Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 33 Antworten
und wurde 6.982 mal aufgerufen
  
 Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung
Seiten 1 | 2
martin&gabi Offline



Beiträge: 108

18.01.2006 08:52
Solaranlagen in Kroatien, Photovoltaik antworten
Hi Häuselbauer und Renovierer!

Wer hat Information über Soloaranlagen in Kroatien?
Gibt es Firmen die solche Anlagen installieren?
Gibt es Einsatzwerte?
Gibt es irgendwas darüber zu erfahren?

Danke für Infos
Pozdrav Martin

Valonia Offline




Beiträge: 942

18.01.2006 09:49
#2 RE: Solaranlagen in HR antworten

Wo sollte die Anlage denn gebaut werden?

Golphi Offline



Beiträge: 1.906

18.01.2006 10:58
#3 RE: Solaranlagen in HR antworten

Meinst Du so etwas:

Leider ist die verlinkte Seite nicht mehr verfügbar. - Thofroe

Wenn ja, dann frag bei der Familie Knezevic nach:

Leider ist die verlinkte Seite nicht mehr verfügbar. - Thofroe

..............
Golphi

mac3000 Offline



Beiträge: 656

18.01.2006 10:58
#4 RE: Solaranlagen in HR antworten

Leider ist die verlinkte Seite nicht mehr verfügbar. - Thofroe

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.475

18.01.2006 11:54
#5 RE: Solaranlagen in HR antworten

Vielleicht sollte man zunächst mal klären, ob Solaranlagen als Fotovoltaik oder zur
Erwärmung von Wasser gewünscht wird !?
.

Gruß Fred

-------------------------------
Medulin, meine zweite Heimat !

martin&gabi Offline



Beiträge: 108

18.01.2006 13:00
#6 RE: Solaranlagen in HR antworten

danke Fred,

sowohl als auch, wenn möglich -
Warmwasseraufbereitung ist genauso interessant wie el. Energiegewinnung!
Ist eine Wärmepumpe eine Alternative?
lieben Gruß Martin

Harold Offline



Beiträge: 82

18.01.2006 13:27
#7 RE: Solaranlagen in HR antworten

In Antwort auf:
Warmwasseraufbereitung ist genauso interessant wie el. Energiegewinnung!
Ist eine Wärmepumpe eine Alternative?

Jetzt geht es noch mehr durcheinander!

Ja, eine Wärmepumpe ist eine Alternative zur elektrischen Energiegewinnung, denn eine Wärmepumpe macht das Gegenteil. Sie verbraucht elektrische Energie, wenn man mal davon absieht, dass Energie weder gewonnen noch verbraucht, sondern nur umgewandelt werden kann.

Vorschlag an Martin: Sag doch nochmal genau, was Deine eigentliche Frage ist.

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.475

18.01.2006 13:55
#8 RE: Solaranlagen in HR antworten
In Antwort auf:
dass Energie weder gewonnen noch verbraucht, sondern nur umgewandelt werden kann.
Um etwas umwandeln zu können, muß ich das zunächst einmal haben !

Daher wohl auch der Wunsch von Martin, über Fotovoltaik Auskunft zu bekommen.

@ Martin
Willst Du neu bauen oder ein bestehendes Objekt umbauen ? Steht eine Stromversorgung zur Verfügung oder
willst Du völlig autark sein ?

Auf meiner Datscha in Medulin habe ich keine externe Stromversorgung sondern erzeuge meinen Strom per Solar.
Fernseher, Sat-Receiver, Stereoanlage, Licht, Druckerhöhungspumpe usw. läuft bei mir alles über 12V ...
.

Gruß Fred

-------------------------------
Medulin, meine zweite Heimat !

martin&gabi Offline



Beiträge: 108

18.01.2006 14:11
#9 RE: Solaranlagen in HR antworten
....ein bestehendes Objekt mit Stromanschluss, jedoch ohne Heizung und Warmwasser soll renoviert werden!
Zu Hause habe ich eine Wärmepumpe, die relativ wenig Strom benötigt und für Heizung und Warmwasser sorgt!

1.) Dachfläche ist genug vorhanden
2.) Möchte Warmwasser und Heizung damit optimieren
3.) Eventuell auch Strom erzeugen und Anlage damit speisen

wenn Erdwärme auf Fläche oder Tiefe auch möglich ist - wär das natürlich ein Bonus - gibt´s das in HR?

Sonne sollte es ja genug geben

lg M

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.475

18.01.2006 16:06
#10 RE: Solaranlagen in HR antworten

Wäre Warmwasser und Heizung per Gas eine Alternative ? Das sehe ich sehr oft in HR.
.

Gruß Fred

-------------------------------
Medulin, meine zweite Heimat !

Hugo ( Gast )
Beiträge:

19.01.2006 01:49
#11 RE: Solaranlagen in HR antworten

In welcher Region bist du den?? Ich stehe aktuell auch vor dem Problem und möchte mir einen Kollektor zur Warmwasser- und Heizungsunterstützung auf das Dach bauen. Photovoltaik lohnt m.E. wirklich nur dann, wenn kein Stromanschluss vorhanden und du (wie Fred wohl) alles auf 12V betreiben willst. Ansonsten ist das (noch) zu teuer, solange keine Einspeisevergütung wie bei uns in Deutschland besteht. Und hier verbrauchst du ja auch den Strom nicht selbst, sondern speist ihn als Kraftwerkbetreiber in das Stromnetz ein.
Die Umwandlung von PV-gewonnenen Strom ist ziemlich aufwändig wenn es auf 220v gehen soll und wird eigentlich auch nur auf Batteriepuffer gespeist, d.h. du hast dann irgendwo eben eine Batterieanlage stehen (12V) wie Fred.

Ich bin in der Region um Pula und dort gibt es zwei Läden, welche Kollektoren (Solarthermie) anbieten.
CU Hugo

martin&gabi Offline



Beiträge: 108

19.01.2006 07:56
#12 RE: Solaranlagen in HR antworten

....unser Haus steht in Novigrad (Istrien), und ich möchte etwas installieren mit langfristiger Lebensdauer - Aufwand/Leistung muss stimmen!
Da wir in ca. 20J unsere Pension an diesem Fleckchen verbringen möchten, will ich auch dann nicht groß zum Umbauen/Umrüsten beginnen.
Also auf 12V möchte ich sicher nicht umsteigen und für Gas habe ich eine gewisse Abneigung.
Das Ziel der Kollektoren wird dann wirklich nur zur Unterstützung sein. Stellt sich die Frage ab wann amortisiert sich die Investition?
Die Alternative "Erdwärme" schwirrt mir jedoch auch stark im Kopf herum!! Wie kompliziert sind Tiefenbohrungen? Kennt jemand einen Brunnenbauer?
Betreffend der Läden - die Fa. Solaris ist ja fast um´s Eck bei mir in Novigrad (peinlich, peinlich)
Da werd ich bei meinem nächsten Besuch mal vorbeifahren.
offene Frage jetzt noch: Erdwärme - Tiefenbohrung!!
lg M

Hugo ( Gast )
Beiträge:

20.01.2006 19:31
#13 RE: Solaranlagen in HR antworten

Martin&Gabi,
die Amortisation einer Solaranlage ist bei deinen Rahmenbedingungen sicherlich nicht gegeben! Die Kosten für die Kollektoren, Schaltung (nur was für den Fachmann) und Integration in den bestehenden Heizungs- und Warmwasserkreislauf liegt bei sicherlich um die 15.000 Euro für ein EFH. Lasse dich nicht durch die "niedrigen" Einzelpreise von Angeboten um die 3.000 Euro irritieren. Am Schluss liegst du bei den Kosten! Du willst ja sicherlich nicht, dass ggf. dein von Gas/Strom erwärmtes Wasser in den Kollektor fliest nur weil die Steuerung nicht richtig funktioniert.
Da ihr das Haus nur in den Sommermonaten bzw. ggf. max. zwei Monate im Jahr durchgängig nutzt, kannst du die Energiekostenersparnis in dem kurzen Zeitraum nicht mit gegen die Kosten der Sonnenbooster kompensieren. Dazu sind die Energiekosten im Verhältnis einfach noch zu niedrig.
Wenn ihr aber grundsätzlich über das Thema nachdenkt, dann würde ich zumindest schonmal die Leitungsrohre bis zum Dach verlegen lassen und einen späteren Anschluss ermöglichen.
Evtl. ist eine reine Brauchwassererwärmungsanlage noch zu erwägen, d.h. ein Kollektor ohne Anschluss an den Boiler. Hier entfällt eine komplizierte Steuerung und Anbindung an das Warmwasser-/Heizungssystem. Das ist billiger. Aber ob es wirklich zu einer Amortisation kommt (bei einem Ferienhaus wie gesagt) ist m.E. fraglich.
Unser Haus ist ganzjährig bewohnt, Neubau und thermischer Dämmung. Da fällt bei den Sonnenscheintagen/Jahr die Rechnung anders aus.

CU Hugo


martin&gabi Offline



Beiträge: 108

30.01.2006 08:40
#14 RE: Solaranlagen in HR antworten

@hugo
vielen Dank für deine Informationen
wenn jetzt jemand noch Erfahrung mit Erdwärme/Wärmepumpe hat wäre das ganz fein

lg Martin

info@bio-solar.net Offline



Beiträge: 4

13.03.2007 20:20
#15 RE: Solaranlagen in Kroatien antworten

Hallo Gabi&Martin,
wir bauen Solaranlagen in ganz Europa, wo soll denn gebaut werden?
Bitte an e-mail: info@bio-solar.net schreiben.
Mit sonnigem Gruss Josef

S73 Offline




Beiträge: 1.482

13.03.2007 20:46
#16 RE: Solaranlagen in Kroatien antworten
in dieser schönen warmen Gegend könnte eine Luft-/Wasser-WP vielleicht noch etwas
günstiger sein als Erdwärme (da Bohrungen immer teuer sind bzw. die "umbuddelei" falls man die
Heizschlangen direkt im Erdreich verlegt, vorausgesetzt die Bodenbeschaffenheit bzw. die örtl.
Gegebenheiten würden dies zulassen).

