Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 34 Antworten
und wurde 21.211 mal aufgerufen
  
 Medizinische Versorgung, Ärzte und Apotheken in Kroatien
Seiten 1 | 2
Babalou Offline



Beiträge: 139

07.10.2006 20:14
#21 RE: Krankenhäuser in Kroatien - Erfahrungen antworten

Hallo,
gibt es in einem kroatischen Krankenhaus eigentlich auch so etwas wie eine Privatstation?
also so etwas wie 1- oder 2-Bettzimmer?
Als Privatversicherter wäre das kein Problem für mich.
Mit der ärztlichen Versorgung habe ich teils hervorragende wie auch seher negative Erfahrungen gemacht.
Im Krankenhaus in Ploce (damals hieß es noch Kardaljevo) waren freundliche Ärzte. Allerdings war es die Ambulanz. Ich habe nur eine ambulante Behandlung (Magenkrämpfe) gebraucht. Und zusätzlich hatte ich eine Kroatin dabei, die sehr gut Deutsch spricht (ist hier in D mit einem Deutschen verheiratet.
Ergebnis: relativ schnell behandelt worden (ca. 15 Minuten Warten), dann schnelle Behandlung und sehr günstige Rechnung. Ebenso bei den Medikamenten.
Allerdings sah das Krankenhaus wie eine Fabrik aus.
Also: wie sieht das aus: gibt´s in kroatischen KHs eine Privatstation? Und bringt das überhaupt was?

Grüße
Babalou

Krcevina Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 5.908

11.10.2010 20:46
#22 RE: Krankenhäuser in Kroatien - Erfahrungen antworten

In Sibenik wurde heute eine neue Klinikabteilung eingeweiht ,eine unter der Modernsten in der Welt.

Alles digitalisiert,sodass die Ärzte jeder Zeit sich in Kontakt setzen können mit den besten Ärzten in der Welt um nach dem Rat oder ähnl.zu fragen.

Gesundheitsminister Milinovic war persönlich dabei http://dnevnik.hr/vijesti/hrvatska/u-sib...ijuna-kuna.html

da bi bilo bolje mora biti gore

Ina111 Offline



Beiträge: 18

07.03.2012 20:25
#23 RE: Krankenhäuser in Kroatien - Erfahrungen antworten

Also ich war mal in Sibenik im Krankenhaus, weil ich mir böse einen Seestern (am Sontag) eingetreten habe.

Die Wartezeiten waren natürlich lang und das Krankenhaus schon ziemlich "ramponiert" Aber Scwester und Ärzte sehr nett und die Behandlung ok. Ansonsten würde ich nach Möglichkeit und Schwere der Krankheit aber nach Hause fahren.


Gruß

Michael und Nicole Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 68

11.03.2012 10:28
#24 RE: Krankenhäuser in Kroatien - Erfahrungen antworten

Meine Erfahrungen sind leider nicht so gut,

nach lesen könnt ihr es hier:

Ärztliche Hilfe auch ohne Schmiergeld möglich???

Gruß

Michael und Nicole

Ugor Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 125

10.04.2012 17:46
#25 RE: Krankenhäuser in Kroatien - Erfahrungen antworten

Die ambulante Versorgung bei Ärzten und in Apotheken war immer zielführend und zweckmäßig.
Negativ waren eventuell nur die bauliche und technische Substanz der Einrichtungen.
Dies wurde aber immer mit nettem und kompetentem Personal wett gemacht.

Krankenhäuser kenne ich nur in Split, allerdings auch nur als Besucher.
Im Fall der Fälle würde ich nach der Erstversorgung schon zusehen, dass ich zur Genesung schnellstmöglich dort rauskomme.
Dort war es immer etwas eng, laut und abgenutzt, sowie gerade im Sommer sehr heiß.
Die Zimmer sind halt einfach kleiner und es müssen Abstriche gemacht werden.

Ich denke, die Kommunikationsfähigkeit spielt auch eine sehr große Rolle:
Verstehe ich die Sprache, oder fühle ich mich dadurch eventuell etwas "alleine gelassen" und überfordert?

Kurzum: Erstversorgung gerne, Genesung aber lieber in Deutschland.
Leider kann man sich das aber nicht aussuchen, sondern kommt ganz auf die Umstände an.

croaktiv.de | Unterkunft und Führungen für Individualisten und Gruppen

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

10.04.2012 19:05
#26 RE: Krankenhäuser in Kroatien - Erfahrungen antworten

Aus eigener Erfahrung der letzten Wochen und Monate behaupte ich, dass die medizinische Versorgung in Kroatien durch Ärzte und Krankenhauspersonal teilweise besser als in Deutschland ist.

Woran es hapert ist die mangelnde Organisiation des gesamten staatlichen Gesundheitssystems, welches teilweise sehr fortschrittlich sein möchte, es aber leider nicht ist. Da wird überwiegend mit modernen Computern und veralteten Karteikarten gearbeitet.

Hinzu kommen für Ausländer auch noch sprachliche Probleme.

Was man, als einheimischer Kassenpatient, bei Blutuntersuchungen in der Gespanschaft Primorka-Goranska und Bewohner der Insel Krk erleben kann, habe ich vor wenigen Tagen ausführlich hier geschildert:

http://kroatien-news.net/2012/03/blutunt...orsko-goranska/

Das gleiche gilt für Privatpatienten aus dem In- und Ausland.

Hier noch ein Beispiel für den Fortschritt in Kroatien: Benötigt der Kassenpatient ein Medikament, kann er seinen Hausarzt anrufen. Die dazu gehörende Verordnung muss er nicht abholen, er kann es danach in jeder kroatischen Apotheke abholen oder abholen lassen.

habby00 Offline



Beiträge: 78

12.04.2012 12:37
#27 RE: Krankenhäuser in Kroatien - Erfahrungen antworten

sorry,wie jetzt..?der urlauber brauch ein medikament,ruft aus kroatien seinen hausarzt und kann dann sein medikament in der apotheke abholen?wie soll das funktionieren bitte ?

spacko Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 97

12.04.2012 13:05
#28 RE: Krankenhäuser in Kroatien - Erfahrungen antworten

Nee, Habby Doppelnull, so geht datt auch nich.

Das war bloß ein Beispiel für die Organisation des kroatischen Gesundheitswesens für Kroaten mit kroatischen Hausärzten die auf kroatisch telefonieren können. Urlauber müssen sich weiterhin radebrechend bei kroatischen Ärzten Zettelchen für kroatische Apotheken organisieren um an ihr Medikament zu kommen, es sei denn, es ist nicht verschreibungspflichtig. Aber warum dann den Hausarzt anrufen?

habby00 Offline



Beiträge: 78

12.04.2012 14:21
#29 RE: Krankenhäuser in Kroatien - Erfahrungen antworten

ha,ja genau das wundert mich ja auch,oder genau dit mein ick ooch.

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

12.04.2012 16:55
#30 RE: Krankenhäuser in Kroatien - Erfahrungen antworten

Zitat
Was man, als einheimischer Kassenpatient, bei Blutuntersuchungen in der Gespanschaft Primorka-Goranska und Bewohner der Insel Krk erleben kann, habe ich vor wenigen Tagen ausführlich geschildert



Manchmal geht es im Krankenhaus KBC Rijeka auch ganz anders. Heute Vormittag war bei einem normalen Kassenpatienten das Ergebnis einer großen Blutbilduntersuchung, obwohl zahlreiche andere Patienten auch auf ihr Ergebnis gewartet haben, bereits nach einer Stunde fertig und ist kurz darauf auf elektronischem Weg an die zuständige Fachklinik weitergeleitet worden.

Zitat von spacko
Das war bloß ein Beispiel für die Organisation des kroatischen Gesundheitswesens für Kroaten mit kroatischen Hausärzten die auf kroatisch telefonieren können.


Dieser Satz muss etwas umformuliert werden. Richtig wäre:........für bei der kroatischen Krankenkasse (HZZO) versicherte Personen (müssen nicht Kroaten sein) oder Personen, wie z.B. Mitglieder einer ausländischen gesetzlichen Krankenkasse, die durch die kroatische Krankenkasse anspruchsberechtigt und bei einem Kassenarzt in Behandlung sind, besteht diese moderne Möglichkeit der telefonischen Rezeptbestellung. Sprachprobleme müssen/können natürlich überwunden werden.

bundhansi Offline




Beiträge: 1

23.05.2012 14:54
#31 RE: Krankenhäuser in Kroatien - Erfahrungen antworten

hallo, ich bin neue hier und wuerde gerne von euch wissen, ob ich in Kroatien mit dem ADAC-Auslandskrankenschutz die gleiche Versorgung habe wie im westlichen Europa. Sprich, Einzel-oder Mehrbettzimmer, Betreuung durch den Oberarzt oder Aehnliches. Ich plane einen 2-monatigen Aufenthalt dort und wollte mich vorab bei Euch erkundigen, die Ihr ja vielleicht mehr praktische Erfahrung auf diesem Gebiet habt. Alles was ich von hier gesagt bekomme ist eben doch nur theoretisch. Vielen Dank im Voraus

Alex Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.528

23.05.2012 18:45
#32 RE: Krankenhäuser in Kroatien - Erfahrungen antworten

Muhhahahah

Einzelzimmer und Chefarzt wegen ADAC Auslandskrankenschutz Ich würd mich mal auf ein bischen reduziertere Versorgung als in deutschen Unikliniken einstellen

Kurzum, der ADAC Auslandsschutz deckt die Kosten sichert die aber ganz sicher keine Sonderbehandlung, die funktioniert am besten mit knisternden Scheinen.

Gruß

Alex

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.812

23.05.2012 20:27
#33 RE: Krankenhäuser in Kroatien - Erfahrungen antworten

Ich/Wir haben seit Jahren für "kleines Geld" eine Auslandskrankenversicherung > Auslandskrankenversicherung für Kroatien von welcher Versicherung?

Den Vordruck von der gesetzlichen Kasse hatte ich auch immer mit dabei,

habe aber im Notfall bisher immer die Quittungen bei der DKV eingereicht und alles erstattet bekommen.

E-Teile > aB-S

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.589

23.05.2012 21:14
#34 RE: Krankenhäuser in Kroatien - Erfahrungen antworten

Zitat von bundhansi
hallo, ich bin neue hier und wuerde gerne von euch wissen, ob ich in Kroatien mit dem ADAC-Auslandskrankenschutz die gleiche Versorgung habe wie im westlichen Europa. Sprich, Einzel-oder Mehrbettzimmer, Betreuung durch den Oberarzt oder Aehnliches. Ich plane einen 2-monatigen Aufenthalt dort und wollte mich vorab bei Euch erkundigen, die Ihr ja vielleicht mehr praktische Erfahrung auf diesem Gebiet habt. Alles was ich von hier gesagt bekomme ist eben doch nur theoretisch. Vielen Dank im Voraus



Du must vor allem im Falle des Falles mit deinen Angaben aufpassen. Die ganzen günstigen Versicherungen, so auch die vom ADAC, gelten nur für eine Reisedauer von 6 Wochen. Ich hab im von beka erwähnten Thema mal den Link der DKV angeklickt, da kann man den Beitrag selber ausrechnen. Bei einer Dauer zwischen 6 Wochen und 12 Monaten zahlst du nämlich schon 88 €

________________________
Meine Fotogalerie

erl01 Offline



Beiträge: 11

04.07.2012 20:44
#35 RE: Krankenhäuser in Kroatien - Erfahrungen antworten

Hallo Leute!
Ich war in den letzten beiden Jahren als Dialyse-Patient (Peritonealdialyse)im KH ZADAR 3x/Woche dort; insgesamt ca. 30 mal.
Ich kann keine einzige Reklamation abgeben, was die Betreuung-Hygiene-etc. angeht. und ich bin von Österreich her wirklich sehr verwöhnt, weil ich größten Wert auf Hygiene-möglichste Sterilität-... lege.
Wie es so schön heißt: Der TON macht die MUSIK!!!!!
Man muß bedenken, dass man in einem anderen Land unterwegs ist und die Ansichten zu veschiedenen Dingen doch unterschiedlich sein können (und auch sind)
In diesem Sinne lege ich Euch eines nahe: GEDULD und VERSTÄNDNIS und Ihr werdet sehen, daß manches vieles leichter läuft

mfg
Dietrich

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Reisekosten - Kroatien - PKW
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von I-Devil
18 21.09.2016 22:15
von fredinada • Zugriffe: 908
Ratschläge , Erfahrungen eure Meinung
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von adam
10 20.04.2016 21:20
von pino • Zugriffe: 467
Fahrzeug Diebstahl Erfahrungen?
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von marcs01
38 27.06.2015 00:55
von Kroatien-Trans • Zugriffe: 2425
Erfahrungen zu Boot in Kroatien
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von CSSler
8 16.05.2015 18:12
von CSSler • Zugriffe: 1950
Kroatien-Neulinge / Urlaubsplanung 2014
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von litauen-urlauber
23 14.02.2014 09:39
von KrrrK • Zugriffe: 5840
Motorradurlaub Kroatien 2013
Erstellt im Forum Urlaub für Biker mit dem Motorrad in Kroatien, Motorradtouren von Globetrotter1062
0 06.03.2013 17:54
von Globetrotter1062 • Zugriffe: 1788
Motorradtour "Kroatien erfahren"
Erstellt im Forum Urlaub für Biker mit dem Motorrad in Kroatien, Motorradtouren von Globetrotter1062
0 24.08.2011 15:47
von Globetrotter1062 • Zugriffe: 1298
Holidaycheck - Hotelbewertungen Kroatien
Erstellt im Forum Individuelle Erfahrungen beim Urlaub in Kroatien und der Ferienunterkunft von Tessi
5 31.03.2007 20:57
von Mali Alan • Zugriffe: 1400
Mobiles Navigationsgerät Kroatien / Erfahrungen
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Ribar
111 13.12.2009 11:37
von Weg • Zugriffe: 16506
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor