Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 51 Antworten
und wurde 12.754 mal aufgerufen
  
 Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien
Seiten 1 | 2 | 3
Kapetanjos Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.892

07.06.2006 09:40
#21 RE: Bootsunfall in Kroatien antworten
In Antwort auf:
Ich verspreche, dass ich diese Bezeichnung, ob richtig oder falsch geschrieben, nie wieder verwenden werde.

Das macht Dich sehr sympathisch!

Gast
Beiträge:

07.06.2006 16:45
#22 RE: Bootsunfall in Kroatien antworten
Hallo Flipper!
Das von Dir abgebildete Foto zeigt kein Boot, welches, von wem auch immer, an Land gesetzt worden ist, sondern es handelt sich
um ein Boot, daß in Klimno nicht vernüftig verankert war und von der Bura "aufs Land gesetzt" worden ist.

Soviel zu Deinem Beitrag und dem Bild. Dieser Fall kann nicht in den Zusammenhang mit dem aktuellen Unfall gesehen werden und ist
eine Falschinformation. In diesem Zusammenhang zu fragen, ob der Skipper "auch einen gekauften Führerschein hatte" zeigt Deine
Gesinnung und soll offensichtlich von dem eigentlichen Thema ablenken. Fakt ist leider, daß sich nicht alle Skipper hier bei uns
in Kroatien,an die gesetzlichen Vorschriften halten und im Urlaub mal richtig die "Sau" rauslassen wollen.

Im übrigen verstehe ich die Diskussion über diesen Unfall, hier im Forum überhaupt nicht. Das Skipper (leider) genau so viel oder
genau so wenig Alkohol trinken wie Autofahrer, dürfte uns doch wohl allen bekannt sein. Ob es sich dabei um Leute aus A,D,I, HR oder
sonst wo handelt, ist doch völlig unerheblich. Wichtig ist, daß diese, nach meiner Meinung, Verbrecher, gefasst und zur Verantwortung
gezogen werden. Solche Leute gehören einfach nicht auf die Strasse und ebenfalls nicht auf das Wasser.

Weil in diesem Fall der Skipper, ohne Zweifel, mit mehr als 0,00 Promille, mit Vollgas durch die Nacht gedonnert ist, ist es zu diesem
furchtbaren Unfall gekommen, über den in allen möglichen Medien berichtet worden ist. (Immer unter dem Zusatz "Kroatische Adria").
Du kannst sicher sein, daß unsere Richter diesen Fall gerecht behandeln werden (Höchststrafe 5 Jahre). Das der Rennfahrer zusätzlich,
für die angefallenen Rettungskosten aufkommen muss, dürfte wohl selbstverständlich sein.

Soviel zu diesem Thema und bleibe, auch ohne Alkohol am Steuer (Auto oder Boot) cool und mach einen schönen Urlaub bei uns in Hrvatska!195.29.86.126

Fred Online

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

07.06.2006 16:58
#23 RE: Bootsunfall in Kroatien antworten
In Antwort auf:
Das Skipper (leider) genau so viel oder genau so wenig Alkohol trinken wie Autofahrer, dürfte uns doch wohl allen bekannt sein.

Das stimmt zwar von der Sache her nicht, aber ansonsten kann ich Deinen Ausführungen uneingeschränkt zustimmen !
.

Gruß Fred

-------------------------------
Medulin, meine zweite Heimat !

Gast
Beiträge:

07.06.2006 17:31
#24 RE: Bootsunfall in Kroatien antworten
Hallo Fred!
Schön, daß Du mir grundsätzlich zustimmst. Zeig mir aber bitte eine Untersuchung, aus der hervorgeht,
daß Skipper weniger Alkohol trinken als Autofahrer. Schau Dir doch mal die Häfen und Marinas an. Da
wird ganz schön gebechert und dann geht es wieder hinaus auf hohe See und alle glauben, es wird nicht
so streng kontrolliert, wie auf der Straße.
Die gesetzliche Vorschrift hier bei uns lautet: 0,00 Promille, auch am Steuer eines Bootes. Es würde
evtl. schon etwas bringen, wenn wir unsere Bootskameraden, auf diese Tatsache hinweisen würden.
Viele Grüsse und allzeit gute Fahrt! (ohne Alkohol)
PS. Bin übrigens auch KEIN Antialkoholiker! 195.29.86.126

Fred Online

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

07.06.2006 18:28
#25 RE: Bootsunfall in Kroatien antworten
In Antwort auf:
Schön, daß Du mir grundsätzlich zustimmst. Zeig mir aber bitte eine Untersuchung, aus der hervorgeht,
daß Skipper weniger Alkohol trinken als Autofahrer.

Das kann ich nicht und habe dies auch nicht behauptet.
Es war allerdings ein etwas ungeschickt gewähltes Zitat, das ich aus Deinem Posting gebracht habe - zugegeben !

In Antwort auf:
Fakt ist leider, daß sich nicht alle Skipper hier bei uns in Kroatien,an die gesetzlichen Vorschriften halten und im Urlaub mal richtig die "Sau" rauslassen wollen.
Ich hatte das so verstanden, daß Du damit sagen wolltest, daß ein Skipper ebenfalls 0,0 Promille haben muß, was Du jetzt ja auch dokumentiert hast :
In Antwort auf:
Die gesetzliche Vorschrift hier bei uns lautet: 0,00 Promille, auch am Steuer eines Bootes.

Wo steht das denn geschrieben ? Das wäre jetzt völlig neu für mich. (Ich trinke auch fast keinen Alkohol, dies nur zur Klarstellung)

In Antwort auf:
Schau Dir doch mal die Häfen und Marinas an. Da wird ganz schön gebechert
Völlig klar und absolut bekannt - ich finde das auch nicht lustig.


.

Gruß Fred

-------------------------------
Medulin, meine zweite Heimat !

Gast
Beiträge:

07.06.2006 18:57
#26 RE: Bootsunfall in Kroatien antworten
Hallo Fred!
Nicht zum ersten mal stelle ich fest, daß manche Diskussion hier im Forum in Haarspalterei ausartet. Wenn
ich Dir schreibe, daß hier bei uns eine Promillegrenze von O,00 vorgeschrieben ist, dann kannst Du Dich
darauf verlassen, daß diese Auskunft richtig ist.
Bevor ich Dir jetzt hier den Link des zuständigen Ministeriums mitteile, frag einfach Deinen zuständigen
Hafenkapitän und Du wirst sehen, ob meine Angaben richtig sind oder nicht.
Trotzdem immer noch: Mast und Schotbruch!
Pozdrav 195.29.86.126

Kapetanjos Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.892

07.06.2006 19:24
#27 RE: Bootsunfall in Kroatien antworten
Wer bist Du Fremdling? Bitte zeig den Link des zuständigen Ministeriums, denn ich habe großes Interesse, diesen zu lesen!
Ich stimme übrigens natürlich vollkommen zu, dass kein Alkohol am Steuerrad getrunken wird!

Fred Online

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

07.06.2006 19:29
#28 RE: Bootsunfall in Kroatien antworten
In Antwort auf:
Nicht zum ersten mal stelle ich fest, daß manche Diskussion hier im Forum in Haarspalterei ausartet.

Es hat nichts mit Haarspalterei zu tun, wenn man nicht alles glaubt was geschrieben wird - schon garnicht von einem Anonymling .....
Könnte es statt dessen sein, daß Du Probleme mit der Beweisführung Deiner Behauptung hast und deswegen unsachlich wirst ??

In Antwort auf:
Bevor ich Dir jetzt hier den Link des zuständigen Ministeriums mitteile, frag einfach Deinen zuständigen
Hafenkapitän und Du wirst sehen, ob meine Angaben richtig sind oder nicht.

Für den Link wäre ich Dir sehr dankbar !

Was so bei verschiedenen Hafenkapitänen abgeht, muß ich Dir ja wohl nicht sagen, wenn Du fleißiger Leser hier bist. Die sind sich keineswegs untereinander einig in der Auslegung von Gesetzen und Vorschriften.


.

Gruß Fred

-------------------------------
Medulin, meine zweite Heimat !

Gast
Beiträge:

08.06.2006 09:55
#29 RE: Bootsunfall in Kroatien antworten
Ob ich hier einfach einen Benutzernamen eingebe, den ich selbst erfinden kann, oder keinen Namen eingebe und nach Deiner Meinung
dazu führt, daß ich ein "Anonymling" bin ist mir egal. Wo ich unsachlich geworden bin, kann ich leider auch nicht erkennen.
Damit Du aber mit dem Problem weiter kommst, hier die Anschrift, wo Du alles über die 0,00 Grenze erfahren kannst:
UPRAVA ZA SIGURNOST PLOVIDBE I ZAŠTITU MORA

Pomoćnik ministra: Tomislav Miletić
tel: (01) 6169-250, faks: (01) 6169 069

Tajnica: Zvjezdana Burić
e-mail: zvjezdana.buric@pomorstvo.hr
Dort kannst Du nun nachfragen und aus erster Quelle erfahren, wie die gesetzlichen Vorschriften bei uns sind. Das wird wohl die
beste Lösung sein, denn bekommst Du auch alles auch noch schriftlich.
Schönen Tag noch und viel Spaß in Deiner zweiten Heimat!

Kapetanjos Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.892

08.06.2006 09:57
#30 RE: Bootsunfall in Kroatien antworten
Und der Link?

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.589

08.06.2006 10:08
#31 RE: Bootsunfall in Kroatien antworten
In Antwort auf:
Ob ich hier einfach einen Benutzernamen eingebe, den ich selbst erfinden kann, oder keinen Namen eingebe und nach Deiner Meinung dazu führt, daß ich ein "Anonymling" bin ist mir egal.

Das ist völlig richtig. Aber auch mit einem Benutzernamen bist du immer noch anonym. Allerdings wissen deine Gesprächspartner dann immer, dass es sich um dich und nicht um einen anderen anonymen Schreiber handelt.

Gruß Vera

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.589

08.06.2006 10:35
#32 RE: Bootsunfall antworten

Zitat
Und der Link?



Leider ist die verlinkte Seite / Foto / Video nicht mehr verfügbar. - Thofroe

Fred Online

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

08.06.2006 10:52
#33 RE: Bootsunfall in Kroatien antworten
In Antwort auf:
Wo ich unsachlich geworden bin, kann ich leider auch nicht erkennen.

Indem Du Haarspalterei unstellt hast !

Wo bleibt denn jetzt Dein angeblicher Link ??
.

Gruß Fred

-------------------------------
Medulin, meine zweite Heimat !

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

08.06.2006 11:49
#34 RE: Bootsunfall in Kroatien antworten

wie es aussieht, hat sich nix geändert;

Članak 134.
(1) Zapovjednik, član posade broda, jahte ili brodice ne smije biti pod utjecajem alkohola
i/ili opojnih druga i/ili drugih tvari koje mijenjaju stanje svijesti, bolestan ili premoren.
(2) Zapovjednik, član posade broda, jahte ili brodice ne smije tijekom obavljanja dužnosti
na brodu, brodici ili jahti imati više od 0,5 g/kg alkohola u krvi.

