Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 90 Antworten
und wurde 11.613 mal aufgerufen
  
 Dalmatien (Nord) Zadar bis Split
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Mascha ( Gast )
Beiträge:

04.10.2005 21:44
#41 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten

@bonaca

Hab noch was vergessen: Hoffe, man muss in Brela kein Berspezialist sein, um dort klar zu kommen. Bin Flachlandtiroler
und an extreme Steigungen gar nicht gewöhnt.

Mascha

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.811

04.10.2005 22:24
#42 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten
In Antwort auf:
Und keine angst vor Steilen Auf und Abfahrten.....so um 17% ich habe jedenfalls Augen bekommen als ich im Sommer
Vera besucht habe(schlimmer als Wurzenpass früher)

@Bonaca

das waren keine 17% sondern 27%

ich hab mich zuerst auch nicht getraut und dein Vergleich zum Wurzenpaß ist eher harmlos


---------------
MfG BK

Gast
Beiträge:

05.10.2005 03:49
#43 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten

Wie ich bereits gelesen habe wurden deine Fragen in Bezug auf Strände, Unterkünfte und Freizeitaktivitäten hinreichend behandelt.
Hoer noch ein Auszug über die klimatischen Gegebenheiten in Kroatien:

KLIMA: Trotz der geringen Größe Kroatiens hat dieses Land große klimatische Unterschiede auf kürzesten Entfernungen. So ist es im Winter möglich, dass an über 1000m hohen Bergen entlang der Küste 20cm Schnee liegen, während an der Adriaküste am Strand Temperaturen um 20grad herrschen.
Leider wird Kroatien fälschlicherweise mit Bulgarien und somit auch diesem Klima verglichen. Die Wahrheit ist, dass an der Küste und den Inseln mediterranes Klima und im Landesinneren kontinentales Klima herrscht.
Das heisst an der Küste: heiße trockene Sommer + milde feuchte Winter und im Landesinneren: heiße trockene Sommer + kalte Winter.
Hier noch einige klimatische Vergleichsdaten der jährlichen Durchschnittstemperaturen in grad Celsius:

KROATIEN: Split= 17,1 ; Dubrovnik= 16,3 ; Hvar= 17,4 ; Zagreb=11,1
SPANIEN: Madrid= 14,6 ; Barcelona= 16,7 ; Mallorca 17,2
BULGARIEN: Burgas= 12,8 ; Varna= 12,5
ANDERE STÄDTE: Istanbul= 15,2 ; Rom= 15,9 ; Lissabon= 16,9 ; Los Angeles= 17,4
(Alle Temperaturdaten sind der Datenbank von Wetteronline entnommen und beruhen auf den Temperaturmessungen von 1996-heute)

Klar ist natürlich, dass es sich hierbei um Durschnittswerte handelt, es sei aber noch soviel gesagt dass es im Sommer entgegengesetzt der Meinung vieler auf den Inseln kühler ist als an der Küste auf dem Festland.
Im Sommer ist Split mit Sibenik zusammen die wärmste Stadt in Kroatien und auf den Inseln Brac und Hvar ist die Tageshöchsttemperatur ca 1,5 Grad niedriger.
Anders sieht es in den Monaten September-Mai aus, denn da verfügen die Inseln über ein wärmeres Klima.
Auch was die Niederschläge angeht, werden die Inseln häufiger verschont als die Küsten des Festlandes.(wie immer selbstverständlich im Durschnitt)
Auch wer denkt, dass es von Nord - Süd adria immer wärmer und wärmer wird hat unrecht.
Denn während man diese Regelmäßigkeit auf dem Weg von Istrien über den Kvarner bis Nord- und dann Mitteldalmatien durchaus feststellen kann, so wird diese Theorie auf dem Weg nach Süddalmatien über den Haufen geworfen.
So ist Dubrovnik im Winter um 1-2 Grad wärmer als Split jedoch im Sommer um ca. 3 Grad kühler.
Alles in allem kannst Du dich auf das Klima in Kroatien freuen, da Hitzeperioden von 36grad und mehr relativ selten sind und an der kroatischen Küste immer ein angenehmer Wind vorhanden ist.

Gast
Beiträge:

05.10.2005 20:09
#44 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten

Hallo Wetterexperte,

habe deinen Beitrag mit Interesse gelesen und konnte einige Dinge kaum glauben, z.B. das hier:

In Antwort auf:
Auch wer denkt, dass es von Nord - Süd adria immer wärmer und wärmer wird hat unrecht. Denn während man diese Regelmäßigkeit auf dem Weg von Istrien über den Kvarner bis Nord- und dann Mitteldalmatien durchaus feststellen kann, so wird diese Theorie auf dem Weg nach Süddalmatien über den Haufen geworfen.

Habe mir darauf hin die Daten bei Wetteronline für den Monat Juli im Zeitraum von 2001 bis 2005 einmal genauer angeschaut.
Was Dubrovnik betrifft kann ich das bestätigen: Hier scheint es im Schnitt im Juli 2-3°C kühler zu sein als in Split.
Allerdings gib's kaum Unterschiede zwischen Rijeka und Split, was ich nicht so recht glauben mag. Was die Inseln betrifft, habe ich mir die Klimadaten für Hvar angeschaut. Hvar scheint mit 1-2°C wirklich etwas kühler zu sein als das Festland, aber ob man das auch fühlt....?
Und weil ich schon einmal dabei war, habe ich mir auch noch die Daten für Juli von Palma de Mallora angeschaut:
2001 und 2003 sind schwitzige 38°C bzw. 40° erreicht worden. Also, Mallorca ist im Sommer heißer als Kroatien.
Aber Kroatien scheint aufzuholen: Wenn die Temperaturaufzeichnungen von Wetteronline stimmen, sind in Split im Zeitraum von 2001 bis 2005 Mitte bzw. Ende Juli 2004 und 2005 36°C erreicht worden. Was auffällt sind darüber hinaus Temperaturschwanken von 6°C und mehr innerhalb der 14 Tage. Ist ja fast wie bei uns zuhause
Mal schauen, wie sich das weiterentwickelt.

So, ich hoffe, ich bin nicht überheblich, wenn ich mal behaupte, dass sich von dem, was hier über das Klima in Dalmatien gesagt wurde, der eine oder andere Reiseführer noch eine Scheibe abschneiden kann.

Gruß
Mascha

Kalli1 Offline




Beiträge: 63

05.10.2005 20:31
#45 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten
Nabend allerseits!
Kann mir mal jemand ne Krücke bauen und sagen, wie ich Bilder in den Text einbaue? Es erscheint nur eine unvollständige Internetadresse. Gruß Kalli1

[ img ]http: // www. internetadresse-bild. jpg [/ img ]

So wird es gemacht, aber ohne Leerzeichen.
Die musste ich nur einfügen, damit das Prinzip sichtbar wird.
Thofroe


Danke! Das heißt die Bilder auf meinem Computer kann ich nicht einfügen?!

Direkt Bilder vom Computer einfügen geht noch nicht.
Jedoch besteht die Möglichkeit diese z.B. bei http://www.bilder-hochladen.net/ hochzuladen und diesen Link dann in´s Kroatien-Forum einzustellen. Wichtig ist nur, eine gültige E-Mailadresse anzugeben, damit man auch den Link zugeschickt bekommt.
Thofroe

Kalli1 Offline




Beiträge: 63

05.10.2005 21:10
#46 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten
Hallo, Mascha,
anbei mal zwei schöne Bilder von der Umgebung von Brela, falls die noch nicht bekannt sind.
Das obere Bild zeigt die Sicht von der Hotelseite aus in Reichtung Hafen und Baska Voda (nur die Richtung) Im Vordergrund noch etwas Promenade und dann der schmale Kiesstrand mit
Baumbestand.

Viel Spaß


Mascha ( Gast )
Beiträge:

05.10.2005 22:08
#47 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten

Hallo Kalli,

danke für die schönen Bilder. Da kommt jetzt schon Urlaubsstimmung auf. Ist das untere Bild vom selben Standort aus aufgenommen ?

Komme noch einmal zurück auf meine Anfrage wegen der örtlichen Gegebenheiten. Da ist mit den Himmelsrichtungen etwas durcheinander geraten. Wenn ich das jetzt richtig verstanden haben liegt der Hafen von Brela am südlichen Ende in Richtung Baska Voda. Daneben in Richtung Norden bzw. Split liegt Soline. Geht man weiter in Richtung Split kommt man nach ca. 2.5 km nach Stomarica. Ist das richtig so ? Die großen Hotels liegen in Soline. Stomarica ist wesentlich ruhiger und deswegen angenehmer ? Hier inStomarica gibt es überwiegend Pensionen, Ferienappartements. Stimmt das
auch ? Weiß jemand, ob es diese schönen Kiesstrände mit den Bäumen auch in Stomarica gibt ? Gibt es in Stormarica Cafés, Restaurants, Läden, in denen man einkaufen kann ?

Gruß
Mascha

TineRo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.556

05.10.2005 23:24
#48 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten

So in etwa liegst du richtig mit deiner geografischen Einteilung. Soline liegt mehr oder weniger in der "Mitte" Brelas, ist also der Ortskern, in dem es kleine Geschäfte, eine Post etc. gibt. Allerdings ist es kein Ortskern in dem Sinn, wie du es von Istrien, z.B. von Porec oder Rovinj kennst. Brela ist eine Ansammlung von Ferienwohnungen und Apartements, ein historischer Orstkern existiert nicht. Das ist in vielen Orten an der Küste so, da die Menschen erst vor ca.40 Jahren von den Bergen (die alten Dörfer dort werden jetzt vielerorts wieder aufgebaut) nach unten gezogen sind, um dieses Gebiet touristisch zu nutzen.
Brela hat also im sogenannten "Ortskern" keine alten Gebäude oder Sehenswürdigkeiten. Das ist in Makarska z.B. etwas anders.
In Stomarica ist es mit Sicherheit am ruhigsten, da es am abgelegensten ist. Brela besitzt allerdings keine Bars, deshalb hält sich der Lärm dort sowieso in Grenzen. Etwas lauter kann es nur nachts (im Hochsommer) werden, wenn die Leute die Strandpromenade entlangwandern. Viele spazieren ins nahegelegene Baska Voda und in der Nacht hört man eben jedes Wort. Je weiter in Richtung Split, umso ruhiger ist es also dort.
Es gibt auch dort Geschäfte zum Einkaufen, möglicherweise muss man aber die steilen Hänge hoch, um zu dem kleinen market zu gelangen.
Da ihr große Kinder habt, die sicher gerne auch mal abends was erleben wollen, würde ich euch eher zu Brela Soline oder zu den Pensionen südlich des Hafens raten. Dann ist man schneller in Baska Voda und kann dort auch das Nachtleben genießen.
Die "schönen Kiesstrände mit den Bäumen" gibt es in ganz Brela. Ich würde mich also nicht nur danach richten. Man kann ja auch mal ein paar Meter gehen. Wollt ihr es sehr ruhig und relativ abgelegen, dann geht nach Stomarica oder Scit (dort sind die Zufahrten wirklich sehr steil), wollt ihr etwas mehr Geschäfte und bisschen mehr Trubel, dann geht etwas weiter südlich. Ganz einfach.

Kalli1 Offline




Beiträge: 63

06.10.2005 09:26
#49 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten

Hallo Mascha,
das untere Bild ist nur aus einem anderen Winkel in die selbe Richtung aufgenommen. Das mit den Himmelsrichtungen ist in Kroatien immer etwas Gewöhnungsbedürftig Weil Kroatien
ja "schräg" zur geographischen 0 Linie nördlicher Länge liegt. Ich muß mich da auch immer konzentrieren. Was ich gefühlsmäßig in den Süden schiebe, ist geographisch schon mal im Osten.

Also in Brela "Zentrum" vom Hafenbereich zu den Hotels hin ist schon im Sommer richtig was los. Wasserski, Bananaboot, Fallschirm hinterm Boot, Jetski. All die touristischen Besonderheiten findet man
hier. Geht einem auch manchmal auf den Nerv. Ich sag immer: Ruhig wohnen und wenn ich Remmi Demmi haben will, gehe ich hin. Da viele Touris viel erleben wollen, ist in den Ortszentren auch immer
viel los - zumindest in der Sommerzeit. Was Tine schreibt ist richtig und toll zugleich. Die alten Orte, die in den Bergen liegen sind einen Fußweg wert. Hier stehen die urigen Bauten, die z. Teil
als Weinlager genutzt werden. Jeder Küstenort, der am Strand liegt, hat seine Vergangenheit in der Bergen. Durfte schon mal einer Einladung nach Alt Podgora zu Grill und Wein folgen. War ein echtes Erlebnis.
Man wurde um Jahrzehnte zurückversetzt.

Gruß Kalli1

TineRo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.556

06.10.2005 09:32
#50 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten

Was die Lage anbelangt, hast du wirklich Recht! Das ist schwierig und südlich und nördlich stimmt eigentlich überhaupt nicht in diesem Fall. Vielleicht ist es immer besser "Richtung Split" oder "Richtung Makarska" zu sagen, sonst fällts wirklich schwer

Kalli1 Offline




Beiträge: 63

06.10.2005 09:49
#51 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten

Guten Morgen, Tine!
Was macht die Luftfeuchtigkeit. Das Tiefdruckgebiet löst sich ja so langsam auf, dauert aber wohl noch ein bis zwei Tage. Wie warm ist es denn jetzt bei Euch. Die Webcam zeigt in Split ein sehr
trübes Bild.
Aber das ist ja das schöne. Schlechtes Wetter, 2005 mal ausgenommen, hält sich an der Küste oft nur ein paar Stunden. Bei uns im Rheinland immer Wochen. Aber z. Zt. können wir uns
nicht beklagen. Das schönste Herbstwetterchen bei über 20 °. Irgendwie haben wir Euch das Wetter geklaut

Gast
Beiträge:

06.10.2005 10:12
#52 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten

Hallo Tine und Kalli,

kann mir dank eurer Beschreibungen den Ort schon richtig gut vorstellen.
Kalli du schreibst:

In Antwort auf:
Ruhig wohnen und wenn ich Remmi Demmi haben will, gehe ich hin.

Dem kann ich erst einmal nur zustimmen (Bei meinen Kindern ist das allerdings -wie Tine schon richtig festellte - etwas Anderes). Außerdem hab ich nichts dagegen ein oder zwei Kilometer zu gehen, um ins Zentrum zu gelangen, vorausgesetzt es läßt sich angenehm gehen. Aber da scheint es ja mit der Promenade keine Probleme zu geben.
Längere Fußmärsche sind ebenfalls kein Thema, solange es nicht zu heiß ist und ich nicht ständig Steigungen bewältigen muss.

Tine du schreibst:

In Antwort auf:
Viele spazieren ins nahegelegene Baska Voda

und am 04.10.05

In Antwort auf:
Im Süden geht er über in den nächsten Ort Baska Voda (ca. 10min. von der genannten Pension entfernt).

Baska Voda scheint also von Brela aus gesehen ziemlich nahe zu sein. Kannst du abschätzen, wie lange man vom Hafen
bzw. von Stormarica nach Baska Voda zu Fuß geht ?

Wie ich schon sagte, gegen Fußmärsche habe ich nichts. Nur manchmal ist man auch ganz froh, wenn man einen (längeren) Weg nicht wieder zurückgehen muss, und man sich dann zurückfahren lassen kann. Gibt es in Brela so etwas wie eine Bimmelbahn/Shuttle, die die Außenbezirke von Brela mit dem Zentrum oder Baska Voda verbindet ?

Viele Grüße aus dem nebligen Minden

Mascha

Kalli1 Offline




Beiträge: 63

06.10.2005 10:55
#53 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten
Hallo, Mascha,
Die Fußwege sind sehr gut, aber bei Hitze würde ich nicht nach Baska Voda gehen wollen. Abends dagegen hinschlendern ist super. Unterwegs gibt es noch Restaurants und schöne Ecken.
Die Sonne geht ja hinter den Bergen auf und deshalb ist der Weg morgens und je nach Baumbewuchs bis Mittags meist schattig. Am Nachmittag, wenn die Sonne dann zum Untergang
hinzieht, ist es entsprechend warm. Aber der Eine sucht die Sonne, der Andere den Schatten. Hauptsache Urlaub und gutes Wetter.

Wir sind im Frühjahr von Baska Voda aus nach Brela zu Fuss gegangen und haben uns alles angesehen. Dabei schaut man nicht auf die Uhr. Aber es geht wirklich schnell - schätze mal 20 Minuten bis 30 Minuten (mit stehenbleiben und staunen über das schöne Wasser und den Blick auf Brac).
Am Meer entlang ist ein kleiner Betonfußweg vorhanden, der auch schon mal Stolperfallen hat. Am Anfang von Baska Voda muß man sich dann entscheiden, ob man "oben" entlang der Verbindungsstraße geht (nicht Küstenstraße!) oder unten weiter über den Kiesstrand. Aber wie gesagt: sehr schön und nicht mühevoll.

Es gibt Linienbusverbindungen an der Küstenstraße, die auch teilweise bzw. zu festgelegten Zeiten durch Baska Voda führen. Wie das in Brela ist, weiß ich nicht. Es ist auf jedenfall im Sommer auf den kleinen Straßen am Ort sehr eng. Kann aber sein, das der Bus über eine Parallelstraße fährt. An der Küstenstraße kann man öfter zu- und aussteigen als in den Örtchen selber. Aber zur Küstenstraße hochlatschen ist bei sommerlichen Temperaturen nur früh am Tag oder spät am Tag o.k. Es gibt aber auch Taxen und Taxiboote. Das ist auch schön.

Das ist eben der Vorteil an der Hauptsaison. Es ist zwar viel los, es wird aber auch viel geboten. Jeder versucht auf meist angenehme Art einen touristischen Kuna mitzunehmen. Und das ist doch o.k.

TineRo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.556

06.10.2005 11:03
#54 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten

Je nachdem, wo du in Stomarica wohnst, kann es schon sein, dass du fast eine Stunde brauchst bis Baska Voda (schätze ich mal, Vera könnte das genauer sagen, aber die ist erst nächste Woche wieder da). Vom Hafen in Brela (also dem Zentrum) hast du ca. 20 min Fußmarsch.

Kalli1 Offline




Beiträge: 63

06.10.2005 11:06
#55 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten

Hey, 20 Minuten, ohne Absprache! Dann muß es ja so stimmen.

TineRo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.556

06.10.2005 11:11
#56 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten

Entschuldige, hab dir gar nicht geantwortet!
Also, das Tiefdruckgebiet ist noch nicht weg (böses Genua-Tief!), aber das Schlimmste ist wohl vorbei, so schrieb es zumindest gestern die slobodna dalmacija. Heute ist es bedeckt, vorhin schien allerdings sogar kurz die Sonne (naja, bisschen übertrieben, war auf jeden Fall heller). Nachmittags und die nächsten Tage ist aber wieder Regen angesagt
Ich glaube allerdings, dass das nicht mehr so schlimm wird wie am Montag, da wars schon sehr heftig. Dann noch das Erdbeben......seit ich hier bin gibt es ständig Superlative. Der kälteste Juni-Tag, die stärkste Bura, Schnee in Split, jetzt der meiste Regen....fast schon kurios

Kalli1 Offline




Beiträge: 63

06.10.2005 11:24
#57 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten

Könnte mir vorstellen, das Mascha und ich Dir gerne helfen würden, das Tief "auszusitzen", denn danach hast Du wieder die besseren (Wetter) Karten in der Hand und kannst uns hier
die Nase lang machen. Also durchhalten!

TineRo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.556

06.10.2005 11:39
#58 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten

Ich werds versuchen! Anfang nächster Woche solls wohl endlich wieder schöner werden.....

Gast
Beiträge:

06.10.2005 15:26
#59 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten

Hallo ihr Beiden,

danke für die Wege-Infos. Das passt sehr gut: 1-2 Stunden, das ist nicht zuviel und nicht zu wenig.
Was das Wetter in Kroatien betrifft, sieht es auf der Europa-Wetterkarte nach den Nachrichten im Ersten seit Wochen
(Monaten ?) nicht so toll aus. Irgendwie scheint da unten ein Treffpunkt für Tiefdruckgebiete entstanden zu sein und hier in Norddeutschland scheint es nur noch Hochdruckgebiete zu geben, aber leider erst nach dem Urlaub/Ferien im August. vorher war es ziemlich nass und kalt (16-18°C an der Nordsee).

Scheint hier alles trockener zu werden. Mein Mann sagt, dass das mit den Hurrikans zusammenhängt. Aber genau erklären kann er das nicht. Ich denke das Wetter wird sich so ändern, dass, wer zukünftig im Sommer eine Sonnengarantie haben will, weiter fahren und sehr viel Hitze in Kauf nehmen muss. Mit dem Auto ist das dann wohl nicht zu machen und mit mir wegen der Hitze auch nicht.

Wie auch immer. Drücke dir die Daumen, dass es bald ein bisschen "Goldenen Oktober" auch in Kroatien gibt.

Viele liebe Grüße
Mascha

Kalli1 Offline




Beiträge: 63

09.10.2005 19:36
#60 RE: Brela, Trogir, Hvar.......? antworten
Hallo, Mascha
habe nochwas entdeckt. Bilder von Brela unter http://www.brela.hr und dann auf foto galerija klicken. Sind zwar kleine Bilder, aber auch Luftaufnahmen, wo man den Hafen und die
Lage der Hotels und anderer Häuser sieht. Macht Lust auf life erleben

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
suche Fewo Dubrovnik Korcula Hvar oder Kastela 10.-22.07.2016
Erstellt im Forum Suche Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Zimmer für den Urlaub in K... von lezard
32 10.05.2016 18:40
von pino • Zugriffe: 1237
Blaue "Schiffs" Reise mit Hund Region Split / Trogier /Hvar
Erstellt im Forum Mit Hund oder Katze in den Urlaub nach Kroatien von Emma on tour
0 29.07.2015 21:28
von Emma on tour • Zugriffe: 301
Bootsausflug trogir Brac/Hvar?
Erstellt im Forum Dalmatien (Nord) Zadar bis Split von MKKJ88
1 20.07.2014 11:55
von orke • Zugriffe: 497
Suchen preiswerte Unterkunft für Ferien in Region Trogir / Split
Erstellt im Forum Suche Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Zimmer für den Urlaub in K... von isehuet
25 06.06.2014 10:29
von isehuet • Zugriffe: 1074
Reisebericht Insel Hvar, Insel Krk, Plitvice, Kastel Stafilic
Erstellt im Forum Reiseberichte aus Kroatien von ludska
4 10.02.2013 22:55
von cvek • Zugriffe: 3955
Brela Juni 2010
Erstellt im Forum Individuelle Erfahrungen beim Urlaub in Kroatien und der Ferienunterkunft von Bayerntiger
4 20.08.2010 09:30
von Chris • Zugriffe: 1268
Kroatien: Central Dalmatia ( Trogir / Brela ) by car
Erstellt im Forum Dalmatien (Nord) Zadar bis Split von zlybanan
5 28.10.2008 11:05
von Grigori • Zugriffe: 1067
Trogir Croatien
Erstellt im Forum Dalmatien (Süd) südlich von Split, Inseln bis Dubrovnik von Grigori
0 02.09.2008 11:22
von Grigori • Zugriffe: 543
Zwischenstopp Hvar (+ evtl. Korcula)
Erstellt im Forum Suche Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Zimmer für den Urlaub in K... von Fumpf
33 30.05.2008 19:56
von beka • Zugriffe: 1922
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Forum Software von Xobor