Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 65 Antworten
und wurde 7.392 mal aufgerufen
  
 Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
bonaca Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.491

29.03.2006 17:46
#41 RE: Autobahn-Netz in Kroatien antworten

frage.....mit welcher Geschwindigkeit jagst du durch die Tunnels(erlaubt 80km)

übrigens.....ich wurde dich nicht vorwarnen

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.681

29.03.2006 21:17
#42 RE: Autobahn-Netz in Kroatien antworten
Antwort auf: War das mit den € 250,-- das Maximum oder gibt es noch Steigerungen? Am besten Festungshaft und Fahrzeugbeschlagnahmung

Anselm Offline




Beiträge: 877

30.03.2006 08:27
#43 RE: Autobahn-Netz in Kroatien antworten

Na ja, Lappen weg, Auto weg, Weiterfahrt mit der ÖBB ist doch schon ganz gut. In manchen österreichischen Tunnels gibt es übrigens Videoanlagen, die analog zum deutschen Mautsystem die KFZ-Kennzeichen vollautomatisch erfassen und aus der Einfahrzeit und der Ausfahrzeit die Geschwindigkeit im Tunnel ohne jede Toleranz ermitteln. Das Bußgeld kommt dann mit der Post, dank eines bilateralen Abkomnmens übrigens auch nach Deutschland.

Anselm aus Stuttgart/Esslingen

Dieter Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 208

30.03.2006 19:21
#44 RE: Autobahn-Netz in Kroatien antworten

ja in Östreich nennt sich das > section control < , gibt es schon länger.
Und das blitzen aus fahrenden Zivilfahrzeugen gibt es hier in Germany auch schon ein paar Jahre, hauptsächlich in Norddeutschland. Das beste dabei, die sehen aus wie Baustellenfahrzeuge, oben nen Dachträger drauf mit Rohre usw. schön getarnt.
Na und die Kroaten sind gelehrige Schüler, Deutschland ist da immer noch Vorbild, alles was Geld in die Kassen bringt wird sofort umgesetzt und möglichst noch verbessert.
Inzwischen gibt es an die 30 Zivilautos die hauptsächlich auf der A1 kontrollieren, dazu jede Menge transportable Radaranlagen und reichlich Laserpistolen.
Letztes Jahr von Zadar bis Biograd gefahren, 25 km , unterwegs drei Radaranlagen gesehen,schön unauffällig aufgebaut.
Auf der Hak Webseite sind auch die Standorte der Radarkontrollen für eine Woche im voraus aufgelistet, allerdings nicht für die Autobahnen und nur auf kroatisch.

gruss dieter

Golphi Offline



Beiträge: 1.906

30.03.2006 19:50
#45 RE: Autobahn-Netz in Kroatien antworten
In Antwort auf:
Und das blitzen aus fahrenden Zivilfahrzeugen gibt es hier in Germany auch schon ein paar Jahre


Leider funktioniert der Link zum Bild nicht mehr. - Thofroe

In Antwort auf:
die Kroaten sind gelehrige Schüler


Leider stimmt der Link nicht mehr. - Thofroe

In Antwort auf:
dazu jede Menge transportable Radaranlagen


http://www.top.ch/tc/Medien/radar_1.jpg

In Antwort auf:
und reichlich Laserpistolen.


Leider funktioniert der Link zum Bild nicht mehr. - Thofroe

.................
Golphi

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

30.03.2006 21:35
#46 RE: Autobahn-Netz in Kroatien antworten

In Antwort auf:
Na ja, Lappen weg, Auto weg, Weiterfahrt mit der ÖBB ist doch schon ganz gut. In manchen österreichischen Tunnels gibt es übrigens Videoanlagen, die analog zum deutschen Mautsystem die KFZ-Kennzeichen vollautomatisch erfassen und aus der Einfahrzeit und der Ausfahrzeit die Geschwindigkeit im Tunnel ohne jede Toleranz ermitteln. Das Bußgeld kommt dann mit der Post, dank eines bilateralen Abkomnmens übrigens auch nach Deutschland.

Anselm aus Stuttgart/Esslingen



Eine kleine Toleranz von 3% gibt es schon bei den derzeit 3 österreichischen "section-control"-Anlagen.

Davon sind zwei fix montierte zu finden auf der Donauuferautobahn A22 im Bereich des Kaisermühlentunnels/Stadtgebiet Wien.
Eine weitere auf der Südautobahn A2 in der Steiermark.
Die mobile Anlage (!) wird dieses Jahr sicher für viele Kroatienreisende interresant, da sie sich auf einem Baustellenbereich der Tauernautobahn A10 zwischen Gmünd und Spittal/Drau in Kärnten befindet. Auf 4km Länge wird die Geschwindigkeit kontrolliert.
Das Ding dahinter sieht dann so aus:


Dieter Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 208

01.04.2006 14:55
#47 RE: Autobahn-Netz in Kroatien antworten
Der Rest trotzdem schöne Bilder Golphi,
besonders das mobile Gerüst der Section control,
dieses müsste dann aber zweimal vorhanden sein, am Anfang und Ende der Baustelle bzw. Messstrecke ?
Na ja, als langjähriger Aussendiener in ganz Germany unterwegs entwickelt man ja ein Gespür für solche Sachen, aber ich muss sagen die Control-Jungens wenden immer raffiniertere Methoden an und verstecken sich oder ihre Geräte mitlerweile sehr gut und das 24 Stunden rund um die Uhr, um 4 Uhr morgens eine mobile Radaranlage auf den Mittelstreifen ist mir da schon mal ab und zu begegnet und natürlich die fest installierten Anlagen..
Da ich längere Strecken nachts fahre ist da auch nichts mehr mit viel schneller fahren drin weil man da noch schlechter was erkennen kann.
Gutes Hilfsmittel sind die rasenden Kurierfahrer , meistens mit Minibus unterwegs, viel schneller und Nummernschild aus der näheren Gegend wo man sich grade bewegt, da hänge ich mich meistens dann im 100 meter Abstand dran, ist zwar auch nicht ganz sicher aber was wäre das Leben ohne Restrisiko !.

gruss dieter

antonio111 Offline



Beiträge: 306

01.04.2006 15:25
#48 RE: Autobahn-Netz in Kroatien antworten
....oder ein gutes Gerät aus Italien....ca. 350 € ....macht seinen Job übrigens prima....(hab eines...)

LG Antonio

Danares Offline



Beiträge: 465

01.04.2006 16:37
#49 RE: Autobahn-Netz in Kroatien antworten
In Antwort auf:
...oder ein gutes Gerät aus Italien....ca. 350 € ....macht seinen Job übrigens prima....(hab eines...)

Falls Du von einem Radar-Detektor sprichst: Du weißt schon, daß man die nicht einmal legal nach Kroatien einführen darf, von der Benutzung mal ganz abgesehen?

LG, Danares

antonio111 Offline



Beiträge: 306

01.04.2006 17:01
#50 RE: Autobahn-Netz in Kroatien antworten
Es gibt auch viele andere Sachen die man nicht darf...zum Beispiel alkoholisiert autofahren....Drogen nehmen...Kinder misshandeln...Menschen verachten....da ist glaub ich ein Radarwarner noch ein relativ kleines Delikt..(oder Unheil)


LG Antonio

Dieter Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 208

01.04.2006 21:03
#51 RE: Autobahn-Netz in Kroatien antworten

gegen Laserpistolen , mobile Lichtschranken, werden schön in der Hecke versteckt, vorwiegend im Schwabenländle, eigentlich uralt und überholt, aber die Jungens wissen warum sie die wieder nehmen, Blitzkasten und section control keine Chance.

gruss dieter

Danares Offline



Beiträge: 465

02.04.2006 12:53
#52 RE: Autobahn-Netz in Kroatien antworten
In Antwort auf:
Es gibt auch viele andere Sachen die man nicht darf...zum Beispiel alkoholisiert autofahren....Drogen nehmen...Kinder misshandeln...Menschen verachten....da ist glaub ich ein Radarwarner noch ein relativ kleines Delikt..(oder Unheil)

Bei den ersten drei Beispielen ist es ja allgemein bekannt, daß es sich dabei jeweils um Delikte handelt. Aber seit wann darf man keine (individuellen/bestimmte Gruppe von) Menschen mehr verachten? Mache ich mich wirklich strafbar, wenn ich öffentlich verkünde, daß ich Menschen wie z.B. Adolf Hitler verachte?

Und daß es sich nun bei der Einfuhr und der Nutzung eines Radarwarners um relativ harmlose Kavaliers(?)delikte handelt kann ich ja akzeptieren, aber ich finde dennoch, wer so etwas schon einsetzt, sollte sich zumindest auch des Risikos bewußt sein.

LG, Danares

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.681

02.04.2006 16:43
#53 RE: Autobahn-Netz in Kroatien antworten

Wohl ewas weit hergeholt,mit Adolf! Diesen Unsinn hat sonst niemand zur Diskussion gestellt!

Danares Offline



Beiträge: 465

02.04.2006 18:21
#54 RE: Autobahn-Netz in Kroatien antworten
Das war lediglich ein (zugegeben extremes) Beispiel dafür, daß es durchaus legitim sein kann, gewisse Menschen zu verachten.

LG, Danares

antonio111 Offline



Beiträge: 306

02.04.2006 18:31
#55 RE: Autobahn-Netz in Kroatien antworten
Abgesehen davon das ich nur nen kleinen Clio fahre der höchstens 120 Sachen drauf hat, hab ich mich mit Menschenverachtung in meinem Leben lange genug auseinandersetzen dürfen, und finde deinen Kommentar wohl auch etwas zu weit hergeholt. Weiterhin solltest Du wissen das zum Beispiel in Kroatien noch immer öfters alte ZASTAVA Radargeräte verwendet werden, denen das Haltbarkeitsdatum schon vor langer Zeit abgelaufen ist. Dieses stört aber diejenigen die sie benutzen wenig, und schon bist du 150 statt der erlaubten 80 gefahren. Man weisst dich nur drauf hin das das Gerät doch wohl nicht lügen würde.....und der arme Teufel zahlt...und zahlt.... Mein Gerät hab ich sogar schon den Ordnungshütern als Beweismittel vorgeführt, weil es im Moment der Radarmessung die tatsächliche Geschwindigkeit aufzeichnet.....Die Gesichter solltest du dann sehen.....Aber egal.....


LG Antonio

Danares Offline



Beiträge: 465

02.04.2006 20:52
#56 RE: Autobahn-Netz in Kroatien antworten
In Antwort auf:
Abgesehen davon das ich nur nen kleinen Clio fahre der höchstens 120 Sachen drauf hat, hab ich mich mit Menschenverachtung in meinem Leben lange genug auseinandersetzen dürfen, und finde deinen Kommentar wohl auch etwas zu weit hergeholt.

Inwiefern? Möchtest Du behaupten, man dürfe absolut niemanden verachten? Egal was für schlimme Taten eine Person begangen hat?
In Antwort auf:
Weiterhin solltest Du wissen das zum Beispiel in Kroatien noch immer öfters alte ZASTAVA Radargeräte verwendet werden, denen das Haltbarkeitsdatum schon vor langer Zeit abgelaufen ist.

Da Du Dich ja auszukennen scheinst, kannst Du doch sicherlich auch bestätigen, daß diese Geräte nicht geeicht werden (müssen), oder?
In Antwort auf:
Mein Gerät hab ich sogar schon den Ordnungshütern als Beweismittel vorgeführt, weil es im Moment der Radarmessung die tatsächliche Geschwindigkeit aufzeichnet.....

Dein Radar-Detektor zeichnet die Geschwindigkeit auf, und wird auch noch von der kroatischen Polizei toleriert? Darf ich mal fragen, um welches Modell es sich dabei genau handelt?

LG, Danares

antonio111 Offline



Beiträge: 306

02.04.2006 20:58
#57 RE: Autobahn-Netz in Kroatien antworten
Hallo Danares....

zum Punkt 1) lassen wir gut sein
zu 2) In Kroatien gäbe es so viel, das mal hin und wieder geeicht werden sollte...

zu 3)es gibt in Kroatien genügend nette und hilfsbereite Polizisten die gerne was neues sehen, und dann auch mal ein Auge zudrücken. Klar ist das halten solcher Geräte nicht erlaubt, aber ab und zu nehm ich es doch mit. Leider kann ich dir nur den Hersteller nennen, die Firma Laser spa in Modena Italien, das genaue Modell kann ich nicht am Kasten erkennen. Aber vielleicht hilft ja ein wenig googeln.

LG Antonio

Danares Offline



Beiträge: 465

02.04.2006 21:18
#58 RE: Autobahn-Netz in Kroatien antworten
In Antwort auf:
zum Punkt 1) lassen wir gut sein

Hm, hätte mich schon interessiert, mit welchem Teil meiner Aussage Du nicht einverstanden bist. Magst Du's mir evtl. per PM mitteilen?
In Antwort auf:
zu 2) In Kroatien gäbe es so viel, das mal hin und wieder geeicht werden sollte...

Unbestritten, aber darum ging es nicht, wir sprachen ja von den Meßgeräten der Polizei: müssen die nun geeicht werden, ja oder nein?
In Antwort auf:
Klar ist das halten solcher Geräte nicht erlaubt, aber ab und zu nehm ich es doch mit.

Wie ermittelt das Gerät eigentlich die Geschwindigkeit, über GPS?
In Antwort auf:
Leider kann ich dir nur den Hersteller nennen, die Firma Laser spa in Modena Italien, das genaue Modell kann ich nicht am Kasten erkennen. Aber vielleicht hilft ja ein wenig googeln.

Tat es leider nicht - zu den Stichworten "Laser spa" und Modena finden sich lediglich Hinweise auf Haarentfernungen und ähnliche medizinische Dienstleistungen.

LG, Danares

antonio111 Offline



Beiträge: 306

02.04.2006 21:25
#59 RE: Autobahn-Netz in Kroatien antworten
Hallo Danares

zu1) nachdem was mir von manchen Leuten angetan wurde, müsste ich nur noch hassen....aber es heisst doch immer Zeit kuriert alle Wunden

zu2) Natürlich müssen die Geräte geeicht werden, nur hab ich das Gefühl das man sich nicht gerade sonderlich daran hält

zu3)Wie gesagt, auf dem Gehäuse steht LASER S.P.A. Modena, mehr nicht, aber wenn es dich interessiert frag ich mal bei nem Kollegen in Italien nach.
Und wie das Gerät die geschwindigkeit ermittelt weiss ich leider nicht allzu genau. Ich glaube das hat irgendwas mit Doppler oder so zu tun. Dafür kenn ich mich nun wirklich nicht zu gut aus.

PS Hab grad die Mail vom Kol. bekommen, die Firma gibts unter dem Namen nicht mehr, heisst jetzt anscheinend OPEN GATE

LG Antonio

Danares Offline



Beiträge: 465

02.04.2006 21:43
#60 RE: Autobahn-Netz in Kroatien antworten
In Antwort auf:
zu1) nachdem was mir von manchen Leuten angetan wurde, müsste ich nur noch hassen....aber es heisst doch immer Zeit kuriert alle Wunden

Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, daß Du mir meine Frage partout nicht beantworten möchtest (oder kannst). Naja, wie dem auch sei...
In Antwort auf:
zu2) Natürlich müssen die Geräte geeicht werden, nur hab ich das Gefühl das man sich nicht gerade sonderlich daran hält

Naja, wenn es sich wirklich um ein ungeeichtes Gerät handelt, und auch kein zweiter Polizist als Zeuge zur Verfügung steht, dürften die Chancen wohl ganz gut stehen, daß ein nicht allzu unfähiger Anwalt einen da noch raushauen kann.
In Antwort auf:
zu3)Wie gesagt, auf dem Gehäuse steht LASER S.P.A. Modena, mehr nicht, aber wenn es dich interessiert frag ich mal bei nem Kollegen in Italien nach.
Und wie das Gerät die geschwindigkeit ermittelt weiss ich leider nicht allzu genau. Ich glaube das hat irgendwas mit Doppler oder so zu tun.

Um die Geschwindigkeit anhalt des Doppler-Effekts zu ermitteln benötigt man auch eine fest definierte Frequenz, ob er nun beim Schall oder bei elektromagnetischen Wellen gemessen wird. Wo wird das Gerät eigentlich angebracht, direkt unter der Windschutzscheibe?
In Antwort auf:
Dafür kenn ich mich nun wirklich nicht zu gut aus. PS Hab grad die Mail vom Kol. bekommen, die Firma gibts unter dem Namen nicht mehr, heisst jetzt anscheinend OPEN GATE

Auch dazu findet man bei Google leider nichts.

LG, Danares

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Einkaufszentren an den Autobahnen in Kroatien
Erstellt im Forum Einkaufen in Kroatien, Läden, Märkte, Preise von Jossaer
5 12.03.2013 08:43
von Daniel • Zugriffe: 1917
Autozug bzw. Autobahn nach Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von sylli1971
2 09.10.2012 07:22
von sylli1971 • Zugriffe: 1232
autobahn in kroatien/slowenien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von feili
0 09.07.2009 17:36
von feili • Zugriffe: 792
Gibt es eine Jahresmaut für Autobahnen in Kroatien?
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Marco
2 23.08.2005 22:06
von Stefan aus Marburg • Zugriffe: 457
Smart Karte für Autobahn in Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von ZvoneCH
8 30.08.2005 15:34
von Nikolas • Zugriffe: 367
Autobahn in Kroatien zwischen Karlovac - Rijeka
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Guenni
2 13.11.2004 15:51
von dsoric • Zugriffe: 648
Warnung vor der neuen Autobahn in Kroatien an Wochenenden
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von babsi2004
15 06.09.2004 07:03
von Norbi • Zugriffe: 1598
Autobahn in Kroatien, 2. Teil / 2004 / 2005
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Pitter1401
194 17.02.2010 13:05
von beka • Zugriffe: 41113
Autobahn in Kroatien 2003
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von awe
320 19.07.2004 08:59
von Thofroe • Zugriffe: 96032
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 11
Xobor Forum Software von Xobor