Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 943 Antworten
und wurde 93.906 mal aufgerufen
  
 Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche / Staatsangehörigkeit
Seiten 1 | ... 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | ... 48
M-Slisko Offline



Beiträge: 50

19.02.2007 15:59
#601 RE: Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten

Dzejms .... es geht hier net um paar Pseudo-Reformen wie z.B. der Herabsetzung der Wehrdienstzeit auf 6 Monate, sondern um die gesamte Prozedur, angefangen bei der Meldung zum Wehrdienst etc. .... und da seh ich nur diese ach so tollen Reformen der SDP!!!!!!!!
Und durch deren Reformen hab ich erst diese ganzen Probleme ..... denn zu einer Reform gehört a bisl mehr als nur die Wehrdienstzeit herabsetzen!!!
Und solange es immer noch so viele YUGO-Nostalgier in Kroatien gibt, werden wir auch weiterhin solche Probleme haben!!

Ich kann nur meine Erfahrungen mit der SDP widerspiegelen ... mag bei Dir anders gewesen sein mit der SDP ... aber bei mir waren es 100%ig negative Erfahrungen!!

So ... und nun BTT - BACK TO TOPIC !!! Können uns woanders die Köpfe einschlagen!!!!

EKSTENZOR Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 220

19.02.2007 16:11
#602 RE: Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten

Du hast noch nix neues von denen gehört, Slishko?

Gruß
EKS

M-Slisko Offline



Beiträge: 50

19.02.2007 16:17
#603 RE: Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten

Hey EKS ... Ne, immer noch nichts .... ich hatte ja letztes Jahr Atteste ( sogar amtlich übersetzte ) runtergesendet ... und 4 Wochen später kam ja dann ein weiteres Schreiben, die hätten gerne mehr Atteste und Infos blablabla ...

Hab dann alles, was ich hatte, zusammengepackt und runtergesendet ... und bis jetzt hab ich immer noch keine Antwort.

.....


Und was mich noch mehr nervt sind immer diese ganzen Nachrichten bezüglich Wehrdienstpflicht etc. ... mal JA, es wird abgeschafft ... dann wieder Nein ... man man man ... das zieht sich schon soooo lange ... in der Zeit hätt ich schon 2 mal den Wehrdienst ableisten können !!! ;-)

Tikap Offline



Beiträge: 3.459

19.02.2007 16:21
#604 RE: Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten

@ M-Slisko:

Ein Freund von mir hat auf seine Atteste hin auch monatelang keinen Bescheid bekommen. Als es ihm irgendwann zu bunt wurde, hat er da mal angerufen. Die Lady da hat ihn dann blöd angemacht, warum er nicht längst angerufen hat und ihm mitgeteilt, dass er befreit sei. Er hat nie was schriftlich bekommen, was ihn sehr irrtiert hat, denn andere Leute mit der gleichen Problematik haben druchaus einen schriftlichen Bescheid bekommen.
Er ist dann aber jetzt schon mehrfach danach in Kroatien gewesen und hatte an der Grenze nie Probleme, obwohl er kontrolliert worden ist. Die Sache scheint also wirklich erledigt zu sein.

Gruß

T.

EKSTENZOR Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 220

19.02.2007 16:31
#605 RE: Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten
@Slishko

Weißt was zusätzlich beunruhigend ist: Dieses Jahr sind noch Wahlen.

Man kann nur hoffen dass die im Parlament jetzt demnächst die endgültige Entscheidung treffen.

Sonst kann - falls es einen Regime-Wechsel gibt - die nächste Regierung einen auf "nein, wir machen das anders" machen und das was der Verteidigungstyp die letzten Jahre gelabert hat wäre nicht mehr relevant.

Wieder einmal würde nur das Internet als Beweis dienen dass die Verarsche die seit etwa 2001 betrieben wird konsequent weitergeführt wurde...

Edit: Was Tikap schreibt scheint nicht selten zu sein. Wenn ich nicht selber da unten angerufen hätte wüßte auch ich heute noch nicht woran ich bin (naja weiß ich jetzt auch nicht so genau, aber immerhin meinte der Mann ich müsse nicht mehr zur Musterung sondern nur unterschreiben dass ich die Sache geregelt habe. Hoffentlich erinnert er sich nächstes Mal noch dran).
Vielleicht wär's net schlecht wenn du mal beim für dich zuständigen Ured za Obranu anrufen würdest um zu fragen "ob die Antwort schon da ist".

