Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 808 Antworten
und wurde 286.864 mal aufgerufen
  
 Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 41
Franky Offline



Beiträge: 611

02.07.2005 15:08
#21 RE:Achtung: wegen Tunnel-Eröffnung die A1 Brinje-Ogulin gesperrt! Thread geschlossen

Sehr interessanter Thread.
Besonders entlarvend ist dieses Hick Hack einiger betroffenener Staaten (z.B. Slowenien). Dient es nur dazu Mensch und Umwelt zu schützen oder vielmehr noch mehr Geld aus dem grosszügigen "Fördertopf" zu pressen.
Diese Autobahn zahlt zum grossen Teil der EU-Steuerzahler und dieses "Gerülpse" einzelner Politiker entlarvt nur deren wahren EU-Absichten, wobei ich natürlich Probleme und Bedenken, wie die aus Österreich sehr wohl ernst nehme.
Doch darum geht es den Anderen gar nicht.

cutty ( Gast )
Beiträge:

23.07.2005 19:29
#22 RE:Am 25.06 die Eröffnung der neuen Strecken der A1! Thread geschlossen

hallo,
vielleicht kann mir jemand weiterhelfen:
ich suche nach einer verbinding Dubrovnik-Ohrid (auto, bus, zug, flug).
Bis jetzt allerdings noch erfolglos.
kennt sich jemand aus?
liebe grüße,
cutty

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

09.08.2005 15:32
#23 Autobahnbau - Es geht weiter nach Griechenland! Thread geschlossen

Es geht weiter nach Griechenland! Ich habe vor 10 Tagen gesehen (und die Zeitung Slobodna Dalmacija hat einen Bericht darüber Anfang August gebracht), wie die Bauarbeiten an den ersten Tunnel der Strecke beendet werden.

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

12.08.2005 15:09
#24 Der Autobahnbau geht weiter nach Griechenland! Thread geschlossen

Hier ist der Artikel vom 30. Juli (wenn jemand will, kann ich gerne etwas übersetzen), der über die Fortsetzung des Autobahnbaus spricht. Die Bilder sprechen von alleine! Die ersten zwei Tunnel (500 und 350 m) werden in den nächsten Tagen (am 15.August) fertiggestellt!
http://arhiv.slobodnadalmacija.hr/20050730/temedana01.asp

cutty ( Gast )
Beiträge:

16.08.2005 12:11
#25 RE:Der Autobahnbau geht weiter nach Griechenland! Thread geschlossen

hallo,
die autobahn über Split wurde nun bis Ploce fertiggestellt?
es existiert aber noch keine schnelle verbindung bis Montenegro?
ich werde in wenigen tagen diese strecke fahren, und möchte fragen, was denn die schnellere wahl ist- über zagreb, und dann die autobahn- oder bis rijeka fahren. wo genau befindet sich denn die ausfahrt auf die schnellstaße? kennt sich jemand aus?? liebe grüße, cutty

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.592

16.08.2005 12:16
#26 RE:Der Autobahnbau geht weiter nach Griechenland! Thread geschlossen

Die Autobahn nach Ploce ist im Bau bzw. in Planung, bis Split (Dugopolje) ist sie fertig. Über Rijeka würde ich keinesfalls fahren, entweder über Zagreb - Karlovac und dahinter auf die A1, oder über Ljubljana - Novo Mesto - Karlovac (viele Kurven), alternativ Ljubljana - Kocevje - Delnice, und dann vor Karlovac auf die A 1 Richtung Süden.

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

18.08.2005 16:15
#27 RE:Der Autobahnbau geht weiter nach Griechenland! Thread geschlossen

In Antwort auf:
...alternativ Ljubljana - Kocevje - Delnice, und dann vor Karlovac auf die A 1 Richtung Süden.

Nicht vor Karlovac, das ist noch 35 km weiter in Richtung Zagreb! Auf die A1 fährt man schon 25 km nach Delnice!

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.592

18.08.2005 16:24
#28 RE:Der Autobahnbau geht weiter nach Griechenland! Thread geschlossen

Das ist doch auch vor Karlovac . Ich hatte meine Karte grad nicht zur Hand, aber das kann man ja von Delnice auch nicht verfehlen.

cutty ( Gast )
Beiträge:

18.08.2005 17:16
#29 RE:Der Autobahnbau geht weiter nach Griechenland! Thread geschlossen

vielen dank für die hilfe :) !!
ich werde mich melden wenn's geklappt hat.
morgen geht's los! :))

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

21.08.2005 15:53
#30 Der aktuelle Stand der Strassenbauten in Albanien! Thread geschlossen

Vielleicht könnte es jemanden interessieren: die Informationen sind nicht einfach zu erhalten. Ich frage mich ob es überhaupt akutelle Strassenkarten von Albanien gibt.
Hier ist was ich zusammenbasteln konnte. Gepunktet sind Strassen fraglicher Qualität (Schlaglöcher, viele Dorfdurchfahrten, viele enge Kurven, usw.), deren Instandhaltung und Modernisierung in den nächsten Jahren vorgesehen ist.
Also fahren über Albanien nach Griechenland ist jetzt am besten über Elbasan-Librazhd (neulich fertiggestellt) möglich und dann dem Ohrid-See entlang über Korce zum Grenzübergang Kapshtice, wo mann eine verbindende Schnellstrasse zur griechischen Egnatia-Autobahn (Igoumenitsa-Tessaloniki-türkische Grenze, siehe unten in diesem Tread, oder von Tessaloniki südlich in Richtung Athen) finden kann. Man ist dann cca 200 km von Tessaloniki entfernt (Schnellstrasse+Autobahn= weniger als 2 Stunden).
Die Nord-Süd Richtung (zwischen Lushnje und Gjirokaster) sollte in den nächsten Jahren (bis 2009!?) mit den europäischen Geldern (E.Investitionsbank, EBRD) ausgebaut werden. Laut einigen Berichten der deutschen Urlauber ist es schon jetzt möglich über relativ gute Strassen Griechenland zu erreichen. Geschätzte Durchfahrtzeit wegen schlechten Strassenabschnitten mit langsamen Verkehrsteilnehmern bis hin zum Eselkarren und Schafherden beträgt zwischen 6 und 8 Stunden.
http://www.albanien.ch/forum/phpbb/viewtopic.php?t=885

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

16.09.2005 13:32
#31 Der aktuelle Stand der A7 Rupa-Rijeka-Zuta Lokva Thread geschlossen

Leider stimmt der Link nicht mehr. - Thofroe
Der Verkehrsminister Kalmeta hat am 1.Juli den Weiterbau der Rijeka-Umfahrung (55 Km) angesprochen. Die Strecke zwischen Orehovica (Anfang A1 nach Zagreb) bis Sv.Kuzam (über Bakar), sowie die Verbindungsstraße D-404 werden im Sommer 2006 fertiggestellt. Die übrig gebliebene Strecke Sv. Kuzam-Križišce sollte bis 2009 beendet werden. Die zweite Fahrbahn der Rijeka-Umfahrung (Diracje bis zum Tunnel Škurinje) sollte Ende des Jahres im Bau sein, sowie die D403, die in Planung ist.

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

06.10.2005 12:25
#32 Weiterführung der Strecke nach dem Knoten Ploce! Thread geschlossen

Leider stimmt der Link nicht mehr. - Thofroe

Nach Ploce (Fertigstellung 2008) könnte die Strecke etwas nördlich ziehen und sich in diesem Teil bis Pocitelj in Hercegowina mit der Strecke der Autobahn A10 und einige Kilometer mit der AB auf dem Korridor 5C durch Bosnien überschneiden. Die Strecke würde dann ungefähr so aussehen wie auf der Karte oben.
Das sind die letzten Vorschläge die anscheinend Ende Oktober definitiv angenommen werden sollten.
Das heißt auch, dass Kroatien mit der Brücke Klek-Peljesac (siehe unten in der Karte Most Peljesac) eigentlich eine Schnellstraße und keine AB in Richtung Dubrovnik bauen würde. Wegen dem schönen, aber engen Küstenstreifen wäre das umweltfreundlicher und touristisch gesehen besser.
Leider stimmt der Link nicht mehr. - Thofroe

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

10.10.2005 17:20
#33 Weiterführung der Strecke nach dem Knoten Ploce! Thread geschlossen

Leider stimmt der Link nicht mehr. - Thofroe
Nach dem Knoten Ploce wird eine Schnellstrasse (blau) über die Brücke Klek-Peljesac nach Dubrovnik führen!

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

14.11.2005 12:20
#34 Weiterführung der Strecke nach dem Knoten Ploce! Thread geschlossen

Der Ministerpräsident Sanader hat den Bau der Brücke Peljesac am 10.11.2005 offiziell eröffnet. Fast die ganze Regierung war bei diesem höchstwichtigen Ereignis anwesend.
Leider stimmt der Link nicht mehr. - Thofroe
Dabei hat er auch gesagt, dass die Autobahn in Richtung Dubrovnik über das Gelände bis Osojnik weitergeführt wird. D.h. dass die Strecke über Bosnien-Hercegowina 5,5-6 Km ziehen sollte.

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

14.11.2005 20:28
#35 Weiterführung der Strecke nach dem Knoten Ploce! Thread geschlossen

So sollte die neue 2300 m lange Brücke aussehen.
Leider stimmt der Link nicht mehr. - Thofroe

Thomschi ( gelöscht )
Beiträge:

14.11.2005 21:46
#36 RE: Weiterführung der Strecke nach dem Knoten Ploce! Thread geschlossen

Großes Dankeschön an Nikolas für die interssanten Beiträge! Schaut verdammt stark aus! Wie viele Fahrbahnen wird die Brücke haben? Heute und gestern waren einige Artikel zu diesem Thema in den kroatischen Medien zu lesen (siehe Links weiter unten) ... kann leider kein Kroatisch ... ob jemand das wichtigste übersetzen kann? Geht wohl in erster Linie um die Reaktionen aus BiH wegen der Umgehung bosnischen Territoriums? Freue mich jedenfalls schon auf die nächsten Berichte von Nikolas!

Leider stimmt der Link nicht mehr. - Thofroe

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

15.11.2005 20:09
#37 Brücke Peljesac Thread geschlossen
In Antwort auf:
Geht wohl in erster Linie um die Reaktionen aus BiH wegen der Umgehung bosnischen Territoriums?

http://www.edubrovnik.org/most_kopno_pel...ra_prostora.pdf
Die Brücke sollte 2374 m lang sein. Die Fahrbahn ist 15 m breit (2 Spuren plus Notspuren). Dazu kommen noch einige Tunnel (einer auf der Halbinsel Peljesac ist über 2000 m lang) und noch eine kleinere 450 m lange Brücke.
Die Bosnier, d.h. die moslemische Partei SDA, behaupten, dass die Höhe der Brücke zu niedrig ist. Die Höhe erlaubt 35-Meter hohen Schiffen darunten zu fahren. Nota bene, Bosnier haben überhaupt keine Handelsschiffe. Eine internationale Studie hat vor 10 Jahren festgestellt, dass Neum (das herzegowinische Dorf am Meer) keine Voraussetzungen hat, um dort einen größeren Hafen zu bauen. Deswegen hat sich der bosnische Verkehrsminister Dokic (Serbe) vor einem Monat beim Besuch in Zagreb über die Brücke grundsätzlich positiv ausgesprochen, obwohl er noch vollständige Unterlagen verlangt hat. Jetzt meinen die Muslims, dass die Brücke zu niedrig sei und dass "die Souverenität Bosniens auf dem Teil der Seestrecke" bedroht sei. Eigentlich hat Bosnien keine Staatsgewalt über dem Meer (außer wörtlich ein Paar hundert Meter vor der Küste), da es von allen Seiten von der Küste Kroatiens geschlossen ist. Das Problem ist außerdem, dass Bosnier keine Seefahrt- und Seerecht-Experten haben. Sie haben nur einen vagen Wunsch, eines Tages ein Seestaat zu werden... Deswegen glauben sie, dass 35 m zu wenig sind. Als "Gegenmaßnahme" drohen die SDA-MItglieder jetzt, einen großen Hafen in Neum ohne kroatisches Einverständnis zu bauen.

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

15.11.2005 20:35
#38 RE: Brücke Peljesac Thread geschlossen

Ich habe gelesen, dass es zwischen BiH und HR ein Abkommen gibt, welches BiH die Nutzung des Hafens Ploce zusichert. Der Hafen von Ploce ist ja wirklich groß und wurde von BiH mitfinanziert. Da genanntes Abkommen bis heute nicht vom kroatischen Parlament ratifiziert worden ist, stellt sich BiH etwas stur.

Übrigens finde ich die Brücke als Projekt echt klasse! Verbindet sie doch die Exklave Dubrovnik mit Kroatien .

Mich schockiert aber immer noch die "Bauwut" mit der in HR Autobahnen gebaut werden. Diese werden nämlich so ausgelegt, dass sich die enorme Verschuldung duch Mauteinnahmen erst in rund 25-30 Jahren amortisieren wird.
Die Lebensdauer einer Autobahn bis zur ersten notwendigen Generalsanierung liegt hingegen bei 20-25 Jahren!
Und dann noch so ein Millionenprojekt wie die Peljesac-Brücke ... naja

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

16.11.2005 09:47
#39 RE: Brücke Peljesac Thread geschlossen
Der Autobahnbau schafft Arbeit direkt und indirekt (denn so kommen immer mehr Touristen und Investoren).
Außer der Maut gibt es auch einen Beitrag durch den Spritpreis. So habe ich gehört, dass sich z.B. die Autobahn Split-Zagreb in etwa 10 Jahren amortisieren wird, von anderen Vorteilen (Arbeitsplätze, Tourismus u.s.w.) ganz zu schweigen.
"Ein Millionenprojekt" wie Peljesac (plus die Autobahn nach Ploce und Dubrovnik) öffnet eine ganz neue Welt für den Tourismus. Halbinsel Peljesac, Inseln Korcula, Lastovo und Mljet, sowie die südlichsten Teile der schönen kroatischen Küste werden wörtlich neu entdeckt werden!

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

16.11.2005 09:57
#40 RE: Brücke Peljesac Thread geschlossen

Keine Autobahn der Welt rechnet sich nach 10 Jahren! Ich bin ja neben Kroatienfreak im Besitz eines Hochhaus- und Autobahnfimmel Gerade der karstige Boden macht der Autobahn schon jetzt zu schaffen, so wurde ein Stück bei Vrpolje nach einem Jahr schon wieder neu asphaltiert, um die Unebenheiten durch den gesetzten Boden auszugleichen.

Ein weiteres schlimmes Bild bot sich mir heuer im August, als ich vor dem Tunnel Sveti Rok Richtung Süden im Stau stand. Auf Länge von mehreren Kilometern war die ganze Mittelleitschiene schief, teilweise lösten sich die Steher aus dem Asphalt.

Ich bin der Meinung, abgesehen vom Faktor Arbeit wird diese ruckzuck-gebaute Autobahn noch viele Schwierigkeiten aufweisen, vor allem finanziell gesehen. Schließlich ist die HAC ("hrvatske autoceste") vertraglich verpflichtet, die Autobahn zu erhalten.
Übrigens bekam der Autobahnbetreiber bei der Ausschreibung die Auflage, dass sich die Mauteinnahmen erst nach 30 Jahren rechnen dürfen. Das hat den Grund, überhöhten Mautgebühren vorzubeugen.

Desweiteren muss man schauen was sich auf der alten Route über Plitvice abspielt:
Viele Einheimische mit Kennzeichen ZD, ZG, ST, MA fahren hier weiterhin - weil sie sich die Maut nicht leisten wollen bzw. können.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 41
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Anfahrt über Pyhrn Autobahn an vollen Sommerwochenenden
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Carl
3 07.03.2014 18:47
von svajcarac1 • Zugriffe: 2489
Adriatisch-Ionische Autobahn Teil 3
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von beka
417 05.11.2016 20:48
von veli-rat • Zugriffe: 73892
Adriatic-Express
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von kroatien 2011
10 25.01.2011 20:22
von kroatien 2011 • Zugriffe: 564
Langzeit-Törn Kroatien, Adria + Ionisches Meer
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Segelfilmer
4 25.04.2011 23:51
von Mali Alan • Zugriffe: 1411
Adriatisch-Ionische Autobahn Teil 2
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von beka
1864 18.07.2012 19:12
von Pyari • Zugriffe: 363429
Begradigung bei Ston in Richtung Dubrovnik
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Nikolas
2 26.06.2007 12:04
von Nikolas • Zugriffe: 1140
Adriatisch-ionische Autobahn: Durch Bosnien bald im Bau?
Erstellt im Forum Bosnien / Herzegowina - Forum von Nikolas
14 18.05.2012 02:28
von Orebic&Peljesac • Zugriffe: 1682
Adriatisch-ionische Autobahn - Wann baut man 110 Km durch Montenegro?
Erstellt im Forum Montenegro-Forum von Nikolas
5 09.10.2005 15:12
von Nikolas • Zugriffe: 10128
So. 07.06.09 1plus 19.00 Uhr Inselhüpfen im Ionischen Meer
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von Bertram
9 05.06.2009 16:50
von beka • Zugriffe: 1314
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor