Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 808 Antworten
und wurde 286.824 mal aufgerufen
  
 Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren
Seiten 1 | ... 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | ... 41
Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

07.03.2007 00:48
#441 RE: Peljesac Brücke Thread geschlossen
Zitat von quovadis
@ nikolas
hoffe ich auf die umsetzung auch für den fall, dass HDZ nicht weiterregiert nach den parlamentswahlen, eine gewisse stetigkeit gemäß pacta sun servada muss parteiübergreifend auch in kroatien möglich sein in diesem fall des brückenschlags!
... wie sagt man doch so schön nebenbei bemerkt im zusammenhang mit hamburg : *Auf hoher See und vor Gericht bist du in Gottes Hand*

Ja, wenn die HDZ nicht weiter regiert, d.h. wenn die Linke an die Macht kommt, dann könnte der Brückenbau eingestellt oder verschoben werden. Aber es gibt immer mehr Leute, die die Brücke wollen. In einer Fernsehsendung am 06. März wurde eine telefonische Umfrage kroatienweit durchgeführt, wo sich 63% der Anrufenden für den Bau erklärten.
Außerdem, glaube ich nicht, dass die Linke es schafft, wieder zu regieren, wie nach Tudjmans Tod. Es wäre deswegen wichtig, dass der Bau der Peljesac Brücke schon wie angekündigt Ende Juni anfängt. Bosnier können es nicht verhindern, sie wollen es möglicherweise nur verschieben, bis eventuell die Linke an die Macht kommt und das Projekt einstellt.
Jedenfalls bin ich mir sicher, dass die Brücke fertiggestellt wird!

Adriatisch-ionische Autobahn Teil 1

kresimir ( Gast )
Beiträge:

07.03.2007 23:42
#442 RE: Peljesac Brücke Thread geschlossen

ich möchte hier nur mal klar erwähen dass die linken in kroatien für den autobahnbau der a1 am meisten verantwortlich sind!sie haben das projekt gebracht und auch fast das meiste gemacht!hdz hat nur dört angeknüpft vo die sdp begonnen hat


ich weiss noch im jahr 2000 als ich in der arena zeitung gelesen habe titelbild,in 5 jahren autobahn zagreb - split dass tönte unglablich und keiner glaubte es aber sie habens vollbracht

quovadis ( Gast )
Beiträge:

08.03.2007 00:16
#443 RE: Peljesac Brücke Thread geschlossen

@kresimir

in sachen peljesac brücke kann man das projekt als spielzeug von sanader bezeichnen, also hdz. und baubeginn von sveti rok (1996-2002) und maslenica-autobahnbrücke (1993-1996) war zur ära hdz. im prinzip geht es nur um die peljesac brücke hier. also könnte die brücke zum machtspielchen werden vor den parlamentswahlen, es geht immerhin um angebliche 300 mio € aus dem staatshaushalt...

gruß

quovadis

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

08.03.2007 00:33
#444 Karsthöhlen Thread geschlossen

Leider stimmt der Link nicht mehr. - Thofroe
Während des Baus der Autobahnen in Kroatien (Rijeka-Zagreb, Split-Zagreb, Rijeka- Rupa, Istriens Ypsilon, Umfahrung von Rijeka) wurden 810 Karsthöhlen ohne einen natürlichen Eingang angebohrt und genau erforscht. Die größte ist im Sveti Rok Tunnel: sie ist 1137 m lang mit einem Höhenunterschied von 147 m (Bild).

Adriatisch-ionische Autobahn Teil 1

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

08.03.2007 00:59
#445 RE: Peljesac Brücke Thread geschlossen
Zitat von quovadis
also könnte die brücke zum machtspielchen werden vor den parlamentswahlen, es geht immerhin um angebliche 300 mio € aus dem staatshaushalt...

Man spricht von 250-300 Millionen, jedenfalls über drei Jahre hinaus!

Adriatisch-ionische Autobahn Teil 1

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

09.03.2007 13:01
#446 A6 Rijeka-Zagreb: Strecke Bosiljevo-Vrbosko Thread geschlossen

Die Strecke Bosiljevo-Vrbosko der A6 bis zum Viadukt Stara Susica, die sogenannte Phase 2a (11 km cca, davon 3 km mit dem Čardak-Tunnel schon seit Juni 2006 in Betrieb) des Ausbaus zum Vollprofil, die in September in Betrieb genommen werden sollte, wird dank dem milden Winter schon in Juni eröffnet.
Die übrigen 44 km (Phase 2b) werden je nach Teilstrecke (5) bis Dezember 2008 fertiggestellt.

Zeceva draga (Phase 2a, Achtung: dynamisches Bild)-----Severinska draga (Phase 2a, dynamisches Bild)

Adriatisch-ionische Autobahn Teil 1

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

09.03.2007 13:17
#447 RE: Peljesac Brücke Thread geschlossen
Zitat von quovadis
@ nikolas
generell bin ich etwas skeptischer nach diesem meeting mit der neuen politischen spitze von BiH in Zagreb, aber dennoch sollte die brücke stehen, spätestens bis zur kompletten freigabe ploce - osojnik...


http://www.vecernji.hr/newsroom/news/croatia/756902/index.do
Was uns betrifft, sagt Kemal Karkin, der Verantwortliche für Durchführung der Projekte des bosnischen Verkehrsministeriums und Hauptkoordinator der bosnischen Expertenkommission für die Peljesac Brücke, ist die Geschichte vorbei. Diese Kommission habe sich mit der entsprechenden kroatischen Kommission geeinigt, dass die notwendige Höhe der Brücke 55 m sein solle, um den größten Schiffen Einlauf in die Neum Bucht zu ermöglichen.
"Što se nas tiče napominje Kemal Karkin, šef za provedbu projekata Ministarstva prometa i veza BiH i glavni koordinator Stručne komisije za gradnju pelješkog mosta priča o mostu je završena.
Bosansko-hercegovačka strana, prema njegovim tvrdnjama, i predstavnici Stručne komisije iz RH postigli su dogovor da će visina pelješkog mosta biti 55 metara, pa bi brodovi s većim gabaritima mogli nesmetano ulaziti u Neumski zaljev."

Alle Beiträge im Kroatien-Forum zum Thema Neum

Adriatisch-ionische Autobahn Teil 1

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

10.03.2007 11:05
#448 RE: Peljesac Brücke Thread geschlossen
Zeljko Komsic, das kroatische Mitglied der bosnischen Präsidentschaft hat heute in einem Interview (http://www.vecernji.hr/newsroom/news/bih/757870/index.do) unter anderem gesagt, dass seine Worte missverstanden worden wären. Niemand könne Kroatien das Recht bestreiten sein Territorium zu verbinden. Die kroatische Regierung dürfe das machen. Nur müsse man dabei die bosnischen Interessen berücksichtigen, d.h. dass die Höhe und die Breite der Brücke den Einlauf der Schiffe in Neum nicht beschränke.

Noch eine Nachricht aus Istrien: Das Y wird bis 2010 größtenteils zur Autobahn ausgebaut (http://www.mppv.hr/default.asp?id=3349). Ende 2007 sollte der Ausbau der Strecken Pula - Umag und Kanfanar - Rogovici beginnen, beteuert Gabelica, Direktor des Konzessionars BINA-Istra. Von 2010-2013 soll der Bau der zweiten Röhre des Ucka Tunnels und der Strecke bis Matulji/Rijeka (Anbindung A7 und A6) erfolgen.

Adriatisch-ionische Autobahn Teil 1

quovadis ( Gast )
Beiträge:

11.03.2007 11:31
#449 RE: Peljesac Brücke Thread geschlossen

das sind doch milder gestimmte töne aus bosnien, danke für diese nachrichten nikolas.

wenngleich ich den brückenschlag befürworte bin ich gleichwohl etwas gespalten wenn es um diese zahl von 300 mio euro geht. ideal wäre es doch wenn man neum sozusagen abkaufen würde , mal angenommen es wären ca. 8000 x 200 meter (ins landesinnere) wären das insgesamt 1.600.000 quadratmeter fläche die äquivalent (projektkosten peljesac-brücke) hätte von ca. 187 €. blöd nur dass die bosnier dann wohl argumentieren würden dass dieser betrag pro quadratmeter gar nicht den verlust kalkuliere, die bosnien erleiden würde durch den wegfall auf das recht des teritorialen anschlusses ans meer .

