Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 943 Antworten
und wurde 93.866 mal aufgerufen
  
 Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche / Staatsangehörigkeit
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 48
Pepsi79 Offline



Beiträge: 20

30.01.2006 22:22
#61 RE: Ebenfalls Fragen zum Wehrdienst antworten

Ich denke das bei Dio ein andere fall vorliegt, weil er sich ja gar nicht zu musterung gemeldet hat mit 26 ??? und er deswegen jetzt auch hingehen muss. Ob sie ihn dann zur Armee nehmen ist dann eine komplett andere Frage. Fakt ist, das jeder egal ob er Wehrdienst oder Zivildienst machen will oder auch gar nichts von den Beiden, zur Musterung erstmal gehen Muss. Was danach geschiet liegt in den Händen der Leute dort.

Weil die müssen ja irgendwas in das Armee-büchle eintragen was ja jeder mann in Kro. hat. und ohne zumindest die Musterung durchgemacht zu haben, kommt er mit den anderen Sachen auch nicht weiter. Die Musterung ist auf jedenfall Pflicht.

So hat es mir die Tante an der Dienststelle in Zagreb am Telefon gesagt, was das allgemein betreffen ist.

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

30.01.2006 22:35
#62 RE: Ebenfalls Fragen zum Wehrdienst antworten
In Antwort auf:
Die Musterung ist auf jedenfall Pflicht.

So hat es mir die Tante an der Dienststelle in Zagreb am Telefon gesagt



Das kann so irgendwie nicht stimmen. Mein Schwager hat definitiv KEINE Musterung hinter sich gebracht.
Hab extra nochmal nachgefragt.
Genau vor einem Jahr hat er sein Schreiben bekommen, dass sein ärztl. Attest anerkannt wird.
Für ihn ist die Sache mit dem Wehrdienst damit durch.

Er war dazu weder in Kroatien, noch jemals im Konsulat, um die Angelegenheit zu regeln.
Das lief alles schriftlich u. telefonisch über die zuständige Behörde in Zadar.

Gruß, Britta

Tikap Offline



Beiträge: 3.459

30.01.2006 22:45
#63 RE: Ebenfalls Fragen zum Wehrdienst antworten

Da muß ich Snjegulica absolut zustimme. Ich habe einen Fall im engsten Freundes, der mit mit 28 nach diversen Verschiebungen wegen Ausbildung und Studium (die er bekommen hat ohne zur Musterung anzutreten) erneut einen Musterungsbefehl bekommen hat. Er hat keinen Fuß nach Kroatien gesetzt sondern hat das Ganze von Deutschland aus mit übersetzten und beglaubigten Attesten geregelt. Die Anerkennung der deutschen Atteste hat in diesem Fall die Musterung vollwertig ersetzt und der entsprechende Bescheid das Thema Wehrdienst entgültig erledigt.

Pepsi79 Offline



Beiträge: 20

30.01.2006 23:26
#64 RE: Ebenfalls Fragen zum Wehrdienst antworten

natürlich hängt es ab wie schwer das Attest wiegt. Wegen einem Pfurz sich ein Attest auszustellen lassen wird aber ganz und gar nicht anerkannt. um das geht es. Das will ich damit sagen.

Pepsi79 Offline



Beiträge: 20

30.01.2006 23:29
#65 RE: Ebenfalls Fragen zum Wehrdienst antworten
Weil ich kenne einen, der hatte einen Bandscheibenvorfall, war auch Operiert, er ist jetzt 28 Jahre alt, er musste mit 26 Jahren auch zur Musterung, mit 24 Jahren hatte er die OP. Das Attest wurde nicht anerkannt von Zagreb wegen dem Bandscheibenvorfall. Er musste hin gehen. Erst dann haben die ihn Freigegeben und musste nicht zum Wehrdienst.

Ich denke auch, das es abhängig ist, an welche leute du da unten in Kroatien kommst, der eine Entscheidet so, der andere wieder so.

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

30.01.2006 23:34
#66 RE: Ebenfalls Fragen zum Wehrdienst antworten
Also bedeutet das dann doch nur, dass man hin "muss", wenn man die Sache von Deutschland aus nicht geregelt kriegt.
Also eben nicht in jedem Fall.

In Antwort auf:
egal ob er Wehrdienst oder Zivildienst machen will oder auch gar nichts

Man kann total verweigern und die deutsche Staatsbürgerschaft annehmen, wenn die Umstände es zulassen.
Dazu braucht man dann auch ganz sicher keine Musterung.

Pepsi79 Offline



Beiträge: 20

31.01.2006 00:45
#67 RE: Ebenfalls Fragen zum Wehrdienst antworten

Wie dem auch sei, auf jeden fall, sollte mal jemand entlich das ganze Bürokratensystem in Kroatien überarbeiten.

Meine oma ist mitte letzten Jahres gestorben, die machen immer noch rum im Gericht wegen der Erbschaft und übertrag des Hauses an meinen Vater. Alles scheisse.. naja lassen wir uns überraschen nächste woche.

Aber wie gesagt, das mit den Jahrgängen würde mich trotzdem noch interessieren.

Und noch eine Frage, ich habe gehört, das man sich Freikaufen kann. Wie geht das ?

ratibier ( Gast )
Beiträge:

31.01.2006 02:47
#68 RE: Ebenfalls Fragen zum Wehrdienst antworten


was wollen die da unten mit nem rückenleidenden,kurzsichtigen,fingernägelkaunenden,kiffenden "vaterlandsverräter" der zu guter letzt auch nur zagorski spricht..^^ ma sehn ma sehn...

@Haze
Wo ist da Problem? Fang noch mit dem Saufen an und schon hast du die Aufnahmeprüfung bestanden. Im kiffen und saufen sind die Brüder eh Weltmeister. Die Fingernägelkauerei ist nicht unbedingt wichtig und für einen geraden Rücken, wird schon das 80mm Mörserrohr (28Kg) sorgen.

PS. Den "Vaterlandsverräter" würde ich dort nicht so raushängen lassen, sonst wirst du keine Fingernägel mehr kauen können.
PPS. Bin nich so Forengewandt. Was bedeuten die Hütchen?^^^^^^^...

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

31.01.2006 07:59
#69 RE: Ebenfalls Fragen zum Wehrdienst antworten

Zitat
Und noch eine Frage, ich habe gehört, das man sich Freikaufen kann. Wie geht das ?



Dies ist in der Türkei und Griechenland möglich und wird dort auch gern in Anspruch genommen.
Kostet allerdings ein Schweinegeld.

Dass es diese Möglichkeit in Kroatien auch gibt, habe ich noch nie gehört.


Guck mal, hier wird eifrig über das Thema diskutiert:

Leider ist der Link nicht mehr aktuell. - Thofroe

Rike83 Offline



Beiträge: 21

31.01.2006 09:19
#70 RE: Ebenfalls Fragen zum Wehrdienst antworten

Wie ist es eigentlich wenn man zur Musterrung runter muss...können die einen direkt da behalten?
Oder hat man dann noch die Chance zurück nach Deutschland zukommen und dann vielleicht noch irgendwas in die Wege zu leiten das man doch nicht runter muss...oder kann es passieren das man direkt da bleiben muss????
Ich hoffe nicht....Angst...

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

31.01.2006 09:30
#71 RE: Ebenfalls Fragen zum Wehrdienst antworten
@ Rike

Es kann durchaus vorkommen, dass man aufgefordert wird, seinen Pass abzugeben um sich INNERHALB Kroatiens bereit zu halten.
Mein Schwager sollte gemustert werden und dann, falls tauglich, unmittelbar danach einrücken.

Deswegen ist er ja auch NICHT runter gefahren, sondern hat die Angelegnheit von hier aus geregelt.

Gruß, B.


Rike83 Offline



Beiträge: 21

31.01.2006 09:48
#72 RE: Ebenfalls Fragen zum Wehrdienst antworten

Also ich weiß ja auf keinen Fall den Pass abgeben und dann also auch auf keinen Fall runter...bin ich froh wenn das alles vorbei ist und man endlich weiß wo man dran ist...
mit den Jahrgängen das hat auch noch keiner rausbekommen, oder???

Pepsi79 Offline



Beiträge: 20

01.02.2006 02:39
#73 RE: Ebenfalls Fragen zum Wehrdienst antworten
Wann muss eigentlich wer und wo zur musterung ? vielleicht trifft man sich ja ?

Also ich muss nächste woche nach zagreb.

Aber so weit ich mich informiert habe, fragen die da gar nicht nach dem Pass, ok. vielleicht gibt es ja einzel fälle, ich denke wirklich hängt davon ab, wehn man vor sich sitzten hat.

Ausserdem kannst ja immer noch mit dem Perso ausreisen soweit ich weis.

antonio111 Offline



Beiträge: 306

01.02.2006 10:49
#74 RE: Ebenfalls Fragen zum Wehrdienst antworten
So, jetzt muss ich mal wieder meinen Senf zu dem Thema abgeben...

Jungs, ob 19 oder 28...

Ich selber war lange genug bei der HR Vojska (Erst Krieg und dann noch ein paar Jahre extra...), und kann euch nur sagen, wer nicht unbedingt existenziell gefährdet ist durch den Wehrdienst in Kroatien, der sollte ihn ableisten.

Der ganze Wehrdienst unten abgesehen das er nur ein halbes Jahr dauert ist mittlerweile eh nur noch eine reine Formsache.

Die Zeiten des strengen Militärregimes von ex Jugoslavien sind längst vorbei, und die kroatische Armee gehört zu den moderierteren. Sprich: es wird euch an nichts fehlen, ein bischen Drill kann niemandem schaden, Kampfhandlungen sind vor langer Zeit abgeschlossen, und ihr habt die Möglichkeit eure Heimat kennenzulernen.

Denkt drüber nach, es wird euch niemand unten fressen.....


Falls Ihr fragen habt, schreibt einfach....

PS. mittlerweile sind die Streitkräfte froh wenn sie weniger Rekruten haben (Kostenfrage)

Grüsse Antonio

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

01.02.2006 11:32
#75 RE: Ebenfalls Fragen zum Wehrdienst antworten
In Antwort auf:
Ausserdem kannst ja immer noch mit dem Perso ausreisen soweit ich weis.

Du kannst ja mit dem kroatischen Perso ausreisen, aber kannst du damit in D
auch einreisen ???

In Antwort auf:
wer nicht unbedingt existenziell gefährdet ist durch den Wehrdienst in Kroatien, der sollte ihn ableisten.

Wäre wahrscheinlich nicht schlecht, sich gleich nach Schulabschluß mit dem Thema zu beschäftigen, damit der Wehrdienst einem nicht dann in die Quere kommt, wenn man beruflich schon Fuss gefasst hat und nicht so ohne weiteres für einhalbes Jahr pausieren kann.

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.587

01.02.2006 11:41
#76 RE: Ebenfalls Fragen zum Wehrdienst antworten

In Antwort auf:
Wäre wahrscheinlich nicht schlecht, sich gleich nach Schulabschluß mit dem Thema zu beschäftigen, damit der Wehrdienst einem nicht dann in die Quere kommt, wenn man beruflich schon Fuss gefasst hat und nicht so ohne weiteres für einhalbes Jahr pausieren kann.

Das ist ja sowieso allgemein gültig, auch für die Deutschen. Nur dass denen offiziell die Arbeitsstelle frei gehalten werden muss, während sie Wehrdienst leisten. Aber erstens ist das in der Praxis ja eh nicht so und zweitens stellen auch viele Firmen erst gar keine Männer ein, die noch Wehr- oder Zivildienst leisten müssen.

Pepsi79 Offline



Beiträge: 20

01.02.2006 14:33
#77 RE: Ebenfalls Fragen zum Wehrdienst antworten

Da frag ich mich, wenn die da kein Geld haben, und froh drüber sind wenn weniger rekruten die einziehen, warum lassen die uns im Ausland lebenden nicht in ruhe mit diesem zeug ?

marko06 ( gelöscht )
Beiträge:

04.02.2006 14:13
#78 RE: Ebenfalls Fragen zum Wehrdienst antworten

Zitat von Pepsi79
Da frag ich mich, wenn die da kein Geld haben, und froh drüber sind wenn weniger rekruten die einziehen, warum lassen die uns im Ausland lebenden nicht in ruhe mit diesem zeug ?

