Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 1.649 Antworten
und wurde 152.977 mal aufgerufen
  
 Dalmatien (Süd) südlich von Split, Inseln bis Dubrovnik
Seiten 1 | ... 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | ... 83
Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

24.06.2012 09:50
#1321 Dalmatinischer Wein und EU antworten

Mali Ston

In der Villa Koruna tagen die Winzer der Region Dubrovnik-Neretva
unter dem Vorsitz des Präsidenten der Zunft der Winzer und Weinbauern Frano Milos.

Es geht um die EU-Harmonisierung i.S. Etikettierung, geografische Herkunft und Kategorisierung.
Da, so meint Milos, solle nicht das Ministeriums für Landwirtschaft in Zagreb entscheiden, sondern
die Winzer in Dalmatien (, also Split).

http://www.slobodnadalmacija.hr/Dalmacij...52/Default.aspx

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

26.06.2012 00:30
#1322 Buchten bei Loviste antworten

Blick zur Insel Korcula

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

06.07.2012 11:46
#1323 RE: Kiesstrand in Orebic antworten

Typisch OREBIC: Kiesstrände unmittelbar an der Uferpromenade:


Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

06.07.2012 21:11
#1324 RE: Kiesstrand in Orebic antworten

Typisch Orebic: Langer Abend am Sandstrand Trstenica

Beachgirl Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.711

06.07.2012 22:57
#1325 RE: Kiesstrand in Orebic antworten

Haben wir beiden getestet UNS war der Kiesstrand viel viel lieber

gaukeley Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.567

07.07.2012 13:34
#1326 RE: Kiesstrand in Orebic antworten

Zitat
UNS war der Kiesstrand viel viel lieber



Susi, da kann ich mich nur anschließen!

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

14.07.2012 13:08
#1327 Vermisst im Bereich Sveti Ilija antworten

Ein 68jähriger slowenischer Tourist wird seit Tagen am Sv. Ilija vermisst.

>> Radi se o vrlo nepreglednom i opasnom terenu, s brojnim liticam, škrapama i gustom vegetacijom.
Na Sv. Iliji do sada je bilo dosta nesreća izvan uređenih staza s fatalnim ishodima koje su iziskivale
višednevne potrage. <<


http://www.slobodnadalmacija.hr/Novosti/...55/Default.aspx

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

14.07.2012 13:23
#1328 Tourist im Bereich Sveti Ilija vermisst - intensive Suche antworten

HGSS meldet:

Die Suche aus der Luft blieb leider ohne Ergebnisse.
Air Force Hubschrauber-Crew und Retter sind von Split aus im Einsatz zusammen mit den Orebic HGSS-Mitgliedern.
Auch nach anderthalb Stunden konnte vermisste Tourist nicht entdeckt werden. Die Suche soll intensiviert werden,
weil die Hunde unter der heißen Sonne nicht arbeiten können...


Beteiligt an der Suche sind:

SAR, HGSS Orebic und Dubrovnik, Feuerwehr, Polizei Ston mit Bereitschaftspolizei, HGSS Split, Makarska und Sibenik.

http://montevipera.blog.hr/


Wir weisen immer wieder darauf hin:
Bitte beachten Sie, daß Sie sich ohne entsprechende Ausrüstung (Bekleidung,Schuhwerk,Trinkwasser, Mobilkfunk, etc.)
und ohne genaue Ortskenntnisse im Bereich des Sveti Ilija selbst im Sommer in Gefahr begeben.

Orefan Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 129

14.07.2012 16:22
#1329 RE: Tourist im Bereich Sveti Ilija vermisst - intensive Suche antworten