nun gut, suma sumarum ist es verdammt nochmal die pflicht des staates eine infrastruktur zu bauen, die den einwohnern sinnvollerweise die wege verkürzt bzw. das teritorium verbindet. und wenn RH die brücke baut, dann soll doch gefälligst die autobahn über peljesac führen, das wäre noch das i-tüpfelchen auf das von der regierung gespeiste argument der revitalisierung des tourismus auf peljesac und im weiteren sinne auch für korcula. und da die brücke jetzt angebliche 55 meter hoch sein muss hat dies zur folge eine konstruktionsbedingt breitere fahrbahn, die widerrum so zu interpretieren sei, dass nun ernsthafter diskutiert werden kann in sachen autobahn über peljesac. war das jetzt zu optimistisch ?

gruß

quovadis

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

11.03.2007 12:08
#450 Autobahn über die Peljesac Brücke Thread geschlossen

@ quovadis
Nein, das war nicht zu optimistisch. Die Autobahn nach Dubrovnik soll nach jeder Logik über die Brücke ziehen. Ich habe es offiziell nirgendwo gehört oder gelesen, aber es ist einfach so. In verschiedenen Foren redet man darüber.
Ich habe persönlich diese Skizze vor 2-3 Monaten gemacht und eine E-mail an die Verantwortlichen des Verkehrsministerium (cca 10 Adressen) mit meinem Vorschlag geschickt. Sicher hat man diese Möglichkeit schon in der Regierung erörtert, nur wegen der Empfindlichkeit der ganzen Sache wurde darüber nicht in der Öffentlichkeit gesprochen.
Also mein Vorschlag beinhaltet:
- eine Verlängerung der bisher geplanten AB-Strecke um 8-9 km (das Erlebnis der Überquerung der Brücke und der Ausblick vergelten diese Verlängerung),
- eine 23-25 km lange Strecke über Peljesac, eventuell mit dem Bau einer Halbprofil-AB dort wo es zu teuer wäre (man spart also, weil es nicht mehr notwendig ist beides zu bauen: Schnellstraße über Peljesac UND gleichzeitig die AB über BiH),
- den Ausbau zur Vollprofil-AB mit den Geldern, die man Bosnien bezahlen müsste, sobald das Verkehrsaufkommen zunimmt
- die Brücke wird so von allen kroatischen und internationalen Benutzern (GR, AL, Montenegro, TR) angefahren (so wird die Mauteinnahme wesentlich höher, als wenn sie nur für den lokalen Verkehr gebraucht wäre).

Wer sich die mögliche AB-Strecke über Peljesac ansehen möchte, hier sind die Bilder (in Richtung Süden von 2908 bis 2928):
http://lupiro.lu.funpic.de/s50-2006-08i/strato-2006-08i.html

Adriatisch-ionische Autobahn Teil 1

kresimir ( Gast )
Beiträge:

11.03.2007 18:45
#451 RE: Autobahn über die Peljesac Brücke Thread geschlossen

bei allem respekt,wie will man die leute dann zwingen über diese brücke zu fahren wenn es über neum kürzer ist???


und ich finde dass man das irgendwie anders lösen könnte ich meine in neum leben 99% kroaten und in ein paar jahren ist kroatien in der eu und bih auch vielleicht paar jahre später (ich nehme an bis 2015)ist der gesamte balkan in der eu und dann gibt es gar keine grenzen,also die 300 milionen könnte man anders vebrauchen wenn man bedenkt das 17.5 % der kroatischen bevölkerung an der armtusgrenze leben!

kresimir ( Gast )
Beiträge:

11.03.2007 18:49
#452 RE: Autobahn über die Peljesac Brücke Thread geschlossen

@quovadis


bosnien hatte niemals meer und besitz auch jetz keines es ist die herzegowina,wenn schon dan bosnien und herzegowina weil so der offizielle landesname ist aber bosnien ist einfach falsch weil das nur ein tel des landes ist und eben der nördliche der kein meer besitzt

Letovanic Offline



Beiträge: 245

11.03.2007 20:09
#453 RE: Autobahn über die Peljesac Brücke Thread geschlossen
Danke für die Verlinkung auf meine Site ;)

Alternativ zum Kauf von bosnischer Fläche bestünde natürlich noch die Möglichkeit, fast 5 km Tunnel zu bauen...

Ich für meinen Teil würde Ston nördlich umgehen, also so:


orange: Anschlussstellen; gelb: neu gebaute Straßen gelb-schwarze Punkt: kleine Halbinsel, die Querung erfolgt südlich davon; grün: Fotostrecke siehe unten.

Nördlich von Ston ist das Wasser recht flach (fast so wie bei Bistrina) und wenn man das Gestein vom Tunnelbau nimmt, wird die Brücke ohnehin noch kürzer ;)

Die Querung bei Ston würde etwa so aussehen:


roter Pfeil nach links: Querung; orange: kleine Halbinsel, s.o.; roter Pfeil nach rechts: Straße nach Neum; blau: Grenzen der Fahrbahnen - Bau neben der bestehenden Strecke.

Ich denke, dass es so deutlich günstiger wäre gegenüber der Strecke über Ston, außerdem ist die Strecke ziemlich gerade gebaut - wer sich ein Bild machen möchte, kopiert sich folgenden Text in Word oder Wordpad und ersetzt das Ausrufezeichen. Anschließende kopiert er den Text wieder hierein und schaut in der Vorschau nach. Das einbinden aller Bilder möchte ich den Modemnutzern ersparen.

[!img]http://lupiro.lu.funpic.de/s50-2006-08i/s50-2006-08-2938.JPG[/img]
[!img]http://lupiro.lu.funpic.de/s50-2006-08i/s50-2006-08-2939.JPG[/img]
[!img]http://lupiro.lu.funpic.de/s50-2006-08i/s50-2006-08-2940.JPG[/img]
[!img]http://lupiro.lu.funpic.de/s50-2006-08i/s50-2006-08-2941.JPG[/img]
[!img]http://lupiro.lu.funpic.de/s50-2006-08i/s50-2006-08-2942.JPG[/img]
[!img]http://lupiro.lu.funpic.de/s50-2006-08i/s50-2006-08-2943.JPG[/img]
[!img]http://lupiro.lu.funpic.de/s50-2006-08i/s50-2006-08-2944.JPG[/img]
[!img]http://lupiro.lu.funpic.de/s50-2006-08i/s50-2006-08-2945.JPG[/img]
[!img]http://lupiro.lu.funpic.de/s50-2006-08i/s50-2006-08-2946.JPG[/img]
[!img]http://lupiro.lu.funpic.de/s50-2006-08i/s50-2006-08-2947.JPG[/img]
[!img]http://lupiro.lu.funpic.de/s50-2006-08i/s50-2006-08-2948.JPG[/img]
[!img]http://lupiro.lu.funpic.de/s50-2006-08i/s50-2006-08-2949.JPG[/img]
[!img]http://lupiro.lu.funpic.de/s50-2006-08i/s50-2006-08-2950.JPG[/img]
[!img]http://lupiro.lu.funpic.de/s50-2006-08i/s50-2006-08-2951.JPG[/img]


Gruß aus dem Allgäu, W.Wilhelm
Angefügte Bilder:
Umfahrung Bosnien.JPG   Umfahrung Ston.jpg  
Als Diashow anzeigen
Letovanic Offline



Beiträge: 245

11.03.2007 20:15
#454 RE: Autobahn über die Peljesac Brücke Thread geschlossen

Also ein LKW-Fahrer, der sich zwei Grenzkontrollen spart, der zahlt die Maut gerne. Gibt's eigentlich eine Prognose, wie hoch der Verkehr bis Slano sein wird, wenn die AB bis Griechenland (wenigsten als Halbautobahn) durchgehend fertig gestellt sein wird?

Ich für meinen Teil würde ja auch die Podravinaautobahn bauen. Gut, da macht der Mario nicht seinen Urlaub, aber dennoch darf er gerne dafür sein...


Gruß aus dem Allgäu, W.Wilhelm

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

11.03.2007 22:41
#455 RE: Autobahn über die Peljesac Brücke Thread geschlossen
In Antwort auf:
Letovanic: Also ein LKW-Fahrer, der sich zwei Grenzkontrollen spart, der zahlt die Maut gerne. Gibt's eigentlich eine Prognose, wie hoch der Verkehr bis Slano sein wird, wenn die AB bis Griechenland (wenigsten als Halbautobahn) durchgehend fertig gestellt sein wird?

Natürlich lohnt es sich über die Autobahn weiter zu fahren, auch wenn es 8 km länger ist. Zeitlich wäre es sowieso etwas schneller, weil man schneller fährt. Wenn noch dazu eine Ausfahrt mit der Mautstelle kommt, dann die Grenzkontrolle, dann wieder noch eine und wieder die Einfahrtsmautstelle, nur um 3-4-5 Euro zu sparen, kaum jemand wird auf die Brücke verzichten.
Was das Verkehrsaufkommen bei Slano betrifft, könnte es am Anfang (in 2010) durchschnittlich nur bei 4-5.000 Fahrzeuge pro Tag liegen. Nach einigen Jahren wird man es verdoppeln (Türkei, GR, AL).
@Kresimir: Was die EU-Zukunft von Bosnien bis 2015 betrifft, bin ich skeptisch. Bosnier wollen uns bis dann erpressen mit dem Hafen Ploce (sie wollen den Hafen verwalten) und anderen Sachen (Hoheitsgewässer bis nach Italien möchten einige extremistische Muslime haben ). Außerdem niemand weiss, wie Bosnien als Staat funktionieren wird. Wenn man sagt, dass die EU-Mitgliedschaft alle Probleme lösen werde, täuscht man sich furchtbar.

Adriatisch-ionische Autobahn Teil 1

Letovanic Offline



Beiträge: 245

11.03.2007 22:58
#456 RE: Autobahn über die Peljesac Brücke Thread geschlossen

Das habe ich auch relativ gemeint - die Maut kann für LKWs überdurchschnittlich hoch sein und lohnt sich dennoch.

Was ich jetzt nicht ganz so gut beurteilen kann, ist, wie gut sich das Gelände auf Peljesac eigenet, dort wo ich es blau markiert habe: Auf der Seite gibt es noch fast keine Straße!

Außerdem: Würde es sich denn nicht lohnen, sagen wir auf 50% der Strecke einfach aufzuschütten? Also da, wo das Wasser flacher ist. Die bosnischen Schiffe kommen, wenigsten wenn sie längs durchfahren, dann auch noch durch. ;) Das Material stammt dann von Sprengungen aus dem Nordosten von Peljesac - da wo die Autobahn bei meiner Lösung verlaufen würde.


Gruß aus dem Allgäu, W.Wilhelm

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

11.03.2007 23:20
#457 RE: Autobahn über die Peljesac Brücke Thread geschlossen
In Antwort auf:
Würde es sich denn nicht lohnen, sagen wir auf 50% der Strecke einfach aufzuschütten? Also da, wo das Wasser flacher ist.

Nördlich von Ston ist es unmöglich zu bauen. Aufschütten darf man nicht! Das ist ein geschütztes Gebiet, wo Austernzüchte sind. Das wäre vielleicht billiger. Außerdem das von dir markierte Ufer ist ziemlich steil.

Adriatisch-ionische Autobahn Teil 1

kresimir ( Gast )
Beiträge:

11.03.2007 23:51
#458 RE: Autobahn über die Peljesac Brücke Thread geschlossen

ich meinte eigentlich nur das sie auf ein a4 blatt papier das 10 cent kostet eine nach normalen menschenverstand abmachung machen könnten das es keine grenze und aufahrt auf diesen paar kilometern gäbe???und vielleich die 300 euro sparren ist nur so ein vorschlag,in österrich/deutschland ist es doch auch so???dort bei salzburg!und die genau wenn die brücke fertig ist,wird kroatien in der eu sein und bih wird folgen also ist das ein schwachsinniges projekt so wie es presidänt mesic sieht,ist mir egal aber 300 milionen euro ist nicht wenig und das ist die mindest summe es wird dan so sein das es 420 sind im bau ist das immer so,da könnte man schon andere grosse projekte machen,und auf peljesac leben halt!


ich frage mich,einfach ob das redniert? eine 300 milionen euro brücke für eine halbinsel wohlverstanden (HALBINSEL)das heisst man kommt mit dem auto auf die brücke und jetz will man ein paar km weiter oben noch eine verbindung bauen

eine brücke für 10 000 leute??? die auf der halbinsel leben,das sind vielleicht ein paar hundert autos die zwei bis drei mal die brücke brauchen,loht sich das???

die meisten von peljesac fahren ja sowieso nach dubrovnik wenn sie etwas brauchen,und da bräuchten sie die brücke gar nicht!


und ich finde einfach 5 minuten an der bih granze warten ist doch umweltfreundlicher als 300 milionen euro verbuttern?aber am besten wäre eine lösung das mann bich einfach durchfährt ohne ausfahrtsmöglichkeit

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

12.03.2007 01:36
#459 RE: Autobahn über die Peljesac Brücke Thread geschlossen
@Kresimir:
Die Brücke wird sich zurückzahlen und sie gehört uns. Für die Durchfahrt bei Neum werden wir IMMER zahlen oder etwas dafür tauschen müssen.
Der Vergleich mit Salzburg stimmt hier sowieso nicht. NICHT VERGESSEN: was Ö und D betrifft, zahlt die ÖBB Deutschland für die Korridorzüge. So dass die Nachtzüge von Salzburg aus, um Geld zu sparen, über eine längere Strecke nach Innsbruck fahren und erst gegen 6 Uhr morgens ankommen. Wenn D in der Zukunft eine AB-Maut einführt, wird ein Ösi dafür zahlen müssen, um von Salzburg schnell nach Innsbruck zu kommen.
Wir können etwas besseres machen: mit der Brücke sparen wir letztendlich.
Was die EU-Zukunft von BIH bis 2015 betrifft, bin ich skeptisch. Bosnier wollen uns bis dann mit dem Hafen Ploce (sie wollen den Hafen verwalten) und anderen Sachen erpressen (Hoheitsgewässer bis nach Italien möchten einige extremistische Muslime haben). Außerdem niemand weiss, wie BiH als Staat funktionieren wird. Wenn man sagt, dass die EU-Mitgliedschaft alle Probleme lösen werde, täuscht man sich furchtbar.
Wenn jemand das Meer bis zur Mitte der Adria verlangt und nur ein Stückchen Küste besitzt, sind das völlig verrückte Dinge.

Adriatisch-ionische Autobahn Teil 1

danilovgrad Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.940

12.03.2007 06:55
#460 RE: Autobahn über die Peljesac Brücke Thread geschlossen

Nochmal zum Thema Bosnien und Hercegowina. Ich finde es auch nicht gut, wenn nur von Bosnien gesprochen wird, aber Bosnien und Hercegowina gemeint ist. Die Landesbezeichnung ist leider ellenlang und ich habe mir angewöhnt, einfach BiH zu schreiben. Dann ist es eigentlich korrekter und kein Bürger aus BiH fühlt sich ungerecht behandelt.

Katja & Rudi aus dem schönen Weinland Rheinhessen

Seiten 1 | ... 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | ... 41
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Anfahrt über Pyhrn Autobahn an vollen Sommerwochenenden
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Carl
3 07.03.2014 18:47
von svajcarac1 • Zugriffe: 2489
Adriatisch-Ionische Autobahn Teil 3
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von beka
417 05.11.2016 20:48
von veli-rat • Zugriffe: 73876
Adriatic-Express
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von kroatien 2011
10 25.01.2011 20:22
von kroatien 2011 • Zugriffe: 564
Langzeit-Törn Kroatien, Adria + Ionisches Meer
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Segelfilmer
4 25.04.2011 23:51
von Mali Alan • Zugriffe: 1407
Adriatisch-Ionische Autobahn Teil 2
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von beka
1864 18.07.2012 19:12
von Pyari • Zugriffe: 363377
Begradigung bei Ston in Richtung Dubrovnik
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Nikolas
2 26.06.2007 12:04
von Nikolas • Zugriffe: 1140
Adriatisch-ionische Autobahn: Durch Bosnien bald im Bau?
Erstellt im Forum Bosnien / Herzegowina - Forum von Nikolas
14 18.05.2012 02:28
von Orebic&Peljesac • Zugriffe: 1682
Adriatisch-ionische Autobahn - Wann baut man 110 Km durch Montenegro?
Erstellt im Forum Montenegro-Forum von Nikolas
5 09.10.2005 15:12
von Nikolas • Zugriffe: 10128
So. 07.06.09 1plus 19.00 Uhr Inselhüpfen im Ionischen Meer
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von Bertram
9 05.06.2009 16:50
von beka • Zugriffe: 1314
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 15
Xobor Forum Software von Xobor