frag ich mich auch...
hab gestern meine Einberufung bekommen. schöner scheiß.
bin 26, hab nen geilen job, geile wohnung und jetzt soll ich runter und krieg spielen. muss doch nich sein^^
war dummerweise noch unten gemeldet, deswegen wahrscheinlich die einberufung.
kann ich mich noch nach D ummelden? bringt das noch was oder is es dafür nun zu spät?
oder muss ich mich jetzt um nen grünen pass kümmern und hab die nächsten jahre kroatienverbot?

mirjanica Offline



Beiträge: 336

04.02.2006 14:54
#79 RE: Ebenfalls Fragen zum Wehrdienst antworten

"jetzt soll ich runter und krieg spielen"...

kleine info , nur mal so gott sei dank ist der vorbei.......

lg mirjana

Jutta Offline



Beiträge: 278

04.02.2006 15:33
#80 RE: Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten
Hi Sahra,

wenn es bei deinem Freund so abläuft wie bei einem Freund meines Mannes, dann bekommt er in Kroatien ein Verfahren wegen Fahnenflucht an den Hals. Dieses Verfahren ist nicht automatisch erledigt, sobald er vom Alter her nicht mehr gezogen werden kann, sondern dauert auch darüber hinaus an.
Bei der nächsten Gelegenheit bekommt er seinen kroatischen Paß nicht mehr verlängert.
Einen deutschen bekommt er so einfach nicht, weil die Kroaten ihn nicht so aus der Staatsbürgerschaft entlassen, solange das Wehrdienstthema nicht erledigt ist.
Der Freund meines Mannes ist mittlerweile mitte 30 und hat seit Jahren keinen Ausweis außer so einer Art Staatenlospapier. Mittlerweile liegt dem Auswärtigen Amt ein Auslieferungsantrag für ihn vor. Da er sich aber von hier aus nichts zu Schulden hat kommen lassen, wurde dem bisher nicht stattgegeben.
Er war seit vielen Jahren micht in Kroatien, nicht einmal zu Beerdigungen naher Verwandter.
Beruflich hat er hier mit seinem Status auch nicht gerade Vorteile.
Wenn du mich fragst, würde ich zur Musterung gehen und abwarten was kommt. Vielleicht ist es vorteilhafter in den sauren Apfel zu beißen und die Sache hinter sich zu bringen statt jahrelang mit sich rumzutragen.
Mein Mann war auch, obwohl er nicht wollte und ist heute froh darüber.
Das Argument mit Krediten, Arbeit, Studium o.Ä. zieht nicht, denn die Probleme haben 99,9% aller Rekruten.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 48
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
FOTOWALK - Kroatien
Erstellt im Forum Sonstige Reiseangebote für den Kroatien-Urlaub von Skydiver
0 25.04.2016 10:22
von Skydiver • Zugriffe: 941
Verschiedene Fragen zum Kroatien-Urlaub 2010 in Zaostrog
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Keks
6 27.01.2010 12:53
von Mali Alan • Zugriffe: 1884
Wehrdienst in Kroatien -konkreter Fall - konkrete Hilfe! Dringend!
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von nic
3 05.02.2008 13:47
von TheSaint • Zugriffe: 801
Viele Fragen zu Kroatien
Erstellt im Forum Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans von kathi
61 27.06.2007 07:40
von riddlergirl • Zugriffe: 2372
Wehrdienst Kroatien....Mobbing etc.?!
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Da_Denis
40 22.05.2007 23:33
von Hackers • Zugriffe: 4094
Konkrete Frage zum Wehrdienst in Kroatien Part II
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Toni_Drinkovic
31 01.01.2007 21:59
von xpac • Zugriffe: 1394
Zollbestimmungen Österreich - Slowenien - Kroatien
Erstellt im Forum Reisedokumente und Zoll / Zollbestimmungen, Einreisebestimmungen für K... von columbo
14 01.02.2008 15:35
von tom2all • Zugriffe: 42024
Fragen über Fragen zu Kroatien
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Stormrider
3 28.05.2004 21:01
von mac3000 • Zugriffe: 2279
Ein Paar Fragen zu Kroatien mit dem Auto.
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Wolfgang
8 13.06.2004 16:56
von Bertram • Zugriffe: 1268
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 9
Xobor Forum Software von Xobor