Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 1.299 Antworten
und wurde 295.738 mal aufgerufen
  
 Camping und Campingplätze in der Kvarner Bucht
Seiten 1 | ... 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | ... 65
fraenky Offline



Beiträge: 399

11.06.2010 11:30
#441 RE: Simuni 2010 - Erfahrungen und Bericht einer Familie mit Kleinkind antworten

Die Info bezüglich Auslandsspesen ging an die Allgemeinheit. Bei uns macht das meine Frau mit der Überweisung und die Spesen halten sich soweit ich weiß noch in Grenzen.
Ein Nachbar sprach von 35 Euro Gebühr und das fand ich heftig, darum erwähnte ich es.

Das Wetter war von 14 Tagen 10 Tage richtig gut. 2 Bilder wurden auch bei bestem Wetter gemacht. Das mit Simuni und das wo der eine Hund im Wasser ist. Da war der Strand gerammelt voll und das Frauchen erzählte jedem glaubhaft das die Rezeption den Hund am Familienstrand erlaubte, was natürlich eine bodenlose Lüge war.

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.589

11.06.2010 11:33
#442 RE: Simuni 2010 - Erfahrungen und Bericht einer Familie mit Kleinkind antworten

Zitat
Die Info bezüglich Auslandsspesen ging an die Allgemeinheit. Bei uns macht das meine Frau mit der Überweisung und die Spesen halten sich soweit ich weiß noch in Grenzen.



Trotzdem gehts mit Null Spesen, völlig problemlos und zigmal im Forum beschrieben.

________________________
Meine Fotogalerie

hebisontour Offline



Beiträge: 24

11.06.2010 11:56
#443 RE: Simuni 2010 - Erfahrungen und Bericht einer Familie mit Kleinkind antworten

Hi, da wir eine Parzelle in erster Reihe haben, müssen wir auch nicht unbedingt am Strand liegen. Aber mit unserem Hund mal schnell ins Wasser, wird schon gehen.
Zu deiner Info: Wir sind eine Familie mit Hund, bringen sicher genug Geld zum Camp, also leben sie auch von uns.
Entweder ein totales Hundeverbot oder ein Platz der nicht mehr von Familien besucht wird, ist für mich totaler Quatsch, denn meines Erachtens haben viele Familien einen Hund.
Ich kann kaum glauben, dass du jemals einen Hund besessen hast, wenn ja,find ich es gut, dass du keinen mehr hast. ;-)
Auch bin ich mir sicher, dass WIR keine Probleme haben werden, weil wir wissen was sich gehört.

lG Angela

Sockenmann Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 777

11.06.2010 12:14
#444 RE: Simuni 2010 - Erfahrungen und Bericht einer Familie mit Kleinkind antworten

Zitat
Auch bin ich mir sicher, dass WIR keine Probleme haben werden, weil wir wissen was sich gehört.


Wetten dass doch??

Warum hört hier keiner auf mich?

Bucht doch die 5000er Parzellen und geht doch nicht den Anderen auf den Keks
Von da aus ist Auslauf für Hund und Mensch nach Süden fast unbegrenzt.

Glaubst du wirklich, dass du den Menschen den Nerv töten kannst, nur weil du für den Stellplatz bezahlt hast??
Das haben die Anderen mit Kindern aber ohne Hund doch auch

Bolje biti pijan nego star

Weg Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 5.455

11.06.2010 12:34
#445 RE: Simuni 2010 - Erfahrungen und Bericht einer Familie mit Kleinkind antworten

Zitat von hebisontour
bringen sicher genug Geld zum Camp, also leben sie auch von uns.


Soll/muß ich mich aufregen über so ne Sch***...?? Schon mal dran gedacht, daß du Gast bist.

fraenky Offline



Beiträge: 399

11.06.2010 12:47
#446 RE: Simuni 2010 - Erfahrungen und Bericht einer Familie mit Kleinkind antworten

Zitat von hebisontour
Aber mit unserem Hund mal schnell ins Wasser, wird schon gehen.
Zu deiner Info: Wir sind eine Familie mit Hund, bringen sicher genug Geld zum Camp, also leben sie auch von uns.


Tut mir leid Angela, ich habs echt auf die nette Art versucht aber anscheinend klappts nicht. DU WIRST MASSIVE PROBLEME bekommen denn Hunde sind am Strand KOMPLETT verboten, auch wenn der Hund nur kurz ins Wasser geht.
Wie Sockenmann schreibt geh einfach auf eine Parzelle die nicht so im Fokus steht, dort stört es kaum jemanden und wenn doch dann gilt auch hier KEINE HUNDE AM STRAND!

Nochmal: Wir kritisieren nicht das fehlende Hundeverbot, das ist ja vorhanden, wir kritisieren das lasche Gehandhabe dass die Hundehalter hier nicht rigoros wie auf anderen Plätzen gemaßregelt werden und bei Wiederholung vom Platz verwiesen werden. In Strasko, Zaton wirst Du keinen Hund am Strand sehen.

Zitat von hebisontour
Entweder ein totales Hundeverbot oder ein Platz der nicht mehr von Familien besucht wird, ist für mich totaler Quatsch, denn meines Erachtens haben viele Familien einen Hund.


Die meisten halten sich an die Spielregeln und ignorieren diese nicht. Wenn zuviele Ignoranten da sind, hilft oftamsl nur ein totales Verbot. Das ist leider so in unserer Gesellschaft.

Zitat von hebisontour
Ich kann kaum glauben, dass du jemals einen Hund besessen hast, wenn ja,find ich es gut, dass du keinen mehr hast. ;-)


Glaubst Du weil Du Deinen Hund in den Urlaub bei großer Hitze mitschleppst, bist Du ein guter Hundehalter? PS: Ich bin froh keinen mehr zu haben weil mir dieses ständige jemanden Bitten auf den Kecks ging. Für jeden älteren Hund ist der Süden nunmal eine Tortur auch wenn Du Dich damit als besserer Hundehalter fühlst.

Zitat von hebisontour
Auch bin ich mir sicher, dass WIR keine Probleme haben werden, weil wir wissen was sich gehört.


Also Regeln brechen gehört bei Dir zum Benimm? Ansonsten darf Dein Hund nicht an den Strand und nicht ins Wasser denn auf dem gesamten Camp ist an jedem Meter Strand HUNDEVERBOT!
Pfingsten (Vorsaison) wurde laut Rezeption auf der Spitze der Halbinsel darüber weggesehen.

BulliAnna Offline



Beiträge: 1

11.06.2010 16:45
#447 RE: Simuni 2010 - Erfahrungen und Bericht einer Familie mit Kleinkind antworten

Hallo Fraenky :-) Hab mich jetzt auch mal hier angemeldet und muss sagen ich hätte deinen Bericht nicht besser formulieren können!!!! LG

Sven von Pag Offline



Beiträge: 31

11.06.2010 17:02
#448 RE: Simuni 2010 - Erfahrungen und Bericht einer Familie mit Kleinkind antworten

Zitat von liliputbahn
Ich als Dauerkamper muss (leider) Fraenky zu 98% recht geben. Da hab ich aber andere Probleme. zB Vermießung des Motorbootsports. Noch eins zu Swen: Seit er meinen Jungen wegen 1 min Rast (das Foto steht etliche Seiten weiter hinten vom vorigem Jahr) angeschnautzt hat, kann ich ihn überhaupt nicht mehr riechen. Hab ihn vorher nicht wollen, z.B. wegen dem unpassenden blauen Plastik. Habs ihm auch gesagt, wobei ich sicher nicht der einzige war. Vielleicht hat das, unter Anderem, mitgewirkt, das wir einen Stern verloren haben. Ich hab leider die Art, wenn mir was am Ar... geht, das auch zu sagen.



