Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 108 Antworten
und wurde 22.640 mal aufgerufen
  
 Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

31.05.2007 01:44
#21 RE: Autobahn Maribor-Zagreb Thread geschlossen
Zitat von http://www.realname-diskussion.info/paranoia.htm

Paranoia;
(griechisch: Torheit, Wahnsinn), Geistesstörung, die durch die Ausbildung eines ausgeprägten und komplexen, zumeist in sich stimmigen Wahnsystems gekennzeichnet ist. Beispiele für solche Wahnsysteme sind Größen- oder Verfolgungswahn.

Sigmund Freud verstand die Paranoia gegen Ende der neunziger Jahre des 19. Jahrhunderts als geistige Störung, deren Hauptsymptom ein stark ausgeprägtes Misstrauen ist; eine paranoide Person glaubt z. B., dass andere darauf aus sind, sie zu töten.
Ist ein Patient an paranoider Schizophrenie erkrankt, kann er darüber hinaus auch Halluzinationen haben, in denen ihm beispielsweise berühmte historische oder mythologische Personen erscheinen und ihm Botschaften übermitteln. Diese bestehen nicht selten in folgenschweren Aufträgen, die gewalttätiges Vorgehen gegen andere Menschen (vor allem aus dem persönlichen Umfeld des Erkrankten) beinhalten und diese in Lebensgefahr bringen können.

Die Behandlung paranoider Störungen erweist sich als schwierig, da dem in seinem Wahnsystem Gefangenen gewöhnlich die Krankheitseinsicht fehlt und er psychotherapeutischen wie medikamentösen Maßnahmen nur sehr begrenzt zugänglich ist. Nicht wenige der Patienten enden daher in den geschlossenen Abteilungen psychiatrischer Anstalten.

sie können beruhigt sein: Wenn Sie im Usenet ein Pseudonym benutzen, sind Sie weder geistig gestört, noch krank, sondern einfach nur vorsichtig. Anonymität in öffentlichen Datennetzen ist eine adäquate und völlig legitime Schutzmaßnahme.

pelinkovac Offline

gesperrt

Beiträge: 2.411

31.05.2007 07:56
#22 RE: Autobahn Maribor-Zagreb Thread geschlossen

Weiß wer genau wieviel km auf diesem fast immer total verstauten Streckenabschnit zwischen Maribor und Macelj noch keine Autobahn sind und wann endlich dieser Abschnitt in Slowenien fertiggestellt wird?

Solange da auch nur 1 km ohne Autobahn ist fahre ich die Strecke Ljubljana Rupa Rijeka.

Und Vielleicht weiß wer ob auf der Strecke zwischen Postojna und der kurzen Autobahn irgendetwas geplant oder gar fertiggestellt ist. Und wie siehts bei Rijeka aus? Ist dort etwas fertiggestellt?

Sandra73 Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 1.649

31.05.2007 17:16
#23 RE: Autobahn Maribor-Zagreb Thread geschlossen
In Antwort auf:
Das ist leider wahr: die Slowenen sind einfach neidisch, dass Touristen nicht in Slowenien bleiben. Reine Schikane gibt es öfters (persönlich erlebt). Von wegen EU!


Ja genau. So erging es uns/mir auch. Vorallem dann wenn der Mann dann auch noch Kroate ist. Da machen die es ganz gemütlich. Die denken sich ja auch, der hat eh zeit genug lass die mal warten.

Aber so vergraulen die auch noch den Rest der Touristen. Wer bitte will bei solchen Vorraussetzungen denn überhaupt dort noch urlaub machen.

Grüßle das Hexle

Daniel Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.153

31.05.2007 17:28
#24 RE: Autobahn Maribor-Zagreb Thread geschlossen
Wenn ich nach dem Verhalten der Grenzbeamten gehen müsste, dann dürfte ich weder in HR, noch SLO und in paar anderen Ländern niemals Urlaub verbringen. Wahrscheinlich ist meine finstere Miene daran schuld
Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

31.05.2007 17:59
#25 RE: Autobahn Maribor-Zagreb Thread geschlossen
Also ich bin Kroate und habe die SLO-Grenze schon hundert Mal passiert, es würde mir aber noch nicht mal im Traum einfallen, die Slowenen oder Ösis der kollektiven Schikane zu beschuldigen.
Kann mich auch nicht daran erinnern, jemals länger als ein paar Minuten dort gestanden zu haben, es sei dem, es war staubedingt.

Dabei bin ich mit Sicherheit kein pflegeleichter Patient, der mit Charme und netten Wörtchen jede Tür aufkriegt.
Man hat mich sogar schon ohne Hundepass passieren lassen und da hätte ich noch nicht mal maulen können, weil der Grenzer im Recht war.

Ich finde es albern, dass man den Menschen so was unterstellt.

Wenn ich für 4000,-Kuna dort stehen müsste und den ganzen Tag die Abgase riechen müsste,
würde ich auf die Touris schiessen

Daniel Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.153

31.05.2007 18:06
#26 RE: Autobahn Maribor-Zagreb Thread geschlossen

Ne, schikaniert wurde ich auch niemals - aber wenn wir schon mal beim Thema sind...wieso eigentlich, vorallem wenn ich fliege, wird bei der Grenzkontrolle am kroatischen Flughafen mein Pass mit Eingabe von der PassNr. kontrolliert? Meine Mutter stand daneben, ihr gaben sie den Pass wieder sofort, ein älterer Herr bekam den gleich wieder, aber ICH, ich musste wie immer warten....einmal wurde ich sogar am Flughafen in Rijeka nach dem Vornamen von meinem Vater gefragt. Jedenfalls fällt mir auf, dass bei "Jüngeren" (ich bin 30) der Pass genauer und länger kontrolliert wird.

Wieso?

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.589

31.05.2007 18:08
#27 RE: Autobahn Maribor-Zagreb Thread geschlossen

In Antwort auf:
Wieso?


Wehrdienstkontrolle?

________________________
Meine Fotogalerie

Daniel Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.153

31.05.2007 18:10
#28 RE: Autobahn Maribor-Zagreb Thread geschlossen

Aber ich bin doch schon 30 - das sehen die doch am Datum. Und soweit ich inf. bin, geht das höchstens bis 27?!

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.589

31.05.2007 18:13
#29 RE: Autobahn Maribor-Zagreb Thread geschlossen

Ja und? Die müssen doch gucken, ob du dich gedrückt hast!

________________________
Meine Fotogalerie

Daniel Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.153

31.05.2007 18:15
#30 RE: Autobahn Maribor-Zagreb Thread geschlossen

Ob ja oder nein, welchen Unterschied machts das aus, ob ich mich gedrückt hab?!

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.589

31.05.2007 18:21
#31 RE: Autobahn Maribor-Zagreb Thread geschlossen

Knast im schlimmsten Fall, oder Geldstrafe...

________________________
Meine Fotogalerie

Daniel Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.153

31.05.2007 18:23
#32 RE: Autobahn Maribor-Zagreb Thread geschlossen

achso meinst du das mit gedrückt, war grad auf der Ltg - hab das anders verstanden! Das heißt also, solang ich noch mein gutes jüngeres Aussehen behalte , werden die mich immer länger kontrollieren

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.589

31.05.2007 18:24
#33 RE: Autobahn Maribor-Zagreb Thread geschlossen

Es hat immer alles gute und schlechte Seiten.

________________________
Meine Fotogalerie

Letovanic Offline



Beiträge: 245

31.05.2007 19:07
#34 RE: Autobahn Maribor-Zagreb Thread geschlossen

1. Dass die Slowenen neidisch auf Kroatien sein sollten? Das wäre ungefähr so, als wenn die Kroaten neidisch auf Serbien sein soll.
2. Schikane - hmmm. Da muss ich an drei Kroaten mit Wiener Kennzeichen denken, die sich durch den Stau gedrängelt haben. Aber warten wir gespannt auf das Zusammentreffen mit bosnischen Waffennarren - gibt ne Bombenstimmung.
3. Ab 2009 ist's bis Ptuj fertig. Dann stehen, der Umweg über Ormoz-D35-A2 oder Ormoz-D2-A4 miteinbezogen 2 * 1 Spur nach Zagreb zu verfügung.
4. Wenn das fehlende Stück der A2 nicht ausgebaut wird - ist genau dieser Teil der Engpass.
5. Nach Ausbau dieses Teilstücks entsteht ein neuer Engpass: Jankomir. Evtl. sogar Jankomir-Lucko.
6. Die Mautstationen sowie die A1 ZG-KA sehe ich dann als den nächsten Engpass - wird die bis 2011 von s2+2s auf S2+2S/3+3 umgepinselt und mit einer VBA ausgerüstet?
7. Soll ich noch ein Foto vom Dreieck Bosiljevo einbinden?

Mal eine andere Frage - zu Maribor: Warum dauert das mit der Ostumgehung so lange? Ich meine, das ist doch eine, für Slowenien, sehr wichtige Verbindung!


Gruß aus dem Allgäu, W.Wilhelm

Medo1 Offline



Beiträge: 1.027

31.05.2007 22:55
#35 RE: Autobahn Maribor-Zagreb Thread geschlossen

In Antwort auf:
Ja Ratibier , dann bist du wohle einer der wenigen wo das noch nicht erlebt haben.
Ich denke du würdest anders reden wenn dir das gleiche passiert wäre.



Sandra du solltes wissen das dort die EU-Aussengrenze ist.Die Kontrollen dienen der Sicherheit und haben
nichts mit Schikane zu tun.Durch Slowenien verläuft eine der Hauptrouten des Drogenschmuggels(Heroin-Route http://news.bbc.co.uk/nol/shared/spl/hi/...n_route_map.gif),Menschenschmuggels,
Waffenschmuggels,Autoschieberei usw. in und aus der EU.
Was ist dir denn so schlimmes passiert außer einer Wartezeit???

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

02.06.2007 11:11
#36 RE: Autobahn Maribor-Zagreb Thread geschlossen
Wahrscheinlich hat Ratibier einen deutschen Reisepass. Sonst, was mich betrifft, können die slowenischen Beamten (Polizei unnd Zoll) sehr unangenehm sein. Dabei meine ich unerzogen und unhöflich gegenüber kroatischen und anderen Staatsbürgern aus dem ehemaligen YU. Das erinnert mich gut an die ehemaligen jugoslawischen komunistischen Beamten. Üblicherweise aus meiner Erfahrung sind jetzt die slowenischen Polizei- und Zollbeamten professionel und höflich, aber nicht immer.
Außerdem, was den Neid der Slowenen betrifft, habe ich auch von meinen italienischen Freunden gehört, beim Passieren der Grenze bei Triest, wo Slowenien nur 28 km breit ist. Selbstverständlich sind sie neidisch, weil man diesen 28 km langen Korridor nur als Störung erlebt. Die Slowenen spüren das, dass man es eilig hat durchzufahren, deswegen sind sie öfters nervös.
Als Beweis dafür gibt es auch eine Aussage des italienischen Regionspräsidenten von Friuli Venezia Giulia (Hauptstadt Triest) Illy. Er hat vor einigen Jahren gesagt, dass Slowenien die Verkehrsisolation Kroatiens anstrebe. Diese fehlende Autobahnstrecke zwischen Triest und Rupa (kroatische Grenze) wurde von den slowenischen Verkehrsbehörden noch nicht eingeplant. (s.Karte http://www.avtoceste.si/doc/pdf/karta%20NPIA2007.pdf)
Kroatien und Slowenien sind verkehrsmässig im Wettbewerb. So wird jetzt in Kroatien eine neue kürzere (54 km) und viel schnellere Eisenbahnstrecke geplant (Fertigstellung 2013?) zwischen Rijeka und Zagreb (Fahrzeit weniger als 1 Stunde im Personenverkehr, derzeit 3:45h). Das ist eine direkte Konkurrenz dem einzigen slowenischen Hafen Koper. Das ist keine Paranoia, das ist reine Realität. Die SLowenen sind sich dessen bewusst.

Adriatisch-ionische Autobahn Teil 1

Medo1 Offline



Beiträge: 1.027

02.06.2007 16:39
#37 RE: Autobahn Maribor-Zagreb Thread geschlossen
Ich glaube eher einige andere sind Paranoid und keine Grenzbeamte die nur ihren Dienst verrichten um dann wie viele andere Slowenen in Kroatien Urlaub zu machen.Slowenien liegt von der Gesamtzahl der Übernachtungen ausländischer Touristen in Kroatien im Jahr 2004 mit 12,6% dicht hinter Italien 12,9 und Deutschland 26,68% an dritter Stelle.Wenn ich dein Beitrag und die ganzen von Sandra lese,ich Deutscher wäre und die Situation nicht besser kennen würde,müßte ich denken zwischen Slowenen und Kroaten herrscht tiefster Hass.Hallooo aufwachen,es handelt sich um befreundete,verwandte,kulturell nahestehende Völker die alte Freundschaften pflegen und von regen Besucher-Kulturaustausch gekennzeichnet sind.Trotz allen politischen Streitigkeiten,ist es aber auch Slowenien der sich für ein schnellst möglichen EU-Beitritts Kroatien einsetzt,war eines der wenigen Länder die durch das Gotovinaproblems und der daraus resultierende Verzögerung zu Kroatien standen.

Was soll das immer mit diesem Neidgesabber....Slowenien hat seinen eigenen Tourismus und mit 4,4 Millionen Touristen im Jahr,für so ein kleines Land auch einen ganz beachtlichen wie ich finde!http://www.ihk-siegen.de/Ljubljana_zieht...her.1076.0.html

Und da du dich sehr gut und gerne mit Autobahnen beschäftigst müßtest du wissen das Slowenien und Kroatien verschiedene Konzepte für ihren Autobahnausbau verfolgen.Slowenien baut seine selbst und Kroatien läßt sie von ausländischen Unternehemen bauen,die diese auch vorfinanzieren,dafür über Jahre die Maut einziehen.Auf der anderen Seite baut Slowenien langsamer,hat alles Vorteile und Nachteile.Deswegen verstehe ich nicht im welchen verkehrsmässigem Wettbewerb Slowenien und Kroatien stehen,vorallen was es bringt wenn einer den Wettbewerb gewinnen sollte,da jeder seine Autobahn bzw Infrastruktur nach seinen Prioritaeten baut.Kurz gesagt Blödsinn!!!!

Das Rijeka bei einem EU-Beitritt Kroatiens die direkte Konkurrenz zur Koper wird gebe ich dir Recht.Jeder rational denkender Mensch,wenn er sich die Karte des Verkehrsaufkommen eines Tages auf ein Jahr gesehen,des Jahres 2005
in Slowenien anschaut kommt zum Schluß,das eine Autobahn von Trst nach Rijeka nur dem Hafen Rijeka dient und in keinster Weise Slowenien oder dem slowenischen Bürgern.Politisch und strategisch würde der Ausbau zu diesem Zeitpunkt,wo noch nicht alle für das Land wichtigen Projekte realisiert sind den Selbstmord jeder Regierung bedeuten,das sollte man auch in Kroatien respektieren.



Dein geschriebener Text hat nichts mit der Realität zu tun,sondern ist der übliche Verschwörungsquatsch,nichts für ungut!

Letovanic Offline



Beiträge: 245

02.06.2007 16:50
#38 RE: Autobahn Maribor-Zagreb Thread geschlossen

Was die Strecke Graz-Zagreb betrifft: Warum ist da die OU von MB noch nicht fertig? Das ist doch v.a. innerslowenisch wichtig. Nationalistische Grenzkontrolleure? Hmmm, muss ich mal ausprobieren und mit Russen nach Kroatien fahren... mal schaun, wer da den Balken (Balkan) im Auge hat.

Die Antagonismen zwischen Kroaten und Slowenen, zwischen Kroaten und Serben, zwischen... man muss es mit Humor nehmen. Und es wäre auch wirklich schade drum, wenn sie verschwände, die Unkultur, die Unfähigkeit sich zu streiten: Bürgerkrieg sei unser. In Ewigkeit. Amen.

Ich für meinen Teil würde auch die Eisenbahntransitstrecke (SLO-Ungarn) über Cakovec schleunigst ausbauen... Mit ein bisschen überlegen würde man auch verstehen, warum Cakovec (+Varazdin) da einen relativ großen Vorteil bezogen auf das investierte Kapital hätte - unabhängig von der Topografie.

Was die bahntechnische Verbindung Italien-Kroatien betrifft, so wäre das mein Vorschlag. Mit so einer Alternativplanung kann man mit Slowenien gut verhandeln.

Man kann. Wenn man es gelernt hat.


Gruß aus dem Allgäu, W.Wilhelm

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

02.06.2007 17:19
#39 RE: Autobahn Maribor-Zagreb Thread geschlossen


Für mich klingt das alles plausibel, was der Medo da geschrieben hat
Schön zu wissen, dass wenigstens einer hier ist, der logisch denken kann.

Dieses Hassgequatsche könnte ruhig irgendwann mal aufhören. Man könnte fast glauben, dass so manche ohne Feindbilder nicht leben können.
Und von Antagonismus zwischen HR und SLO kann auch keine Rede sein.
Vor 50 Jahren hätte auch keiner dran geglaubt, dass die Germanen und Franzosen irgendwann Freunde werden könnten.

Ich habe auch nix gegen meinen Nachbarn, würde aber trotzdem nie auf die Idee kommen, ihn einen Weg über meinen Grundstück zu bauen, damit er es bequemer hat, wenn er mit dem Hund auf die Wiese will.

Sandra73 Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 1.649

02.06.2007 18:11
#40 RE: Autobahn Maribor-Zagreb Thread geschlossen

Fakt ist das Nikolas dabei recht hat. Und die wo denken wir hätten unrecht sollten dies erst mal beweisen.
Denn es ist so das die Slowenen ihre Straßen aufgrund der abgehenden Touristen bewußt nicht bauen. Das wissen alle Kroaten und deren Präsident.
Und so was nennt man dann Schikane, da kann mir erzählen. Daran wird sich auch die nächsten Jahre nichts ändern.

Grüßle das Hexle

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
1 Platz frei: 27.7. Köln - Frankfurt - Nürnberg - Passau - Wels - Graz - Maribor - Zagreb - Split
Erstellt im Forum Biete oder suche Mitfahrgelegenheit von und nach Kroatien von Splitska
2 18.07.2013 17:10
von Chris • Zugriffe: 733
Wolfsangriff auf Autobahn (A1) Zagreb-Split
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Orebic&Peljesac
15 11.02.2012 15:01
von ghost • Zugriffe: 2503
von Leverkusen nach Split am 17.7. (über u.a. Frankfurt a.M. - Nürnberg - Maribor - Zagreb - Sibenik)
Erstellt im Forum Biete oder suche Mitfahrgelegenheit von und nach Kroatien von Alex09
1 14.07.2008 10:07
von Kubstar • Zugriffe: 543
Campingplatz an der Autobahn Karlovac Split zur Übernachtung
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von WMenzel
9 14.04.2007 16:07
von Beachgirl • Zugriffe: 5418
maribor - zagreb oder postojna - rijeka
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von jürgen
7 11.08.2006 21:15
von fraanz • Zugriffe: 952
Nochmal was zu Maribor-Zagreb
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Margott
75 25.07.2006 00:36
von Letovanić • Zugriffe: 5089
Zwischenübernachtung Maribor-Zagreb
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Mali Alan
7 02.03.2006 00:26
von Flo • Zugriffe: 1191
Maribor - Zagreb
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Derk
4 05.07.2005 19:21
von Josef 1 • Zugriffe: 501
Maribor-zagreb
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Tomerl
11 05.07.2004 14:09
von blondi • Zugriffe: 760
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 13
Xobor Forum Software von Xobor