Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 17 Antworten
und wurde 1.384 mal aufgerufen
  
 Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren
H_Willig Offline



Beiträge: 19

05.09.2006 10:18
Tanken auf Pag antworten

Hallo an alle im Forum. Bin neu angemeldet.
Finde das Forum super und sehr gelungen.
Nun zu meiner etwas seltsamen Erfahrung beim Tanken auf der Insel Pag.
Letzte Woche wollte ich vor der Rückfahrt noch kurz an der INA in Pag tanken.
Da ich mit Bootsanhänger unterwegs war, und ich nicht so in die Tanke eingefahren bin wie der „freundliche“ Tankwart per Handzeichen signalisiert hatte (Tankstutzen wäre schlecht erreichbar gewesen) kam es zum heftigen Wortwechsel.
Nach dem Tanken blieb ich nach fünfzig Meter mit dem Auto liegen. Der Motor machte kein mucks mehr. Danach kam eine Fahrt auf Abschlepper und vier Stunden Werkstatt…
Das ende vom Lied war, das der Tank randvoll mit Diesel war…Fahre aber einen Benziner…technische eigentlich nicht möglich da die Zapfpistolen andere Durchmesser haben.. Nun zu meiner Frage, ist so was schon mal jemand passiert oder weiß jemand ob die ihre Zapfsäulen umstellen können? Den der Tankwart ist kurz vom Tanken kurz im Büro verschwunden gewesen und hatte beim bezahlen den Beleg verweigert…Nach Rückfrage der Werkstatt in der Tankstelle nach der Art des Treibstoffes den ich getankt hätte, kam die Antwort „Benzin“ was sonst.


Boris-CH Offline



Beiträge: 7

05.09.2006 12:59
#2 RE: Tanken auf Pag antworten

Seltsame Geschichte... Hat aber nix mit Zapfpistolen zu tun: die für Diesel sind (wenn für PKW) eben auch klein, wie diejenigen für Benzin. Ansonsten könnten die kleinen Diesel-PKWs eben nicht betankt werden. Man muss schon genau hinschauen was da in den Tank fliesst... In CH sind z.B. die Diesel Zapfpistolen schwarz, die Benziner grün. Da ist es einfacher zu unterscheiden.

H_Willig Offline



Beiträge: 19

05.09.2006 13:20
#3 RE: Tanken auf Pag antworten

hallo boris,
die geschichte ist seltsam...ich weiß.
die zapfpistolen waren grün! und auch die genormten größen-benzin klein, diesel vom durchmesser her etwas größer. bin extra nochmals vorbei gefahren und hab nachgeschaut.
darum verstehe ich ja auch nicht wie das ganze sein kann. meine vermutung ist, dass sie von hand per ventil umschalten können. eine andere erklärung hab ich nicht.

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

05.09.2006 13:24
#4 RE: Tanken auf Pag antworten

Ich würde sagen, dumm gelaufen.
Woher soll der Tankwart auch wissen, dass du einen Benziner fährst, wenn du die Kiste an der Diesel- Säule abgestellt hast?


_________________________________________________
Tko se zadnji smije, taj slabo kopca

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

05.09.2006 13:31
#5 RE: Tanken auf Pag antworten

In Antwort auf:
meine vermutung ist, dass sie von hand per ventil umschalten können. eine andere erklärung hab ich nicht.



Klar doch. Die Jungs verarschen die Kundschaft immer so.
Kannst froh sein, dass man dir das Auto nicht mit der Gülle betankt hat.


_________________________________________________
Tko se zadnji smije, taj slabo kopca

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

05.09.2006 13:59
#6 RE: Tanken auf Pag antworten
Die Sache ist eigentlich plausibel erklärbar:

Dieselfahrer tanken (von Pag aus gesehen) links. Dort stehen am Kassenhäuschen NUR zwei Diesel-Säulen. Erst die grüne für Euro-Diesel, dann die schwarze für Billig-Diesel.

Du hast vermutlich dein Auto aber auf der rechten Seite, dort wo die Benziner tanken, neben der Diesel-Säule abgestellt. (dort steht auch eine und deswegen gabs vermutlich auch Palaver, weil sie dort nur Benziner haben wollen) und der Typ hat dich halt mit Diesel abgefüllt.
Wenn du selbst getankt hast ist die Sache eh klar.


_________________________________________________
Tko se zadnji smije, taj slabo kopca

H_Willig Offline



Beiträge: 19

05.09.2006 14:16
#7 RE: Tanken auf Pag antworten

hallo Ratibier,
du hast die tanke ja recht gut beschrieben. soweit in ordnung-auch die tatsache mit den dieselsäulen neben kassenhaus. nur für diese beiden muß man pag einwärts in die tankstelle fahren (dann natürlich dann rechts).
soweit gebe ich dir recht. nur bin ich aus der richtung pag-Zadar in die tanke gafahren-auf der ganz rechten seite neben der straße. da du dich ja auch gut dort auskennest, es war dann die dritte zapfsäule-vorletzte pistole....benzin. hab dort schon sehr oft getankt..immer an der gleichen...ein tag zuvor noch benzin fürs boot

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

05.09.2006 15:39
#8 RE: Tanken auf Pag antworten
Denke kurz logisch.
Selbst wenn das technisch möglich wäre, was aber nicht der Fall ist, hätten die Typen nix als Ärger, wenn sie dir über irgendwelchen Geheimventilen Diesel statt Benzin einfüllen.
Der müsste doch damit rechnen, dass die Kiste noch auf der Tanke verreckt und ihn das Geschäft blockiert.

Pro Zapfsäule ist nur eine Sorte Kraftstoff möglich, dafür aber doppelt bestückt (zwei Pistolen)
Die Zapfpistole für Eurodiesel ist grün.
Da es an der Tanke immer hektisch zugeht, passieren auch die Fehler
aber Absicht oder gar Sabotage lag da bestimmt nicht vor.

Wer hat das Auto betankt?
Warst du das selbst oder war es der Tankwart?
Weswegen gab’s vorher Palaver?

Eine Quittung hast du nicht bekommen, weil du sie im Nachhinein verlangt hast und bar bezahlt hast.
Bei Kartenzahlung gibt’s inner ne Quittung oder muss man sie vom Bezahlen explizit verlangen.
Auf Verlangen bekommt man auch die große Rechnung für die Buchhaltung, mit eigener Steuernummer.



_________________________________________________
Tko se zadnji smije, taj slabo kopca

H_Willig Offline



Beiträge: 19

05.09.2006 23:27
#9 RE: Tanken auf Pag antworten

hallo Ratibier,
habe schon versucht mir die sache logisch zu erklären.
auch wenn die eurodieselpistole grün ist, ist sie doch vom durchmesser her größer wie die vom benzin. allso geht es technisch nicht.
habe nicht selbst betankt, was in pag ja auch nicht besonders gerne gesehen ist.
meine freundin ist sich auch 100% sicher das es die zapfpistole von benzin war. wie gesagt, wir waren nicht zum ersten mal dort bzw. zum tanken. zumal unsere wohnung nur hundert meter von der tankstelle weg ist, und ich oft dort war um mal ein eis oder ähnliches zu holen.
das mit dem beleg ärgert mich selbst, da es das erste mal war wo ich bar und nicht mit karte bezahlt habe. mit karte bekam ich immer ein beleg.
der streit ist einfach zu erklären....an dem tag war nicht viel los an der tanke. da an meinem bmw der tank rechts ist, wollte ich von pag her komment links an den zapfsäulen vorbei fahren um nicht mit dem schlauch über die anhängerdeichsel vom bootsanhänger klettern zu müssen. wäre von meiner sicht her kein problem gewesen. der tankwart bestand aber darauf, das ich die von meiner richtung her die linke seite (zwischen tanksäule und strasse) benutzen solle.
was mich wundert ist, das der nette chef vom abschleppwagen ja extra nachgefragt hat in der tankstelle was wir getankt haben. waren ja recht auffällig mit boot mitten auf der hauptstrasse mit autodefekt...
wie gesagt, kann mir kein reim darauf machen was und wie das alles gelaufen ist. tatsache ist, technisch nur mit trichter am tank möglich da die zapfpistolen wie bei allen INA die gleichen abmessungen wie in deutschland haben.
oder hast du einen andere idee für alles??? bin dankbar für jeden hinweis.

