt. Staatsbürgerschaft bekommen kann, sofern man in Deutschland aufgewachsen ist und die Schule hier besucht hat, da es dann als ein sozialer Umstand (lebensmittelpunkt Deutschland) betrachtet wird. Selbiges gilt auch für Menschen, die familiäre oder soziale Bindungen haben. Somit würde ich früher oder später die dt. Saatsbürgerschaft mit oder ohne die Ausbürgerung aus Kroatien bekommen, jedoch kann dies etwas länger dauern und ich muß mich ja innerhalb einiger Monate in Kroatien melden. Kann man mich Kroatien per Interpol suchen lasen? Oder besteht nur ein Risiko, wenn ich nach Kroatien reise? Wir Infos zu der Einbürgerung sucht: fragt mich einfach. Ich habe einige gute Links und werde sie bis zum nächsten mal raussuchen.

Tikap Offline



Beiträge: 3.459

23.10.2004 11:19
#59 RE:Wehrdienst in Kroatien? Wie kann ich des Umgehen? antworten

Zitat
eine Skoliose, 9° Lendenwirbelrotation, auch optisch sichtbar



Ich bin kein Arzt, aber ich würde sagen, dass Du da gute Chancen hast. Ruf beim Konsulat an und sag, dass Du an einer schlimmen Mißbildung / Erkrankung der Wirbelsäule leidest, und was für Nachweisunterlagen sie da brauchen.

Viel Glück!

Tikap

PS: Ich habe auch schwere Rückenprobleme ausgehend von einer leichten Hüftfehlbildung und bin durch chinesische Medizin (Akkupunkturmassage) erstmals seit vielen Jahren schmerzfrei! Tolle Behandlung!

PS: Da scheinen ja eine Menge dieser Briefe rausgegangen zu sein ....

Mark ( Gast )
Beiträge:

23.10.2004 11:39
#60 RE:Wehrdienst in Kroatien? Wie kann ich des Umgehen? antworten
Hi Tipak, <br><br> ja, ich bin von der Akkupunktur auch begeistert. Früher hatte ich fast jeden 2. Tag Schmerzen... mußte manchmal sogar auf dem Boden schlafen, da ich weiche Unterlagen (Bett) nicht mehr vertragen habe. Mein Arzt riet zu Gymnastikübungen, was aber nicht viel brachte. Die Skoliose ist bei mir mit Plattfüssen (nicht ganz platt, aber auch nicht mehr normal) gepaart und zudem bin ich über 190 cm groß... schlecht für den Rücken. <br><br> Die Akkupunktur hilft da schon eher. Ich habe mir nun sogar selbst ein Akkupunkturfachbuch mit Silbernadeln gekauft und behandle mich ab und zu selbst. [laugh] <br><br> Welche Rückenprobleme hattest Du?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Endlich Deutscher werden! Jetzt noch Wehrdienst?
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von adidas
23 28.02.2008 20:21
von adidas • Zugriffe: 1432
Wehrdienst in Kroatien -konkreter Fall - konkrete Hilfe! Dringend!
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von nic
3 05.02.2008 13:47
von TheSaint • Zugriffe: 805
Fragen zum Ausbürgern/ Wehrdienst etc. :)
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von
19 14.08.2007 12:21
von (Gast) • Zugriffe: 1065
Probleme Ausbürgerung Kroatien
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von ivan123
59 03.05.2008 23:16
von Nyca • Zugriffe: 12732
Wehrdienst Kroatien....Mobbing etc.?!
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Da_Denis
40 22.05.2007 23:33
von Hackers • Zugriffe: 4098
Wehrdienst in Kroatien
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Zoran
2 17.05.2005 19:45
von beka • Zugriffe: 661
Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Sahra22
943 12.08.2008 23:05
von hotte • Zugriffe: 93926
Wehrdienst in Kroatien?
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Tony
53 18.04.2005 20:55
von Snjegulica • Zugriffe: 2360
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor