Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 1.649 Antworten
und wurde 152.832 mal aufgerufen
  
 Dalmatien (Süd) südlich von Split, Inseln bis Dubrovnik
Seiten 1 | ... 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | ... 83
Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

17.08.2009 19:42
#521 RE: Peljesac antworten

Seestern vor Orebic.

..............................

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

19.08.2009 10:23
#522 Die Bergrettung HGSS hat jetzt ein Rettungsboot antworten

Leider ist der Link zum Foto nicht mehr aktuell. - Thofroe

Anlässlich eines Todesfalls im Biokovo Ende Juli gibt die HGSS nochmals Sicherheitshinweise für Bergwanderer.

gaukeley Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.567

19.08.2009 13:34
#523 RE: Die Bergrettung HGSS hat jetzt ein Rettungsboot antworten

Kannst Du den Inhalt des "Ünglücks"-Artikels kurz zusammenfasen bitte, da ich ja immer nocj kein Kroatisch verstehe...

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

19.08.2009 15:21
#524 RE: Die Bergrettung HGSS hat jetzt ein Rettungsboot antworten

Google:
"Am vergangenen Wochenende die 9 Mitglieder unserer Stationen HGSSa teil
in einer sehr zahtijevnoj potražnoj Maßnahmen an den Hängen oberhalb Biokovo
Podaca. Am Freitag, den 31.07. Brandon Nicholas Weill (23),
Kanadisch-amerikanischer Staatsbürger mit Wohnsitz in Prag, mit seinen
vier Freunde sich auf einem Rundgang durch das Dorf über die oben genannten Daten. Nach
einer Zeit, getrennt von Freunden und beginnt mit der Erfassung der Hügel
Viter (769m N / M). Was den Abend nicht zurückgekehrt war alarmiert
Polizei und dann HGGS Makarska, die erfolglos pro Nacht
Suche in den Boden. Am Samstag Morgen, mit dem Air Force Hubschrauber MI 8 MTV
mit Infrarot-Kameras mit spašavatelji Station aus Split, Dubrovnik
und Šibenik, während einer von uns gehen Darko, John, Joseph, Jozo, Vlado, Mladen und
Goran plus unsere Bepo und nachmittags Boro Niksa. Samstag war nicht
keine Ergebnisse, so dass die 48 spašavatelja HGSS mit 9 Bergsteiger
Split von der Suche weiterhin am Sonntag um 4 km extrem zahtijevnog
Terrain voller škrapa, scharfe Felsen und Vegetation. Die Suche ist äußerst
Schwierigkeiten und sehr hohe Temperatur-und Boden mit sehr wenig Schatten.
Rund um 06,55 auf einem Felsen Susvid dvogledom gibt es eine verdächtige schwarze
Artikel mit einer gelb fluoreszierende Bänder und ist in Kontakt mit
Mädchen nesretnika der Schluss gezogen, dass in seinem Rucksack.
Bald kamen und Bestätigung. Nach der Ankunft am Ort des Brandon
gefunden wird. Ging von einem hohen Felsen 40tak wir leider beendet
seines jungen Lebens. Um 12:00 wurde an die zuständigen Dienststellen.
Auch eine Warnung an alle (Mörtel) Touristen sehr vorsichtig mit dem, was und wie
in der scheinbar sanften Bergen, an die Anweisungen der HGSSa: ..." ( http://svilija98.blog.hr/ )

gaukeley Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.567

20.08.2009 08:10
#525 RE: Die Bergrettung HGSS hat jetzt ein Rettungsboot antworten

Danke für die Übersetzung.

Der "Anlass" ist ja leider (mal wieder) ein trauriger...

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

20.08.2009 09:42
#526 RE: Die Bergrettung HGSS hat jetzt ein Rettungsboot antworten

In Antwort auf:
Der "Anlass" ist ja leider (mal wieder) ein trauriger...
Gebetsmühlenartig wird ja wiederholt (und es steht auch auf meiner Seite):

"
• Wählen Sie eine Reise, die körperlich und Zeit, die Sie lernen können
• gehen nicht auf den Berg bin ich nicht getrennt von der Gruppe
• die Familie oder mit Freunden über die Richtung der Bewegung, Zeit
zurück und bewahren Sie es
• Geben Sie in das Gästebuch auf dem Berg Wohnungen
• Fragen Sie und hören Sie sich beraten Haushälterin und erfahrene Bergsteiger
• zählen zu den möglichen Wandel der Zeit
Nur markierte Bergwege
• Verschleiß an den Füßen gemütlich und feste Schuhe mit gerippte Sohlen
• immer die Fackel, Streichhölzer oder Feuerzeug und ausreichende
Wasser
• ein kleines Erste-Hilfe-Personal
• eine Sicherung mit ihnen Kleidung, Kopfbedeckung und Sonnenschutz, Regen
und Wind.
• Es ist ein Handy
"

• izabrati izlet kojeg tjelesno i vremenski možete savladati
• ne ići u planinu sam, ne odvajati se od grupe
• obavijestiti obitelj ili prijatelje o svom smjeru kretanja, vremenu
povratka i držati se toga
• upisati se u knjigu posjetitelja na planinarskim domovima
• pitati i poslušati savjet domara i iskusnih planinara
• računati na moguću promjenu vremena
• držati se isključivo markiranih planinskih staza
• na nogama nositi ugodne i čvrste cipele sa rebrastim potplatom
• nositi uvijek baterijsku lampu, šibice ili upaljač i dostatne količine
vode
• nositi malu osobnu prvu pomoć
• imati sa sobom rezervnu odjeću, kapu i zaštitu od sunca, kiše
i vjetra.
• poželjno je imati i mobitel


http://svilija98.blog.hr/ (Google-Übersetzung)

Wir sind immer heilfroh wenn die Gäste wohlbehalten zurück sind vom Sveti Ilija.

hadedeha Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.626

20.08.2009 11:33
#527 RE: Die Bergrettung HGSS hat jetzt ein Rettungsboot antworten

In Antwort auf:
(Google-Übersetzung)

die in diesem Fall wirklich schauerlich und beinahe nicht mehr verständlich ist...

Interessante Kroatien-Links: - Kroatien-Netzstart

gaukeley Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.567

20.08.2009 13:32
#528 RE: Die Bergrettung HGSS hat jetzt ein Rettungsboot antworten

Ja diese kleinen Falt-Broschüren mit den Sicherheits-Tipps in verschiedenen Sprachen lagen/liegen auch in Mokalo an der Rezeption vom Adriatic aus!
Ich befürchte nur, dass sich die Leute, die sich die "Mühe" machen die Broschüren zu lesen, sowieso "richtig" verhalten und dem "Freund Leichtfuß" auch gutgemeinte Ratschläge "vorbei gehen".

Sestrice Offline



Beiträge: 1.085

21.08.2009 09:51
#529 RE: Peljesac antworten

Hallo Peljesac- Kenner

da mein Peljesac- Besuch näher rückt, einige Fragen :
- ist diese Höhle bei NAKOVANA zu besichtigen ?
- ist PUTNIKOVICI (Weinbaumuseum) auch ein guter Ausgangspunkt für die "Napoleonstraße" ?
- gibt es Neues von der Brückenbaustelle ?
- was würdet Ihr mir für einen typischen Ort für das DINGAC- Weingebiet empfehlen ?
- gibt es eine Fähr- Möglichkeit nach POMENA/Mljet ?

Danke im Voraus für Eure Antworten
sestrice

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

21.08.2009 10:21
#530 RE: Peljesac antworten

Die Spila Nakovana ist gegenwärtig - nach Auskunft des Turistbiro wegen wiss. Untersuchungen - geschlossen.
Meine LG meint allerdings, dass die im Herbst wieder aufgemacht wird.

Weinbau: In Potomje umsehen - ggf. Proba bei einem der Winzer -, dann durch den Tunnel
Leider ist der Link zum Foto nicht mehr aktuell. - Thofroe

und kurz nach rechts und links runter:


Leider ist der Link zum Foto nicht mehr aktuell. - Thofroe

Das Weinbaumuseum kenne ich noch nicht.

Brijesta:
nichts neues bekannt.

Mljet: Autofähre ab Prapratno

Sestrice Offline



Beiträge: 1.085

21.08.2009 19:59
#531 RE: Peljesac antworten

Hallo Orebic&Peljesac

DANKE für Deine Info !

werde eine rechte Kellerrunde drehen ! beginnend in OSKORUSNO bei Kuna für den Weißen
und dann durch diesen Tunnel zum DINGAC ! hab den Tunnel erst jetzt mit der Lupe auf der Karte bemerkt.

wollte eigentlich ohne Auto direkt nach POMENA , weil zu Fuß weiter zum Insel-See.

Herzlichen Dank
sestrice

Sestrice Offline



Beiträge: 1.085

21.08.2009 20:29
#532 RE: Die Bergrettung HGSS hat jetzt ein Rettungsboot antworten

Hallo die Runde

- noch etwas zu diesem BERGRETTUNGS - Thema :

glaube einige "Motive" für die Fehleinschätzung zu kennen.

- hat doch nur 900 m und ein paar "zerquetschte" ... wird aber vergessen
die 900 m zählen von 0 an ! und außerdem beginnen die meißten Bergtouren bei uns
bei der Bergstation einer Seilbahn oder am Parkplatz einer Bergstraße. also erst einmal
die ECHTE Höhendifferenz beachten.

- ist doch nur ein runder Hügel, ohne Steilwand ... wird aber vergessen welche OBERFLÄCHE
die Kalksteine dieser Region haben. mit Spalten und Klüften durchzgen, von der Witterung
oft mit messerscharfen Kanten. Ist gutes Schuhwerk und Trittsicherheit erfoderlich.
und nicht Alleine - falls ein Schritt doch misslingt und böse endet.

sestrice

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

21.08.2009 22:29
#533 Seafood in Ston antworten

Und nicht vergessen hier zu essen: S T O N

.................................

Sestrice Offline



Beiträge: 1.085

22.08.2009 17:12
#534 RE: Peljesac antworten

Hallo die Runde

hab schon eine lange Liste, was wir uns alles ansehen wollen.
fürchte wir müssen davon Einiges streichen und für`s nächste
Mal aufheben.

sestrice

gaukeley Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.567

22.08.2009 17:20
#535 RE: Peljesac antworten

Auf jeden Fall wünsche ich Euch gute Erholung!

Sestrice Offline



Beiträge: 1.085

22.08.2009 19:31
#536 RE: Peljesac antworten

DANKE Mercedes

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

05.09.2009 11:46
#537 Mali Ston / Halbinsel Peljesac antworten

M a l i .. S t o n

Nicht nur wegen der 3 Restaurants in exklusiver Lage ist ein Abstecher ins "kleine Ston" (Bild 1) zu empfehlen.
Neben dem Hafenbecken mit Badeleiter gibt es einen kleinen Kiesstrand (2), von dem sich die Umgebung erschnorcheln läßt.
Unter Wasser hängen und wachsen die leckeren Muschelvorräte (3), für welche die Mali-Ston-Bucht berühmt ist.
Ebenfalls sehenswert: Recht große Fächermuscheln (4), die ich vor anderen Orten auf Peljesac selten zu Gesicht bekam.
Ein Spaziergang durch die malerischen Gassen rundet den Besuch ab.(5)

Fotos mit Fuji A900, 1-4 mit UW-Gehäuse.

Angefügte Bilder:
DSCF9028_k.jpg   DSCF9014_s_640px.jpg   DSCF9022 [Desktop Auflösung].JPG   Fächermuschel_Mali-Ston [Desktop Auflösung].jpg   DSCF9046 [Desktop Auflösung].JPG  
Als Diashow anzeigen
Beachgirl Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.711

07.09.2009 17:55
#538 das erste Mal Peljesac?? antworten

Hallo in die Runde,

da ja hier alles Peljesac Kenner sind, denke ich , dass ich hier richtig bin. Wir überlegen gerade, ob wir nächsten Sommer wieder nach Hvar fahren oder uns mal weiter südlich wagen sollen und da denke ich an Peljesac. Diese Halbinsel reizt mich schon lange. Aber, jetzt hab ich ein paar Fragen:

- wir lieben einen netten Ort, wo es zumindest ein paar Restaurants und einen Supermarkt gibt , unbedingt auch Eis und einen wunderschönen (gaaanz sauberen) STrand, der selbst im August nicht total überlaufen ist. Der Ort darf auch ruhig größer sein, wenn man mit dem Auto nette Buchten erreicht (wir gehen dann gern auch ein bißchen zu Fuß). Mir würden ja die App. Helena ( zu O&P) total gut gefallen, aber ich denke der lange Strand von Orebic wird im August halt megavoll sein oder? Oder wie sind die Chancen "einsamere" Buchten innerhalb von 15 Min. per Auto zu finden? ist das in Orebic eigentlich richtige Sand oder feiner Kies (ich mag nämlich Kies lieber).
- Ist Peljesac eigentlich nun schon mit einer Brücke verbunden oder "hängt" das richtig am Festland? *blödefragevermutichmal*
- Der Ort sollte halt nicht direkt in einer Fährlinie liegen - kenn da auf Hvar Buchten , die supertoll aussehen, aber wenn man schnorchelt sieht man nur Öl ...

Kann mir vorstellen, dass ihr mir nicht eure Geheimtipps verraten werdet, aber wenn ihr Tipps habt, würde ich mich echt freuen. Solltet ihr mal nach Hvar wollen, revanchier ich mich gerne !

lg und DANKE Susi

Aviatic Offline




Beiträge: 113

07.09.2009 18:17
#539 RE: das erste Mal Peljesac?? antworten

Hallo Susi,

Ich war dieses Jahr in Orebic - direkt am Sandstrand Trestenica.

Ab etwa hier
Leider ist die verlinkte Seite nicht mehr verfügbar. - Thofroe
kannst Du Dir ansehen, wie es im August dort aussieht - schon gut besucht, man findet aber noch Platz.
wenn man sich nicht direkt gleich an die Treppe legt, sondern ein paar Minuten läuft, wird es schon merklich weniger.
Peljesac ist direkt mit dem Festland verbunden - keine Insel - Halbinsel.
Unbedingt auch Ston, Mali Ston und Korcula besichtigen !
Die Gegend ist ein Traum - kann ich nur empfehlen.

Ciao,

Reinhard

Beachgirl Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.711

07.09.2009 20:56
#540 RE: das erste Mal Peljesac?? antworten

Danke Reinhard! Dein Reisebericht ist - wie immer - super!! Du kannst mir das doch am besten sagen, du kennst Hvar und Zavala - würde mir Orebic gefallen?

lg Susi

Seiten 1 | ... 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | ... 83
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Austern von Peljesac
Erstellt im Forum Restaurants, Gaststätten und Bars in Kroatien von Edeline
3 02.05.2016 11:05
von Ribar • Zugriffe: 307
Wo kauft ihr Wein, Olivenöl auf Peljesac / Korcula?
Erstellt im Forum Einkaufen in Kroatien, Läden, Märkte, Preise von Edeline
20 02.09.2016 21:50
von recas • Zugriffe: 1600
Bootsvermietung Halbinsel Peljesac, Orebic/Korcula
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Orebic Schlauchbootvermietung
0 18.03.2016 19:48
von Orebic Schlauchbootvermietung • Zugriffe: 328
Strände der Halbinsel Peljesac. Eine Info der Apartments HELENA, Orebic / Halbinsel Peljesac
Erstellt im Forum Ferienwohnung Peljesac und Insel Brac, Hvar, Korcula von Orebic&Peljesac
0 16.02.2014 11:29
von Orebic&Peljesac • Zugriffe: 955
Kleiner Reisebericht: Peljesac im Mai
Erstellt im Forum Dalmatien (Süd) südlich von Split, Inseln bis Dubrovnik von Dorade
31 11.06.2011 23:16
von Rosenfan • Zugriffe: 2101
Korcula, Peljesac, Mljet, Sipan und Lastovo...Fragen an die Kenner
Erstellt im Forum Dalmatien (Süd) südlich von Split, Inseln bis Dubrovnik von Pyari
0 29.01.2009 14:57
von Pyari • Zugriffe: 911
Aktivurlaub in Kroatien auf der Halbinsel Peljesac
Erstellt im Forum Sonstige Reiseangebote für den Kroatien-Urlaub von Miso
4 04.02.2010 20:28
von Miso • Zugriffe: 1731
Blace/Nähe Peljesac Kajütboot zu vermieten
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von galeb
8 22.01.2006 23:43
von Vera • Zugriffe: 501
Urlaub in GRADAC 2005 > Teil 12 – Fähre zur Halbinsel Peljesac
Erstellt im Forum Dalmatien (Süd) südlich von Split, Inseln bis Dubrovnik von Hartmut
2 26.06.2005 19:01
von Hartmut • Zugriffe: 1298
anfahrt peljesac/sreser
Erstellt im Forum Dalmatien (Süd) südlich von Split, Inseln bis Dubrovnik von martl
12 30.05.2005 19:44
von luka (Gast) • Zugriffe: 1269
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 13
Xobor Forum Software von Xobor