Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 32 Antworten
und wurde 2.483 mal aufgerufen
  
 Kroatisch lernen / Kroatisch-Sprachkurs / Kroatische Sprache
Seiten 1 | 2
Manuel ( Gast )
Beiträge:

12.01.2005 13:11
Wie starte ich am besten mit Kroatisch lernen ? antworten
dobar dan,

ich hab seit einer Weile eine kroatische Freundin und würde mich gerne mit ihr
auch ab und zu auf kroatisch unterhalten, bzw verstehen, was ihre Verwandten sagen.

Wie habt ihr begonnen kroatisch zu lernen?
Leider gibt es hier bei uns keine VHS Kurse für kroatisch.

Ich habe mir einen interaktiven Sprachkurs gekauft, finde den aber vollkommen schwachsinnig.
Ich kann zwar jetzt "Bitte sprechen Sie langsamer ich verstehe sie nicht" sagen, aber
ich lerne es nicht von Grund auf und das würde ich gerne.

LG

Manuel

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

12.01.2005 13:19
#2 RE:Wie starte ich am besten mit Kroatisch lernen ? antworten

Schau doch mal hier, da wurde dieses Thema schon mal etwas ausfürlicher besprochen.

http://211118.homepagemodules.de/t505907...sch_lernen.html


Viele Grüsse und viel Erfolg beim lernen, Britta

Vanessa Offline



Beiträge: 388

12.01.2005 14:18
#3 RE:Wie starte ich am besten mit Kroatisch lernen ? antworten

Ich hab das gleiche "Problem" wie Du. Bin seit anderthalb Jahren mit einem Kroaten zusammen und habe mir auch schon so einen CD-Sprachkurs bestellt - bringt nicht wirklich was, obwohl ich schon "einiges" kann (Guten Tag u.a. Wochentage, Zahlen und halt so umgangsprachliche Sachen). Mein Freund lehrt mir auch noch so nebenbei etwas und wenn seine Familie sich unterhält verstehe ich wirklich schon sehr viel (für 1,5 Jahre "mithören" )
Aber mir reicht das auch nicht. Ich würde auch gern einen VHS-Kurs belegen und werde mir das auch mal für dieses neue Jahr vornehmen. Nur hoffe ich, dass der "Beitrag" in Berlin geringer ist als der in München (100EUR, obwohl das ja auch noch geht...)
Ein bißchen Angst habe ich nur davor dass mir der Kurs nichts bringt und ich das Geld zum Fenster rausgeworfen habe, weil ich nun auch nicht gerade die Strebsamste bin und immer gleich alles auswendig lerne etc.
Wollte ich nur kurz berichten...
LG, Vany

André Offline




Beiträge: 4.413

12.01.2005 14:28
#4 RE:Wie starte ich am besten mit Kroatisch lernen ? antworten

Hallo Vany
Der Beitag an der Vhs in Bln-Zehlendorf beträgt 64,80 -ermäßigt 37,50- über 14 Abende.Grüße Pharao

Vanessa Offline



Beiträge: 388

12.01.2005 14:40
#5 RE:Wie starte ich am besten mit Kroatisch lernen ? antworten

Aha, super vielen Dank für den Tipp Pharao!!

Gast
Beiträge:

12.01.2005 15:17
#6 RE:Wie starte ich am besten mit Kroatisch lernen ? antworten

Hi
Du hast es gut,

ich kann keinen VHS Kurs besuchen, da es bei uns im großen Umkreis keinen gibt!
Die 100 Euro wäre es mir allemal wert. :-((

Nun ja, vielleicht gibt es ja eine "richtige" Sprachschule bei uns in der Gegend, an der man kroatisch lernen kann.

Ansonsten schau ich mir mal die vielen Buch und CD-Kurs tipps an. Obwohl ich mir sicher bin, dass man davon nicht wirklich
richtig lernen kann.

Aber ich geb nicht auf irgendwann kann ichs!

Grüßle

Manuel

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

12.01.2005 15:39
#7 RE:Wie starte ich am besten mit Kroatisch lernen ? antworten

@ Vanessa

Deine Angst, dass der VHS-Kurs nichts bringen könnte, kann ich gut nachvollziehen. Ging mir auch erst so.
Allerdings habe ich Glück gehabt, denn ich habe einen wirklich guten Kursleiter, der uns alles sehr plausibel
erklärt, so dass man nicht nur das Gelernte auswendig dahersagen kann, sondern auch selbst in anderen Bereichen anwenden.
Macht echt viel Spass !!!

Und tröste dich, ich kriege es auch immer nicht hin, mich zum lernen mal auf den Hintern zu setzen, sondern krame
meistens nur am Kurs-Tag ganz hektisch meine Sachen hervor, um schnell nochmal alles zu wiederholen.
Trotzdem habe ich das Gefühl, recht gut klar zu kommen.

Hoffe du erwischt auch eine/n so gute/n Lehrer/in.

Viele Grüsse, Britta

Vanessa Offline



Beiträge: 388

12.01.2005 15:46
#8 RE:Wie starte ich am besten mit Kroatisch lernen ? antworten

@ Manuel
Und kann Deine Freundin nicht etwas mit Dir lernen? Also zusätzlich zu diesen normalen Floskeln die man bei der Sprach-CD lernt?
Also wenn Du nen Tipp brauchst, ich finde diese hier ganz gut:
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/38...6900848-3422102

Ist auch nicht zu teuer. Ansonsten ist vielleicht auch der "viel diskutierte" neue Sprachkurs (siehe Thema Nummer eins in diesem Forum - Kroatisch lernen) nicht schlecht...!

LG, Vany

Vanessa Offline



Beiträge: 388

12.01.2005 15:50
#9 RE:Wie starte ich am besten mit Kroatisch lernen ? antworten

@ Britta: Ich denke auch dass das viel vom Lehrer abhängt (ist ja auch wie in der Schule, wenn die nicht richtig bei der Sache sind und ihnen die Lernergebnisse ihrer Schüler egal sind, sind auch die Schüler schlecht...)

@ Pharao: Bist Du an der VHS Zahlendorf? Wie sind die Lehrer - soweit man das beurteilen kann.
Wo genau ist die VHS? Muss ich bestimmt mal "googeln"...grins

LG, Vany

mleo05 Offline



Beiträge: 70

12.01.2005 16:19
#10 RE:Wie starte ich am besten mit Kroatisch lernen ? antworten

Hallo,

ein gutes Lehrbuch, um die Grammatik von Grund auf zu lernen ist auf jeden Fall "30 Stunden Serbokroatisch". Das Buch erklärt gut und leicht verständlich die Grundstrukturen der kroatischen Sprache (Konjugieren von Verben / Deklinieren / Bildung von Gegenwart und Zukunft usw.) Einziger Nachteil ist, daß es kein reines Kroatisch-Buch ist, d. h. einige der dort verwendeten Vokabeln werden eher in anderen Teilen des ehemaligen Jugoslawien genutzt.
Um ein Verständnis für die Grundstruktur der Sprache zu bekommen gibt es aber kein besseres Buch.

Mfg

Leo

hadedeha Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.626

12.01.2005 17:43
#11 RE:Wie starte ich am besten mit Kroatisch lernen ? antworten

Hallo Leo,

nur kurz, um bewußt zu machen, wie unterschiedlich bestimmte Lehr-/Lernmethoden und / oder Bücher ankommen können:
Das "30 Stunden Serbokroatisch" (Du meinst doch das von Langenscheidt) war mein erstes Buch gewesen und ich fand es extrem heftig für jemanden der sich das erste Mal mit einer slawischen Sprache beschäftigt.
Ich habe es auch nie bis zum Ende durchgekriegt, sondern habe mich sehr schnell nach anderen - für mich besser verständlichen Büchern umgesehen.

