Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · · · · ·> Steingravuren
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 33 Antworten
und wurde 9.593 mal aufgerufen
  
 Tiere, Pflanzen, Natur, Karst und Höhlen in Kroatien
Seiten 1 | 2
TineRo Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 5.556

09.04.2006 16:02
#21 RE: Kroatische Pflanzen für Deutschland - welche geeignet? antworten

Ok, dann werd ich morgen mal losmarschieren und graben!
Die anderen Pflanzen kann man wohl "einfach" mit Stecklingen vermehren - aber die muss man wohl an der richtigen Stelle abschneiden...hm, na ich werds mal probieren.

Danke für die Tipps!

Golphi Offline



Beiträge: 1.906

24.09.2006 17:31
#22 RE: Kroatische Pflanzen für Deutschland - welche geeignet? antworten
Da werde ich mal den alten Thread ausgraben:

Wir haben uns dieses Mal an die Feige gewagt und gleich zu Beginn des Urlaubs versucht, auf dem Balkon einige Triebe und kleinere Zweige zum Wachsen anzuregen. Die Zweige haben keine drei Tage überlebt.

Anders bei drei Wurzeltrieben, von denen einer schon vor dem Ausgraben ein einzelnes Blatt hervorgebracht hatte. Die drei Wurzeln hat meine Frau zu Hause in einem Gemisch von kroatischer Erde und deutscher Blumenerde eingetopft. Hinzu kam normaler Blumendünger.

Um es kurz machen, das einzelne Blatt hat die Strapazen überlebt:


Die beiden anderen Wurzelstücken waren bockig und reagierten zunächst gar nicht. Im August hatten sie es sich anders überlegt:



Und hier noch eine Nahaufnahme, wie solche alten "Stöcker" lustig vor sich hintreiben:

Jetzt sind wir gespannt, wie die Feige überwintern möchte - mit oder ohne Blätter.

Parallele Experimente mit den Olivenbäumenwurzelaustrieben und -zweigen sind jammervoll gescheitert.
Golphi

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

24.09.2006 19:10
#23 RE: Kroatische Pflanzen für Deutschland - welche geeignet? antworten
Ich hatte 4-5 Stück, aber nur das Bäumchen an der Mauer hats seit 6-7 Jahren überlebt.
Die Früchte werden aber nie reif. Glaube auch, dass das ne "wilde" Feige ist und somit zum ernten nicht geeignet
Das Bäumchen selbst war schon viel größer, bis es dann im letzten Winter fast vollständig abgefroren ist.
Zum Glück eben nur fast
Die Babypflanze habe ich im ersten Jahr in WG überwintern lassen und erst im Mai in die Erde gepflanzt
Seit dem ist sie immer draußen, nur in Winter stecke ich paar Tannenzweige drum rum.

Als ich sie damals mitgebracht habe, war sie auch so groß wie das Bäumchen auf dem Bild

_________________________________________________
Tko se zadnji smije, taj slabo kopca

Angefügte Bilder:
DSCF1432.JPG  
Als Diashow anzeigen
Golphi Offline



Beiträge: 1.906

24.09.2006 19:46
#24 RE: Kroatische Pflanzen für Deutschland - welche geeignet? antworten

Interessant.

Bringt mich zu der Überlegung, dass man sicherheitshalber jedes Jahr aus dem Baum ein paar Triebe als Reserve nachziehen müßte, fall ein frostiger Totalverlust eintritt.

Ab welchem Jahr hat sie angefangen zu blühen?

.................
Golphi

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

24.09.2006 21:15
#25 RE: Kroatische Pflanzen für Deutschland - welche geeignet? antworten
Gute Frage,
da war doch irgendwas mit den Bienen und männlichen und weiblichen Pflanzen.

Habe noch nie irgendwelche Blüten gesehen, was noch nix bedeuten muss, aber wo kommen die Früchte her?
(sie kamen übrigens schon im ersten Jahr nach der Auspflanzung. Da war die Pflanze gerade 40-50 Cm groß)

Bienen haben wir zwar genug hier, aber es steht definitiv keine zweite Pflanze in der Nähe bzw. im Dorf

Ich würde deinen „Verrecker“ dieses Jahr noch im Haus lassen.
(Die Pflanze geht nicht von der Kälte kaputt, sonder von (Nord)Wind. Ich weiß, dass das schwer zu glauben ist, da sie Bura gewöhnt sind, ist aber so. Sie trocknet aus und stirbt.)
Im Frühjahr dann direkt an der Hauswand (Südseite natürlich) auspflanzen.

Habe auch zwei Olivenbäumchen. Die sind ca. 10 Jahre alt und vegetieren nur noch vor sich hin. Die habe ich auch vergessen, bzw. habe gedacht, dass sie alt genug sind und habe sie im Herbst nicht mit der Verpackungsfolie eingewickelt.
Die sind wohl hin.

Die Agave ist mir auch draußen verreckt

_________________________________________________
Tko se zadnji smije, taj slabo kopca

Angefügte Bilder:
DSCF1434.JPG  
Als Diashow anzeigen
Golphi Offline



Beiträge: 1.906

25.09.2006 09:56
#26 RE: Kroatische Pflanzen für Deutschland - welche geeignet? antworten

Wir haben noch eine Olivenbaum-Citrus-Kombination (allerdings in Berlin gekauft), die im Winter ins Haus muß. Dennoch hatten beide Pflanzen letzten Winter Probleme und fast alle Blätter abgeworfen. Nach anfänglichen Mühen haben sich beide aber erholt. Die Citrus blüht regelmäßig, aber außer eine große Zitrone haben wir in den Jahren nichts ernten können. Die Früchte verrecken regelmäßig.


..............
Golphi

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 36.123

25.09.2006 13:19
#27 RE: Kroatische Pflanzen für Deutschland - welche geeignet? antworten
Ich hatte mir mal Anfang der 80er Jahre in Istrien einen Feigenzweig ausgegraben
und im Elternhaus in den Garten gesetzt, der hat im Sommer getrieben und im Winter
jedesmal die Blätter abgeworfen, obwohl ich ihn mit Stroh usw. umwickelt hatt.
Früchte hatte er meines Wissens nie.
Als meine Mutter nach Jahren mal einen anderen Obststrauch in die Nähe gepflanzt ist,
ging die Feige ein, vermutlich weil sie nicht mehr genügend Licht bekommen hat.

Letzten Sonntag war in einem Nachbarort Herbstmesse und ich habe im Hof eines
Weinguts mehrere Feigenbäumchen mit Früchten in grossen Töpfen gesehen.
Auf meine Fragem woher sie die haben - sagten Sie, dass die Feigen von der
Landesanstalt für Obst- und Weinbau aus Veitshöchheim seien.
Überwintern tun sie in Ihrem Wintergarten.
Frost vertragen sie bis ca. -5°.

siehe Link: Kleines Obst für kleine Gärten!


Von einer Führung dort vor ca. 2 Jahren weiß ich, daß man dort auch "exotische"
Pflanzen aufzieht, werde mir demnächst mal eine Feige von dort holen.

-------
MfG BK

Golphi Offline



Beiträge: 1.906

25.09.2006 14:37
#28 RE: Kroatische Pflanzen für Deutschland - welche geeignet? antworten

In Antwort auf:
und im Winter
jedesmal die Blätter abgeworfen, obwohl ich ihn mit Stroh usw. umwickelt hatt.

Das Abwerfen der Blätter ist normal.

In Antwort auf:
Feigen sind winterhart, wenn sie im Garten ausgepflanzt sind. Die oberirdischen Pflanzenteile frieren im Winter zurück, treiben aber im nächsten Frühjahr wieder aus.
http://www.wdr5.de/service/service_umwelt/399038.phtml

und
In Antwort auf:
Nicht selten ist der Topfballen beim Einräumen durch herbstliche Niederschläge viel zu nass. In kühlen und dunklen Räumen ist die Verdunstung stark eingeschränkt und die Wurzeln leiden unter der Nässe. Schützen Sie die Pflanzen vor dem Einräumen vor allzu starkem Regen. Die Düngung sollte bereits Ende August eingestellt werden und erst im Frühjahr wieder einsetzen. In einer Garage bleibt es meist frostfrei. Unempfindliche Kübelpflanzen können Sie noch bei Temperaturen um 0-5°C überwintern. Dazu zählen: Agave, Feigenbaum, Granatapfel, Lorbeer, Schmucklilie (Agapanthus), Zylinderputzer (Callistemon).
Zu dunkel sollte es nicht sein. Zwar leben die Pflanzen auf Sparflamme, aber eine Mindestmenge Licht brauchen sie dennoch. Völlige Dunkelheit überstehen nur laubabwerfende Pflanzen, wie Feige, Granatapfel, Zitronenverbene, Korallenstrauch und das Liliengewächs Agapanthus, das seine Reservestoffe in der Zwiebel speichern kann.
http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/tipps-tricks/gruener-daumen/2005/10/07/print.html

..................
Golphi

Chris Online

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 24.022

25.09.2006 14:50
#29 RE: Kroatische Pflanzen für Deutschland - welche geeignet? antworten

In Antwort auf:
Wir haben uns dieses Mal an die Feige gewagt


das ist ja eine super idee!!das hätten wir auch machen können, denn wir hatten einen großen feigenbaum vor unserem balkon in metajna, ist mal ein gedanke fürs nächste jahr!

gruß chris

jadran ( Gast )
Beiträge:

06.05.2007 12:08
#30 RE: Kroatische Pflanzen für Deutschland - welche geeignet? antworten

hallo zusamen kann mir jemand sagen wie der kroatische baum oder die frucht DUD auf deutsch heist

vishna Offline



Beiträge: 45

06.05.2007 12:21
#31 RE: Kroatische Pflanzen für Deutschland - welche geeignet? antworten

hallo,
die Frucht heisst Maulbeer
der Baum heisst Maulbeerbaum
gruss

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

06.05.2007 13:23
#32 RE: Kroatische Pflanzen für Deutschland - welche geeignet? antworten
Mit dem Bambus soll man nicht scherzen.

Als ich vor 3-4 Jahren den Verrecker von Bild 1 gepflanzt habe, wusste ich noch nicht,
dass sich das Zeug in Mittelhessischen Pampa so wohlfühlen kann und alles Leben im Umkreis verschlingern wird.

Inzwischen habe ich sogar Angst um die Fundamente

Angefügte Bilder:
bambus.jpg   bambus1.jpg   bambus2.jpg   bambus3.jpg   bambus4.jpg  
Als Diashow anzeigen
villa-malu Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 216

28.05.2007 13:29
#33 RE: Kroatische Pflanzen für Deutschland - welche geeignet? antworten
Hallo,

wir haben seit Jahren in unserem Garten (Nähe Wörth/Karlsruhe) mehrere Feigenbäume.

Beim Zurückschneiden der Bäume fallen immer wieder mehrerer Zweige (Ableger) an, die auch sehr gut Wurzelballen ziehen.

Wer Interesse hat, kann sich mit uns per email in Verbindung setzen und wenn vorhanden, Ableger abholen oder gegen Erstattung der Paketkosten zusenden lassen.

Gruß
villa-malu

MfG
Villa-Malu Ferienwohnung Kroatien Apartmani Mare Pirovac

Jabuka ( Gast )
Beiträge:

24.07.2007 16:40
#34 RE: Kroatische Pflanzen für Deutschland - welche geeignet? antworten

Feigenbäume aus Kroatien eignen sich für Deutschland kaum , da sie nur etwa 5° minus vertragen . In der kalten Jahreszeit ist es ratsam , die Pflanze in den Wintergarten zu stellen . Da die Feige ein Laub abwerfender Strauch bzw. Baum ist, kann er auch in einem Keller überwintert werden . Um genießbare Früchte zu bekommen , braucht man zur Befruchtung der Feige ( Hausfeige ) die sogenannte Holzfeige und kleine Gallwespen , die es bei uns nicht gibt . Die Feigenbäume aus den Baumschulen bei uns in Deutschland sind auf Winterhart ( ca. 15° minus ) gezüchtet und selbst fruchtend . Übrigens , die Feige ist ein Maulbeergewächs und man kann sie leicht aus einjährigen Trieben vermehren .

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kroatische Staatsbürgerschaft erwerben, Deutsche behalten
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von sjulchen1
15 26.02.2016 06:12
von Ribar • Zugriffe: 5076
Kroatische Staatsbürgerschaft abgeben/Ausbürgerung -> Probleme
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von belazur
3 15.12.2011 09:01
von Sockenmann • Zugriffe: 6811
noch einmal: kroatisches Erbrecht
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von kornatix
12 25.07.2016 18:07
von Robert Bubalo • Zugriffe: 4817
Geld anlegen bei kroatischen Banken.
Erstellt im Forum Währung in Kroatien / Geld, EC-Karten / Banken, Überweisungen / Wechse... von Dennis Schneider
31 27.05.2013 20:02
von fredinada • Zugriffe: 11557
kroatisch lernen kinderleicht
Erstellt im Forum Bücher, Zeitschriften, Landkarten - eine gute Vorbereitung für den Kro... von steinboeckl
0 18.10.2009 21:49
von steinboeckl • Zugriffe: 712
Vertriebspartner in Deutschland und/oder Österreich gesucht
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Soline 1
0 19.09.2008 16:50
von Soline 1 • Zugriffe: 576
Zitrusbäume, Feige, Granatapfel, ... mitnehmen nach Deutschland? Erlaubt? Zoll?
Erstellt im Forum Tiere, Pflanzen, Natur, Karst und Höhlen in Kroatien von zitrussammler
16 14.07.2006 08:44
von tihana • Zugriffe: 3835
Unterschied Esskultur Kroatien - Deutschland
Erstellt im Forum Restaurants, Gaststätten und Bars in Kroatien von Seepferdchen
27 06.05.2012 21:08
von Ugor • Zugriffe: 8332
Analyse und Chancen des kroatischen Luftverkehrsmarktes
Erstellt im Forum Fliegen nach Kroatien, Billigflieger, Flüge, Charterflüge, Mietwagen von Franky
5 05.01.2005 09:18
von Snjegulica • Zugriffe: 1042
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 16
Xobor Forum Software von Xobor