Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 124 Antworten
und wurde 20.861 mal aufgerufen
  
 Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche / Staatsangehörigkeit
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
huegus Offline




Beiträge: 2.243

07.12.2007 10:44
#101 RE: Auswandern nach Kroatien antworten
Zitat von katimato

...und wenn du, wie ich 2 Jahre auf Arbeit in HR wartest, ist das Kroatien-Forum ne nette Abwechslung

... und niemals den Kontakt in die Heimat verlieren...
btw. willkommen dann in Kroatien, weit isses ja nich bis nach Zadar

Das beste Haus am Platz
Radissonblu Hotel und Resort Split

Barbie Offline



Beiträge: 53

10.12.2007 20:51
#102 RE: Auswandern nach Kroatien antworten

Hallo Martina, habe eben erst den Bericht gelesen. Sind seit fast 2 Jahre hier,melden uns jährlich einmal als Zweitwohnsitz an. Wir haben es noch keinen Tag bereut, hier zu sein. Hatte 4 Ziegen gekauft, Hühner selbst aus Eier gezogen, wie sie es hier tun und alles gelernt, was jeder im Dorf hier macht. Gleichzeitig habe ich vieles von uns hier gelernt, was auch den Kroaten Spass macht. Ich bastel sehr gern und habe auch schon einige hier angesteckt. Obst werfen sie nicht mehr so weg, wie Feigen den Schweinen geben. Sie machen eine feine Marmelade, die sie nie kannten. Ich denke, wenn man den Willen hat, etwas neues zu erleben, dann klappt es auch. Momentan wird im Umfeld geschlachtet. Wurden auch heute wieder " eingeladen " zum Helfen. Wir gehören hier im Dorf bei Zadar zu den Leuten, als wären wir schon immer da. Ich wünsche euch alles Gute. Und, wir haben DSL Anschluss, der kostet 88 Kuna monatlich. LG Barbie

Maslenica Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.130

10.12.2007 21:48
#103 RE: Auswandern nach Kroatien antworten
Hallo,
in welchem Dorf bei Zadar lebt ihr denn?

Nindjo2k Offline



Beiträge: 19

02.01.2008 14:45
#104 RE: Auswandern nach Kroatien antworten

Hätte da auch mal eine Frage:
Ich bin Kroate und meine Frau ist Deutsche. Wir haben im Spetember 2007 geheiratet. Nun ist es so dass wir in spätestens 2 Jahren nach Kroatien auswandern werden. Die Sache mit der Aufenthaltsgenehmigung sowie Arbeitserlaubnis dürfte ja bei mir kein Problem darstellen wie sieht es denn bei meiner Frau aus? Würde sie dann "über mich" eine Aufenthaltsgenehmigung erhalten (wegen Heirat)?

martina. Offline



Beiträge: 17

02.01.2008 18:03
#105 RE: Auswandern nach Kroatien antworten

Hallo Nindjo2k,

ihr müsst auf jeden Fall 3 Jahre verheiratet sein, was ihr ja dann auch seid. Deine Frau bekommt dann über dich automatisch einen unbefristeten Aufenthalt. Wie es aber mit der Sprache ist, bin ich mir nicht sicher. Ich gehe davon aus, dass sie auch die Sprache schon einigermaßen beherrschen muss. Da musst du dich noch informieren. Bei mir ist es so, dass ich auch die deutsche Staatsbürgerschgaft habe, aber perfekt kroatisch spreche, so dass ich da keine Schwierigkeiten habe werde. Das Prinzip ist eigentlich fast das gleiche wie hier in D.
Schau dir mal diese Seite an (die PDF Datei), da findest du ganz gute Informationen:

http://www.ba-auslandsvermittlung.de/lan....html__nnn=true

Alles Gute
LG Martina

gast ( Gast )
Beiträge:

02.01.2008 18:57
#106 RE: Auswandern nach Kroatien antworten

Hi Martina
danke fuer den Superlink !
schnucki69

bene Offline



Beiträge: 4

21.01.2008 23:08
#107 RE: Auswandern nach Kroatien antworten

Dobra vecer

Nun, ich hab mich mal hier durch den Thread gelesen, und wollte jetzt auch mal meine 'Geschichte' erzählen:
Ich selber bin jetzt 18 Jahre alt, in Deutschland geboren, und spreche leidlich Kroatisch, ums schlicht auf den Punkt zu bringen ('wurzeltechnisch' bin ich 1/2 Kroate, dank gewisser kriegerichscher Auseinandersetzungen zw. Serben und Kroaten allerdings da unten wurzellos). Im Moment mache ich mein Abitur, werde wohl eine Lehre bei der Bank machen, evtl. verbunden mit einem Studium im Finanz - und Wirtschaftswesen. Meine Freundin allerdings wohnt in Split, und als ich sie das letzte Mal besucht hab, haben sich schon die 'Auswandergedanken' eingeschlichen (wir unterhalten uns auf Englisch, was wir beide wirklich sehr gut können). Ich bin zwar ein Träumer, fall aber nicht gerne auf die Fresse, von daher möchte ich mich schon so früh wie möglich schlau machen. Wenn es keine Gesetze oÄ gäbe, wäre ich frühestens in ~4 Jahren in der Lage, auszuwandern, von daher bleibt mir noch Zeit, die Sprache zu lernen; dank diverser Gesetze (die ich durchaus nicht als unbegründet ansehe ...) wohl eher 5-6. Aussprachetechnisch geht 's, meine Großeltern haben mir früher die Aussprache beigebracht, zmnd. ihren Dialekt (Slawonier). Nun, ich würde mal gerne von euch hören, ob ich im Bereich Wirtschaft/Bank in Kroatien überhaupt Aussichten hätte, genauergesagt in Dalmatien, und was sich dank des EU-Beitritts auswanderungstechnisch geändert hat .. ich werd mich jetzt mal mit ein bischen Eigeninitiative selbst in ein 'Geschäft' stürzen, für das ich vmtl. noch viel zu jung bin, was solls.

Danke für eure Hilfe (im Vorraus :) ),
videmo se ;) bene

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.681

22.01.2008 08:41
#108 RE: Auswandern nach Kroatien antworten

In Antwort auf:
Nun, ich würde mal gerne von euch hören, ob ich im Bereich Wirtschaft/Bank in Kroatien überhaupt Aussichten hätte, genauergesagt in Dalmatien, und was sich dank des EU-Beitritts auswanderungstechnisch geändert hat ..


Es hat noch kein EU-Beitritt stattgefunden und es wird auch sicher noch etwas dauern. Solltest du als Abiturient eventuell wissen.

mala vistica Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 655

22.01.2008 14:39
#109 RE: Auswandern nach Kroatien antworten

Lieber bene,
EU-Beitritt hin oder her ... er kommt.
Und das Land bereitet sich schon darauf vor.
Mein Mann und ich sind seit zwei Jahren halbe Auswanderer ...
Was man braucht ist vorher eine sichere und gute Arbeitsstelle,
selbststaendig oder angestellt ... und die Sprache sollte man beherrschen.
Du kannst schon zwei, das ist super.
Solche Leute werden gebraucht.
Meine Tochter studiert Tourismus-Management und ist schon mehrmals von deutschen Firmen,
die sich jetzt schon unten ansiedeln (die Gruende liegen auf der Hand),
angesprochen worden, fuer sie zu arbeiten.
Doch das Studium geht vor!
Bene, bleib am Ball ... es tut sich viel in Kroatien.
Klar nicht nur Positives und nicht Alles in die richtige Richtung,
aber es ist schon ueberwiegend Erfreuliches dabei - meiner Meinung nach.
Gruss pasic

-----------------------------------------

http://www.hotel-hexe.com

bene Offline



Beiträge: 4

22.01.2008 18:48
#110 RE: Auswandern nach Kroatien antworten


Mo-ment. Ich als unwissender hab mich letztens mit meiner Lieben darüber unterhalten, und wenn ich sie richtig verstanden hab', ist Kroatien so gut wie in der EU; aber so ists halt nunmal, wenn man sich nicht auf seiner Muttersprache unterhält, und man (wie ich) keine Ahnung hat. Tja, ich hab mir fest vorgenommen, die Sprache zu erlernen, kann auch schon ganz gut Kippen kaufen undsoweiter, die 'einfache' Verständigung gelingt. Und wie gesagt, ich bin motiviert, und ich hab auch allen Grund dazu, denke ich :). Sprachkurs ist belegt :) (und im Erdkunde LK steht auch bald mal die EU auf dem Plan )

Danke für die aufmunternden Worte, ich werde wohl auch am Ball bleiben. Und das sich nicht alles in die richtige Richtung entwickelt, scheint ein globales Problem zu sein, wenn ich mir meine 'Gegend' hier so anschau, ist allein schon das Wetter in Kroatien eine Verbesserung, hier hält mich fast nichts mehr, ausser Freunde und Familie.

Wie auch immer, ich warte mal auf weitere Kommentare, hvala pasic :]
Bok

mala vistica Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 655

22.01.2008 23:56
#111 RE: Auswandern nach Kroatien antworten

bene ... hallo.
hatte auch erdkunde-LK.
tolles fach, vielseitig ...
Du sagst "nur freunde und familie"!!
giebt - glaube ich - nichts wichtigereres.
manchmal vergisst man das, wenn der wunsch auszuwandern so gross ist.
ich vermisse sie .. bis wir uns auseinander gelebt haben.
Gruss pasic

-----------------------------------------

http://www.hotel-hexe.com

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.681

23.01.2008 00:34
#112 RE: Auswandern nach Kroatien antworten

In Antwort auf:
Mo-ment. Ich als unwissender hab mich letztens mit meiner Lieben darüber unterhalten, und wenn ich sie richtig verstanden hab', ist Kroatien so gut wie in der EU; aber so ists halt nunmal, wenn man sich nicht auf seiner Muttersprache unterhält, und man (wie ich) keine Ahnung hat.

Tut mir Leid, aber wenn man als Abiturient keine Ahnung von politischen Vorgängen innerhalb der EU hat, sollte man seine beruflichen Ziele etwas niedriger ansetzten.

mala vistica Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 655

23.01.2008 10:51
#113 RE: Auswandern nach Kroatien antworten

lieber fredinada,
es giebt sogar leute, die haben keine Ahnung und sind POLITIKER.

bene,
wissen kann man sich aneignen. du bist noch jung.
leidenschaft hat man oder nicht.
Gruesse pasic

-----------------------------------------

http://www.hotel-hexe.com

bene Offline



Beiträge: 4

23.01.2008 14:11
#114 RE: Auswandern nach Kroatien antworten

Zitat von fredinada

Tut mir Leid, aber wenn man als Abiturient keine Ahnung von politischen Vorgängen innerhalb der EU hat, sollte man seine beruflichen Ziele etwas niedriger ansetzten.


Um es mal ganz geschmeidig auszudrücken: Ich hab schon ewig keinen Politik/Sozialwissenschafts-Unterricht mehr, und Nichtwissen ist sicherlich kein berufliches Hinderniss, da leicht zu ändern. Mein Interesse an politischem Geschehen war ungefähr gleich Null, und da ich keinen Zwang hatte, irgendetwas daran zu ändern (keinerlei schulischer Druck) solltest du mir meine Intelligenz bitte nicht aufgrund einer Bildungslücke absprechen, die ich im Moment versuche, zu verringern. Schau dich auf unseren Schulen um - meine 'Mit'-Abiturienten wissen zT. nicht einmal den Unterschied zwischen dem ersten und zweiten Weltkrieg, und wir gehören zu den anspruchsvollsten vier Gymnasien in NRW, was allerdings eher auf totale Inkompetenz der Lehrer und übertrieben schwere Klausuren als auf ein erhöhtes Bildungsniveau zurückzuführen ist. Zitat meines ehemaligen Mathelehrers: 'Nimm deine asoziale Familie und verkriech dich zurück dahin, wo du hergekommen bist.' :)

Und Freunde sind sicherlich wichtig, nur wird keiner von denen seine Zukunft 'hier' verbringen, und zu meiner Familie habe ich auch alles andere als das Beste Verhältnis. Wie auch immer, ich will hier keinem meine 'Lebensgeschichte' auf's Auge drücken. Ich mach meinen Weg, und ich denke das läuft schon. Danke für die netten Worte pasic,

Liebe Grüße
Bene


petra1958 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 13.150

23.01.2008 14:46
#115 RE: Auswandern nach Kroatien antworten

ich kann nicht anders, muss einfach fredinada beipflichten!

In Antwort auf:
Mein Interesse an politischem Geschehen war ungefähr gleich Null, und da ich keinen Zwang hatte, irgendetwas daran zu ändern (keinerlei schulischer Druck) solltest du mir meine Intelligenz bitte nicht aufgrund einer Bildungslücke absprechen,

das ist in meinen augen keine bildungslücke, sondern ganz einfach fehlendes allgemeinwissen, über das JEDER schüler spätestens ab der achten klasse verfügen sollte, auch wenn er nicht auf's gymnasium geht...

hier zeigt sich mal wieder, welch skuriles schulsystem wir heute haben, man kann abi machen und bekommt einen studienplatz mit einem wissen, welches vor 30 jahren nicht mal für einen realschulabschluss gereicht hätte! gehöre gewiss nicht zu den älteren zeitgenossen, die behaupten: "früher war alles besser", aber gelernt haben wir mehr!

ich hätte da noch ein ganz tolles beispiel, aber das würde jetzt zu weit führen...

wünsch dir trotzdem viel glück bei deinem vorhaben!

gruß

petra

S73 Offline




Beiträge: 1.482

23.01.2008 15:18
#116 RE: Auswandern nach Kroatien antworten
Uns sagte man vor ca. 17 Jahren noch, daß z. B. ein 2er Abi aus NRW, den Wert eines 3er Abi´s aus BW hätte...

Auch als Schüler, sollte man versuchen, auf dem Laufenden zu bleiben. Am besten wäre es noch,
wenigstens wöchentl. eine anständige Zeitung durchzugehen. Und damit meine ich aber nicht die Bild-Zeitung...

Oder ab und zu mal die Tagesthemen: http://www.tagesthemen.de/
und nicht unbedingt die RTL2 "Nachrichten"
bene Offline



Beiträge: 4

23.01.2008 21:17
#117 RE: Auswandern nach Kroatien antworten
Ja, ich komme nicht aus Bäärlin :)
Allgemeinwissen fehlt mir tatsächlich, aber ich will's nicht nur auf's Schulsystem schieben, eher an mein mangelndes Eigeninteresse - wird nachgeholt :]. Hab' mir inzwischen eine tägliche (vernünftige) Zeitung aboniert, jeej :)
Gut, Allgemeinwissen wird uns in der Schule tatsächlich nicht mehr vermittelt, aber ich kann mindestens 17 verschiedene Lernmethoden aufzählen , naja, fehlendes Etat (oder falsch eingesetztes), Lehrermangel, da hat man dann gerne vor dem Abitur 2 Jahre lang nur 2 Stunden Mathe pro Woche. Prost.

laku noc
Bene
petra1958 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 13.150

23.01.2008 22:18
#118 RE: Auswandern nach Kroatien antworten

In Antwort auf:
Gut, Allgemeinwissen wird uns in der Schule tatsächlich nicht mehr vermittelt,

das ist einfach nicht zu glauben...

was ich aber glaube, dass du durchaus in der lage bist, das aufzuholen ! also, mach hin...

lieben gruß

petra

Domitrovic Offline



Beiträge: 6

30.01.2008 16:52
#119 RE: Auswandern nach Kroatien antworten

hallo, hab durch Zufall dieses Forum gefunden. Mein Mann ist Kroate und ich bin Deutsche und wir werden im Okt/Nov. diesen Jahres runtergehen, wir haben ein Haus in Zadar und mein Mann ist dann in Rente - er ist wesentlich älter als ich. Mich interessiert, ob und wie ich meinen Hausstand als Deutsche durch den kroatischen Zoll kriege? Gibt es da Formulare und wenn ja wo krieg ich die her? Muß ich überhaupt zoll zahlen? Mein Mann muß keinen Zoll zahlen, weil er als Rückkehrer gilt (logisch) laut kroatischem Konsulat. Wäre schön wenn jemand der eine ähnliche Situation hat helfen könnte mit Info. Danke. Christine

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.587

30.01.2008 19:22
#120 RE: Auswandern nach Kroatien antworten

Hallo Christine,

warum nimmt denn dein Mann die Sachen nicht auf seinen Namen mit runter? Dann gibts doch gar keine Probleme.

Gruß Vera

________________________
Meine Fotogalerie

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Führerschein in Kroatien machen ( Lernunterlagen )
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von führerschein-machen
17 30.11.2015 17:20
von pino • Zugriffe: 638
Für eine deutsche Firma arbeiten in Kroatien wohnen
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von DasSystem
7 26.02.2015 20:13
von kornatix • Zugriffe: 2371
ZDF sucht Kroatien-Auswanderer
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von MMedia
2 04.08.2014 17:41
von MMedia • Zugriffe: 557
Auswandern - Änderungen nach EU Beitritt?
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Danny86
13 26.01.2015 20:33
von suncemoje • Zugriffe: 2056
Für 1 jahr nach Kroatien
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von misssambo
2 05.12.2013 07:15
von pino • Zugriffe: 846
Auswandern nach Kroatien - hier gibt es Tipps und Antworten
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Heiko01
5 28.06.2010 11:14
von hadedeha • Zugriffe: 1810
Auswandern nach Kroatien in Jungen Jahren
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Ninski
19 25.02.2008 19:47
von pino • Zugriffe: 1262
Auswandern nach Kroatien
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Toni_Pa
399 08.09.2009 20:03
von Ribar • Zugriffe: 31131
Auswandern nach Kroatien mit Vorbereitung !!!
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Danny01
107 23.06.2007 23:43
von MalaFrana • Zugriffe: 11682
Nach Kroatien auswandern
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von SLASH23
77 16.03.2016 10:59
von Chris • Zugriffe: 12111
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 10
Xobor Forum Software von Xobor