Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 124 Antworten
und wurde 20.861 mal aufgerufen
  
 Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche / Staatsangehörigkeit
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

13.08.2005 17:42
#21 RE:Auswandern nach Kroatien antworten

Ich hatte mal hier was zum Thema "Rückkehrer nach Kroatien" reingestellt und da stand irgendwo drin, dass
Köche in Kroatien relativ wenig Chancen hätten. Die einheimische Konkurrenz ist sehr groß.

Ich weiss leider nicht mehr wo es steht und die Suchfunktion hat es auch nicht rausgerückt.

Da gab es eine ganze Liste von Berufen, die in Kroatien gesucht werden und Berufe mit denen man eben weniger
gute Chancen hat.

Aber trotzdem würde ich es an deiner Stelle auf jeden Fall versuchen. Wenig bedeutet nicht zwangsläufig keine.

Auf alle Fälle viel Glück.

Gruß, Britta


Tina ( Gast )
Beiträge:

13.08.2005 19:09
#22 RE:Auswandern nach Kroatien antworten

Ich bin gelernte Speditionskauffrau und denke nicht, dass ich in diesem Beruf viele Chancen hab, wenn ich die Sprache nicht kann. Aber ich bin da für alles aufgeschlossen. Alles nicht so einfach...

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

13.08.2005 20:25
#23 RE:Auswandern nach Kroatien antworten

Ach ja, Valdy ist ja Köchin. Ich hatte eure Beiträge durcheinander bekommen.

Vielleicht solltest du dich mal nach deutschen oder österreichischen Firmen umschauen, die in Kroatien ansässig sind.
Kommt natürlich drauf an in welche Gegend dein Freund möchte. Viele Firmen, wie z.B. Siemens, haben ihren Sitz in Zagreb.

Und gegen das Sprachdefizit solltest du natürlich schnell etwas tun.


Gruß, Britta

Daniel Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.153

13.08.2005 21:08
#24 RE:Auswandern nach Kroatien antworten

Ein österreichisches Unternehmen sucht in Kroatien Personal in versch. Bereichen im Hotel.
Es besitzt mehrere Hotels im Raum Kvarner.
Gruß Dan

********schönes Dalmatien********

TineRo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.556

13.08.2005 22:29
#25 RE:Auswandern nach Kroatien antworten

Ich bin 35.
Ich weiß nicht welches Massel huegus meint, ich hab mir das auch alles hart erarbeitet. "Geschafft" hab ich es nur, weil ich ein "Netz" habe, das mich auffangen würde, falls es nicht mehr geht.
Ich werde wohl auch nur noch dieses Jahr bleiben können, weil es finanziell dann nicht mehr möglich sein wird. Ich arbeite in Split als Deutschlehrerin (Muttersprachlerin), man muss aber bedenken, dass der Verdienst hier viel geringer ist als in Deutschland. Außerdem gebe ich nicht so viele Stunden wie zu Hause.
Was den Papierkram anbelangt hatte ich wirklich Massel (vielleicht mein huegus das), denn ein Bekannter meiner Schulleiterin arbeitet bei der Polizei genau in diesem Bereich. Das war natürlich unheimlich hilfreich. Ich würde mich auf alle Fälle vorher um eine Stelle bemühen, von Deutschland aus wird das allerdings schwierig werden. Am besten du machst dich mit deinem Freund vor Ort auf die Suche. Sprachkenntnisse wären dafür sicher sehr wichtig, denn die deutschen Firmen sitzen wohl hauptsächlich in Zagreb, wie schon angesprochen.
Versuch doch auch mal, die bei der Außenhandelskammer (ich glaube http://www.ahk.hr) zu erkundigen oder bei der Kroatisch-Deutschen-Gesellschaft (hrvatsko-njemacko-drustvo) nachzufragen. Ich glaube, es gibt auch eine Außenstelle in Rijeka (zumindest gibts eine in Split).
Das sind so die Sachen, die mir jetzt spontan einfallen. Du hast den Vorteil, Tina, dass du einen Freund hast, der dir auf alle Fälle unter die Arme greifen könnte. Er hat aber möglicherweise einfach Angst, dass du dich nicht wohlfühlen könntest oder keine Arbeit findest. Auch das kann dann unter Umständen sehr schwierig werden. Vielleicht hast du die Möglichkeit mal für mehrere Wochen dort zu wohnen und zu sehen, ob es dir überhaupt gefällt. Urlaub und dort leben (v.a. im Winter) sind wirklich zwei Paar Stiefel. Dann hast du auch die Möglichkeit, dich zwecks Jobs umzusehen.
Klar wäre heiraten die einfachste Möglichkeit, was deinen Aufenthalt angeht. Ich würde davon aber dringend abraten, wenn man es nur deshalb macht.

Gruß aus Omis,
Tine

Valdy ( Gast )
Beiträge:

14.08.2005 06:24
#26 RE:Auswandern nach Kroatien antworten

hi DAN, haste vielleicht mal ne adresse von dem unternehmen oder einen link??? wäre super, danke schon mal...tschüssi, valdy

Valdy ( Gast )
Beiträge:

14.08.2005 06:41
#27 RE:Auswandern nach Kroatien antworten

dobro jutro tine
danke für deine antwort, ich weiss, das ich tina sehr cool geantwortet habe, ich wollte meine bedenken auch nicht so rüber bringen, ich habe natürlich schon meinen kopf dabei, sonst wäre ich schon lange in hr!!! bin auch nur 4 tage an der küste entlang gefahren, dass heisst aber nicht das ich in hr dort das erste mal war...kenne jemanden in zagreb und war da auch schon öfters, aber das ist nicht meine stadt, ich mag die kroaten, weil sie etwas eigen sind und ich auch gut mit ihnen klar komme(vielleicht weil ich auch so eigen bin ;-)) ich schrieb auch, dass ich mich nächstes jahr mal vor ort schlau machen möchte, weil ich das für das beste halte, und ich werde es tun! nur war ich ja jetzt in der hauptsaison da und das wäre nicht der richtige zeitpunkt um zu fragen, dachte ich...ausserdem habe ich ja zeit, weil dieses jahr gehe ich niergends mehr wohin...
was mich interessiert, wie bist du darauf gekommen, als deutschlehrerin nach kroatien zu gehen? ich bin auch 35 und komme jetzt erst auf die idee, mal weg von deutschland zu gehen? hm, wenn du willst kannst du mir auch unter malagarava@freenet.de antworten...
und wegen dem krank werden, ich habe eine versicherung, die auch dieses abdeckt im zweifelsfall, aber an sowas möchte ich garnicht denken, bin optimist ;-) aber ich finde es super, dass du es durchgezogen hast!!! beneide dich!!! ich hoffe ich schaffe es auch! aber wie gesagt, ich will auch erst die sprache etwas können, klar so richtig lernt man sie erst im land, aber etwas....ich mag hier in deutschland auch keine arbeitskollegen, die nicht deutsch reden können, weil sie sich keine mühe geben und denke das wird in jedem land so sein!
wünsch dir was, bye, valdy

Valdy ( Gast )
Beiträge:

14.08.2005 06:45
#28 RE:Auswandern nach Kroatien antworten

hallo huegus, haha, genau das meine ich was ich an deutsch nicht mag!!! ;-) und vielleicht ist es dann das, was mich in hr am leben erhält, das wäre aber doof...........

aber ich frage mich auch schon die ganze zeit, was für sch... du erlebt hast, weil du so pessimistisch klingst!?
vielleicht kannst du ja mal mehr erzählen?
tschüssi, valdy

Daniel Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.153

14.08.2005 09:59
#29 RE:Auswandern nach Kroatien antworten
hallo valdy,
aber klar doch: Leider stimmt der Link nicht mehr. - Thofroe

Gruß Dan

********schönes Dalmatien********

huegus Offline




Beiträge: 2.243

14.08.2005 11:14
#30 RE:Auswandern nach Kroatien antworten
@Valdy
Nur mal in Kurzform.
Ich bin nach Kroatien gekommen, nach ich bei einer schweizer Firma in Zagreb einen Job als Callcenter Manager bekommen hatte.
Doch diese Firma hat von heute auf morgen dicht gemacht, keine Lohnfortzahlung, kein Insolvenzverfahren usw.
Einfach weg.
Doch anstatt die Leute irgendwie aufzufangen, gibts im kroatischen Sozialsystem ein paar Lücken die die Existenz kosten können.
Es ging dann weiter, ich war noch lange genug beschäftigt dort, somit hatte auch keine Rechte auf Arbeitslosengeld, meine Aufenthaltsgenehmigung war dann auch in Gefahr. Ich konnte ja nicht nachweisen das ich meine Familie ernähren konnte.
Dann hat meine Frau einen Job gefunden, oder besser ging schwarz arbeiten, erst nach 2 Monaten hat man sie bei der Krankenkasse gemeldet und war dann somit versichert. Alle Vorsorgeuntersuchungen zur Schwangerschaft haben wir privat bezahlt.
Ich sitze von früh bis abends vor meinem Rechner, baue Webseiten, repariere andere Computer, übersetze bzw. korrigiere ganze Buch-Bände, und nebenbei kümmere ich mich um mein Telefoniegeschäft. Leider ist dazu im Moment nicht mehr Zeit.
Trotzdem, wenn ich heute wieder vor der Wahl stünde, Kroatien oder Deutschland. Ich würde es wieder machen.
Zwar anders, mit ein bisschen mehr Vorsicht, aber verdammt ich würde es wieder machen.

Danny01 Offline



Beiträge: 9

14.08.2005 11:26
#31 RE:Auswandern nach Kroatien antworten

Alle Achtung!!
Habe gerade einen neuen Beitrag eröffnet.
Genau das Thema ist für uns. Wir werden auch auswandern, denke aber mit mehr Vorbereitung wie andere.
Haben das Glück (durch harte Arbeit) finanziell unabhängig zu sein. Mich würde interessieren wie hoch der Lebensunterhalt in % zu Deutschland ist?
Fragen haben wir noch viele. Aber alles würde jetzt den Rahmen sprengen.
Dank im voraus

R.u.E.

Tina ( Gast )
Beiträge:

14.08.2005 12:49
#32 RE:Auswandern nach Kroatien antworten

Hallo Danney01,
also ich denke nicht, dass hier irgendjemand unvorbereitet ausgewandert ist.
Für mich zum Beispiel ist dieses Thema erst seit dieser Woche richtig aktuell und dies ist für mich ein erster Schritt, mich zu informieren und mit anderen Erfahrungen auszutauschen.
Ich würde nie gehen, ohne vorher zu klären wie das mit Krankenversicherung, Rente usw. ist. Ich brauche auf jeden Fall eine Arbeit dort und ich weiss nur noch nicht, wie ich das am besten anstellen kann, einen Job zu finden. Das ist eins von meinen Problemen / Sorgen und deshalb habe ich hier den Thread aufgemacht.
Nicht jeder hat das Glück, finanzeill unabhängig zu sein, sei es durch eigene harte Arbeit oder wie auch immer.

TineRo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.556

14.08.2005 14:02
#33 RE:Auswandern nach Kroatien antworten

Nur mal so allgemein:
Der Durchschnittsverdienst hier in Kroatien liegt bei 500 bis 600 Euro. Das ist nicht sehr viel, wenn man die ganzen Kosten bedenkt, die anderweitig auf einen zukommen.
Manchmal frage ich mich, wie die Leute das hier machen, denn viele verdienen auch viel weniger. Da wird dann wohl zu Hause ziemlich eng zusammengerückt. Manchmal schäme ich mich direkt mit meiner großen Wohnung, in der ich alleine wohne.

huegus Offline




Beiträge: 2.243

14.08.2005 19:25
#34 RE:Auswandern nach Kroatien antworten
In Antwort auf:
Der Durchschnittsverdienst hier in Kroatien liegt bei 500 bis 600 Euro. Das ist nicht sehr viel, wenn man die ganzen Kosten bedenkt, die anderweitig auf einen zukommen.

Das dürfte stimmen. wenn man die offiziellen Zahlen nimmt.
Doch viel, wenn nicht für meinen Geschmack zuviel, geht und wird schwarz gemacht.
Hautpsache man ist versichert, den Rest um die Familie zu ernähren geht dann scharz.
Mit Deutschland ist das hier absolut nicht zu vergleichen.
Ein paar Beispiele?
Handyläden bieten ihre Waren zunehmend in diversen Kleinanzeigen an.
kleinere Autodantler machen sowieso schon immer alles in der Grauzone.
Die Putzfrau für unser Haus ist auch nur 'nebenbei' beschäftigt.
Die Fenstermonteure die unsere neuen Fenster eingebaut haben, von denen haben wir keine Rechnung gesehen.
.
.
.
Wer da nicht mitmacht ist selber schuld und bleibt dabei wahrscheinlich auf der Strecke.

Snjegulica Offline



Beiträge: 3.994

14.08.2005 19:41
#35 RE:Auswandern nach Kroatien antworten

In Antwort auf:
geht und wird schwarz gemacht.

Das ist allerdings wahr !!!



TineRo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.556

14.08.2005 20:19
#36 RE:Auswandern nach Kroatien antworten

Ja, ich denke auch, dass du da Recht hast. Auch mit der Annahme, dass es anders nicht geht.
Auch in den Schulen ist Schwarzarbeit an der Tagesordnung.

Valdy ( Gast )
Beiträge:

15.08.2005 04:19
#37 RE:Auswandern nach Kroatien antworten

vielen Dank DAN ;-)

Valdy ( Gast )
Beiträge:

15.08.2005 14:43
#38 RE:Auswandern nach Kroatien antworten

hallo huegus,
es freut mich zu lesen, dass du es nochmal machen würdest! aber verrate mir doch mal, konntest du vorher schon die sprache? hast du deine frau erst in kroatien kennen gelernt? wie alt warst du, als du nach hr gegangen bist?
bok, valdy

Daniel Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.153

15.08.2005 14:45
#39 RE:Auswandern nach Kroatien antworten

an valdy:
bitte gern
Gruß Dan

********schönes Dalmatien********

Anselm Offline




Beiträge: 877

15.08.2005 15:56
#40 RE:Auswandern nach Kroatien antworten

Wenn man keine Basis hat, auf die man ein neues Leben in Kroatien aufbauen kann (Berufsausbildung, Firma), dann wird es sehr schwer. Einfach so Arbeit finden, das kannst du IMHO vergessen. Nicht umsonst kommen nach wie vor viele Kroaten nach D, um hier zu arbeiten. In Kroatien habe ich einige Kroaten getroffem, die in D geboren oder aufgewachsen sind und nun dort leben und arbeiten. Sie haben von einer Berufsausbildung im Handwerk profitiert (Elektro, Heizungsbau, KFZ). Dein Speditionskaufmann ist Papierkrieg, ohne Sprachkenntnisse wertlos. Ich glaube kaum, dass eine Spedition in Kroatien darauf Wert legt. Das Einzige was bei dir läuft sind "Beziehungen": über Familie, Freunde etc. irgendwo erst mal mithelfen und die Sprache lernen. Arbeit gibt es in Kroatien sicher jede Menge, es ist nur keiner da, der sie bezahlen will. :-)
Über den Rest würde ich mir wenig Gedanken machen. Als Deutscher ist man in Kroatien überall gern gesehen. Jeder versucht, sich mit ein paar Deutsch- oder Englischkenntnissen verständlich zu machen. Auch die Sache mit den Behörden sehe ich nicht tragisch. Es gibt 1000 Gesetze, um alles mögliche zu verbieten und einzuschränken und doppelt so viele Wege, diese zu umgehen. Es kommt dabei auf den jeweiligen Sachbearbeiter an. Mache arbeiten "ordentlich", so wie man das erwartet, andere halt "mediterran/sozialistisch/bürokratisch". Ich habe es öfters erlebt, dass Leute auf Ämtern völlig grundlos schikaniert wurden. In D ist das etwas anders, die Schikanen gibt es auch, sind aber nicht so offensichtlich. Vielleicht hast du ja einfach Glück und triffst auf jemand "Wohlwollenden".
Bezgl. der Rechtslage ist in HR vieles im Fluss. Nach der sozialistischen Regierung Racan gibt es jetzt eine konservative Regierung Sanader und in 2-3 Jahren kann alles wieder anders aussehen. Die Tendenz wird dabei sein sich europäischen Standards anzupassen. Wenn du deinen Freund heiratest lösen sich die juristischen Probleme in Luft auf, tritt Kroatien der EU bei, dann ebenfalls. Eine Arbeit bekommst du deswegen nicht.

Warst du schon mal im Urlaub in Kroatien ? Fahr einfach hin und lass es auf dich zukommen. Wo soll´s denn hingehen ?

Anselm aus Stuttgart/Esslingen
--
Appartments in Nemira/Omis

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Führerschein in Kroatien machen ( Lernunterlagen )
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von führerschein-machen
17 30.11.2015 17:20
von pino • Zugriffe: 638
Für eine deutsche Firma arbeiten in Kroatien wohnen
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von DasSystem
7 26.02.2015 20:13
von kornatix • Zugriffe: 2371
ZDF sucht Kroatien-Auswanderer
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von MMedia
2 04.08.2014 17:41
von MMedia • Zugriffe: 557
Auswandern - Änderungen nach EU Beitritt?
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Danny86
13 26.01.2015 20:33
von suncemoje • Zugriffe: 2056
Für 1 jahr nach Kroatien
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von misssambo
2 05.12.2013 07:15
von pino • Zugriffe: 846
Auswandern nach Kroatien - hier gibt es Tipps und Antworten
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Heiko01
5 28.06.2010 11:14
von hadedeha • Zugriffe: 1810
Auswandern nach Kroatien in Jungen Jahren
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Ninski
19 25.02.2008 19:47
von pino • Zugriffe: 1262
Auswandern nach Kroatien
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Toni_Pa
399 08.09.2009 20:03
von Ribar • Zugriffe: 31131
Auswandern nach Kroatien mit Vorbereitung !!!
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Danny01
107 23.06.2007 23:43
von MalaFrana • Zugriffe: 11682
Nach Kroatien auswandern
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von SLASH23
77 16.03.2016 10:59
von Chris • Zugriffe: 12111
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor