Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 54 Antworten
und wurde 4.712 mal aufgerufen
  
 Serbien-Forum
Seiten 1 | 2 | 3
Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

01.10.2006 12:08
Neue Verfassung in Serbien antworten

Das Parlament von Serbien hat eine neue Verfassung beschlossen.
Mehr unter: Leider ist der Link nicht mehr aktuell. - Thofroe

Mal sehen, was die UN dazu meint!

Pozdrav Soline

Aetz Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 791

17.10.2006 08:09
#2 RE: Neue Verfassung in Serbien antworten

In Antwort auf:
Das Parlament von Serbien hat eine neue Verfassung beschlossen.


die erst einmal von 50% (absolut) der Bevoelkerung (Kosovo mitgerechnet) abgenickt werden muesste.
Es gibt ca. 6.5 Millionen Wahlberechtigte, davon
ca. 2 Millionen Albaner (von denen nicht nur die im Kosovo ansaessigen nicht teilnehmen werden) und
ca. 1.5 Millionen Vojvodiner (denen zum Teil die in dem Verfassungsentwurf verankerte Autonomie nicht weit genug geht)
Somit waere selbst eine Wahlbeteiligung von mehr als 50% schon ueberraschend.

In Antwort auf:
Mal sehen, was die UN dazu meint!


Sie wird sich gar keine Meinung bilden muessen.

Aetz Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 791

27.10.2006 09:03
#3 RE: Neue Verfassung in Serbien antworten

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

29.10.2006 13:00
#4 RE: Neue Verfassung in Serbien antworten

Wie der serbische Fernsehsender B92 mitteilt, hat die staatliche Wahlkomission bekannt gegeben, daß in Serbien bis 10:00 Uhr, erst 24,56 % der Abstimmungsberechtigten, über die neue Verfassung abgestimmt haben. In der Vojvodina sogar nur 20,19 %. Mal sehen, was dabei heraus kommt.

Pozdrav Soline

Mico Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 659

29.10.2006 17:52
#5 RE: Neue Verfassung in Serbien antworten

Die 2 Mil Albaner werden nicht mit einbezogen da sie so oder so jede Wahl seit 1991 boykotieren.

Bis 14 Uhr sind nur 32,7% wählen gegangen.Fehlen also noch 17,3% in bis 20 Uhr.Wird schwer.

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

29.10.2006 21:12
#6 RE: Neue Verfassung in Serbien antworten
@ Mico

Ein typisches Posting von Dir. Die Kosovo-Albaner sind nicht abstimmungsberechtigt und du schreibst "nicht mit einbezogen". Welch eine Demagogie!
Und in den den Gebieten, wo sie leben ist die Wahlbeteiligung der Anderen am höchsten. Warum? Weil die Kosovo-Albaner nicht mit abstimmen durften.

Und nach den ersten Meldungen, wird noch alles getan, daß die 50% Hürde überschritten wird. Die Wahllokale sind länger, als vorher vorgeschrieben, geöffnet geblieben, damit doch noch die notwendigen Abstimmungszahlen zusammen kommen. Und internationale Wahlbeobachter haben jetzt bereits gemeldet, daß es zu Unregelmäßigkeiten gekommen ist. Die Sache ist nicht nur schwer, sondern wird von der Bevölkerung nicht getragen und gebilligt. Für mich ein Hoffnungsschimmer, daß die Menschen das nationale Gefasel auch nicht mehr hören wollen. Und die Menschen in der Vojvodina, haben anscheinend am meisten die Schnauze voll (siehe Abstimmungsbeteiligung). Aber warten wir mal ab. Die Regierenden werden das schon hinbiegen. Zur Not kann man ja bis morgen noch abstimmen.
Edit: Scheint wohl nicht mehr notwendig zu sein!

Pozdrav Soline
Und hier kann man die letzte Meldung des Fernsehsenders B92 sehen:http://www.b92.net/info/vesti/index.php?...9&nav_id=217578

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

30.10.2006 11:10
#7 RE: Neue Verfassung in Serbien antworten

Und hier die letzte Meldung dazu in deutscher Sprache:

Leider ist der Link nicht mehr aktuell. - Thofroe

An diese neue Verfassung, ist in Zukunft jeder serbische Politiker gebunden. Wie soll da, eine für Alle, befriedigende Lösung des Kosovo-Problems gefunden werden. Für einen neuen Konfliktstoff ist jetzt jedenfalls gesorgt worden.
Nur um auf diese Gefahren hinzuweisen, habe ich dieses Thema aufgegriffen.

