Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 89 Antworten
und wurde 23.917 mal aufgerufen
  
 Bosnien / Herzegowina - Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Aetz ( Gast )
Beiträge:

25.07.2005 07:59
#21 RE:Hercegovina Thread geschlossen

In Antwort auf:
ist es für kroatische "Bosniaken" möglich, sich in Kroatien einbürgern zu lassen - und warum wohl? Es läßt vermuten, daß das deshalb ist, weil sie DOCH zum zum kroatischen Volk gehören!

Diese Beweisfuehrung kann man so nicht stehenlassen, denn zum einen gibt es jede Menge Nicht-Kroaten, die einen
legalen Anspruch auf einen kroatischen Pass haben und zum anderen gibt es auch noch viele Menschen, die einen
kroatischen Pass besitzen, bei denen (vorsichtig formuliert) dieser Anspruch nicht ganz so offensichtlich ist...

homoheidelbergensis Offline



Beiträge: 280

25.07.2005 19:02
#22 RE:Hercegovina Thread geschlossen

Hääää? Steh grad etwas auf dem Schlauch. Kannst Du das mal etwas näher erklären? Das ist mir etwas zu hoch. Ich weiß nur, daß ich keinen einzigen Herzegowiner kenne, der von sich behauptet, Bosniake zu sein und gleichzeitig sagt, daß er mit der kroatischen Kultur nichts zu tun hat - ich würde sagen, da ist unser "Citluk" ziemlich einmalig !

Aetz ( Gast )
Beiträge:

26.07.2005 07:46
#23 RE:Hercegovina Thread geschlossen

In Antwort auf:
Ich weiß nur, daß ich keinen einzigen Herzegowiner kenne, der von sich behauptet, Bosniake zu sein und gleichzeitig sagt, daß er mit der kroatischen Kultur nichts zu tun hat - ich würde sagen, da ist unser "Citluk" ziemlich einmalig

Ja natuerlich in der West-Hercegovina leben stark ueberwiegend Kroaten, wollte ich nie in
Frage stellen.
Nur Deine Argumentation: "Wenn ein Mensch einen Anspruch auf einen kroatischen Pass hat,
dann folgt daraus, dass dieser Mensch ein Kroate ist" ist falsch.

Gast
Beiträge:

26.07.2005 08:14
#24 RE:Hercegovina Thread geschlossen

In Antwort auf:
ich würde sagen, da ist unser "Citluk" ziemlich einmalig

Ab Donnerstag fahre ich uebrigens fuer ein paar Tage hin. Ich werde mal
rumfragen, ob es noch mehr "kroatische Bosnier" gibt. Falls ich hier
nicht mehr auftauche, dann bin ich fuer diese Frage erschlagen worden.

Aetz ( Gast )
Beiträge:

26.07.2005 08:17
#25 RE:Hercegovina Thread geschlossen

In Antwort auf:
"kroatische Bosnier"

Ich meinte natuerlich "katholische Bosnier". Mea culpa.

tja - wenn man eingeloggt ist, kann man's noch/wieder/nachträglich ändern -

Tikap Offline



Beiträge: 3.459

26.07.2005 08:18
#26 RE:Hercegovina Thread geschlossen

Sei vorsichtig! ICH würde diese Frage in Citluk nicht stellen ... aus eben jenem Grund

homoheidelbergensis Offline



Beiträge: 280

26.07.2005 22:45
#27 RE:Hercegovina Thread geschlossen

Seeehr mutig von Dir! Falls Du die Umfrage überlebst, erwarten wir Dich hinterher an dieser Stelle zum Rapport!

