Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 16 Antworten
und wurde 9.373 mal aufgerufen
  
 Individuelle Erfahrungen beim Urlaub in Kroatien und der Ferienunterkunft
Gast
Beiträge:

12.01.2006 16:14
Backpacker (mit Rucksack durch Kroatien) antworten
hi
hat von euch schonmal jemand mim rucksack (ohne Auto) ne tour in kroaten gemacht? worauf muss man achten? wie kommt man am billigsten hin? wo sollte man nicht hin? was sollte man nicht machen? was muss man sehen? wo sind die wenigsten touristen?
gruß

TineRo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.556

12.01.2006 21:46
#2 RE: Backpacker (mit Rucksack durch Kroatien) antworten
Die Busverbindungen sind eigentlich recht gut (viele meiner Bekannten fahren mit dem Bus innerhalb Kroatiens), so dass man auch ohne Auto gut rumkommen kann.
Das ist auch die billigste Variante aus Deutschland, sofern du nicht an ein billiges Germanwings-Ticket kommen solltest. Eurolines-Busse fahren eigentlich jeden Tag von Deutschland aus.
Die wenigsten Touristen sind sicher im Hinterland, dort wo Sehenswürdigkeiten oder Nationalparks sind (z.B. Plitvice) wirst du natürlich auch viele Touristen antreffen. Besondere Vorsicht ist meiner Meinung nach nur in verminten Gebieten geboten, ansonsten fällt mir dazu nicht allzu viel ein.
Um die schönsten Ziele rauszufinden, musst du wohl das Forum durchforsten oder dich auch selber mit einem Reiseführer beschäftigen. Jeder findet etwas anderes unbedingt sehenswert - und es gibt in Kroatien wirklich viel davon!

Claudia Offline



Beiträge: 5.337

13.01.2006 11:17
#3 RE: Backpacker (mit Rucksack durch Kroatien) antworten
Lies doch mal diesen schönen Reisebericht
Vielleicht findest du Anregungen für deine Reise.

Grüsse Claudia

Anselm Offline




Beiträge: 877

13.01.2006 11:40
#4 RE: Backpacker (mit Rucksack durch Kroatien) antworten

> hat von euch schonmal jemand mim rucksack (ohne Auto) ne tour in kroaten gemacht?
Nein, aber solche Leute im Auto mitgenommen.

> worauf muss man achten?
In den Monaten Juli und August sind die "Hauptattraktionen" überlaufen. Besser sind Mai oder September, auch nicht so heiß.
Eine gute Straßenkarte sollte man haben.

> wie kommt man am billigsten hin?
... mit dem Daumen.

> wo sollte man nicht hin?
Kroatien ist eigentlich überall schön.

> was sollte man nicht machen?
Müll rumliegen lassen, offenes Feuer in der Wildnis, nackt baden, betteln ...

> was muss man sehen?
Da würde ich schon mal vorher einen Reiseführer studieren und mir beim 1. Mal ein paar schöne Ziele vormerken. Für einen Urlaub hat Kroatien viel zu viel zu bieten.

> wo sind die wenigsten touristen?
Da, wo nichts los ist und wo es nichts zu sehen gibt (Imotski?)

Anselm aus Stuttgart/Esslingen

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.617

13.01.2006 12:21
#5 RE: Backpacker (mit Rucksack durch Kroatien) antworten

Zitat
Da, wo nichts los ist und wo es nichts zu sehen gibt (Imotski?)



Wieso gibt es denn in Imotski nichts zu sehen? Das hab ich auf meiner Liste für den nächsten Urlaub stehen.
http://imotski.hr

Thofroe Offline

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 8.599

13.01.2006 12:38
#6 RE: Backpacker (mit Rucksack durch Kroatien) antworten

Wo ist das Problem beim nackt baden in Kroatien?
Es gibt doch dort viele FKK-Strände und auch einsame Buchten.

Zum Thema "wo sind die wenigsten Touristen".
Da würde ich sagen: Abseits der Küstenregion. Eine Ausnahme sind die Plitvitzer Seen.
Was bedeutest denn das Fragezeichen bei Imotski? Ist Imotski etwa nicht sehenswert?

Es gibt in Kroatien eine Menge sehr sehenswerte Dinge, die nur sehr selten von Touristen besucht werden.
Einerseits freut es mich, denn ich genieße die Ruhe. Andererseits wundert es mich, wie viele Menschen im Urlaub kaum vom Strand wegkommen.
Einige Beispiele:
Knin mit Krka-Quelle und der Burgruine auf dem Berg Spas. Obwohl Knin nur ca. 1 Fahrstunde von der Küste entfernt liegt, findet man hier kaum Touristen.
Der Gipfel des Sv. Jure kann mit dem Auto erreicht werden. Es bietet sich hier ein fantastischer Ausblick. Jeder, der schon mal oben war, wird gern daran zurückdenken.
Obwohl dieser über 1700 m hohe Berg nur wenige Kilometer von Makarska entfernt ist, trifft man hier auch in der Hauptsaison nur wenige Besucher.
Etwas weiter im Hinterland liegt Imotski. Ich war beeindruckt vom Blauen See. Daher war ich schon 2 x dort. Beim ersten mal war es Herbst und der See war ausgetrocknet. Voriges Jahr war ich dann noch mal im Juni dort. Im See stand diesmal das Wasser ca. 30 m hoch. Das war ein beeindruckender Unterschied.

Kapetanjos Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.892

13.01.2006 12:48
#7 RE: Backpacker (mit Rucksack durch Kroatien) antworten

In Antwort auf:
> was sollte man nicht machen?
Müll rumliegen lassen, offenes Feuer in der Wildnis, nackt baden, betteln ...

????? Kroatien ist DAS "Nacktbadeland" schlechthin!

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.822

13.01.2006 13:16
#8 RE: Backpacker (mit Rucksack durch Kroatien) antworten
In Antwort auf:
Der Gipfel des Sv. Jure kann mit dem Auto erreicht werden. Es bietet sich hier ein fantastischer Ausblick. Jeder, der schon mal oben war, wird gern daran zurückdenken.
Obwohl dieser über 1700 m hohe Berg nur wenige Kilometer von Makarska entfernt ist, trifft man hier auch in der Hauptsaison nur wenige Besucher.



...wehe, es kommt dir auf dem letzten Stück zum Gipfel ein Auto entgegen, oder du "darfst" oben am Gipfel wenden... ...da kommt Freude auf


-------
MfG BK

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.617

13.01.2006 13:21
#9 RE: Backpacker (mit Rucksack durch Kroatien) antworten

Als wir zuletzt oben waren, ging überhaupt nichts mehr vor und zurück, denn es waren eine Menge Autos da. Die Funkstation oben musste dann ihr Tor öffnen und wir konnten auf dem Parkplatz wenden

Anselm Offline




Beiträge: 877

13.01.2006 14:05
#10 RE: Backpacker (mit Rucksack durch Kroatien) antworten
> Wo ist das Problem beim nackt baden in Kroatien?
Die Touris mögen begeistert sein, die Kroaten selbst mögen das eigentlich nicht. Kroatien ist (jetzt) ein katholisches Land. FKK-Tourismus wird von den Einheimischen als Erbe der sozialistischen (morallosen?) Vergangenheit gesehen. Diejenigen, die damit Geld verdienen, stört es natürlich nicht - andere dagegen sehr wohl.

> Es gibt doch dort viele FKK-Strände und auch einsame Buchten.
In der Umgebung von Split habe ich noch keinen FKK-Strand gesehen. Bin aber immer mit Kroaten zusammen gewesen. Vielleicht meiden die solche Ecken ganz bewusst.

Für Backpacker gilt, dass einsame Buchten nur mit Mühe erreichbar sind.

> Zum Thema "wo sind die wenigsten Touristen".
> Da würde ich sagen: Abseits der Küstenregion. Eine Ausnahme sind die Plitvitzer Seen.
> Was bedeutest denn das Fragezeichen bei Imotski? Ist Imotski etwa nicht sehenswert?
Ich war noch nie dort und kenne niemanden, der dort war - Ergo: vermutlich wenige Touristen.
Stimmt. Nach Imotski verirrt sich nur selten ein Tourist. Dennoch ist es sehr sehenswert. - Thofroe

> Der Gipfel des Sv. Jure kann mit dem Auto erreicht werden. Es bietet sich hier ein fantastischer Ausblick.
> Jeder, der schon mal oben war, wird gern daran zurückdenken.
Nach der 100-und-x-sten Kurve nötigten mich meine Passagiere nachdrücklich, endlich anzuhalten, damit sie ...
Keine Ahnung, ob es da noch weit zum Gipfel war, das zieht sich ganz schön. Beeindruckend ist es schon da oben. Aber wie kommt ein Backpacker da hoch - mit dem Taxi ?

Anselm aus Stuttgart/Esslingen

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.617

13.01.2006 14:11
#11 RE: Backpacker (mit Rucksack durch Kroatien) antworten

In Antwort auf:
Aber wie kommt ein Backpacker da hoch - mit dem Taxi ?

Notfalls mit dem schönen qietschgelben Touribus aus Baska Voda(), der sich jeden Morgen auf die Tour da hinauf begibt

Daniel Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.153

13.01.2006 14:32
#12 RE: Backpacker (mit Rucksack durch Kroatien) antworten

In Split gibt es speziell eine neu eingerichtete Herberge für Backpacker
Gruß Dan

TineRo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.556

14.01.2006 17:43
#13 RE: Backpacker (mit Rucksack durch Kroatien) antworten

Echt? Wo ist die?

Daniel Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.153

14.01.2006 18:50
#14 RE: Backpacker (mit Rucksack durch Kroatien) antworten
Durch langes langes surfen im Netz bin ich mal durch mehrere links auf die HP des Backpackers in Split gekommen.
Da es schon länger her ist und ich mir die Seite nicht abgespeichtert hab, kann ich es dir leider nicht sagen.
Aber existieren tut`s
Gruß Dan

P.S. Kann sogar sein, dass ich über die Youth Hostels in HR auf den link gekommen bin, aber sicher bin ich mir nicht mehr

Daniel Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.153

15.01.2006 19:33
#15 RE: Backpacker (mit Rucksack durch Kroatien) antworten

Harold Offline



Beiträge: 82

15.01.2006 22:39
#16 RE: Backpacker (mit Rucksack durch Kroatien) antworten

In Antwort auf:
Kroatien ist (jetzt) ein katholisches Land. FKK-Tourismus wird von den Einheimischen als Erbe der sozialistischen (morallosen?) Vergangenheit gesehen.

Bei einem Blick auf die Weltgeschichte und auf die Zeitgeschichte, bin ich mir wirklich nicht sicher, ob der Katholizismus oder der Sozialismus im Wettbewerb um die Moral vorne liegt. Moral haben sie ja alle. Die Frage ist _welche_ Moral. Ich denke Jesus Christus wäre heute ein Nacktbader!

Es geht doch nicht darum, ob man in Kroatien nackt badet oder nicht. Es geht darum, sich generell so zu verhalten, dass man als Gast der Gastfreundschaft -sofern vorhanden- würdig bleibt. Dazu kann gehören, dass man seine Nacktheit dem Gastgeber nicht aufdrängt.

Dies gilt eigentlich immer und überall. Darum wundere ich mich, weshalb das Nacktbaden erwähnt wird, wenn die Frage spezifisch auf Hinweise für autolose Reisende in Kroatien abstellt. Oder hat jemand die Erfahrung gemacht, dass ausgerechnet Reisende ohne Auto besonders zu "unmoralischem" Verhalten neigen?

hadedeha Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.626

22.01.2006 20:09
#17 RE: Backpacker (mit Rucksack durch Kroatien) antworten

Jugendherbergen und Hostels gibt's hier:
http://www.hfhs.hr

Da ist auch der First Backpackers Club in Split mit drauf.
http://www.hostels.com/de/hr.ot.html

Liebe Grüsse
Helga

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mit Rucksack und Zelt in die Kvarner Bucht
Erstellt im Forum Kvarner Bucht, Inseln Cres, Krk, Rab und Pag von joe_hannes
10 23.05.2015 20:55
von Flipper • Zugriffe: 569
Motorboot mit nach Kroatien nehmen
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Macaru
2 04.07.2010 21:15
von Macaru • Zugriffe: 542
Suche Ferienhaus allein bewohnbar mit Pool Kroatien
Erstellt im Forum Suche Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Zimmer für den Urlaub in K... von Streit
2 05.02.2010 14:53
von Körber • Zugriffe: 923
Hilfe - Hund darf nicht mit nach Kroatien??? Einreisebestimmungen
Erstellt im Forum Mit Hund oder Katze in den Urlaub nach Kroatien von una
7 17.08.2009 17:25
von Petrina • Zugriffe: 3936
Endlich Camper mit Ziel Kroatien, Campingplatz Nordsee
Erstellt im Forum Allg. Informationen über Camping, Campingplätze in Kroatien / Wohnmobi... von Landmaus
49 28.02.2009 18:54
von Alex • Zugriffe: 19330
BMW X5 mit nach Kroatien ??
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Alpenpaar
15 13.12.2007 09:40
von Ratibier • Zugriffe: 2936
Brauchen HILFE!! Dubrovnik-Split mit Rucksack und Zelt
Erstellt im Forum Allg. Informationen über Camping, Campingplätze in Kroatien / Wohnmobi... von Martina
4 07.02.2010 20:12
von Vera • Zugriffe: 1175
Mit Rucksack durch Bosnien
Erstellt im Forum Bosnien / Herzegowina - Forum von Esme
28 26.04.2013 21:34
von Krcevina • Zugriffe: 10652
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Forum Software von Xobor