Liliputbahn,
vielleicht ist es auch besser so, dass wir uns nicht wirklich kennen lernen.
Denn jemanden, den man garnicht kennt, hier im offenem Forum
so auszuzählen und mir die Schuld für den Verlust eines Sternes verantwortlich zu machen ;-)
lässt nur eine Vermutung zu !!!!
DU hast Dich und Dein Sohn, der auf unserer Jetski- Plattform gewesen ist , scheinbar nicht im Griff !!!!
Mein Sohn würde garnicht erst auf eine fremde Anlage gehen,weil sie nicht uns gehört.
Ich denke , dass ist eine Erziehungs- Angelegenheit.

Der Grund für meine Reaktion auf solcher Leute, die fremdes Eigentum nicht respektieren,
ist der, dass diese unmöglichen Menschen sich auch noch unmöglich auf der Anlage benehmen
und ich es irgendwann leid bin,freundlich zu sein.

Bitte überlege in Zukunft, was Du über andere Leute hier im Forum schreibst, vor allen,
wenn Du sie nicht kennst !!!!
Und wenn Du Dich mit der Sternenverteilung und den kriterien nich auskennst, einfach mal die
.........

Habe fertisch ....

hebisontour Offline



Beiträge: 24

11.06.2010 18:53
#449 RE: Simuni 2010 - Erfahrungen und Bericht einer Familie mit Kleinkind antworten

Ich glaube wer da Probleme hat bist sicher du.
Auf der Homepage steht ausdrücklich, dass es einen Hundestrand gibt. Unter diesen Voraussetzungen hab ich gebucht.
Auch werde ich mir bestimmt von dir oder jemanden anderen sagen lassen, welche Parzelle ich zu buchen habe.

Ich glaube auch, dass du einfach ein ziemlich großer Nörgler bist. Tut mir leid. Der Platz gehört nicht dir! Wenn es so arg ist, warum fährst du dort hin? Es gibt Camps mit Hundeverbot, such dir eins aus und lass mich und andere Hundebesitzer mit deinen Sorgen in Ruhe.
Ich habe einen 1,5 Jahre jungen Hund, der auch letztes Jahr auf Rab mit war und auch heuer schon in Italein dabei war. Und weißt du was, es hat meinem Hund gefallen. Ich leg mir doch keinen Hund zu, wenn ich ihn dann zuhause lasse.

Sont nochmals herzlichen Dank für deinen umfangreichen Beitrag!

liliputbahn Offline



Beiträge: 72

11.06.2010 19:36
#450 RE: Simuni 2010 - Erfahrungen und Bericht einer Familie mit Kleinkind antworten

Hallo Swen,
bin doch etwas hart in der Auslegung meiner Meinung gegen dich gewesen. Will mich daher auch öffendlich entschuldigen. Fakt ist aber, das an dem Tag mit meinem Jungen kein Jet, oder Boot weit und breit zu sehen war, und die Privat - Tafel gabs auch nicht. Angeschnauzt hast ihm aber ordendlich. Er war, zuminders in dem Fall, schuldfrei. Weiterer Vorschlag: Wie wärs mit 20 Liter grauer Bootsfarbe? Dann siehts wenigstens von weitem wie ein gemauerter Steg aus.

Sven von Pag Offline



Beiträge: 31

11.06.2010 20:53
#451 RE: Simuni 2010 - Erfahrungen und Bericht einer Familie mit Kleinkind antworten

Zitat von liliputbahn
Hallo Swen,
bin doch etwas hart in der Auslegung meiner Meinung gegen dich gewesen. Will mich daher auch öffendlich entschuldigen. Fakt ist aber, das an dem Tag mit meinem Jungen kein Jet, oder Boot weit und breit zu sehen war, und die Privat - Tafel gabs auch nicht. Angeschnauzt hast ihm aber ordendlich. Er war, zuminders in dem Fall, schuldfrei. Weiterer Vorschlag: Wie wärs mit 20 Liter grauer Bootsfarbe? Dann siehts wenigstens von weitem wie ein gemauerter Steg aus.

