Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 60 Antworten
und wurde 12.597 mal aufgerufen
  
 Österreich - das Transitland für deutsche Kroatien-Urlauber, Ungarn
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
merlinrovinj2 Offline



Beiträge: 516

12.04.2005 16:06
#21 RE:Neue Gesetze antworten

In Antwort auf:
Und was das Fahren mit Licht angeht

Bei 1 Million Touristenfahrzeugen die Österreich auf der Tauernautobahn durchqueren (ca. 500 Km) und 0,01 L Mehrverbrauch durch die Lichter hat der Staat bereits 250 000 EUR Mehreinnahmen ohne die Eingeborenen mitzurechnen, die dort das ganze Jahr mit Licht fahren müssen und der sichtbare Vorteil der Motorradfahrer ist dahin. Vielleicht gibts in diesen Reihen ja einen KFZ-Ing., der den Mehrverbrauch genauer definieren kann?
gruss henry

nevenxxl Offline




Beiträge: 1.529

12.04.2005 16:22
#22 RE:Neue Gesetze antworten
in Kroatien fahr ich immer ohne Licht am Tag... das man Tagsüber mit Licht in Kroatien fahren muss ist mir neu...

Jo Kroaten sind sowieso nen Völkchen für sich... aber trotzdem... die Össis setzen ja immer einen drauf ^^
...zivi zivot...

draga Offline



Beiträge: 840

12.04.2005 16:24
#23 RE:Neue Gesetze antworten
Jetzt weißt du es...
Seit letztem Sommer ist dieses Gesetz in Kraft getreten, genauso wie das 0,0 Promille-Gesetz.
Oder ist dir das auch neu?

Puno pozdrava
Hilda

Sandra73 Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 1.649

12.04.2005 16:29
#24 RE:Neue Gesetze antworten

Dann bist du aber nicht auf dem neusten stand @ nevenxxl.
Das wird dann ganz schön teuer wenn se dich dort ohne Licht fahren sehen.


Gruß HExle

nevenxxl Offline




Beiträge: 1.529

12.04.2005 17:02
#25 RE:Neue Gesetze antworten
Echt??? SO eine Kacke ich fahr immer ohne Licht und am Wochenende gehen wir meistens in Sisak ordentlich bis zu 3 Liter Bier Pro Person tanken und danch fahren wir Rennen auf der Autobahn mitm Traktoren. Wir wurden noch nie erwischt und haben immer wieder Spaß letztes Jahr wurden wir erwischt haben dem Polizisten eingeladen in der nächsten Dorfkneipe, aber er wollte nicht... denn er hat gesagt... erst nach Dienstende. Danach haben wir uns noch um ca. 5 Uhr morgens mit dem Polizisten an der nächsten Tanke richtig zugesoffen!!!
...zivi zivot...

Sandra73 Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 1.649

12.04.2005 17:22
#26 RE:Neue Gesetze antworten

Nach Sisak.Aus der Gegend stammt mein Ehemann.

Gruß Sandra

skipper Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 947

12.04.2005 17:27
#27 RE:Neue Gesetze antworten

In Antwort auf:
ordentlich bis zu 3 Liter Bier Pro Person tanken .....
... Danach haben wir uns noch ... richtig zugesoffen!!!
Alkohol macht die Birne hohl.
Ist die Birne hohl,
hat's mehr Platz für Alkohol...

.

nevenxxl Offline




Beiträge: 1.529

12.04.2005 17:32
#28 RE:Neue Gesetze antworten
haha ist ja cool wo stammt er genau von dort???

@ skipper ..ach was wär die Welt doch ohne ALkohol ^^
...zivi zivot...

Sandra73 Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 1.649

12.04.2005 17:33
#29 RE:Neue Gesetze antworten

Prnjavor wenn dir das was sagt @ nevenxxl.

Gruß Hexle

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.589

12.04.2005 17:41
#30 RE:Neue Gesetze antworten

In Antwort auf:
Bei 1 Million Touristenfahrzeugen die Österreich auf der Tauernautobahn durchqueren (ca. 500 Km) und 0,01 L Mehrverbrauch durch die Lichter hat der Staat bereits 250 000 EUR Mehreinnahmen

Es zwingt dich ja keiner, dort zu tanken und den Staat Österreich durch deinen Mehrverbrauch zu unterstützen

Gruß Vera

Claudia Offline



Beiträge: 5.337

12.04.2005 18:03
#31 RE:Neue Gesetze antworten

Solange das Benzin in Österreich billiger ist als bei uns,
werde ich unsere Nachbarn gerne unterstützen

Grüsse Claudia

Ina ( Gast )
Beiträge:

11.05.2005 16:40
#32 RE:Neue Gesetze antworten

Hallo!

Bin selber Österreicher. Das mit Licht am Tag bei uns ist Blödsinn. Es steht momentan im Raum, dass es einmal eingeführt werden SOLL, aber derzeit gibt es das noch nicht!!!

draga Offline



Beiträge: 840

13.05.2005 09:36
#33 RE:Neue Gesetze antworten
Aber auf Autobahnen muss man doch Licht anhaben! Bin ich jetzt seit Jahren falsch informiert?
Oder hast du jetzt die Landstraßen gemeint?

Puno pozdrava
Hilda

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.589

13.05.2005 09:43
#34 RE:Neue Gesetze antworten

Das gilt nur für Kroatien und Slowenien. Ist aber nicht schlimm, wenn du es weiterhin anmachst, finde ich. Du wirst einfach besser gesehen.

Gruß Vera

draga Offline



Beiträge: 840

13.05.2005 09:46
#35 RE:Neue Gesetze antworten
Oh, ich Dussel
Natürlich meinte ich Slowenien und nicht Österreich...
Das Lesen klappt anscheinend doch noch nicht bei mir so früh am Morgen

Puno pozdrava
Hilda

Flipper Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.060

13.05.2005 21:29
#36 RE:Neue Gesetze antworten

Vielleicht kommt demnächst irgendein "Experte" auf die Idee, auch tagsüber die Strassenbeleuchtung und die Hausbeleuchtung einschalten zu wollen, damit die Autofahrer auch die Häuser besser sehen (wenn z.B.die Sonne blendet). Wer bei Tag Licht braucht, sollte doch gelegentlich den Augenarzt aufsuchen.

Gruß Flipper

Armin Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.356

13.05.2005 21:45
#37 RE:Neue Gesetze für Autofahrer in Österreich / Warnweste, Licht antworten

Hallo,

aus der Homepage des http://www.oeamtc.at/

Warnwestenpflicht: Alle Infos
Club-Infos rund um das schützende Gilet, das der ÖAMTC österreichweit auch für Kinder anbietet

Gelb können sie sein, orange oder rot, gesehen hat sie schon jeder, viele haben bereits ein Exemplar gekauft- die Warnweste ist seit 1. Mai Teil der verpflichtenden Auto-Ausstattung.

"Die reflektierende Kleidung erhöht die Sichtbarkeit einer Person um das Fünffache", begrüßt ÖAMTC-Jurist Martin Hoffer die Warnwestenpflicht. Er rät zum rechtzeitigen Kauf, weil die Nachfrage zum nahenden Stichtag immer größer wird. Die ÖAMTC-Experten empfehlen, für jeden Autoinsassen eine Warnweste mitzuführen.

Der Club hat auch für Kinder vorgesorgt und bietet österreichweit Mini-Warnwesten an. "Eine Nichteinhaltung der Warnwestenpflicht geht auf Kosten der eigenen Sicherheit und man riskiert außerdem Strafen", sagt Hoffer. Damit die neue Vorschrift für Autofahrer nur Vorteile bringt, informieren die Club-Experten über die wichtigsten Punkte:

Was Warnwesten kosten und worauf man beim Kauf achten muss:
Die Jacken dürfen gelb, rot oder orange sein und müssen der ÖNORM EN 471 entsprechen. Ob dem so ist, sieht man am Etikett der Jacke. Die gelben Warnwesten des ÖAMTC entsprechen der ÖNORM und sind für Mitglieder wie Nichtmitglieder um 2,90 Euro erhältlich. Die Kinder-Mini-Sicherheitswesten gibt es in zwei Größen für Kindergartenkinder bis sechs Jahre und Schulkinder bis 15 Jahre. Zu jeder Warnweste gibt es beim Club die Sicherheits-Card mit Tipps bei Panne und Unfall.

Wie viele Warnwesten man im Auto mitführen muss:
Gesetzlich vorgeschrieben ist nur eine Weste für den Lenker. Der ÖAMTC empfiehlt aber im Sinne der Sicherheit aller Autoinsassen, für jeden Passagier eine Schutzweste mitzuführen. "Besser beim Warnwesten-Kauf großzügig sein, das kann im Ernstfall Leben retten", appelliert der ÖAMTC-Experte an die Eigenverantwortung der Autofahrer.

Die Tragepflicht für Warnwesten:
Die Warnwesten müssen von den Lenkern mehrspuriger Kraftfahrzeuge beim Aufstellen des Pannendreiecks auf einer Freilandstraße getragen werden. Auf einer Autobahn oder Autostraße ist das Tragen der Weste verpflichtend vorgeschrieben, wenn der Lenker das Fahrzeug verlässt und sich auf der Fahrbahn oder auf dem Pannenstreifen aufhält.

Das sind die Strafen bei Verstößen gegen die neue Verordnung:
Sowohl das Nicht-Mitführen als auch das Nicht-Tragen der Westen ist ab 1. Mai strafbar. "In der Praxis ist zu erwarten, dass eine Organstrafverfügung in Höhe von 14 Euro ausgestellt wird", sagt der ÖAMTC-Jurist. Der Club hat sich dafür eingesetzt, dass in den ersten Monaten Abmahnungen statt Bestrafungen ausgesprochen werden. "Verkehrssicherheit soll nicht als Schikane empfunden werden", meint Hoffer.
Warnwestenpflicht in Europa
Warnwesten-Bestimmungen in weiteren europäischen Ländern: In Italien und Spanien ist eine Warnweste gesetzlich vorgeschrieben. Die Tragepflicht gilt, wenn der Autolenker außerhalb des Ortsgebietes sein Fahrzeug verlässt und sich auf der Fahrbahn oder dem Randstreifen aufhält. Das Nicht-Mitführen ist in diesen Ländern straffrei. In Portugal wurde die Einführung der Warnwestenpflicht auf 25. Juni 2005 verschoben. Dort wird es wie in Österreich auch eine Mitführpflicht geben.

"Insgesamt gilt, Vorsorgen ist besser als Heilen. Warnwesten schützen die ganze Familie. Also zur eigenen Sicherheit schnell besorgen und ins Auto geben, damit bei Bedarf alle besser geschützt sind", rät der ÖAMTC-Experte abschließend.

Gruß Armin

Armin Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.356

03.06.2005 19:16
#38 RE:Neue Gesetze für Autofahrer in Österreich / Warnweste, Licht antworten

Hallo,

ALDI-SÜD bietet Autosicherheitswarnwesten mit reflektierenden Streifen und Klettverschluss ab Donnerstag, 09.06.05, an.
Universal Größe für Erwachsene nach der Norm EN 471, Farben: gelb und orange.

Preis: 1,99 Euro

Gruß Armin

Ups, da war ich etwas zu langsam; Bertram hat die Meldung schon unter der "Anreise-Rubirk" etwas früher gebracht.

ZvoneCH Offline



Beiträge: 129

23.06.2005 22:54
#39 RE:Neue Gesetze antworten

Also definitiv ab 1 Oktober Licht an auch in Östereich

text ÖAMTC:
-----------
http://www.oeamtc.at/queries/laender/que...8&search=Suchen

Harold Offline



Beiträge: 82

24.06.2005 12:42
#40 RE:Neue Gesetze antworten

In Antwort auf:
Wer bei Tag Licht braucht, sollte doch gelegentlich den Augenarzt aufsuchen.

Ich komme gerade vom Augenarzt und der bescheinigt mir einwandfreie Sehfähigkeit. Und auf der Heimfahrt vom Augenarzt ist es wieder ganz deutlich geworden: Bei Tag sieht man Fahrzeuge mit Licht im Gegenverkehr und im Rückspiegel viel früher, also solche ohne Licht. Und das gilt nicht nur bei ungewöhnlichen Lichtverhältnissen.

Nach meiner Beobachtung sieht man Motorradfahrer, die mit Licht fahren, dadurch dass die Autos mit Licht fahren, nicht schlechter.

Und was den Mehrverbrauch an Treibstoff anbetrifft ist das minimal im Verhältnis zu den meist nicht genutzten Einsparmöglichkeiten durch vorausschauende Fahrweise, Ballastvermeidung und so weiter.

Schade finde ich, dass man zur Durchsetzung vernünftiger Handlungsweisen ein Gesetz erlassen muss.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Informationen für Autofahrer in Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von masi
3 07.10.2009 20:47
von beka • Zugriffe: 794
Neuer Kalender Kroatien - Küsten des Lichts 2009
Erstellt im Forum Bücher, Zeitschriften, Landkarten - eine gute Vorbereitung für den Kro... von Kati74
0 02.10.2008 19:21
von Kati74 • Zugriffe: 664
Neue Gesetze und sonstiges aus "Bürokratien"
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von roevernhole
1 14.07.2008 16:56
von roevernhole • Zugriffe: 481
A Licht am Tag war Gestern, morgen bleibt´s duster
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Sailor
2 13.09.2007 10:04
von grufty659 • Zugriffe: 1043
Ab 1. 1. 2005 neues Gesetz in Slowenien / wichtig für Autofahrer !
Erstellt im Forum Slowenien-Forum von ZvoneCH
19 16.06.2011 12:39
von pino • Zugriffe: 5872
Neue Verkehrsvorschriften in Kroatien
Erstellt im Forum Interessante Links über Kroatien von crofan
1 22.08.2004 00:15
von Caillou • Zugriffe: 2158
Null Promille für Autofahrer in Kroatien ?
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von gurki
43 19.07.2006 20:11
von Snjegulica • Zugriffe: 3153
Autofahren durch Slowenien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Istrianer
17 29.07.2004 12:14
von Rovermike • Zugriffe: 3002
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor