Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 91 Antworten
und wurde 11.354 mal aufgerufen
  
 Medizinische Versorgung, Ärzte und Apotheken in Kroatien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Gaby007 Offline



Beiträge: 18

03.06.2012 01:33
#21 RE: Auslandskrankenversicherung für Kroatien von welcher Versicherung? antworten

Wer oder was ist die UKV?

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

03.06.2012 01:34
#22 RE: Auslandskrankenversicherung für Kroatien von welcher Versicherung? antworten

http://cms.ukv.de/ (Sparkasse-Finanzgruppe)

Philbos Offline



Beiträge: 5

09.07.2012 12:48
#23 RE: Auslandskrankenversicherung für Kroatien von welcher Versicherung? antworten

Ich finde da gibts keine großen Unterschiede, hatte das mal von der Allianz.

Dominik00 Offline



Beiträge: 10

01.10.2012 18:53
#24 RE: Auslandskrankenversicherung für Kroatien von welcher Versicherung? antworten

Ich habe eine Auslandskrankenverischerung bei der Central-Verischerung. Es gibt doch hier kaum Unterschiede in den Leistungen und preislich sind die auch alle ähnlich.

elisabeth70 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 312

29.10.2012 23:23
#25 RE: Auslandskrankenversicherung für Kroatien von welcher Versicherung? antworten

ich dachte kroatien hat ein abkommen?da kann man mit der euroversicherungskarte zum arzt gehen,oder mit so einem vordrucksformular der gesetzlichen kassen.

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.585

29.10.2012 23:32
#26 RE: Auslandskrankenversicherung für Kroatien von welcher Versicherung? antworten

Klar kann man das...da werden dann die gesetzlichen Leistungen übernommen bzw. erstattet. Wenn du aber so ernsthaft krank bist, dass du nach Hause geflogen werden musst oder eine bessere Unterbringung in einem kroatischen Krankenhaus haben möchtest, so solltest du besser eine zusätzliche Versicherung für ein paar Euro jährlich abschließen, die diese Kosten übernimmt.

________________________
Meine Fotogalerie

kornatix Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.064

30.10.2012 15:22
#27 RE: Auslandskrankenversicherung für Kroatien von welcher Versicherung? antworten

Irgendwie verstehe ich das Ganze nicht. Wieso braucht man für Kroatien eine Auslandskrankenversicherung, wenn man in Deutschland entweder gesetzlich oder privat versichert ist?

Ich selbst bin privat versichert, zahle beim Arzt bar und habe bis jetzt von meiner Krankenversicherung immer alles zum Tageskurs erstattet bekommen. Letzte Woche habe ich eine gesetzlich versicherte Bekannte zum Arzt gefahren (Verdacht auf Herzinfarkt, was sich zum Glück nicht bestätigte), ihre Versichertenkarte wurde kopiert, sie bekam ein Medikament auf Rezept und gut war's. Und meine Schwiegermutter, ebenfalls gesetzlich versichert, hatte vor ein paar Jahren tatsächlich einen Herzinfarkt in Kroatien, wurde zehn Tage im Krankenhaus stationär behandelt - da reichte, weil es die EuropäischeVersichertenkarte noch nicht gab, die per Fax angeforderte Kostenübernahmeerklärung ihrer Kasse. Wozu sollte da also noch eine zusätzliche Auslandskrankenversicherung erforderlich sein?

Und was einen eventuellen Rücktransport angeht: auch den bezahlt die Kasse (jedenfalls meine), wenn er nachweislich erforderlich ist. Bei schweren Verletzungen würde ich mich lieber in Kroatien als in Deutschland behandeln lassen. Was die Ärzte dort während des Krieges zusammengeflickt haben, das kennt ein deutscher Arzt höchstens aus dem Lehrbuch. Überhaupt gehe ich lieber in Kroatien zum Arzt als in Deutschland, bis jetzt bin ich immer ausgesucht freundlich und kompetent behandelt worden. Und für das, was die kroatischen Ärzte nehmen, so sie denn privat-bar kassieren, gibt einem ein deutscher Arzt noch nicht mal die Hand. Beispiel: Rißwunde am Fuß mit drei Stichen genäht, alles inklusive örtlicher Betäubung 150 Kuna, eine Woche später Fäden entfernt: 50 Kuna (hab' ich selbst bezahlt!)

pozdrav iz Kukljice,
Gerd
...boooog!!!

andana Online

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 8.017

30.10.2012 15:33
#28 RE: Auslandskrankenversicherung für Kroatien von welcher Versicherung? antworten

Als Privatversicherter brauchst Du keine Auslandsversicherung, denn sie ist in Deinem Tarif drin; es läuft so wie Du es beschrieben hast: Kosten im Ausland vorstrecken, zuhause Rechnung u Quittung einreichen, Erstattung!

Bei uns hier in Konstanz ist es immer wieder Thema, rüber in die Schweiz zu gehen, sich dort behandeln zu lassen - das ist aber nur dann möglich, sollte es in CH eine Behandlungsmöglichkeit geben, die es in D nicht gibt - die würde dann auch übernommen.
Habe ich aber in CH einen Unfall, werde ich also notfallmäßig im Ausland behandelt,so wirds übernommen.

~~~
Alberto Giacometti - Kunsthaus Zürich
28.10.16 - 15.01.17

elisabeth70 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 312

30.10.2012 17:00
#29 RE: Auslandskrankenversicherung für Kroatien von welcher Versicherung? antworten

andana:das ist so nicht ganz richtig.ich bin auch privatversichert,habe aber eine zusätzliche versicherungsoption in meine versicherung einbauen lassen.diese übernimmt dann sowas wie rücktransport,etc.in dem normalen tarif ist die nicht unbedingt automatisch drinnen.
vera:ja,das ist absolut richtig!

andana Online

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 8.017

30.10.2012 17:06
#30 RE: Auslandskrankenversicherung für Kroatien von welcher Versicherung? antworten

Nein, bei mir ists genauso wie geschildert! Natürlich ist im Volltarif auch der Rücktransport inbegriffen!

Ich habe mich vor einiger Zeit genau darüber informiert, kenne meinen Tarif in der PKV!

~~~
Alberto Giacometti - Kunsthaus Zürich
28.10.16 - 15.01.17

elisabeth70 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 312

30.10.2012 17:08
#31 RE: Auslandskrankenversicherung für Kroatien von welcher Versicherung? antworten

ich sag ja nicht,dass es das nicht gibt.in dem normalen standarttarif ist das bei meiner nicht inklusive.daher habe ich das zugebucht.das wird aber sicher auch versicherungsabhängig sein.

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.585

30.10.2012 22:26
#32 RE: Auslandskrankenversicherung für Kroatien von welcher Versicherung? antworten

Zitat von kornatix im Beitrag #28

Und was einen eventuellen Rücktransport angeht: auch den bezahlt die Kasse (jedenfalls meine), wenn er nachweislich erforderlich ist.

Die Gesetzlichen zahlen das nicht, ebensowenig wie eine Überführung im allerschlimmsten Fall. Und da ist eine Jahresgebühr von 6-8 € pro Person oder 15 € pro Familie ja gut angelegt, falls es mal zu einer Situation kommt, wo man nicht mal eben nur zum Arzt geht.

________________________
Meine Fotogalerie

Sockenmann Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 777

30.10.2012 22:55
#33 RE: Auslandskrankenversicherung für Kroatien von welcher Versicherung? antworten

Habe gerade eine Rechnung von Krankenhaus in Zadar hier liegen

Die habe ich zwar schon gesehen, habe mir aber noch keinen Kopf darüber gemacht, was da steht.
Jetzt sehe ich, dass die Rechnung in Kuna ausgestellt wurde.

Zwei Mal Röntgen und ne Untersuchung für 243,- Marder

Bei den Preisen sollte man vielleicht besser ein Zimmer im Krankenhaus buchen, statt die Wucherpreise in Hotels zu zahlen

Bolje biti pijan nego star

Angefügte Bilder:
Zadar_Traumatologija_Racun_IGP6218.jpg  
Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.585

30.10.2012 23:15
#34 RE: Auslandskrankenversicherung für Kroatien von welcher Versicherung? antworten

Da zahle ich hier schon mehr für ne Katze...

________________________
Meine Fotogalerie

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.680

30.10.2012 23:25
#35 RE: Auslandskrankenversicherung für Kroatien von welcher Versicherung? antworten

Zitat
Da zahle ich hier schon mehr für ne Katze

....gibt es denn schon Krankenhäuser für Katzen?

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.585

30.10.2012 23:28
#36 RE: Auslandskrankenversicherung für Kroatien von welcher Versicherung? antworten

Natürlich gibts Tierkliniken...aber ich meinte in diesem Fall zwei normale Röntgenbilder plus Untersuchung beim ambulanten Tierarzt.

Das ist allerdings hier nicht das Thema, es fiel mir nur bei der Erwähnung der Röntgenkosten in Kroatien ein.

________________________
Meine Fotogalerie

Frank2 Offline



Beiträge: 2.107

31.10.2012 01:44
#37 RE: Auslandskrankenversicherung für Kroatien von welcher Versicherung? antworten

@Andana, Kornatix und Elisabeth70:
Jeder private Krankenvollversicherungstarif ist auch im Ausland gültig. Aber zumeist mit Selbstbeteiligung und manchmal ist der Krankenrücktransport nicht mit dabei. Das ist von Gesellschaft und Tarif abhängig.
Gerade der Punkt Selbstbeteiligung ist aber der Grund für den zusätzlichen Abschluß einer Auslandsreisekrankenversicherung.
Nehmen wir mal mein eigenes Beispiel:
War Ende Juni zwei Tage in Kaprun/Österreich. Bauchschmerzen bekommen und ab gings zum Alpendoktor. Der war total nett, hat eine Blutprobe genommen und mir gute Tabletten mitgegeben. Aber ich durfte eine Rechnung in Höhe von ca. 160€ sofort bezahlen. Hätte ich nun diese Rechnung der Krankenvoll eingereicht, wären 15% SB, also 24 Euro abgezogen worden. Die Auslandsreise hat dagegen voll bezahlt.
Oder man ist als Krankenvollversicherter das ganze Jahr gesund (so wie ich das auch früher mal war...)und liegt noch in der üblichen Grundselbstbeteiligung. Dann zahlt man so eine 160-Euro-Rechnung mehr oder weniger komplett selbst. Während die Auslandsreise zahlen würde. Heißt-mit der Auslandsreisekranken belastet man seine Krankenvollversicherung einfach nicht und das sind die 8 Euro (oder 14 für die Familie) einfach wert.

andana Online

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 8.017

31.10.2012 10:18
#38 RE: Auslandskrankenversicherung für Kroatien von welcher Versicherung? antworten

@ Frank2


Wir sind bei 2 verschiedenen PKV; bei beiden habe ich heute morgen in den Geschäftsstellen/ Leistungszentrum angerufen und mich schlau gemacht!

Wir haben beide den Volltarif und brauchen beide keine AuslandsKV; es besteht eine 100% Kostenübernahme für den Rücktransport.
Eine zusätzliche AKV, auch wenn sie nur ein paar Euro kostet, ist also gänzlich unnötig.
Neue Verträge können allerdings abweichen davon!

Wenigstens bin ich nun rundum informiert und werde dennoch hoffentlich nicht krank im Ausland! Ein Skiunfall in Davos reicht...


Aber: was meinst Du mit der üblichen Grundselbstbeteiligung?? Sowas kenne ich auch nicht ...

~~~
Alberto Giacometti - Kunsthaus Zürich
28.10.16 - 15.01.17

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.585

31.10.2012 10:43
#39 RE: Auslandskrankenversicherung für Kroatien von welcher Versicherung? antworten

Zitat von andana im Beitrag #39

Aber: was meinst Du mit der üblichen Grundselbstbeteiligung?? Sowas kenne ich auch nicht ...


Es gibt doch verschiedene Tarife, und einige haben günstigere Monatsbeiträge, aber die beinhalten dann auch oft eine jährliche Selbstbeteiligung und deine Kosten werden erst erstattet, wenn diese erreicht bzw. überschritten ist. Andere wiederum haben eine Selbstbeteiligung von xx % bis zu einer gewissen Höchstsumme. Da gibt es alle möglichen Varianten neben den Volltarifen.

________________________
Meine Fotogalerie

Fred Online

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

31.10.2012 10:45
#40 RE: Auslandskrankenversicherung für Kroatien von welcher Versicherung? antworten

Zitat
Bei uns hier in Konstanz ist es immer wieder Thema, rüber in die Schweiz zu gehen, sich dort behandeln zu lassen - das ist aber nur dann möglich, sollte es in CH eine Behandlungsmöglichkeit geben, die es in D nicht gibt - die würde dann auch übernommen.
Habe ich aber in CH einen Unfall, werde ich also notfallmäßig im Ausland behandelt,so wirds übernommen.


Das Thema hier ist aber " Auslandskrankenversicherung für Kroatien von welcher Versicherung? "
Vergleiche mit der Schweiz sind daher nicht hilfreich !

Ich bin freiwillig bei einer gesetzlichen KV versichert - die übernimmt mit Ausnahme von Transportkosten
alle Leistungen in Kroatien !
Für evtl. notwendige Transporte sind wir Fördermitglied bei der DRF und haben ausserdem den ADAC-Schutzbrief als Plus-Mitglied.

Mehr muss man nicht haben .....

.

Gruß Fred

Bootfahren in Kroatien

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Unfall auf dem weg nach Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von MHLT
10 06.08.2016 11:01
von Chris • Zugriffe: 970
Privatanbieter Segeltörns Kroatien
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Stari R
22 21.08.2014 20:05
von Chris • Zugriffe: 1093
Kaufcharter: Kroatische Firma als Betreiber/Eigner - wie sichere ich meinen Bootskauf richtig ab? (+ Versicherung)
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Ulrich.B
54 02.04.2012 16:09
von herbert • Zugriffe: 6614
Versicherung für Haus in Kroatien
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von Amigo
42 08.04.2013 23:33
von Gara • Zugriffe: 4276
Versicherung für Haus in Kroatien
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von Smile
7 09.01.2008 05:36
von Peter N • Zugriffe: 821
Verein deutscher Immobilien- und Grundstücksbesitzer in Kroatien
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von Christian
31 18.03.2009 12:03
von loulou • Zugriffe: 5795
Grüne Versicherungskarte mitführen - Vermehrte Kontrollen in Kroatien
Erstellt im Forum Allg. Informationen über Camping, Campingplätze in Kroatien / Wohnmobi... von Snjegulica
23 20.07.2006 21:11
von Volker • Zugriffe: 6398
Papiere für Kroatien ? - Aufenthaltsgenehmigung, Arbeitserlaubnis, Versicherungen
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von gast
4 01.09.2004 10:39
von Bertram • Zugriffe: 862
Auslandskrankenversicherung deckt nur 42 Tage ab
Erstellt im Forum Medizinische Versorgung, Ärzte und Apotheken in Kroatien von truelshe
9 20.07.2004 14:02
von Bertram • Zugriffe: 1429
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 13
Xobor Forum Software von Xobor