Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 102 Antworten
und wurde 6.028 mal aufgerufen
  
 Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Flipper Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.060

01.05.2006 11:33
#41 RE: Tagfahrlicht in Kroatien antworten
@ die 1
Da ich Besitzer eines älteren GW bin, mußte ich Zusatz-Tagfahrleuchten montieren, um nicht beim Hängerbetrieb mit der gesamten "Christbaumbeleuchtung" tagsüber durch die Gegend zu fahren (ca. 10 Lampen +Armaturenbel.)Neuere Fahrzeuge haben das Tagfahrlicht schon im Scheinwerfer integriert.
Mir in diesem Zusammenhang zu unterstellen, Interessen einer Lobby zu vertreten, ist mehr als lächerlich.

Im Übrigen wurde Für und Wider Tagfahrlicht schon ausgiebig abgehandelt und soll jeder einschalten was er glaubt.

Nach einem halben Jahr Lichtpflicht in Österreich stelle ich jedenfalls vermehrt "einäugige" Fahrzeuge fest, sodass nicht alleine der zusätzliche Treibstoffverbrauch, sondern auch andere vermehrte Verschleißkosten anfallen werden.

@ zvoneCH

Google ist gut, wenn man in der Lage ist, den richtigen Suchbegriff einzugeben. Nochmals danke.

Beim Befahren von Tunnels etc. haben wir auch bisher händisch das Abblendlicht ein-u.ausgeschaltet. Da das Tagfahrlicht mit der Zündung ein-u.ausgeschaltet wird ,ist ein Vergessen nicht möglich. Wird das Abblendlicht verwendet (Tunnel) schaltet sich das Tagfahrlicht automatisch aus. Ist für mich Komfort genug.

Gruß Flipper

1 Offline



Beiträge: 109

01.05.2006 17:48
#42 RE: Tagfahrlicht in Kroatien antworten
In Antwort auf:
Mir in diesem Zusammenhang zu unterstellen, Interessen einer Lobby zu vertreten, ist mehr als lächerlich.

Warum fühlst Du Dich angegriffen? Flipper, sei so gut, und lies nochmal mein Posting um zu erkennen, dass ich niemanden etwas unterstellt habe und Dir schon gar nicht. Danke und Freundschaft!

1

Gast
Beiträge:

01.05.2006 19:01
#43 RE: Tagfahrlicht in Kroatien antworten
@ 1

Ist ja gut, wenn du nicht mich gemeint hast. Schwamm drüber. Dass viele von der Lichtpflicht profitieren, ist ja wohl klar. Keinen Profit aus der Sache zieht wie immer der Fahrzeugbesitzer bzw. Verkehrsteilnehmer.

Gruß Flipper

Lightman ( Gast )
Beiträge:

02.05.2006 07:27
#44 RE: Tagfahrlicht antworten

Und doch profitiert der Verkehrsteilnehmer und der Fahrzeugbesitzer. Aber es wird immer Leute geben die es nicht verstehen. Und mit dem höheren Treibstoffverbrauch zu arbumentieren ist lächerlich. Wenn man ewig im Stau steht weil man zu bequem ist die U-Bahn zu benutzen dann verbraucht man unnütz Benzin. Oder wenn man mit dem Auto zum Bäcker fährt anstatt das Fahrrad zu benutzen, hier kann man sinnvoll einsparen. Aber die Leute die gegen das Licht am Tag sind werden immer wieder falsche Argumente suchen, und dazu gehört auch der Spritverbrauch.

Paddy Offline



Beiträge: 7

02.05.2006 17:05
#45 RE: Tagfahrlicht in Kroatien antworten
Hi,
ich habe letztes Jahr mit Tagfahrleuchten ohne Abblendlich 300 Kuna gelöhnt.
Da ich auf der Heimreise war und nicht mehr so viel Kunas hatte, musste ich aussteigen und zur nächsten
Wechselstube laufen, da der Polizist keine Euro wollte.

Gruss

Paddy

mr2/2 Offline



Beiträge: 499

02.05.2006 19:54
#46 RE: Tagfahrlicht in Kroatien antworten
In Antwort auf:
Aber die Leute die gegen das Licht am Tag sind werden immer wieder falsche Argumente suchen, und dazu gehört auch der Spritverbrauch

Bei geschätzten 50 Millionen Fahrzeugen in Europa und 0,2 Liter Mehrverbrauch pro Fahrzeug auf 100 KM, macht das 10 Millionen Liter Mehrverbrauch auf 100 KM - ganz schön viel
mr2

Lightman ( Gast )
Beiträge:

02.05.2006 20:24
#47 RE: Tagfahrlicht in Kroatien antworten
Richtig, ganz schön viel. Aber was unnütz im Stau gestanden wird ist noch mehr, nur weil alle zu bequem sind. Heute hat ja schon jede Tussy ein Auto um ins Büro zu fahren. Die Öffis sind ja sooo unbequem. Und Bewegung ist ja ungesund. Dafür werden die Leute immer dicker.
Also dein Argument ist zwar berechtigt, jedoch kann man anders viel mehr einsparen, etwa wenn man das Auto nach Möglichkeit nicht benutzt, oder eben weniger benutzt.

mr2/2 Offline



Beiträge: 499

02.05.2006 21:41
#48 RE: Tagfahrlicht in Kroatien antworten
Da hast du recht, aber das freut ja alles die Mineralölkonzerne und die Regierungen.
mr2

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

03.05.2006 10:08
#49 RE: Tagfahrlicht in Kroatien antworten
In Antwort auf:
Bei geschätzten 50 Millionen Fahrzeugen in Europa und 0,2 Liter Mehrverbrauch pro Fahrzeug auf 100 KM, macht das 10 Millionen Liter


Du meinst sicherlich 50Mio.KFZ in Deutschland?

Die 0,2L Mehrverbrauch sind auch falsch, bzw. sind von TFL-Gegner in Raum gestellt worden und beziehen sich auf das Abblendlicht.
Das TFL arbeitet aber mit 2-5 W Leistung oder mit der LED Technik, sodass der Mehrverbrauch kaum messbar ist.

Jede Klimaanlage braucht das 100fache an Leistung und was manche an Aufwand betreiben, um „bisschen“ Musik zu hören…
aber die brauchen dann auch nicht das TFL um aufzufallen, die hört man dann kommen

Vera Online

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.589

03.05.2006 10:29
#50 RE: Tagfahrlicht in Kroatien antworten
In Antwort auf:
Heute hat ja schon jede Tussy ein Auto um ins Büro zu fahren. Die Öffis sind ja sooo unbequem. Und Bewegung ist ja ungesund. Dafür werden die Leute immer dicker.

Immer auf die Frauen.... Das gilt aber auch für das andere Geschlecht. Und ich seh mich nicht als Tussy, wahrscheinlich fahre ich deshalb Rad. Das musste ich nur mal los werden, bitte jetzt keine Grundsatzdiskussion anfangen.

Aetz ( Gast )
Beiträge:

03.05.2006 10:43
#51 RE: Tagfahrlicht in Kroatien antworten
In Antwort auf:
Heute hat ja schon jede Tussy ein Auto um ins Büro zu fahren.

[Satire]
http://www.internetpropaganda.de/kueche_mf_stoiber.html
[/Satire]

(Die Satire-Tags sind noetig, damit ich nicht noch versehentlich gesperrt werde...

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

03.05.2006 10:55
#52 RE: Tagfahrlicht in Kroatien antworten
*lachmichtotundfallvomstuhl*

Solchen Links darf man nicht vormittags ins Forum stellen, da die Arbeitsproduktivität dadurch rapide sinkt.
Finde die Seite einfach geil.

mr2/2 Offline



Beiträge: 499

03.05.2006 11:29
#53 RE: Tagfahrlicht in Kroatien antworten
In Antwort auf:
Autofahrverbot für Frauen!

Hat aber einen grossen Nachteil, niemand fährt uns abends heim, wenn wir ein Gläschen zuviel haben
mr2

Vera Online

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.589

03.05.2006 11:34
#54 RE: Tagfahrlicht in Kroatien antworten
In Antwort auf:
Die Satire-Tags sind noetig, damit ich nicht noch versehentlich gesperrt werde...

Wer soll dich denn sperren? Der Admin ist doch auch ein Mann. Außerdem verstehen wir Frauen doch Spaß.

1 Offline



Beiträge: 109

03.05.2006 16:29
#55 RE: Tagfahrlicht in Kroatien antworten
In Antwort auf:
Aber die Leute die gegen das Licht am Tag sind werden immer wieder falsche Argumente suchen, und dazu gehört auch der Spritverbrauch.

In Antwort auf:
Die 0,2L Mehrverbrauch sind auch falsch, bzw. sind von TFL-Gegner in Raum gestellt worden und beziehen sich auf das Abblendlicht.

Hella, ein Hersteller von Tagfahrleuchten, argumentiert für die Tagfahrleuchten, weil damit 0,2 l/100km Sprit gegenüber Abblendlicht eingespart werden sollen. Und sie schreiben, dass sich der Einbau ihrer Produkte daher lohnen würde. Dieses Argument ist IMO Blödsinn und für mich kein Grund Tagfahrleuchten nachzurüsten. Dass man bei Tag mit Licht fährt, ist für mich schon lange selbstverständlich.

Vera Online

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.589

18.05.2006 08:27
#56 RE: Tagfahrlicht in Kroatien antworten
In Antwort auf:
Jede Klimaanlage braucht das 100fache an Leistung und was manche an Aufwand betreiben, um „bisschen“ Musik zu hören

Laut Bericht von Plusminus brauchen sie sogar noch erheblich mehr

http://www.daserste.de/plusminus/

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

30.05.2006 17:21
#57 RE: Tagfahrlicht in Kroatien antworten


Habe die Seiten eben im Netz gefunden;
http://www.adac.de/Verkehr/sicher_unterw...rlicht.asp#atcm:8-135733

laut ADAC = A, SLO, HR Tagfahrlicht erlaubt


http://www.tagfahrlicht.de/DE/pdf/Tagfahrlicht_FAQ.pdf

Bei Hella hat man die HR scheinbar vergessen

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.813

14.07.2006 16:15
#58 RE: Tagfahrlicht in Kroatien antworten
13.07.2006 14:29
"Licht am Tag" als Batterienkiller
ARBÖ schätzt zusätzliches Pannenaufkommen auf bis zu zwölf Prozent ein. Hitze sorgt für zusätzliche Defekte bei Autos

"Licht am Tag" und schwache Batterien sorgen derzeit bei vielen Autofahrern für böse Überraschungen: Wie der ARBÖ erhoben hat, nahm die Zahl der Pannen auf Grund der Regelung um bis zu zwölf Prozent zu, berichtete Sprecherin Lydia Ninz. Spitzenreiter sind laut ARBÖ Wien und Tirol. In der Bundeshauptstadt komme dazu, dass die Autofahrer oft kurze Strecken fahren würden, bei denen sich der Akku nicht erholen kann, so Ninz: "Die Faustregel lautet: Unter fünf Kilometern lädt sich die Batterie nicht auf." Ein dadurch ohnehin schon schwacher Energiestand in Kombination mit einem vergessenen eingeschalteten Licht führt dann unweigerlich zu einer Panne.

Ablehnend. Der ARBÖ ortet nach wie vor Widerstand gegen die Regelung, das Autolicht auch am Tag aufdrehen zu müssen: "Wir kriegen immer noch vier, fünf böse Mails pro Tag." Die Position der Autofahrerorganisation selbst ist auch weiterhin ablehnend: "Der Nutzen ist nicht sicher, aber die Kosten sind sicher", meinte Ninz.

Hitze als Autokiller. Generell ließ die extreme Hitze der vergangen Tage die Pannenstatistik in die Höhe schnellen: Besonders oft sind die dadurch entstandenen Probleme im Osten aufgetreten, so der ARBÖ. Im Burgenland habe man beispielsweise Verdreifachung registriert. In Wien war das Pannenaufkommen so stark wie an einem Wintertag mit Temperaturen um die Null Grad.

Wie im Winter. Große Hitze wirkt auf Batterien genauso wie extreme Kälte, warnte die Autofahrerorganisation: Es trifft sie der - sprichwörtliche - Schlag. Wenn das Wasser in dem Akkumulator verdunstet, kann sich die Batterie auch längeren Fahrten nicht mehr selber aufladen.

aus: kleinezeitung

-------
MfG BK

Sailor Offline



Beiträge: 505

13.04.2007 13:59
#59 RE: Tagfahrlicht in Kroatien antworten

Im Sport nennt man das die "Rolle Rückwärts" wie nennt man das eigentlich in der Politik? Aber unsere freundlichen Nachbarn haben da bestimmt einen sehr höflichen Ausdruck. Aber jetzt endlich zu den nackten Tatsachen.

Zitat:

Wien, 12. April 2007 "Licht am Tag" bringt laut einer Studie des Verkehrsministeriums, die ÖSTERREICH exklusiv vorliegt, nicht den gewünschten Effekt. Jetzt steht die Aktion vor dem Aus.

Jetzt ist es amtlich: Der viel gepriesene Sicherheitseffekt durch „Licht am Tag“ ist weitaus geringer als bisher angenommen. Das geht aus einer aktuellen Studie hervor, die Verkehrsminister Werner Faymann (SPÖ) beim Kuratorium für Verkehrssicherheit in Auftrag gegeben hat. Die brandaktuellen Zahlen, die ÖSTERREICH vorliegen, zeigen: Seit Einführung des heftig umstrittenen Gesetzes vor fast genau einem Jahr, am 15. April 2006, ist die Zahl der Verkehrsunfälle nicht wie erhofft stark nach unten gegangen.
...
Verkehrsminister Werner Faymann will zwar bis zum Sommer noch „internationale Vergleichsstudien“ evaluieren, doch dann scheint das Aus so gut wie fix.
...
Zitat Ende.

Wer den vollständigen Bericht braucht, findet ihn hier: http://www.oe24.at/zeitung/oesterreich/c...ticle125413.ece

Ich brauche nur die SW im Bord PC umzuprogrammieren, dann ist der Spuk vorbei.

Mast- und Schotbruch, Jürgen

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

13.04.2007 15:43
#60 RE: Tagfahrlicht in Kroatien antworten


In Antwort auf:
Ich brauche nur die SW im Bord PC umzuprogrammieren, dann ist der Spuk vorbei.

Das würde ich trotzdem nicht machen. TFL schafft Platz auf der Bahn

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Anreise nach Kroatien und ein paar Fragen dazu
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von viator
6 06.06.2016 17:38
von anna-sophia • Zugriffe: 1316
Do. 6.10.16 ORF3 09:50 u. 16:30 Uhr Küstenparadies Kroatien - Mitteldalmatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
39 27.09.2016 10:16
von beka • Zugriffe: 6252
Fr. 7.10.16 ORF3 9:45 u. 16:45 Uhr Kroatien - Inselwelten vor Dubrovnik
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
20 26.09.2016 15:09
von beka • Zugriffe: 4351
Informationen für Autofahrer in Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von masi
3 07.10.2009 20:47
von beka • Zugriffe: 794
Mo. 9.5.16 1plus 09:30 Uhr Kroatien - Naturparadies zwischen Donau und Adria
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von homoheidelbergensis
62 04.05.2016 20:02
von Lindener • Zugriffe: 7495
Verkehrsvorschriften in Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Flipper
2 25.07.2008 15:56
von Sandra73 • Zugriffe: 630
Für Werbung im Kroatien-Forum freigeschaltete Mitglieder
Erstellt im Forum Service für Vermieter von Ferienwohnungen usw. in Kroatien von Thofroe
150 27.11.2016 09:55
von Thofroe • Zugriffe: 361660
So. 6.11.2016 ZDF.info 11:15 Uhr Feriencheck: Kroatien - Partys, Strand und Minenräumer
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von Daniel
34 13.10.2016 07:22
von beka • Zugriffe: 5458
Tagfahrlicht in Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von BettinaW
3 05.05.2006 13:06
von TineRo • Zugriffe: 259
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 10
Xobor Forum Software von Xobor