Pozdrav Soline

Mico Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 659

30.10.2006 11:11
#8 RE: Neue Verfassung in Serbien antworten
Tja die ALbaner haben eben nicht eie Stimme abgegeben seit 1991,sie hätten es jetzt auch nicht getan.Bei den jetzigen Neuwahlen(Parlament) ende Dezember können sie wieder abstimmen was e nicht pasieren wird.


Zum Referedum:

YEEES,MILOSEVIC ÄRA IST JETZT ENDGÜLTIG ZU ENDE,DIE NEUE VERFASSUNG STEHT UND WURDE GESTERN VON BRÜSSEL AKZEPTIERT UND ANGENOMMEN!!! 51,6% STIMMTEN FÜR JA!!!

DAMIT HEISST ES:

KOSOVO KRIEGT SUBSTANZIELLE AUTONOMIE UND BLEIBT UNZERTRENNLICHER TEIL SERBIENS

VOJVODINA KRIEGT KEINE AUTONOMIE!!! AB JETZT WERDEN IN DER VOJVODINA DIE GLEICHEN GESETZTE HERRSCHTEN WIE IN BELGRAD,SUMADIJA,NIS ODER SANDZAK.


Besser geht es nicht.Glückwunsch Serbien zur neuen demokratischen Verfassung.


ps:ach ja,es sind keine Kosovo-Albaner sondern höchsten Albaner die im Kosovo leben.Kosovaren sind sie aber keineswegs,das ist ein Unterschied.

Hrvat 1985 Offline



Beiträge: 438

30.10.2006 12:43
#9 RE: Neue Verfassung in Serbien antworten

Tja Serbien ist bis heute kein "moderner" Staat geworden.Dieses Ergebnis is ein Armutszeugnis für die Serben.Denn jetzt ist Serbien auf "ewig"zum kampf um den Kosovo verdammt.Wenn es ganz schlecht läuft,werden die Serben auch um die Vojvodina kämpfen müssen.Ich denke nicht das die Verantwortlichen Politiker in der Vojvodina sich das gefallen lassen.Gewisse Elemente in Serbien laufen voll gegen die Wand.Bekommen dies nich mal mit.Mit dieser Verfasung werden die niemehr oder nur sehr schwer,nach Europa zurück kommen können.

POzdrav SAscha

Mico Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 659

31.10.2006 01:35
#10 RE: Neue Verfassung in Serbien antworten
Sascha

Wir sind so oder so um den ewigen Kampf um das Kosovo verdonnert,ob mit oder ohne Verfassung um unser altes heiliges Kernland und Herz Serbien muss gekämpft werden.Wir haben 500 Jahre mit den Osmanen gekämpft und wir werden erneut 500 kämpfen wenn es sein muss.

Kosovo ist Kosovo! sveta zemlja weisst du.


Und die Vojvodina hat nichts mehr zu melden,die Verfassung steht und 52% der Bürger haben abgestimmt.Zudem leben in der Vojvodina 70% Serben,die haben sich nicht aufzuregen.Kosovo kriegt weitgehende Autonomie laut neuer Verfassung,Vojvodina hat jetzt auf Belgrad zu schauen,keine Exstrawurst mehr wie unter Tito.


Und auserdem,mit wem oder gegen wen wollen wir um die Vojvodina kämpfen,dort leben 70% Serben.Und Serbiens ist das coolste und lockerste Land Europas. ;) Kannst du mir glauben oder auch Land der unbegrenzten Möglichkeiten.

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.680

31.10.2006 08:28
#11 RE: Neue Verfassung in Serbien antworten

Kann denn niemand diesen Fanatiker sperren?

Adriaskipper Offline



Beiträge: 94

31.10.2006 08:47
#12 RE: Neue Verfassung in Serbien antworten

Zitat von fredinada
Kann denn niemand diesen Fanatiker sperren?


Was dieser Forenteilnehmer/in schreibt, finde ich nicht gut, eher saudumm. Ihn aber deshalb gleich zu sperren?
Wo bleibt da die Meinungsfreiheit? Immerhin hat er -soweit ich feststellen konnten- niemand beleidigt.

Hrvat 1985 Offline



Beiträge: 438

31.10.2006 09:33
#13 RE: Neue Verfassung in Serbien antworten

Mico!


Du,das mag alles sein.Aber die Mehrheit des KOsovo(Albaner)haben entschieden das,sie nichts mehr mit Serbien zu tun haben wollen.Das muss doch akzeptirt werden.Ne Freundin von mir,hat in ihrer Family SErbewn wie Albaner.Sie sagte mir mal,das die Serben wie die Albaner spinnen.Denn die Leute im Kosovo müssen morgen ja auch noch zusammen leben.Damit hat sie recht.Prinzipiell is es egal ob unabhängig oder nich...Nur haben wir alle gesehen,was passirt wenn Belgrad das sagen hat...

Jetzt mal zur Vojvodina!
Ähm Mico.Es ist schon lange her aber einst gehörte die Vojvodina zu Kroatien.Das ist schon ewig her.Aber Fakt.Wie würde es den Serben gefallen,wenn Wir KROATEN so ne Abstimmung machen würden.Dann wäre die Voj.wieder kroatisch?Denn deiner Darstellung nach, is es egal ob da die Mehrheit ne andere Nationalität hat.Wäre das nich auch blödsinn!?


Pozdrav Sascha

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

31.10.2006 10:22
#14 RE: Neue Verfassung in Serbien antworten

Noch einmal: Durch diese neue Verfassung in Serbien ist das Problem des Kosovo, dessen Lösung ja noch nicht gefunden worden ist, verschärft worden. Jedem, auch dem vernüftigen Politiker in Serbien, sind jetzt zunächst einmal die Hände gebunden. Kompromisse sind da nicht mehr möglich. Jede Lösung, die der Mehrheit der Bevölkerung, die in diesem Gebiet lebt, mehr Rechte einräumt, könnte von dem Verfassungsgericht angefochten werden. Das ist das Dilemma!
Wir hier in Kroatien könnten, als nicht unmittelbar Beteiligte, mit ansehen, was da passiert. Aber wenn sich der Konflikt dort verschärft, werden wir hier in Kroatien auch betroffen sein. Dann heisst es im Ausland gleich wieder, dort können wir nicht mehr in Urlaub fahren, weil es zu gefährlich ist. Schon 1991 hat die internationale Gemeinschaft geschlafen und keine friedliche Entwicklung herbei geführt. Sollen diese Fehler jetzt wiederholt werden? Mir ist klar, daß das hier ein Forum für Kroatien-Urlauber ist. Aber ich meine, alle sollten darüber informiert sein, welche Gefahren, auch auf uns zukommen können. Sollte sich der Konflikt dort unten verschärfen, ist leider zu befürchten, daß weniger Touristen bei uns Urlaub machen. Und was das für uns hier bedeutet, brauche ich nicht zu schildern. Aber evtl. wird das ja, auch so gewollt.
@ Mico! Ich hoffe das die Mehrheit deiner Landsleute nicht deiner Meinung ist und die Folgen dieser Volksabstimmung von Samstag und Sonntag nicht richtig bedacht hat. Auch Serbien strebt den Weg nach Europa an. Mit solch einer Einstellung, wie du sie hast, wird es nicht möglich sein können.

Pozdrav Soline

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.586

31.10.2006 10:32
#15 RE: Neue Verfassung in Serbien antworten

Zitat
Sollte sich der Konflikt dort unten verschärfen, ist leider zu befürchten, daß weniger Touristen bei uns Urlaub machen. Und was das für uns hier bedeutet, brauche ich nicht zu schildern. Aber evtl. wird das ja, auch so gewollt.



Das haben wir auch 1999 erlebt, als wir nach Kroatien gefahren sind und es kurz vorher im Kosovo losging. Die meisten unserer Bekannten haben uns für verrückt erklärt, da sie meinten, wir urlauben im Kriegsgebiet. Jedenfalls war viel Platz am Strand und in den Lokalen...

Gruß Vera

rowi Offline




Beiträge: 248

31.10.2006 11:43
#16 RE: Neue Verfassung in Serbien antworten

In Antwort auf:
Noch einmal: Durch diese neue Verfassung in Serbien ist das Problem des Kosovo, dessen Lösung ja noch nicht gefunden worden ist, verschärft worden. Jedem, auch dem vernüftigen Politiker in Serbien, sind jetzt zunächst einmal die Hände gebunden. Kompromisse sind da nicht mehr möglich. Jede Lösung, die der Mehrheit der Bevölkerung, die in diesem Gebiet lebt, mehr Rechte einräumt, könnte von dem Verfassungsgericht angefochten werden. Das ist das Dilemma!
Wir hier in Kroatien könnten, als nicht unmittelbar Beteiligte, mit ansehen, was da passiert. Aber wenn sich der Konflikt dort verschärft, werden wir hier in Kroatien auch betroffen sein. Dann heisst es im Ausland gleich wieder, dort können wir nicht mehr in Urlaub fahren, weil es zu gefährlich ist. Schon 1991 hat die internationale Gemeinschaft geschlafen und keine friedliche Entwicklung herbei geführt. Sollen diese Fehler jetzt wiederholt werden? Mir ist klar, daß das hier ein Forum für Kroatien-Urlauber ist. Aber ich meine, alle sollten darüber informiert sein, welche Gefahren, auch auf uns zukommen können. Sollte sich der Konflikt dort unten verschärfen, ist leider zu befürchten, daß weniger Touristen bei uns Urlaub machen. Und was das für uns hier bedeutet, brauche ich nicht zu schildern. Aber evtl. wird das ja, auch so gewollt.
@ Mico! Ich hoffe das die Mehrheit deiner Landsleute nicht deiner Meinung ist und die Folgen dieser Volksabstimmung von Samstag und Sonntag nicht richtig bedacht hat. Auch Serbien strebt den Weg nach Europa an. Mit solch einer Einstellung, wie du sie hast, wird es nicht möglich sein können.

Pozdrav Soline



Ich sehe das genau wie du.

Vielen werden dann aller Vorausicht nach Kroatien als Urlaubsland meiden, falls es in Serbien und im Kosovo neue Unruhen geben sollte.Das würde wahrscheinlich viele ruinieren, und den Aufschwung in Kroatien einbrechen lassen.Daher wäre es für die EU und sicherlich auch für Kroatien gut, daß Kroatien bald der EU und der NATO beitritt, um sich damit weiter vom Rest der Region abzukoppeln, und in Richtung Westen auszurichten.Leider grenzen viele Leute Kroatien nicht von Serbien und dem übrigen Balkan ab.Für viele ist es immer noch Jugoslawien oder der Balkan.Bei Slowenien scheint es etwas anders, hier scheinen viele Leute begriffen zu haben, daß dieses Land nichts mehr mit dem Balkan zutun hat.

Neue mögliche Unruhen werden möglicherweise eher von den Albanern ausgelöst, denn die UNO und NATO werden sich auf Grund der neuen Situation weiter schwertun eine Lösung zu finden.Die Albaner könnten daraufhin schnell die Nerven verlieren.Man denke nur an die Vorkommnisse vor 2 Jahren.Bekomt Serbien eine nationalistische Regierung, könnte auch von serbischer Seite gegen die Albaner vorgegangen werden.Ein neuer Krieg wäre die Folge.

Eine Autonomie des Kosovo innerhalb Serbiens wäre sicherlich eine Lösung, aber die Albaner werden das bestimmt nicht akzepieren.Selbst wenn die derzeitige Regierung Serbiens demoktarisch ist, könnte ein Regierungswechsel wieder eine nationalistische Regierung hervorbringen, die erneut gegen die Albaner vorgeht, und deren Autonomie aufheben würde.Sieht so aus, als wenn in der Region dunkele Wolken aufziehen.Ich glaube an keien Lösung.

Was machen eigentlich die ganzen Unternehmen. die bislang in Serbien, in Hoffnung an Annäherung des Landes an die EU, investiert haben, wenn es erneut Krieg geben sollte ? Alles abschreiben ? Eigentlich irre, bei einer solchen "no future" Situation dort zu investieren.

Hrvat 1985 Offline



Beiträge: 438

31.10.2006 12:37
#17 RE: Neue Verfassung in Serbien antworten

In Antwort auf:

Leider grenzen viele Leute Kroatien nicht von Serbien und dem übrigen Balkan ab
In Antwort auf:



Leute ihr Seht das ein bischen zu schwarz!

Nachdem Kroatien schon seit geraumer Zeit darum kämpf in die EU und Nato zu kommen,glaube ich nich das es so wird 1999.Die Kampfhandlungen zwischen Serbien und Kroatien sind schon lange Geschichte.Die annäherung Kroatiens an die EU ist doch die beste Werbung für das Land.Wir sollten unseren besten General Ante Gotovina ausliefern.Dies haben wir getan,trotz großer Proteste der Bevölkerung.Den für viele ist er ein Held und das Symbol für den Freiheitskampf unsrers Volkes.Ich denke,das die Touristen dies schon honorieren werden.Und auserdem liegt Kroatien an einem Ende Von ex Yu.und Kosovo an einem gaaanz andern.oder sehe ich das falsch?

Pozdrav SAscha

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.586

31.10.2006 12:41
#18 RE: Neue Verfassung in Serbien antworten

Zitat
Und auserdem liegt Kroatien an einem Ende Von ex Yu.und Kosovo an einem gaaanz andern.oder sehe ich das falsch?



Das war 1999 auch schon so und die Touristen blieben trotzdem weg.

soveig Offline



Beiträge: 68

31.10.2006 14:10
#19 RE: Neue Verfassung in Serbien antworten

die Touristen werden sich immer durch irgendwelche Vorkommnisse zurückziehen. Heute noch werden ich und mein Mann angesprochen ob das denn nicht immer noch gefährlich wäre nach Jugoslavien zu reisen ?!? Wenn wir sagen das wir nach Kroatien fahren dann werden wir auf den Kosovo angesprochen usw. Das Beste ist aber das genau diese Leute dann regelmäßig nach Ägypten oder nach Tunesien fahren wo es teilweise geziehlte Bombenanschläge auf Touristengebiete vorkommen!

Ich denke die Leute die Kroatien als Urlaubsland schätzen und lieben sind auch mehr oder weniger über die politische Situation informiert und können auch unterscheiden zwischen Spannungen und wirkliche Unruhen. Das Familien mit Kindern evt. jede Meldung "ernst" nehmen und ein anderes "sicheres" Ziel für einen Urlaub auswählen, das glaube ich schon. Das kann sich dann auf eine Saison auch negativ auswirken, jedoch werden sie dann den nächsten Urlaub wieder dort hinfahren wo Land und Leute begeistern :o))

Das die kroatische Regierung und die Tourismusbranche so auf den EU Beitritt drängt ist aus wirtschaftlicher Sicht zu verstehen. Aber ich habe noch keinen Kroatien in Kroatien kennengelernt der mit Begeisterung für den EU Beitritt dabei ist. Ganz im Gegenteil da habe ich manche schon so schimpfen gehört das ich fast die Flucht angetreten hätte!

rowi Offline




Beiträge: 248

31.10.2006 15:03
#20 RE: Neue Verfassung in Serbien antworten

Es gibt auch Leute, die machen sogar im Kosovo Urlaub, und die lassen sich von nichts und gar nichts aufhalten. So zum Beispiel einige Eisenbahnfreunde, die im letzten jahr eine umfangreiche Tour durch das Kosovo gemacht haben.Den umfangreichen Reisebericht könnt ihr unter folgendem Link lesen.Ist auch interessant für solche, die sich nicht für das Thema Eisenbahn interessieren, da der Reisebericht auch einiges zu der Region und den Erlebnissen dort aussagt.

Leider ist der Link nicht mehr aktuell. - Thofroe

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
So. 23.10.16 ServusTV 06:30 (D) Uhr Auf legendären Routen - Das neue Gesicht des Balkans
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
11 19.10.2016 10:22
von beka • Zugriffe: 1046
Fr. 07.03.2014 arte 06:05 Uhr Trails - Europa von Couch zu Couch (5): von Serbien über Mazedonien nach Hause
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von beka
4 06.03.2014 16:15
von beka • Zugriffe: 1075
Neues Serbien Urlaubsforum
Erstellt im Forum Serbien-Forum von Stefan90
0 29.11.2011 14:40
von Stefan90 • Zugriffe: 1410
Neuer Patriarch der serbisch-orthodoxen Kirche: "Nie durch nationalistischen Extremismus aufgefallen."
Erstellt im Forum Serbien-Forum von Orebic&Peljesac
0 24.01.2010 09:03
von Orebic&Peljesac • Zugriffe: 638
Neues Buch: "Serbien nach den Kriegen"
Erstellt im Forum Serbien-Forum von Soline 1
4 26.09.2008 16:38
von Soline 1 • Zugriffe: 1431
Jugendliche in Serbien / HipHop - Rap
Erstellt im Forum Serbien-Forum von Snjegulica
1 09.12.2006 01:51
von Ratibier • Zugriffe: 3466
Vieles ist faul im Staate Serbien
Erstellt im Forum Serbien-Forum von Mick
25 18.07.2005 15:32
von Snjegulica • Zugriffe: 5202
Die grössten Städte von Serbien / Montenegro und ihre Einwohnerzahl
Erstellt im Forum Serbien-Forum von DEJAN
1 15.11.2004 23:11
von SERBE • Zugriffe: 8828
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 14
Xobor Forum Software von Xobor