Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 28 Antworten
und wurde 1.161 mal aufgerufen
  
 Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien
Seiten 1 | 2
Alex Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.528

18.10.2005 11:28
#21 RE: Wie kommen die Kroaten im Winter finanziell über die Runden? antworten

Mir fällt auf das in HR nicht alles gleich weggeworfen wird.
- Wir hatten einen defekten Siemens Staubsauger (NP 100 DM) den keiner richten wollte, der Dorfelektriker meinen Schwiegermama hat das Teil für 50 Kuna wieder zum Leben erweckt und er läuft seit 5 Jahren 1a.
- Bohrmaschine meiner Schwiegermama ist ca "128 Jahre" alt, ich meinte vor kurzem "komm ich bring dir eine neue
mit" meinte sie nur "warum die geht doch, sieht zwar schei.. aus aber für die 10 Löcher die ich bohre langts"
- Wir haben uns einen neuen Küchentisch gekauft weil vollmassiv, geile Optik und weil Schnäppchen.
Der Kauf stieß auf völliges Unverständnis, da wir doch einen funktionierenden Tisch besaßen...
- Ebenso hält man mich für vollkommen irre das ich alle 3-4 Jahre ein anderes Auto habe, der Lada meiner Schwiegermutter wurde nach 14 Jahren verkauft und gegen einen Neuwagen ersetzt und der Lada meines Schwiegervaters ist 25 Jahre alt und läuft.
Die Oma meiner Frau hat mir vor kurzem ein "neues originalverpacktes Handtuch" aus dem Schrank gereicht "Made in YU" und mit Blumenmuster aus den 70ern, war wohl damals grad günstig und die alten Handtücher gingen nicht kaputt.
Genauso hatte die Oma 17 Jahre eine "fabrikneue" Waschmaschine im Gästezimmer stehen, weil die alte sich immer wieder richten ließ kam die einfach erst 16,5 Jahre nach Kauf zum Einsatz.

Gott sei Dank treffen wir uns mit unseren Ansichten über materielle Werte immer in der Mitte.

Gruß Alex

Melanie Offline



Beiträge: 743

18.10.2005 11:44
#22 RE: Wie kommen die Kroaten im Winter finanziell über die Runden? antworten

Da kann man nur sagen, Sachen, die nicht kaputt sind werden so lange benutzt bis es wirklich nicht mehr geht.

TineRo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.556

18.10.2005 12:24
#23 RE: Wie kommen die Kroaten im Winter finanziell über die Runden? antworten

Was die Inneneinrichtung anbelangt, kann ich andjeo nur zustimmen, ist teilweise schon heftig.
Ich denke mir aber oft, dass das vielleicht nicht unbedingt eine Frage des Geldes, sondern auch der Möglichkeiten ist. Sprich: Es gibt hier einfach keine Möbelhäuser wie z.B. IKEA, mit denen man sich stilvoll aber auch preisgünstig einrichten kann.

Anselm Offline




Beiträge: 877

18.10.2005 15:06
#24 RE: Wie kommen die Kroaten im Winter finanziell über die Runden? antworten
Na ja, IKEA fehlt schon, aber um Split herum gibt es jetzt jede Menge Geschäfte in denen man Möbel kaufen kann (z.B. "Lesnina") in Dugopolje. Manchmal sind die versteckt in irgendwelchen Hinterhöfen, man muss richtig danach suchen. Das war nicht immer so. Leider gibt es dort überall den gleichen "Ramsch": kunststoffbeschichtete Spanplatte, die mir schon beim Anschauen Schmerzen in den Augen bereitet. Da habe ich neulich Küchen montiert, die würden wirklich nur von den Nägeln in den Rückwänden zusammengehalten wenn ich nicht alles dick eingeleimt hätte. Da freut man sich natürlich schon, wenn man zur Abwechslung ein IKEA-Teil montieren darf.

Aber IKEA ist auch nicht mehr das, was es früher einmal war. Die verdienen ihr Geld inzwischen mit dem Krimskrams im Erdgeschoss. Die Möbel im OG werden immer weniger, jetzt nicht mehr nur Holz sondern auch immer mehr "Nachbildungen". Such mal bei IKEA einen gescheiten Kleiderschrank ...Dass die Inneneinrichtung bei vielen Kroaten zu wünschen übrig lässt liegt meist am fehlenden Geld. Aber ich habe auch Wohnungen bei Leuten gesehen die es eigentlich "hätten", die aber doch nichts tun. "Schöner Wohnen" ist dort wirklich noch ein Fremdwort.

Anselm aus Stuttgart/Esslingen

Hier im Kroatien-Forum wurden schon mal IKEA-Läden gesucht: IKEA in Kroatien
Thofroe

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.601

18.10.2005 15:13
#25 RE: Wie kommen die Kroaten im Winter finanziell über die Runden? antworten

In Antwort auf:
Aber IKEA ist auch nicht mehr das, was es früher einmal war.

Billig und stilvoll fand ich Ikea sowieso nie. Entweder waren die schöneren und hochwertigen Möbel teilweise sogar teurer als in "normalen" Einrichtungshäusern, oder es war teilweise der letzte Ramsch. Aber das ist ja glücklicherweise Geschmackssache.

TineRo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.556

18.10.2005 19:16
#26 RE: Wie kommen die Kroaten im Winter finanziell über die Runden? antworten

Es ging mir nur generell darum, dass meiner Meinung nach die Anregungen für stilvolleres Wohnen einfach fehlen. Und ich finde durchaus, dass man sich bei IKEA auch günstig (nicht billig) mit geschmackvollen Einrichtungsgegenständen ausstatten kann. Man kann die Möbel auch gut mit alten Dingen kombinieren.
Ich möchte hier aber keine Werbekampagne für IKEA starten, das war nur eine generelle Anmerkung, was die Inneneinrichtungen anbelangt.
Denn, wie Anselm schreibt, einige "hätten" sogar, aber die Inneneinrichtung ist trotzdem alles andere als schön. Es ist nicht alles eine Frage des Geldes (bei einigen natürlich schon), sondern eher des Geschmacks bzw. auch des Angebots.
Für ist es beispielsweise oft auch nicht nachzuvollziehen, warum Bilder (oft überhaupt nicht mein Geschmack....) in unglaublichen Höhen an der Wand hängen. Das wären eben einfach Kleinigkeiten, die das Gesamtbild gefälliger gestalten würden. Oft sinds auch die Accessoires, die ein wohnliches Umfeld schaffen (da gibts halt bei IKEA tolle Sachen).

Diese Dinge haben natürlich nichts mit den Problemen vieler Menschen zu tun, ohne Einkommen über den Winter zu kommen....

nasmijana Offline



Beiträge: 9

18.10.2005 22:23
#27 RE: Wie kommen die Kroaten im Winter finanziell über die Runden? antworten

Oftmals wird vergessen, daß die meisten Kroaten in eigenen, abbezahlten Häusern leben. Somit fällt schon mal die Miete weg. Auf dem Lande leben auch heute noch 3-4 Generationen unter einem Dach, die jüngeren gehen arbeiten, während die ältere Generation auf die Kinder aufpasst. Ich selbst komme aus einem Dorf in der Nähe von Bjelovar. Oftmals habe ich mir sogar gedacht, daß es denen unten besser geht als uns, denn sie haben etwas, was für uns in Deutschland zum Fremdwort geworden ist: Zeit.... Hier erlebe ich tagaus tagein Stress und Zeitdruck. Unten bleibt immer mal ein wenig Zeit für eine Tasse Kaffee mit der Nachbarin. Auch ist es auf dem Dorf sicherlich anders, als in der Stadt. Durch die Kühe ist für Milch und Käse gesorgt. Bald beginnt auch wieder die Schlachtzeit ("kolinje") somit sind auch die Gefriertruhen wieder gut mit Fleisch gefüllt. Die tagtägliche Eierration wird durch die Hühner gewährleistet und was übrigbleibt wird halt verkauft. Nach der Ernte sind auch die Keller wieder voll mit Kartoffeln, Äpfeln, Birnen und die Frauen haben die Speisekammer gut bevorratet mit eingekochtem Obst und Gemüse. Nur die notwendigsten Dinge werden im Supermarkt gekauft, wie Brot, Mehl ( falls überhaupt) Öl usw.
Ich will uns Kroaten jetzt nicht in den Himmel loben, aber wir waren schon immer dafür bekannt uns zurechtzufinden und aus Kleinigkeiten ein wahres Festmahl zu zaubern...
Und irgendiwe ist fast immer jemand mit jemandem vom Lande verwandt, so daß man sich untereinander hilft.
Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag.....

Alex Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.528

19.10.2005 14:29
#28 RE: Wie kommen die Kroaten im Winter finanziell über die Runden? antworten
Meine angeheirateten Verwandschaftsbeziehungen reichen leider (oder Gott sei Dank) nur für selbstgebrannten (doppelt oder dreifach) Rakia oder Slivovica der einem die Tränen in die Augen treibt und den Magen auf Größe einer Walnuß schrumpfen läßt. Er ist köstlich im Geschmack aber so stark das er bei uns unter das Sprengstoffgesetz fallen würde.

Ich sehe bei uns im Dorf immer riesen Eisenfässer an der Straße stehen die dann immer mit einer sandigen Masse befüllt werden, wer weis was das ist. Ich tippe immer auf Schweinefutter, stimmt das ?

Gruß Alex

andjeo82 Offline



Beiträge: 605

19.10.2005 15:08
#29 RE: Wie kommen die Kroaten im Winter finanziell über die Runden? antworten
Ja ich glaube ich weiss was du meinst! Und so wie ich das kenne, ist es
für die Schweinchen
Weiss aber leider auch nciht wie das heisst
Weiss nur, dass meine Tante das zwischen Kartoffelschalen usw. dazumischt

Pozdrav
andjeo

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Komme gerade zurück aus Novalja/Zrce - Alternativen?
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von tomislav1188
11 26.08.2014 09:29
von zdribac • Zugriffe: 1090
Appartment rund um Brela August 2014
Erstellt im Forum Suche Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Zimmer für den Urlaub in K... von Tommi2001
66 08.09.2014 16:52
von biki • Zugriffe: 3008
der LUNGOMARE im Winter
Erstellt im Forum Kvarner Bucht, Inseln Cres, Krk, Rab und Pag von veli-rat
42 13.04.2013 15:51
von svajcarac1 • Zugriffe: 1780
Genetik - Sind Kroaten keine Slawen sondern eher Finnen und Lappen ?
Erstellt im Forum Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans von Snjegulica
37 18.10.2005 21:48
von Kapetanjos • Zugriffe: 2645
Mit dem Gespann im Winter von Westfalen nach Omis (bei Split)
Erstellt im Forum Urlaub für Biker mit dem Motorrad in Kroatien, Motorradtouren von Grunf
0 13.03.2005 18:19
von Grunf • Zugriffe: 2264
So. 11.12.16 ORF2B 13:30 Uhr Dobar Dan Hrvati - Magazin für Kroaten im Burgenland
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von Bertram
226 01.12.2016 14:11
von beka • Zugriffe: 17576
Österreichs Kroaten
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Kapetanjos
1 22.05.2003 11:07
von stari • Zugriffe: 1158
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor