Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 231 Antworten
und wurde 17.624 mal aufgerufen
  
 Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 12
Fred Online

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

27.10.2011 14:13
#61 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

Zitat
aus dem aktuellen Chartervertrag der Firma AMS


Ist inhaltlich falsch !!

.

Gruß Fred

Bootfahren in Kroatien

Daxbauer Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 3.240

27.10.2011 14:18
#62 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

dann ist das hier wohl auch falsch:

Zitat
Yachten bis 30 BRZ, die ohne Mannschaft vermietet werden
in Binnenseegewässern und im Hoheitswasser der Republik Kroatien und seenahen Gewässern, unter dem Vorbehalt des inländischen oder ausländischen Zeugnisses für Angelegenheiten des Funkdienstes, falls das Boot oder die Yacht mit UKW-Funk oder GMDSS-UKW-Funk ausgestattet ist.



http://www.mmpi.hr/UserDocsImages/5.5.TABLICA%20DEUTSCH.pdf

Fred Online

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

27.10.2011 14:24
#63 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

Zitat
Der Schiffsführer benötigt in kroatischen Gewässern ein Funksprechzeugnis und den Sportbootführerschein See.


Was Winnie bezüglich des Funkzeugnisses geschrieben hat ist richtig !
Warum muss ein Charterer zwangläufig den Sportbootführerschein See haben ? Wo steht das geschrieben ?

.

Gruß Fred

Bootfahren in Kroatien

Daxbauer Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 3.240

27.10.2011 14:31
#64 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

das hat Winnie geschrieben:

Zitat
Der Daxi wieder.

Ein Mitglied der Crew muß im Besitz eines Funkzeugnisses sein.
Muß nicht der Skipper sein, was ja auch blöd' wäre



nicht das:

Zitat
Zitat Der Schiffsführer benötigt in kroatischen Gewässern ein Funksprechzeugnis und den Sportbootführerschein See.


Was Winnie bezüglich des Funkzeugnisses geschrieben hat ist richtig !
Warum muss ein Charterer zwangläufig den Sportbootführerschein See haben ? Wo steht das geschrieben ?



kannst Du nicht mehr lesen? oder wo hast Du das Zitat von Winnie her?

Dass der Charterer nicht der Schiffsführer sein muss, ist mir auch klar...

sudija Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 509

27.10.2011 15:51
#65 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

Ich hab auch gehört dass irgendjemand aus der Crew den Funkschein braucht. Es muss nicht der Skipper sein.

Fred Online

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

27.10.2011 16:15
#66 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

Zitat
oder wo hast Du das Zitat von Winnie her?


Hat er in diesem Ordner um 13:48 geschrieben.

.

Gruß Fred

Bootfahren in Kroatien

Daxbauer Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 3.240

27.10.2011 16:36
#67 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

Es ist jedenfalls müßig, auf diese Art weiterzudiskutieren:

Winnie ist der Meinung es reicht, weil es ja sonst "blöd wäre"

Sudija hat es auch "gehört"

Fred behauptet einfach


Ich habe drei Quellen für meinen Wissensstand angeführt: Chartervertrag, Info des Vercharteres auf seiner HP und die kroatischen Bestimmungen für die Anerkennung ausländischer Führerscheine.

Wem nun geglaubt wird, ist mir völlig wurscht, ich muss die Konsequenzen ja nicht tragen....

-

Weg Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 5.455

27.10.2011 17:13
#68 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

nur kurz, weil im auto.

blöd wäre es deshalb, weil der skipper zu skippern hat und nicht gleichzeitig unten im funkshack funken kann.

nun verstanden??

Slava-de Offline



Beiträge: 1.051

27.10.2011 18:02
#69 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

[quote="Daxbauer"]Ich habe drei Quellen für meinen Wissensstand angeführt: Chartervertrag, Info des Vercharteres auf seiner HP und die kroatischen Bestimmungen für die Anerkennung ausländischer Führerscheine./quote]
EIN Crewmitglied muß den Funkschein haben (in HR), das hab' ich mündlich beim Hafenkapitän geklärt und so segle ich seit Jahren (Sohn = Skipper, Vater = Funker).
Wir hatten das hier schon mal vor Jahren diskutiert, die gesetzliche Grundlage suche ich (kann aber dauern).
Auch AMS besteht nicht (mehr) darauf, daß auch der Skipper den Funkschein hat, das habe ich auch vor Jahren mit Walter Simm geklärt.

------
Gelobt sind die, die nichts wissen und trotzdem schweigen.

Krcevina Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 5.908

27.10.2011 18:03
#70 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

Kann mir einer Bitte mal ein Tipp geben ,wo ich Funkgerät-Sound finden kann.

So wie am Anfang dieses Videos :http://www.youtube.com/watch?v=74ImeeCJNyQ&feature=related

da bi bilo bolje mora biti gore

sudija Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 509

27.10.2011 18:15
#71 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

Zitat von Daxbauer
Es ist jedenfalls müßig, auf diese Art weiterzudiskutieren:

Winnie ist der Meinung es reicht, weil es ja sonst "blöd wäre"

Sudija hat es auch "gehört"

Fred behauptet einfach


Ich habe drei Quellen für meinen Wissensstand angeführt: Chartervertrag, Info des Vercharteres auf seiner HP und die kroatischen Bestimmungen für die Anerkennung ausländischer Führerscheine.

Wem nun geglaubt wird, ist mir völlig wurscht, ich muss die Konsequenzen ja nicht tragen....

-



Guckstu zB hier:

http://www.sunday-charter.de/Motoryacht_...___papiere.html

Slava-de Offline



Beiträge: 1.051

27.10.2011 19:02
#72 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

Zitat von Daxbauer
dann ist das hier wohl auch falsch:

Zitat
Yachten bis 30 BRZ, die ohne Mannschaft vermietet werden
in Binnenseegewässern und im Hoheitswasser der Republik Kroatien und seenahen Gewässern, unter dem Vorbehalt des inländischen oder ausländischen Zeugnisses für Angelegenheiten des Funkdienstes, falls das Boot oder die Yacht mit UKW-Funk oder GMDSS-UKW-Funk ausgestattet ist.



http://www.mmpi.hr/UserDocsImages/5.5.TABLICA%20DEUTSCH.pdf



Hier http://www.mmpi.hr/UserDocsImages/TABLIC...MoU%2010_09.pdf steht es in kroatisch:
zB (Zitat):
"...uz uvjet posjedovanja odgovarajućeg domaćeg ili stranog uvjerenja za obavljanje poslova radijske službe ako brodica ili jahta ima ugrađenu radio-telefonsku VHF postaju ili GMDSS-VHF postaju.
Unzulänglich übersetzt etwa:
"...mit den entsprechenden nationalen oder ausländischen Zeugnisses für die Radiosender, wenn das Boot oder Yacht gibt es ein Radio-Telefon-UKW-Funk oder GMDSS-UKW."

Es steht nur dort, daß EIN Funkzeugnis vorhanden sein muß, nicht aber WER es haben muß.
Wir hatten das hier ja bereits in 2009 ausführlich diskutiert, zB unter: Funklizenz (3)
Vielleicht hilft es weiter, nochmal durchzulesen, was wir vor 2 Jahren erörtert haben.
Lies mal die Aussage von AMS vor 2 Jahren hier: Funklizenz

------
Gelobt sind die, die nichts wissen und trotzdem schweigen.

Edwin D Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 265

27.10.2011 20:57
#73 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

Leider mühselig das zu diskutieren, da die Hafenämter bzw. deren Beamten das (wie immer) nicht alle gleichermaßen sehen. Z.B. sagt das Hafenamt Rijeka, dass die alten (kroatischen!) Boat Leaders Licenses (mit Funk) nicht auf den neuen Kat. B umgeschrieben werden müssen, da beide gleichgestellt seien. Von manchen Kunden habe ich jedoch erfahren, dass andere Hafenämter dies nicht so sehen und "dringend empfehlen", die Scheine auf den neuen Kat. B umschreiben zu lassen. Die Umschreibung ist reine Formsache und "lediglich mit Gebühren verbunden", die man sich aber aus meiner Sicht (und der von Rijeka) sparen kann - wenn jemand meiner Kunden die Umschreibung unbedingt haben möchte, führe ich diese für ihn auch durch, aber anraten würde ich sie keinem!

Ich habe meine eigene "alte" Boat Leaders License bis dato auch noch nicht umschreiben lassen, da auf diesem die Funkberechtigung noch ausdrücklich vermerkt ist (am neuen Kat. B nicht mehr, obwohl dennoch inkl.) und ich somit auch in anderen Ländern als Kroatien eine Seefunkberechtigung nachweisen kann. Auch hatte ich bisher noch nirgendwo Probleme mit der "alten BL"!

Normalerweise* braucht aber in Kroatien die Funkberechtigung nicht der Skipper selbst, sondern es reicht, wenn eines der Crewmitglieder eine solche hat. (*normalerweise deswegen, weil wie gesagt die Handhabung von Hafenamt zu Hafenamt unterschiedlich ist)

Charterfirmen schreiben in ihre Bedingungen daher der Einfachkeit wegen gerne vor, dass der Skipper selbst das Funkzeugnis haben muß, um ev. Mißverständnissen vorzubeugen!

L.G.

Edwin

...---...

zawi Offline



Beiträge: 12

28.10.2011 14:00
#74 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

Ich hab folgendes beim SRC (RYA) gelernt:

Ein Funkgerät darf nur von einem Lizenzinhaber bedient werden, allerdings nur mit Zustimmung des Skippers.
Der Skipper ohne Lizenz darf also nix machen (außer SOS), und der Funklizenzbesitzer auch nix (außer Skipper erlaubt es).
Daher ist es praktisch wenn der Skipper auch die Funklizenz hat.

cla Offline



Beiträge: 8

28.10.2011 14:56
#75 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

Danke für eure Mühe.
Ich habe mit dem Segelverleiher gesprochen er sagt mir er macht das schon seit 12 Jahren und es ist kein Problem wenn nicht der Skipper den Funkführershein hat. Also vertrauen wir einfach mal darauf. und für jeden der jetzt meint mit der aussage zukommen "ja wenn ihr das riskieren wollt selber schuld blablabla das Geschwätz könnt ihr wirklich für euch behalten, ich will so ein scheiß nicht hören da reg ich mich nur umsonst auf!

Zitat von zawi
Ich hab folgendes beim SRC (RYA) gelernt:

Ein Funkgerät darf nur von einem Lizenzinhaber bedient werden, allerdings nur mit Zustimmung des Skippers.
Der Skipper ohne Lizenz darf also nix machen (außer SOS), und der Funklizenzbesitzer auch nix (außer Skipper erlaubt es).
Daher ist es praktisch wenn der Skipper auch die Funklizenz hat.



:) Welcher Skipper erlaubt dem Funker nicht zu funken wenn es von nöten ist?

mr3 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.493

28.10.2011 15:03
#76 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

Im Notfall darf jeder funken, deshalb ist es sinnvoll, dass sich mehrere mit den Funkgerät vertraut machen und wenigstens einen Notruf verständlich absetzen können. (aber bitte nicht probehalber senden)
mr3

balticskipper Offline



Beiträge: 73

28.10.2011 15:06
#77 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

Warum werden eigentlich bei solchen Themen immer die Erbsen gezählt?
Grundlage, im Fall von Schäden und Kosten, egal wie ist das Gesetz, bzw die amtlichen Bestimmungen, mehr nicht.

Das diese Vorschriften sehr oft unterschiedlich ausgelegt werden liegt am System und interessiert nur, wenn irgendwelche Zahlungen gefordert werden, sei es Bußgelder oder irgendwelche Ansprüche.

Was ich bisher gelesen habe ist, Jeder hat ein bischen Recht, bzw Unrecht, aber dies interessiert im Normalfall keine Sau.

So nun könnt Ihr diesen Tread die weiteren Jahre weiterführen....

Ahoi Balticskipper

Weg Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 5.455

28.10.2011 15:31
#78 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

Zitat von balticskipper
Warum werden eigentlich bei solchen Themen immer die Erbsen gezählt?


Das liegt doch auf der Hand.

Weil die wenigsten hier eine Funklizenz haben. (Und noch weniger eine deutsche)

Hat man eine Schulung erfolgreich absolviert weiß man was Sache ist und braucht sich nicht mit dem Halb- od. Nichtwissern rumzuschlagen... dieselben aber am fleissigsten posten.

zawi Offline



Beiträge: 12

28.10.2011 15:52
#79 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

Es geht ja um den Skipper der für alles verantwortlich ist. So würd ich es machen wenn ich keine Lizenz oder einen Funkfetischisten an Bord hätte:

Zuerst muss der Skipper dem Funker die rechtlichen Bestimmungen (ein Satz) mitteilen,
dann kann der Funker die Crew einweisen (1 Taste)
dann muss der Skipper der Crew noch mitteilen wann man die Alarmtaste drücken muss/nicht darf.
Am Ende würd ich noch einen kleinen Eintrag ins Logbuch machen.

Weg Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 5.455

28.10.2011 16:02
#80 RE: Funkschein / Funklizenz in Kroatien antworten

Zitat von zawi
Am Ende würd ich noch einen kleinen Eintrag ins Logbuch machen.


Muß das nicht in's Funktagebuch??

(Da kommen auch Sachen rein, die in der Nacht passieren, auch wenn der Name etwas anderes impliziert).

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 12
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Funklizenz 2016
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Blüm Velden
13 14.06.2016 12:30
von Fred • Zugriffe: 768
Funklizenz
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Neumann71
3 18.05.2015 11:49
von Edwin D • Zugriffe: 443
Funk Zeugnis Kroatien
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von hannesp
16 30.06.2015 11:46
von Neumann1971 • Zugriffe: 3748
Funklizenz
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von gutwind
144 05.11.2011 18:35
von Weg • Zugriffe: 7222
Funkschein - die 100ste Nachfrage
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von scheppi
12 09.08.2009 15:17
von Daxbauer • Zugriffe: 844
Spanische Lizenz in Kroatien
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Hansi
16 07.03.2007 09:00
von mr3 • Zugriffe: 829
Funklizenz für Charteryacht
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Hase
3 04.01.2007 17:51
von Hase • Zugriffe: 1120
Wohin in Kroatien - Rat gesucht!
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Dansen
3 01.08.2006 10:22
von Vera • Zugriffe: 706
Charter in Kroatien , und ein paar Fragen . . .
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von bubblefish
8 22.05.2006 17:39
von Edwin D • Zugriffe: 645
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 13
Xobor Forum Software von Xobor