Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 1 Antworten
und wurde 651 mal aufgerufen
  
 Das Wetter in Kroatien / Klima, Lufttemperatur, Wassertemperatur
Golphi Offline



Beiträge: 1.906

24.08.2005 17:23
Experten: Hochwasser ist Indiz für Klimawandel antworten

Ist ja heute so ruhig im Forum. Dann lassen wir halt die Experten zu Wort kommen:

In Antwort auf:
Mittwoch 24. August 2005, 17:05 Uhr

München/Offenbach (dpa) - Die derzeitigen Wetterextreme in Europa sind nach Experteneinschätzung weitere Indizien für den weltweiten Klimawandel.

Angesichts einer zunehmenden Erderwärmung müsse mit der wachsenden Gefahr von Hochwasser-Ereignissen wie derzeit in den Alpenregionen beziehungsweise Dürren wie in Portugal gerechnet werden, sagte Anselm Smolka von der Forschungsgruppe Geowissenschaften des weltgrößten Rückversicherers Münchener Rück am Mittwoch der dpa in München. «Zufall ist das de facto nicht, das ist schon eine Grundtendenz.»

Auch der Kieler Klimaforscher Mojib Latif sieht einen Zusammenhang. Sowohl Trockenperioden in Südeuropa als auch die sintflutartigen Niederschläge in Mitteleuropa nähmen immer mehr zu, sagte der Professor vom Institut für Meereskunde der Universität Kiel dem Sender «NDR Info». Und diese Häufung von Extremsituationen sei ein Anzeichen dafür, dass die globale Erwärmung auch schon auf das alltägliche Wetter einen gewissen Einfluss habe.

«Ich vergleiche die Situation immer gerne mit dem berühmten gezinkten Würfel. Wenn der Würfel auf Sechs gezinkt ist, dann kommt eben die Sechs häufiger, aber das System bleibt immer noch zufällig», erläuterte Latif. Durch die globale Erwärmung sei der Kreislauf von Verdunstung und Niederschlag verstärkt, «und dadurch kommt es eben zu extremeren Wetterereignissen, Dürre auf der einen Seite, sintflutartige Niederschläge auf der anderen Seite».

Eine wärmere Atmosphäre könne beispielsweise mehr Wasserdampf aufnehmen. «Wenn mehr Wasserdampf unterwegs ist, gibt es eben auch heftigeres Wetter.» In den kommenden 50 bis 100 Jahren könnten solche Wetterextreme noch deutlich zunehmen, falls nichts getan werde. Wichtig sei es, den weltweiten Ausstoß von Treibhausgasen, vor allem von Kohlendioxid, deutlich zu reduzieren. «Man kann hier als Staat, als Land nur etwas tun, wenn jeder Einzelne mitmacht», sagte Latif.

Trotz Klimamodellen sei es grundsätzlich schwer, die künftige Entwicklung genau zu prognostizieren, sagte Münchener-Rück-Forscher Smolka. Meteorologen rechneten mit einer wachsenden Anzahl und Intensität tropischer Wirbelstürme. «Was Stürme in Europa betrifft, sind die Aussagen nicht ganz eindeutig.» Man gehe aber von der Zunahme von Westwind-Wetterlagen aus, die entsprechend auch mehr Niederschläge mit sich bringen könnten.

Nach Angaben des Meteorologen Günter Delfs vom Deutschen Wetterdienst haben sich in den vergangenen zehn Jahren extreme Wetterereignisse wie starker Niederschlag, der das Hochwasser verursachte, in Deutschland gehäuft. Zehn Jahre seien bei klimatologischen Betrachtungen zwar ein ganz kleiner Zeitraum. «Angesichts der Klimaerwärmung muss man aber befürchten, dass dies weiter geht.» Die Temperatur sei in Deutschland deutlich gestiegen, und warme Luft sauge mehr Wasser auf. Das verstärke den Wasserkreislauf. Auch kleinräumige Unwetter wie sommerliche Gewitter seien häufiger geworden.


Quelle

...........
Golphi

Krcevina Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 5.908

28.08.2011 15:11
#2 RE: Experten: Hochwasser ist Indiz für Klimawandel antworten

Analyse von Wolken für Klimaforschung

http://de.euronews.net/2011/03/01/wolken...s-klimasystems/

da bi bilo bolje mora biti gore

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Hochwasser an der KRKA
Erstellt im Forum Nationalpark Krka und die Krka-Wasserfälle von veli-rat
31 02.10.2014 17:05
von veli-rat • Zugriffe: 2669
Schon wieder Hochwasser auf dem Balkan
Erstellt im Forum Das Wetter in Kroatien / Klima, Lufttemperatur, Wassertemperatur von proppi
14 19.09.2014 12:40
von Thofroe • Zugriffe: 904
Erstes Mal durch Slowenien in Richtung Istrien - 2 Fragen an die Experten
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von DonViti
6 20.08.2014 19:24
von Stari R • Zugriffe: 661
Hochwasser in Kroatien: Urlaub ist nicht in Gefahr
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Orebic&Peljesac
4 27.06.2014 20:50
von Dalmatinchen • Zugriffe: 1182
Extremes Hochwasser der Drina
Erstellt im Forum Bosnien / Herzegowina - Forum von Minotaurus
213 31.07.2015 16:30
von svajcarac1 • Zugriffe: 18957
Gibt es Hochwasser nach der Schneeschmelze?
Erstellt im Forum Das Wetter in Kroatien / Klima, Lufttemperatur, Wassertemperatur von beka
3 15.04.2006 14:07
von beka • Zugriffe: 428
Reptilien-Experte des Mittelmeerraums vorgestellt...
Erstellt im Forum Tiere, Pflanzen, Natur, Karst und Höhlen in Kroatien von Franky
15 02.06.2008 14:13
von prati • Zugriffe: 6041
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 13
Xobor Forum Software von Xobor