Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 943 Antworten
und wurde 93.910 mal aufgerufen
  
 Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche / Staatsangehörigkeit
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 48
Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

05.04.2006 00:51
#121 RE: Wehrdienst / Armee in Kroatien antworten
In Antwort auf:
das konsulat hat nichts mit dem wehrdienst gemeinsam.

Mit dem Wehrdienst nicht, aber mit dem Ausstellen der Pässe.
Bis vor kurzem wurden Pässe von Männern, die den Wehrdienst noch nicht abgeleistet hatten oder
zurückgestellt wurden, nur für ein oder zwei Jahre verlängert bzw. neu ausgestellt.

Rike83 Offline



Beiträge: 21

05.04.2006 08:38
#122 RE: Wehrdienst / Armee in Kroatien antworten

Hm...hatte eigentlich letzte Woche gedacht das jetzt hoffentlich alles vorbei ist...
aber wenn Ihr sagt da wird wohl ende des Jahres was kommen...
also noch so lange abwarten...
obwohl hier haben ja schon einige von euch geschrieben das Ihr ausgemustert wurden seit...
und der wehrdienst soll ja eh bis 2010 abgeschafft werden..
da mach ich mir einfach hoffnung, wenn es immer später wird und wir hoffentlich auch glück haben und mein Freund ausgemustert wird.
Wie lange seit ihr denn immer unten gewesen??

LG

macross Offline



Beiträge: 9

05.04.2006 09:36
#123 RE: Wehrdienst / Armee in Kroatien antworten

"Wie lange seit ihr denn immer unten gewesen??"
ja, das würde mich auch interessieren.
Kann man sofort wieder abreisen nach der Musterung, oder muss man da auf irgendwelche Dokumente warten?

Ausserdem nach welchem Muster mustern die da unten Leute aus?
Zagi, darf ich fragen was bei dir denn der Grund für das Ausmustern war?
So wie es mir scheint, sind gehen die sehr locker dabei vor.

Btw, mein Termin für die Musterung übers Telefon zu machen ist kläglich gescheitert.
Der Verantwortliche in Zadar schien mir nicht unbedingt Lust zu haben übers Telefon das mit mir abzusprechen.
Ich vermute die Organisation da unten scheint nicht gerade die Beste zu sein.
Ich werde wohl von meiner Familie da unten jemanden zum Amt schicken müssen, um den Termin für mich festzumachen.
Ich werde Ende April etwa dann hingehen. Dann berichte ich auch wie es bei mir gelaufen ist (falls ich zurückkomme ;))


Was die Telefonnummern angeht, hier gibt es eine Übersicht:
Leider stimmt der Link nicht mehr. - Thofroe

i.

Zagi Offline




Beiträge: 7

05.04.2006 11:57
#124 RE: Wehrdienst / Armee in Kroatien antworten

@macross
Wie du aus meinem Namen entnehmen kannst, bin ich unten in Zagreb gemeldet.
Ich habe das Unangenehme mit dem Nützlichen verbunden und bin für 10 Tage nach Zagreb gefahren, damit ich auch das Nachtleben von Zagreb genießen kann
Mit dem Verantwortlichen aus dem Ured za Obranu hatte ich ausgemacht, daß ich vor dem Musterungstermin in den Ured komme. Nachdem ich in Zagreb zu Hause ankam, bekam ich erst mal einen Schock, weil am selbem Tag ein weiterer Poziv zur Musterung an einem Termin im April im Briefkasten war. Hab mir dabei gedacht, daß es ein Fehler sein muß.
So war es auch. Der Typ im Ured meinte, daß die alle Musterungsanwärter (27-jährige) aus dem Ausland nochmals anschreiben würden, weil sich alle normalerweise nicht melden würden. Ich wäre der Einzige von 12 im Ausland lebenden gewesen, der sich im gesetztlichen Zeitraum gemeldet hat. Die Pozive hätte ein Kollege verschickt, der nicht davon wußte, daß ich schon einen Termin hatte. Damit war alles wieder in Ordnung. Der Typ meinte auch zu mir, daß ich das Richtige getan habe, weil ich sonst mit der Entnahme meines Passes rechnen müßte. Er hat meinen Termin sogar um einen tag vorschieben können. Schließlich gab er mir noch einen Briefumschlag mit, in dem alle Musterungsunterlagen dabei waren. Nach der Musterung sollte ich wieder zu ihm kommen, damit er dann im Gesundheitshaus, wo die Musterung stattfand, anrufen könne, um zu fragen, wie das Ergebnis ist.
Die Musterung an sich war sehr nervig. Morgens um halb sieben im Gesundheitshaus antanzen und dann bei jedem Arzt anstehen zur Kontrolle. Da waren noch ca. 60 andere Jungen, Baujahr 88, dabei. Die haben uns in zwei Gruppen aufgeteilt, die jeweils nicht zur selben Zeit bei Ärzten anstehen sollten. Du wirst von allen möglichen Seiten aus getestet und kontrolliert. Dazu noch der Psychotest, der lächerlich ist. Zum Psychologen haben die mich nicht hingeschickt, warum weiß ich nicht. Jeder Arzt hat sofort durch meinen Geburtsjahr erkennen können, daß ich von außerhalb bin, was die auch nachgefragt haben. Der Allgemeinarzt war sehr diffus. Er hat nur meinen Blutdruck gemessen und hat mich mit geschlossenen Augen und gespreizten Fingern stehen lassen, sonst nichts. Kein Griff an die Hoden, oder anderes. Dann fragte er mich nach Krankheiten in der Familie und ob ich etwas hätte. Ich habe Tinnitus, was vorher durch den Hörtest bestätigt wurde, und bin Allergiker, was ich nicht nachweisen konnte. Er hat es trotzdem aufgeschrieben, nachdem er gesehen hat, daß ich auf dem Befragungsbogen "Nein" für meine eigene Einschätzung zur Tauglichkeit angekreuzt habe. Dann hat er mich noch zusätzlixh zum Augenarzt geschickt, der mich für Farbenblind erklären wollte, was aber nicht zutrifft. Der Augenarzt war sehr unfreundlich und hat in meinen Bogen doch tatsächlich mich für Farbenblind erklärt. Ich habe ihm auf Gegenstände gedeutet und die Farben genannt, aber er reagierte nicht darauf. Darauf haben die mich noch zusätzlich zum HNO geleitet, der auch nach der Untersuchung einiges geschrieben hatte.
So gegen 12 war der Spuck endlich vorbei und die Schwestern wollten mich nach Hause schicken. Ich meinte, daß der Typ aus dem Ured später wegen dem Ergebnis anrufen wolle. Sie erwiederte, daß ich auch in einer Stunde wieder kommen könnte und die Ergebnisse persönlich dem Ured überbringen könnte. So bin ich dann mit dem leider verschlossenem Umschlag zum Ured. Der Typ öffnete ihn und meinte, daß ich meine Pflicht gegenüber der Republik Kroatien erfüllt habe und daß ich freigestellt bin. Ich fragte nach dem Grund und er sagte es wäre wegen meinem Übergewicht. Die Schwester, die mich gemessen hat, hat doch tatsächlich bei meinen Maßen etwas übertrieben. 186 cm und 106 kg. Eigentlich habe ich 191 cm und 98 kg.
Ob das jetzt der Grund meiner Ausmusterung war oder meine Allergie und der Tinnitus werde ich nie erfahren, weil der Typ darauf nicht antworten wollte. Egal hauptsache ausgemustert denke ich mir
Er wünschte mir noch alles Gute und im Herbst kann ich mir dann meine "Vojna Izkaznica" abholen, die jeder bis 55 zur Beantragung eines Passes vorlegen muß.
Mein Resumee zu dem ganzen Prozedere ist, daß die uns aus der Dijaspora aus finanziellen Gründen nicht mehr einziehen wollen, dies aber nicht öffentlich zugeben wollen. Das Gesetz steht und die beschränkten Bediensteten der Armee richten sich danach. Sie rufen uns zur Musterung, damit wir wenigstens etwas Respekt vor dem Gesetz und der Republik aufzeigen sollen. Die sind zu stolz, uns einfach in Ruhe zu lassen. Deswegen werden die auch unfreundlich, wenn einer nicht zur Musterung kommt.
-->Die Musterung ist nicht gleich ein Einberufungsbefehl. Nach ihr kann jeder wieder überall hin reisen wohin er will. Die behalten danach niemanden dort.
noch etwas @macross
Versuche die Nummer von dem für die Musterung Verantwortlichem zu bekommen, er ist der Einzige in dem Laden, der für Dich verantwortlich ist.

macross Offline



Beiträge: 9

05.04.2006 12:55
#125 RE: Wehrdienst / Armee in Kroatien antworten

@zagi: erstmal danke für den sehr ausführlichen Bericht.

"Versuche die Nummer von dem für die Musterung Verantwortlichem zu bekommen, er ist der Einzige in dem Laden, der für Dich verantwortlich ist."

Ja, die nette Dame im Ured in Zadar hat mir direkt seine Nummer gegeben.
Da hatte ich dann auch direkt angerufen.
Der Gute war anscheinend ein wenig überrascht, dass Leute aus dem Ausland überhaupt bei ihm anrufen.
Nachdem ich ihn nach einem Termin gefragt hatte, ist er ziemlich unfreundlich geworden.
Zum Glück hatte ich es so erwartet sonst hätte es mich ja noch seelisch getroffen. :)
Naja.. nach langem hin und her hat er mir gesagt ich soll da unten jemanden zum Ured schicken, der für mich persönlich den Termin vereinbaren soll.
Ich glaub der Kerl war zumindest an dem Tag einfach zu verpeilt. Der konnte mir nichtmal klar erklären wann genau die Musterungszeiträume sind. Da kam nur so was wie: jaja, die sind irgendwannmal in April.

Also insgesamt alles ein wenig lächerlich, aber naja irgendwie wird das schon gehen. ;)

i.

Rike83 Offline



Beiträge: 21

05.04.2006 14:52
#126 RE: Wehrdienst / Armee in Kroatien antworten

Hallo,

was ist denn, wenn man unten keinen hat der da einen Termin ausmachen kann?

Zagi, meinst du das die so gut wie alle aus dem Ausland ausmustern??
mein Freund hat überdurchschnitlcihe augen, laut betriebsarzt, hat Probleme mit seiner Nase (durch schimmel Wohnung)
aber sinst ist der fit, kein übergewicht, nichts....nur er kann so gut wie net kroatisch schreiben und lesen...

aber in der Regel dauert die musterung einen Tag, und danach kann man beruhigt nach hause fahren!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!

LG

Zagi Offline




Beiträge: 7

05.04.2006 19:07
#127 RE: Wehrdienst / Armee in Kroatien antworten

@macross

Der Typ muß ja ein Vollidiot sein. Der muß doch wissen, wann die Termine sind. Schick dann halt jemand Bekannten hin, da wird er doch wohl wissen, wann die Termine sind.


Zagi Offline




Beiträge: 7

05.04.2006 19:11
#128 RE: Wehrdienst / Armee in Kroatien antworten

In Antwort auf:
Zagi, meinst du das die so gut wie alle aus dem Ausland ausmustern?

Das, was ich erlebt habe und was hier zu lesen ist, deutet darauf hin.
Wenn dein Freund kein Kroatisch schreiben und lesen kann, so werden die auf keinen Fall einen Dolmetscher einsetzen. Der wäre viel zu teuer für den armen Verein.

Ein Tip an alle: Mit Ehrlichkeit kommt man bei denen am Weitesten

macross Offline



Beiträge: 9

22.05.2006 22:44
#129 RE: Wehrdienst / Armee in Kroatien antworten
So, ich bin jetzt auch zurueck von meiner Musterung.
Resultat: Bin fuer zwei Jahre freigestellt worden.
Die Dame im Verteidigungsbuero meinte das kaeme in meinem Alter (27) einer kompletten Freistellung gleich.
Ich warte jetzt noch auf die endgueltige Entscheidung.

Der Grund fuer meine Freistellung war mein Uebergewicht (105kg bei 186cm). Nach der Tabelle haette ich hoehstens 99kg haben duerfen.
Ich hatte dem Allgemeinarzt am Ende der Untersuchung auch ehrlich meine Sitation erklaert (dass ich gerade promoviere und dass eine Unterbrechnung das Ende davon bedeuten wuerde). Insgesamt waren alle sehr hilfsbereit und verstaendnisvoll.
Ich wuerde jedem raten vor dem Auslaufen der Frist sich da unten zu melden, sonst wird die Sachen ziemlich verkompliziert.

Ich muss Zagi in dem Punkt Ehrlichkeit voll zustimmen.
Kombiniert mit einer ordentlichen Dosis Uebergewicht, dann passt es schon. ;)
Wobei ich lieber in die Armee gehen wuerde als krank zu sein, oder Uebergewicht zu haben. ;p

macross

Basti Offline



Beiträge: 24

22.05.2006 23:36
#130 RE: Wehrdienst / Armee in Kroatien antworten

Hallo leute, nach langer zeit wollte ich mal noch was beifügen.
Jeder von euch der mit dem gedanken spielt deutsche Staatsangehörigkeit zu nehmen sollte mit 341,80€ für Podnosenje Zahtjeva za otpust, 162,80€ Urjecenje Rjesenja o otpustu iz HD und dan noch klein beträge von 27,20€ also ganz so billig ist es natürlich nicht, meine zusage vom Regierungspresidium Darmstadt ist da aber durch den Umzug suche ich meine Vojna knizica voll die kacke
Du veränderst nicht den Teufel, der Teufel verändert dich

Kato ( Gast )
Beiträge:

23.05.2006 17:24
#131 RE: Wehrdienst / Armee in Kroatien antworten

Hallo Leute! Super Infos, die ich hier gefunden habe, dank an alle!!! :D

Ich fahre wahrscheinlich diesen Donnerstag zur Musterung nach Split. Ich habe Neurodermitis (kann nicht alles essen) und ne Menge Allergien. Ich habe schriftlich mit Attests eine voräufige Verängerung bis Oktober dieses Jahres erreicht. Bis dahin soll ich mich unten mustern lassen. Dies will ich jetzt in Angriff nehmen, in der Hoffnung ausgemustert zu werden.

1.Kann man mich unten gleich einkassieren, obwohl ich eine Freistellung bis Oktober in meiner vojna iskaznica habe???

2.Mein Vater meinte es gebe zwei Termine in der Woche, Mo und Do wo man einfach einläuft und an der Musterung teilnimmt.

3.Ist es ratsam zu sagen, dass man die kroatische Staatsbrügerschaft eh ablegen will, um die deutsche anzunehmen???

MFG

Kato

macross Offline



Beiträge: 9

23.05.2006 18:07
#132 RE: Wehrdienst / Armee in Kroatien antworten

@Kato: wie alt bist du denn?

Ich war auch in Split bei der Musterung.
Ist das im "Institut za pomosrku medicinu"?

macross

Gast
Beiträge:

23.05.2006 19:33
#133 RE: Wehrdienst / Armee in Kroatien antworten

Sry, hab ich vergessen zu erwähnen: Bin jetzt 27, werde im juli 28 und mein Pass läuft Juli 2007 ab.

Zagi Offline




Beiträge: 7

01.06.2006 11:58
#134 RE: Wehrdienst / Armee in Kroatien antworten

In Antwort auf:
1.Kann man mich unten gleich einkassieren, obwohl ich eine Freistellung bis Oktober in meiner vojna iskaznica habe???

Nein. Weiter oben habe ich schon geschrieben, daß es nur um die Musterung geht. Die Einberufung erfolgt erst später im nächsten Jahr.

Anscheinend haben die Militärs in Dalmatien einen größeren Stolz und wollen die Fakten, die faktische Ausmusterung der Männer aus dem Ausland betreffend, nicht wahrhaben.

In Antwort auf:
Ist es ratsam zu sagen, dass man die kroatische Staatsbrügerschaft eh ablegen will, um die deutsche anzunehmen???

Nein. Erläuterung ist überflüssig.

Rizbo ( Gast )
Beiträge:

05.06.2006 21:29
#135 Ausbürgerung für Verheiratete? antworten

Hallo,
ich weiss, dass es hier hautpsächlich um Wehrdienst-Angelegenheiten geht, wollte aber mal was allgemein zur Ausbürgerung fragen. Habe die deutsche Staatsbürgerschaft beantragt und nun die Einbürgerunszusicherung erhalten. Damit gehts ja jetzt ins Konsulat. Was kommt da auf mich zu? Habe von Kosten von 300-über 1000 Euro schon alles gehört. Ist es wichtig, in welches Konsulat es geht? Habe innerhalb Deutschlands Studiums- und Berufsbedingt mehrmals den Wohnort gewechselt. Kann ich einfach zum Konsulat meines aktuellen Wohnortes oder muss ich zu dem Konsulat, an dem mein Pass ausgestellt wurde? Bin 29, mein Pass ist noch bis 2008 gültig. Vor Jahren kam mal ein Brief aus Kroatien wegen Wehrdienst, habe um Freistellung gebeten wegen Studium Beruf usw., aber nie Antwort erhalten. Bin seit kurzem auch verheiratet, spielt das eine Rolle?
Grüße
Rizbo

Gast
Beiträge:

06.06.2006 00:42
#136 RE: Ausbürgerung für Verheiratete? antworten

Ich musste in München im Februar 2006 510 Euro bezahlen (gleich beim Antrag, nicht wie bei den Deutschen erst beim Abschluss).

Krle ( Gast )
Beiträge:

13.06.2006 09:08
#137 RE: Paar Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten
Moin,

tja mein pass ist abgelaufen und bin erst 25 und jetzt meine Angst das ich Wehrdienst leisten muss in Kroatien?!?!
Obwohl ich in D geboren bin etc, ne Arbeit habe die mir keine Garantieren kann kad se vratim ob ich die noch habe etc!!!


was meint ihr!!?????????

Postet

Gast
Beiträge:

13.06.2006 18:58
#138 RE: Paar Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten

Ich habe mein letzten Pass auch mit 24,9 Jahren gemacht, da musste ich dann ein Zettel der Firma bringen dass ich arbeite und damit war die Sache dann gegessen, bis zu dem Jahr in dem man 26 Jahre wird (so steht es zumindest im Gesetz) ... dann bekommt man für das Jahr wo man 27 wird im Dezember des vorjahres den besagten Brief

Krle ( Gast )
Beiträge:

14.06.2006 11:58
#139 RE: Paar Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten

das heisst für mich???

werde 26 im november, muss nächste woche dahin den antrag ausfüllen auf neuen pass???

was könnte mich da erwarten?

postet

Gast
Beiträge:

14.06.2006 20:49
#140 RE: Paar Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten

Also ohne Pas ist halt so ne Sache ... aber wie du hier lesen kannst wurden bis jetzt alle entweder ausgemustert oder zumindest ausgemuster auf Zeit.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 48
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
FOTOWALK - Kroatien
Erstellt im Forum Sonstige Reiseangebote für den Kroatien-Urlaub von Skydiver
0 25.04.2016 10:22
von Skydiver • Zugriffe: 961
Verschiedene Fragen zum Kroatien-Urlaub 2010 in Zaostrog
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Keks
6 27.01.2010 12:53
von Mali Alan • Zugriffe: 1884
Wehrdienst in Kroatien -konkreter Fall - konkrete Hilfe! Dringend!
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von nic
3 05.02.2008 13:47
von TheSaint • Zugriffe: 805
Viele Fragen zu Kroatien
Erstellt im Forum Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans von kathi
61 27.06.2007 07:40
von riddlergirl • Zugriffe: 2376
Wehrdienst Kroatien....Mobbing etc.?!
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Da_Denis
40 22.05.2007 23:33
von Hackers • Zugriffe: 4098
Konkrete Frage zum Wehrdienst in Kroatien Part II
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Toni_Drinkovic
31 01.01.2007 21:59
von xpac • Zugriffe: 1402
Zollbestimmungen Österreich - Slowenien - Kroatien
Erstellt im Forum Reisedokumente und Zoll / Zollbestimmungen, Einreisebestimmungen für K... von columbo
14 01.02.2008 15:35
von tom2all • Zugriffe: 42028
Fragen über Fragen zu Kroatien
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Stormrider
3 28.05.2004 21:01
von mac3000 • Zugriffe: 2279
Ein Paar Fragen zu Kroatien mit dem Auto.
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Wolfgang
8 13.06.2004 16:56
von Bertram • Zugriffe: 1268
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 11
Xobor Forum Software von Xobor