Hallo,

ich hatte in 2006 auch mein persönliche Sveti Ilja Abenteuer. Bin morgens um 6.00 Uhr mit den neu kennengelernten Campingplatznachbar los. Geparkt am
Kloster. Aufstieg problemlos auf dem gut markierten Weg in ca. 2,5 Stunden. Oben am Gipfel mit einem weiteren deutschen Tourist ins Gespräch gekommen. Auf der Karte vom Touristbüro war noch ein anderer Weg nach unten eingezeichnet. Wir sind dann bis zu einer Ruine den gleichen Weg wieder zurück und dann rechts abgebogen. Dann gings über eine Hochebene bis zum Steilabfall mit herrlichem Blick über Orebic. Ich wollte ja umdrehen aber die anderen beiden meinten da käme man schon runter obwohl da schon lange kein Weg mehr war. Allein wollt ich dann auch nicht zurück obwohl ich schon größte zweifel hatte ob man da runter kommt. Es war dann auf jeden Fall eine ziemliche Kraxelei auf dem Geröllfelsen und ging dann über mehrere Geröllfelder nach unten. Es gab immer wieder Situationen wo ich dachte jetzt gehts nicht mehr weiter- Aber irgendwie gings dann doch immer weiter nach unten. Über mehrere Geröllfelder und einige steilere Felspassagen. Es wurde zwischenzeitlich auch schon mal durchdiskutiert was eine Bergungsaktion kostet da
phasenweise kein weiterzukommen möglich schien. Aber irgdwo tat soch dann doch immer eine neue Schneise auf in der der Abstieg möglich war. Als wir dann
endlich unten waren sind wir an einem Bauerhof vorbeigekommen wo uns die Bäuerin Maria dann gleich hereingebeten hat. Unter einer gemütlichen Laube wurden wir dann mit Wein Schinken, Tomaten, Käse und Oliven zu einem wirklich fairen Preis verköstigt. Im Hinterkopf immer unsere Frauen, die bereits seit 12.00 Uhr warteten. Zwischenzeitlich war es aber schon gegen 17.00 Uhr, da der Abstieg ziemlich Zeit in Anspruch genommen hat. Bei Maria wars aber super gemütlich und wir waren irgendwie froh, da heil runtergekommen zu sein. Gegen 19.00 Uhr waren wir dann wieder auf Camp Adriatic und ich mußte mir von meiner Frau ganz schön was anhören. Weils bei Maria so schön und ursprünglich war haben wir 2 Tage später für unnsere Familien für 9 Personen ein Essen gebucht, da das ja keine offizielle Wirtschaft ist. Auf Bestellung kann man da aber wirklich sehr gut und günstig essen. Eine Vesperplatte und Wein gibts aber jederzeit. Das war wirklich ein schöner Abend. Und mit etwas Abstand betrachtet war der Sv.Ilja Abstieg sicherlich eines meiner größten Abenteuer. Nochmal würd ich's aber glaub ich nicht machen. Man soll sein Glück nicht zweimal herausfordern. Aber einen Hock bei Maria, deren Hof sich oberhalb ca. 1 km hinter dem Kloster befindet, kann ich jedem empfehlen der mal ursprünglich unter
einheimischen sein möchte.


Gruß
Stefan

BieneSchKro Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.179

14.07.2012 18:58
#1330 RE: Tourist im Bereich Sveti Ilija vermisst - intensive Suche antworten

@ Stefan
Gut das dein Abstieg dann noch sooo gut verlaufen ist.
Wir bekommen im Moment die Suchaktion "life" mit.
Auch wir waren bei Maria mit unseren Vermietern.
Wir hatten einen super tollen Abend dort, mit Schinken,
selbstgemachtem: Käse, Oliven, Olivenöl, Brot, Wein und Musik.
ES WAR SUPER TOLL!!!!!
Das kann man nur empfehlen und zu laufen bis dorthin schafft man
es locker! (Schwitz)

Nette Grüße

Die Biene

Es ist genauso leicht, große Fehler zu machen wie kleine

gaukeley Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.567

15.07.2012 09:39
#1331 RE: Tourist im Bereich Sveti Ilija vermisst - intensive Suche antworten

Stefan, an so eine (vielleicht die gleiche?) (Tor-)Tour kann ich mich auch erinnern, denn als Kind war ich in einer Gruppe mit meinen Eltern und deren Freunde in einer ähnlichen Situation. Wir hatten aber nicht genug zu Trinken dabei und waren auch nicht entsprechend angezogen und ausgerüstet. So im Nachhinein muss ich sagen, die Erwachsenen damals waren echt total bescheuert und leichtsinnig! Vielleicht hat ihnen aber auch niemand gesagt, auf was sie sich da einlassen und dass es sich nicht um einen Spaziergang im Park handelt!
Da dies heutzutage aber nicht mehr so ist und an allen Ecken darauf hingewiesen wird, wie man sich am/auf dem Berg richtig verhält und wie man ausgerüstet sein soll, verstehe ich nicht, dass es "da oben" immer noch so oft zu Unglücken kommt.

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

15.07.2012 10:13
#1332 RE: Tourist im Bereich Sveti Ilija vermisst - intensive Suche antworten


Die Suche dauert an

Video: http://www.hrt.hr/index.php?id=48&tx_ttn...Hash=2efcaea7cc

HRT:
Der 68-Jährige ist den Berichten zufolge ein erfahrener Bergsteiger.
Inoffizielle Quellen behaupten, dass es Miroslav P. ist, der mehrmals dort
kletterte aber er scheint einen entscheidenden Fehler gemacht haben - er ging allein.

Miroslav ist Donnerstag, der 12. Juli spazieren gegangen, aber nicht bis zum Abend zurückgekehrt,
auch sein Handy blieb stumm.

Wir können nicht diesen Berg vollständig auf den Kopf stellen , weil es so viele von diesen Ecken,
Klippen, Felsen, tatsächliche Fallen gib. Es können sich viele Gefahren für Menschen verbergen, die
keine Fachleute auf diesem Gebiet sind... sagt Vinko Prizmic, Leiter der GSS.

Auch weiterhin können die Suchhunde wegen der Hitze nur morgens und abends arbeiten.
Dies sei ein sehr weites und gefährliches Terrain mit zahlreichen Klippen, Schluchten und dichter Vegetation.

Auf dem Gebiet befinden sich etwa 50 Mitglieder der Bergrettung, Polizisten und Feuerwehrleute.


Fotos: http://svilija98.blog.hr/

Orefan Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 129

15.07.2012 10:44
#1333 RE: Tourist im Bereich Sveti Ilija vermisst - intensive Suche antworten

Hallo,

also wir hatten damals auch überhaupt keine Ausrüstung nur Turnschuhe dabei. Das fand ich aber nicht so problematisch. Heiß war's schon, wie's im August halt so ist. Es ging ja such im Nachhinein betrachtet ganz gut runter. Die größte Gefahr sehe ich in den losen Steinen. Wenn man da auf einen tritt der sich löst könnte man schon ins rutschen kommen und dann kanns gefährlich werden. Der Abstieg an sich war aber schon mehr oder weniger gut machbar. Das Hauptproblem war eben die Ungewissheit, obs runter geht oder nicht, da wir uns ja nicht ausgekannt haben. Zurück klettern wäre ab einem gewissen Punkt sicherlich kaum noch machbar und noch gefährlichr gewesen als runter.
Ich würde es aber nicht unbedingt zur Nachahmung empfehlen. Allerdings für ortskundige die da öfters rumturnen sollte es eigentlich keine alzugroße
Schwierigkeit darstellen. Aber um zu Maria zu gelangen muß man ja zum Glück nicht von oben kommen sondern kann vom Kloster Orebic auch ganz gemütlich hinlaufen oder sogar fahren. So gut wie bei Maria hat mir der Rotwein selten geschmeckt. Das kann ich zur Nachahmung bedingungslos empfehlen.
Ich würde sehr gerne wieder mal nach Orebic fahren aber meiner Frau ists leider zu weit. Vielleicht bekomm ich sie ja wieder mal rum.


Gruß
Stefan

beka Online

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.821

15.07.2012 12:46
#1334 RE: Tourist im Bereich Sveti Ilija vermisst - intensive Suche antworten

HGSS mit Hunden weiter eine intensive Suche nach dem verschwundenen slowenischen auf der Halbinsel

Heute auf der Suche nach dem HGSS-ovce von Orebic, Split, Dubrovnik und Ogulin, und beteiligten Mitglieder des DVD Orebic, und Bereitschaftspolizei.

Orebic - Weder der dritte Tag des Suchens keine Spur von slowenischen auf Miroslav P., der in der St. Elias Hügel über der Stadt verschwunden.
- Die Suche nach den fehlenden slowenischen Touristen, heute Morgen hat es noch stärkere Intensität, prioopćili aus HGSS fortgesetzt.

Letzte Nacht blieben sie auf den Berg-CMRS zwei Teams, und heute morgen um 5 Uhr schlossen sich ihnen sechs weitere Teams HGSS Credits mit Hunden.

Die Hot Dogs sind groß, weil sie nicht wirksam sein kann für eine lange Zeit, so dass die Suche in der Regel erhöht sich in den frühen Morgen und am Abend.

Neben dem Gipfel des Berges, auf der Suche die Klippen entlang der St. Elias, was die Gefahr des Fallens und andere Gefahren, die technischen Fähigkeiten und suchen Trends erfordern verbirgt.

Zwei Teams aus den HGSS Ogulin-Zellen bekamen die Aufgabe, um den steilen Felsen hinunter genommen werden und durchsuchten sie. Die Suche wird in neue Bereiche expandieren, weil niemand weiß, die Zeit ist, dass der vermissten Touristen schließlich wurde, einige der Tracks gezogen und ob er selbst zog das Team nähert sich dem Gipfel des Berges.

Der Versuch, irgendeinen Anhaltspunkt zu finden, würden Sie nicht auf andere Weise die breite Palette an Beschäftigungen. Heute auf der Suche nach dem HGSS-ovce von Orebic, Split, Dubrovnik und Ogulin, und beteiligten Mitglieder des DVD Orebic, und Bereitschaftspolizei, der zusammen mit Rick Rubin, GS-wieder auf der Suche Zugriffspfade und Bereiche für heute geplant, auf der Suche, Berichte und ein Hgss-a.

Quelle: Leider ist die verlinkte Seite nicht mehr verfügbar. - Thofroe

E-Teile > aB-S

gaukeley Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.567

15.07.2012 20:09
#1335 RE: Tourist im Bereich Sveti Ilija vermisst - intensive Suche antworten

wie frustrierend das wohl auch für die vielen Helfer/Suchenden ist !

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

16.07.2012 00:03
#1336 RE: Tourist im Bereich Sveti Ilija vermisst - intensive Suche antworten

Heli im Einsatz (heute Nachmittag b. Loviste)

Dalmatinchen Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 375

16.07.2012 01:44
#1337 RE: Tourist im Bereich Sveti Ilija vermisst - intensive Suche antworten

wie tragisch......
vor einigen jahren waren wir in südttirol und wir sahen vom ferienhaus aus eine schöne alm hoch oben. da wollten wir unbedingt mal hin! ok - es gab eine rote und eine schwarze route dahin. die rote wären so 10-15km gewesen - also gemütlich - die schwarze um die 5km.
bekloppt wie wir waren sind wir die schwarze gegangen......ehrlich??????......ich dachte mein letztes stündlein hat geschlagen; es gab einfach kein zurück - das wäre glatter selbstmord gewesen.......den rückweg von der alm haben wir dann über die rote route genommen - seit dem sind wir nicht mehr so "experimentierfreudig".
unser vermieter hat uns bei der rückankunft fast den kopf abgerissen ( er was selber bei der bergrettung ) - alter schütz also vor thorheit nicht unbedingt!

beka Online

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.821

16.07.2012 12:01
#1338 RE: Tourist im Bereich Sveti Ilija vermisst - intensive Suche antworten

Das tragische Ende: Fehlende slowenischen touristischen wurde tot auf der Halbinsel gefunden..