Boris-CH Offline



Beiträge: 7

06.09.2006 00:04
#10 RE: Tanken auf Pag antworten

Nochmals: Dieselpistolen sind NICHT grösser als Benzinpistolen. Nur diejenigen für Lastwagen haben einen grösseren Durchmesser. Entweder passt die Pistole in den Tankhals oder nicht. Ein Diesel-PKW hat auch keinen grösseren Tankhals als die Benziner.

H_Willig Offline



Beiträge: 19

06.09.2006 08:22
#11 RE: Tanken auf Pag antworten

hallo boris,
zumindest in deutschland ist es nicht möglich mit einer dieslzapfpistole eine benziner zu betanken (in Kroatien sind die gleichen zapfpistolen).
tatsache ist, was du auch leicht an der tanke nachschauen kannst, dass beide zapfpistolen anfangs vom griff her gesehen einen gleichen durchmesser haben und dann zur vermeidung des verwechselns die benzinzapfpistole auf dem letzten drittel eine ca. 20% verjüngung haben. ebenfalls haben benziner ein enprchend kleineren tankeinfüllstutzen. habe mir das ganze thema extra von meiner werkstatt und einer tankstelle in deutschland bestätigen lassen.

H_Willig Offline



Beiträge: 19

06.09.2006 08:58
#12 RE: Tanken auf Pag antworten

anbei ein text von ADAC-seite:
http://www.adac.de/Auto_Motorrad/Tanken/...efault.asp?TL=2

Diesel getankt statt Benzin oder Super?
Wer den Fehler noch vor dem Start bemerkt, sollte den Motor nicht mehr anlassen, sondern in der Werkstatt den Sprit absaugen, den Tank sauber machen und neu mit Super oder Benzin füllen lassen. Fährt man sein Auto trotzdem weiter, meldet sich der Motor durch Stottern und Qualmen zu Wort. In diesem Fall muss nicht nur der Tank gereinigt, sondern auch die gesamte Kraftstoffanlage gründlich gesäubert und überprüft werden. Dieser Fall kommt in der Praxis aber nur selten vor. Die Dieseleinfüllstutzen an Tankstellen haben einen größeren Durchmesser als die Tanköffnung bei Autos mit Ottomotor. Darum ist es kaum möglich, damit etwas falsch zu machen«.

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

06.09.2006 10:38
#13 RE: Tanken auf Pag antworten


In Antwort auf:
Die Dieseleinfüllstutzen an Tankstellen haben einen größeren Durchmesser als die Tanköffnung bei Autos mit Ottomotor. Darum ist es kaum möglich, damit etwas falsch zu machen«.



Wenn das in HR bzw. auf dem Pag auch so wäre, hättest du kein Diesel im Tank gehabt oder hat man dir das Auto mit dem Trichter betankt?


Wie ich sehe, bist du immer noch auf der Geisterjagt

Es gibt nur eine plausible Erklärung für das Malheur;
Du hast an der falschen Zapfsäule angehalten und der Typ hat dich halt abgefüllt.

Woher soll er auch wissen, dass du einen Benziner fährst?

Nir ist übrigens das gleiche auch passiert.
Habe an der Eurosuper 95 Säule angehalten, weil ich Spritt fürs Boot gebraucht habe und bis ich ausgestiegen bin, hat mir der Typ schon 2-3 Liter Benzin in meinen Dieseltank abgepumpt.
Zum Glück war der Tank Rand voll, so dass nix mehr reinging.

Als ich ihn dann die 15, 25Liter Kanister im Kofferraum gezeigt habe, hat er mir die Zapfpistole in Hand gedrückt und ist abgehauen.
Dazu hatte er dann doch keine Lust gehabt


_________________________________________________
Tko se zadnji smije, taj slabo kopca

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.806

06.09.2006 15:08
#14 RE: Tanken auf Pag antworten

Zitat
Als ich ihn dann die 15, 25Liter Kanister im Kofferraum gezeigt habe, hat er mir die Zapfpistole in Hand gedrückt und ist abgehauen.
Dazu hatte er dann doch keine Lust gehabt





sind Reserve-Kanister in Kroatien denn nicht verboten


------
MfG BK

H_Willig Offline



Beiträge: 19

06.09.2006 15:48
#15 RE: Tanken auf Pag antworten

hallo, bin nicht auf geisterjagd....
will einfach nur verstehen wie das passieren konnte.
benzin in diesel geht ja, über unterschiedliche durchmesser haben wir ja schon geschrieben.
klein in groß-groß in klein
nur ich bin mir 100% sicher an der richtigen zapfstelle gewessen zu sein, was sich meine freundin ja ebenfalls ist.
und ein trichter oder dergleichen war nicht im spiel.
der grund meines beitrages hier war eigentlich der, nachzufragen ob sowas schonmal jemand genauso oder ähnlich passiert ist.

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

07.09.2006 10:09
#16 RE: Tanken auf Pag antworten



In Antwort auf:
sind Reserve-Kanister in Kroatien denn nicht verboten


keine Ahnung, ob's verboten ist
ich kann doch nicht jedes mal das Boot aus dem Wasser ziehen, wenn der Tank leer ist

_________________________________________________
Tko se zadnji smije, taj slabo kopca

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.585

07.09.2006 10:17
#17 RE: Tanken auf Pag antworten

Zitat
ich kann doch nicht jedes mal das Boot aus dem Wasser ziehen, wenn der Tank leer ist



Gibts auf Pag keine Bootstankstellen?

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

07.09.2006 10:41
#18 RE: Tanken auf Pag antworten

In Antwort auf:
Gibts auf Pag keine Bootstankstellen?


In Novalja ist eine, das ist aber fast 20 SM weit weg.
Das sind hin und zurück über 1,5 Stunden und der Tank ist anschliessend auch wieder fast halb leer

_________________________________________________
Tko se zadnji smije, taj slabo kopca

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Nachts tanken in Österreich und Slowenien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von AgaAga
30 17.09.2016 11:51
von fredinada • Zugriffe: 2173
Tanken bzw. Dieselpreise
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von rhoenloewe1860
9 12.07.2016 07:12
von rhoenloewe1860 • Zugriffe: 1216
Tanken
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von KAGI
4 16.08.2015 16:55
von KAGI • Zugriffe: 697
Wo Boot tanken auf Pasman?
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Kerzenschein
10 30.04.2015 06:27
von Ribar • Zugriffe: 702
günstig Tanken
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Cro4you
19 06.08.2012 17:57
von fredinada • Zugriffe: 3851
Günstig Tanken auf der Phyrnautoban
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von schmichi
6 01.08.2010 23:51
von Slava-de • Zugriffe: 921
Tanken Insel Murter/Betina
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Die-Manns
8 25.02.2009 17:41
von Fred • Zugriffe: 1759
Diesel tanken in Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Linda A.
76 08.07.2012 21:32
von Peh-Kuh • Zugriffe: 7270
Augen auf beim Tanken in Slowenien oder Kroatien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Claus
6 17.06.2004 19:05
von Dieter • Zugriffe: 1128
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor