Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 37 Antworten
und wurde 9.063 mal aufgerufen
  
 Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung
Seiten 1 | 2
Gunni8566 Offline



Beiträge: 10

07.03.2005 13:39
#21 RE:Baukosten in Kroatien (Rohbau oder Schlüsselfertig) antworten

Hallo Leute, wir haben ein altes Steinhaus an der Omis - Rivjera erworben. Die Baufirma ( auf alte Steinhäuser spezialisiert ) ist seit Januar am sanieren und wird Ende Mai fertig sein. Die Grundentkernung und schlüsselfertige Fertigstellung beläuft sich auf 45.000 Euro Festpreis, bei dann ca. 110 qm Wohnfläche. Die Firma gibt auf das Dach 10 Jahre und auf den Rest 5 Jahre Garantie ( Bauvertrag auf deutsch ). Bis jetzt läuft alles nach Plan und wir sind wirklich zufrieden.
Ein wenig Glück ist auf alle Fälle dabei.

wandervoll ( Gast )
Beiträge:

08.03.2005 07:48
#22 RE:Baukosten in Kroatien (Rohbau oder Schlüsselfertig) antworten

hallo gunni8566,
das ist eine interesssante auskunft.
kannst du mir bitte kurz die bauweise schildern?
mussten die steinmauern/wände gebaut werden?
musste betondecke gegossen werden, oder wurde eine holzdecke gemacht?
welche abdeckung hat das dach? (mönch/nonne oder moderne ziegel?)
wurden teilweise alte materielien verwendet bzw. waren fenster/türen vorhanden?
viele fragen, interessiere mich für das alte material und das typische bauweise...
danke

Gunni8566 Offline



Beiträge: 10

08.03.2005 10:42
#23 RE:Baukosten in Kroatien (Rohbau oder Schlüsselfertig) antworten

Hallo wandervoll,

die Grundmauern sind geblieben, es wurde in Ecken und in der ersten und zweiten Etage ( Ring ) Beton + Eisen eingefügt und mit Steinen wieder verkleidet. Der obere Ring wurde dann mit einem 10 cm starken Betondach
( Spezialbeton ) verbunden. So ist ein Gerüst neu entstanden, welches nur von den alten Mauern umhüllt ist. Das Dach ist mit Steinen in der dalm. Art belegt( nur für die Optik ).Unten ist Estrich mit Wärme -und Feutigkeitsisolierung und die erste Etage + Dachboden Balken und Diele ( dazwischen Isolierung ). Die Firma hat das Haus komplett ,,leer,, gemacht. Sah schon witzig aus, wenn man bedenkt was man nur für das Haus gezahlt hat. Eines ist jedenfalls klar, bei den Preisvorstellungen im ,, Kaufbereich ,, ist was nicht in Ordnung.
Falls Du es ganz genau wissen möchtest, Maile mir einfach Deine Telefonnummer.

wandervoll Offline



Beiträge: 7

08.03.2005 11:25
#24 RE:Baukosten in Kroatien (Rohbau oder Schlüsselfertig) antworten

hallo gunni8566
vielen dank für deine antwort. ich schicke dir eine PR
liebe grüsse von der küste

Architekt Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 88

11.04.2005 11:10
#25 RE:Baukosten in Kroatien (Rohbau oder Schlüsselfertig) antworten

Hallo,
die Preise für den Rohbau sind je nach Thopographie, Lage (atraktiver Ort od. Insel) und Vorgehnsweise sehr unterschiedlich. Es spielt eine große Rolle, ob man die Baufirmen direkt anspricht oder über einen zuverlässigen Architekten es macht. Bei einer privaten Anfrage schlagen die Firmen auf, da sie sich bessere Gewinne versprechen. Habe miterlebt, daß ein Bauherr aus Bayern für den Rohbau von 120 qm ca. 46.000,00 Euro bezahlt hat. 50 m weiter hat ein anderer seinen Rohbau von 130 qm für ca. die Hälfte erstellen lassen! Die Qualitätsunterschiede habe ich persönlich nicht gesehen.
Im Raum Zadar kann ich Euch eine kompetente deutschsprachige Betreuung anbieten. Weitere Infos unter www.architekt@kromm.de oder http://www.adria-haus.de.
Gruß Andreas Kromm

duran Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 88

07.03.2006 18:53
#26 RE: RE:Baukosten in Kroatien (Rohbau oder Schlüsselfertig) antworten

ich würde zwar nicht in kroatien bauen - erstens ist es viel zu teuer - und was will man immer am selben ort - wer zieht schon dauerhaft dorthin.
im urlaub mag es ja schon in ordnung sein - aber immer ?
na ja - wer es mag.

grundstücke sind sehr teuer - wer billig eins bekommt für den mag es noch gehen.

bauen denke ich wenn man vieles selber machen kann ist relativ billig - aber das kann man in deutschland ebenso.

ich kaufe in kroatien mitunter schon mal das was billig ist für mein deutsches haus.
bspw. marmor und fließen sind teilweise 80 % und mehr billiger als in deutschland bei höherer qualität.
so kann man bei richtiger adresse z.b. polierten dinarit marmor für 10 € den qm kaufen das kostet hier im fachhandel bei gleicher qualität ca. 90 € der qm .wohlgemerkt 3cm dicke plattenware !!!
so kann man sein ganzes haus mit marmor auslegen und ist immer noch billiger als mit importierten fliesen.

wie teuer ist poroton.ich denke nicht viel teurer als in deutschland .
wer neubaut sollte evtl überlegen von österreich oder gleich aus deutschland selbst nach kroatien zu importieren.
ein 14 m sattelauflieger sollte für rd.1000 € nach split fahren.

zement und sand gibt es vor ort - man muß eben selber mischen - fertigbeton ist halt auch entsprechend teuer.
wenn man sich umsieht kann man ja sehen das die kroaten selbst ja auch größtenteils selbst bauen - auch mit kleinen budget.

ich sage es mal so - wer keine ahnung hat sollte so ein abenteuer auch nicht unternehmen .
selbst in deutschland ist es möglich für 10 - 15 € ein haus ohne keller im rohbau selbst zu bauen - in kroatien sowieso.steine und decken kosten selbst in deutschland ca. 7000 € . eine bodenplatte ca. 3000 € .

oder auch weniger.ich selbst habe letzte woche erst poroton gekauft - natürlich ab werk eine II wahl plansteine - d.h. die werden nur geklebt - geht schneller - eine palette für 45 € incl. steuer. 36ger wandstärke
und eine palette reicht ca. für 4 qm haus.
und nun rechnet mal aus wieviel man für ein haus benötigt .

ich habe mir sagen lassen das 4 gute mauerer so ein haus an einem wochenende mit plansteinen aufmauern.

also wenn ich immer die preise lese und die leute die keine ahnung haben - na ja....

was denkt wie können sich kroaten 4- 5 geschossige bauten leisten ???

die machen alles selber .

anonsten halte ich von der kroatischen baukunst außerordentlich viel .
zumindest mehr als von deutschen firmen - ich habe mich öfters schon mit bauausführenden firmen im raum split / omis unterhalten und auch gute arbeit gesehen .wer natürlich an irgendwelche pfuscher gerät hat natürlich ein gravierendes problem.

was mir mehr sorge macht ist die gefahr von erdbeben.
gerade im raum split .wenn es da mal richtig kracht wird wohl einiges kaputtgehen dort unten.

aber mit etwas sachverstand erkennt man doch die abzocker sofort.

sicher kommt es auch darauf an wo man baut
im bereich split omis markaska hat man genügend baustoffhändler und auch sicherlich gute baufirmen.
evtl. auch in zadar - da kenne ich mich jedoch nicht so aus.
auf istrien muß man schon etwas mehr aufpassen - mit abzocke und qualität - da treibt sich zuviel rum.
die küste südlich von rijeka bis mitteldalmatien sibenik etwa ist schon schwieriger - da das angebot an händlern und firmen schon eingeschränkt ist

hauptproblem dürften auch die großen entfernungen sein.
was nützt mir ein händler in zagreb wenn ich in split bauen will.

selbst ist der mann - ich würde sagen - der kauf eines gebrauchten hauses sollte in betracht gezogen werden wenn der preis stimmt. selbst diese alten steinhäuser halte ich für äußerst attraktiv.
aber wie gesagt - bauen lassen und noch schlüsselfertig ist ein sehr gewagtes unternehmen



Anselm Offline




Beiträge: 877

08.03.2006 08:16
#27 RE: RE:Baukosten in Kroatien (Rohbau oder Schlüsselfertig) antworten
In Antwort auf:
wer neubaut sollte evtl überlegen von österreich oder gleich aus deutschland selbst nach kroatien zu importieren. ein 14 m sattelauflieger sollte für rd.1000 € nach split fahren.
Das ist doch Schwachsinn. Willst du Spediteur sein oder Häuslebauer? Baumaterial wird doch in Kroatien oder in anderen Länderen produziert (wegen der geringen Lohnklosten), nicht in A oder D.

In Antwort auf:
was mir mehr sorge macht ist die gefahr von erdbeben.
gerade im raum split .wenn es da mal richtig kracht wird wohl einiges kaputtgehen dort unten.
Da kannst du ganz beruhigt sein. In Kroatien wird ganz anders als in D gebaut, halt "erdbebensicher". In Deutschland findet man dagegen Konstruktionen, die nach kroatischen Gesichtspunkten als "Kartenhäuser" zu bezeichen sind. Die stürzen bei dem leichtesten Erdbeben in sich zusammen (oder auch nach kräftigem Schneefall). Als ob es hier keine Erdbeben geben würde. Ist zwar seltener, kommt aber auch vor.
Die "kroatische" Methode, erst die Wände zu mauern und dann mit Brettern die Stützen zu schalen und mit Beton zu verfüllen finde ich genial. Wenn dann genug Eisen drin ist, kann kaum etwas passieren. Das hält auch sehr starken Erdbeben stand.
Was in Kroatien zu wünschen übrig lässt, ist die Wärmeisolierung. "Zieht euch warm an" ist dort die Devise.

Anselm aus Stuttgart/Esslingen

duran Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 88

08.03.2006 11:53
#28 RE: RE:Baukosten in Kroatien (Rohbau oder Schlüsselfertig) antworten

nun ja - wie gesagt ich halte sehr viel von der kroatischen baukunst - da habe ich kein problem .
jder der baut sollte nur wissen das er in einem erdebengefährdeten gebiet baut - es gab ja schon genügend
verheerende beben insbesondere in dalmatien und ich weiß nicht wie es dort versicherungstechnisch aussieht.

ich denke allerdings schon das manche dinge hier schon billiger sind als in kroatien und ein transport von hier nach split nicht unmengen kostet .darauf wollte ich nur hinweisen.

die deutschen oder österreichischen firmen die kroatien prodzieren tun dies zwar mit billigen arbeitskräften - wollen ihre waren trotzdem teuer verkaufen. wenn man preiswert bauen will oder muß dann sollte man schon
flexibel sein.

und bei den heutigen transportrouten und warenströmen sind solche sachen kein problem mehr.

man muß sich ja nur die mondpreise mancher immobilienfirmen ansehen - oftmals österreicheischer , deutsche oder italienischer herkunft.
da werden preise aufgerufen das einem schlecht wird. man sollte ja nicht vergessen das im hinterland noch eine menge zerbombte häuser stehen.

und eines ist ja auch klar wer genpügend geld hat kann auch für den entsprechenden preis gute arbeit bekommen - schlüsselfertig mit marmor innen und außen.

nur haben das die wenigsten und müssen schon etwas auf das budget schauen.
und da hilft eben nur eigenleistung und erfahrung. und wer das nicht kann oder will sollte die finger davon lassen.
man liest ja auch hier genügend beispiele wie die leute über den tisch gezogen werden .

und nun fallt nicht alle über mich her.
wer garantiert mir eigentlich das es in 10 oder 20 jahren nicht wieder zu kriegerischen ereignissen insbesondere in dalmatien kommen kann .

ich meine es sind ja erst kaum 10 jahre vergangen .

was sind in einem solchen fall eure immobilien noch wert ?
ja - das will keiner hören - ich glaube moemntan auch nicht an sowas - aber ausschließen kann man es nicht.
die schnäppchentage in kroatien sind leider vorbei - man hätte vor 6-7 jahren über strohmann kaufen müssen als es billig war - aber heute ?


Hugo ( Gast )
Beiträge:

08.03.2006 13:38
#29 RE: RE:Baukosten in Kroatien (Rohbau oder Schlüsselfertig) antworten

@duran
nenne mir bitte doch mal deine Quelle für die marmorfliesen in 30 mm Ausführung und für 10,-- Euro/m².
Cu Hugo

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

08.03.2006 18:52
#30 RE: RE:Baukosten in Kroatien (Rohbau oder Schlüsselfertig) antworten

Mir auch bitte, habe auch Interesse

duran Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 88

09.03.2006 10:30
#31 RE: RE:Baukosten in Kroatien (Rohbau oder Schlüsselfertig) antworten

also - die firma FORMA mramor & Granit , mit niederlassung in omis, split und makarska .( Zakucac, Omis, Furnanza b.b)
internetadresse ist : http://www.forma-mramor-granit.hr
dort gibt es weitere Daten.

habe dort Marmorplatten 3cm dick für 10,85 € erstanden mit 60 x30 cm als Plattenware.
aber ich erinnere mich das er auch carrara Marmor Fliesen hatte für um die 10 €
alles andere hat er auch - Brac Marmor - den roten Italienischen und polygonalplatten als Bruchstücke für Terasse usw. für 5 €

wo die in omis sind weiß ich nicht - in makarska jedenfalls direkt an der magistrale kurz unterhalb der kreuzung wo es ins biokovo gebirge geht in den nationalpark.

eine sehr empfehlenswerte firma.

Anselm Offline




Beiträge: 877

09.03.2006 12:54
#32 RE: RE:Baukosten in Kroatien (Rohbau oder Schlüsselfertig) antworten

In Antwort auf:
wo die in omis sind weiß ich nicht
... Richtung Gata am Ortsausgang links.

Anselm aus Stuttgart/Esslingen

duran Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 88

09.03.2006 16:25
#33 RE: RE:Baukosten in Kroatien (Rohbau oder Schlüsselfertig) antworten

genau anselm - du kennst dich aus.
die machen auch sehr schöne grabanlagen und andere viele schöne sachen - ich war begeistert.

ja - vielleicht kennst du ja dort in der ecke noch einen fensterbauer oder weißt was die so kosten dort - allerdings suche ich welche mit diesen schönen fensterläden .

ich vermute mal das es in knin irgendwo eine große firma geben muß - da ich dort mal einen lkw gesehen habe mit fenstern drauf - habe aber dummerweise nicht gleich gefragt und dann war er weg.

wo bestellt ihr denn eure fenster dort unten ?

Anselm Offline




Beiträge: 877

09.03.2006 16:48
#34 RE: RE:Baukosten in Kroatien (Rohbau oder Schlüsselfertig) antworten
Das hatte ich doch hier geschrieben:
http://www.forum-kroatien.de/topic-threa...message=7039255

Anselm aus Stuttgart/Esslingen

Dioklecijan Offline



Beiträge: 20

09.03.2006 16:57
#35 RE: RE:Baukosten in Kroatien (Rohbau oder Schlüsselfertig) antworten

hallo hr. duran,

falls sie pvc fenster möchten, kann ich ihnen die firma mosor d.o.o ans herz legen. sie haben unter anderem auch deutsche produkte wie die salamander fenster. sie sitzten in omis und haben über 140 mitarbeiter. Leider ist die verlinkte Seite nicht mehr verfügbar. - Thofroe

lg

duran Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 88

09.03.2006 18:55
#36 RE: RE:Baukosten in Kroatien (Rohbau oder Schlüsselfertig) antworten

ja - anselm - danke für die antwort - hatte ich irgendwie übersehen.

hört sich ja nicht schlecht an.
ist das in split der laden dieser bosnischen firma ?
und was ist eigentlich KM ? Kuna nicht - was hat bosnien für eine Währung??? auf der fagus website ?

Josef Offline




Beiträge: 29

09.03.2006 19:31
#37 RE: RE:Baukosten in Kroatien (Rohbau oder Schlüsselfertig) antworten

Gunni8566 Offline



Beiträge: 10

13.03.2006 11:33
#38 RE: RE:Baukosten in Kroatien (Rohbau oder Schlüsselfertig) antworten

Hallo Duran, wir haben mit der Firma Omisplast d.o.o. sehr gute Erfahrungen gemacht. Es werden deutsche Profile verwendet , die Preise passen und wenn es heißt Termin 8.00 Uhr , dann sind die Kollegen auch 8.00 Uhr vor Ort.
Die Firma sitzt in der Nähe der Elektrowerke in Omis ( Tel: 021-756-697 ).

Tschau Gunni8566

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mein 1. Kroatien Urlaub Eindrücke,Gedanken,eine Art Reisebericht
Erstellt im Forum Reiseberichte aus Kroatien von Friesentee
13 10.09.2015 09:21
von Kerum • Zugriffe: 1137
Rohbau in Kukljica zu verkaufen
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von Yellow
4 27.05.2015 20:25
von Yellow • Zugriffe: 625
Do. 6.10.16 ORF3 09:50 u. 16:30 Uhr Küstenparadies Kroatien - Mitteldalmatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
39 27.09.2016 10:16
von beka • Zugriffe: 6252
Fr. 7.10.16 ORF3 9:45 u. 16:45 Uhr Kroatien - Inselwelten vor Dubrovnik
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
20 26.09.2016 15:09
von beka • Zugriffe: 4343
Ratgeber Immobilienkauf Kroatien
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von CUBRIC Magazine
3 12.08.2009 17:11
von Ribar • Zugriffe: 950
Für Werbung im Kroatien-Forum freigeschaltete Mitglieder
Erstellt im Forum Service für Vermieter von Ferienwohnungen usw. in Kroatien von Thofroe
150 27.11.2016 09:55
von Thofroe • Zugriffe: 361515
So. 6.11.2016 ZDF.info 11:15 Uhr Feriencheck: Kroatien - Partys, Strand und Minenräumer
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von Daniel
34 13.10.2016 07:22
von beka • Zugriffe: 5438
Baufirmen für den Rohbau aus Kroatien
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von chris5
11 16.08.2006 15:13
von Nelly • Zugriffe: 3553
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 15
Xobor Forum Software von Xobor