Entschuldigung angenommen

Vielleicht muss ich mich für die Auswahl der blauen Jet-Float Anlage
entschuldigen.
Aber es waren nicht viele Alternativen möglich.
Es gab eine weisse und eine schwarze ausser der blauen zu bestellen.
Bei der weissen fand ich es zu empfindlich und bei der schwarzen
Anlage hätten wohl die Füsse gekocht.
Somit haben wir uns für die blaue entschieden, die leider auch nicht
angemalt werden kann.
Vielleicht können wir ja ein paar Blumen und Palmen drauf pflanzen
und die Anlage wird vielleicht etwas ansehnlicher.

Grüße von Sven

liliputbahn Offline



Beiträge: 72

11.06.2010 21:12
#452 RE: Simuni 2010 - Erfahrungen und Bericht einer Familie mit Kleinkind antworten

Werden den Frieden mit Handschlag besiegeln. Schaue beim Streiten dem Gegner auch lieber in die Augen. Bin ab 27. oder 28. 6. am Platz

Sockenmann Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 777

12.06.2010 00:41
#453 RE: Simuni 2010 - Erfahrungen und Bericht einer Familie mit Kleinkind antworten

Zitat von hebisontour
Ich glaube wer da Probleme hat bist sicher du.
Auf der Homepage steht ausdrücklich, dass es einen Hundestrand gibt. Unter diesen Voraussetzungen hab ich gebucht.
Auch werde ich mir bestimmt von dir oder jemanden anderen sagen lassen, welche Parzelle ich zu buchen habe.
Ich glaube auch, dass du einfach ein ziemlich großer Nörgler bist. Tut mir leid. Der Platz gehört nicht dir!


Statt jetzt hier dämlich rumzuzicken, solltest du dir lieber den Plan von CP-Simuni noch mal anschauen,
falls du überhaupt schon mal ein Blick drauf geworfen hast, dann hättest du nämlich auch verstanden, was ich damit sagen wollte.

Am SO-Ende des Platzes bist du mit dem Hund einfach besser aufgehoben, außerdem kannst du von da aus auch prima Gassigehen,
da sich der Weg am Ufer entlang über 5-6 km zieht und Wald ist auch genug da

Am Hauptstrand wirst du jedenfalls früher oder später den Ärger bekommen und da die Kroaten nicht so zurückhaltend sind, wie so manch einer hier,
kann es dir leicht passieren, dass du auch ein paar vom Kopf kriegst.

Hier sind schon Welche richtig verhauen worden, ich habe jetzt aber keine Lust den Dinjiska-Thread zu suchen.

Auch würdest es in CP-Mitte nicht verhindern können, dass dir der Hund irgendwo hinpinkelt oder gar kackt und dann ist der Ärger wieder vorprogrammiert,
auch wenn du gleich hinterher rennst und aufräumst

und jetzt komme mir bloß nicht damit, dass deine Töle noch nie einen Dünnschiss hatte, denn mir kannst du so einen Quatsch nicht erzählen.

Außerdem ist mir das eh alles wurscht, da ich weder der CP-Besitzer noch ein Camper bin.
Mit deiner Ignoranz schadest du aber allen Hundebesitzern und somit letztendlich auch mir, auch wenn das nur indirekt ist.

Sag nur später nicht, du hättest es nicht gewusst oder man hätte dich nicht gewarnt

Bolje biti pijan nego star

Angefügte Bilder:
PLAN KAMPA SIMUNI.jpg  
markolea Offline



Beiträge: 32

12.06.2010 07:32
#454 RE: Simuni 2010 - Erfahrungen und Bericht einer Familie mit Kleinkind antworten

"Aber mit unserem Hund mal schnell ins Wasser, wird schon gehen."


also sorry das nervt nun echt
DUDEN BESCHREIBT DAS WORT AUCH NOCH!!!

Ver|bot, das; -[e]s, -e [mhd. verbot, zu →verbieten]: 1. Befehl, Anordnung, etw. Bestimmtes zu ...

hundeverbot ist hundeverbot, kauf dir ein basin und bade den hund da.
ich werde Ggrantiert nich aufs maul sitzen wenn ich einen hund baden sehen bei "Hundeverbot"
an deiner stelle würde ich die "REGELN" beachten, wenn Du eunen netten urlaub willst

diese ignoranz von dir wundert mich echt als tierbesitzer!!!!!


"oh gottchen kann ich mich aufregen ab solchen sachen !!"

das der Camp nur noch zwei Sterne hat in Ordnung leider
Frage:Warum stecken die das geld nicht in Personal??? ich sehe meinen Mann jetzt schon flippen wegen der Seife.
wir hatten letztes Jahr schon minimum 10 Reklamiert und gelernt haben sie immer noch nichts schade
der Platz ist nämlich wunderschön angelegt
nur pflegen sollte man ihn und erst dann ausbauen wenn man das schon gebaute im griff hat.

da mit den süsswasser duschen am strand ist schade aber leider immer mehr anzutreffen in kroatien

wollten und den camp als mehrere jahre ferienort buchen, werden uns das aber nochmals ansehen und überlegen müssen wenn ich die letzten beiträge lesen
werden in zwei wochen dahin fahren und nachher unsere eindrücke hier schreiben

hebisontour Offline



Beiträge: 24

12.06.2010 08:58
#455 RE: Simuni 2010 - Erfahrungen und Bericht einer Familie mit Kleinkind antworten

Ich sehe jetzt schon meinen Mann flippen wegen der Seife. Wir hatten letzes Jahr schon minimum 10 Reklamiert.........

Puuuuhhhhhhhhhhhh, da muss ich mich aber fürchten, wenn dein Mann schon wegen Seife ausflippt!

Lese doch einfach nicht nur meine Beiträge, sondern im Zuasmmenhang mit den anderen, dann könntest du herauslesen was ich meine.

Nichts für ungut, aber ich glaube, es sind einige Bessewisser hier. Wir kennen auf dem Platz zwei Familien, davon eine mit Hund. Kein Problem.
Fakt ist doch, dass es einigen nicht passt, wenn Hunde im Camp sind. Es steht doch jedem frei sich ein anderes Camp zu suchen. Auf Camp Simuni sind Hunde willkommen.
Wenn ich dich nerve, lese einfach keine Beiträge von mir.

lG Angela

hebisontour Offline



Beiträge: 24

12.06.2010 09:52
#456 RE: Simuni 2010 - Erfahrungen und Bericht einer Familie mit Kleinkind antworten

Da der Hundestrand verschwunden ist und nun ein generelles Hundeverbot am Strand ist, gehen viele Hundebesitzer nun auch an den Familienstrand und führen dort ihre Hunde aus.

Na was jetzt? Auf dem Plan gibts Hundestrand, und du schreibst das der Hundestrand verschwunden ist.
Wenn es einen Hundestrand gibt, werden wir natürich dort hin gehen.

asingeralm Offline



Beiträge: 42

12.06.2010 10:07
#457 RE: Simuni 2010 - Erfahrungen und Bericht einer Familie mit Kleinkind antworten

Fakt ist doch, dass es einigen nicht passt, wenn Hunde im Camp sind. Es steht doch jedem frei sich ein anderes Camp zu suchen. Auf Camp Simuni sind Hunde willkommen.
Wenn ich dich nerve, lese einfach keine Beiträge von mir.

------------------------------------------------
es gab mal eine fernsehsendung, die hieß "nerv´s".....frau angela!

soviel zu deinen berichten im forum.....denn man darf sich schon an die gepflogenheiten im camp richten - auch als hundebesitzer - und nicht einfach sich über alles hinwegsetzen. und wie du richtig festgestellt hast (siehe deine eigenen zeilen!!) - es steht jedem frei sich ein anderes camp zu suchen....

so schaut´s aus - das sind deine worte!

hebisontour Offline



Beiträge: 24

12.06.2010 10:17
#458 RE: Simuni 2010 - Erfahrungen und Bericht einer Familie mit Kleinkind antworten

Da der Hundestrand verschwunden ist und nun ein generelles Hundeverbot am Strand ist, gehen viele Hundebesitzer nun auch an den Familienstrand und führen dort ihre Hunde aus.

Na was jetzt? Auf dem Plan gibts Hundestrand, und du schreibst das der Hundestrand verschwunden ist.
Wenn es einen Hundestrand gibt, werden wir natürich dort hin gehen.

Gibts jetzt einen oder nicht?
Fraenky schreibt: nein
Sockenmann verweist mich auf den Campplan auf dem sogar 2 Hundestrände eingezeichnet sind.

Ich war noch nie dort, stellte also die Frage hier in dieses Forum. Leider habe ich noch keine Antwort vom Camp bezüglich meines Mails erhalten.

liliputbahn Offline



Beiträge: 72

12.06.2010 12:49
#459 RE: Simuni 2010 - Erfahrungen und Bericht einer Familie mit Kleinkind antworten

Habe gerade (12.Jun. 2010 12:35) mit einer Ansprechpartnerin (Antonija Sugar Lovric - für die, die den Platz besser kennen) telefoniert. An der Halbinselzunge Richtung Osten werden Hunde am Strand toleriert. Dieser wurde neu aufgeschüttet (Stand Pfingsten dieses Jahres), also Felsen und Geröll. Sonst ist am Platz GENERELLES HUNDEVERBOT AM STRAND und natürlich auch im Wasser. Auch nicht mit Leine und Korb oder eingepackt. Ich hoffe, das Thema ist nun beendet. Habe Antonija aber auch gesagt, der Plan gehört dringenst aktualisiert, da stimmen andere Änderungen auch nicht.

Weg Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 5.455

12.06.2010 12:59
#460 RE: Simuni 2010 - Erfahrungen und Bericht einer Familie mit Kleinkind antworten

Hmm..., Öl in's Feuer giess...

Zitat von liliputbahn
An der Halbinselzunge Richtung Osten werden Hunde am Strand toleriert.


Toleriert heißt aber doch noch lange nicht "erlaubt" ??

Seiten 1 | ... 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | ... 65
Kamp Njivice »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mobilheim Camping Simuni für 2017 gesucht
Erstellt im Forum Suche Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Zimmer für den Urlaub in K... von MartinaWe
2 19.10.2016 19:05
von MartinaWe • Zugriffe: 294
Camping Simuni mit Hunden
Erstellt im Forum Camping und Campingplätze in der Kvarner Bucht von Martina11
1 11.07.2015 23:57
von Vera • Zugriffe: 636
Camping Simuni, Pag, Plitv. Seen, Fahrrad sinnvoll?
Erstellt im Forum Kvarner Bucht, Inseln Cres, Krk, Rab und Pag von kru73
2 24.07.2013 16:34
von Hosse • Zugriffe: 1459
Urlaub Camp Simuni
Erstellt im Forum Camping und Campingplätze in Nord-Dalmatien von Mondkind05
2 26.04.2011 17:48
von Mondkind05 • Zugriffe: 1953
Fischmarkt im Camp Simuni??
Erstellt im Forum Camping und Campingplätze in Nord-Dalmatien von milo9
1 25.01.2011 12:14
von fraenky • Zugriffe: 1041
Anreise Insel Pag Camping Simuni
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von 7erHaus
13 06.08.2010 13:55
von Cernik • Zugriffe: 7681
Erfahrungsbericht Camping Simuni
Erstellt im Forum Camping und Campingplätze in Kroatien, sonstige Regionen von Camper77
4 17.07.2010 07:57
von Anna4481 • Zugriffe: 6117
Mobilheime Camp Simuni
Erstellt im Forum Allg. Informationen über Camping, Campingplätze in Kroatien / Wohnmobi... von Edi67
1 24.02.2007 11:43
von Thofroe • Zugriffe: 5881
Camping Simuni / Pag
Erstellt im Forum Camping und Campingplätze in der Kvarner Bucht von yosy
25 14.07.2007 19:03
von teddylan • Zugriffe: 8954
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 15
Xobor Forum Software von Xobor