Bertram Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 5.280

27.07.2005 00:49
#28 RE:Hercegovina Thread geschlossen
In Antwort auf:
ich würde sagen, da ist unser "Citluk" ziemlich einmalig

Sachen gibts bei ebay: Leider stimmt der Link nicht mehr. - Thofroe


MfG BK

Jajcanin Offline



Beiträge: 25

14.08.2005 01:18
#29 RE:Hercegovina Thread geschlossen

scheiss egal, lasst die leute doch sein was sie wollen. ich hoffe einfach das bald das gesetzt kommt das man sich für einen pass in BiH entscheiden muss. wer sich dann für nen HR oder SiCG entscheidet ist automatisch AUSLàNDER und kann ohne weiteres abgeschoben werden. alle anderen mit nem BiH-Pass sind BOSNIER und nichts anderes. Probleme lösen sich dann von selbst.
wenn jemand vom volke her affe sein will, soll er doch, mich störts nicht. das einzige was eine Rasse/Volk ausmacht, ist die kultur. wir allem sind aus blut, fleisch, knochen etc. der balkan wird das aber nie oder erst in einigen jahrhunderten kapieren.
Bosno i Hercegovino, nasa Domovino!

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

14.08.2005 11:38
#30 RE:Hercegovina Thread geschlossen

Kroatien und Bosnien-Herzegowina legalisieren doppelte Staatsbürgerschaft

Verhandlungserfolg in Zagreb




In Zagreb haben die Innenminister von Kroatien und Bosnien-Herzegowina ein Abkommen über doppelte Staatsbürgerschaft unterzeichnet. Nach zehn Jahren Verhandlungen wird damit der Status quo bestätigt.

Durch die Unterzeichnung des Abkommens über doppelte Staatsbürgerschaft zwischen Kroatien und Bosnien-Herzegowina wird de facto der herrschende Zustand legalisiert. Schon zuvor waren bosnische Kroaten formal Staatsbürger ihres Heimatlandes Bosnien-Herzegowina, hatten aber auch Anrecht auf die kroatische Staatsbürgerschaft. Das neu unterzeichnete Abkommen regelt nun auch die Staatsangehörigkeit für die aus Kroatien vertriebenen Serben, sowie für Bosniaken, die während des Krieges in Bosnien-Herzegowina in Kroatien angesiedelt wurden oder sich noch dort befinden.

Alles verdoppelt

Beim Grenzübertritt müssen Betroffene künftig auf der einen Seite der Grenze ihren bosnischen, auf der anderen Seite dann ihren kroatischen Ausweis vorzeigen. Denn Inhaber der doppelten Staatsbürgerschaft haben das Recht auf zwei Pässe und zwei Personalausweise, bestätigte der Deutschen Welle das für Staatsbürgerschaft zuständige Ressort im bosnisch-herzegowinischen Ministerium für zivile Angelegenheiten. Bürger von Bosnien-Herzegowina, die beide, das heißt die kroatische und die bosnisch-herzegowinische Staatsbürgerschaft besitzen, sind in beiden Staaten wahlberechtigt.

Furcht vor Entschädigung

Der dritte Teil des Abkommens, das sich auf eigentumsrechtliche Angelegenheiten bezieht, wird auf den Herbst dieses Jahres verschoben, weil man sich in Einzelheiten nicht einigen konnte. Die Regierung der Republika Srpska beziehungsweise die Direktion für Privatisierung hatte eine umstrittene Lösung der Eigentumsfrage vorgeschlagen. Demnach sollte bosnisches Eigentum in Kroatien an Zagreb fallen, kroatisches Eigentum in Bosnien-Herzegowina hingegen Sarajewo geschenkt werden. Davon betroffen wäre früheres Staatseigentum wie der kroatische Erdölkonzern INA und das Energieunternehmen Energopetrol aus Bosnien-Herzegowina. Die in der Republika Srspka betriebenen INA-Tankstellen hatte sich nämlich der Staat angeeignet. Nun befürchten offizielle Vertreter der Republika Srpska, dass Kroatien eine Entschädigung für die dortigen INA-Filialen fordern wird.

Eigentumsfrage: Zeit und Geld

Der stellvertretende Justizminister im Ministerrat von Bosnien-Herzegowina und bosnisch-herzegowinische Delegationsleiter, Niko Grubisic, meint: "Der Vorschlag wurde vom Innenministerium der Republika Srpska abgelehnt, weil er angeblich aus Geldmangel nicht umsetzbar sei. Dafür seien keine Mittel vorgesehen. Es handelt sich aber um künftige Transaktionen, wofür die Mittel auch erst in Zukunft gebilligt werden". Auch wenn es manchen Einschätzungen zufolge in Kroatien mehr Eigentum von Bosnien-Herzegowina gibt als umgekehrt, meint Damir Miljevic, Vorsitzender des Unternehmerverbandes, der Lösungsvorschlag von Seiten der Republika Srpska sei von einer Lobby erzwungen. Und zwar von der, die am meisten von den INA-Tankstellen profitiere. Ihm zufolge ist das bosnisch-herzegowinische Eigentum in Kroatien überwiegend privatisiert. Es werde daher viel Zeit vergehen und eine Menge Geld benötigt, damit die früheren Eigentümer es zurückerhalten können.

Stanko Smoljanovic, Banja Luka
DW-RADIO/Bosnisch, 5.8.2005, Fokus Ost-Südost

Deutsche Welle, 11.08.05


Jajcanin Offline



Beiträge: 25

14.08.2005 23:03
#31 RE:Hercegovina Thread geschlossen

Das wird sich dann auch regeln mit dem gesetzt, ich schätze mal schon wieder was gscheites von der EU, erst gesetzt nichtig machen bevor EU-Beitritt, so wirds kommen. Hab gehört sie wollen irgendwann mal nur eine staatsbürgerschaft erlauben. frag mich aber nicht wann.
Bosno i Hercegovino, nasa Domovino!

Aetz ( Gast )
Beiträge:

15.08.2005 09:48
#32 RE:Hercegovina Thread geschlossen

In Antwort auf:
ist automatisch AUSLàNDER und kann ohne weiteres abgeschoben werden

[ ] Du kennst Dich gut aus mit aktuellen Abkommen und EU-Recht.
[x] Dein "à" ist kaputt

In Antwort auf:
das einzige was eine Rasse/Volk ausmacht, ist die kultur.

[x] lerne z.B. unter http://de.wikipedia.org/wiki/Volk und http://de.wikipedia.org/wiki/Rasse

Jajcanin Offline



Beiträge: 25

15.08.2005 18:20
#33 RE:Hercegovina Thread geschlossen

mein is ned kaputt, hab bloss ne schweizer tastatur. meinte natürlich "Ä"
wikipedia is genau so klug wie ein nationalist.. rasse, volk, viele denken sich gleich biologisch etwas nicht im vergleich mit den anderen. die nationalität ist nur ausschlaggebend, sonst nichts mehr. am ende wird das wie im fall gotovin aablaufen.
Bosno i Hercegovino, nasa Domovino!

Aetz ( Gast )
Beiträge:

16.08.2005 08:02
#34 RE:Hercegovina Thread geschlossen

In Antwort auf:
wikipedia is genau so klug wie ein nationalist..

???

In Antwort auf:
rasse, volk, viele denken sich gleich biologisch etwas nicht im vergleich mit den anderen. die nationalität ist nur ausschlaggebend, sonst nichts mehr.

OK, Nationalitaet ist also gemeint. Glaubst Du wirklich, dass mit einer fuer alle Bewohner
einheitlichen und eindeutigen Staatsbuergerschaft BiH sich die Probleme zwischen den verschiedenen
Bevoelkerungsgruppen loesten und sich so etwas wie ein "Nationalgefuehl" einstellte?
Was waere mit den Einwohnern (und ich bin mir ziemlich sicher, dass das die ueberwiegende Mehrheit
der Serben in der "Republika Srpska" und der Kroaten in der West-Hercegovina waeren), die sich
fuer eine andere Staatsbuergerschaft entschloessen? (Bedenke dabei, dass "Abschieben" sicherlich
keine Option waere und fuers "Vertreiben" IMHO die dafuer notwendige Staerke fehlt)

In Antwort auf:
am ende wird das wie im fall gotovin aablaufen.

Dieser Gedankensprung ueberfordert mich ein wenig. Meinst Du damit, dass das Ganze sich noch
sehr lang hinziehen wird? Das wird wohl so sein, aber es gibt schlimmerere Provisorien, die
fuer die Ewigkeit gebaut wurden...

Anselm Offline




Beiträge: 877

16.08.2005 14:11
#35 RE:Hercegovina Thread geschlossen

Für die Menschen aus der Hercegovina die ich kenne, ist es klar: "Mismo Hrvati", auch wenn sie inzwischen einen deutschen Pass haben. Leider unterscheidet man in D nicht zwischen Nationaliät und Staatsangehörigkeit. Es gibt tatsächlich Leute, die glauben, dass wäre ein und dasselbe.
In einem Nationalstaat wie Deutschland oder Frankreich mag das ja so sein, aber in einem Vielvölkerstaat wie es Jugoslawien einmal war galt: Staatsangehörigkeit: jugoslawisch, Nationalität: z.B. kroatisch, serbisch, slovenisch etc. Für Bosnien/Hercegovina (Jugoslawien im kleinen) gilt das weiterhin: Staatsangehörigkeit: "BiH", Nationalität : verschiedene. Das ist übrigens auch in anderen Ländern so. Glaubst du im Ernst, ein Lette oder Georgier, der in Moskau lebt, würde sich als "Russe" bezeichnen ? Ist ein Araber in Israel auch Israeli und ein Jude im Gaza-Streifen ein Palästinenser ? Ist ein Kossovo-Albaner nun Albaner obwohl er nicht in Albanien lebt, oder Serbe weil der Kossovo zu Serbien gehört, oder "Kossovare" und der Kossovo muss unabhängig werden, damit die alte Formel: "ein Volk, ein Land, ein Führer" wieder stimmt ?
Wir in D müssen auch noch lernen, dass Griechen, Türken und Vietnamesen eben Griechen, Türken und Vietnamesen bleiben, auch mit deutschem Pass. Und die doppelte Staatsangehörigkeit ist doch ganz normal: Russlanddeutsche, Deutsche in Polen, eingebürgerte Iraner und Griechen, Kinder aus "gemischten" Ehen etc. Wer die Tatschen ignoriert, hat einfach keine Ahnung.

Anselm aus Stuttgart /Esslingen
--
Appartments in Nemira/Omis

Aetz ( Gast )
Beiträge:

16.08.2005 15:59
#36 RE:Hercegovina Thread geschlossen

In Antwort auf:
Leider unterscheidet man in D nicht zwischen Nationaliät und Staatsangehörigkeit. Es gibt tatsächlich Leute, die glauben, dass wäre ein und dasselbe.

Erst mal langsam: Im Deutschen hat Nationalitaet zwei verschiedene Bedeutungen.
Die eine ist synonym zu Staatsangehoerigkeit. Da mein Vorschreiber offensichtlich diese gemeint hatte,
habe ich den Begriff auch mit dieser Semantik benutzt. Das geht auch aus dem Zusammenhang klar hervor.
Du benutzt in Deiner Abhandlung die andere Bedeutung von Nationalitaet, naemlich synonym zu
Volkszugehoerigkeit (was ja uach durchaus legetim ist, aber vielleicht zur Verwirrung fuehren
koennte [- nein ich bin kein Oberlehrer])

In Antwort auf:
In einem Nationalstaat wie Deutschland (...) mag das ja so sein

Nein, nein, noch nicht mal da, z.B.
Nationalitaet in Sinne Volkszugehoerigkeit: Daene
Nationalitaet in Sinne Staatsangehoerigkeit: Deutscher

In Antwort auf:
Glaubst du im Ernst, ein Lette oder Georgier, der in Moskau lebt, würde sich als "Russe" bezeichnen ? Ist ein Araber in Israel auch Israeli und ein Jude im Gaza-Streifen ein Palästinenser ? Ist ein Kossovo-Albaner nun Albaner obwohl er nicht in Albanien lebt, oder Serbe weil der Kossovo zu Serbien gehört, oder "Kossovare" und der Kossovo muss unabhängig werden, damit die alte Formel: "ein Volk, ein Land, ein Führer" wieder stimmt ?

Wie kommst Du darauf, dass ich das glauben koennte? Ich habe auch nichts analoges bezueglich der
Volkszugehoerigkeiten in BiH gesagt.

In Antwort auf:
Und die doppelte Staatsangehörigkeit ist doch ganz normal: Russlanddeutsche, Deutsche in Polen, eingebürgerte Iraner und Griechen, Kinder aus "gemischten" Ehen etc. Wer die Tatschen ignoriert, hat einfach keine Ahnung.

Die legale doppelte Staatsbuergerschaft in D und EU ist doch eher die Ausnahme. Und der Besitz eines Passes, in dem
drinsteht, dass der Inhaber Deutscher ist, ist noch lange kein(!) Beweis dafuer, dass der Inhaber die Deutsche
Staatsbuergerschaft wirklich besitzt.

HrDanijel Offline



Beiträge: 59

16.08.2005 20:07
#37 RE:Hercegovina Thread geschlossen

Hey so langsam regts mich auf mich gleichsetzten zu müssen ich als HRVAT aus kroatien gebohren dort und alles andere muss mir sagen lassesn er ist genau so ein kroate wie ich obwohl seine ganze generation über generation in BiH gebohren aufgewachen gelebt hat ne ne und die Kultur Da muss ich lachen Z.B die Musik da fängts schon an Für jeden ist glaub ich Mate Bulic ein begriff hört euch diese moslem getraller mal an ( nix gegen die musik is nich schlecht) er selbst is ja auch "kroate" wie ich von fassr allen gelernt hab ja diese kroaten haben die kultur der bosnier schon so angenommen mit der musik wie die schon anfangen die wörter zu ziehen in HRVATSKA gibts sowas nich und jetzt kommt mir nich mit musik is musik musik gehört sehr zur kultur eines landes und da sehe ich halt keinen verbindung Das die hercegovina sagen MI SMO HRVASTI is mir klar wenn sie ortodox wären würden sie sagen sie wären und wenn mir hier eine deutsche frau schreibt bloss weil sie mit nem hercegovac cerheiratet ist und er erzählt ihr das die menschen dfort kroaten sind ohh mein gott was willst du mir über mein land erklären erklär ich dir was über dein Deutschland nein und bloss weil heut zu tage jemand kroatische papiere hat ist er kroate ha ganz deutschland besteht nach dieser regel nur aus deutschen hee es gibt serben die die haben kroatische papiere und sind die kroaten hierzu wird jeder nein sagen aber nach dieser theorie haben wir ja gelernt er ist kroate sonst hätte er keinen anspruch
für mich steht fest Kroaten sind nur kroaten aus kroatien
wenn die hercegovina denken sie sind kroaten lassen wir ihnen die illusion sie müssen damit leben ihre echte kultur zu verweigern

und noch was damit möchte ich keinen beleidigen auch wenns so rüber kommt

HrDanijel Offline



Beiträge: 59

16.08.2005 20:09
#38 RE:Hercegovina Thread geschlossen

Das die hercegovina sagen MI SMO HRVASTI is mir klar wenn sie ortodox wären würden sie sagen sie wären SERBEN

Aetz ( Gast )
Beiträge:

17.08.2005 07:56
#39 RE:Hercegovina Thread geschlossen

In Antwort auf:
Hey so langsam regts mich auf mich gleichsetzten zu müssen ich als HRVAT aus kroatien gebohren dort und alles andere muss mir sagen lassesn er ist genau so ein kroate wie ich

Ganz ruhig, zumindest bist Du noch nicht als "(katholischer) Bosnier" bezeichnet worden. (SCNR)

In Antwort auf:
Z.B die Musik da fängts schon an Für jeden ist glaub ich Mate Bulic ein begriff hört euch diese moslem getraller mal an ( nix gegen die musik is nich schlecht) er selbst is ja auch "kroate" wie ich von fassr allen gelernt hab ja diese kroaten haben die kultur der bosnier schon so angenommen mit der musik wie die schon anfangen die wörter zu ziehen in HRVATSKA gibts sowas nich

Klingt denn die dalmatinische Volksmusik wie die slawonische? Sind die einen richtige Kroaten und die anderen nicht?

In Antwort auf:
und wenn mir hier eine deutsche frau schreibt bloss weil sie mit nem hercegovac cerheiratet ist und er erzählt ihr das die menschen dfort kroaten sind ohh mein gott was willst du mir über mein land erklären

AFAIK hat sie nur was zur Hercegovina geschrieben und ich dachte Du bist ein echter kroatischer Kroate aus Kroatien und
die Hercegovina ist sowas von weit von Deinem Land entfernt... (SCNR)

In Antwort auf:
und bloss weil heut zu tage jemand kroatische papiere hat ist er kroate

Nun, das habe ich nie behauptet und eine so lautende Aeusserung wurde schon oben richtig gestellt.

homoheidelbergensis Offline



Beiträge: 280

17.08.2005 22:29
#40 RE:Hercegovina Thread geschlossen

Also HR Danijel, Deine unzusammenhängenden Chaos-Sätze sind wirklich schwer zu verstehen. Und nur damit das klar ist: Ich bin mit einem kroatischen Hercegovac verheiratet, der Mate Bulic auch nicht mag! Und außerdem habe ich zwei Pässe: den spanischen und den deutschen. Was bin ich dann Deiner Meinung?? Mir ist Deine Argumentation zu hoch. Nimm Dir zum Schreiben ein wenig mehr Zeit und setze mal ab und zu ein Komma oder ein Punkt. Vielleicht gelingt es mir dann eher zu verstehen, was Du uns eigentlich sagen willst. Ich fühle mich übrigens als Deutsche UND als Spanierin. Und jetzt sag bloß nicht, daß das nicht geht. Ich bin eben in zwei Kulturen aufgewachsen und fühle mich sowohl in Spanien als auch in Deutschland zu Hause. Jetzt sag mir mal bitte, warum ein Hercegovac, der auch noch Kroatisch spricht und der in Kroatien lebt und nebenbei dann auch noch einen kroatischen Paß und eine Domovnica hat sich nicht auch als Kroate fühlen??? Das ist mir ehrlich zu hoch. Sind für Dich nur die "echte" Kroaten, in deren Adern seit dem frühen Mittelalter kroatisches Blut fließt oder wie??

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
EU Bürger darf mit einem im Drittland zugelassen KFZ nicht fahren ?!
Erstellt im Forum Reisedokumente und Zoll / Zollbestimmungen, Einreisebestimmungen für K... von Mate1977
20 29.06.2014 20:30
von Daxbauer • Zugriffe: 3408
Suche Unterkunft in der südl. Hercegovina
Erstellt im Forum Bosnien / Herzegowina - Forum von die_Uschi
9 16.04.2011 19:22
von cabrio • Zugriffe: 1201
Reise und Fotoberichte zum Thema Eisenbahn und Landschaft in Kroatien
Erstellt im Forum Interessante Links über Kroatien von rowi
7 23.06.2008 08:40
von rowi • Zugriffe: 2020
Urlaub in GRADAC 2005 > Teil 11 – Wasserfälle KRAVICA in BIH
Erstellt im Forum Dalmatien (Süd) südlich von Split, Inseln bis Dubrovnik von Hartmut
17 10.05.2008 17:42
von Mali Alan • Zugriffe: 5496
BOSNA I HERCEGOVINA - Daten und Fakten
Erstellt im Forum Bosnien / Herzegowina - Forum von Hartmut
32 01.03.2005 18:58
von andjeo82 • Zugriffe: 4726
Navigationssoftware GARMIN-CD von (Garmin-)Kroatien V.3
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von jfg
6 14.03.2011 20:40
von Daxbauer • Zugriffe: 3886
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 14
Xobor Forum Software von Xobor