(3) Ako inspektor sigurnosti plovidbe lučke kapetanije i druga osoba ovlaštena za nadzor
sigurnosti plovidbe utvrdi da su nastupile okolnosti iz stavka 1. i 2. ovoga članka, kao mjeru
opreza, naložit će zapovjedniku broda, jahte, odnosno voditelju brodice da člana posade broda,
jahte ili brodice odmah udalji iz službe na rok ne dulji od 8 dana.
(4) Ako je utvrđeno da je pod utjecajem alkohola ili opojnih droga ili drugih tvari koje
mijenjaju stanje svijesti, bolestan ili premoren zapovjednik broda, jahte ili voditelj brodice,
inspektor ili druga osoba ovlaštena za nadzor sigurnosti plovidbe, kao mjeru opreza, odmah će
udaljiti iz službe zapovjednika broda ili jahte, odnosno voditelja brodice na rok ne dulji od 8
dana i o tome će izvijestiti brodara, odnosno vlasnika brodice.
(5) Ako zbog udaljenja iz službe zapovjednika ili člana posade brod, brodica ili jahta ne
udovoljavaju uvjetima o najmanjem broju članova posade za sigurnu plovidbu inspektor
sigurnosti plovidbe ili druga ovlaštena osoba će zabraniti isplovljenje broda.
(6) Odredbe stavka 1. – 5. ovoga članka odgovarajuće se primjenjuje i na članove posade
svih drugih pomorskih objekata i peljara.
Članak

Leider ist die verlinkte Seite / Foto / Video nicht mehr verfügbar. - Thofroe

Fred Online

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

08.06.2006 12:24
#35 RE: Bootsunfall in Kroatien antworten
In Antwort auf:
Zapovjednik, član posade broda, jahte ili brodice ne smije tijekom obavljanja dužnosti
na brodu, brodici ili jahti imati više od 0,5 g/kg alkohola u krvi.

Womit sich die Behauptung unseres Anonymus widerlegt hat.
.

Gruß Fred

-------------------------------
Medulin, meine zweite Heimat !

Kapetanjos Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.892

08.06.2006 12:30
#36 RE: Bootsunfall in Kroatien antworten

Abwarten! Er sucht ja noch den Link!

Gast
Beiträge:

08.06.2006 18:45
#37 RE: Bootsunfall in Kroatien antworten

Na ja, hat mich doch richtig vom Hocker gehauen, daß zwei von Euch den Link des Ministeriums gefunden haben, aus dem hervorgeht, daß man sich erst mit 0,50 Promille am Steuer eines Bootes strafbar macht. Habt Euch schön an dieser Ziffer, ob nun 0,00 oder 0,05 aufgehangen, ohne weiter auf das eigentliche Thema einzugehen. Damit schreibt Ihr am eigentlichen Thema vorbei und es kommt zu einer Haarspalterei, wie ich sie in einem vorherigen Beitrag bemängelt habe. Auch ganz ohne Alkohol kann man schön durch unsere Gewässer fahren.
So, jetzt können die Damen/Herren, diesen Text wieder auseinander knüpfen, wenn sie nichts besseres zu tun haben. Für mich ist dieses Thema beendet, denn ich habe das wesentliche dazu mitgeteilt.
Viel Spaß noch (auch ohne Alkohol) und erholt Euch trotzdem gut, bei uns in Kroatien!!

Fred Online

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

08.06.2006 18:57
#38 RE: Bootsunfall in Kroatien antworten
In Antwort auf:
Für mich ist dieses Thema beendet, denn ich habe das wesentliche dazu mitgeteilt.

Das "wesentliche" von Dir war auch leider falsch - somit ist es kein Verlust, wenn Du dieses Thema verläßt.

Zumal Du schon wieder Unsinn geschrieben hast, denn ==>

In Antwort auf:
Habt Euch schön an dieser Ziffer, ob nun 0,00 oder 0,05 aufgehangen, ohne weiter auf das eigentliche Thema einzugehen.

1. wurde auf des Thema sehr wohl eingegangen und
2. weiterhin haste schon wieder `ne Null zuviel !

In Antwort auf:
Na ja, hat mich doch richtig vom Hocker gehauen, daß zwei von Euch den Link des Ministeriums gefunden haben
Naja, wenn Du schon nicht dazu in der Lage bist müssen das eben andere machen und Dich widerlegen !

.

Gruß Fred

-------------------------------
Medulin, meine zweite Heimat !

Votiv1 Offline




Beiträge: 114

23.06.2006 20:16
#39 RE: Bootsunfall in Kroatien antworten
Hallo Leute !
Erst möchte ich Euch doch bitten Deutsch zu schreiben. Es können nicht alle Kroatisch.
Und nun zum Unfall. Ich lag Nachts im Womo und wurde durch einen Knall um 02.30 Uhr
geweckt. Camp More in Jezera liegt nur 150 meter Luftlinie vom Unfall entfernd. Was war geschehen? Ein Motorboot von Tisno komment wollte in den Hafen Jezera. Die davor liegende Insel hebt sich Nachts kaum vom Festland ab. Um in den Hafen zu kommen muß man eine langgezogene rechtskurve fahren. Das hat der betrunkene Süßwasserkapitän nichtgeschaft und ist mit 55 kmh auf die Insel gedonnert.. Am Boot ist 2 meter der Rumpf
aufgerissen und das Unterwasseteil mit Prop. ist defekt. Habe mir das Boot angeschaut
als es mit Kran rausgehoben wurde. Man hätte den Süßwasserkapitän gleich
verhaften sollen. Meine Meinung. Das zu diesem Thema.
Jetzt Ihr auch das Votiv 1 nach 7 Wochen den Raum Murter-Tisno-Jezera wieder verlassen hat.
Es war sehr schön und ruhigte. Keine Staus weder auf der Autobahn noch in Restorante oder
beim tanken (Boot).
Allen die erst jetzt fahren einen schönen Urlaub uman ein langgezogenend kommt gesund nach Hause.
Günter

Petermännchen Offline



Beiträge: 69

07.08.2006 06:04
#40 RE: Bootsunfall in Kroatien antworten
Die Brücke zwischen Ugljan und Pasmann hat eine Durchfahrtshöhe von ca. 16 Meter (ist groß angeschrieben). Jedes Jahr benutzen immer einige Segler (fast ausschließlich Charterboote) diese günstige Gelegenheit, um Ihren Mast auf die entsprechende Länge zu kürzen. Darunter auch Crews mit kroatischen Skippern! Alle Patente sind nichts wert, wenn man sie nur erworben hat, damit man eine Fahrgenehmigung bekommt. Auf die Ausbildung und die Erfahrung kommt es an und nicht auf den Schein. Kommt noch zusätzlich Alkohol ins Spiel, dann sind Zwischenfälle vorprogrammiert.

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Rechtsstreit Bootsunfall heute 13.9.16 um 21:05 Uhr in ORF2E
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von Christian Winkler
23 25.09.2016 20:57
von Christian Winkler • Zugriffe: 1837
Do. 6.10.16 ORF3 09:50 u. 16:30 Uhr Küstenparadies Kroatien - Mitteldalmatien
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
39 27.09.2016 10:16
von beka • Zugriffe: 6252
Tödlicher Bootsunfall bei Vodice 2008 - Urteil und Infos
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Christian Winkler
63 20.11.2012 19:12
von Christian Winkler • Zugriffe: 5976
Fr. 7.10.16 ORF3 9:45 u. 16:45 Uhr Kroatien - Inselwelten vor Dubrovnik
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
20 26.09.2016 15:09
von beka • Zugriffe: 4351
Mo. 9.5.16 1plus 09:30 Uhr Kroatien - Naturparadies zwischen Donau und Adria
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von homoheidelbergensis
62 04.05.2016 20:02
von Lindener • Zugriffe: 7495
Wieder Bootsunfall bei Sibenik
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Volker
5 25.08.2008 12:47
von Ribar • Zugriffe: 1061
Deutscher in Kroatien von eigenem Motorboot tödlich verletzt
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Snjegulica
31 22.09.2008 17:56
von Fred • Zugriffe: 3576
Für Werbung im Kroatien-Forum freigeschaltete Mitglieder
Erstellt im Forum Service für Vermieter von Ferienwohnungen usw. in Kroatien von Thofroe
150 27.11.2016 09:55
von Thofroe • Zugriffe: 361660
So. 6.11.2016 ZDF.info 11:15 Uhr Feriencheck: Kroatien - Partys, Strand und Minenräumer
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von Daniel
34 13.10.2016 07:22
von beka • Zugriffe: 5458
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 16
Xobor Forum Software von Xobor