Grüße
EKS

M-Slisko Offline



Beiträge: 50

19.02.2007 16:48
#606 RE: Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten

@ TIKAP : Jepp ... ich warte noch a bisl, dann rufe ich da mal wieder an.

@ EKS : Jou .... Verarsche pur bis jetzt alles!!! Bin echt gespannt, wie es weiterläuft!!

Zoran ( Gast )
Beiträge:

26.02.2007 18:45
#607 RE: Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten

Hallo,
kann mir jemand sagen was im ured za obranu gemacht wird?
Muss man da mehrere Dinge unterschreiben, wird ein Foto gemacht? Werden Fragen gestellt?

MfG
Zoran

sTeFFo ( gelöscht )
Beiträge:

04.03.2007 19:19
#608 RE: Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten

Hallo ich habe ne FRAGE:

Also ich bin 18 und Wohne in Deutschland. Aber ich habe Die kroatische Staatsbürgerschaft...

So nun wurde aus kroatien bei meinen Eltern Angerufen hier in Deutschland das mich die Polizei mehrmals in unserem Haus in Kroatien gesucht hat und ich ja in Deutschland Lebe!

Da ich Ausbildungssuchend bin weiss ich nicht was ich da machen soll=?

Bitte um schnelle Antwort!

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

12.03.2007 18:06
#609 RE: Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten
Betrifft dann auch Verweigerer für den kroatischen Wehrdienst aus D.

BUNDESWEHR
Drückeberger in Not

Von Matthias Bartsch

Bei der Musterung Krankheiten vorzutäuschen ist gefährlich: Versicherungen und öffentliche Arbeitgeber können später in die Akten schauen.


http://www.spiegel.de/spiegel/0,1518,471170,00.html
Hrvat 1985 Offline



Beiträge: 438

13.03.2007 08:27
#610 RE: Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten
In Antwort auf:
Bei der Musterung Krankheiten vorzutäuschen ist gefährlich: Versicherungen und öffentliche Arbeitgeber können später in die Akten schauen.

Tja ehrlich ist immer am besten.Ein Glück das ich ein ehrlicher Betrüger bin.Ich mit nichts gelogen und trotzdem hat sich die BW mir verweigert.Eigendlich bin ich schon Wehrfähig!!Poz.Sascha

EKSTENZOR Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 220

13.03.2007 15:24
#611 RE: Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten
Könnte eventuell Probleme bei der Jobsuche in Kroatien geben, glaube nicht dass hier in Deutschland sich jemand bemüht die dort zu kontaktieren.

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

13.03.2007 21:00
#612 RE: Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten
In Antwort auf:
glaube nicht dass hier in Deutschland sich jemand bemüht die dort zu kontaktieren.

Das natürlich nicht, ist doch klar.
Aber die meisten Kroaten aus Deutschland besorgen sich ihre Atteste doch bei deutschen Ärzten
und nicht in Cro. Also geht das auch in D an die Arbeitgeber und Versicherungsträger.

Ging mir doch auch nur um die Kroaten, die in Deutschland weiterhin ihren Lebensmittelpunkt haben werden und nicht um welche, die irgendwann in Kroatien leben wollen.
Die Daten zu ärztlichen Diagnosen werden ja bei der jeweiligen Krankenkasse in Deutschland gespeichert.
EKSTENZOR Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 220

22.03.2007 20:01
#613 RE: Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten

hotte ( Gast )
Beiträge:

25.03.2007 22:21
#614 RE: Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten

Habe ich auch in den Nachrichten gelesen, dass ab 2008 die Wehrpflicht zunächst erst mal eingefroren wird, später vielleicht ganz abgeschafft.

Was heisst das den für uns alle hier im Forum?
Musterung trotzdem noch? Kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass mit dem neuen Gesetzt jetzt alles vom Tisch ist.

EKSTENZOR Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 220

26.03.2007 00:27
#615 RE: Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten

Morgen gibt's ne Pressekonferenz:

Leider ist der Link nicht mehr aktuell. - Thofroe

Gruß,
EKS

zdravko-b ( gelöscht )
Beiträge:

01.04.2007 21:57
#616 RE: Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten

Hallo liebe Landsleuts, Isch neu hier in dieses Forum.

Vorneweg möchte ich mich für die vorangegangenen Beiträge bedanken. Ich konnte
einige gute Informationen zu diesem ach so actiongeladenen Thema herausziehen.

Auch mein Dasein hat die fröhliche Botschaft erhalten sich am 24.04.2007 in
Sinj zur Musterung zu melden. Das dieser Aufruf mich nicht gerade in extatische Euphorie
versetzt hat, können sich gewiss einige hier denken.
Im Gegenteil ich befinde mich momentan in einer eher schwierigen Lebenssituation und diese
mehr oder weniger freundliche Einladung will nicht so ganz dazu passen. Ich bin momentan
arbeitsunfähig wegen einer psychischen Erkrankung die der Volksmund im allgemeinen Zwangsneurose nennt.
Sicher hat der eine oder andere davon gehört. Das sind die "Verrückten" die Herde kontollieren, sich
überdurchschnittlich oft die Hände waschen oder andere "Marotten" an den Tag legen.
Das in mir unter solchen Bedingungen eine Ausbildung zum Elite-Soldaten eher Unbehagen auslöst , ist
denke ich mal nachvollziehbar.
Hinzu kommt das in den kommenden Monaten ein Aufenthalt in einer Rehaklinik geplant ist, wo ich hoffe Fortschritte
machen zu können.

Ich habe noch ein paar bescheidene Fragen die mir vielleicht jemand hier beantworten kann:

1. Wenn ich zu meinen Psychofuzzi gehe und mir bescheinigen lasse das ich einen an der Waffel habe,
muss ich dies in jedem Fall übersetzen und gerichtlich beglaubigen lassen??
Können die kein Deutsch oda was?? *lach*

2. Falls dies der Fall ist, kennen die Kroaten sowas wie Zwangsneurose??
Oder wird diese Thematik eher als eine nicht relevante Marotte betrachtet??
Ich kann mir vorstellen das man sich so ne Kacke eher in den "fortschrittlicheren Ländern wie Deutschland einfangen kann *lach*
und da unten garnicht so das Thema ist.

3. Wenn man bei der Musterung ist, wird man dann gleich eingezogen??


4. Gibt es jemanden, der positive Erfahrungen mit dem Wehrdienst gemacht hat. (Bekantlich soll ja der Bär dort steppen)

Soweit die Fragen.
Versteht mich bitte nicht falsch. Auch wenn ich den größten Teil meines Lebens in Deutschland verbracht habe,
verbindet mich zu unseren Land eine tiefe emotionale Bindung. Was mir an der kroatischen Seele gefällt ist die
Liebe zum Einfachen. Die Fähigkeit, Glück im einfachen Beisammensein mit der Familie zu finden. Die Fähigkeit zur
Demut, zur Poesie. Diese Attribute sind in vielen anderen Ländern verloren gegangen - Naja.
Prinzipiell bin ich auch bereit meinen Wehrdienst anzutreten (Sobald eine Besserung meiner Problematik gegeben ist)
trotz meiner parzifistischen Grundeinstellung.
Es ist unser Land - das Land unserer Vorväter. Was hat man noch ohne seine Wurzeln?? Einen BMW vielleicht? - na Super.

Soweit das Wort zum Sonntag.

Ich würde mich über ein paar Antworten freuen und wünsche euch
alles Gute bei dem Prozedere mit den so hilfsbereiten Behörden.

Gruß Zdravko




EKSTENZOR Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 220

02.04.2007 15:52
#617 RE: Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten

Wenn es dir deine Zwangshandlungen erlauben, lies dir mal den Thread durch, da findest du Antworten en masse.

Ich an deiner Stelle würde mir ein Attest besorgen, es übersetzen lassen und runterschicken.
Wobei fraglich ist ob das überhaupt noch notwendig ist. Demnächst tritt wohl die Gesetzesänderung in Kraft, dann rufen die keinen aus dem Ausland mehr.

Plan für Gesetzesänderung:

Leider ist der Link nicht mehr aktuell. - Thofroe

Hier der bisherige Zakon o obrani:

Leider ist der Link nicht mehr aktuell. - Thofroe

Besonders interessant ist dass die Geldstrafe für den Fall dass man nicht zur Musterung antritt (innerhalb der 60-Tage-Frist) wegfällt.
Das kommt dann wohl für die Leute aus dem Ausland die diesbezüglich Probleme haben einer Amnestie gleich.

Grüße
EKS

Tikap Offline



Beiträge: 3.459

02.04.2007 16:01
#618 RE: Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten

Hallo Zdravko!

Zu Deinen Fragen:

1. Ja, musst Du übersetzen und beglaubigen lassen

2. Psychische Beschwerden führen auch in HR zur Ausmusterung. Dein Arzt sollte die Sachlage auf jeden Fall ausreichend deutlich und dramatisch schildern. Das sollte, wenn bei Dir sogar eine stationäre Behandlunge vorgesehen ist, kein Problem sein.

3. Nein - muß nicht sofort sein, wird aber die Einberufung wird wohl dann nicht mehr soo lange auf sich warten lassen (Wie alt bist Du?)

4. Kann ich nichts zu sagen.

Auf kommende Änderungen würde ich mich nicht verlassen sondern den Befreiungsprozeß anstossen.

Viel Glück und gute Besserung!

T.

Andy 26!! ( Gast )
Beiträge:

07.04.2007 19:05
#619 RE: Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten

Hallo Leute, ich bin auch mal wieder am start mit meinen sorgen!
Ein paar seiten weiter hinten hab ich ja angefangen zu erzaehlen, aber nun fasse ich nochmal zusammen:

1.Im november 2006 bekam ich einen Brief das ich mich melden muss.
2.Da ich hier job ect habe und ned einfach wegkann hab ich Ihnen meine situation in einem brief mit bescheinigung vom arbeitgeber geschickt.
3.Februar 2007 hat mein vater für mich angerufen (da ich nicht so gut kroatisch spreche wie er) und sollte sich erkundigen wie wir uns weiter verhalten sollen. Wir bekamen eine Nummer vom zuständigen Sachbearbeiter, der wiederrum meinte dann ich sollte auf jedenfall zur Musterung kommen, wir sollen 1-2 tage vorher "anmelden", die Musterung machen, danach wäre ich so gut wie befreit?!

Find ich nun etwas zu dubios! Denn, eigentlich erhoffte ich mir erstmal ne schriftliche antwort in der schwarz auf weiß drin steht wie es nun weitergeht. Aber dieser fuzzi am telefon erschien mir ein wenig...naja ich weiß auch nicht, das klang alles so wischi-waschi mässig...."kommt mal runter, meldet euch vorher an bla bla...danach bist du so gut wie befreit..bla bla" Ja ne is klar?!

Ich hab nun keine ahnung was ich tun soll. Runterfahren, oder lieber erstmal auf ne schriftliche antwort warten?

Irgendjemand nen tipp?

Gast
Beiträge:

07.04.2007 19:19
#620 RE: Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten

achja noch vergessen zu erwähnen, ich werde jetzt am 9.april 27! Den brief bzgl. musterung hab ich erhalten im november 2006, also schon ne ganze weile nachdem ich 26. geworden bin ^^

Seiten 1 | ... 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | ... 48
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
FOTOWALK - Kroatien
Erstellt im Forum Sonstige Reiseangebote für den Kroatien-Urlaub von Skydiver
0 25.04.2016 10:22
von Skydiver • Zugriffe: 957
Verschiedene Fragen zum Kroatien-Urlaub 2010 in Zaostrog
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Keks
6 27.01.2010 12:53
von Mali Alan • Zugriffe: 1884
Wehrdienst in Kroatien -konkreter Fall - konkrete Hilfe! Dringend!
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von nic
3 05.02.2008 13:47
von TheSaint • Zugriffe: 805
Viele Fragen zu Kroatien
Erstellt im Forum Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans von kathi
61 27.06.2007 07:40
von riddlergirl • Zugriffe: 2376
Wehrdienst Kroatien....Mobbing etc.?!
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Da_Denis
40 22.05.2007 23:33
von Hackers • Zugriffe: 4098
Konkrete Frage zum Wehrdienst in Kroatien Part II
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Toni_Drinkovic
31 01.01.2007 21:59
von xpac • Zugriffe: 1398
Zollbestimmungen Österreich - Slowenien - Kroatien
Erstellt im Forum Reisedokumente und Zoll / Zollbestimmungen, Einreisebestimmungen für K... von columbo
14 01.02.2008 15:35
von tom2all • Zugriffe: 42028
Fragen über Fragen zu Kroatien
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Stormrider
3 28.05.2004 21:01
von mac3000 • Zugriffe: 2279
Ein Paar Fragen zu Kroatien mit dem Auto.
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Wolfgang
8 13.06.2004 16:56
von Bertram • Zugriffe: 1268
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 15
Xobor Forum Software von Xobor