Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 51 Antworten
und wurde 3.158 mal aufgerufen
  
 Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren
Seiten 1 | 2 | 3
pelinkovac Offline

gesperrt

Beiträge: 2.411

07.06.2006 09:55
Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen

Auf der Durchreise nach Montenegro habe ich bei Markaska einen langsamen LKW überholt der mir ca. 15 km das autofahren schwer gemacht hat. Die Mittellinie auf der Straße hätte jedoch überholen nicht erlaubt. So wie viele Andere auch habe ich trotzdem überholt. Die Polizei hat das nicht so gut gefunden, bzw. hat sie es sehr gut gefunden weil man ja so wieder zu Geld kommt. Sie wollten ja nur 500 Kuna. Da ich aber auf der Durchreise war hatte ich nur wenige Kunas. Als ich gemeint habe ich kann 500 Kuna nicht zahlen hat er mir gedroht den Führerschein zu behalten. Ich hatte mir auch überlegt auf den Führerschein zu verzichten und meine Frau weiterfahren zu lassen. Ein neuer Führerschein kostet sicher weniger als 500 Kunas, also 70 Euros. Nur wusste ich aber nicht ob es durch das Behalten des FS irgendwelche Probleme geben kann. Speziell ob es Probleme gibt in Österreich einen neuen zu beantragen.
Ich weiß schon das ich selber schuld bin wenn ich mich nicht an die Verkehrsregeln halte, aber 500 Kunas sind für mich eine Frechheit. Die Höhe der Strafen steht in keinem Verhältniss. Wenn die kroatische Polizei verkehrsuntüchtige Autos aus dem Verkehr holen würde und dann auch fest kassieren würde dann hätten sie mit weniger Aufwand schneller mehr Geld zusammen. Aber es werden ja Großteils die Touristen Abgezockt. So nach dem Motto die blöden Österreicher und Deutschen haben ja genug Geld.

Kapetanjos Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.892

07.06.2006 10:02
#2 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen

Hast eine Bestätigung über die 500.-?

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.475

07.06.2006 10:29
#3 Abzocke oder Uneinsichtigkeit ? Thread geschlossen
In Antwort auf:
Die Mittellinie auf der Straße hätte jedoch überholen nicht erlaubt.

Derjenige, welcher so richtig in den Fladen reintritt, beschwert sich über das vermeintliche Unrecht am lautesten.


In Antwort auf:
Ich weiß schon das ich selber schuld bin wenn ich mich nicht an die Verkehrsregeln halte

Na fein !


In Antwort auf:
500 Kunas sind für mich eine Frechheit.

Was kostet dieses Vergehen, überfahren einer durchgezogenen Linie (somit also Überholverbot), denn in Österreich ??


.

Gruß Fred

-------------------------------
Medulin, meine zweite Heimat !

drazen Offline



Beiträge: 231

07.06.2006 10:32
#4 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen

da hast du eine null vergessen, je nach stadt kostet der lappen in cro um die 5.000 kunas +/-

drazen

Daniel Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.153

07.06.2006 10:56
#5 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen

In Antwort auf:
Die Höhe der Strafen steht in keinem Verhältniss

sorry Pelinkovac, aber ich versteh deine Sorgen nicht??!!

Mit dem Bußgeldkatalog in D z. B. bist auch nicht besser dran!

- nur, weil es im Ausland ist, deklariert man es gleich als Abzocke -
wenn es im eigenen Land passiert, dann ist man still, weil man da bevorstehenden
Bußgeldstrafen kennt

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

07.06.2006 11:00
#6 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen

1. In Makarska stehen die (fast) immer.
2. Bezahlen habe ich auch schon dürfen (anderer Ort).
3. Als Eingeborener kann man manchmal noch runterhandeln - na auf 300.
4. Die wollen auch mal ein Pivo trinken.
5. Man hat immer das Gefühl,
a) sie nehmen sich nur Touristen vor
b) sie bekommen das Problem der kroat. Kamikaze-Überholer
(in Kurven, in den Gegenverkehr) nicht in den Griff.
6. Trost.

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.475

07.06.2006 11:07
#7 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen

In Antwort auf:
Mit dem Bußgeldkatalog in D z. B. bist auch nicht besser dran!


Auszug aus dem dt. Bußgeldkatalog :

Überholt unter Nichtbeachten des Verkehrszeichens "Überholverbot" 40,- EUR, 1 Punkt
mit Gefährdung oder Sachbeschädigung 125,- EUR, 4 Punkte, 1 Monat Fahrverbot
.

Gruß Fred

-------------------------------
Medulin, meine zweite Heimat !

Daniel Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.153

07.06.2006 11:09
#8 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen


Eine durchgezogene Linie ist meistens nicht unbegründet. Wenn dann irgendjemand
meint, überholen zu müssen,v. a. weil es ja auch andere tun , und da viell. einen
Unfall mit evtl. Unschuldigen zu riskieren, dem sollten sie noch mehr aus der Tasche
ziehen.

Die Begründung "weil es ja andere auch tun" find ich immer wieder gut und zugleich
bescheuert" - springen die anderen, springe ich auch

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.617

07.06.2006 11:19
#9 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen

Einerseits beschweren sich die meisten über die kroatischen Autofahrer, eben weil sie überholen wie die Wildschweine, und dann macht man es ihnen nach. Das Blöde daran ist natürlich nur, dass sie wahrscheinlich als einzigen wieder den Touri rausgezogen haben...Klar ärgert man sich dann. Wir wurden bisher einmal zur Kasse gebeten. Der Grund für das Tempo-20-Schild war uns eben nicht klar, ist er auch bis heute nicht. Aber zahlen durften wir trotzdem. Seither halten wir uns auch an willkürlich aufgestellte Schilder und Straßenmalereien.

Hbgro Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 348

07.06.2006 13:41
#10 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen

In Antwort auf:
Überholt unter Nichtbeachten des Verkehrszeichens "Überholverbot" 40,- EUR, 1 Punkt

Hallo,

für diesen Punkt den man in D zusätzlich kassiert, nehmen die Kroaten von den Ausländern bares Geld. Weil Punkte juckt uns ja nicht in Kroatien.

@Vera: Wenn gerade ein Touri vorbeifährt, wird der halt angehalten. Solange sie mit einem Auto beschäftigt sind dürfen sie kein anderes anhalten. Erst wenn sie mit dem Sünder fertig sind kümmern sie sich wieder um den fließenden Verkehr und der Nächste wird angehalten. Pech für den.
Wenn man sich immer einigermaßen an die Regeln hält, hätten es alle viel besser.
Auf dieser Strecke Makarska-Split fallen einem aber immer wider die DU Nummernschilder negativ auf. Aber dies ist wie bei uns: wer täglich besoffen fährt wird kaum erwischt, aber einmal ....
Trotzdem allzeit gute Fahrt
Hans

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

07.06.2006 16:20
#11 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen

Wenn ich das mit dem Führerschein jetzt richtig verstanden habe:

Du wolltest den also der Polizei geben und in Österreich einen neuen beantragen?!
Ist dir bewusst, dass es sich beim Führerschein um ein Dokument handelt.
Würdest du in Österreich einen neuen beantragen geht dass nicht ohne Anzeige (Verlust, Diebstahl).
Da hättest du dann wohl lügen müssen! Und nun stelle dir vor die kroatische Polizei meldet sich dann irgendwann
mal bei ihren österreichischen Kollegen wegen des eingezogenen Führerscheins ...

Also mit 500kn ... auch wenn das viel ist ... Pech gehabt

Und wenn du schreibst die wollten nur Geld verdienen. Nun, so korrupt ist HR auch nicht immer, oder bist du der Meinung die hätten sich das Geld behalten. Nach bezahlter Strafe bekommt man doch überall eine amtliche Quittung.


Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.475

07.06.2006 16:22
#12 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen
In Antwort auf:
Nach bezahlter Strafe bekommt man doch überall eine amtliche Quittung.

Richtig - aber nur, wenn man bezahlt hat ......
.

Gruß Fred

-------------------------------
Medulin, meine zweite Heimat !

Sanni Offline



Beiträge: 21

07.06.2006 17:09
#13 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen

Hallo,
mußte auch schon zahlen.... , aber in Makarska stehen die wirklich fast immer.
Wir waren über Pfingsten dort und ich war erschrocken darüber wieviele Kränze, Grablichter und Steine an der Magistrale zu sehen waren. Vielleicht ärgert man sich, wenn man beim unerlaubten überholen erwischt wird, zahlen muß etc., aber ich denke, um sooo schlimme Unfälle zu verhindern muß die dortige Polizei konsequent was tun.

Danares Offline



Beiträge: 465

07.06.2006 17:17
#14 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen

Hallo Pelinkovac,

In Antwort auf:
Ich weiß schon das ich selber schuld bin wenn ich mich nicht an die Verkehrsregeln halte, aber 500 Kunas sind für mich eine Frechheit.

Nur mal interessehalber: welcher Betrag wäre denn Deiner Meinung nach als Bußgeld angemessen gewesen?

LG, Danares

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.617

07.06.2006 17:22
#15 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen

Hbgro Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 348

07.06.2006 17:30
#16 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen

Hallo Vera,
klasse Seite, da kann er froh sein so billig weggekommen zu sein.
In Frankreich wird das Auto sofort beschlagnamt, wenn man nicht sofort die Summe bereitlegt.
Dann erst beginnen die Scherereien.
Gruss
Hans

André Offline




Beiträge: 4.413

07.06.2006 17:58
#17 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen
Laut Veras Bußgeldliste kann Perlinkovac froh sein, nicht in Griechenland überholt zu haben. Ähem, bis 355.-€ !!!



Grüße, André

Gast
Beiträge:

07.06.2006 18:12
#18 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen
Hier haben alle auf Pelinkovac eingehauen, weil er sich eben geärgert hat. Wer von uns ist noch nicht hinter
einem sehr langesam fahrenden Fahrzeug hergefahren und es dann trotz durchgezogener Linie überholt.
P. ist erwischt worden und hatte den subjektiven Eindruck abgezockt worden zu sein und hat hier seinen Ärger
abgelassen. Ist mir auch schon passiert und habe, nachdem ich eine Nacht darüber geschlafen habe, meine
Formulierung vom Vortag bereut.
Liebe Forumsteilnehmer: Verzeihen wir ihm, den er hat uns hier in all der Zeit schöne informative Beiträge
geliefert und sich jetzt, wegen des Ärgers, ein wenig verhaspelt!
Bog i divdjenja! 195.29.86.126

Orebic&Peljesac Offline

verstorben


Beiträge: 10.640

07.06.2006 18:36
#19 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen

Zitat
Hier haben alle auf Pelinkovac eingehauen...


Habe ich nicht!

antonio111 Offline



Beiträge: 306

07.06.2006 19:58
#20 RE: Abzocke der kroatischen Polizei Thread geschlossen

Hallo....

na da der Antonio ja ein waschechter Makaraner ist, hier ein paar zusatzinfos:

Im Jahr 2005, auf der Umgehungsstrasse durch Makarska 24 folgemschwere Unfälle wegen überhöhter Geschwindigkeit, davon 9 mit Todesfolge.

Ab 1. Juni sind in Makarska grundsätzlich Polizisten aus anderen Regionen auf Streife, um die sogenannte Vetterlesswirtschaft zu unterbinden.

Es werden mit Sicherheit Einheimische wie auch Touris herausgezogen (Letztes Jahr 109 eingezogene Führerscheine, allein von Einheimischen)

Also....langsam fahren, Schilder und Markierungen beachten.

Übrigens, den Führerschein dürfen die Beamten nicht einziehen. Sie dürfen Ihn lediglich kurzfristig abnehmen, ein Fahrverbot für Kroatien ausstellen, und müssen diesen dem betreffenden spätestens nach Verurteilung wieder ausstellen.

Kroatien hat mit dem Rest Europas ein Abkommen, nachdem Vergehen(sogar Parkverstöße) ins Heimatland gemeldet werden.

Wundert euch nicht wenn euch eine Zahlungsaufforderung von einem Inkasso Betrieb aus Deutschland wegen Falschparkens in Kroatien ins Haus flattert.

Hoffe das Thema so gut es ging erklärt zu haben.

Quelle MUP Makarska

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Polizeiwillkür bzw. Abzocke auf der Autobahn
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Myri
4 02.09.2014 10:04
von Cernik • Zugriffe: 875
Mobbing und Korruption in der kroatischen Polizei ?
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von bigger
6 06.02.2013 07:36
von Ribar • Zugriffe: 952
Vor Josipovic-Besuch: Handgranate vor kroatischer Botschaft entdeckt
Erstellt im Forum Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans von Orebic&Peljesac
1 17.01.2011 18:18
von beka • Zugriffe: 339
Polizeilich melden in Deutschland???
Erstellt im Forum Reisedokumente und Zoll / Zollbestimmungen, Einreisebestimmungen für K... von Larissa
20 19.10.2010 10:44
von Flipper • Zugriffe: 2666
Molotow-Anschlag auf kroatisches Konsulat
Erstellt im Forum Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans von EKSTENZOR
8 01.10.2010 18:58
von Orebic&Peljesac • Zugriffe: 775
Abzocke in Kroatien, Geld und Zeit
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Frawi
67 28.06.2008 11:45
von Pyari • Zugriffe: 6859
Morddrohungen gegen kroatische Journalisten
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Snjegulica
7 20.09.2010 21:10
von beka • Zugriffe: 703
Notruf von Polizei, Feuerwehr, Rettung... in Kroatien
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Bertram
35 25.04.2012 14:35
von beka • Zugriffe: 4133
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor