Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 8 Antworten
und wurde 825 mal aufgerufen
  
 Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung
Stien Offline



Beiträge: 5

04.09.2006 21:17
Hauskauf in Kroatien antworten

Hallo!
Wir (Mein Mann, unsere beiden Jungs und ich) sind NEU hier im Forum hätten einige Fragen zum Kauf eines Hauses in Kroation.
Wer hat hier Erfahrung, auf was muß ich besonders achten?
Wie ist die Gegend um Susnjar (Region Dalmatien-Zadar)?
Wie ist der Flughafen von Zadar?
Schreibt einfach wenn ihr was "Neues" für uns habt.
Wir danken schon jetzt ganz herzlich für jede HILFE.
Wer hat evtl. auch Preisrichtlinien.
DANKE

Soline Offline

verstorben

Beiträge: 499

04.09.2006 21:54
#2 RE: Hauskauf in Kroatien antworten
Hallo Stien!

Der Hauskauf hier in Kroatien ist nicht so einfach, wie mancher Ausländer denken mag. Grundsätzlich ist es aber möglich. Ich empfehle Dir dringend, die dazu geschriebenen Postings hier im Forum durchzulesen. Solltest Du dann noch konkrete Fragen haben, wird es hier Experten geben, die Dir bei der Realisierung dieses Vorhabens helfen werden wollen. Die Hinweise, die hier gegeben worden sind, waren für manche bestimmt hilfreich. Also: Schau Dir das alles mal an und melde Dich wieder, wenn Du noch weitere Hilfe benötigst. Und Preisrichtlichtlinien zu nennen, ist so wie so schwer, da jedes Obkekt unterschiedlich betrachtet werden muss. Besonders preiswert ist es auf jeden Fall an der Küste nicht mehr!

Pozdrav! Soline

Anselm Offline




Beiträge: 877

04.09.2006 21:56
#3 RE: Hauskauf in Kroatien antworten
Hat irgend einer von euch die kroatische Staatsbürgerschaft oder könnte sie erwerben ? Das vereinfacht die Sache, aber es geht auch so, mit Unterschrift des zuständigen Ministers in Zagreb.
Für das Haus muss eine Baugenehmigung vorliegen, und zwar für alle Anbauten und alle Geschosse. Das ist in Kroatien nicht selbstverständlich.
Vorsicht vor Notaren ! Die beglaubigen jeden Mist, der Ihnen vorgelegt wird. Da muss man selbst nachprüfen, ob der Verkäufer tatsächlich Eigentümer ist. Gerade bei "Erbsachen" kann das sehr kompliziert werden, wenn es einen Onkel in Amerika oder einen Cousin in Australien gibt.

Was stellst du dir denn unter einer "Preisrichtlinie" vor ? So etwas wie einen Mietspiegel ?

Anselm aus Stuttgart/Esslingen

Dalmatia Offline



Beiträge: 112

05.09.2006 07:37
#4 RE: Hauskauf in Kroatien antworten

hallo, guten morgen,
ich habe von der österr. wirtschaftskammer, außenhandelsstelle zagreb umfangreiches informationsmaterial über den erwerb on immobilien in kroatien erhalten. nachdem ich das gelesen habe, ist mir erst mal die wilde entschlossenheit, dort etwas erwerben zu wollen, vergangen.

die erste voraussetzung besteht grundsätzlich in der reziprozität!!!!
die zweite voraussetzung ist die zustimmung des justizministeriums - seit 25.7.06!!

das blöde ist aber dabei, man muß zuerst die4 immobilie erwerben und dann um zustimmung beim justizministerium ansuchen. uns was dann, wenn die das nicht genehmigen? außerdem kann es jahre dauern, bis die das genehmigen.

etwas einfacher ist es, wenn man in kroatien eine firma gründet, die braucht nämlich keine genehmigung.

sollte man dann endlich die genehmigung des justizministerium bekommen, kann es aber sein, daß man von der gemeinde dann keine baugenehmigung erhält. schön blöd.

es ist nicht möglich, sich vorher so abzusichern, daß das wirklich so klappt, wie man das gerne hätte. leider.

wie gesagt, ich hab da 5 seiten information wies geht. wenn das jemand haben möchte, bitte e-mail-adresse angeben, dann maile ich das gerne.

die preise sind da nicht mehr so ganz relvant, man findet immer noch schnäppchen. das wirkliche problem ist der erwerb.


liebe grüße aus wien.
Liana

Boris-CH Offline



Beiträge: 7

05.09.2006 10:06
#5 RE: Hauskauf in Kroatien antworten

Grundlegend ist es am einfachsten, wenn man schon z.B. eine Firma in der EU hat, einen Ableger dieser Firma in CRO zu registrieren. Aber auch eine Neugründung sollte schnell gehen. Da ist ein guter Anwalt in CRO von Vorteil.

Viele slowenische Staatsbürger haben Immobilien über Freunde in CRO eingetragen. Dabei ist natürlich das Risiko immer vorhanden, dass der Freund plötzlich nix mehr weiss von irgendeinen Haus usw.

Yellow Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 378

08.09.2006 15:42
#6 RE: Hauskauf in Kroatien antworten

Hallo,

ich habe da einen Superkontakt in Zadar. Mit dem Makler haben wir auch unser Haus erworben, ohne Problems!!
Am besten einfach mal unverbindlich telefonisch unter 00385/(0)98/1670866 Mobil oder 00385/ (0)23/337491 Festnetz anfragen! Ansprechpartner ist Darko Polic, er spricht sehr gut deutsch! Kannst dich ruhig auf uns berufen, mein Name ist Stefan Dressler!

Gast
Beiträge:

08.09.2006 17:11
#7 RE: Hauskauf in Kroatien antworten

hat der auch ne WEbseite?? Mit Immobilien?

Felicita ( Gast )
Beiträge:

08.09.2006 19:03
#8 RE: Hauskauf in Kroatien antworten

Hier ein paar Auszüge aus dem Buch von Friederun Pleterski, "Ein Haus in Dalmatien",
die ich euch nicht vorenthalten möchte.

"Wer als Privatperson in Kroatien ein altes Haus aus Privatbesitz kaufen möchte, sollte unbedingt einige Punkte und Hinweise beachten:

1. Lassen Sie sich von einer Maklerin/einem Makler beraten, wenn Sie das erste Mal ein Haus oder Baugrundstück kaufen.
Fragen Sie aber gleich nach der Höhe ihrer/seiner Provision.

2. Nehmen Sie sich einen Anwalt, der den Kaufvertrag aufsetzt und den Fortgang abwickelt. Es lohnt sich. Außerdem sind die Anwaltshonorare in Kroatien sehr moderat. Wenn Sie eher einem österreichen oder deutschen Anwalt vertrauen, so haben Sie auch die Möglichkeit sich von diesem beraten zu lassen. Einige bekannte Kanzeleien haben in Zagreb eine Dependance.

3.Pflicht des Maklers ist es, sich über alles, was im Grundbuch steht, zu informieren und Sie davon in Kenntnis zu setzen. Das klingt einfacher, als es ist. Denn die kroatischen Eigentumsverhältnisse sind oft unklar, wenn es sich um alte Immobilien und Grundstücke handelt.

4. Sind die Eigentumsverhältnisse geklärt, können Sie den Kaufvertrag unterzeichnen; jede vorher getätigte Zahlung ist ein Risiko. Sie dürfen aber nicht damit rechnen, nach dem Kauf sofort ins Grundbuch zu kommen. Das Außenministerium muss erst überprüfen, ob Sie zum Kauf berechtigt sind und ob er Verkäufer auch Eigentümer ist und das Haus, ist es jünger als fünfzig Jahre, den gesetzlichen Baubestimmungen entspricht. Letzteres ist leider nicht immer der Fall, oft wird ohne Bewilligung gebaut!

5. Womit Sie allerdings rechnen müssen, ist, dass er Verkäufer das Geld sofort haben möchte. Er hat keine Lust, mit Ihnen ein Jahr oder zwei abzuwarten, bis die bürokratischen Formalitäten im fernen Zagreb erledigt sind. Sie können ihm zwar vorschlagen, das Geld auf ein Treuhandkonto zu legen, bis die Grundbucheintragung erfolgt ist, er wird aber höchstwahrscheinlich auf diesen Vorschlag nicht eingehen. Deshalb ist es wichtig, dass Sie einen Anwalt mit der Abwicklung des Kaufes beauftragen. Große Firmen, die am Erwerb interessanter Immobilien insteressiert sind, können es sich in dieser Wartzeit leisten, mit dem Verkäufer Leasingverträge abzuschließen.

6. Nach der Eintragung ins Grundbuch ist die Grunderwerbsteuer fällig, sie beträgt derzeit(2004) fünf Prozent.

7. Als Österreicher/in oder Deutsche/r können Sie problemlos privat ein Haus oder ein Baugrundstück erwerben, ein landwirtschaftliches Grundstück nicht. Wenn Sie in Kroatien eine Firma haben, dann kann diese Firma sowohl Häuser und Baugründe als auch Grünland kaufen. Die Gründung einer Firma d.o.o. (GesmbH) ist einfach und kostet rund zweitausend Euro.
Die Firma kommt binnen zwei Wochen ins Grundbuch. Das dicke Ende kommt allerdings nach, weil Sie buchführungs- und abgabepflichtig sind. Sie müssen sich dafür einen Steuerberater leisten, und einen guten zu finden ist schwierig.

8. 2004 wurde die Kontrolle der Bautätigkeit an der Küste verschärft. Ohne Bewilligung errichtete Gebäude werden tatsächlich abgerissen. Außerdem trat ein neues Baugesetz in Kraft, dass die Bauten an der Küste - bis zu siebzig Meter vom Meer entfernt - strengstens untersagt".

Informationen zum aktuellen Stand der kroatischen Wirtschaft sowie Kontaktadressen sind erhältlich bei der Außenhandelsstelle der Wirtschaftskammer Österreich in Zagreb:
E-Mail: zagreb@austriantrade.org

Grüße
Felicita

Yellow Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 378

13.09.2006 11:36
#9 RE: Hauskauf in Kroatien antworten

Homepage: Kuckst Du hier: http://www.kroatien-wohnen.com

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Tips zum Auswandern / Hauskauf
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von michael1972
6 06.04.2012 09:35
von habby00 • Zugriffe: 1370
Hausverkauf in Kroatien
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von dani1988
10 26.04.2010 16:48
von Ribar • Zugriffe: 1695
Finanzierung in Kroatien bei Hauskauf möglich?
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von Kroatien-Dümpler
3 29.04.2008 13:44
von Globetrotter • Zugriffe: 2009
Hauskauf in Kroatien
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von elchen
16 13.07.2006 22:27
von elchen • Zugriffe: 1182
Finanzierung eines Hauses in Kroatien???
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von plava ciganka
79 02.02.2006 20:16
von plava ciganka • Zugriffe: 6344
Probleme mit Hauskauf in Kroatien
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von marko
23 07.11.2015 20:22
von Gerda • Zugriffe: 7477
Buch: Wie kaufe ich eine Immobilie in Kroatien ?
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von crofan
6 03.12.2004 19:06
von fr.henning • Zugriffe: 1132
Hauskauf in Kroatien
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von odysee
17 28.01.2005 20:32
von wandervoll • Zugriffe: 4175
Hauskauf in Kroatien
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von Bernd 8
28 28.11.2016 14:06
von Irva Franzman • Zugriffe: 5678
Haus-Kauf und Finanzierung in Kroatien
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von SaHe
1 20.08.2004 18:11
von seegurke • Zugriffe: 1452
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 11
Xobor Forum Software von Xobor