Quelle:
http://www.jutarnji.hr/u-tijeku-potraga-...rebica/1040794/



Nach fünf Tagen erschöpfender Suche fand das fehlende Körper des slowenischen Touristen

2012.07.16. um 10.30 Uhr. Nach fünf Tagen erschöpfender Suche, Mitglieder der HSS, fanden sie den fehlenden slowenischen Bergsteiger, der instruiert, an den St. Elias auf der Halbinsel wurde zu klettern. Der Körper wurde auf den Berggipfel und Anschlusskabel von Pfaden an steilen Abschnitten. Slowenisch touristischen Miroslav Podjed, scheinbar zog die Straße und wird in der verborgenen Ort der Sonne abgeschirmt. Der Körper zeigt keine größeren Verletzungen, so wird angenommen, dass er krank wurde und starb aufgrund von Krankheit. Aber die genaue Ursache des Vorfalls, werden wir wissen das ...

Quelle: http://www.gss.hr/

E-Teile > aB-S

Pretender Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 2.523

16.07.2012 12:22
#1339 RE: Tourist im Bereich Sveti Ilija vermisst - intensive Suche antworten

Zitat
dass er krank wurde und starb aufgrund von Krankheit



Selbstüberschätzung, aber man will es bei der Hitze mit 68ig nochmal wissen.

Wer kanns dem Greis bei dem Ausblick verdenken

http://www.panorama-verlag.com/de/panora...undblick-83.htm

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

16.07.2012 12:49
#1340 Tourist im Bereich Sveti Ilija tot aufgefunden antworten

"Der Körper hat keine sichtbaren Verletzungen und es wird angenommen, ..."
Man könnte auch annehmen, dass er zu wenig Wasser mitgenommen hatte.
(Mir wurde für die Besteigung des Ilija von einem HGSS-Mitglied 5 Liter empfohlen.)

Seiten 1 | ... 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | ... 83
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Austern von Peljesac
Erstellt im Forum Restaurants, Gaststätten und Bars in Kroatien von Edeline
3 02.05.2016 11:05
von Ribar • Zugriffe: 311
Wo kauft ihr Wein, Olivenöl auf Peljesac / Korcula?
Erstellt im Forum Einkaufen in Kroatien, Läden, Märkte, Preise von Edeline
20 02.09.2016 21:50
von recas • Zugriffe: 1608
Bootsvermietung Halbinsel Peljesac, Orebic/Korcula
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Orebic Schlauchbootvermietung
0 18.03.2016 19:48
von Orebic Schlauchbootvermietung • Zugriffe: 328
Strände der Halbinsel Peljesac. Eine Info der Apartments HELENA, Orebic / Halbinsel Peljesac
Erstellt im Forum Ferienwohnung Peljesac und Insel Brac, Hvar, Korcula von Orebic&Peljesac
0 16.02.2014 11:29
von Orebic&Peljesac • Zugriffe: 959
Kleiner Reisebericht: Peljesac im Mai
Erstellt im Forum Dalmatien (Süd) südlich von Split, Inseln bis Dubrovnik von Dorade
31 11.06.2011 23:16
von Rosenfan • Zugriffe: 2109
Korcula, Peljesac, Mljet, Sipan und Lastovo...Fragen an die Kenner
Erstellt im Forum Dalmatien (Süd) südlich von Split, Inseln bis Dubrovnik von Pyari
0 29.01.2009 14:57
von Pyari • Zugriffe: 911
Aktivurlaub in Kroatien auf der Halbinsel Peljesac
Erstellt im Forum Sonstige Reiseangebote für den Kroatien-Urlaub von Miso
4 04.02.2010 20:28
von Miso • Zugriffe: 1735
Blace/Nähe Peljesac Kajütboot zu vermieten
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von galeb
8 22.01.2006 23:43
von Vera • Zugriffe: 501
Urlaub in GRADAC 2005 > Teil 12 – Fähre zur Halbinsel Peljesac
Erstellt im Forum Dalmatien (Süd) südlich von Split, Inseln bis Dubrovnik von Hartmut
2 26.06.2005 19:01
von Hartmut • Zugriffe: 1298
anfahrt peljesac/sreser
Erstellt im Forum Dalmatien (Süd) südlich von Split, Inseln bis Dubrovnik von martl
12 30.05.2005 19:44
von luka (Gast) • Zugriffe: 1269
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 12
Xobor Forum Software von Xobor