Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 51 Antworten
und wurde 3.158 mal aufgerufen
  
 Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren
Seiten 1 | 2 | 3
Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.589

07.06.2006 20:01
#21 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen

Ich hab auch nicht gehauen! Man muss sich einfach dessen bewusst sein, dass man bei Verfehlungen zur Rechenschaft gezogen werden kann und es keinen Freibrief gibt, nur weil alle es tun. Und wenn das Gesetz sagt, dass es ab 40 € kosten kann, dann ist es sicher Auslegungssache, ob noch Gefährdung des Verkehrs dabei war. Im Zweifelsfall wird das wohl immer so sein, denn die Linien malt ja nicht irgendein Künstler aus Lust und Laune auf die Straßen. Wenn man aber als Einziger zur Kasse gebeten wird, ist das natürlich ärgerlich und ich kann den Frust gut verstehen.

Buric Offline



Beiträge: 445

07.06.2006 21:29
#22 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen
Hallo,

Meiner Meinung nach, soll die Strafe drei mal höher sein.
Selbst verständlich für alle gleich.
Weil, so wie ma in Kroatien fährt, dass habe ich bis jetzt niergend wo gesehen.
Obwohl die Einhaimischen, sowohl auch die mit dem fremden Nummernschil (Das sind nicht immer Touristen), selten haltet sich jemand an die Regeln.
Habe mich x mal gefragt, was denk der jenige !!!??? Es geht doch um das eigene Leben und das Leben anderer Leute..
Man kommt sich richtig blöd vor, wenn man sich an die Geschwindigkeit haltet.
Jeder überholt dich. Dort soll die Strafe mindestens 5'000 KN sein


Grüsse Manda

pelinkovac Offline

gesperrt

Beiträge: 2.411

07.06.2006 21:50
#23 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen

Vielleicht muß ich noch ergänzen daß ich nur dann überhole wenn ich sicher bin weder mich (incl. Frau und Kind) noch andere zu gefährden. Meistens beim Überholen eines langsamen Fahrzeuges überholen mich diejenigen wieder zurück die ich vorher überholt habe. Weil ich immer auf Nummer sicher gehe beim überholen und nicht so überhole wie die BMWs und Mercedes etc. mit Kennzeichen DU oder ST. Denn die sind Verbrecher auf der Straße. Die müssen zeigen daß sie wer sind. In Wirklichkeit sind sie hirnlose Autofahrer. Bei jeder SAtelle wo am Straßenrand Plastikblumen aufgestellt sind hoffe ich das es die richtigen erwischt hat.

An Kepetanjos: Bestätigung habe ich erhalten, die 500 € waren sogar vorgedruckt.
An F.Rink: Ich beschwere mich nicht übers Unrecht, denn das ist nicht geschehen. Ich beschwere mich nur über die Höhe der Strafe. In Österreich kostet das an die 30 €.
An DAN: Es ist Abzocke, fast nirgends zahlmt man diese Summe. Und du kannst nicht beurteilen ob ich an dieser Stelle einen Unfall riskiert habe weil du nicht bei mir im Auto warst. Falls es dich interessiert: ich habe weit in die Gegenrichtung sehen können und somit überhaupt nichts riskiert, außer von der Polizei gesehen zu werden. Also laß die Vermutungen.
An Vera: Ich habe nicht überholt wie ein Wildschwein sondern mit viel Sicherheit, jedoch unerlaubt.
An dino 79 sbg Die Polizei war nicht korrupt, ich bekam eine Quittung. Abgesehen davon habe ich in Kroatien noch nie einen Polizisten gehabt der in die eigene Tasche kassiert hat.
An Sanni: Ich weiß wie ich Unfälle verhindere, sicher nicht mit der Polizei, Vielleicht sollten sie konsiquent gegen die eigenen Leute vorgehen und die Strafen denen später einmal am Straßenrand ein Denkmal gesetzt wird.
An Pharao: Ich weiß nicht woher du die Information hast mit den Strafen in Griechenland. Sie ist definitif falsch. In Griechenland wird ein Tourist grundsätzlich nicht angehalten oder gestraft. Im Gegenteil: Man fährt auf der Autobahn viel zu schnell und der Polizist steht im Schatten einer Brücke und winkt dir als Tourist. Erlebve ich jedes Jahr wieder.

Danares Offline



Beiträge: 465

07.06.2006 21:58
#24 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen

Hallo Pelinkovac,

In Antwort auf:
Ich habe weit in die Gegenrichtung sehen können und somit überhaupt nichts riskiert, außer von der Polizei gesehen zu werden.

War die Polizei irgendwie getarnt, oder warum sonst hast Du sie nicht gesehen?

LG, Danares

Gast
Beiträge:

07.06.2006 22:00
#25 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen

wahrscheinlich war er von der Idee diesen doofen LKW überholen zu wollen so besessen, das er auf nichts anderes mehr geachtet hat.

Daniel Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.153

07.06.2006 22:01
#26 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen
In Antwort auf:
Es ist Abzocke, fast nirgends zahlmt man diese Summe. Und du kannst nicht beurteilen ob ich an dieser Stelle einen Unfall riskiert habe weil du nicht bei mir im Auto warst. Falls es dich interessiert: ich habe weit in die Gegenrichtung sehen können und somit überhaupt nichts riskiert, außer von der Polizei gesehen zu werden. Also laß die Vermutungen

Fakt ist, dass es unerlaubt war, weil die Linie durchgezogen ist und es deshalb von mir nicht als Abzocke gesehen wird - aber egal, einig werden wir uns nach mehrern Diskussionen trotzdem nicht, daher Alles Gute für`s nächste Mal.

Daniel Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.153

07.06.2006 22:04
#27 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen

In Antwort auf:
weil du nicht bei mir im Auto warst

Gott sei Dank

Danares Offline



Beiträge: 465

07.06.2006 22:05
#28 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen
Hallo Manda,
In Antwort auf:
Meiner Meinung nach, soll die Strafe drei mal höher sein.
Selbst verständlich für alle gleich.

Ich fände eine Koppelung der Geldstrafe an das Einkommen noch viel besser, denn nur so kann sie jedem gleich weh tun. Alternativ könnte man aber auch z.B. anhand der Leistung und des Hubraums des Autos einen Schlüssel errechnen, nach dem dann abgerechnet wird.

LG, Danares

skipper Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 947

07.06.2006 22:10
#29 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen
In Antwort auf:
eine Koppelung der Geldstrafe an das Einkommen noch viel besser,
Die Schweden machen das doch so, oder?
Auf jeden Fall eine sinnvolle Idee.

Danares Offline



Beiträge: 465

07.06.2006 22:19
#30 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen

In Antwort auf:
Die Schweden machen das doch so, oder?

Ich kenn's nur von den Finnen - auf http://www.schneeland.com/nachr/sakkolaskuri.html kann man sich übrigens online ausrechnen lassen, wieviel man dort für verschiedene Vergehen bezahlen muß.

LG, Danares

Buric Offline



Beiträge: 445

07.06.2006 22:20
#31 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen

In Antwort auf:
Vielleicht muß ich noch ergänzen daß ich nur dann überhole wenn ich sicher bin weder mich (incl. Frau und Kind) noch andere zu gefährden.

Und dann wird man erwischt. Und die die rasen, die kommen davon.


Grüsse Manda

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

08.06.2006 00:35
#32 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen

Zitat
ANTONIO: "...9 mit Todesfolge..."


In Orebic ca. 1 / Jahr (Ohne MUP-Quelle).

Was uns beschäftigt ist, wie wird dem Problem des absolut hirnrissigen
Überholens in den Gegenverkehr und insbesondere in Kurven (OHNE Sicht)
meist in Tateinheit mit Drängeln und Abdrängen (im cm-Abstand) wirklich
effizient begegnet - außer mit der Verlängerung der Autobahn?
Ich bin schon froh, wenn sich die Peljesac-Kamikaze zugunsten der Touristen
im Sommer ein klein wenig zurücknehmen (besonders günstig bei englischen
Touristen auf "ihrer" Fahrspur!).

Gast
Beiträge:

08.06.2006 01:07
#33 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen

Na sehr schön,freut mich, und dann sich über Leute aufregen die vorschriftsmäßig mit Anhänger durch Österreich fahren wollen und nicht reingelassen wurden.

pelinkovac Offline

gesperrt

Beiträge: 2.411

08.06.2006 06:56
#34 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen

An Danares: Die Polizei war nicht getarnt, ich führ hinter dem LKW bei der Polizei vorbei, ich dachte dann das ich weit genug entfernt war um zu überholen. Die Polizei hat mich sicher nicht gesehen beim überholen. Aber sie müssen dann irgendwann weggefahren sein und als sie auf den LKW aufschlossen merkten sie das ich diesen überholt habe da ja überall Sperrlinie war. Also überholten sie ihn auch und kamen mit Blaulicht hinter mir her. Es waren , so ganz nebenbei, richtig unsympathische arrogante Bullen.

Golphi Offline



Beiträge: 1.906

08.06.2006 10:35
#35 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen
Lästert nicht über Sitten in anderen Ländern.Das hier ist doch mal eine Aktion, die Laune macht:

In Antwort auf:
Polizei vollstreckt bei Razzia 104 Haftbefehle
Donnerstag 8. Juni 2006, 10:08 Uhr

Mainz (AP) Die rheinland-pfälzische Polizei hat bei einer konzertierten Aktion gegen Verkehrssünder und säumige Zahler insgesamt 104 Haftbefehle vollstreckt. Wie das Polizeipräsidium Mainz am Donnerstag berichtete, waren wegen der Aktion am Mittwoch 94 Beamte bis in die Abenmdstunden im Einsatz. 14 Personen wurden in die Justizvollzugsanstalt Rohrbach in Rheinhessen eingeliefert.

Nach Polizeiangaben lagen allein gegen eine 56-jährige Frau aus Worms nicht weniger als 23 Haftbefehle wegen Verkehrsdelikten vor. Sie müsse nun für 46 Tage ins Gefängnis, erklärte Polizeisprecher Achim Hansen. Insgesamt trafen die Beamten 79 Personen in den Regionen Mainz, Worms und Bad Kreuznach an, gegen die wegen nicht bezahlter Geldstrafen insgesamt 104 Haftbefehle vorlagen. 65 der 79 Männer und Frauen seien im Angesicht der Polizei doch noch bereit gewesen, die fälligen Strafen zu begleichen. Die übrigen 14 wanderten ins Gefängnis.


Quelle

.................
Golphi

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

08.06.2006 10:48
#36 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen
In Antwort auf:
Sie wollten ja nur 500 Kuna. Da ich aber auf der Durchreise war hatte ich nur wenige Kunas. Als ich gemeint habe ich kann 500 Kuna nicht zahlen


In Antwort auf:
An Kepetanjos: Bestätigung habe ich erhalten, die 500 € waren sogar vorgedruckt.

Was hast Du denn nun bezahlt - 500 Kuna oder 500 €uro ??
Oder vielleicht nur Münchhausen ??

Merkst Du, daß Du Dich verhaspelst ?


.

Gruß Fred

-------------------------------
Medulin, meine zweite Heimat !

pelinkovac Offline

gesperrt

Beiträge: 2.411

09.06.2006 07:55
#37 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen

Kiegt ja wohl auf der Hand das es Kunas waren. Die Frage erübrigt sich als. Aber ich bitte vielmals um Vergebung daß ich Kunas mit den dämlichen Teuros vwerwechselt habe.

Samara Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 193

09.06.2006 08:20
#38 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen

Was mich immer wundert: Warum ist es im Ausland immer "Abzocke"?
Sei es bei der "Strafe" bei den Plitvitzer Seen, oder beim verboten Überholvorgang.
Im eigenen Land hab ich noch nie so eine Aufregung erlebt. Man hat sich falsch verhalten - also zieht man die Konsequenz sieht seinen Fehler ein und bezahlt.

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.589

09.06.2006 08:24
#39 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen

Wahrscheinlich hat man im Ausland weniger Vertrauen, dass die Beamten auch nur die Gesetze einhalten und denkt, dass die Preise nach Gutdünken und Nationalität festgelegt werden, während man von Deutschland den offiziellen Bußgeldkatalog kennt.

Samara Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 193

09.06.2006 08:26
#40 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen

Noch ein guter Grund mehr sich an Vorschriften und Gesetze zu halten.

LG Franziska

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Polizeiwillkür bzw. Abzocke auf der Autobahn
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Myri
4 02.09.2014 10:04
von Cernik • Zugriffe: 875
Mobbing und Korruption in der kroatischen Polizei ?
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von bigger
6 06.02.2013 07:36
von Ribar • Zugriffe: 952
Vor Josipovic-Besuch: Handgranate vor kroatischer Botschaft entdeckt
Erstellt im Forum Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans von Orebic&Peljesac
1 17.01.2011 18:18
von beka • Zugriffe: 339
Polizeilich melden in Deutschland???
Erstellt im Forum Reisedokumente und Zoll / Zollbestimmungen, Einreisebestimmungen für K... von Larissa
20 19.10.2010 10:44
von Flipper • Zugriffe: 2662
Molotow-Anschlag auf kroatisches Konsulat
Erstellt im Forum Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans von EKSTENZOR
8 01.10.2010 18:58
von Orebic&Peljesac • Zugriffe: 775
Abzocke in Kroatien, Geld und Zeit
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Frawi
67 28.06.2008 11:45
von Pyari • Zugriffe: 6851
Morddrohungen gegen kroatische Journalisten
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Snjegulica
7 20.09.2010 21:10
von beka • Zugriffe: 699
Notruf von Polizei, Feuerwehr, Rettung... in Kroatien
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Bertram
35 25.04.2012 14:35
von beka • Zugriffe: 4129
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Forum Software von Xobor