Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 231 Antworten
und wurde 17.684 mal aufgerufen
  
 Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 12
betageuze123 ( gelöscht )
Beiträge:

22.10.2005 19:21
#21 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

Ist doch ganz klar.

Ich will wie jedes Jahr in Koatien ein Segelboot chartern. Nun soll ja angeblich dafür eine Funklizenz zwingend notwendig sein.

Ob und wenn welche Lizenzen in D existieren ist dafür sicherlich unerheblich.

Hat jemand den kroatischen Gesetzestext aus dem sich die entsprechenden Anforderungen ergeben?

Ich frage nach dem Text, da ich mich als Berufsrichter nicht auf Auskünfte Dritter verlasse. Zu oft wird von Laien "soll" mit "muss" verwechselt.

Im voraus vielen Dank

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

22.10.2005 19:52
#22 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten
In Antwort auf:
Zu oft wird von Laien "soll" mit "muss" verwechselt.

Na - das klingt mir doch recht überheblich Herr Berufsrichter !
Es ist völlig gleichgültig, was der eine oder andere "Laie" an Auskünften hier gibt -
Fakt ist, daß es in Kroatien so praktiziert wird !
Da ändert auch ein noch so intensives Studium eines Gesetzestextes nichts.
In Antwort auf:
Ob und wenn welche Lizenzen in D existieren ist dafür sicherlich unerheblich.

Naja, lieber Herr Berufsrichter, dem ist eben nicht so !
Als angeblicher Berufsrichter mit (vielleicht ?) deutschen Scheinen solltest Du das aber wissen,
daß man mit einem Binnenfunkzeugnis keinen Seefunk betreiben darf - gelle ?!
In Antwort auf:
Ich will wie jedes Jahr in Koatien ein Segelboot chartern.

Wie jedes Jahr ?
Dann hättest Du spätestens in diesem Jahr bemerken müssen, daß ein gültiges Funkzeugnis von den Charterfirmen verlangt wird.
Aber vielleicht meinst Du das mit "wie jedes Jahr" auch garnicht so ernst .....

Naja, vielleicht bist Du ja auch noch ein ganz junger Richter in der Ausbildung - da weiß
man so etwas eben noch nicht.

.

Nochmals meine Frage : Was bitte verstehst Du unter "Führerscheinwahn" ???
.
.

Gruß Fred

-------------------------------
Medulin, meine zweite Heimat !

betageuze123 ( Gast )
Beiträge:

22.10.2005 20:19
#23 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

Hi,

ich brauche nur den Text, sonst nichts.

Nebenbei richte ich schon seit bald 25 Jahren, deswegen verlasse ich mich nur auf originäre Auskunft.

Gibt es ev. eine einschlägige Gesetzestextsammlung im Internet?

Viele Grüsse

Tikap Offline



Beiträge: 3.459

22.10.2005 20:41
#24 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten
Hallo!

Ich kann den Text nicht finden, aber ich würde mich an Deiner Stelle an den Lucka Kapetanija Deines Abreiseortes (z.B.) wenden. Dort sollte man den Text haben oder Dir sagen können, wo Du ihn findest. Aber Fred hat in zwei Sachen Recht:

1. Das mit dem Seefunk ist doch nichts Neues. Wenn Du wie jedes Jahr chartern möchtest, dann ist es verwunderlich, dass die Frage jetzt auftaucht.

2. Das Beharren auf Kann und Muss hilft Dir nix, wenn Dir die Charterfirma ohne die Vorlage der üblichen Papiere (inkl. Funk) das Schiff nicht rausgibt. Also lohnt doch im Prinzip die Diskussion nicht.

Hier ist nochmal ein Verweis auf die Regelung:

http://www.mandecharter.com/a_ger/mc_g_4uvjeti.html

Kannst ja diese Charterfirma mal anmailen und nach dem Gesetzestext fragen, wenn es Dir keine Ruhe lässt.

Gruß

Tikap

PS: Fred & alle anderen Bootsfahrer - ich werde wohl in diesem Frühjahr endlich mit meiner Ausbildung beginnen und auf dem Ammersee den ersten Segel- und Motorbootsschein machen und mich dann Richtung kroatisches Küstenpatent MIT FUNK vorarbeiten. Ich freu mich jetzt schon
http://www.dalmatinka.de - Urlaub in Dalmatien

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

22.10.2005 21:32
#25 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

Prima Tikap, ich freue mich für Dich !!

Viel Spaß beim Lernen !


Meiner wiederholten Frage geht der Herr Berufsrichter peinlichst aus dem Weg .....
.

Gruß Fred

-------------------------------
Medulin, meine zweite Heimat !

Edwin D Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 265

23.10.2005 11:08
#26 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

Also mit Gesetzestexten was kroatisches Recht betrifft ist das so eine Sache...
Zum einen bekommt man erfahrungsgemäß selbst von den Behörden meist nichts schriftliches und
zum anderen ändern sich viele Verordnungen in HR innerhalb kürzester Zeit! (dies ist wahrscheinlich
der Grund, warum nur ungern was schriftliches hergegeben wird!)

Das sind meine Erfahrungen, die ich in knapp 20 Jahren in Kroatien generell und in 10 Jahren
Zusammenarbeit mit dem Hafenamt Rijeka gemacht habe - ob Du das nun als laienhafte Aussage
eines "Dritten" betrachtest, sei Dir freilich unbenommen!

Fakt ist, dass die Regelung mit der Funkpflicht auf Charteryachten seit etwa 1997 praktiziert
wird, wie z.B. Fred schon geschrieben hat!

Die Internetadresse des kroatischen Seefahrtsministeriums lautet jedenfalls http://www.mmtpr.hr/
Um die Übersetzung der Texte musst Du Dich freilich schon selbst kümmern. Als Richter hast Du aber
vielleicht ja die Möglichkeit eines Amtshilfeverfahrens, falls Du nicht fündig wirst...

Wie Du allerdings in den letzten Jahren (Du hast geschrieben, dass Du wie jedes Jahr ein Schiff chartern
möchtest) an der Funkpflicht vorbeigekommen bist, würde mich jedoch schon sehr interessieren!

L.G.

Edwin
...---...

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

23.10.2005 12:42
#27 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten
In Antwort auf:
Wie Du allerdings in den letzten Jahren (Du hast geschrieben, dass Du wie jedes Jahr ein Schiff chartern möchtest) an der Funkpflicht vorbeigekommen bist, würde mich jedoch schon sehr interessieren!

Mich auch - aber peinlichen Fragen geht er ja aus dem Weg, wie zum Beispiel :

In Antwort auf:
Was bitte verstehst Du unter "Führerscheinwahn" ???

Ich kann mich allerdings nicht des Eindruckes erwehren, daß hier jemand "leeres Stroh drischt" .......
.

Gruß Fred

-------------------------------
Medulin, meine zweite Heimat !

Kapetanjos Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.892

23.10.2005 12:59
#28 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten
In Antwort auf:
ich brauche nur den Text, sonst nichts.

Doch, brauchen Sie Herr Richter! Sie brauchen eine gültige Lizenz zum Betreiben einer Seefunkstelle, damit sie neben Ihrer Nebenbeirichtertätigkeit auch ein Schifferl in Kroatien chartern dürfen. Ungläubige Richter wenden sich an die Kroatische Botschaft, damit Ihnen die dort beschäftigten kroatischen Kollegas weiterhelfen.
Ein Laie.

Gast
Beiträge:

23.10.2005 13:30
#29 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

" Nach dem Seerecht der Republik Kroatien ??? soll ??? der Mieter bzw. Führer der Motoryacht eine gültige Genehmigung zum Steuern des Yachtbootes besitzen, sowie über See-gewandheiten, die zum Steuern des Bootes am offenen Meer nötig sind, verfügen. er ??? soll ??? auch die Bestätigung über die bestandene radiofonische Prüfung haben."

Diese Information des Charterunternehmens ist vage und hilft nicht weiter. Soll ist nicht muss.

Es ist aber interessant, dass offensichtlich sich noch niemand im Forum die Mühe gemacht hat, die tatsächliche Rechtslage zur Frage, was vom Charterkunden aktuell verlangt wird, zu klären. Was alle nachbeten macht die Sache nicht klarer.

P.s. ich versuche sachlich meine Fragen zu stellen und babsichtige auch weiterhin sachlich zu bleiben.

Vielen Dank für die Adresse des Ministeriums, ich werde es zunächst aber mal bei dem hiesigen Konsulat (mein Kroatisch ist nicht so gut) versuchen.

Kapetanjos Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.892

23.10.2005 14:57
#30 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

Im Gegensatz zu diesem Forum, wo Sie ja die Anonymität bevorzugen, sollten Sie bei einer Kontaktaufnahme mit dem Konsulat der Republik Kroatien Ihre Identität bekanntgeben, damit die Kollegas, die vermutlich der deutschen Sprache mächtiger sind als Sie der kroatischen, Ihnen eine entsprechende schriftliche Stellungnahme zukommen lassen können!
Wenn eine dubiose Charterfirma eine Sollbestimmung in Ihrer Angebostpalette zitiert, hat eine solche nichts mit einer offiziellen Bestimmung der Republik Kroatien gemein. Zur Befriedigung Ihres Rechtsempfinden, ist eine sachliche Klärung der Causa durchaus empfehlenswert. Eine diesbezügliche Stellungnahme Ihrerseits in diesem Forum wird nach erfolgter Prüfung der Rechtslage die nun erfolgte Verunsicherung der seefahrenden Forumsteilnehmer ausräumen.
http://www.kroatische-botschaft.de/
Ahornstraße 4, 10787 Berlin
Telefon: (030) 21 91 55 14; 21 91 55 16
Fax: (030) 23 62 89 65; 23 62 89 66

Konuslarabteilung: Telefon:
(030) 23 62 89 53; 23 62 89 55
Fax: (030) 23 62 89 67


herbert Offline



Beiträge: 697

23.10.2005 15:19
#31 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten
Alle gewerblich genutzten Schiffe/Boote/Yachten sind in Kroatien mit Seefunkgeräten ausrüstungspflichtig.
Dazu zählen neben den Ausflugsschiffen Fischerboote auch die Charterboote.
Da zum betreiben einer Seefunkstelle eine Lizenz erfordlich ist, nicht nur in Kroatien, muß ein Crewmitglied über die für diese Seefunkstelle notwendige Lizenz verfügen.
Das ist jetzt nicht nur auf Kroatien bezogen sondern das ist auch in D und A so.
Nur in Kroatien ist eben der Seefunk auf Charterschiffen von den Behörden vorgeschrieben worden und nur deshalb brauchst du eine Funklizenz. Sobald Funk vorhanden, ist Lizenz erfordelich ich denke diesen Text kannstdu auch in D nachlesen.
Gruß Herbert Forum´s Törn 2005 ein wenig eigen
Werbung und was für Biker

Kapetanjos Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.892

23.10.2005 16:08
#32 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

Nein Herbert! Damit lässt sich der Herr Richter nicht abspeisen! Dies bedarf schon einer eingendsten Prüfung der Sachlage durch juristisch kompetente Personen. Der geschriebene Beweis durch eine amtlich dazu berechtigte Person kann erst eine endgültig haltbare Aussage sein! Wir Laienbuben sind zur Klarstellung und Beweisführung nicht kompetent.

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

23.10.2005 16:24
#33 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

In Antwort auf:
Wir Laienbuben sind zur Klarstellung und Beweisführung nicht kompetent.

Richtig, und daher ist es völlig sinnlos, daß wir Bubis uns weiter mit dem Herrn Berufsrichter
beschäftigen, zumal er ja zu echten Dialogen, wie sie ja in einem Forum usus sein sollten, überhaupt
nicht fähig zu sein scheint.
.

Gruß Fred

-------------------------------
Medulin, meine zweite Heimat !

herbert Offline



Beiträge: 697

23.10.2005 20:46
#34 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

Ich glaube halt an das .... im Menschen

Gruß Herbert

Forum´s Törn 2005 ein wenig eigen
Werbung und was für Biker

riwerndrei Offline



Beiträge: 97

30.10.2005 11:28
#35 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

Hallo,
ich fahre zwar 20 Jahre Boot, auf versch. Mittelmeeren, auch immer mit Funk an Bord.
Für diesen Funk habe ich eine Freigabe und Genehmigung mit zugeteilter Nr.
Eine persönl. Funklizens habe ich jedoch nicht

Jetzt meine Frage, ich möchte jetzt dies nachholen, zum Mittelmeer wird wohl der SRC-
Schein richtig sein.
Ist der sehr schwer, bei mittlerer Intelligenz , wie lange dauert so ein Kurs,
was kostetet der ungefähr, muss man die engl. Sprache vollkommen beherschen ?????

Besten Dank für Eure Antworten.
Viele Grüsse aus Dreieich
Richard

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

30.10.2005 11:52
#36 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten
Die Voraussetzunge sind Englischkenntnisse. In der Prüfung gibt es ein englisches Diktat (eine Seenotmeldung, vier Zeilen) und eine Übersetzung: englisch-deutsch; deutsch-englisch.

In Antwort auf:
Eine persönl. Funklizens habe ich jedoch nicht

No Risk - no fun ????

In absehbarer Zeit wirst Du mit Deiner alten Funke auch keinen Hund mehr hinter dem Ofen hervorlocken können, sprich : Du kannst das Ding in den Müll werfen !
Das Zauberwort für die nahe Zukunft heißt GMDSS

Alles was Du sonst noch wissen mußt, kannst Du hier lesen :

Funkzeugnisse

Sonst noch Fragen ? Bitte gerne .....
.

Gruß Fred

-------------------------------
Medulin, meine zweite Heimat !

riwerndrei Offline



Beiträge: 97

30.10.2005 16:31
#37 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

Hallo Fred,
besten Dank für die schnelle Antwort.
Ich hatte ja vor einigen Jahrzehnte eine Funklizens gemacht, die aber nicht mehr gültig ist.
Werde jetzt den SRC machen müssen.
Ein GMDSS Funkgerät habe ich bereits an Bord. (Raymarine)

Hoffentlich fällt mir das lernen nicht so schwer, wie damals der Intern. Bootsschein, da
bin ich immer eingeschlafen und habe von Lichterführung und Hupsignalen geträumt.


Viele Grüsse aus Dreieich
Richard

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

30.10.2005 18:05
#38 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

In Antwort auf:
Ich hatte ja vor einigen Jahrzehnte eine Funklizens gemacht, die aber nicht mehr gültig ist.

Welche denn ???
In Antwort auf:
Hoffentlich fällt mir das lernen nicht so schwer
Ich war auch schon jenseits der 50, als ich das BFZ 1 gemacht habe. Vielleicht brauchen wir "Alten" ein bißchen länger, aber wir schaffen das allemal !

Wenn Du in Dreieich wohnst, würde sich vielleicht die COSTA in WI-Biebrich anbieten. Als ich den Schein gemacht habe, waren die auch noch in Sossenheim (ich wohnte zu der Zeit in Maintal). Ob die noch dort sind, weiß ich leider nicht. Auf jeden Fall haben die sehr gute Lehrer und gutes Lernmaterial !
Mein altes Material könnte ich ja .....
.

Gruß Fred

-------------------------------
Medulin, meine zweite Heimat !

riwerndrei Offline



Beiträge: 97

30.10.2005 19:02
#39 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

Hallo Fred,
das alte ist nur für Binnen, da ich aber nur mal eine Saison Binnen gefahren bin, ist das
für mich wertlos.
Bei Costa- Schule habe ich auch vor einigen Jahrzehnte mein Bootscheine, Binnen und Intern.
gemacht. Damals hatten die ein Schule direkt in Frankfurt am Mainufer.

Habe schon mal im Internet geschaut und werde mal dort anrufen.

Da wir ja fast Nachbarn sind, habt Ihr ja auch das schöne "Goldene Oktoberwetter" wenn es sonst keine
Nachteile hätte, wäre die Klimaänderung schon so OK
Viele Grüsse aus Dreieich
Richard

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

30.10.2005 19:05
#40 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

In Antwort auf:
Da wir ja fast Nachbarn sind ...

Nicht mehr - jetzt wohne ich auf etwa 500m MSL am südlichen Ende der Republik in der Nähe eines Meeres .....
.

Gruß Fred

-------------------------------
Medulin, meine zweite Heimat !

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 12
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Funklizenz 2016
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Blüm Velden
13 14.06.2016 12:30
von Fred • Zugriffe: 772
Funklizenz
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Neumann71
3 18.05.2015 11:49
von Edwin D • Zugriffe: 447
Funk Zeugnis Kroatien
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von hannesp
16 30.06.2015 11:46
von Neumann1971 • Zugriffe: 3752
Funklizenz
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von gutwind
144 05.11.2011 18:35
von Weg • Zugriffe: 7230
Funkschein - die 100ste Nachfrage
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von scheppi
12 09.08.2009 15:17
von Daxbauer • Zugriffe: 844
Spanische Lizenz in Kroatien
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Hansi
16 07.03.2007 09:00
von mr3 • Zugriffe: 829
Funklizenz für Charteryacht
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Hase
3 04.01.2007 17:51
von Hase • Zugriffe: 1124
Wohin in Kroatien - Rat gesucht!
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Dansen
3 01.08.2006 10:22
von Vera • Zugriffe: 706
Charter in Kroatien , und ein paar Fragen . . .
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von bubblefish
8 22.05.2006 17:39
von Edwin D • Zugriffe: 649
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 16
Xobor Forum Software von Xobor