Unser Kältetechniker hatte auch schon Aufträge in HR ausgeführt, dies war in der Umgebung von Makarska.

Dieses Forum fand ich sehr nützlich, hier gibt es ausgezeichnete Fachleute:
http://www.haustechnikdialog.de/forum.as...tliches%20Forum

Ist doch ein sehr komplexes Thema!!! Mußten uns sehr lange damit auseinandersetzen.

Viel Spaß beim Planen.
S.

P.S.: Hätte ich beinahe vergessen; wir könnten unsere WP auch zum kühlen verwenden, was jedoch bei unserer Lage
wahrscheinlich niemals notwendig sein wird!!!
Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

13.03.2007 23:09
#17 RE: Solaranlagen in HR antworten
In Antwort auf:
offene Frage jetzt noch: Erdwärme - Tiefenbohrung!!

Welch ein Glück, dass man in der Pula-Region überall mit der Schaufel ein Loch buddeln kann und keine Felsen in dem Boden liegen.

Für das Geld wirst du locker die nächsten 20 Jahren konventionell heizen können - auch bei Ganzjahrbewohnung
und dann ist die Anlage vermutlich eh hinüber oder so veraltet, dass du doch eine neue brauchen wirst.

Osljak Offline



Beiträge: 3

15.06.2008 16:46
#18 RE: Solaranlagen in Kroatien, Photovoltaik antworten

Hallo, wir haben uns gerade in unser Haus in Zadar eine Solaranlage kombiniert mit einer Luftwärmepumpe einbauen lassen. Es ist ein österreichisches Produkt und wir sind sehr zufrieden, können damit heizen und haben warmes Wasser. Firma ist eine Deutsche Firma, die eine Niederlassung in Zadar gegründet hat. Firma HK Energetska Tehnologija doo, die Nummern von dem Geschäftsführer in Deutschland ist die 01716516228 bzw. 03332266710. Habe nachgefragt und der war mit der Angabe einverstanden. Fragt nach Lothar. Gruß Osljak




Bertha Offline



Beiträge: 90

18.06.2008 19:49
#19 RE: Solaranlagen in Kroatien, Photovoltaik antworten

Hi Osljak!

In Deutschland ist man gezwungen, die Einnahmen aus einer Phototvoltaik Anlage zu versteuern. Dafür kann man aber auch im Gegenzug die Kosten für diese Anlage geltend machen und abschreiben. Ist dies in Kroatien auch so?? Lt. meinen Informationen lehnt sich das kroatische Steuerrecht an das Deutsche an.

Würde mich selber interessieren, da ich soetwas evt. auch plane!

Gruß

Christine

Osljak Offline



Beiträge: 3

29.08.2008 07:03
#20 RE: Solaranlagen in Kroatien, Photovoltaik antworten

Du kannst die Firma HK Energy in Zadar anrufen, die sprechen auch deutsch. Telefon 00385 23 333 199 Herr Denis Stefancic, die haben uns eine Anlage gebaut. Schönen Gruß

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Deutsch/kroatisches Bau- und Immobilienunternehmen in Kroatien
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von IvoCro
4 04.02.2016 18:53
von IvoCro • Zugriffe: 751
Photovoltaik - Erträge in der Winterzeit
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von qoros
2 02.02.2015 17:56
von Ribar • Zugriffe: 383
Do. 6.10.16 ORF3 09:50 u. 16:30 Uhr Küstenparadies Kroatien - Mitteldalmatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
39 27.09.2016 10:16
von beka • Zugriffe: 6252
Fußbodenheizung in Kroatien
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von Kvarner
35 19.01.2015 14:01
von Ribar • Zugriffe: 2325
Photovoltaik in Kroatien: Genehmigungsverfahren für Anlagen vereinfacht
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von beka
1 16.08.2012 14:58
von Jablan • Zugriffe: 689
Suche jemanden zur Montage einer kl. Solaranlage
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von dropolina
17 15.05.2012 07:20
von Baugutachter • Zugriffe: 983
Solaranlagen in Kroatien
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Solar-Projekt
115 05.02.2015 07:01
von pino • Zugriffe: 6422
Wasserenthärtung / Solaranlage
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von ilmaestro
5 23.08.2008 20:44
von Ribar • Zugriffe: 689
Solaranlage kaufen (Raum Zadar)
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von yuki
31 16.11.2010 16:36
von zet • Zugriffe: 3590
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 9
Xobor Forum Software von Xobor