Liebe Grüsse
Helga

mleo05 Offline



Beiträge: 70

12.01.2005 22:20
#12 RE:Wie starte ich am besten mit Kroatisch lernen ? antworten

Da hast Du mit Sicherheit Recht. Jeder hat so seine spezielle Methode, wie er am besten lernen kann.
Ich fand das Buch aber gar nicht schlecht.

Mfg


Leo

TineRo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.556

12.01.2005 22:29
#13 RE:Wie starte ich am besten mit Kroatisch lernen ? antworten

Sei nicht zu enttäuscht, Manuel, wenn es keinen Kurs in der Nähe gibt. Mit viel Motivation schaffst du es auch, einen Großteil alleine zu lernen. Wichtig ist, dass du immer wieder Möglichkeit zum Sprechen hast und diese Möglichkeit besteht ja mit deiner Freundin. Ich konnte dies nicht, deshalb hab ich beim Verstehen und auch teilweise beim Sprechen große Defizite.
Aber den Großteil dessen, was ich kann (auch wenn ich jeden Tag feststelle, dass es verschwindend gering ist) habe ich alleine gelernt. Wie schon oft hier im Forum erwähnt, sind grammatikalische Grundkenntnisse schon sehr wichtig, für das wichtigste halte ich allerdings die Motivation. Also, sich auch durch Schwierigkeiten zu kämpfen - und eben auch die Wörter zu lernen, zu üben und anzuwenden.
Es fällt mir schwer, dir ein einzelnes Buch zu empfehlen. Man muss überall Abstriche machen und mit einem Buch kommt man nicht aus. Ich habe mit "Dobar dan" gelernt - ziemlich veraltet in manchen Dingen, aber trotzdem fand ich es zum Lernen eigentlich nicht schlecht. Es ist übersichtlicher dargestellt als manch anderes. Ich denke aber, ich würde mir nun das neue "Ucimo hrvatski" zulegen (kannte ich vor zwei Jahren gar nicht). Ich denke, es ist am ehesten für das Selbststudium geeignet. Auch "Kauderwelsch" und "Einstieg Kroatisch" (Hueber) würde ich mir an deiner Stelle zulegen.

Also, Kopf hoch, mit Hilfe deiner Freundin kriegst du das schon hin!

Gruß aus Split,
Tine

André Offline




Beiträge: 4.413

12.01.2005 22:40
#14 RE:Wie starte ich am besten mit Kroatisch lernen ? antworten

Hallo Vany
Der Kurs beginnt am 02.02. in der Onkel-Tom-Str. und ist für mich auch neu. Über die Qualität der Dozenten kann ich keine Aussage treffen. Nur so viel: Ich traf vor einiger Zeit eine Frau, die dort lernt und total begeistert war. Ich denke auch, das der Spaßfaktor und Lernerfolg eines Lehrgangs/Seminar von den jeweiligen Teilnehmern abhängig sein dürfte. Man muß es halt nur ausprobieren und seine eigenen Erfahrungen sammeln.
Grüße, Pharao

Ariane Offline



Beiträge: 159

12.01.2005 22:44
#15 RE:Wie starte ich am besten mit Kroatisch lernen ? antworten

Dobar vecer, ich habe die Möglichkeit am Bundessprachenamt in Hürth mit einer Lehrerin für zwei Personen 30 Stunden die Woche kroatisch zu lernen. Macht riesen Spaß und ist viel besser als daheim Kinder hüten oder arbeiten gehen! Wir haben auch super Bücher: Dobro Dosli von jasna baresic;; dobar dan von tomo Matasic;. Die haben wir aber selber gekauft, da uns die Schulbücher nicht zusagten. Aber leider habe ich die Befürchtung, daß wir in den touristischen Gebieten das kroatisch gar nicht brauchen und so schnell wieder vergessen werden! Sonst kann ich auch nur empfehlen, so viel wie möglich mit Kroaten zu reden. Das klappt schon und man versteht immer besser!

hadedeha Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.626

13.01.2005 00:32
#16 RE:Wie starte ich am besten mit Kroatisch lernen ? antworten

Klar Leo, das ist ganz individuell

Aber wenn ich jetzt schon Dein Buch "verteufelt" habe, möchte ich auch mit konstruktiven Gegenvorschlägen kommen:

"Serbo-Kroatisch" "Ein leichter Weg zum Erlernen der Sprache und zum Herzen des Volkes" von Dr. Elsa Kanduth-Ostric
erschienen im Verlag Johannes Heyn (ich glaube dass das ein österreicherischer Verlag ist) ISBN 3 85366 386 9 .
Die 6. Auflage, die ich habe, ist aus 1981. Ich hoffe nicht, dass es bereits vergriffen ist.
Wie auch im "Serbokroatisch in 30 Stunden" muß man Abstriche machen, da eben die Sprachvarianten des gesamten ehemaligen Jugoslawiens behandelt werden. Aber auf jeden Fall beginnt der erste Lektionstag in Zagreb. Desweiteren ist das Ganze inhaltlich, also von den Lesetexten sehr antiquiert, aber das könnte heute schon wieder Heiterkeitsanfälle auslösen.
Ansonsten grammatikalisch das beste Buch was ich jemals gehabt habe.
Für mich eines der ultimativen Sprachbücher - das kommt auch heute noch jeden Urlaub mit ins Handschuhfach.

Und noch ein Renner:
Serbokroatisch für den Urlaub aus der Reihe Humboldt Taschenbücher Nr. 183
Eine ISBN Nummer habe ich nicht, die gab es wohl damals noch nicht. Aber vielleicht gibt's eine Neuauflage für Kroatisch. Ebenso genial wie das obige. Nur etwas einfacher und dünner (da kommt nicht so schnell der Frust auf
)
Ist ebenso Hanschuhfach-Inhalt - nur um schnell mal die Deklinationen nachgucken zu können.

Liebe Grüsse
Helga

lachesis Offline



Beiträge: 66

13.01.2005 08:22
#17 RE:Wie starte ich am besten mit Kroatisch lernen ? antworten
dobro jutro

das mit der Motivation wird aber wohl genau mein Problem sein, denk ich.

Ich weiß, dass ich eine feste Ablauf brauche, der mich zwingt irgendetwas (hier halt lernen) zu einem
bestimmten Zeitpunkt zu tun. Fehlt der Druck lass ich es irgendwann schleifen.
Und da die Verwandten meiner Freundin (zumindest die hier in D sind) auch alle Deutsch können,
habe ich den Druck von dieser Seite nicht.

"Ucimo hrvatski" werd ich mir mal anschauen. Danke für den Tipp.

Gruß
Manuel

Vanessa Offline



Beiträge: 388

13.01.2005 12:05
#18 RE:Wie starte ich am besten mit Kroatisch lernen ? antworten

@ Pharao: Leider bin ich Anfang Februar noch nicht wieder in Berlin...Aber naja, danach werden ja sicher auch noch Kroatisch-Kurse angeboten, grins!
LG, Vany

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

13.01.2005 14:49
#19 RE:Wie starte ich am besten mit Kroatisch lernen ? antworten

@ Ariane

30 Stunden kroatisch die Woche ?!!!!! Das hätte ich auch gern.
Ob sowas in Hamburg wohl auch geht ? Wie kommt man denn da ran ?
(Meine Kinder "hüte" ich zur Zeit trotzdem ganz gern.)

Gruß, Britta

TineRo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.556

13.01.2005 15:22
#20 RE:Wie starte ich am besten mit Kroatisch lernen ? antworten

Puh, 30 Stunden die Woche kann natürlich auch ein bisschen viel werden!
Ich kenne so was nur für Polizisten, die als Dolmetscher ausgebildet werden sollen.

@Manuel: Ja, das mit der Motivation ist sicher nicht so einfach. Bei mir war sie über Monate sehr hoch. Dann hatte ich wenig Zeit und schwupps, schon habe ich monatelang so gut wie gar nicht gelernt. Am besten ist es vielleicht, wenn du dir immer dieselbe Zeit am Tag vornimmst. Also z.B. jeden Abend eine halbe Stunde, Wochenende "frei" oder nur zum Wiederholen der Wörter. Nimm dir nicht zu viel vor, z.B. ein Kapitel für zwei Wochen (anfangs gehts sicher schneller)und lerne diese Sachen, bis sie sitzen. Wenn du zu schnell vorgehst, bist du nicht sicher und verlierst vielleicht schneller die Lust, weil du dich überfordert hast.
Lerne nur mit einem Buch (anfangs), zu viele Dinge verwirren nur. Gewisse Fragen stellen sich irgendwann von selbst, dann kannst du immer noch andere Bücher zu Rate ziehen.
Und: Versuche das Gelernte immer gleich mit deiner Freundin anzuwenden. Lies ihr vor, mache einmal in der Woche Übungen mit ihr. Ich denke mal, sie wird so begeistert von deinem Vorhaben sein, dass sie dir gerne hilft.
Und wenn du mal gar nicht weiterkommen solltest, kannst du immer noch hier im Forum fragen. Ich weiß, wie wertvoll das ist, ich konnte nämlich niemanden fragen.

Ich denke man muss sich selbst gewisse Regeln aufstellen um Erfolg zu haben. Fang doch einfach mal an, du wirst sehen, wie schnell du Fortschritte machst. Dies wird dich dann wieder zum Weitermachen motivieren.

Viel Spaß und viel Erfolg,
Tine

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Diesmal ein Buch - Kroatisch lernen
Erstellt im Forum Bücher, Zeitschriften, Landkarten - eine gute Vorbereitung für den Kro... von kratko-osijek
12 26.09.2014 09:55
von Chris • Zugriffe: 897
Kroatisch lernen effektiv mit multimedialem Sprachkurs
Erstellt im Forum Interessante Links über Kroatien von utaher1
0 30.01.2014 16:08
von utaher1 • Zugriffe: 653
Kroatisch lernen - welcher Dialekt und wie?
Erstellt im Forum Kroatisch lernen / Kroatisch-Sprachkurs / Kroatische Sprache von KonniK
9 25.07.2010 12:59
von HerrHundi • Zugriffe: 1055
Kroatisch lernen wie lernt ihr bzw mit welchen Heften oder CDR
Erstellt im Forum Kroatisch lernen / Kroatisch-Sprachkurs / Kroatische Sprache von Killermieze
32 25.05.2008 11:46
von Vera • Zugriffe: 1949
Kroatisch lernen
Erstellt im Forum Kroatisch lernen / Kroatisch-Sprachkurs / Kroatische Sprache von V4NNY
3 26.09.2007 09:47
von Tihana64 • Zugriffe: 661
Kroatisch lernen in den Ferien
Erstellt im Forum Kroatisch lernen / Kroatisch-Sprachkurs / Kroatische Sprache von adriakairos
0 01.11.2006 00:42
von adriakairos (Gast) • Zugriffe: 345
Kroatisch-Sprachkurs auf CD-ROM ideal zum Kroatisch lernen
Erstellt im Forum Kroatisch lernen / Kroatisch-Sprachkurs / Kroatische Sprache von Thofroe
15 06.04.2014 08:25
von Thofroe • Zugriffe: 18417
Nochmal: Wie am besten Kroatisch lernen?
Erstellt im Forum Kroatisch lernen / Kroatisch-Sprachkurs / Kroatische Sprache von Guinnesw
11 20.12.2004 11:58
von jalu • Zugriffe: 4786
Kroatisch lernen - Links
Erstellt im Forum Kroatisch lernen / Kroatisch-Sprachkurs / Kroatische Sprache von mac3000
0 21.06.2004 04:46
von mac3000 • Zugriffe: 706
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 7
Xobor Forum Software von Xobor